Booking.com Mietwagen: Updates zum Coronavirus (COVID-19)

Mietwagenbuchung bei Booking.com, die durch das Coronavirus betroffen sein könnte? Hier finden Sie die aktuellsten Informationen dazu, was Sie tun können, um ein Auto zu buchen oder welche Optionen möglich sind, falls Sie Ihre Reisepläne ändern oder absagen müssen.

Gehen Sie bitte auf die Webseite Ihrer Landesregierung oder der Weltgesundheitsorganisation, um die aktuellsten Informationen zum Coronavirus und die neuesten Reiseempfehlungen zu finden.
Informationen darüber, was Autovermietungen tun, um Kunden und Mitarbeiter zu schützen, finden Sie in unserem Sicherheitsleitfaden zu Autovermietungen.

Mietwagen schon gebucht?

Ihre Buchung kann jederzeit geändert werden

Falls Sie bereits gebucht haben, können Sie die Zeit und/oder den Ort jederzeit ändern.

  • Sie können zu einem späteren Zeitpunkt verreisen. Ändern Sie dafür die Daten Ihrer Mietwagenbuchung.
  • Sie können an einen anderen Ort reisen. Wählen Sie ein Auto an einem anderen Reiseziel.

Ganz egal wie Sie sich entscheiden, Sie können Ihre Buchung online ändern oder wenn Sie uns kontaktieren.

Für Ihre Buchungsänderung zahlen Sie keine Verwaltungsgebühren. Die Änderung kann sich jedoch auf den Preis Ihrer Mietwagenbuchung auswirken.

Ihre Buchung kann storniert werden

Falls Sie – oder Ihr Mietwagen – sich in einer Region befinden, die durch Reisebeschränkungen betroffen ist, werden wir alles mögliche tun, Ihnen zu helfen. Bitte kontaktieren Sie uns, bevor Ihre Miete beginnt.

Falls Sie nicht direkt vom Coronavirus betroffen sind:

  • Die meisten Mietwagenbuchungen über Booking.com enthalten standardmäßig die Möglichkeit, bis spätestens 48 Stunden vor Mietbeginn kostenlos zu stornieren.
  • Falls Sie eine Anzahlung getätigt oder ein Auto von Dollar/Thrifty gebucht haben, gelten andere Regelungen.

Ihre Buchungsbedingungen finden Sie in Ihrer Buchung. Geben Sie dort Ihre E-Mail-Adresse und Buchungsnummer Ihres Mietwagens ein. Scrollen Sie dann herunter und klicken Sie auf „Allgemeine Geschäftsbedingungen“ der Mietwagenfirma. Die Stornierungsrichtlinien finden Sie unter „Wichtige Informationen“.

Sie können Ihre Buchung online stornieren oder wenn Sie uns kontaktieren.

Falls Sie Ihre Reisepläne aufgrund des Coronavirus aktuell überdenken, können Sie die Zeit oder den Standort Ihres Mietwagens kostenlos ändern.

Sie möchten ein Auto mieten?

Die meisten Mietwagenbuchungen über Booking.com können bis zu 48 Stunden vor Abholung des Wagens kostenlos storniert werden. Falls Sie also darüber nachdenken, ein Auto zu mieten, können Sie es jetzt buchen und die Buchung später jederzeit ändern oder stornieren.

Sie haben eine Komplettschutz-Versicherung hinzugebucht?

Mit der Stornierung Ihres Mietwagens wird auch automatisch Ihre Komplettschutz-Versicherung storniert. Das heißt, Sie erhalten eine Rückerstattung des bereits bezahlten Versicherungsbeitrages.

  • Falls Sie vor Beginn Ihrer Mietdauer stornieren, wird Ihr Beitrag komplett zurückerstattet.
  • Falls Sie nach Beginn Ihrer Mietdauer stornieren, werden die Kosten teilweise zurückerstattet, solange Sie innerhalb von weniger als 14 Tagen nach Kauf der Versicherung stornieren. Wenn Sie zum Beispiel 4 Tage nach Beginn einer 8-tägigen Mietdauer stornieren, erhalten Sie die Hälfte des Versicherungsbeitrages zurückerstattet.

Führerschein abgelaufen oder kurz vor dem Ablaufen?

Die Erneuerung eines Führerscheins während der Corona-Pandemie kann schwierig sein, weshalb sich verschiedene Regierungen darauf geeinigt haben, viele Führerscheine, die 2020 ablaufen, zu verlängern. Wenn Sie Ihr Auto abholen, handelt das Personal am Abholschalter bei der Kontrolle Ihres Führerscheins nach den folgenden Regeln.

Wenn Sie einen vom Vereinigten Königreich oder einem anderen EU-Land außer Italien ausgestellten Führerschein besitzen:

  • Wenn Ihr Führerschein zwischen dem 1. Februar und dem 31. August 2020 abgelaufen ist, bleibt er noch 7 Monate nach dem Ablaufdatum gültig.

Wenn Sie einen italienischen Führerschein haben:

  • Wenn Ihr Führerschein vor dem 31. Januar 2020 abgelaufen ist, ist er nicht mehr gültig.
  • Wenn Ihr Führerschein im Juni, Juli oder August 2020 abgelaufen ist, bleibt er noch 7 Monate nach dem Ablaufdatum gültig.
  • Wenn Ihr Führerschein an einem anderen Datum im Jahr 2020 abgelaufen ist oder ablaufen wird, bleibt dieser bis zum 31. Dezember 2020 gültig.