Auf 18 Listen gespeichert

Karte anzeigen Appartements Eggerwirt

Kunden, die Appartements Eggerwirt angesehen haben, interessierten sich auch für:

Landhaus Bergfried

Hotel In Fusch an der Glocknerstrasse begrüßt Sie das Landhaus Bergfried und bietet einen saisonalen Außenpool, eine Sauna und einen Whirlpool auf Anfrage.

Haus Mauberger

Hotel Das Haus Mauberger in Dorfgastein liegt nur 5 Gehminuten von den Langlaufloipen, einer Skibushaltestelle und dem Skigebiet Dorfgastein entfernt.

Die letzte Buchung für dieses Hotel erfolgte gestern um 15:11

Ergebnis von 7 Bewertungen Hervorragend 9,1/10

Haus Zerza

Hotel Das Haus Zerza bietet Ihnen Unterkünfte zur Selbstverpflegung nur 150 m vom Zentrum von Dorfgastein und eine 3-minütige Fahrt von der Seilbahn Gipfelbahn Fulseck entfernt, die zum Skigebiet Amadé...

Die letzte Buchung für dieses Hotel erfolgte gestern um 15:00

Ergebnis von 3 Bewertungen Außergewöhnlich 9,6/10

Appartements Stadt Wien

Hotel Die Appartements Stadt Wien begrüßen Sie im Zentrum von Bad Hofgastein und liegen einen 7-minütigen Spaziergang von der Alpentherme sowie 10 Gehminuten von der Seilbahn Schlossalmbahn entfernt.
Ergebnis von 2 Bewertungen Außergewöhnlich 9,6/10

Neueste Bewertungen für die Unterkunft Appartements Eggerwirt

  • Simone
      Österreich
    11. Februar 2014

    Die Nähe zur Schibushaltestelle. Die Großzügigkeit der Wohnfläche, bis auf den Abstellraum (Stockbettzimmer).

    Ein Zimmer ohne Fenster ist nach österr. Bauordnung kein Zimmer sondern ein Abstellraum. Es gibt keine Lüftungsmöglichkeit, die Heizungsrohre laufen durch das Zimmer. Selbst wenn man die Heizung abgedreht hat, war es unerträglich heiß. Die Stockbetten waren so nieder das nicht einmal unser 4 und 6 jähriger Sohn sich in ihren Bett aufsetzen konnten. Außerdem gab es in dem gesamten Appartment keinen Hacken weder für Jacken noch für Handtücher. Erst nach urgieren erhielten wir einen Kleiderständer. Ebenfalls nachdem wir urgiert haben erhielten wir einen kleinen Besen mit Schaufel, davor konnten wir nicht einmal die Bröseln vom Frühstück entsorgen. Es gab keinen ordentlichen Flaschenöffner, usw. Außerdem waren die Räume sehr dunkel, im Winter nicht von Bedeutung.

    6,3

  • Rita
      Deutschland
    3. Januar 2014

    Eigentlich nur, dass wir im Dorf gewohnt haben und das wir schon am Vormittag die Wohnung bekommen haben!

    Zuerst einmal hat uns schon nicht gefallen, dass wir 4 Erwachsene waren und für 6 Erwachsene zahlen mussten. Im Internet waren die Preise für diese Wohnung für auch 4 Erwachsene , da verstehe wir nicht dass dann für 6 Erwachsene verlangt wird ! Als wir angekommen sind, wurden wir freundlich begrüßt und haben dann die Wohnungsschlüssel bekommen. Danach hat niemand mal gefragt ob wir zufrieden sind und ob alles in Ordung ist. Als wir dann zur Wohnung hoch gelaufen sind, stand im Flur die Ecken vom Teppich hoch. Wir mussten jedesmal aufpassen damit keiner von uns hinfällt ! Die Türklinke vom Badezimmer ging bei jedem hinlangen runter, sie war einfach nicht befestigt! Bei Duschen und im Klo ging immer das Licht aus nach einer bestimmten Zeit, obwohl wir noch gar nicht fertig waren- so kann man auch sparen! . Das Geschirr und die Gläser, hätten nie für 6 Personen gereicht. Im Kinderzimmer ( Stockbett ) war dass Fenster nicht geputzt, es war so schmutzig, dass ist bestimmt schon ein halbes Jahr nicht mehr geputzt worden. Die Leute waren nicht freundlich, sie sind gar nicht auf ihre Gäste eingegangen. An Weihnachten hätten wir uns schon gewünscht, dass sie sich mal sehen lassen und uns schöne Weihnachten wünschen. Nach dem Dritten Tag mussten wir uns schon melden, um die Rechnung abzuholen...der Zettel hing an der Wohnungstür! Bei allen Unterkünften die wir bisher hatten, wurde dies am Tag vor der Abreise gemacht! Am Abreise Tag haben wir die Rechnung bezahlt und uns wurde ganz unfreundlich mit einer Bemerkung (was sie haben noch nicht gezahlt ) abgefertigt! Nachdem wir dann noch eine Unterschrift auf der Rechnung ( bezahlt verlangten ) hat die Dame uns wieder sehr unfreundlich angeschaut! Leider können wir dieses Haus nicht weiterempfehlen! Mit freundlichen Grüßen Familie Herold

    3,3

  • Fritz
      Schweiz
    18. August 2013

    Dass es günstig war. Dass man die Leute schon kannte. Es ein Restaurant hat. Ansonsten war es gemütlich.

    Der Wirt das Dachfenster Verrammelte, so dass man nicht Lüften konnte. Meine Deckbett grau war und Löcher aufwies. Ich denke jemand die Beaufsichtigung besser machen sollte. Wenn das noch alles besser wird ist alles io. Wenn das stimmt so kann ich es weiter empfehlen!

    7,1

Karte schließen