Reisen Sie nach Genf: Ihr Reiseführer

Genauigkeit und Ordnung sind in Genf wiederkehrende Themen. Sie zeigen sich im Uhrmacherhandwerk, in den makellosen Straßen und den vielen bedeutenden diplomatischen Organisationen, die hier ansässig sind. Dennoch sind die Traditionen der Stadt so reich wie ihre unwiderstehliche Schokolade. Greifen Sie zu!

Das können Sie in Genf machen

Blumenuhr
Es schlägt die Stunde der Blumen! Die Blumenuhr macht genau das, was ihr Name besagt - sie ist eine funktionierende Uhr aus Blumen, entstanden 1955 zu Ehren des weltberühmten Genfer Uhrmacherhandwerks. Ihr Aussehen wechselt mit der Jahreszeit - Rot im Winter, kräftiges Gelb im Sommer. Sie zählt zu Genfs meistfotografierten Objekten. Reihen Sie sich mit Ihrer Kamera in die Schlange der Selfie-Jäger ein!
Quai du Général-Guisan, 1204 Genf
Bains des Pâquis
Tauchen Sie mit ein? An heißen Schweizer Tagen ist das öffentliche Schwimmbad am Genfer See ein wahrer Lebensretter. Seit der Eröffnung 1872 fanden Generationen von Genfern im Wasser dieser städtischen Einrichtung herrliche Erfrischung. Und fern des Sommers, wenn ein kalter Wind von den Alpen weht, erwartet Sie hier eine Dampfsauna. Sie werden sich anschließend wie neugeboren fühlen!
Quai du Mont-Blanc 30, 1201 Genf
Geöffnet Montag bis Samstag 10:00 bis 21:00 Uhr, saisonabhängig. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Jet d'Eau
Es rauscht! Diese Wasserfontäne ist nicht zu verachten. Sie bricht mit halsbrecherischer Geschwindigkeit aus dem Genfer See und erhebt sich bis zur gewaltigen Höhe von 140 m. Bestaunen Sie die Fontäne aus der Ferne oder ganz mutig aus der Nähe vom Bootsanleger aus. Jedoch ist Vorsicht geboten - eine Drehung des Windes, und tausende Liter fliegenden Wassers lassen Sie bis auf die Haut durchnässt zurück!
Quai Gustave-Ador, 1207 Genf
Kathedrale St. Peter
Im Laufe der Jahre hat es einige berühmte Calvins gegeben – Klein, Coolidge, und Hobbes… doch keinen so namhaften wie Johannes Calvin. Der Theologe aus dem 16. Jahrhundert sorgte mit seiner Lehre zur Vorherbestimmung für mehr als nur ein sanftes Wogen im Christentum. Er predigte in ebendieser Kathedrale. Hier steht auch der Holzstuhl, auf dem nach seinen Predigten seine gottesfürchtigen Beine ruhten.
Place du Bourg-de-Four 24, 1204 Genf
Geöffnet Montag bis Sonntag 10:00 bis 19:30 Uhr
Genfer Rathaus
Das Genfer Rathaus ist ein Stück lebendiger Weltgeschichte. Hier wurde 1864 die Genfer Konvention unterzeichnet, ein Dokument, das einen internationalen Standard zum Schutz von Kriegsgefangenen etablierte. Spazieren Sie durch die Bogengänge des Innenhofs, erkunden Sie die Räume des Hauptgebäudes und nehmen Sie Platz am selben Tisch, an dem der humanitäre Konflikt für alle Zeit verändert wurde.
Rue de l'Hôtel-de-Ville 2, 1204 Genf
Palazzo
Rosen sind rot, Veilchen sind blau ... und auch viele andere Farben stehen zur Schau. Im Rosengarten dieses Herrenhauses aus dem 18. Jahrhundert blühen über 200 Arten. Er liegt auf einem Hügel im Park La Grange und ist ein malerischer Ort für ein Picknick. Packen Sie einen Korb, breiten Sie Ihre Decke zwischen Blumenbeeten aus und genießen Sie den Blick auf den Genfer See sowie die majestätischen Alpen.
Quai Gustave-Ador 66, 1207 Genf
Vereinte Nationen Genf
Genf und internationale Diplomatie werden oft in einem Atemzug genannt. Im europäischen Hauptquartier der Vereinten Nationen wurden seit seiner Errichtung 1929 zahllose Konfliktlösungsgespräche geführt. Mit seinen Delegierten aus 193 Nationen, die über Headsets kommunizieren, gleicht es einem modernen Turm zu Babel. Buchen Sie eine geführte Tour durch diesen Palast zur Erhaltung des Friedens im Voraus.
Palais des Nations, 1211 Genf
Geöffnet Montag bis Freitag 10:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Internationales Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum
Rotes Kreuz und Roter Halbmond, wie könnte man sie nicht mögen? Die humanitäre Organisation umspannt den Globus und hilft Menschen in Not. Das Museum hebt auf eindringliche, emotionale Weise die humanitäre Krise der Welt hervor. Hierzu tragen Ausstellungen wie „Die Menschenwürde verteidigen“, „Familienbande wiederherstellen“ und „Risiken von Naturgefahren begrenzen“ bei, die Sie tief bewegen werden.
Av. de la Paix 17, 1202 Genf
Geöffnet Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr, saisonabhängig. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
PalExpo
Der Terminplan des hangarartigen Kongresszentrums PalExpo kennt keine Atempause. Es vergeht keine Woche, in der seine Hallen nicht mit Experten, Enthusiasten und Wissenschaftlern bis unters Dach gefüllt sind. Konsultieren Sie den Veranstaltungskalender, der verschiedene Automobilmessen, Hunde- und Pferdeausstellungen sowie eine Fülle von Konzerten, Kongressen und Konventionen Gleichgesinnter anbietet.
Route François-Peyrot 30, 1218 Le Grand-Saconnex, Genf
Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
CERN
Das CERN ist der Vorreiter in der Wissenschaft. Diese Forschungseinrichtung beherbergt den Großen Elektron-Positron-Speicherring, ein Teilchenbeschleuniger, der der Struktur des Universums auf die Spur kommen will. Dieser 27 km lange Beschleuniger ist unterirdisch verbaut, aber man kann die Anlagen anschauen. Ach ja, das Internet wurde hier 1989 erfunden, damals noch kein großes Ding!

