Bücher und Filme, die Lust auf Hamburg machen

Reiseziele

Hamburch, die schönste Stadt der Welt – das sagen die Hamburger über Ihre Stadt mit dem berühmten Hafen und der berüchtigten Reeperbahn. So einige Autoren und Regisseure würden ihnen wohl zustimmen, denn egal ob Kindersachbuch oder Kinokomödie, Hamburg* ist immer wieder Schauplatz auf Papier und Leinwand. Wir haben für Sie Bücher und Filme zusammengestellt, mit denen Sie sich beim Lesen und Anschauen davon überzeugen können, dass diese hanseatische Perle auf Ihre Reise-Wunschliste gehört.

Bücher: The Beatles in Hamburg. Der Beginn einer Ära von Spencer Leigh

Der Platz mit den Metallstatuen der Pilzköpfe erinnert an eine Schallplatte

Der Platz mit den Metallstatuen der Pilzköpfe erinnert an eine Schallplatte

Hamburg ist sicher nicht die naheliegendste Stadt für den Beginn einer der erfolgreichsten britischen Bandgeschichten aller Zeiten, doch genau hier feierten die Beatles ihre ersten Erfolge. Begeben sie sich auf eine musikgeschichtliche Zeitreise und lassen Sie sich von Spencer Leigh's Bildband in das Hamburg der Beatles entführen. In Hamburg angekommen, können Sie auf St. Pauli bei einer Beatles Tour die Entstehungsorte der Fotos hautnah erleben und ganz in der Nähe des ehemaligen Star Clubs im prizeotel Hamburg-St.Pauli übernachten.

Das große Hamburg-Erklär-Buch von Jörn Tietjen und Jan Kruse

Der Hafen ist auch in klein großartig, Foto: Miniatur Wunderland Hamburg

Der Hafen ist auch in klein großartig, Foto: Miniatur Wunderland Hamburg

Dieses Buch ist nicht nur etwas für Kinder, auch vorlesende Eltern und Hamburgbesucher können auf den bunten Seiten spannende Dinge über die Hansestadt erfahren. Die Tour durch Fleete, Hafen, Hamburger Geschichte und mehr macht Lust, die Stadt selbst zu entdecken. Und falls bei Ihrem Hamburg-Besuch Schietwetter herrschen sollte, können Sie sich die Stationen aus dem Buch einfach im Miniatur Wunderland im Kleinformat ansehen und es sich danach im Blue City Apartment gemütlich machen.

Leute von Hamburg von Siegfried Lenz

Wie wäre es mit einem entspannten Nachmittag am sonnigen Elbstrand?

Wie wäre es mit einem entspannten Nachmittag am sonnigen Elbstrand?

Siegfried Lenz nimmt in dieser Erzählung seine Mitmenschen in der Hansestadt unter die Lupe oder besser gesagt unters Rumglas, denn durch so eines betrachtet der Erzähler die Hanseaten. Wenn Sie gerade nicht selbst an der Alster sitzen und Leute beobachten können, ist dieses Buch eine gute Trockenübung. Wenn Sie dann vor Ort sind, nehmen Sie sich doch zum Beispiel am Elbstrand in Othmarschen, wo der Schriftsteller einst lebte, auch ein bisschen Zeit und schauen Sie den Schiffen auf der Elbe und den Hamburgern zu. Etwas weiter westlich können Sie unweit des Flusses im ruhig gelegenen ELBCOTTAGE übernachten.

Gigant des Nordens – Hamburgs Aufstieg zum Welthafen, Regie Stefan Schneider und Cristina Trebbi

Ein wichtiger Teil der Hafengeschichte: die Speicherstadt

Ein wichtiger Teil der Hafengeschichte: die Speicherstadt

Dieser Dokumentation zeigt die Geschichte des Hafens, Hamburgs Dreh-und Angelpunkt. Sehen Sie, wie aus einer Moorlandschaft an der Elbe eine florierende Hafenstadt wurde und lassen Sie sich nebenbei den ein oder anderen Museumstipp geben, zum Beispiel für das Auswanderermuseum BallinStadt, in dem Sie die Geschichte der Ein- und Auswanderung seit dem 16. Jahrhundert und die maßgebliche Rolle des Hafens entdecken können. Im PIERDREI Hotel HafenCity können Sie die historisch maritime Stimmung nachwirken lassen und in direkter Nachbarschaft des Sandtorhafens übernachten.

Lindenberg! Mach dein Ding, Regie Hermine Huntgeburth

Fühlen Sie sich im Hotel Atlantic wie ein VIP

Fühlen Sie sich im Hotel Atlantic wie ein VIP

Udo Lindenberg hat Hamburg schon lange zu seiner Wahlheimat erkoren und so ist die Stadt auch der Schauplatz so mancher Szene in diesem biografischen Film. Für Fans des kultigen Deutschrockers gibt es in Hamburg gleich mehrere Anlaufstellen: die Panik-City unweit der Reeperbahn ist eine multimediale Erlebniswelt, in der man alles zu Udo Lindenberg entdecken kann, und natürlich das Hotel Atlantic an der Alster, in das er in den 90er Jahren einzog und einfach blieb. Dort können Sie in luxuriöser Atmosphäre übernachten und sich selbst wie ein Rockstar fühlen.

Soul Kitchen, Regie Fatih Akin

Streifen Sie durch Wilhelmsburg und entdecken Sie den Hamburger Süden

Streifen Sie durch Wilhelmsburg und entdecken Sie den Hamburger Süden

In dieser Liebeserklärung von Fatih Akin an seine Heimatstadt können Sie einige Teile Hamburgs, wie Wilhelmsburg und das Gängeviertel, schon mal visuell entdecken und spätestens, wenn Jan Fedder seine Zeilen spricht, ist man auch mit den Ohren in Hamburg angekommen. Wem der Film gefallen hat, kann ihn während des Hamburg-Besuchs nochmal als plattdeutsches Theaterstück im Altonaer Theater ansehen. Übernachten Sie in den OBERDECK Studio Apartments, wenn Sie nach der Aufführung entspannt zu Fuß zu Ihrer Unterkunft kommen möchten.
* Dieses Reiseziel wurde anhand von internen Daten zu Empfehlungen für „Kultur” ausgewählt.

Mehr Artikel suchen und finden

Wir haben diese Artikel für Sie ausgesucht

Die Welt wartet auf uns

Wir alle machen viele Veränderungen durch, aber unsere Abenteuerlust wird immer bleiben.

Die Top 5 der deutschen Reiseziele im Frühling

Die vielleicht schönste Jahreszeit lässt sich hervorragend im eigenen Land genießen.

Die fünf besten Autorouten Europas

Atemberaubende Straßen für leidenschaftliche Autofahrer.

Sieben der schönsten Pools in Europa

Entdecken Sie weniger bekannte Pools auf Island oder baden Sie hoch über den Dolomiten.

Die besten Inseln an der Côte d'Azur

Erleben Sie verträumte, sandige Buchten wie aus der Blütezeit der französischen Riviera.

Romantische und erholsame Strände für Verliebte

Von Sommer Liebschaften bis Geburtstagsfeiern, dies sind die besten Strände für Ihre Reise