Sprache ändern

2 Übernachtungen, 2 Abenteuer: Reisen mit Hund

Ein Wochenende im Frühling mit Ihrem vierbeinigen Freund wird Ihnen nach dem Winter wieder neue Kraft geben. Es kann ihnen auch dabei helfen, ein sofortiges Mitglied von Booking.com’s Belohnungsprogramm „Genius” zu werden. Nach zwei Buchungen erhalten Sie einen lebenslangen Rabatt von mindestens 10 Prozent.

Für Haustierbesitzer, die gerne neue Orte erkunden, haben wir die beliebtesten Trips in Deutschland* gefunden - empfohlen von anderen Reisenden mit Haustieren.

Von Oberstdorf nach Kempten

Oberstdorf ist ein Wanderparadies in den wärmeren Monaten

Oberstdorf ist ein Wanderparadies in den wärmeren Monaten

Fahren Sie für einen Wochenendtrip mit Ihrem vierbeinigen Freund nach Oberstdorf, Deutschlands südlichster Kurort. Dieser ist im Winter bei Skifahrern beliebt, doch im Frühling und Sommer ist er ein Paradies für Wanderer. Die Möglichkeiten auf insgesamt 200 km Strecke sind schier unendlich, um die kristallklaren Seen, saftig grünen Wiesen und schneebedeckten Bayerischen Alpen in der Ferne zu genießen. Dabei können Sie entscheiden, ob Sie Ihren Hund frei herumlaufen lassen oder ihn an die lange Leine nehmen. Nach Ihrer Wanderung können Sie im haustierfreundlichen Elements Hotel Christlessee übernachten.

Bummeln Sie gemütlich mit Ihrem Hund durch die Stadt

Bummeln Sie gemütlich mit Ihrem Hund durch die Stadt

Zu Ihrem zweiten Reiseziel gelangen Sie nach einer 40-minütigen Fahrt nach Kempten. Diese Stadt ist ideal für Spaziergänge, so dass Sie in Ihrem Tempo durch die Straßen schlendern können. Sie sollten sich dabei nicht die strahlend weiße mittelalterliche Basilika St. Lorenz entgehen lassen. Wenn Sie hungrig sind, gleich nebenan erwartet Sie ein Markt voller Leckereien. Holen Sie sich etwas zum Mitnehmen und genießen Sie ein Picknick im Stadtpark. Dieser ist neu gestaltet und eine Wohltat für die Sinne und zudem ein toller Ort, um zu entspannen. Lassen Sie sich auf dem Rasen oder den Parkbänken nieder und sehen Ihrem Hund beim Herumtollen zu bevor es in die nahegelegene Unterkunft Der Fuerstenhof geht.

Von Schönau am Königssee nach München

Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Königssee oder einen Spaziergang in der Umgebung

Unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Königssee oder einen Spaziergang in der Umgebung

Schönau am Königssee ist eine einzigartige und beeindruckende Oase, die man immer wieder besuchen möchte. Der Königssee mit seinem kristallklaren smaragdgrünen Wasser, ist die Hauptattraktion und wohl der eindrucksvollste See der Alpenregion. Auf einer kleinen Insel im See befindet sich die weiß-rote Wallfahrtskirche St. Bartholomä mit
Kuppeldach. Diese Kapelle geht auf das 12. Jahrhundert zurück und ist Wahrzeichen der Gegend. Sie können sie mit dem Boot erreichen. Wenn Ihr vierbeiniger Freund jedoch nicht gern zu Wasser unterwegs ist, können Sie die Gegend auch genauso schön zu Fuß erkunden. Erholen Sie sich danach im Gästehaus Siegllehen mit bayerischer Einrichtung.

Streifen Sie mit Ihrem Hund im Englischen Garten umher

Streifen Sie mit Ihrem Hund im Englischen Garten umher

Ihr nächstes Reiseziel ist München, eine Stadt, die für ihre Bierkeller und -gärten bekannt ist. Sie ist auch überraschend hundefreundlich. Tagsüber können Sie mit Ihrem Hund im Englischen Garten eine schöne Zeit verbringen. Sie sollten auf jeden Fall eine Pause im Mini-Hofbräuhaus einlegen, wo viele andere Hundebesitzer bei Kaffee und Kuchen entspannen. Abends können Sie in den vielen Bierkellern, wo auch Hunde gestattet sind, ganz klassisch einen Maßkrug und bayerisches Essen zu Blasmusik genießen. Das wohl weltweit berühmteste Brauhaus in München ist das Hofbräuhaus. Beenden Sie den Abend anschließend im Arthotel Munich.

Von Braunlage nach Bad Lauterberg

Erkunden Sie die Wanderwege zusammen mit Ihrem Hund

Erkunden Sie die Wanderwege zusammen mit Ihrem Hund

Braunlage befindet sich im Harz. Im Winter ist die Region von weißem Schnee bedeckt, aber im Frühling kann der wilde Wald mit seinen 238 Wanderwegen zu Fuß oder mit dem Rad erkundet werden. Sie und Ihr vierbeiniger Freund können hier sowohl professionelle Tagestouren als auch familienfreundliche Spaziergänge meist durchgehend ohne Anstieg machen. Wenn Sie sich danach zurückzuziehen möchten, können Sie das im luxuriösen und hundefreundlichen Landhaus Dobrick.

Genießen Sie die wunderschöne Aussicht auf das Odertal

Genießen Sie die wunderschöne Aussicht auf das Odertal

Bad Lauterberg, eine Stadt im Landkreis Göttingen, befindet sich grob eine 20-minütige Fahrt entfernt. Wenn Sie nicht noch Muskelkater von der vorherigen Wanderung haben, machen Sie sich auf den Weg zur Burg Scharzfels. Diese mittelalterliche Ruine liegt im Wald auf einem Bergrücken, etwa 150 Meter über dem Odertal. Die Burg ist nicht weit entfernt, aber der Anstieg ist steil. Der Aufwand lohnt sich jedoch. Übernachten Sie dann im haustierfreundlichen Vital Resort Mühl, wo Sie Ihre Beine mit verjüngendem Spa und einer Sauna belohnen können.

*Wir haben uns die Top 50 der Reiseziele, die 2019 von deutschen Reisenden mit Haustieren gebucht wurden, angesehen und dann die Entfernung zwischen zwei Reisezielen ermittelt.