Zu diesen Zeiten ist Genf am besten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
5 ℃ 0 ℃
4 ℃ -2 ℃
12 ℃ 2 ℃
15 ℃ 6 ℃
18 ℃ 9 ℃
24 ℃ 13 ℃
26 ℃ 15 ℃
25 ℃ 15 ℃
20 ℃ 11 ℃
16 ℃ 9 ℃
10 ℃ 4 ℃
6 ℃ 1 ℃
15 %
14 %
16 %
17 %
18 %
17 %
17 %
16 %
13 %
14 %
15 %
15 %

Bewertungen und Fotos von Reisenden

8
Sehr gut
Ich war am Fete de la musique. Was sich die Stadt da leistet, Hut ab, ein tolles Erlebnis, nicht zum ersten Mal. Die Feststimmung in der Altstadt war einmalig. Als Sänger in einem Chor durfte ich selber aktiv daran teilnehmen und in der Victoria Hall singen. Super! Eine sehenswerte Konzerthalle.
Rupert
Schweiz
30. Juni 2017
10
Außergewöhnlich
Alles sauber, Genfer See mit Strandbad Poesie, einfach ein Traum. Wir bekamen eine Tourcard mit der wir sämtliche Verkehrsmittel kostenlos nutzen konnten. Die Altstadt, die wunderschönen Jugendstilhäuser, die Gassen, das Essen alles sehr gut, nur leider teuer.
Gabriela
Deutschland
2. Juli 2017
10
Außergewöhnlich
Viele Nationalitäten und die dazu gehörigen Kulturen. Freundliche Menschen schöne Altstadt, wunderbare Pärke und viel lauschige Beizen auf der Gasse. Genf ist auch teuer.
Eugen
Schweiz
19. Juli 2017
10
Außergewöhnlich
Wundervoll!!!!!! Schöne Altstadt. Die City rund um den See ist phänomenal schön
John-Anders
Deutschland
20. Juni 2017
8
Sehr gut
Junge lebhafte Stadt trotz viel Tradition und politisch und kirchlicher Geschichte
Gerhard
Schweiz
20. Juni 2017

