Bewertungen für The Redbury New York 4 Sterne

29 East 29th Street, New York, NY 10016, USA

Nr. 248 von 411 Hotels in New York

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2066 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • 12. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Schade war, dass es kein Frühstücksbuffet gab. Das Marta ist ein eigenständiges Restaurant und gehört nicht zum Hotel. Wir hatten mit Frühstück gebucht und 18$ dafür bezahlt. Leider gab es aber am 1.1.2017 kein Frühstück! Die Zimmer waren immer etwas kühl, weil die Fenster leider nicht dicht sind. Es zieht kalte Luft herein. Die Heizung mag das nicht richtig zu kompensieren. Schade.

    Die Lage des Hotels ist genial. Die Zimmer waren sauber und angenehm gross, das Bad ebenso. Die Betten waren sehr bequem. Der Service an der Rezeption war super. Auf unsere Anfrage wurden uns 2 sehr gute Restaurants in der Nähe empfohlen. Auch konnten wir ein Late-Check-out ausmachen, was für Neujahr sehr angenehm war. Das Frühstück im Marta war sehr lecker, wenn auch ganz anders als erwartet.

  • 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Also, als erstes nie mehr über booking.com buchen. Das ENDPREIS war alles andere als das was mir booking.com gezeigt hat, TAX über TAX und noch ein TAX. Das Hotel liegt in der 29th Street ganz in der nähe ESB 5th Ave, leider sind die Zimmer so klein das man mit zwei Koffern kein Platz hat. Das Badezimmer/WC kleiner als in Europa, wir hatten "sogenante" Suite mit einem Lavabo, WC und Dusche wo max ein Person platz hat. Personal war auch nicht so hilfsbereit und das Hotel Bar macht schon um ca. 11pm zu. Schlimmste daran ist (wobei möglicherweise booking.com daran beteiligt ist) wir haben drei Zimmer gebucht mit je 2 Doppelbetten, erhalten haben wir nur eine sogenante suite mit 2 sehr engen doppelbetten und 2 Zimmern mit je einem doppelbett und eine Sofa!

    Einziges positives was ich sagen kann ist die Lage, man erreicht ziemlich vieles zu Fuss oder mit Taxi für wenig Geld.

  • 6. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Preis-Leistungsverhältnis bei Speisen und Getränken passte absolut nicht. Nach einmaligem Essen ist unsere Gruppe auswärts zum Essen gegangen. Karl

  • 30. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite für 2 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal an der Rezeption war grauenhaft: absolut unfreundlich, unpersönlich, anonym und weder zuvorkommend noch hilfsbereit und zwar ohne Ausnahme. 1 riesige Schabe kam an einem Abend aus dem Badezimmer und verschwand in einem Spalt zwischen Schrank und Wand. Wir vermuten sie kam aus dem Lüftungsschacht über der Badewanne. Die zweite innere Abdeckung des Filters hinter dem Abdeckgitter war nämlich nicht dicht schließend. Im Zimmer standen 2 Radiatoren zum Heizen. Einer davon war Schrott (Kabel schon abgetrennt, also quasi Deko) und der andere war der einzige Gegenpol zu einem großen Fenster von dem es so derartig zog, dass eine Flasche Sekt, die wir davor stellten, innerhalb einer Stunde kalt war.Selbst das Zimmermädchen hat das Couchpolster, das wir davor gestellt hatten, nicht mehr weggeräumt, ebenso wie bei dem zweiten Fenster unsere aufgebaute Kissenblockade. Also hatten wir nur eine halbe Couch auf der man ohne Pulli nicht lange still sitzen konnte, sonst wurde es einem immer noch bitterkalt durch das zugige Fenster. Die Motivation diese Dinge vor Ort wenigstens beim Auschecken anzusprechen erstarb bei uns als die Frau hinter dem Tresen erst im allerletzen Moment als ich mich schon in der Prüfung der Rechnung befand, die ich in dem Moment das erste Mal in Händen hielt, mit dem Blick nach unten auf ihren Monitor nuschelnd fragte, ob denn alles ok war, während unseres Aufenthaltes... Sorry, für 2000 Dollar für 6 Nächte habe ich für so ein Verhalten des Personals kein Verständnis. Als wir nach einem Transport zum Flughafen fragten (1 Tag vor Abreise) und ob es möglich wäre dies für uns zu organisieren,wurde ich mit großen Augen angeschaut als wäre ich von einem anderen Planeten und dann kam ein "ok" und " Sehen Sie den Mann hinter Ihnen, das ist der Bellman. Der kann Ihnen helfen". Scheinbar muss ich mich in NY auch wenn ich 2000 Dollar zahle, selbst darum kümmern wann und wie ich wieder aus der Nummer rauskomme.

