Wetter

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
5 ℃ -4 ℃
5 ℃ -5 ℃
13 ℃ 0 ℃
16 ℃ 3 ℃
19 ℃ 7 ℃
24 ℃ 10 ℃
26 ℃ 13 ℃
25 ℃ 12 ℃
20 ℃ 9 ℃
16 ℃ 5 ℃
11 ℃ 1 ℃
5 ℃ -3 ℃
14 %
13 %
14 %
15 %
16 %
16 %
16 %
15 %
12 %
12 %
13 %
14 %

Bewertungen und Fotos von Reisenden

10
Außergewöhnlich
Sehenswerte Altstadt! Unbedingt den Wildzoo besuchen. Das Essen im "Sacher" ist sehr gut!
Gerald
Deutschland
20. Februar 2017
8
Sehr gut
Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten, ohne Gedränge und Hektik. Alles fußläufig gut zu erreichen.
Jürgen
Deutschland
20. Februar 2017
8
Sehr gut
Sonniges Wetter, grandiose Berge, Kultur und Sehenswürdigkeiten - speziell mit Innsbruck Card
Robert
Österreich
21. Februar 2017
8
Sehr gut
Die Ausflüge in die Natur sind wunderschön! Bei schlechtem Wetter gibt es Möglichkeiten, ins Museum oder "shoppen" zu gehen.
Silvia Maria
Schweiz
23. Februar 2017
10
Außergewöhnlich
Nette Innenstadt, auch rund um Innsbruck gibt es viel zu entdecken und nette Wanderstrecken.
Gerda
Österreich
22. Februar 2017

Unterkünfte und Hotels in Innsbruck

Hotel Zach

8,8 Fabelhaft

Ergebnis aus 1.670 Bewertungen

€ 71

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    157 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    110 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    78 ähnliche Bewertungen
The PENZ Hotel

9,1 Hervorragend

Ergebnis aus 1.443 Bewertungen

€ 128

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    86 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    56 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    53 ähnliche Bewertungen
Hotel Goldene Krone Innsbruck

7,7 Gut

Ergebnis aus 2.651 Bewertungen

€ 67

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    265 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    108 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    84 ähnliche Bewertungen
Hotel Innsbruck

8,9 Fabelhaft

Ergebnis aus 2.959 Bewertungen

€ 88

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    207 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    98 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    84 ähnliche Bewertungen
Hotel Engl

8,2 Sehr gut

Ergebnis aus 2.064 Bewertungen

€ 66

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    86 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    43 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    40 ähnliche Bewertungen
Hotel Schwarzer Adler Innsbruck

8,5 Sehr gut

Ergebnis aus 1.009 Bewertungen

€ 80

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    52 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    42 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    34 ähnliche Bewertungen
aDLERS Hotel Innsbruck

8,7 Fabelhaft

Ergebnis aus 1.866 Bewertungen

€ 121

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Aussicht“
    176 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Lage“
    79 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    42 ähnliche Bewertungen
Nala Individuellhotel

9,2 Hervorragend

Ergebnis aus 3.014 Bewertungen

€ 81

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „schönes Gebäude“
    167 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    124 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Lage“
    87 ähnliche Bewertungen
Hotel Maximilian - Stadthaus Penz

9,2 Hervorragend

Ergebnis aus 2.688 Bewertungen

€ 102

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    201 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    168 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    149 ähnliche Bewertungen
Entdecken Sie Innsbruck

Beliebte Viertel in Innsbruck

Innenstadt

39 Unterkünfte

Ein Hauch von Klasse. Die Innenstadt schmückt sich mit schicken Fassaden, urigen Cafés und historischen Häusern. Bestaunen Sie in der Hofburg und im makellosen Hofgarten mit Muße den Glanz vergangener Zeiten. Erleben Sie im Café Central bei einem Kaffee die Pracht der Jahrhundertwende und machen Sie in den Nachtclubs Project oder Tante Emma gestylt die Nacht zum Tag.

Hötting

20 Unterkünfte

Auf zum Spaziergang am Fluss! Hötting entsprang am Ufer des Inn. Folgen Sie dem Weg entlang der pastellfarbenen Stadthäuser, die viele Postkarten von Innsbruck zieren. Verschaffen Sie sich Appetit beim Aufstieg zum Planötzenhof, wo Sie Ihr Mittagessen bei herrlicher Aussicht genießen. Oder schlürfen Sie einen Cocktail in der M+M Bar, bevor im Innkeller die Party steigt.

Pradl

12 Unterkünfte

Pradl bleibt sich treu. In dem Stadtteil lebt eine Mischung aus Studenten und Alteingesessenen. Im Rapoldipark führen die Bewohner ihre Hunde aus oder relaxen am Teich und die Jüngsten toben auf dem Holzspielplatz. Auf der Suche nach dem perfekten Panorama? Nehmen Sie Ihre Kamera mit an den Fluss Sill mit majestätischer Aussicht auf den pyramidenähnlichen Berg Serles.

Hungerburg-Hoheninnsbruck

7 Unterkünfte

Skifahren im Zentrum. Hier befindet sich die Nordkette, Innsbrucks Skigebiet in der Stadt. Fahren Sie mit der Hungerburgbahn bis auf den Gipfel. Wenn Sie nicht zu den Skifahrern zählen - kein Problem. Wie wäre es stattdessen an kalten Wintertagen mit einem Glas Glühwein? Für das coolste Club-Erlebnis sausen Sie ganz nach oben zur Cloud 9, einer Bar in einem Iglu.

Amras

5 Unterkünfte

Etwas Bewegung gefällig? Dieses Viertel ist ein Freizeitparadies. Ziehen Sie durch die Wälder des Patscherkofel oder bewegen Sie sich auf dem Fitness-Parcours FIT 2000. Unternehmen Sie einen Spaziergang um den Baggersee oder wagen Sie den Sprung hinein. Wenn Sie der Hunger überfällt, kehren Sie ins Restaurant Bierwirt ein, das Sie mit herzhafter Tiroler Küche erwartet.

Insidertipps für Innsbruck

Flüsterbogen
Carina von Carina

Mit den Skipisten vor der Haustür fühlt sich die ursprünglich aus Bayern stammende Carina in Tirol zu Hause.

In der Altstadt von Innsbruck sollten Sie auf keinen Fall den Flüsterbogen verpassen. Der Flüsterbogen ist einer der Bögen des gotischen Burgriesenhauses und liegt gut verborgen hinter einem Souvenirgeschäft. Die Legende besagt, dass Geheimnisse, die durch den Bogen geflüstert werden, für immer geschützt sind.

  • Hofgasse 12, 6020 Innsbruck
47,16° Nord
Babsi von Babsi

Die gebürtige Tirolerin Babsi lernte „Innsbrooklyn“ ursprünglich durch die Partyszene kennen.

Diese illuminierte Wand ist ein klassisches Innsbrucker Fotomotiv. Irgendwann hat sich wohl jeder Einheimische hier schon fotografieren lassen. Die Wand besteht aus zahlreichen farbigen Glühlampen, die ein unkonventionelles Andenken an Ihren Besuch der Stadt bieten.

Hans-Psenner-Steg für Liebesschlösser
Steffie von Steffie

Steffie ist vor Kurzem nach Österreich gezogen und liebt die Berge, obwohl sie das Skifahren noch lernen muss.

Eine schöne romantische Tradition. Wenn Sie der Welt zeigen möchten, dass Ihre Liebe ewig währt, schließen Sie ein Vorhängeschloss an die Fußgängerbrücke flussabwärts der Innbrücke. Und vergessen Sie nicht, den Schlüssel anschließend in den Inn zu werfen!

  • Hans-Psenner-Steg/Weiherburgsteg, 6020 Innsbruck
Fassaden in Wilten
Christoph von Christoph

Der Snowboard-Fanatiker Christoph ist Kulturliebhaber und Partylöwe zugleich.