Unterkünfte und Hotels in Genf

Hôtel Longemalle

8,2 Sehr gut

Ergebnis aus 1.144 Bewertungen

€ 127

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    94 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    46 ähnliche Bewertungen
  • „schönes Gebäude“
    19 ähnliche Bewertungen
Grand Hotel Kempinski Geneva

8,7 Fabelhaft

Ergebnis aus 681 Bewertungen

€ 389

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    31 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    23 ähnliche Bewertungen
  • „toller Poolbereich“
    14 ähnliche Bewertungen
Hôtel Métropole Genève

8,7 Fabelhaft

Ergebnis aus 677 Bewertungen

€ 285

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    50 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    39 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Aussicht“
    24 ähnliche Bewertungen
Hotel International & Terminus

8 Sehr gut

Ergebnis aus 1.887 Bewertungen

€ 89

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    316 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    140 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    103 ähnliche Bewertungen
Novotel Genève Centre

7,7 Gut

Ergebnis aus 1.921 Bewertungen

€ 159

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    129 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    96 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    67 ähnliche Bewertungen
Hôtel Astoria

7,8 Gut

Ergebnis aus 1.850 Bewertungen

€ 93

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    212 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    75 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    67 ähnliche Bewertungen
Warwick Geneva

8,2 Sehr gut

Ergebnis aus 1.778 Bewertungen

€ 151

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    254 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    138 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    63 ähnliche Bewertungen
Hotel Montbrillant

8 Sehr gut

Ergebnis aus 1.445 Bewertungen

€ 111

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    163 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    63 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    50 ähnliche Bewertungen
Mövenpick Hotel & Casino Geneva

8,4 Sehr gut

Ergebnis aus 1.120 Bewertungen

€ 135

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „gute Anbindung zum Flughafen“
    81 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    72 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    38 ähnliche Bewertungen
Entdecken Sie Genf

Beliebte Viertel in Genf

Innenstadt

84 Unterkünfte

In der Genfer Innenstadt herrscht den ganzen Tag über ein reges Treiben. Touristen aus aller Welt eilen von einem Denkmal oder Geschäft zum anderen. Lassen Sie an der Blumenuhr die Zeit verstreichen. Besuchen Sie die Rue du Marché und decken Sie sich dort mit Qualitätsschokolade, Kuckucksuhren, Allzweckmessern und allen anderen erdenklichen Schweizer Klassikern ein.

Saint-Gervais / des Grottes

33 Unterkünfte

Dieses geschäftige Viertel ist ein Kommen und Gehen von Koffern. Ein beständiger Strom Reisender durchfließt Genfs Transportterminals. Lassen Sie den Bahnhof links liegen und genießen Sie in einem der Cafés am Flussufer einen heißen Kaffee in der Sonne. Ein Muss für Fotografiefreunde sind die „Schlumpf“-Häuser, eine Ansammlung interessant geformter Gebäude im Comic-Stil.

Paquis

31 Unterkünfte

In Pâquis gibt es sowohl Licht als auch Schatten. Am Tag debattieren geradlinige Delegierte wichtige Themen der Vereinten Nationen. Ehrenwerte Bürger schlendern über den Quai du Mont-Blanc, Badegäste erfrischen sich in den Bains des Pâquis. Bei Nacht verändert sich das Szenario, wenn Nachtschwärmer auf den Tanzflächen des Mambo und Shakers so richtig auf die Pauke hauen.

Altstadt von Genf

15 Unterkünfte

Über die Kopfsteinpflasterstraßen und malerischen Plätze der geschichtsreichen Altstadt gingen die wichtigsten Persönlichkeiten der Schweiz. Sinnen Sie vor dem Haus des Philosophen Jean-Jacques Rousseau über die Menschheit und bestaunen Sie gotische Bögen in Johannes Calvins’ Kathedrale St. Peter. Beschließen Sie die Geschichtsstunde mit italienischer Küche im Semplice.