    Betten waren bequem. Zimmer war für New Yorker Verhältnisse groß, hatten wir aber auch bewusst so gebucht.Das Zimmermädchen war ok. Der Bellman war hilfsbereit und freundlich. Die Lage war ok, allerdings würde ich nicht mehr ein Hotel auf der Eastside buchen, man ist mit der U-Bahn dann doch etwas im Nachteil.

  • 26. Dezember 2016

    • Gruppe
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Einzeltimmer sind teileweise mehr als klein. Fast zu vergleichen mit Tokyo. Die Behindertenzimmer bieten ausreichend Platz. Jedoch fehlen Hilfen an der Toilette. Das Ein- und Auschecken an der Rezeption.

    - die gute Lage des Hotels.- - die Design Ausstattung. - das Restaurant - die Aufmerksamkeit der Concierge

  • 8. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Beachtet werden sollte die Hotelgebühr über 28$ pro Tag. Darin enthalten ist u.a. das WLAN, kostenfreies Wasser, elektr. lokale Medien, Kaffeebar, Concierge-Service > diese Gebühr ist für den Service gar hoch.

    Zimmer im 11. Stock (1102) mit Aussicht aufs Empire State Building. Sehr zentrale Lage für Städtetrip. Zimmergrösse ok, Bad klein, alles sauber. Concierge-Service hat sich gut um die Anliegen gekümmert (Kontaktaufnahme bereits vor Anreise).

  • 4. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es wird pro Tag eine Service-Charge von ca. 20$ erhoben, in der auch das WLAN enthalten ist. Diese ist Pflicht und war bei Buchung nicht ersichtlich.

    Super schönes Bad. Der spezielle Stil des Hotels.

  • 14. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das WIFI (zimmer806) funktionierte überhaupt nicht und in 5 Tagen haben Sie es nicht geschafft zu reparieren oder eine Alternative Lösung zu offerieren. Ich musste jeden Tag ins Kaffee neben an um zu arbeiten.

    Das Hotel ist neu renoviert. Die Zimmer sind für NY Verhältnisse Gross und alles ist sauber gehalten in den Zimmern. Die Gänge und öffentliche Bereiche sind weniger gut gehalten.

  • 3. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vorsicht bei Zimmer 323!!! Dieses liegt direkt gegenüber des Fahrstuhls im 3. Stock und unterhalb des Gym! Wir konnten während unseres Aufenthaltes kaum schlafen: entweder war des am Flur durch den Aufzug und die Fahrgäste laut, die AC Belüftung (das Zimmer liegt hofseitig) oder es fängt im Gym jemand zu trainieren an- dann zittert und wackelt das komplette Zimmer als gäbe es ein Erdbeben! In der ersten Nacht baten wir bei der Rezeption um Hilfe- diese könnte uns kein anderes Zimmer anbieten, da das Hotel voll war, versprach aber nachsehen zu gehen. Dann war Ruhe. In der nächsten und letzen Nacht trainierte wieder jemand am Laufband: von 23:15 bis 01:20 dann war Ruhe, bis ich um 7 Uhr morgens fast aus dem Bett fiel, da wieder jemand im Gym trainierte! Das ging bis 10 Uhr! In der Zwischenzeit wurde uns aus Kulanz wegen des Lärms ein Check-out um 14 anstelle von 12 Uhr gewährt. Blöd nur, dass scheinbar niemand das Housekeeping informierte: kaum war das Training im Gym endlich vorbei kam am letzten Tag um 09:20, um kurz nach 10 und um 11:20 eine Dame vom housekeeping!! Was nützt ein "Late Check-out" wenn man selbst dann ständig belästigt wird! Wir sind es gewohnt, dass am letzten Tag das Housekeeping nicht kommt bevor man ausgecheckt hat. Bei unserem nächsten Aufenthalt in NY wählen wir sicher ein anders Hotel!

