Auf 424 Listen gespeichert

Karte anzeigen Am Ostseegarten

Kunden, die Am Ostseegarten angesehen haben, interessierten sich auch für:

Rügen-Hotel Sassnitz

Hotel Ein hauseigener Thermalbadbereich und ein herrlicher Blick auf die Ostsee zählen zu den Vorzügen dieses Hotels auf der Insel Rügen, oberhalb des Sassnitzer Hafens.

Die letzte Buchung für dieses Hotel erfolgte heute um 17:29

Ergebnis von 974 Bewertungen Gut 7,4/10

Aparthotel Königslinie  

Hotel Nur 100 m vom Strand Neu Mukran und 6 km von Sassnitz entfernt begrüßt Sie dieses Hotel an der Ostseeküste.

Die letzte Buchung für dieses Hotel erfolgte heute um 18:54

Ergebnis von 510 Bewertungen Gut 7,4/10

Last Minute Rügen

Hotel Diese Unterkunft befindet sich in Lohme auf der Ostseeinsel Rügen. Im Last Minute Rügen finden Sie einen Garten und eine Terrasse.

Die letzte Buchung für dieses Hotel erfolgte heute um 19:14

Ergebnis von 28 Bewertungen Bewertung 6,9/10

Parkhotel del Mar

Hotel Oberhalb der historischen Altstadt von Sassnitz und 5 Gehminuten von der Ostsee-Promenade und dem Nationalpark Jasmund entfernt, begrüßt Sie dieses Hotel.

Die letzte Buchung für dieses Hotel erfolgte heute um 17:38

Ergebnis von 300 Bewertungen Sehr gut 8,5/10

Neueste Bewertungen für die Unterkunft Am Ostseegarten

  • Elena
      Schweiz
    27. August 2014

    Freundliches Personal, Unterkünfte in verschiedenen Häusern, vom Haupthaus mit grosser Terrasse tolle Sicht aufs Meer und den Hafen und den Sonnenuntergang.

    9,2

  • Melanie
      Deutschland
    26. August 2014

    die Lage einfach traumhaft,das Personal war sehr freundlich

    die Ausstattung der Zimmer ist etwas zusammen gewürfelt,zu wenige Parkplätze

    6,3

  • Christian
      Deutschland
    26. August 2014

    Das Apartment bestand aus 2 hellen Räumen. Es gab zudem ein Tageslichtbad. Die Nähe zum kleinen Hafen ist gut. Der Blick von der Hotelterrasse bei Sonnenuntergang ist traumhaft. Die nette Hotelbesitzerin hat uns als Gäste direkt beim einchecken abends auf die Terrasse eingeladen, um den Sonnenuntergang sehen zu können. Das Hotel ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen zum Königsstuhl.

    Nicht so gut war der gebuchte Meerblick. Da musste man sich schon in einem bestimmten Winkel zum Fenster stellen, um etwas zu sehen. Das Apartment befand sich nicht im Haupthaus.

    5,4

  • Marcel
      Deutschland
    26. August 2014

    Die Lage der Unterkunft ist wirklich gut. Direkt am Hochufer. Sonnenuntergang von der Terasse genießen ist bei gutem Wetter Möglich.

    Der Preis ist viel zu hoch. Dreckige Zimmer. Frühstücksraum ist auch nicht gerade sauber. Teilweise schmutziges Geschirr. Besteht aus mehreren Gebäuden. Meerblick aus einem der Gebäuden nur schräg zwischen zwei Gebäuden. Rechtfertigt nicht den hohen Preis.

    3,8

  • Eileen
      Deutschland
    24. August 2014

    Die Gegend, die Unterkunft, die Menschen dort...alles einfach traumhaft schön....

    10

  • Anonym
      Deutschland
    23. August 2014

    Sehr gutes reichhaltiges Frühstück super Lage ? schönes Zimmer...

