Hotels in Griechenland finden und das Land entdecken

Die Geschichte von Griechenland reicht weit zurück in die Vergangenheit und das Vermächtnis ist so umfassend wie in kaum einem anderen Land. Es ist die Geburtsstätte der Olympischen Spiele, der Demokratie und der Philosophie des Abendlandes. Außerdem umfasst Griechenland über 2.000 Inseln sowie eine ausgedehnte Küstenlinie mit über 14.000 km Länge. Das Festland Griechenlands mag für Touristen nicht so anziehend sein wie die berühmten Inseln, aber es ist dennoch einen Besuch wert. Die historische Hauptstadt Athen beheimatet eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel die Akropolis und die Agora, während Sie in Thessaloniki ein aufregendes Nachtleben und eine entspannte Strandatmosphäre genießen können. Es fällt schwer sich nur für eine griechische Insel zu entscheiden, daher ist es empfehlenswert von Insel zu Insel zu springen. Jede Insel ist einzigartig, genießen Sie kulinarische Spezialitäten (Kreta), das Nachtleben (Kos, Korfu, Mykonos, Rhodos), spektakuläre Aussichten (Santorin) oder besuchen Sie Strände (Zakynthos). Die griechische Küche ist einmalig gut und sie enthält Speisen wie Feta, frischen Fisch und als Aperitif Ouzo. Ouzo ist eine griechische Anis-Spirituose, die in jeder Bar und jedem Restaurant erhältlich ist. Sie finden in Griechenland eine Vielzahl von Unterkünften, inklusive Resorts am Strand, abgelegene Villen und Hotels im Stadtzentrum.