    Die Zimmer sind zwar klein, aber nett eingerichtet. Das Bad war sehr schön.

  • 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Junior-Suit war für NY komfortabel, ruhig und modern eingerichtet. Das Personal super freundlich und hilfsbereit. Das Hotel war zentral gelegen, aber an keiner lauten Hauptverkehrsstraße. Kommen bestimmt wieder!

  • 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind klein, aber für einen kurzen Städtetripp ausreichend.

    Super Lage,in dem min. an der 5. Avenue, guter Service. Zimmer ruhig und sauber. Morgens kostenloser Kaffee in der Lobby.Gerne immer wieder

  • 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die meißten Zweibettzimmer sind so klein, dass die Schranktür nicht vollständig geöffnet weren kann, man muß die Tür schließen, vorbeigehen und wieder öffnen. Dann kommt man aber an die Koffer nicht mehr heran (ein uns gezeigtes größeres Zimmer hat nur ein schmales Doppelbett mit einer Matratze und einer Decke). Die Kleidung kann nur unter sportlichem Einsatz aufgehängt werden. Der Schrank war dazu noch nicht vollständig gereinigt (dicker Staub in zwei Fächern) Koffer können zum Auspacken eigentlich nur auf das Bett gestellt werden und nur im großzügigeren Bad abgestellt werden. Eine andere Sitzmöglichkeit als auf dem Bett oder auf einem kleinen Hocker gibt es nicht. Der kleine Tisch ist vollgemüllt mit Angebotssachen, eine Ablage ist nicht möglich. Der Fernseher hängt am Fußende an der Wand. Beim Verbeigehen muß man sich ducken, da der Gang so eng ist, daß man sich sonst den Kopf am Fernseher stößt. Eigentlich schade, da es eigentlich vom Konzept her ansprechendes Hotel handelt sodaß mit guter Überlegung einige der o.g. Nachteile nicht sein müßten. Das Restaurant ist o.k. aber sehr laut, da sehr stark besucht. Hier kann man auch ein Frühstück einnehmen, das aber sehr teuer und gewöhnungsbedürftig ist (kein englisches oder kontinentales Frühstück). Die Bilder des Hotels entsprechen der Realität, man kann auch hier die Enge bereits ahnen.

    Das Hotel macht eigentlich einen guten Eindruck. Auch das angegliederte Restaurant entspricht im Grunde unserem Geschmack. Der Sevice ist sehr aufmerksam, obwohl es kein Bedienungsgeld / Tipp gibt (ist inclusive und auch so ausgezeichnet).

  • 29. September 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Housekeeping war nicht immer auf gleichem Niveau. Unsere Gruppe hatte 5 Zimmer bewohnt. Mal gab es Wasserflaschen, mal nicht. Die Qualität der Reinigung war auch unterschiedlich. Ein Zimmer wurde einmal gar nicht gemacht.

    Gutes Hotel, nahe zweier Subway Linien. Schönes Interieur. Die Zimmer waren frisch renoviert. Bäder waren neu. Zimmergrösse war für New Yorker Verhältnisse gut. Frühstück gab's im Marta Restaurant im Hotel.Die Karte ist für europäische Verhältnisse eher übersichtlich und auch kostenmässig gab es kaum etwas für, die bei Booking.com veranschlagten, 14$. Die Qualität der Speisen war allerdings sehr gut. Das Personal war freundlich und hilfsbereit.

  • 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Größe des Zimmers war grenzwertig. Es konnten nicht einmal 2 Koffer abgestellt werden.

    Die Lage ist perfekt zum Erkunden der Stadt. Das Empire State ist bequem fußläufig zu erreichen. Restaurant und Pizza sehr zu empfehlen.

  • 24. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geruch in Lobby durch Pizzaofen nicht angenehm. Im Zimmer fehlt Stauraum für Koffer und eine Schublade. Es ist relativ laut durch die Klimaanlagen auf dem Flur

    hat Restaurant, Bar, viele Aufzüge, gute Lage, tolles Badezimmer

  • 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da infolge Aussenrenovation das Haus eingerüstet ist, war es im Engangs- und Restaurantbereich recht dunkel innen. ich freue mich, nach Fertigstellung auch draussen einen Apero geniessen zu können.

    Wir haben auch das zugehörige Restaurant Marta sehr geschätzt, wo übrigens klar deklariert keine Trinkgelder erwünscht sind. Die Preise sind dafür entsprechend

  • 5. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Lautstarke im Eingangsbereichsehr laut. 1 x nachts Bauarbeiten vor dem Haus bis Mitternacht konnte nicht schlafen

    Bett war bequm. im Raum war es sehr eng Kleiderschrank konnte ich nicht benutzen.

  • 31. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer zur Straßenseite in Form eines Eckzimmers. Alles soweit wirklich top, aber leider war der WiFi- Empfang sehr schlecht. Recherchen und Reiseplanungen waren dadurch am Abend nicht gut möglich.

    Gefallen hat uns die zentrale Lage des Hotel in der Nähe des Empire State Buildings. Außerdem war das wunderschöne Dach der New York Life Insurance Company aus unserem Fenster sichtbar. Zimmer und Bad wirklich erstklassig und sehr sauber! Im Erdgeschoss befindet sich eine gute Pizzeria, die an jedem Abend sehr gut besucht war. Andere Restaurants sind in unmittelbarer Nachbarschaft verfügbar.

  • 25. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Familie
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Standardzimmer zu klein für zwei Personen! Jedes Extra, leider auch wenn bereits gebucht, wird berechnet. SEHR LAUT. KLIMAGERÄT direkt am Bett, sodass man nicht schlafen kann, wenn es läuft. Restaurant sehr teuer. Breakfast für 2 Personen ohne Extras USD 50 (Starbucks um die Ecke!)

    Lage perfekt für Exkursionen in Manhattan, großes Bad.

  • 21. August 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In einem Hotel dieser Klasse und dieser Stadt erwarte ich, dass ich 1 Fläschen Trinkwasser gratis pro Tag bekomme.

    Perfekte Lage, sehr freundliches Personal. Sehr ruhig. Sauber, bequemes Bett, feine Pflegeprodukte, sehr gut ausgestattete Suite.

  • 19. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Frühstück teuer (allerdings New York üblich). Empfehlung: Starbucks ganz in der Nähe, oder direkt an der U-Bahn 28 th street east. Restaurant im Haus, Geräuschkulisse "superlaut" und teuer. Allerdings ein seltener positiver Umstand: Non gratuity restaurant. Sehr selten!

    Zimmer klein, jedoch in gutem Zustand, nicht abgewohnt. Zimmer Nr. 1002 sogar mit Blick auf das Empire State Building. Sehr gute U-Bahnanbindung. Preis/Leistung i.O.

  • 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Twin-Zimmer ist super klein und bietet zwei Reisenden mit zwei großen Koffern nicht wirklich viel Platz. Das Bad ist dagegen ausreichend.

    Schon mit Betreten des Redbury fühlten wir uns wohl. Das Personal ist äußerst freundlich, zuvorkommendund hilfsbereit. Das Twin-Zimmer ist sehr klein, dafür ist die Sauberkeit, die guten Betten und die Auswahl an Shampoo, Bodylotion im Bad hervorzuheben. Unser Zimmer ging zum Hof und war recht ruhig. W-Lan funktionierte völlig problemlos und jederzeit. Die Lage des Hotels ist Klasse, Subway um die Ecke. Wir haben nicht im Hotel gefrühstückt, denn es gibt zahlreiche Möglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

  • 13. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich bin von Europa gewohnt, der Preis von booking.com ist der ganze und hier kommt noch die Tax und so dazu. Wäre nett das vorher richtig zu wissen.

    Das Personal ist wirklich so freundlich und nett! Die Lage ist spitze! Man kommt fast überall zu Fuß hin.

  • 11. August 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant War an unserem abend total voll und laut.

    Zimmer klein. Halt manhattan. Bad War neu und überraschend groß.fast wie das zimmer. Personal freundlich. Lage super. Nicht weit bis Empore state building.

  • 11. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten 2 Stunden warten bis wir in das Zimmer konnten. Obwohl wir ein großes Bett reserviert hatten, bekamen wir nur ein kleines Doppelbett. Der Zimmerservice ist nicht immer gut. Das Frühstück ist im Verhältnis viel zu teuer.

    Die Lage ist sehr gut. Man kan vieles zu Fuß erreichen bzw. die u-Bahnstation ist sehr nah. Die Pizza im Restaurant ist hervorragend. Das Personal ist sehr aufmerksam. Unser Zimmer war geräumig.

  • 6. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dieses Hotel ist sehr zu empfehlen. Nicht nur die Superlage,sondern einfach alles.Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.Das riesige Bett ist super bequem.Wir haben uns wie zu Hause gefühlt!

  • 5. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer war klein und extrem (!) laut wegen Belüftungsventilatoren, selbst noch im 7. Stock (Ventilatoren im 2. Stock). Wir hatten eigentlich ein Zimmer mit zwei getrennten Betten gebucht, haben aber erst einmal eins mit französischem Bett (d.h. nicht getrennt) bekommen. Nach einem Tag konnten wir immerhin wechseln. Das Bad im ersten Zimmer war winzig und die Armaturen völlig falsch montiert, die Duschtür undicht. Im gesamten Hotel (zum Glück nicht direkt im Zimmer) wird Raumduft versprüht, was uns sehr und negativ aufgefallen ist. Insgesamt macht das Hotel auf Webseiten einen noblen Eindruck, und schlecht ist es definitiv nicht, aber ein Nobelhotel ist es ebenso nicht. Und dafür sind die Preise nicht ganz ohne. Fenster lassen sich, wenn überhaupt, nur einen Spalt von ca. 10 cm öffnen und dämmen die Lautstärke der Innenhof-Ventilatoren oder alternativ der angrenzenden Straßen nur kaum.

    Günstige Lage, nahe Empire State Building und (diversen) Subway-Linien. Das Hotel ist insgesamt sauber. Manche Zimmer haben recht komfortable Badezimmer, aber definitiv nicht alle. Einige Hotelzimmer besitzen Blick aufs Empire State Building. WLAN gratis und o.k.

  • 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Duft (extra starkes Aroma) im Eingang des Hotels und die Klimaanlage im Hotel/Restaurant. Klimaanlage war sehr laut.

    Betten waren sehr bequem, allerdings nichts für große Menschen. Badezimmer groß und hell. Klimaanlage konnte man abschalten. Vom Hotel aus konnte man alles zu Fuß erreichen.

  • 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer sehr klein, aber wahrscheinlich normal für New York. Unsere beiden Koffer hatten kaum Platz. Hatten eine "schöne" Aussicht auf den Hinterhof und ein Hochhaus, haben daher vom Tageslicht nicht viel mitbekommen. Unser Zimmer war direkt vor dem Lift, wodurch es Nachts durch einkehrende Hotelgäste recht laut werden konnte.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, das Empire State Building sowie Macy´s sind nur wenige Straßen entfernt (Laufzeit ca 10 Minuten). Von dort sind wir auch immer in die Hop-on / Hop-off-Touren eingestiegen. Zum Times Square läuft man ca. 20 Minuten. Eine U-Bahn-Station ist direkt um die Ecke, mit der Linie 6 ist man nach ca. 3 Stationen und 5 Minuten Fußweg am Central Park. Starbucks sowie weitere kleine Lebensmittelläden direkt auf der anderen Seite der Park Avenue (Frühstück). Das Hotel hatte ein sehr stylisches Restaurant, welches Abends immer brechend voll war, wir selber waren aber nicht drin.

  • 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider gab es den Gratis-Kaffee morgens in der Lobby nur bis 9.00 Uhr.

    Die Lage des Hotels ist für einen New York-Besuch ideal. Vieles ist zu Fuß zu erreichen. Zimmer war leider sehr klein und die Klimaanlage recht laut. Das Bad war schön.

  • 14. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Erstes Zimmer war sehr klein, Waschbecken war im "Schlafzimmer". - Fitnessraum ist ein zweckentfremdedes Gästezimmer mit max. 20qm - ein Laufband, 1 Stepper und hanteln (ohne bank)

    Nach Reklamation größeres Zimmer bekommen mit sehr großen und schönen Badezimmer. Bad war sehr Modern mit begehbarer Dusche

  • 3. Juni 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine Zimmer, typisch NYC, ganz schön teuer, aber man ist dann auch wirklich gut untergebracht, vor allem wenn man ein paar Tage länger da ist

    Tolle Lage, relativ ruhig, tolles großes Bad, bequeme Betten, Kaffee am Morgen kostenlos, ansprechende Ausstattung, gute Gelegenheiten zum Frühstück in der unmittelbaren Umgebung

  • 29. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasser im Zimmer 6 $ zu teuer .

    Sehr ruhig und sauber . Ein Mitarbeiter kümmert sich um alles z.B.Ausdrucken der Bordingkarten und Transfer- Angelegenheit zum FH usw.

  • 28. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Delux-Zimmer mit Kingsize-Bett gebucht. Als wir ankamen, wurde uns gesagt, dass für die erste von drei Nächten nur ein Queensize verfügbar ist. Uns wurde dann angeboten, nach der ersten Nacht umzuziehen oder wir bleiben in dem kleineren Zimmer und erhalten ein kostenloses Frühstück dazu. Wir haben uns für das Frühstück entschieden. Das war allerdings ein Reinfall! Das freie Frühstück hatte einen Wert von 18 US-Dollar. Allein der Kaffee kostete jedoch fast 4 Dollar, ein Glas Saft 6 Dollar und ein Joghurt mit Obst 15 Dollar. Somit bezahlt man für das "kostenlose" Frühstück trotzdem noch drauf. Der Kaffee war außerdem nicht trinkbar. Das Restaurant versucht auf Sterne Restaurant zu machen, was aber nach hinten los geht. Der Check in hat ewig gedauert, der Check out war ebenfalls sehr langsam. Außerdem wurde uns das gesamte Frühstück berechnet. Erst nach einem Hinweis, dass wir aufgrund des Zimmers einen Gutschein hatten, wurde der Betrag wieder gutgeschrieben. Alles sehr chaotisch.

    Das Hotel ist sehr schön und modern. Die Zimmer sind sauber und wirken frisch renoviert. Die Betten sind bequem, das WLAN ist kostenlos. Das Personal ist nett und freundlich, allerdings unkoordiniert

  • 22. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Hotelpersonal war immer sofort bereit, jegliche Wünsche oder Fragen zu unserer vollen Zufriedenheit zu erfüllen und zu beantworten. Sie haben uns sogar geholfen, einen Tisch in einem Stake-Restaurant zu reservieren. Ich kann es nur jedem empfehlen. Das richtige Hotel um im Herzen der großartigen Stadt seinen Urlaub zu verbringen. Ich würde es auf jedenfalls wieder buchen. :-)

  • 16. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Personal war am Abend nicht wirklich nett Vormittags dagegen, viel netter Den Portiers ein grosses Lob, diese waren sehr nett und hilfsbereit

    Zimmer klein, sauber, Betten sehr bequem Die Lage ist sehr gut, Subway in der Naehe Sehr viele Lokale Das Restaurant im Hotel ist sehr gut

  • 3. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    teilweise war die Klima-/Abluftanlage für den Gang im Zimmer (DG) deutlich hörbar, allerdings nie besonders lange; angeblich werden mit der Neuübernahme zusätzliche Servicefees für WLAN u.ä. eingeführt

    aufmerksames und freundliches Personal; tolles inhouse-Restaurant; Bar mit großartiger Wein- und Bierauswahl (auch on tap)

  • 16. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmer sind wirklich klein, aber es reicht aus zum Schlafen. Das Bad super, wenn man die Mischarmatur der Dusche verstanden hat. Volldampf auf 2 Uhr und man hat eine warme Powerdusche ;)

    Beim Frühstück gab es Irritationen, wir hatten mit gebucht. Zuerst wollte man 18$ gutschreiben, da nur à la carte, kein Buffet. Beim check out aber, wurde Gesamtsumme gutgeschrieben, das war ok :) Die Lage ist super, 2 min und man sieht das ESB, keine 10 min zu Fuß. Metro keine 2 min.

  • 15. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bequeme Betten und eine super Lage. Sehr freundliche, hilfsbereite Mitarbeiter. Zimmer war zum Innenhof und dadurch sehr ruhig, Fenster ließen sich öffnen.