    8,3

  • Anonym
      Deutschland
    23. August 2014

    - großes Frühstücksbuffet - Meerblick beim Frühstück

    - muffiges, denkmalgeschütztes Haus (notdürftig renoviert) - Linoleum-Boden im Zimmer, mäßig sauber - Keine Vorhänge (statt dessen ein "Überwurf" vor Fenstern und Zimmertür - alte Sanitärinstallationen (Hochspülkasten mit "Abzug" wie früher, Wasserhahn spritzt in alle Richtungen,...) - Schutzige Wand beim Frühstücksbuffet und unsauberes Geschirr

    5,4

  • Rolf
      Deutschland
    23. August 2014

    Die Lage ist Super Das Frühstück war für 8 € Ok

    Das Zimmer ist etwas Schmuddelig, der Teppichboden könnte mal erneuert werden,die schöne große Terrasse hat Leider kaum Mobiliar

    5,8

  • Willy
      Deutschland
    23. August 2014

    Die Lage ist sehr gut, in der Ortsmitte und am Beginn von Wanderwegen. Die Terrasse ist schön zum Sonnenuntergang.

    Das ganze Hotel macht einen ungepflegten Eindruck. Bei uns waren z.B. die Lampe über der Eingangstreppe defekt, die Duschbrause ebenso und der Kühlschrank im Zimmer so laut, dass man ihn nachts abstellen muss. Das Geschirr und Besteck beim Frühstück ist nicht wirklich sauber. Der Preis ist völlig überrissen, aber das ist vermutlich der Grund, warum kurzfristig noch ein Zimmer frei war in der Hauptsaison.

    5

  • Anonym
      Deutschland
    22. August 2014

    Das Zimmer war eine Abstellkammer. Als Doppelzimmer gebucht erwies es sich als winziges Zimmer ; ein Bett bestand aus 2 übereinandergelegten Matrazen, mit schlechtester Schlafqualität. Das Frühstück war eng und lieblos.

    2,9

  • Carmen
      Deutschland
    22. August 2014

    Die Lage des Hotels ist traumhaft und sooo schön ruhig, mitten in der Natur. Von unserem Zimmer sahen wir auf das Meer und vom Bett aus in den Himmel. Nachts sah man Sternschnuppen und morgens die Wolken ... Die Betten waren irrsinnig bequem und das Personal sehr entgegenkommend und freundlich. Das Frühstück war lecker und der Blick vom Frühstücksraum atemberaubend.

    8,3

  • Kerstin
      Deutschland
    21. August 2014

    Zimmer mit Blick auf Kap Arkona und den Segelhafen Frühstück reichlich und gut ruhige Gegend - angenehm zum entspannen

    Unser Zimmer war sauber, es muss aber viel gemacht werden - man merkt, dass das Hotel in die "Jahre" gekommen ist (Wasserhahn verkalkt, Toilettenbrille nicht passend, verändernder Wasserdruck beim duschen sowie Mobilar im Flur und Speiseraum veraltet) So richtig wohl fühlen konnte man sich beim Frühstück leider nicht.

    6,3

  • Maxi
      Deutschland
    20. August 2014

    Besonders gut hat uns die Lage des Hotels mit dem wunderschönen Blick auf die Ostsee gefallen, des weiteren war die Chefin sehr freundlich. Im großen und ganzen war es ein sehr schöner Urlaub.

    Nicht so perfekt war die Sauberkeit in dem Hotel, auf der Couch war bei der Anreise etwas Ostseesand. Das Besteck beim Frühstücksbufett hätte ebenfalls etwas sauberer sein können. Außerdem fanden wir das angebotene Frühstück mit 8€ pro Person und den angebotenen Speisen etwas zu teuer.

    7

  • Huszák
      Ungarn
    20. August 2014

    Für uns ihat alles gefallen. Kann man sich ausruhen, schöne Lage und alles klappt für Freizeit geniessen.

    Kann ich gar keine "Dinge" sagen. Vielleicht das Frühstück könnte bisschen "bequemer" werden.

    6,7

  • Anonym
      Deutschland
    19. August 2014

    Die Lage ist hervorragend, direkt am Meer, besser geht es nicht.

    Die Ausstatung ist schon etwas älter, was allerdings kein wirklicher Nachteil sein muss, wir haben uns wohl gefühlt.

    7,5

  • Doreen
      Deutschland
    19. August 2014

    die Lage des Hotels

    Dreckiger Frühstücksraum, teilweise war das Geschirr unsauber, Tische wurden nicht gereinigt. Schlechtes Preis-Leistungsverhältnis beim Frühstücksbuffett (kaum Auswahl, jeden Morgen das gleiche Angebot). Unser Hotelzimmer wurde weder gereinigt noch Handtücher gewechselt, obwohl wir das Personal darauf hingewiesen haben. Fazit: Wir kommen gern wieder nach Lohme, aber nie wieder in den "Ostseegarten"!

