Bewertungen für Hotel Caravelle Thalasso & Wellness 4 Sterne

Via Sausette 34, 18013 Diano Marina, Italien

Nr. 23 von 50 Hotels in Diano Marina

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 72 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 21

  • 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Zugang zum Thalassotherapie-Pool
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Teile des Frühstücksbuffets standen in der Sonne, sodass die Butter weich war und vom Vortag angeschmolzen. Internet sehr langsam. Kleiner Balkon.

    gutes Essen, reichhaltiges Vorspeisenbuffet (Halbpension). keine Zusatzkosten für Liegen (außer Handtuch), Schirm, Parken und Internetzugang. freundliches Personal. Unser 2tes Zimmer hatte einen guten Zuschnitt und war neu renoviert.

  • 9. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das gebuchte Zimmer mit Balkon und seitlicher Meersicht - war ein EG Zimmer ohne Fenster im Nebengebäude mit einer Glastür und Jalousien! Aus Sicherheitsgründen nicht zu empfehlen. Als Eigenheim Besitzerin in Diano Marina muss ich das hier leider erwähnen.

    Das Nachtessen war ausgezeichnet

  • 8. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Abends keine richtige Bar oder Räumlichkeit, wo man sich noch verweilen kann

    Nettes von einer Familie geführtes Hotel, sehr sauber, ausgezeichnetes Essen und freundliches Personal. Tolle Lage direkt am Strand und trotzdem ruhig.

  • 2. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit direktem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Schade dass man für Hallenbad und Sprudel-Anwendungen im Aussenbereich extra bezahlen muss. Sollte im Preis inbegriffen sein, ausser man bucht noch Massagen! Der Wohlfühlfaktor leidet darunter ein bisschen!

    Wir hatten ein Zimmer mit direktem Meerblick. Super-Ausblick Palmen und eigener Strand. Das Hotel ist autenthisch. Es wird von zwei Schwestern geführt, welche mit Leib und Seele für Ihr Hotel leben und sich einsetzen, damit der Gast sich wohlfühlt! Das Personal ist ebenfalls sehr zuvorkommend und freundlich!

  • 14. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Dreibettzimmer mit Zugang zum Thalassotherapie-Pool
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dass uns booking.com einen upgrade offeriert hat für 46 Euro für den Eintritt ins Thelasso-Bad. Wir haben diesen gebucht. Nur leider war der Eintritt die ganze Woche für alle Gäste kostenlos....

    Wunderbare Küche. Geniales Vorspeisenbuffet

  • 6. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die ruhige Strandlage (in Italien schon fast Seltenheit) und die Kinderfreundlichkeit sind perfekt für Familien mit kleinen oder grösseren Kindern. Die Mahlzeiten waren alle vorzüglich und auch die Auswahl an Menus (Halbpension) mehr als genügend. Die Mitarbeiter waren allesamt freundlich und zuvorkommend und haben ein Herz für Kinder.

  • 30. September 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    WLAN in vielen Bereichen instabil Frühstücksbuffet wird schlecht aufgefüllt schöne Bar oder Lounge für einen Drink nach dem Essen fehlt Indoor-Pool und Whirlpools außen müssen extra bezahlt werden

    Ausgezeichnetes Abendessen, insbesondere das Vorspeisenbuffet Herzlichkeit der Besitzerinnen Personal sehr hilfsbereit und freundlich Leihräder gratis für die Fahrt in die City

  • 21. April 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Zugang zum Thalassotherapie-Pool
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für alles werden hier zusätzliche Kosten verlangt ob Bademantel, Poolnutzung, Handtücher etc. und die Masseurin war auch sehr schlecht. Hotelgäste Zahlen sogar 45 Euro zusätzlich für die Poolnutzung, das Finde ich unmöglich. Wenn jemand streicheleinheiten braucht ist er bei der Masseurin richtig aber wenn man massiert werden möchte ist man dort falsch. WLAN ging auch mehrheitlich nicht. Viele können kein Englisch )#:

    Der Rezeptionsserviece war super und flexibel! Die Lage ist auch toll, nur das Hotel hat Sandstrand ansonsten gibt es nur Kieselsteine.

  • 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Zugang zum Thalassotherapie-Pool
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer müssen bereits um 10.00 Uhr geräumt sein am Abreisetag

    gutes Frühstücksbuffet

  • 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    persönliche Atmosphäre, super Essen,tolle Lage

  • 21. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Zugang zum Thalassotherapie-Pool
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wenn ich manche Bewertungen lese .Also, ich weiß nicht was die Leute erwarten. Da gibt es nichts zu bemängeln.

  • 17. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Doppelzimmer mit Zustellbett (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles ok

    Alles super Lage essen top kommen gerne wieder

  • 12. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im Nebengebäude nur für Städtetrips oder im Sommer zu Empfehlen.

    Sehr gute Hotelanlage an guter Lage. Grosszügiges Buffet.

  • 14. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes Essen; alles sehr sauber; tolle Lage mit gepflegtem Strand und Garten.

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • 12. Oktober 2014

    • Urlaub
    • Paar

    Der Strandabschnitt ist nur sehr klein, der Blick auf beiden Seiten begrenzt. Wir sind immer auf andere Strände ausgewandert um zu baden. Sauna ist nicht im Preis enthalten, wir hatten eine andere Information erhalten (extra angerufen) und waren daher darüber sehr enttäuscht. Zimmer sind zwar sauber aber eher spartanisch, auch gab es kein gemütliches Doppelbett sondern zwei Betten, obwohl anders angeführt. Balkon "mit Meerblick" war mehr in Richtung Nachbarhotel und winzig klein. Bei Fragen oder Problemen habe es nie wirklich sinnvolle Auskunft. Am ersten Tag gab es kein Warmwasser - Reaktion der Rezeption: "das betrifft uns ja alle". Räder waren uralt und zu klein - keine wirkliche Hilfe bei Fragen zur Region bzw. Ausflugtipps. Vier Sterne sinds halt in keinem Fall.

    das Hotel liegt wirklich direkt am Meer, Frühstück mit Blick auf die Wellen. Zimmer und Bad waren sauber, das Frühstück reichhaltig und vielseitig. Räder kann man sich gratis ausborgen. Das Hotel ist nicht zu groß, familiär geführt.

  • 10. Oktober 2014

    • Urlaub
    • Paar

    - Nichts --> Wir kommen wieder !

    - Generell Lage an der Küste zwischen Genua (IT) und Menton (F) - Lage des Hotels direkt am Meer plus eigener Sandstrand - Ausgezeichnete Küche und sehr gute Bedienung - Tolles Frühstücks-Buffet, speziell für italientische Verhältnisse

  • 18. Juni 2014

    • Urlaub
    • Familie

    Sky war nur auf italienisch. Die Mauer am Strand, die man auf keinem Foto gesehen hat. Das Frühstück war eine Frechheit; keine Spur von frischem Obst usw.der Kaffee furchtbar und das Menü für 22 € pro Erwachsener und 10 € fürs Kind viel zu überteuert wenn man die Speisekarte angeschaut hat. Die Wurst und der Käse waren definitiv nicht mehr gut!W-Lan war ganz schlecht und langsam!Alles war alt und abgenutzt.Alles in allem kein 4 Sterne Hotel und die Auszeichnung fürs Gourmet war total daneben!

  • 27. April 2014

    • Urlaub
    • Familie

    Das Auffüllen des Frühstücksbuffets hat immer lange gedauert. Frische Früchte waren sehr schnell weg und wurden auch nicht nachgereicht.

    sehr sauberes Hotel direkt am Meer, reichhaltiges Frühstücksbuffet, alles da, was das Herz begehrt. Frühstück wird im Wintergarten eingenommen, man sitzt direkt neben dem Pool mit Meerblick. Gutes Abendessen mit vielfältigem Vorspeisenbuffet und Menü nach Wahl.

  • 5. Oktober 2014

    • Urlaub
    • Familie

    Es hatte nicht so richtig eine Bar wo mann gemühtlich bleiben konnte aber das ist nur eine kleine kritig

    Wellness und das essen

  • 3. Oktober 2014

    • Urlaub
    • Familie

    10 Euro für 1 Stunde Whirlpool. 10 Euro für das Kinderbett.

    Sehr sauber, Eigenstrand sehr gut organisiert. Fahrräder immer verfügbar.

  • 29. September 2014

    • Urlaub
    • Paar

    das ganze urlaubspacket

Es gibt auch 7 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 21

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: