Bewertungen für La Plage Noire Resort

Strada Provinciale 81 km 1, 07037 Sorso, Italien

Nr. 10 von 10 Hotels in Sorso

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 630 Hotelbewertungen

6,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    5,7

  • Komfort

    5,9

  • Lage

    7,1

  • Ausstattung

    6

  • Hotelpersonal

    6,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,5

  • Kostenfreies WLAN

    3,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 45

  • 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte

    Zimmer klein und recht spartanisch eingerichtet (höchstens 3* gerecht), große Terasse mit Tisch und Stühlen aber leider keine Liegen. Bettwäsche und Handtuchwechsel nur 1x in der Woche. Kostenloser Zimmertresor vorhanden, leider oft nicht zu öffnen - scheint kein Einzelfall zu sein, Personal aber sofort zur Stelle. Mahlzeiten (Halbpension) gut aber weit unter 4* Niveau, leider sehr oft ganz kalt. Warmhalteplatten vorhanden aber ohne Funktion. In der Anlage kein Supermarkt - ca. 5km in Sorso

    Sehr schöne Anlage (4* gerecht) mit einem schmalen aber sehr schönen und km-langem Strand (Strandwanderungen möglich).. Sehr schöner Pool mit kostenlosen Schirmen und Liegen, auch am Strand. Freundliches und hilfsbereites Personal. Ortsnähe - Sorso. Sehr gute Lage für Erkundung der Nordseite von Sardinien.

  • 11. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Zimmer war zu klein, v.a. das Bad. Beim Frühstücksbuffet war es sehr laut, das Essen war lieblos angerichtet und man bediente sich wie am Fließband.

    Die Lage des Hotels ist schön, auch die Außenanlagen gepflegt.

  • 2. September 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Superior Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Entertainment nur Italienisch war viel zu laut und bis in die Nacht! Das Essen ist lauwarm und schmeckt wie in einer schlechten Kantine, Personal unfreundlich, spricht kaum Englisch und am Strand kriegt man kein Platz. Die Lautstärke im Speisesaal unerträglich laut, die schmutzige Tischdecke wird einfach umgedreht. In der Nähe keine alternativ Verpflegung daher Mietauto empfehlenswert. Nie nie wieder, schlechtes Preisleistungsverhältnis, Erholung sieht anders aus! Anlage alt und nicht instandbesetzt.

    Spielmöglichkeiten für Kinder, großer Pool

  • 1. September 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    die Poolliegen waren etwas unbequem, da es keine Auflagen gab, mit einer Luftmatratze auf der Liege kann man sich aber behelfen. Ausstattung der "Küche" im Appartement ist recht mager. Hier und da ist wohl auch nochmal eine kleinere Renovierung fällig, aber alles im Rahmen. Der Strand direkt vorm Hotel ist OK aber für Sardinien eher unterer Standard. Liegt wohl an dem teils schwarzen Sand. Wasser aber glasklar und schön flach ...

    top Lage, toller Pool, Appartement ging völlig klar, wir haben selber Frühstück gemacht und auf Terasse mit Meerblick gefrühstückt. Kleiner Lebensmittelladen direkt im Hotel! Da unser Appartement etwas abseits lag, störte auch weder die Musik noch die Animation. Viele der negativen Bewerter dieses Hotels sind wahrscheinlich von falschen Voraussetzungen ausgegangen und haben sich vorher nicht entsprechend informiert. Hotels auf Sardinien kann man nun mal nicht mit Malle oder Kanaren vergleichen. Hier machen überwiegend Italiener Urlaub, daher spricht man auch kein Deutsch und selten Englisch. Mir gefällt so was. Ein Tip: Das Hotel ist auf facebook und postet dort regelmäßig Bilder und Videos. Also unbedingt vor Buchung schauen ob es passt !!!!

  • 29. August 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Studio für 3 Personen mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Der Pool wurde sicher schon Jahre nicht gereinigt. Die Zimmer sind winzig. Die Küchenzeile lässt zu wünschen übrig. Hat etwas von Camping-Feeling. Die Anlage ist sehr groß. Das Frühstück ist unter aller Sau. Es schmeckt einfach nichts. Es schmeckt Ekelhaft würde ich sagen. Ich war 8 Tage dort, es heißt, dass nach 7 Tage das Zimmer gereinigt wird, wurde es aber nicht. Keine frischen Handtücher, kein Clopapier! Es rieht aus dem Abfluss extrem penetrant.

    Die Animation ist super.

  • 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anlage ist ziemlich in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr 4 Sternen. Die Animation war extrem laut und dauerte bis 00:15! Einmal haben wir das Abendessen probiert, alles sehr lieblos und schmeckte überhaupt nicht gut! Das Zimmer entsprach zwar den Bildern war aber nicht wirklich sauber und das Bett war eine Katastrophe. Die Rezeptionistin war freundlich, das restliche Personal war ziemlich demotiviert.

    Der Sonnenuntergang

  • 14. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal spricht kaum englisch Frühstück lässt zu wünschen übrig, keine Früchte oder Gemüse ohne Auto kommt man kaum hin

    Direkt am strand und hat einen Pool es gibt einen Supermarkt auf der anlage

  • 9. August 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Superior Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet, war meistens schon um 9.00 Uhr leer und die Auswahl war nicht so groß.

    Die Aussicht aus unser Zimmer war ein Traum, sehr schön. Das Freizeitsunterhaltungsteam Big Up, war sehr freundlich und lustig.

  • 5. August 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Für ein 4Stern-Hotel erwarte ich viel mehr!!! Betten werden nur alle 3 Tage gemacht, für WC-Papier muss man fast betteln, Frühstück nur bis 9.15 morgens und schlecht (hatten verfaulte Früchte, Wurst und Käse lieblos auf Serviertabletts, Pulverfruchtsaft...) Einige der Zimmer sind stark renovationsbedürftig Alles in allem nie wieder in dieses Hotel!!

    Einzig die Aussicht...

  • 17. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hygiene und Sauberkeit scheinen kein wichtiger Punkt zu sein. Der Buffet war dreckig und verkrustet, das Essen war ok, jedoch bekommt man vom Personal nur mickrige Portionen, da es sonst nicht für alle Gäste reicht. (Es gaben auch schon Gäste, die nichts mehr zu essen hatten!). Die dreckigen Papiertischtücher wurden gewendet statt ersetzt. Im Zimmer: Safe ging nicht (wir haben 3 Tage auf die Batterien gewartet), TV war kaputt. In der Hotelbeschreibung wird bei den Appartements von einer Kochnische gesprochen aber Tatsache ist, dass es nur ein kleiner Elektroherd hat und kaum Platz zum selber kochen. Ausserdem werden die Hotelzimmer alle 2 Tage und die Appartements 1 x Woche "gereinigt". Diese Information stand auch nirgends.

    Die direkte Lage zum Meer war super. Hoteleigenes Strandabschnitt mit Sonnenschirme und Liegen. Leider reichen diese nicht für alle Hotelgäste. Wer zu spät kam, hatte kein Platz mehr.

  • 26. Juni 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Chaotisches Frühstück. Dauerbeschallung mit Musik auch im angeblich besten und ruhigsten Zimmer, deshalb verliessen wir das Hotel nach einer schlaflosen Nacht, obwohl wir zwei Übernachtungen gebucht hatten

    Gute Lage des Hotels

  • 23. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein 4 Sterne-Hotel, sehr einfaches (italienisches) Frühstück, Restaurant sehr laut, nicht gemütlich, Abendessen nur Durchschnitt, sehr einfache Zimmer in der Gartenanlage, zu kleiner TV

    Tolle Lage direkt am Meer, schöne, saubere Poolanlage, kostenfreie Liegen und Schirme, gut für Familien mit Kindern, mit Animation unterhaltsam

  • 27. August 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind sehr einfach,aber für den preis besser als erwartet.

    Im ganzen eine nette Anlage, sehr hilfsbereites personal und gutes Frühstück. Keine 4 Sterne -aber trotzdem ok.

  • 25. August 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Superior Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lautstärke der Animation ist absolut untragbar. Weder nachmittags am Pool, noch abends an der Piazetta (bis 1.00 Uhr nachts!). Die Kinder konnten nicht schlafen. Gespräche auf der Terrasse können während der Animation nicht geführt werden! Daher buchen wir das Hotel nicht mehr!!

    Die Lage direkt am Meer ist spitze! Kombiniert mit dem Pool ganz toll.

  • 19. August 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Die Ausstattung und Lage des Appartments war eine Katastrophe. Lage, an der Straße, absolut hellhörig und laut. Ausstattung, defekte Klimaanlage, Spinnen, Ameisen, TV defekt, Sitzgruppe - verwitterte Plastemöbel, Kühlschrank verrostet, Schubkästen in der Küchenzeile herausgebrochen, kein Kochgeschirr. Alles ging nur auf mehrmaliger Nachfrage.

    Animation war toll, Poollandschaft o.k., Abendbuffet o.k., Sportmöglichkeiten toll.

  • 15. August 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schmutzige Zimmer, kein Wäschetausch, Ungeziefer, keine Abhilfe bei technischen Problemen (defekte Klimaanlage, verstopfte Toilette), ungepflegte Außenanlage.

    Schöne Pool-Anlage

  • 7. August 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In den Bungalows werden die Badetücher und Bettwäsche alle 7 Tage gewechselt. Jedoch kann man mittels 5 Euro neue Badetücher sofort erhalten (pro Familie)

    freundliche Animateure, freundliches Personal, gepflegte Anlage und schöner Park. Privat Strand ( genügend Liegen vorhanden) Strand sauber teils Wellengang - jedoch nicht störend da Wassertemperatur angenehm warm - sauberes Wasser. In der Anlage gibts eine Bar und ein kleines Lebensmittelgeschäft. Preise sind Günstig. Sehr sichere Anlage. Restaurant ausserhalb der Anlage ist sehr gut. Mietwagen für weitere Ausflüge notwendig - im Umkreis von 40-70 km gibts einige schöne Fischerdörfer und Strände. Für selbst Verpfleger gibts in der kleinen Stadt Sorso ein grosses Lebensmittelgeschäft.

  • 3. August 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das war Betrug seitens des Hotels in rein Form. Gebucht war ein Hotel, bekommen haben wir ein Appartment, welches zuvor nicht gereinigt worden ist. Wir waren kein Einzelfall noch zwei weiteren Familien ist das gleiche passiert. W lan gab es nirgendwo ( trotz angaben ) Handtücher wurden nciht getauscht. Anlage war ungepflegt, animation aufdringllich und bis 01;00 Uhr nachts sehr laut. Obwohl wir weit weg wohntne konnte man nicht schlafen. Das problem, es handelte sich bei dem lärm nicht um musik sondern um ratespiele auf italienisch. Das nächste problem. Man muss italienisch können oder man hat einfach keinen Service oder animation. Nicht einmal englisch oder französisch wird gesprochen. Das frühstück... Ich hab in italien mit drei sternen viel besser gefrühstückt als dort mit 4. Die Croissants wurden auf eins pro Person ratiuoniert von einem Mitarbeiter ausgegeben. Es gab eine Woche lang nur eine Wurst udn einen Käse und dann das billigste vom billigen. Die Marmeladen waren ebenfalls das billigste schlechthin. Man hat jedoch auf Grund der Lage des Hotels keine Ausweichmöglichkeit. Am schlimmsten fand ich, dass wir trotz Vorlage unserer Buchung und mehrfacher freundlicher bitten, kein Toiletten Papier oder Handtücher erhalten haben, ebenso wie nicht erneut gereinigt wurde. Das ganze hier wird ein Nachspiel haben. Booking wurde informiert und war sehr freundlich udn entgegen kommend.

    Die Insel

  • 12. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Strand ist im Gegensatz zu allen anderen in Sardinien dunkel, aber sauber. Das Hotelzimmer wurde nur einmal gereinigt. Um Handtücher musste man extra bitten. Personal hat angenommen, dass wir ein Appartment gebucht haben. Frühstück musste man stets etwas nachfordern.

    Anlage und der Blick aufs Meer an sich sind sehr schön.

  • 29. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wohnung leider komplett dreckig mit viel Schimmel. Besteck verrostet und generell Pool und Außenanlage heruntergekommen und dreckig. Liegt sehr abseits also is ein Auto erforderlich! Ausblick auf Meer und/oder Sehenswürdigkeiten wie auf der Seite beschrieben haben wir nicht mitbekommen (außer die Baustellen rundherum sind Sehenswürdigkeiten) Wir sind sofort nach dem einchecken wieder ausgecheckt und haben unser Geld zurück verlangt. Leider unzumutbar wenn man nicht erst 3 Tage putzen und desinfizieren will. Sehr Schade da das Personal Top und super freundlich ist!

    Das Personal war sehr nett und hat uns ohne große Wiederrede das Geld wegen verfrühter Abreise erstattet. Der Herr vom Checkin hat uns auch seine Nummer gegeben für Rückfragen oder wenn wir was wissen wollen (gutes Restaurant, Tauchen,....)

  • 27. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Automatenkaffee zum Frühstück ,die Klimaanlage funktioniert nur tagsüber. Die Terrassentür in unserem Zimmer konnte nicht abgeschlossen werden. Der Sand am Strand ist wirklich nicht schön. Die Hotelanlage wird derzeit neu aufgebaut!

    Pool, Aussicht vom Zimmerbalkon.

  • 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Massenabfertigung, Personal komplett überlastet. Statt hotelzimmer kleine wohnung bekommen, da hotelzimmer falschen leuten gegeben

    Lage ok

  • 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Studio für 3 Personen mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Veraltete Anlage, Studio war nicht sauber, Defekte Ausstattung, sehr laut, Frühstück teilweise ungenießbar, ...

  • 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr sehr kleine Zimmer. Frühstück und Ambiente nicht toll.

    Schöner Strand. Pool und Blick vom Pool aus ist ok.

  • 11. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles

    Nichts

  • 25. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Direkt am sehr sehr langem Strand , super !!!!

  • 10. September 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    tolle Lage, Sauberkeit in der ganzen Anlage und am Strand, freundliches Personal

  • 27. August 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschvorhang schlecht-> jedes mal badezimmer unter wasser, sehr hellhörig, nicht wirklich sauber,

  • 19. August 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Studio für 3 Personen mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Achtung! Wlan nicht vorhanden

    schöne Lage

  • 2. August 2015

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine neuen handtücher in 12 tagen trotz nachfragens

  • 30. Juli 2015

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Studio mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung und Beschreibung der Leistungen so gut wie gar nicht übereinstimmend

  • 30. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    S.o.

    Vegetation -

  • 28. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Strand ist oft voll von Seegrass

    Liegen und schirme sind kostenlos.

  • 26. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Terrasse und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht kompetente Personal sehr dűrftiges Frűstűck Jugendlager mit den Gästen vermischt Sehr kleine Zimmer

    Nichts

  • 19. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Apartment mit 1 Schlafzimmer und Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück,keine kann Deutsch

    Lage

  • 29. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die tolle lage,der pool und das freundliche personal

  • 28. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Studio mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Willige Mitarbeiter die schnell an ihre Grenzen kommen. Sprachschwierigkeiten da Kommunikation auch in Englisch kaum möglich war.

    Lage und Pool

  • 27. Juni 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Patio
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    teilweise hotel rep.bedürftig, schlechter caffee

    anlage und meer

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • 4. September 2014

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen--Rund um das Hotel gibt es leider nur zwei Restaurants und einen kleinen Laden, für alles andere braucht man einen Mietwagen!!--Frühstücksbuffet war eher schlicht, aber in Ordnung--5€ mussten wir pro Tag und Person noch extra zahlen

    Personal ist sehr motiviert--Zier waren sauber--großer Balkon--schöner Pool und eigener Hotelstrand, zu zweit bekam man auch mittags noch einen Sonnenschirm und freie Liegen--viele Parkplätze für Mietwagen

  • 19. August 2014

    • Urlaub
    • Familie

    Duschvorhänge: es lässt sich einfach nicht vermeiden, dass man hinausspritzt; Preiskalkulation: Die Strandgebühr sollte gleich in den Preis hineinkalkuliert werden bzw. auf der Homepage angeführt werden, sie ist ohnehin obligatorisch und wird vor Ort zusätzlich verrechnet.

    Direkte Strandlage über eine Treppe unkompliziert erreichbar, Frühstück ebenfalls in Ordnung, Personal zuvorkommend, saubere Zimmer, Familienzimmer haben auch zwei Bäder; obwohl die Hotelanlage nicht mit Charme punktet, ist es dennoch aufgrund der Strandlage in Summe empfehlenswert.

  • 18. August 2014

    • Urlaub
    • Familie

    der Pool war grün veralgt, unsaubere Zimmer, jede Reinigung mußte an der Rezeption verlangt werden, Frühstück nicht ausreichend für die Gäste, Getränke in Pappbechern und aus Tetrapacks, Standabschnitt ungepflegt mit uralten Schirmen, Animation langweilig

    ursprünglich schön angelegte Anlage

  • 9. August 2014

    • Urlaub
    • Familie

    WLAN meinstens nur am Empfang und trotzdem muss man auf richtigen Platz suchen. Als Alternative kann man eine SIM-Karte f+r 25,- kaufen. 7G innerhalb einen Monat. Keine deutsche Fernsehen. Personal spricht kaum Englisch. Beim irgendwelchem Problem muß man mindestens 10 mal errinern. Keine Schlüssel in WC-Türen. Keine bestimmte Liege und Somnnenschirme am Strand. Ammeisen immer und überall. Sonnenschirme sind uralt, dreckig und gerissen. Keine Besen in Zimmer. Kochnische ist knapp. Geschirr ist knapp und mängelhaft. Dusche ist zu eng und nut mit Vorhang. also fliesst das Wasser auf den Boden. Ohne Auto ist nichts zu tun. Getränke im Restaurant sinr zu teuer. Z.B. 1 Liter heimischen Wein kostet 15,-. Der Strand ist schwarz, optisch siehnt nicht schön aus. Eine Mischung aus Sand und Schlamm. Meer ist ziemlich flach. Eignet nicht für Schwimmen und Schnorcheln. Die ganzu Anlage hat die bessere Zeiten schon lange hinter sich.

    Personal ist sehr freundlich. Restaurant ist am Spitze. 10,- pro Person ohne Voranmeldung. Lecker und vielseitig. Strand ist sauber und eng. Große Wellen, macht wircklich Spaß. Privater Strand, also keine Dutzende Ballspieler, die immer stören, aber es gab Kinderlager, ca.150 Kinder, die besitzen die Liegen. Sehr gute Better. Klimaanlagen in jeder Raum. Tägliche Reinigung und Tücherwechsel. Fußball- und Tennisplatz. Sehr guter Schwimmingpool. Ausreichend Liegen und Sonnenschirme am Strand. Passt sehr gut für wilden Urlaub. Kein Luxus und Service, aber nicht schlecht. Wir waren 3 Familien mit 4 Kinder von 2 bis 14 Jahren. Alle würden da nochmal den Urlaub verbringen. Der Schwerpunrk - wild und ruhig. Man muss aber auf Kinderlager beachten. Uns haben sie fast nicht gestört, aber.......

  • 7. August 2014

    • Urlaub
    • Familie

    Die Anlage hat bessere Zeiten schon seit langem hinter sich. Personal spricht entweder mangelhaft Englisch oder gar nichts. Wenn im Zimmer was kaputtgeht, muss man 10 Mal errinern. Kochnische ist sehr klein mit mangelhaftem Ausrüstung. Z.B. keine Wein- und Biergläser, kein Korkenzieher, zu wenig Geschirr. Keine Besen im Zimmer. Keine Schlüssel für WC-Tür. Dusche ist sehr klein und getrennt von Badezimmer mit der leichter Gardine, also Waser fliest immer auf den Boden. Sonnenschirme auf dem Strand sind uralt, dreckig und gerissen. Der Sand ist mit dem Schlamm gemischt, sieht so aus, als ob der Strand dreckig ist, stört aber nicht. Getränke im Restaurant sind relativ teuer. 1Liter heimisches Wein kostet 15,-. Der Preis beim Bauern beträgt 2.50,-. Ohne Auto hat man da nichts zu tun. Zu Fuß ist nichts zu erreichen.

    Personal ist sehr freundlich. Zimmerreinigung und Tücherwechsel täglich, Bettwäsche wöchentlich. Eigenes Restaurant mit Buffet, nur 10,- pro Person für Abendessen und 7,- für Mittagessen. Essenqualität ist ausgezeichnet ausschliesslich Nudelngerichte, aber das ist bestimmt Geschmackssache. Eigener Strand, bzw. keine dutzende Ballspieler usw., die stören immer sowohl beim Baden, als auch beim Liegen. Ab und zu große Wellen, was macht wirklich Spaß. Fußball- und Tennisplatz. Immer Warmwasser in Dusche. Genug Liegen und Sonnenschirme auf dem Strand. Strand ist eng. Fast immer angenehm windig, man schwitzt nicht. Trotzdem gibt es Klimaanlagen im jeder Zimmer. Wir haben Appartment mit Schlaffzimmer gemietet und haben 2 Geräte gehabt. Sehr gute Better.

  • 29. Juli 2014

    • Urlaub
    • Familie

    -Wlan oft nur an der Rezeption - Vorort "Resort Gebühr" von 5€ pro Tag/Person - bis circa 23 Uhr laute Musik ( hat uns nicht gestört)

    -Sehr freundliches Personal -schöner Pool - genug freie liegestühle am Pool und am Strand -leerer km langer Strand - Frühstück mit Rührei, Schinken, Käse, Obst, Müsli, Esprsso - großer Balkon mit Meerblick ( Glück gehabt) -Abend Buffet für 10€ buchbar -leise Klimaanlage - für den Preis zu empfehlen, eine in die "Jahre" gekommene Anlage

  • 3. August 2014

    • Urlaub
    • Familie

    frühstück schlecht, wifi sehr schwach, dusche sehr eng und nur mit vorhang

    lage am strand, zimmer mit meerblick

Es gibt auch 7 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 45

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: