Sprache ändern

5 einzigartige Aufenthalte in den Niederlanden

Schlafen Sie in den Niederlanden in einem Schloss aus dem 13. Jahrhundert oder probieren Sie das Hausbootleben aus. Nach einem Aufenthalt in einer dieser alternativen Unterkünfte werden Sie das Land mit anderen Augen sehen.

Ein umgebautes Flugzeug in Teuge

In diesem Flugzeuge wartet eine Ausstattung erster Klasse auf Sie

In diesem Flugzeuge wartet eine Ausstattung erster Klasse auf Sie

Die Vliegtuigsuite befindet sich in einem ausrangierten Flugzeug – dem größten und wahrscheinlich auch gemütlichsten, in das Sie je einsteigen werden – denn es wurde zu einer luxuriösen Suite für zwei Personen umgebaut. Im Inneren des Fliegers befindet sich ein Schlafzimmer, eine Küchenzeile, ein Sitzbereich – jeweils mit eigenem Flachbildfernseher – und ein edles Bad inklusive Sauna, Dusche und Whirlpool-Badewanne. Wenn Sie durch den ehemaligen Notausgang gehen, finden Sie sich auf Ihrer eigenen Terrasse, von der Sie das Rollfeld des Flughafens Teuge überblicken können.

Wenn es ums Essen geht, räumt die Vliegtuigsuite mit allen Vorurteilen über Flugzeugessen auf: bei der Ankunft gibt es süße Leckereien und zum Frühstück genießen Sie direkt in der Suite Croissants, Brot mit verschiedenen Belägen, Joghurt, frische Säfte und Kaffee oder Tee.

Ihre geräumige Suite befindet sich zwischen Deventer, Apeldoorn und Zutphen, wo viele Shopping-Möglichkeiten, Cafés und hübsche Straßen auf Sie warten, falls Sie sich mal außerhalb Ihrer weitläufigen Suite umsehen möchten.

Ein traditionelles Hausboot in Amsterdam

Ein Aufenthalt auf einem Hausboot ist ein Muss in den Niederlanden

Ein Aufenthalt auf einem Hausboot ist ein Muss in den Niederlanden

Das Prinsenboot liegt direkt im Herzen Amsterdams in der berühmten Prinsengracht vor Anker und ist der Inbegriff des Lebens auf einem niederländischen Hausboot. An Bord gibt es ein modernes Schlafzimmer und Bad, einen Wohnbereich und eine Küche – eine perfekte Ausstattung für kleine Familien oder Paare. Vom Schlafzimmer aus haben Sie Zugang zu einem Balkon und von der Dachterrasse aus können Sie bei einem Borrel perfekt die vorbeischippernden Boote beobachten.

Das Prinsenboot liegt angenehm zentral, so dass Sie einige der besten Sehenswürdigkeiten in Amsterdam mit Leichtigkeit erkunden können. Auch die größten Museen der Stadt befinden sich nur etwa 1 km von diesem Hausboot entfernt.

Eine Burg aus dem 13. Jahrhundert in Oostkapelle

Dieses Schloss liegt vor den Toren der Künstlerstadt Domburg

Dieses Schloss liegt vor den Toren der Künstlerstadt Domburg

Machen Sie im Stayokay Domburg, einem Hostel im Kasteel Westhove, eine Reise in die Vergangenheit. Dieses mittelalterliche Schloss mit Türmen und Schlossgraben aus dem 13. Jahrhundert liegt am Rande eines Naturschutzgebietes und ist nur 6 Gehminuten von der südlichsten Spitze der Halbinsel Zeeland entfernt, eine Gegend, die für die meisten Sonnenstunden der Niederlande bekannt ist.

Das Stayokay Hostel Domburg bietet mehrere Unterkunftsoptionen z.B. in Schlafsälen mit 8 Betten für Gruppen oder in privaten Familienzimmern mit Platz für bis zu 6 Personen. Die Zimmer liegen sowohl im Schloss selbst, als auch in den beiden Remisen.

Wenn Sie gerade nicht das Schloss oder das umliegende Grundstück erkunden, leihen Sie sich doch ein Rad im Hostel aus und entdecken Sie die Strände Zeelands (die regelmäßig als beste in den Niederlanden gekürt werden) und die hübschen Küstenstädte wie Domburg, das für seine Beliebtheit bei Künstlern, darunter der berühmte niederländische Maler Piet Mondiran, bekannt ist.

Ein futuristischer Wohnwagen auf Texel

Reisen SIe auf eine niederländische Insel mit futuristischem Flair

Reisen SIe auf eine niederländische Insel mit futuristischem Flair

Entdecken Sie im Camp Silver Island HideAway auf der Insel Texel Camping im futuristischen Look. Die glänzenden Airstream-Wohnwagen mit Aluminiumverkleidung sehen aus wie kleine Raumschiffe, die auf den Feldern Texels gelandet sind. Dank Luxusbett, modernem Bad, Flachbildfernseher, Fußbodenheizung und kostenlosem WLAN werden Sie es genauso gemütlich haben wie in einem Haus. Wenn Sie trotz Fußbodenheizung meinen, dass Ihnen zu kalt werden könnte, buchen Sie sich den Wohnwagen mit eigener Sauna.

Das Frühstück wird aus regionalen Bio-Produkten zubereitet und wird Ihnen im Salon der Unterkunft serviert. Hier gibt es auch Lesetische, eine Kaffeeecke und im Innenhof wartet eine Gartenterrasse auf Sie.

Texel entdecken Sie am besten mit dem Rad, das Sie gegen eine geringe Gebühr ausleihen können. Auf Ihrem Fahrrad können Sie nun die Dörfer der Insel wie Den Burg, De Waal und Oosterend besuchen. Wenn Sie eine längere Tour unternehmen möchten, bietet sich eine Fahrt zum 10 km entfernten Nationalpark Duinen van Texel an.

Eine Holzwindmühle in Onderdendam

Windmühlen sind mehr als hübsche Fotomotive, in manchen können Sie auch schlafen

Windmühlen sind mehr als hübsche Fotomotive, in manchen können Sie auch schlafen

Funktional und schön: Windmühlen gehören zu den bekanntesten Gebäuden der Niederlande. In der Molen Hunsingo können Sie nicht nur ein solches Bauwerk anschauen, sondern sogar im umgebauten Lagerraum der Mühle übernachten.

Die Zimmer verbinden eine moderne Ausstattung mit der Geschichte und dem einzigartigen Charakter der Windmühle. Hier wartet ein großes Bett, ein Sitzbereich und ein renoviertes Bad sowie eine freie Sicht auf die Gracht und das Dorf auf Sie.

Während Ihres Aufenthalts sollten sie auf jeden Fall einen Besuch im Restaurant de Molenaar im Erdgeschoss der Windmühle einplanen. Das Restaurant serviert französisch inspirierte Gerichte und ein Überraschungsmenü aus saisonalen, frischen Zutaten – aber keine Sorge, Sie werden zuvor nach Präferenzen und besonderen Ernährungsbedürfnissen gefragt.