  • 14. April 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr sehr enges Zimmer. Neben bett nicht mal Platz für einen Koffer. Unordentlicher Schrank Sehr schlechtes WLAN. Nur in der Lobby nutzbar. Uninteressiertes und gleichgültiges Personal

    Lage ist okay, metro ist nah, Empire state um die Ecke Bad sauber und okay

  • 11. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es hinterlässt minmal einen leicht angestaubten Eindruck, bwohl man es auch positiv als Flair bezeichnen könnte

    Die Zimmerlage ist zwar sehr unterschiedlich, aber grundsätzlich gut ausgestattet

  • 29. März 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Uns hat alles sehr gut gefallen, das die Zimmer eher klein sind, wußten wir vorher, aber die Lage, die Sauberkeit, Service und Freundlichkeit waren sehr gut, ich kann das Hotel sehr empfehlen in direkter Lage zum Empire State Building.............besonderes Lob an beide Concièrgedamen, die uns toll beraten haben und eine sehr freundliche Rezeption, der Chef kann stolz auf seine Leute sein :-))

  • 29. März 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr gutes Hotel. Freundliches Personal, gut ausgestattetes Zimmer (ausreichend groß, bequemes Bett) und die Lage - für uns perfekt. Shopping-Möglichkeiten (Macy's, H&M, Victorias Secret uvm) und Empire State Building nur wenige Gehminuten entfernt. UBahn-Station quasi um die Ecke. Perfekt! Wir würden wieder hier übernachten!

  • 26. März 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war an und für sich groß, aber leider mit wenig Ablagefläche. Das Waschbecken war winzig.

    Sehr gute Lage und trotzdem ruhig. Guter Ausgangspunkt für die Besichtigung von NYC. Viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. Das Zimmer war geräumig für 2 Erwachsene und 2 Kinder.

  • 22. März 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Klimaanlage verhältnismäßig laut

    Lage mitten in Manhattan, zugehöriges Restaurant (die Pizza war ein Traum), Blick auf Empire State Building, großes Bett

  • 2. März 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war sehr weich bzw. durchgelegen. Wie eigentlich überall in Hotels in NYC keine Möglichkeit die Fenster zu öffnen.

    Sehr gute Lage, um alle Stadtteile zu erkunden. Sehr großes, sauberes und modernes Badezimmer. Ruhige Lage. Supermarkt um die Ecke. Für Manhattan top Preis-Leistungsverhältnis.

  • 13. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waschbecken war viel zu klein und es gab zu wenig Ablagemöglichkeiten im Badezimmer. Eindruck vom Eingangsbereich ist nicht vergleichbar mit dem Zustand des Zimmers.

    Gute Lage und nettes Personal. Anliegen wurden schnell bearbeitet. Bequeme Betten.

  • 25. August 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Frühstück etwas mager, zwar a la Card, aber Auswahl nur zwischen Brot, gekochtem Ei und Blaubeermuffin.......dafür sehr guter Kaffee und frisch gepresster O-Saft

    - auf eine Person zugeschnittenes Zimmer, dementsprechend klein, aber gut durchdacht - WLAN auch noch im Zimmer (obwohl Eckzimmer im 12. Stock) - Tolle Aussicht auf mehrere umliegende Wolkenkratzer - interessant eingerichtetes Hotelrestaurant/-lobby

  • 3. August 2015

    • Urlaub
    • Familie
    • Deluxe Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zimmer zwar groß aber spärlich ausgestattet, Housekeeping mäßig - bei 7 Übernachtungen nur 2 mal aufgeräumt. Zustellbett für 3. Person nur eine einfache, dünne Klappliege.

    Sehr gute Lage, nur 5 Gehminuten zur nächsten Subway.

  • 3. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Ist sehr zentral und hat viele tolle Restaurants in unmittelbarer Nähe. Ebenso einen Shop und Starbucks. Fast alle Mitarbeiter sind sehr hilfsbereit und freundlich. Ich würde diese Hotel wieder buchen.

  • 18. April 2015

    • Geschäftsreise
    • Familie
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das inklusive Frühstück ist überhaupt nicht zu empfehlen. Sehr kleine Auswahl inklusive Kaffee, Tee und Säfte. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für das Frühstück stimmt hier leider nicht. Receptionsangestellte sehr launisch und unfreundlich.

    Die Lage ist wirklich ideal. Zimmergrössen geht in Ordnung. Sauberkeit Zimmer: Sehr sauber, mit allem Nötigem ausgestattet. Das Haus ist sehr sauber und erfüllte voll und ganz unsere Ansprüche und Erwartungen.