Eaux-Vives

12 Unterkünfte

In Eaux-Vives führt man ein exklusives Leben. Betuchte Genfer flanieren in Nadelstreifenanzügen und mit Einkaufstüten von Hermès durch saubere Straßen. In den eleganten Boutiquen der Rue des Eaux-Vives fließen die Franken. Flitzen Sie mit einer Mietyacht am Jet d’Eau vorbei und feiern Sie Ihre Rückkehr auf festen Boden mit einem Abendessen im Hotel du Parc des Eaux-Vives.

Insidertipps für Genf

Denkmalstatue „Sissi“ am Quai du Mont-Blanc
Caroline von Caroline

Die nahe Genf und dem Seeufer aufgewachsene Caroline kehrt gerne an die Schauplätze ihrer Kindheit zurück.

Diese bewegende Statue erinnert an einen tragischen Vorfall am Ufer des Genfer Sees. 1898 wurde Elisabeth, die Kaiserin von Österreich, ermordet, als Sie an Bord eines Bootes ging. 1998 wurde anlässlich des hundertsten Jahrestags an der Rotonde du Mont-Blanc eine Statue des Bildhauers Philip Jackson errichtet.

  • Quai du Mont-Blanc, 1201 Genf
Île Rousseau
Miriam von Miriam

Nachdem Sie viele Jahre im pulsierenden London gelebt hat, genießt Miriam die ruhige Lebensart der Schweiz.

Immer wenn ich in Genf bin, packe ich ein Essen ein und besuche die Île Rousseau. Die kleine Insel mitten im Fluss ist nach einem der berühmtesten Söhne Genfs, dem Philosophen Jean-Jacques Rousseau, benannt und bei Einheimischen wegen ihrer Aussicht auf die Stadt beliebt.

  • Île Rousseau, 1204 Genf
Schokoladen-Boutique Favarger
Jean-Marc von Jean-Marc

Tennisliebhaber Jean-Marc wuchs in der Nähe von Genf auf und schwimmt gerne im klaren Wasser des Sees.

Wenn Sie Süßes mögen, müssen Sie unbedingt diese Schokoladen-Boutique testen! Die Schweiz ist berühmt für ihre Schokolade, und diese gehört zu den Besten. Es werden dort immer Teller mit verschiedenen Sorten zum Probieren angeboten. Das Schwierigste ist, zu entscheiden, welche man kaufen soll!

  • Quai des Bergues 19, 1201 Genf
  • www.favarger.com
  • Geöffnet Montag bis Freitag 10:00 bis 18:00 Uhr, Samstag 09:00 bis 17:00 Uhr
Park Mon-Repos
Anna von Anna

Anna ist eine Freundin der Kunst und mag nichts lieber, als mit einem guten Buch in einem Park zu entspannen.

Mein Lieblingspark in Genf ist der Mon-Repos. Er erstreckt sich über 2 km entlang des Westufers des Genfer Sees und hat große, offene Felder, auf denen Leute gerne entspannen, picknicken und Frisbee oder Fußball spielen. Hier kann man sich prima im Freien erholen und dabei die Segelboote auf dem See beobachten.

  • Rue de Lausanne, 1202 Genf
Quartier Carouge
Elisa von Elisa

Elisa kommt regelmäßig aus beruflichen Gründen nach Genf und liebt es, neue Winkel der Stadt zu entdecken.

Sie suchen einen Ort mit Kleinstadtflair, nur wenige Minuten von der Geschäftsstadt Genf entfernt? Dann ist die Stadt Carouge genau das Richtige für Sie! Sie ist voller Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, winzigen hübschen Boutiquen und originellen Restaurants. Hier fühle ich mich in eine andere Zeit zurückversetzt.

  • 1227 Carouge
Elsalad Food Truck
Anina von Anina

Anina begeistert sich für das Reisen, ihren Mops Vicky und alles, was rosa ist.

Immer wenn ich in Genf bin, halte ich Ausschau nach dem Elsalad Food Truck. Er bietet fantastisches Essen zum Mitnehmen! Mit seinen leckeren Salaten, Wraps und hausgemachten Desserts ist der Elsalad Food Truck zu einem der beliebtesten Anlaufpunkte sowohl für Einheimische als auch Besucher geworden.

