Große Erwartungen: mehr Reise für weniger

Die Zukunft des Reisens

Viele auf der ganze Welt haben die finanzielle Belastung durch die Pandemie zu spüren bekommen. Und auch wenn Reisende es zwar kaum noch abwarten können, endlich wieder zu reisen, sobald es wieder sicher dafür ist, ist es wahrscheinlich, dass sie mehr denn je auf Preis-Leistungs-Verhältnis, Transparenz beim Buchen und Flexibilität achten werden. Das sind Verhaltensweisen, die laut Prognosen noch Jahre andauern werden.

Reiseziele mit Angeboten




Da die Pandemie weltweite Auswirkungen auf die Sicherheit von Arbeitsstellen und das Finanzwachstum hat, ist Reisenden das Preis-Leistungs-Verhältnis beim Buchen ihrer Reisen jetzt wesentlich wichtiger. Über die Hälfte (62%) der Reisenden werden in Zukunft bei der Suche und Planung ihrer nächsten Reise mehr auf den Preis achten und 55% werden wahrscheinlich stärker nach Angeboten und Rabatten suchen. Viele erhoffen sich von der Reisebranche einen größeren Mehrwert und eine bessere Auswahl an Unterkünften und Transportmöglichkeiten, um diese neuen Bedürfnisse der Reisenden zu erfüllen.


Folie 1 – Ich werde bei der Suche und Buchung meiner Reisen mehr aufs Geld achten.
Folie 2 – Ich werde wahrscheinlich mehr als vor der Pandemie nach Angeboten/Rabatten suchen.
Folie 3 – Buchungsplattformen müssen ihre Transparenz zu Stornierungsrichtlinien, Erstattungsvorgängen, Reiseversicherungsoptionen usw. erhöhen.
Folie 4 – Unterkünfte, die eine vollständige Rückerstattung anbieten, wenn Reisebeschränkungen eingeführt werden, und Unterkünfte, bei denen man flexibel ohne Gebühren die Reisedaten ändern kann.
Folie 5 – Meiner Meinung nach ist es wichtig, die Reisebranche in ihren Bemühungen zur wirtschaftlichen Erholung zu unterstützen, und meine Reiseentscheidungen sollen ebenso die Bemühungen der Reiseziele zur wirtschaftlichen Erholung unterstützen.
Klicken Sie auf die Pfeile, um die Antworten auf die Fragen zu sehen.
Wählen Sie für Folie 4 und 5 Ihr Land aus dem Dropdown-Menü aus.


Flexibles Reisen




Gefühlt ändern sich die Reisebeschränkungen im Minutentakt. Da kann es schwierig sein, eine Reise zu planen. Dementsprechend wünschen sich drei Viertel (74%) der Reisenden mehr Transparenz bezüglich der Stornierungsrichtlinien, Erstattungsvorgänge und Reiseversicherungsoptionen seitens der Reiseplattformen. Zudem ist 46% der Reisenden Flexibilität wichtig. Ihnen zufolge sind Unterkünfte, die eine Rückerstattung anbieten, unverzichtbar. 36% wünschen sich die Flexibilität, ihr Anreisedatum ohne Gebühren ändern zu können.

Unterstützung der Reisebranche




Die Reisebranche ist dieses Jahr erheblich betroffen. Daher scheint es, dass es weltweiten Reisenden besonders wichtig ist, ihren Teil beizutragen, damit die Branche weiterhin funktionieren kann. 70% geben an, dass sie die Erholung der Branche unterstützen möchten. Der Mehrheit der Reisenden (67%) liegt ebenfalls am Herzen, dass deren zukünftige Buchungen zur Erholung der lokalen Gemeinden weltweit beitragen, die von der Pandemie betroffen sind.

METHODIK:
*Von Booking.com in Auftrag gegebene Untersuchung unter einer Stichprobe an Erwachsenen, die in den letzten 12 Monaten eine Geschäfts- oder Urlaubsreise unternommen haben und planen, in den nächsten 12 Monaten zu reisen (falls/wenn die Reisebeschränkungen aufgehoben werden). Insgesamt wurden 20.934 Teilnehmer aus 28 Ländern befragt (darunter 999 aus den USA, 496 aus Kanada, 497 aus Mexiko, 997 aus Kolumbien, 999 aus Brasilien, 499 aus Argentinien, 995 aus Australien, 499 aus Neuseeland, 999 aus Spanien, 996 aus Italien, 996 aus Frankreich, 999 aus Großbritannien, 996 aus Deutschland, 498 aus den Niederlanden, 499 aus Dänemark, 499 aus Schweden, 498 aus Kroatien, 1001 aus Russland, 498 aus Israel, 997 aus Indien, 994 aus China, 499 aus Hongkong, 497 aus Thailand, 496 aus Singapur, 499 aus Taiwan, 997 aus Südkorea, 500 aus Vietnam und 995 aus Japan). Die Teilnehmer/innen haben im Juli 2020 eine Online-Umfrage ausgefüllt.
†Auf Basis der Nutzung des Filters „haustierfreundlich“ unter allen Filternutzern im Vergleich zur durchschnittlichen Nutzung des Filters im Jahr 2019.
‡Basierend auf Empfehlungen auf Booking.com als Teil der Bewertung nach dem Aufenthalt. Erkenntnisse aufgrund der Empfehlungen, die vom 1. April 2020 bis zum 11. September 2020 die größte Steigerung der monatlichen Nutzung erfahren haben im Vergleich zu den durchschnittlichen monatlichen Empfehlungen von Januar 2019 bis Februar 2020.
§Die Umfrage wurde von Booking.com in Auftrag gegeben und unabhängig mit 50.688 Teilnehmern in 29 Märkten durchgeführt. Teilnehmer mussten mindestens 18 Jahre alt sein und in den letzten 12 Monaten gereist sein, wobei sie bei der Reise entweder der Entscheidungsträger oder an der Entscheidung beteiligt gewesen sein. Die Umfrage fand online im November 2019 statt.


Wir haben diese Artikel für Sie ausgesucht

Radurlaub: Fünf-Flüsse-Radweg

Am Wasser entlang idyllische Natur und historische Sehenswürdigkeiten erleben.

Natur und Abenteuer in diesen Schweizer Regionen

In diesen 5 Naturparadiesen der Schweiz finden Sie alles, was Sie zur Erholung brauchen.

Berlin: Als Tourist unterwegs in der eigenen Stadt

6 Insidertipps für den Urlaub „um die Ecke” in der eigenen Stadt.

Die besten Gruppenreiseziele in Deutschland

Beim Reisen zwischen Alpen und Meer lassen sich alte Freundschaften neu entdecken.

2 Übernachtungen, 2 Abenteuer: Reisen für Familien

Mit beliebten Wochenendausflügen in Deutschland Reiseprämien für immer sichern.

5 hervorragende Wellnesshotels in der Schweiz

Yoga, Ernährungsprogramm, medizinische Behandlung oder Schlafklinik – es fehlt an nichts!