  • 14. April 2015

    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer, wir hatten 2, viel zu klein. Statt einem 3 Bett Zimmer (wie geplant) mussten wir 2 Zimmer nehmen. Bei der Abrechnung wurde ein falscher Preis abgerechnet, ein upgrade im nachhinein außerdem eingepreisst. Beim 2 ten Zimmer wurde trotz Zusage eines anderen Preises, der deutlich höhere Betrag vom Konto im Nachhinein abgebucht. Schade, es hat das sonst schöne Hotel deutlich in unserer Bewertung herabgestuft.

    Die zentrale Lage

  • 3. April 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    kostenloses WLAN war eher schwach, besseres war nur für zusätzliche 10 Dollar pro Tag zu buchen.

    Sehr freundliches Personal, Zimmer wurden täglich sehr sauber hergerichtet

  • 31. Januar 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der WLAN Empfang war in meinen Raum z.T. nicht möglich. Betten waren für mich etwas zu weich und beim inklusiven Frühstück (super lecker) war zu wenig Abwechselung vorhanden. Wer länger als 5 Tage bleibt muss mit extra Kosten kalkulieren oder auswärts Frühstücken!

    Sehr zentrale Lage und gute Anbindung an die Subway. Lobby und der Restaurant/Barbereich bieten ein nettes Ambiente. Achtung rechtzeitig Tisch reservieren, ist ziehmlich voll am Abend. Das inbegriffene Frühstück ist super lecker und gut.

  • 10. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war nicht im Preis enthalten und recht teuer,aber sehr lecker.

  • 21. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage

  • 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lüftung im Bad war für unseren Geschmack manchmal etwas zu laut.

    Von unserem Zimmer aus konnte man das Empire State Building sehen!

  • 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Hotel für einen NY Trip. Sehr zentral und super sauber.

  • 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer zum Hof unterliegen dem Lärm der allgemeinen AC, somit in der Nacht wenig Ruhe.

    Lage perfekt, mit der Linie 6 ist man sehr schnell überall.

  • 15. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super schönes Ambiente mit viel Liebe zum Detail. Sehr freundliches Personal. Zimmer fühlt sich an wie zu Gast in einem Haus und nicht wie im Hotel.

  • 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laute Klimaanlage,fruehstueck fuer europaeische Verhaeltnisse sehr!teuer.47$ fuer kaum was zu essen.

    Sehr stylisches Hotel

  • 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Einzelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr laut im Haus, zu kleines Zimmer

  • 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In einem Zimmer gegen die Strasse hin ist es unmöglich, ohne Gehörschutz zu schlafen...

    Top-Lage!

  • 17. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN im Zimmer schlecht, keine Kaffee-/Teezubereitung im Zimmer

    Super Lage, für NY Verhältnisse großes Zimmer

  • 5. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr kleines Zimmer

    Stylische Einrichtung

  • 27. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer recht klein. Frühstück extra und überteuert.

    Lage super!

  • 23. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war ein Mitarbeiter am letzten Tag nicht freundlich. Unter dem Wachbecken war es schmutzig.

    Die Lage ist sehr gut. Das Bett war sehr bequem.

  • 19. Juni 2016

    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Flair und sehr sauber! Unsere Flitterwochen fanden einen schönen Abschluss und wir kommen wieder.

  • 2. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles gut, aber leider sehr kleines Waschbecken, welches man kaum nutzen konnte

  • 9. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer waren sehr laut und hellhörig, extrem laute Geräusche der Klimaanlage im Innenhof

    Super Lage

  • 8. Mai 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach Mitternacht Baulärm in der Umgebung, dunkle uns laute Hotelllobby, mittags und abends

    Zimmer klein aber sauber, schönes Bad

  • 28. April 2016

    • Urlaub
    • Familie
    • Standard Doppelzimmer mit 2 Doppelbetten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist top. Alles schnell zu erreichen.

  • 18. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -sehr zentrale Lage im Herzen Manhattans -Nähe Metro-Station -sehr freundliches Personal

  • 17. April 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Wasserkocher im Zimmer

    Lage

  • 9. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer mit Queensize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleine Zimmer

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: