Auf 23 Listen gespeichert

Karte anzeigen Villa Junghans

Kunden, die Villa Junghans angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hotel-Gasthof Zum Weyssen Rössle

Hotel Scenically situated in the heart of the Black Forest, Hotel-Gasthof Zum Weyssen Rössle is a timber-framed hotel located in Schiltach. It offers a garden, a terrace, and free WiFi access.

Die letzte Buchung für dieses Hotel erfolgte gestern um 18:14

Ergebnis von 50 Bewertungen Hervorragend 9,4/10

Land-gut-Hotel Höhengasthof Adler  

Hotel Das traditionelle, familiengeführte Landhotel befindet sich in der Kurstadt Lautenbach inmitten der schönen Landschaft des Schwarzwalds. Die Geschichte des Gasthofs Adler lässt sich bis ins 18.

Die letzte Buchung für dieses Hotel erfolgte gestern um 11:41

Ergebnis von 24 Bewertungen Fabelhaft 8,6/10

Gutacher Rössle

Hotel Dieses Nichtraucher-Hotel im Herzen des malerischen Schwarzwald in einem schönen Gebäude aus dem 18.

Die letzte Buchung für dieses Hotel erfolgte gestern um 19:34

Ergebnis von 161 Bewertungen Sehr gut 8,4/10

Hotel GARLAND  

Hotel Das Hotel Garland bietet einen Wellnessbereich, ein tägliches Frühstücksbuffet und kostenfreie Privatparkplätze.
Ergebnis von 62 Bewertungen Sehr gut 8,2/10

Neueste Bewertungen für die Unterkunft Villa Junghans

  • Dr.
      Deutschland
    21. August 2014

    Ich werde Villa Junghans uneingeschränkt weiterempfehlen. Das aüßerst geschmackvolle Haus, an dem seit über 100 Jahren nichts verändert worden ist ausser der notwendigen Modernisierung derDeutschland.

    10

  • Anonym
      Deutschland
    17. August 2014

    Das wunderschöne und historische Hotel liegt direkt im Park mit Sicht auf Schramberg, welches sich im Tal befindet. Man ist mit schauen und bewundern beschäftigt und hat das Gefühl, in einer anderen Epoche gelandet zu sein. Das Personal war auch sehr freundlich.

    Wir haben im Hotel-Restaurant zu Abend gegessen und waren leider eher enttäuscht! Die Vorspeise war gut (2 verschiedene Suppen), aber die Hauptgerichte ließen teils etwas zu wünschen übrig. Leider hatte ich ein nicht bestelltes Gericht erhalten, welches sich auch als ziemlicher Flop entpuppte. Das Risotto war zu dick und das Gemüse im Geschmack recht fade. Das Fleisch war etwas trocken. Das Essen war für die abgelieferte Qualität zu teuer! Hier stimmte das Preis-Leistungsverhältnis nicht ganz. Die beiden Service-Kräfte haben sich im Vorraum gerne unterhalten, so dass auch wir der Unterhaltung gut folgen konnten. Das machte leider keinen so guten Eindruck. Die Damen waren aber sehr freundlich. Das Frühstück war gut und lecker. Die Einrichtung unseres Zimmers hat leider überhaupt nicht zum Hotel gepasst. Das ist sehr schade, da es ein so wunderbares Haus ist. Die Möbel und Vorhänge sind eher 08-15. Passt sicherlich in ein anderes Hotel gut rein, aber nicht in dieses! Hier müsste man den Stil vom Hotel weiterführen und mehr Liebe zum Detail zeigen.

    7,9

  • Heide
      Deutschland
    13. August 2014

    Anspruch und Wirklichkeit sind nicht identisch - Gastgeber sitzen abends im Restaurant in Freizeitkleidung (FlippFlopps) bei den Gästen während das Personal (2) flitzt, statt in angemessener Kleidung in Spitzenzeiten zu unterstützen. - dem Gast darf auch während des Essens Wasser und Wein nachgeschenkt werden (Wasser nicht im Kühler!)

    7,9

  • Anonym
      Deutschland
    10. August 2014

    Lage gut; Zimmer groß; vier vernünftige Betten; Parkplätze ausreichend vorhanden

    Mülleimer vom Vormieter nicht geleert; Tischmülleimer vom Vortag nicht geleert; komplett eingerichtete Küche entgegen der Beschreibung gar nicht vorhanden - keine Kaffeemaschine, nur ein kleiner Stiltopf, 3 x Besteck (4 Personen gebucht), gar keine Kochutensilien wie Schneebesen ... Toilettenpapier erst auf Anfrage nachgelegt; beim Frühstück kein abgeräumter Tisch für unsere vierköpfige Familie frei - auf Nachfrage "wir haben im Moment keinen frei"; Sonntag ab 17.00 keine Abendversorgung (Kochen unmöglich); Montag auch kein Restaurant; Frühstücksbüffet: wer um 8.00 kommt, hat verloren - keine Wurst mehr oder keine Brötchen :-); unser Gefühl: in diesem Appartment war seit Fertigstellung nur noch die Reinigungskraft, in den Schränken finden sich noch vom Küchenbauer Werkzeuge, Schrauben ... und alte Besitztümer von Vormietern.

    3,8

  • Kurt
      Schweiz
    25. Juli 2014

    Die Villa und deren Lage sowie der ausserordentlich schöne Park.

    Die Ausstattung des Zimmers, die aus den 1960-er Jahren stammt und mit dem Baustil der Villa in keiner Weise übereinstimmt. Schade, schade, schade!!!