Wilten ist ein reizendes kleines Viertel mit hübschen alten Gebäuden und schön gestalteten Fassaden mit Stuck und Malereien. Als charmantes Detail haben viele Gebäude einen kleinen Eckturm. Vergessen Sie auf keinen Fall Ihre Kamera!

  • Müllerstraße/Schöpfstraße, 6020 Innsbruck
Happy Nightskate
Nica von Nica

Die quirlige Nica schätzt die zahlreichen Möglichkeiten, die Innsbruck bietet, vor allem das Nachtleben.

Jeden Mittwoch im Juni und Juli findet ein großes Rollerblade-Event statt, bei dem hunderte Teilnehmer gemeinsam auf einer Strecke skaten. Die Veranstaltung dauert etwa 2 Stunden, es gibt spezielle Themen und auch Workshops werden angeboten. Bei Interesse wenden Sie sich einfach an das Fitnessstudio Happy Fitness.

Wenn man mit dem Auto kommt, kann man im Parkhaus an der Markthalle parken, dann hat man 1 Minute bis zur Altstadt, die man bequem zu Fuß durchstreifen kann. In einem der Restaurants unter den Lauben kann man im Freien mit Blick aufs "Goldene Dachl" essen und danach noch in die Maria-Theresienstraße mit beeindruckendem Blick auf die Berge der "Nordkette" gehen. Man kann den (von überall gut sichtbaren) Stadtturm besteigen und wird für die Anstrengung mit einem atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt und die Berge ringsum belohnt.

in Informationsbüros sehr gute Wegbeschreibung bekommen und Wander-Tipps passend für diese Jahreszeit(Wanderkarte zusätzlich kaufen) auch kulturelle interessante Sehenswürdigkeiten( besonders am Bergisel ) Kirchen,Museen(Infos im Tourismuscenter)

Überall sofort im Gespräch. Zu empfehlen ein Besuch im Lichtblick, unbedingt reservieren. In der Altstadt spazieren und flanieren.

Booking.com fragte Reisende ...

Was zeichnet die Pisten in Innsbruck aus?

Die Skigebiete sind nicht so überlaufen.

Sightseeingtour 24h mit hip off hip on

von unten in Ruhe bestaunen...

Transport

Von A nach B in Innsbruck

Flughafen - Flughafen Innsbruck

Der Flughafen Innsbruck-Kranebitten ist nur 3 km vom Stadtzentrum entfernt. Mit dem Taxi dauert die Fahrt weniger als 15 Minuten und kostet etwa EUR 12 bis 15. Weitaus günstiger ist die Fahrt mit dem Bus. Der reguläre Bus F fährt vom Flughafen ins Stadtzentrum und zum Bahnhof. Das Ticket kostet EUR 2,70 an der Bushaltestelle bzw. EUR 2,30 im Trafik-Laden. Wenn Sie während Ihres Aufenthalts mehrere Fahrten unternehmen, kaufen Sie sich ein 24-Stunden- oder 1-Wochen-Ticket.

Zug

Der Hauptbahnhof von Innsbruck befindet sich nur 5 bis 10 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Da die Stadt eher klein ist, wird die Bahn innerhalb der Stadt nicht genutzt. Es bestehen jedoch gute Verbindungen in viele andere Städte in der Alpenregion und darüber hinaus. Tickets müssen vorab gekauft werden und sind am Automaten billiger.

Bus

Das Bus- und Straßenbahnnetz in Innsbruck ist wie erwartet sehr zuverlässig und gut organisiert mit Verbindungen im 5- bis 15-Minuten-Takt. Die meisten Busse und Bahnen sind burgunderrot oder weiß. Tickets erhalten Sie an Bord, an Automaten an den Haltestellen und in den Trafik-Tabakläden. Wenn Sie länger in Innsbruck sind, empfiehlt sich der Kauf eines Mehrfahrten-Tickets.

Auto

Mit dem Auto ins Stadtzentrum zu fahren, ist nicht zu empfehlen, da es mehrere Fußgängerzonen und Einbahnstraßen gibt und Parkplätze entweder nicht vorhanden oder ziemlich teuer (vor allem in den Parkgaragen) sind. Wenn Sie mit dem Auto in die Stadt kommen, nutzen Sie die Park + Ride-Bereiche am Stadion Tivoli (Autobahn-Ausfahrt Innsbruck Mitte) oder im Hafenbereich (Autobahn-Ausfahrt Innsbruck West) und nehmen Sie den Bus, der alle 30 Minuten fährt.

Seilbahn

Die neue Hungerburgbahn ist eine Hybrid-Standseilbahn, die das Stadtzentrum mit der Seilbahn Seegrube im Stadtteil Hungerburg verbindet. Die Bahn fährt in nur 10 Minuten vom Stadtzentrum zur Talstation der Seilbahn Seegrube. Entlang der von Architektin Zaha Hadid gestalteten futuristischen Stationen können Sie auf coole Art den Berg hinauffahren. Ein Einzelticket für Erwachsene kostet EUR 4,60.

Gondelbahn

Die Gondelbahn verbindet die neue Hungerburgbahn mit der Bergstation Hafelekar der Seegrube auf 2300 m Höhe. Für Ski- und Snowboardfahrer oder wenn Sie ein Getränk auf dem Berggipfel genießen möchten, bietet die Gondelbahn die schnellste Möglichkeit, nach oben zu gelangen. Zum Abfahrtspunkt im Stadtzentrum gelangen Sie mit der Hungerburgbahn oder dem Bus J, den Sie im Winter kostenlos nutzen, wenn Sie Skier oder ein Snowboard dabei haben. Erwachsene zahlen für ein Einzelticket für die Seilbahn EUR 16,50.

Fahrrad

Viele Einheimische nutzen trotz verschiedener hügeliger Abschnitte das Fahrrad, um sich preiswert und bequem durch die eher kleine Stadt zu bewegen. Das Transportunternehmen IVB bietet ein öffentliches Fahrradverleihsystem, für das Sie sich online registrieren (Registrierungsgebühr: EUR 1) oder über die Hotline (die Nummer finden Sie an jeder der 13 Stationen) anmelden können. Eine App zum Download ist ebenfalls vorhanden. Die ersten und zweiten 30 Minuten kosten jeweils EUR 1, jede weitere Stunde EUR 3.

Essen in Innsbruck

Top-Restaurants in Innsbruck

Moderat
International
Orangerie
Gehoben
Japanisch
Sensei
Gehoben
Asiatisch
MyIndigo am Rathaus
  • Stainerstraße 3, 6020 Innsbruck
  • Mo ‑ Sa: 10:30 ‑ 22:30
    So: 10:30 ‑ 22:00
  • 0043 66488318880
Gehoben
Thailändisch
Thai Li Ba
Günstig
Italienisch
Republica
  • Herzog-Friedrich-Straße 28, 6020 Innsbruck
  • Täglich: 11:00 ‑ 23:00
  • 0043 6601978501
Gehoben
Österreichisch
Das Schindler
Moderat
Italienisch
La cantina
Moderat
International
Kostbar
Moderat
Österreichisch
S´Altstadt Schmankerl
Günstig
Österreichisch
Siedepunkt
Gehoben
Snacks
Pangea
Günstig
Österreichisch
Gastgarten zur Eiche
Gehoben
International
Lichtblick & 360°
Gehoben
Österreichisch
Ludwig - Das Burger Restaurant
Moderat
Café
Café Katzung
Günstig
Café
Strudel-Cafe Kröll
Moderat
Österreichisch
die Wilderin Bar & Restaurant
Günstig
Italienisch
L'Osteria
Gehoben
Österreichisch
PianoBar
Moderat
International
Arkadenhof
Moderat
Mexikanisch
Flo Jo's
Günstig
Snacks
Elferhaus
Günstig
International
Krahvogel Restaurant Bar
Gehoben
International
Sitzwohl Restaurant Bar
Moderat
International
Cammerlander Restaurant
Unterkunft in Innsbruck finden