    5,4

  • Anonym
      Deutschland
    19. August 2014

    Das Frühstück war zwar mit Selbstbedienung aber man hatte alles was für den Start in einen neuen Tag wichtig war. Der Kaffee schmeckte gut. Durch die ruhige Lage des Zimmers konnte man ungestört schlafen.

    Der Fußbodenbelag im Zimmer war sehr fleckig. Er müsste unbedingt erneuert werden. Beim Betreten des Hauses schlug einem ein muffiger Geruch entgegen.

    4,6

  • Anonym
      Deutschland
    19. August 2014

    Die Gegend hat uns gefallen!

    Die Unsauberkeit und die Enge des Zimmers u des Bades. Das Zimmer war in einem desolaten Zustand. Der Service war ungenügend. Alles in allem eine Katastrophe dieses Hotel. Dieses Hotel sollten sie aus Ihrem Angebot streichen!!!

    2,9

  • Petra
      Deutschland
    18. August 2014

    Die Lage ist sehr schön, da der Ort direkt an dem Hochuferweg liegt und man auch ohne Auto gut wandern kann.

    Sehr schmuddeliges Zimmer, ungeputzte Fenster, die billigsten Kopfkissen und Decken. Das Bett war unter dem Laken stark verfleckt, der Fußboden bzw. der Teppichboden ebenso. Im Frühstücksraum war es ebenso unsauber, teilweise fand ich Schmutzreste in Tassen und auf den Tellern. Der Einblick in die Küche zeigte einen ungeputzten Küchenboden.

    3,8

  • Anonym
      Deutschland
    17. August 2014

    Die Lage Der Ausblick

    Der hohe Preis. ..und im Preis war kein Frühstück enthalten

    7,9

  • Anonym
      Deutschland
    17. August 2014

    Super Lage. Wenn man ein Zimmer mit Meerblick hat, dann ist der Ausblick toll. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Sehr freundliche Chefin.

    Sauberkeit in den Zimmern, im Haus Pirat sehr schmutziger Teppichboden (müsste dringend mal erneuert werden).

    6,3

  • Werner
      Deutschland
    17. August 2014

    Die Nähe zur Ostsee

    Die Unterkunft befand sich nicht im Haus "Am Ostseegarten", sondern in einem ca. 50 m davon entfernten Gebäude ohne die versprochene Lage zum Garten, sondern nur zur Straße hin. WLAN war in keinem Zimmer verfügbar, sondern nur sehr mangelhaft im Speiseraum des Hauptgebäudes. Das separat buchbare Frühstück für 8 €/Person und Tag war unterer Durchschnitt. Der Flur, das Zimmer und der Teppichboden waren ziemlich verschmutzt. Die Reinigung und tägliche Aufbereitung der Betten erfolgte nur sehr oberflächlich. Das Personal war unfreundlich.

    2,9

  • Monika
      Deutschland
    17. August 2014

    sehr hilfsbereite Wirtin, schön an der Steilküste gelegen

    zu wenig Parkplätze direkt am Haus, ausreichend Parkplätze erst über 100 m entfernt

    7,9

  • Anonym
      Deutschland
    17. August 2014

    Lage, Aussicht, guter Startpunkt für Ausflüge (Wanderungen an der Küste, Jasmund Nationalpark, Kap Arkona, Sassnitz, Binz, Hiddensee), super für Leute, die mit Hund reisen

    Viele Gäste und auch teilweise Personal haben über die Unterkunft beschimpft - auch im Frühstücksraum. Das hat etwas genervt. Es ist kein Luxushotel aber echt in Ordnung.

    7,1

  • Vanessa
      Deutschland
    15. August 2014

    Das Personal ist sehr herzlich und freundlich. Das Frühstück ist lecker. Die Zimmer sauber und mit wunderschönem Blick aufs Meer:) Ausserdem kann man in den jeweiligen Resturants sehr gut Essen. Super Wanderweg von Lohme nach Königsstuhl.

    Wir hätten länger bleiben sollen, es gab noch soviel zusehen:(

    8,8

Karte schließen