    7,1

  • Ronald
      Schweiz
    17. Juni 2014

    Sehr nett, hilfsbereit und flexibel für spontane Wünsche.

    Wlan braucht ständige Neuanmeldungen

    9,6

  • Anonym
      Schweiz
    1. Juni 2014

    Sehr ruhige Lage in einem grossen Park.Sehr schöne Dokumentation der spannenden Historie des Gebäudes. Gutes Frühstücksbuffet.

    Einrichtung des Appartments war etwas zusammengewürfelt und passt nicht zum stimmigen Gesamteindruck der Villa.

    8,3

  • Anonym
      Österreich
    13. Mai 2014

    Lage: wunderschön Essen: sehr gut, große Portionen Zimmer: tolle, hohe Räume, sauber -- jederzeit wieder!

    10

  • Sergej
      Deutschland
    5. Mai 2014

    Interessantes Flair. Gutes Management

    Alte Möbel

    7,1

  • Christoph
      Österreich
    15. April 2014

    Zimmer, Frühstück, Wlan alles TOP !!!

    10

  • Nicole
      Deutschland
    24. März 2014

    Sehr nettes Personal alle Wünsche wurden berücksichtigt . Sehr schönes altes Gebäude mit toller Parkanlage.

    Leider bei Anreise überall tote fliegen im Zimmer und zerrissene Bettbezüge .Dazu gibt es viele Schönheitsfehler im Zimmer hinterm Bett konnte man Löcher Sehen auch die Türrahmen oder das Bad sehen nicht mehr taufrisch aus.

    6,7

  • Carsten
      Deutschland
    15. März 2014

    Das komplette Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage ist sehr schön und die Verpflegung ist sehr gut.

    9,6

  • Anonym
      Schweiz
    24. Februar 2014

    Wunderschön renovierte Villa. Wir hatten ein Zimmer in der höheren Kategorie: Sehr gross, sehr schön, wir waren begeistert. Sehr freundliches Personal.

    Das Essen entsprach nicht ganz unserer Erwartung für ein 4-Stern Hotel.

    10

  • Anonym
      Deutschland
    25. Januar 2014

    Das nette Personal, das Restaurant in historischem Ambiente, Qualität der Gerichte, Frühstücksbüffet, Lage des Hotels

    Will man ein historisches Zimmer muss man mehr Geld investieren

    10

  • Anonym
      Deutschland
    29. Dezember 2013

    Die Zimmer sind sehr gross jedoch sind die Betten veraltet und die Kopfkissen entsprechen nicht einem vier Sterne Hotel

    7,9

  • Regina
      Deutschland
    2. Dezember 2013

    Das unglaublich nette Personal, die Gastfamilie und der eigentlich unbezahlbare Flair dieser Villa hat uns verzaubert.Das Frühstück war toll und Schramberg ist ein liebenswerter Ort.

    10

  • Brigitte
      Deutschland
    29. November 2013

    Die Villa Junghans besticht mit ihren geschmackvoll und komfortabel eingerichteten Räumlichkeiten in einem geschichtsträchtigen Gebäude. In der gepflegten Atmosphäre gepaart mit liebenswürdiger Gastfreundschaft und gutem Service, fühlten wir uns rundum wohl. Am Morgen sorgte ein reichhaltiges Frühstück für einen guten Start. Empfehlenswert fanden wir auch das ausgezeichnete Abendessen im gemütlichen Restaurant.

    10

  • Jan
      Deutschland
    13. November 2013

    Sehr freundlicher, zuvorkommender Empfang, reibungslose Vorabkommunikation und Abwicklung. Das Frühstück war reichhaltig und sehr vielfältig, insgesamt empfehlenswert

    - Matratze "hing" mittig etwas durch - keine Haken im Badezimmer für kulturtasche - Frühstück tw. Mit Aldiprodukten, hätte ich im vier Sterne Haus eher nicht erwartet

    7,1

  • Anonym
      Deutschland
    29. Oktober 2013

    - Sehr historisches Gebäude mit viel Geschichte und Flair der ursprünglichen Erbauer- und Besitzerfamilie Junghans - Nähe zur Stadt und mitten im Stadtpark gelegen - Sehr gutes und atmosphärisches Restaurant im ehemaligen Wohnzimmer der Familie Junghans

    7,9

  • Dieter
      Deutschland
    25. September 2013

    Der leider nur sehr kurze Aufenthalt war ein Ausflug in die Gründerzeit auf höchstem Niveau. Das Haus ist eine architektonische Kostbarkeit der ganz besonderen Art. Sehenswert sind neben vielem Anderen die kunstvollen Deckenmalereien und Holzverkleidungen. Schade, dass meine Frau und ich nicht länger in diesem Haus im herrlich angelegten Park bleiben konnten. Das Frühstück war sehr gut und reichhaltig. Der insgesamt positive Eindruck wurde noch verstärkt durch das ausgesprochen freundliche Personal, das sich durch profunde Kenntnis zum Kleinod auszeichnete. Wir würden das Hotel bei einem nächsten Aufenthalt in Schramberg auf jeden Fall wieder buchen.

    9,6

  • Anonym
      Deutschland
    10. September 2013

    Alles.

    Das wir keine Dusche hatten. Leider nur eine Badewanne.

    8,3

  • Anonym
      Deutschland
    9. August 2013

    Extra Nackenkissen schönes Ambiente sehr nettes Personal

    9,6

Karte schließen