  • Stadtzentrum Genf
  • Geöffnet Montag bis Samstag 11:00 bis 14:30 Uhr
Cité du Temps
Valentina von Valentina

Die kontaktfreudige Valentina liebt Genfs internationales Ambiente und genießt gerne ein Getränk am See.

Dieses Industriegebäude aus dem 19. Jahrhundert am Eingang zum Genfer See wurde in den 1840er Jahren erbaut, um die öffentlichen Brunnen der Stadt mit Wasser zu versorgen. Heute beherbergt es zeitweilig Kunstausstellungen und die La Collection Swatch - die weltweit größte Ausstellung flippiger Schweizer Uhren.

  • Pont de la Machine 1, 1204 Genf
  • www.citedutemps.com
  • Geöffnet Montag bis Sonntag 09:00 bis 18:00 Uhr
Der Zerbrochene Stuhl an der Place des Nations
Nadine von Nadine

Die in Genf geborene und aufgewachsene Nadine liebt das Reisen, kommt aber immer gerne in die Heimat zurück.

Diese ausdrucksstarke Skulptur zeigt einen Stuhl mit einem zerbrochenen Bein. Sie befindet sich gegenüber auf der anderen Straßenseite vom Palais des Nations in Genf. Die Skulptur symbolisiert den Kampf gegen Landminen und Splitterbomben. Sie soll Politikern und anderen Besucher Genfs als Mahnmal dienen.

  • Place des Nations, 1202 Genf
Flohmarkt Plainpalais
Andrea von Andrea

Andreas Leidenschaft gilt dem Reisen durch die Welt, dem Entdecken neuer Kulturen und dem Fußball.

Falls Sie an einem Mittwoch, einem Samstag oder am ersten Sonntag des Monats in der Stadt sind, besuchen Sie diesen Flohmarkt. Hier gibt´s alles - Nippes, Bücher, Kleider, Schmuck, Antiquitäten und Dekorationsartikel. Mit einer aufgeschlossenen Einstellung kann man hier auch prima ein Schnäppchen machen!

  • Plaine de Plainpalais, 1205 Genf
  • Geöffnet Mittwoch 06:30 bis 17:30 Uhr, Samstag 06:00 bis 17:30, saisonabhängig.

Restaurant Lipp, sowie Restaurant Papon oder Restaurant/Brasserie Montbrillant auch div. asiatische Restaurants.

Sehr schön gelegen, am See und die Berge im Hintergrund, tolle Geschäfte und schöne Gebäude.

Bourg-de-Four. Kathedrale auf dem Hügel der Altstadt, etc.

Alle Labels vorhanden, Restaurant sehr teuer.

Transport

Von A nach B in Genf

Flughafen Genf

Vom Flughafen erreichen Sie die Stadt am einfachsten mit dem Zug. Gehen Sie zum 5 Gehminuten vom Terminal entfernten Einkaufszentrum des Flughafens. Ziehen Sie vorher ein kostenfreies Unireso-Ticket aus dem Automaten in der Gepäckrückgabe. Mit diesem erhalten Sie eine kostenfreie Zugfahrt in die Stadt, wenn Sie Ihr Flugticket noch besitzen. Die Fahrt zum Bahnhof Genève-Cornavin dauert nur 6 Minuten. Dasselbe System gilt für den Bus. Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Terminal; Fahrtzeit 20 Minuten.

Bahn

Da Genf eine kleine Stadt ist, besitzt sie kein innerstädtisches Zugnetz. Möchten Sie jedoch woandershin reisen, erwartet Sie ein hervorragendes, regulär und pünktlich verkehrendes Zugsystem. Die Züge in größere Städte wie Zürich und Basel können zu Stoßzeiten recht voll werden, aber ansonsten findet sich immer ein freier Sitzplatz. Tickets können nicht im Zug gelöst werden. Sie müssen diese vor der Reise im Bahnhof erwerben.

  • Schweizerische Bundesbahnen - SBB CFF FFs
Straßenbahn

Genf verfügt über ein sehr zuverlässiges Straßenbahnnetz, das täglich von vielen Pendlern genutzt wird. Die Tickets des öffentlichen Verkehrs sind für Straßenbahn, Busse und Boote gleichermaßen gültig. Sie sind an den Automaten der Bus- und Straßenbahnhaltestellen erhältlich. Bitte beachten Sie, dass die Automaten nur Münzgeld akzeptieren und kein Wechselgeld geben. Ein preisermäßigtes, im Voraus bezahltes Mehrfachticket, genannt Cart@bonus, kann am Zeitungskiosk und im Supermarkt erworben werden.

Bus

Genfs Bussystem ist dem der Straßenbahn sehr ähnlich. Der einzige Unterschied ist, dass die Busse normalerweise etwas langsamer und weniger voll sind. Die Tickets des öffentlichen Verkehrs sind gültig für Straßenbahnen, Busse und Boote. Bitte beachten Sie, dass nur Münzgeld akzeptiert wird und es kein Wechselgeld gibt. Ein preisermäßigtes, im Voraus bezahltes Mehrfachticket, genannt Cart@bonus, kann am Zeitungskiosk und im Supermarkt erworben werden.

Boot

Möchten Sie den See überqueren, nehmen Sie einfach ein Mouette-Wassertaxi. Diese gehören zum öffentlichen Verkehrssystem, sodass dieselben Tickets wie für Bus und Straßenbahn verwendet werden können. Die Tickets erhalten Sie im Ticketbüro am Quai du Mont Blanc, am Zeitungskiosk oder im Supermarkt. Die Mouettes verfügen sowohl über Sitze im Außen- als auch im Innenbereich und bieten eine herrliche Aussicht über den See.

Fahrrad

Eine der günstigsten Arten der Fortbewegung in Genf ist das Fahrrad. Da die Stadt relativ klein ist, ist dies auch recht einfach. Es gibt ein öffentliches Fahrradsystem, das Genèveroule, mit dem Sie ein Fahrrad die ersten 4 Stunden kostenfrei nutzen. Ausleihpunkte gibt es am Bahnhof Cornavin, in Carouge, Plainpalais, Pâquis und am See. Sie benötigen dafür Ihren Reisepass und eine Kaution von CHF 20.

Auto

Autofahren in Genf wird generell nicht empfohlen, da das öffentliche Verkehrssystem so gut ist, das Parken hingegen sehr teuer. Die einfachsten Parkmöglichkeiten bieten die Parkhäuser rund um die Stadt, obwohl diese die teuersten sind. Ansonsten kann in der Straße in der Weißen Zone (max. 90 Minuten für CHF 2,80 pro Stunde) oder der Blauen Zone (erste 60 Minuten kostenfrei) geparkt werden. Freie Parkplätze können schwer zu finden sein. Die Parktickets werden von der Verkehrspolizei engmaschig kontrolliert.

Essen in Genf

Top-Restaurants in Genf

Moderat
Französisch
Le Bistrot de Charlotte
Gehoben
Japanisch
Izumi
Gehoben
Italienisch
Il Lago
  • 33 Quai des Bergues, 1201 Geneva
  • Mo ‑ Fr: 06:30 ‑ 11:00 und 12:00 ‑ 14:30
    Sa, So: 07:00 ‑ 11:00 und 12:00 ‑ 14:30
  • www.fourseasons.com
  • 0041 229087000
Moderat
Indisch
Le Kiran
Gehoben
Französisch
Le Vertig´O
  • 11 Quai du Mont-Blanc, 1201 Geneva
  • Mo: Geschlossen
    Di ‑ Fr: 12:00 ‑ 14:00 und 19:30 ‑ 22:00
    Sa: 19:30 ‑ 22:00
    So: Geschlossen
  • www.hoteldelapaix.ch
  • 0041 229096073
Günstig
Nahöstlich
Al Amir Restaurant
  • 3 rue Chaponnière, 1201 Geneva
  • Mo ‑ Fr: 10:30 ‑ 02:00
    Sa, So: 06:00 ‑ 02:00
  • 0041 227310935
Moderat
Italienisch
La Veranda
Gehoben
Französisch
Bistrot du Boeuf Rouge
Günstig
Snacks
Taverne Les Brasseurs SA
Moderat
International
L´Entrecote Couronnée
Moderat
Snacks
Restaurant Lavinia
Moderat
International
Eastwest Hotel Restaurant
  • 6 Rue Des Paquis, 1201 Geneva
  • Täglich: 12:00 ‑ 14:30 und 19:00 ‑ 22:30
  • 0041 227081717
Gehoben
Französisch
Le Chat-Botté
  • 13 Quai du Mont Blanc, 1201 Geneva
  • Mo ‑ Fr: 12:00 ‑ 14:00 und 19:00 ‑ 21:30
    Sa: 19:00 ‑ 21:30
    So: Geschlossen
  • 0041 227166920
Moderat
Italienisch
Le Lacustre
  • 5 Quai Général Guisan, 1204 Geneva
  • Mo ‑ Fr: 09:00 ‑ 00:00
    Sa: 09:00 ‑ 01:00
    So: 09:00 ‑ 00:00
  • molino.ch
  • 0041 223174000
Moderat
Regional
Restaurant Auberge de Saviese
Gehoben
International
Windows Restaurant
Gehoben
Snacks
Leopard Bar
Moderat
International
Chez Jacky
  • 9-11 Rue Necker, 1201 Geneva
  • Mo ‑ Fr: 11:30 ‑ 14:00 und 19:00 ‑ 22:00
    Sa, So: Geschlossen
  • 0041 227328680
Moderat
Mediterran
Gatsby Bar, Lounge & Restaurant
  • 12 Rue de Zurich, 1201 Geneva
  • Mo: 12:00 ‑ 15:00
    Di ‑ Fr: 12:00 ‑ 15:00 und 18:00 ‑ 23:30
    Sa: 18:00 ‑ 23:30
    So: Geschlossen
  • 0041 227324240
Günstig
Snacks
The Clubhouse
Günstig
Gegrilltes
Steak Frites Restaurant
  • 14 Boulevard James-Fazy, 1201 Geneva
  • Mo ‑ Fr: 11:00 ‑ 14:00 und 19:00 ‑ 22:00
    Sa, So: Geschlossen
  • 0041 225258085
Gehoben
Indisch
Rasoi by Vineet
Gehoben
Gourmet
Café Calla
Gehoben
Gegrilltes
Le Grill
Moderat
Koreanisch
K-Pub
  • 8 Rue de la Navigation, 1201 Geneva
  • Mo ‑ Fr: 12:00 ‑ 14:30 und 18:30 ‑ 23:00
    Sa: 18:30 ‑ 23:00
    So: Geschlossen
  • www.k-pub.ch
  • 0041 227321217
Unterkunft in Genf finden

Reiseführer für die beliebtesten Reiseziele

Reiseführer Zürich
Altstadt · Seen · Sehenswürdigkeiten & Sightseeing
Reiseführer Lausanne
Seen · Landschaft · Altstadt
Reiseführer Lyon
Altstadt · Gourmetküche · Stadtbummel
Reiseführer Bern
Altstadt · Stadtbummel · Sehenswürdigkeiten & Sightseeing
Reiseführer Luzern
Seen · Altstadt · Landschaft
Reiseführer Nizza
Altstadt · Strände · Promenade
Reiseführer München
Bier · Sehenswürdigkeiten & Sightseeing · Shoppen
Reiseführer Montreux
Seen · Landschaft · Erholung
Reiseführer Annecy
Altstadt · Seen · Landschaft
Reiseführer Mailand
Shoppen · Kathedrale · Luxusmarken einkaufen
Reiseführer Annemasse
Berge · Entspannung · Landschaft
Reiseführer Ferney-Voltaire
Preisgünstige Reisen · Entspannung · Guter öffentlicher Nahverkehr
Reiseführer Wien
Museen · Architektur · Kultur
Reiseführer Évian-les-Bains
Seen · Landschaft · Entspannung
Reiseführer Interlaken
Berge · Landschaft · Natur
Reiseführer Zermatt
Berge · Landschaft · Abfahrtski