Reiseziele auf der Karte entdecken

Österreich: Die besten Orte, um sich in das Land zu verlieben

Hauptstadt

1Wien

1.446 Unterkünfte in Wien

Willkommen in Wien

Wien, einst das Zentrum des Habsburgischen Reichs, ist heute die Hauptstadt der österreichischen Kultur, Wirtschaft und Politik. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt könnte man fast meinen, man sei in einem Museum, und trotzdem hat Wien auch eine junge, lebhafte Szene, die einiges zu bieten hat.

Was Reisende an Wien lieben

  • Museen

    65.261 Empfehlungen

  • Kultur

    57.220 Empfehlungen

  • Architektur

    57.195 Empfehlungen

  • Sehenswürdigkeiten & Sightseeing

    53.263 Empfehlungen

2Salzburg

225 Unterkünfte in Salzburg

Willkommen in Salzburg

Salzburg ist eine wunderschöne Stadt mit romantischen Gebäuden und Plätzen, und ist berühmt durch die Liedzeile „Die Täler entlang klingt das Lied der Berge“. Spätestens sobald Sie auf dem internationalen Flughafen Salzburg Airport W. A. landen, wissen Sie, dass Mozart hier geboren wurde.

Was Reisende an Salzburg lieben

  • Altstadt

    20.282 Empfehlungen

  • Sehenswürdigkeiten & Sightseeing

    15.616 Empfehlungen

  • Geschichte & Historisches

    13.709 Empfehlungen

  • Kultur

    13.640 Empfehlungen

3Innsbruck

178 Unterkünfte in Innsbruck

Willkommen in Innsbruck

Vor dem Hintergrund der spektakulären Alpen gelegen ist Innsbruck nicht nur ein europäisches Skigebiet der Weltklasse sondern auch ehemaliger Sitz

Was Reisende an Innsbruck lieben

  • Altstadt

    10.767 Empfehlungen

  • Berge

    9.004 Empfehlungen

  • Landschaft

    8.372 Empfehlungen

  • Shoppen

    4.349 Empfehlungen

4Graz

127 Unterkünfte in Graz

Willkommen in Graz

Die wunderschöne, kosmopolitische Stadt Graz ist umgeben von den österreichischen Alpen und dichten Wäldern. Hier erwarten Sie Plätze im Renaissancestil und vielfältige Architektur sowie eine charmante Altstadt entlang der Mur.

Was Reisende an Graz lieben

  • Altstadt

    7.175 Empfehlungen

  • Städtereisen

    4.812 Empfehlungen

  • Kultur

    4.053 Empfehlungen

  • Stadtbummel

    3.241 Empfehlungen

Das besten Orte in Österreich

Salzburger Dom
Denkmäler oder Wahrzeichen
Macht und Ruhm waren in Salzburgs prächtigster Kirche vereint, die bekannt für die imposante Kuppel, die barocke Architektur und die vier Heiligenstatuen am Gebäude ist. Die Kirche wurde seit 774 mehrmals wiederaufgebaut, bietet Platz für ca. 10.000 Gläubige und ist den Heiligen Rupert und Virgil, den Schutzpatronen der Stadt und des Landes Salzburg, geweiht.
Salzburger Dom: Unterkunft in der Nähe
Prämonstratenser Stift Wilten
Sehenswürdigkeiten
Ein musikalisches Kloster. Die Kirche des Klosters hallt regelmäßig in Harmonie mit den himmlischen Stimmen des weltberühmten Jungenchors Wiltener Sängerknaben und bietet mit ihrer Apsis mit barocken Verzierungen und prächtigem Säulenaltar den perfekten Rahmen für Gesang. Erleben Sie bei einem Gottesdienst das himmlische Zusammenspiel aus fantastischer Architektur und bezaubernder Musik.
Prämonstratenser Stift Wilten: Unterkunft in der Nähe
Mozarts Geburtshaus
Denkmäler oder Wahrzeichen
Wolfgang Amadeus Mozart wurde am 27. Januar 1756 im Hagenauerhaus in der Getreidegasse 9 geboren. Das dreistöckige Museum beinhaltet Ausstellungen über das Leben, das Zeitalter und die verschiedenen Leidenschaften des Maestros. Erfahren Sie Details über seine frühe Kindheit und die Ehe mit Constanze und bewundern Sie Artefakte wie die Violine und das Cembalo, mit denen er einige frühe Werke komponierte.
Mozarts Geburtshaus: Unterkunft in der Nähe
Getreidegasse
Einkaufszentren
Reisen Sie in die Vergangenheit. Diese Einkaufsstraße am Fluss gibt es schon seit Tausend Jahren. Heutzutage finden Sie hier Geschäfte, Boutiquen mit traditionellen österreichischen Trachten, Modeläden, Antiquitäten und Souvenirgeschäfte, die Andenken an Mozart und „The Sound of Music“ verkaufen. Biegen Sie ab in die gewölbten Passagen, um Innenhöfe, Arkaden und Blumengestecke zu entdecken.
Getreidegasse: Unterkunft in der Nähe
Schloss Ambras
Museen
Äußerlichkeiten können täuschen. Das schnörkellose, getünchte und unscheinbare Äußere des Schlosses zeugt von mönchischem Minimalismus, innen kann es sich jedoch durchaus mit den besten messen. Einer der Höhepunkte ist der Spanische Saal mit Kassettendecke und lebendiger Porträtmalerei an den Wänden. Außerdem erwarten Sie eine Sammlung von Waffen und Rüstungen sowie eine Ausstellung von Kuriositäten.
Schloss Ambras: Unterkunft in der Nähe
Schloss Mirabell
Denkmäler oder Wahrzeichen
Das Schloss Mirabell erzählt seine ganz eigene Geschichte. Es wurde im Jahr 1606 für die Geliebte des Erzbischofs erbaut, die ihm 15 Kinder gebar. In den folgenden Jahrhunderten fiel das Schloss den Flammen zu Opfer und wurde wiederaufgebaut. Heute beherbergt es Büros des Magistrats. Lassen Sie den Blick über die prunkvolle barocke Architektur schweifen und schlendern Sie über das Gelände.
Schloss Mirabell: Unterkunft in der Nähe

Was Reisende an Österreich lieben

Natur
Von 186.779 Reisenden empfohlen
Berge
Von 174.398 Reisenden empfohlen
Landschaft
Von 169.433 Reisenden empfohlen