Sprache ändern

7 Haustierfreundliche Reiseziele für Abenteurer

Kanufahren, Bergsteigen, Kajakfahren und Stand-Up-Paddling – diese Reiseziele für Abenteurer bringen auch Ihrem Haustier einen Urlaub voller Spaß und Adrenalin.

Roadtrip in Schottland, Vereinigtes Königreich

Machen Sie einen Vintage-Roadtrip durch Schottland

Machen Sie einen Vintage-Roadtrip durch Schottland

Die in schillernden Farben getauchten Felder und immergrünen Wälder rund um Dumfries sind die perfekte Kulisse für eine Entdeckungsreise und was würde sich da besser anbieten als ein Roadtrip? Die Motorparty Classic Car Hire ist eine Autovermietung, die Oldtimer-Autos an Haustierbesitzer vermietet, inklusive Motorrädern mit Beiwagen wie in den Wallace und Gromit-Filmen. Folgen Sie dem Fluss Nith durch einige der schönsten Landschaften Schottlands oder fahren Sie zum Lochrutton Loch, bevor Sie im haustierfreundlichen Craigadam einkehren.

Kajakfahren in Florida, USA

Werden Sie zum waschechten Seemann in Florida

Werden Sie zum waschechten Seemann in Florida

Wenn Sie die kristallklaren Gewässer, tropischen Mangrovensümpfe und die faszinierende Unterwasserwelt rund um Key West erkunden wollen, dann leihen Sie sich doch ein Kajak von Lazy Dog Kayak. Dort können Sie ein Kajak für sich und Ihren vierbeinigen Matrosen leihen oder sich einer Gruppe anschließen. In der Gruppenoption, die sich auch gut für Kajak-Anfänger eignet, ist eine Pause auf einer der Sandbänke inbegriffen, die kurzerhand zum Hundestrand umfunktioniert wird. Wenn Sie nach haustierfeundlichen Unterkünften in der Umgebung suchen, dann sehen Sie sich doch das Bonbonfarbenene Courtney's Place Historic Cottages & Inns an, das nur einen 14-Minütigen Spaziergang vom Strand entfernt liegt.

Bergsteigen in den Pyrenäen, Frankreich

Bewundern Sie mit Ihrer Fellnase die Pyrenäen

Bewundern Sie mit Ihrer Fellnase die Pyrenäen

Man kann sich schwer ein besseres Reiseziel mit Hunden vorstellen als die Felder, Seen, Berge und Wälder der Pyrenäen. Diese Landschaft bietet Ihrem kaltschnäuzigen Freund neue Bäume und Gerüche, denen es nachzuschnüffeln gilt: duftende Wildblumen, Kiefernnadeln und was auch immer das nächstgelegene Bergrestaurant gerade köstliches in seinen Töpfen kocht. Nach einem langen Tag voller Entdeckungen gönnen Sie sich leckeres Agneau de Pauillac und ziehen Sie sich zurück in eine Bergjurte der Yourtes Mongoles Gavarnie. Beachten Sie aber, dass sich diese kleinen Zelte im Nationalpark Pyrenäen befinden, in dem Hunde angeleint sein müssen. Die Besitzer der Unterkunft sind allerdings besonders haustierfreundlich.

Stand-Up-Paddling in Auckland, Neuseeland

Kommen Sie beim Stand-Up-Paddling in Auckland ins Schwitzen

Kommen Sie beim Stand-Up-Paddling in Auckland ins Schwitzen

Die sanften Strömungen und die karge aber wunderschöne Landschaft um Takapuna Beach macht es zum perfekten Ort für die weltweit erste (und einzige) Stand-Up-Paddling-Schule für Hunde. In der SUP Dog School lernen Sie und Ihr Hund, wie man sich gemeinsam auf dem Paddleboard fortbewegt, aber eine Warnung vorab – Sie werden all die Arbeit dabei machen. Hunde werden es aber lieben, über das Wasser zu gleiten und fröhlich bellen, während ihr Herrchen oder Frauchen schön ins Schwitzen kommt. Das Peace and Plenty Inn ist nur eine kurze Fahrt von Takapuna Beach entfernt. Die Besitzer haben selbst zwei Hunde und neue (sozialisierte) Vierbeiner sind in ihrer viktorianischen Villa an der Küste immer willkommen.

Glamping in Venetien, Italien

Sehen Sie sich die Glamping-Unterkunft Canonici di San Marco in Veneto an

Sehen Sie sich die Glamping-Unterkunft Canonici di San Marco in Veneto an

Einer der vielen Vorteile einer Reise mit Haustieren ist, dass Ihre Tiere Sie nicht schief ansehen, wenn Sie die Dinge mal etwas lockerer angehen wollen oder stattdessen auf der Suche nach einem Abenteuer sind. Die Glamping-Unterkunft Canonici di San Marco ist eine Luxus-Villa mit Glamping-Möglichkeiten an der man Aktivitäten wie Radfahren, Reiten und Kanufahren nachgehen kann. Die Zelte selbst sind größer als die meisten Wohnungen und erwarten Sie mit gigantischen Himmelbetten, wallenden Vorhängen aus edlem Stoff, Champagner und einem großen Garten, in dem Haustiere herumlaufen können.

Wandern in Queensland, Australien

Wandern Sie durch Queensland

Wandern Sie durch Queensland

Die milden, trockenen Winter in Queensland sind ideal, um die Wanderwege dieser Region zu erkunden. Für Hunde, die normalerweise nicht auf lange Spaziergänge gehen, ist der Wanderweg von Emerald nach Cockatoo eine angenehme Herausforderung. Für die Route werden etwa 2 Stunden benötigt und sie verläuft durch das grüne Wright Forest Bushland Reserve, in der Bäume und Büsche genug Gelegenheit bieten, an einem schattigen Plätzchen etwas zu trinken (Tipp: nehmen Sie eine faltbare Trinkschüssel für Ihren Hund mit). Nach der Wanderung können Sie im Rainy Hill Retreat in Cockatoo entspannen, einem haustierfreundlichen Holzhaus am Ende des Wanderweges.

Kanufahren in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

Entdecken Sie das Land der tausend Seen

Entdecken Sie das Land der tausend Seen

Die Mecklenburgische Seenplatte ist auch bekannt als das „Land der tausend Seen” und kann am besten per Boot erforscht werden, insbesondere wenn Sie einen vierbeinigen Passagier mit an Bord haben. Die Kanustation Mirow ist ein Campingplatz am Ufer des Mirower Sees – einem der größeren Seen der Region – und bietet einen Kanuverleih mit Rettungswesten in Menschen- und Hundegrößen. Gönnen Sie sich ein herzhaftes Frühstück im Strandhotel Mirow und schließen Sie sich danach entweder einer Gruppe an oder machen Sie sich auf eigene Faust auf den Weg – das himmelblaue Wasser unter Ihrem Kiel und den klaren Himmel über sich.