Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Reisen Sie nach Windermere: Ihr Reiseführer

Das können Sie in Windermere machen

Brockhole Visitor Centre
Bereit für ein Abenteuer? In Brockhole erwarten Sie viele aufregende Aktivitäten für die ganze Familie. Klettern Sie durch die Baumwipfel des Treetop Treks, springen Sie auf riesigen Trampolinen oder reiten Sie auf einem Pony. Schauen Sie sich aber unbedingt vorher die Wettervorhersage an, damit Sie nicht nass werden.
Rydal Water
Dieser kristallklare See ist ideal für eine Uferwanderung. Folgen Sie dem Pfad rund um den See am Landsitz des Dichters William Wordsworth vorbei. Tipp: Besonders schön ist die Wanderung gleich nach Sonnenaufgang, wenn der Nebel noch über dem See hängt und ihm eine bezaubernde mythische Atmosphäre verleiht.
Lake District National Park
Dieser Park benötigt eigentlich keine Beschreibung. Der Park nimmt ungefähr 1 Prozent der Fläche Großbritanniens ein und ist nicht nur der größte, sondern auch der beliebteste mit seinen sanften Hügeln, klaren Seen und vielen alten Steingebäuden. Fliegen Sie einfach nach Glasgow oder Manchester und Sie sind in einigen Stunden da.
Nationalpark Lake District
Die sanft geschwungene Hügellandschaft des Lake District ist mit 16 riesigen, schimmernden Gewässern gespickt. Der 18 km lange Lake Windermere ist bei Spaziergängern und Wassersportfans gleichermaßen beliebt. Weiter westlich erfreut das Dampfschiff Gondola auf dem Coniston Water die Besucherherzen. In puncto Schönheit siegt wohl der See Ullswater – er inspirierte einst den Dichter William Wordworth.
Lake Windermere
Der 18 km lange Lake Windermere ist das längste zusammenhängende Gewässer Englands. Eine Vielzahl an Schiffen tuckern hier umher und befördern emsig die Besucher von einem Ufer zum anderen. Das Gewässer ist ein beliebtes Revier bei Ruderern, Windsurfern, Schwimmern und sonstigen Wassersportfans. Die umliegenden Pfade sind ein echtes Paradies für Wanderer und Spaziergänger.
Lakes Aquarium
Das Lakes Aquarium liegt am südlichen Ufer des Lake Windermere. Das Aquarium erzählt die Geschichte der einheimischen und nicht einheimischen Lebewesen, die im Lake District angesiedelt sind und hat sich vor allem dem Naturschutz verschrieben. Ein Besuch bietet sich vor allem bei schlechtem Wetter an. Erfahren Sie hier mehr über die Umgebung, beobachten Sie die frechen Otter beim Herumtollen im Unterwassertunnel und entdecken Sie die virtuelle Taucherglocke.
Lake District Nationalpark
Sobald Sie die Küste des Windermere erkundet haben, wird es Zeit, die anderen wunderschönen Routen die sich durch diese Region winden, zu entdecken. Der Berg Orrest Head lässt sich leicht besteigen und der etwas steilere Post Knott belohnt Sie nach dem Aufstieg mit einer wunderschönen Aussicht auf den See und die umliegenden Berge. Das malerische Dorf Hawkshead ist ebenfalls in der Nähe und kann nach einer kurzen Wanderung von ein paar Stunden erreicht werden.
Gebiet um Wray Castle
Um Wray Castle zu erreichen, müssen Sie nur einen kleinen Umweg von der Windermere-Route machen. Das Schloss ist von beeindruckenden Gärten und Wäldern umgeben und der malerische See Blelham Tarn ist nur eine kurze Wanderung entfernt. Es sieht zwar gotisch aus, allerdings wurde das Schloss im viktorianischen Zeitalter erbaut und befindet sich heute im Besitz des gemeinnützigen National Trust. Tun Sie sich also keinen Zwang an und werfen Sie einen Blick hinein!
Weg zum Haus von Beatrix Potter
Wenn man die hügelige grüne Landschaft um den Lake Windermere sieht, versteht man, dass sie die beliebten Kindererzählungen von Beatrix Potter inspiriert hat. Auf den ländlichen Pfaden von der Fähre bis zum idyllisch auf einem Hügel gelegenen Bauernhof der Autorin kann man ihre niedlichen Charaktere vor sich sehen, wie sie vom Feld zum Gemüsebeet springen und dabei Unfug im Sinn haben. Erfrischungen nach dem Spaziergang gibt es nebenan im hübschen Tower Bank Arms.
Besucherzentrum Brockhole
Wandern Sie durch eine üppig grüne Hügellandschaft zum Ufer des Lake Windermere – dem größten See Englands. Vom Besucherzentrum Brockhole aus können Sie sich mit der ganzen Familie auf den Weg machen, um diese pittoreske Landschaft zu erkunden. Machen Sie unterwegs ein Picknick vor dieser wunderbaren Naturkulisse!
See Rydal Water
Es ist absolut nachvollziehbar, dass der große romantische Dichter William Wordsworth bei Spaziergängen in den ruhigen Waldgebieten am Rydal Water Inspiration gefunden hat. Dieser See ist zwar klein, aber umso schöner. Wandern Sie am Wasser entlang und erleben Sie dieselbe bukolische Kulisse und frische Landluft, über die Autoren Gedichte schreiben.

Zu diesen Zeiten ist Windermere am besten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
6 ℃ 3 ℃
6 ℃ 2 ℃
8 ℃ 2 ℃
10 ℃ 4 ℃
13 ℃ 7 ℃
16 ℃ 9 ℃
18 ℃ 11 ℃
17 ℃ 11 ℃
15 ℃ 9 ℃
13 ℃ 7 ℃
10 ℃ 5 ℃
8 ℃ 4 ℃
19 %
15 %
17 %
15 %
14 %
13 %
14 %
15 %
15 %
18 %
19 %
19 %

Bewertungen und Fotos von Reisenden

Selina Moos
10
Außergewöhnlich
Light house war sehr lecker Am See war ein wunderschöner Sonnenuntergang Der Aussichtspunkt in Winderemere bot eine fantastische Aussicht Für gutes Essen, Wandern und schöne Natur sehr empfehlenswert!
Selina Moos
Schweiz
23. Juli 2016
Carola
8
Sehr gut
Wir hatten fünf Tage; davon 3 Tage Regen. Die Gegend wäre bei trockenem Wetter nochmals so schön und mit Sonnenschein sogar traumhaft. Der Badesteg aus Holz lädt alle zum "ins Wasser springen" und auch zum faulenzen ein. Für Naturliebhaber bestens zu empfehlen.
Carola
Deutschland
5. Juli 2017
Erwin
8
Sehr gut
als Ausgangspunkt für Tripps in 'The Lakes' sehr gut; sehr gute Restaurants, vor allem 'The Lighthouse' ist exzellent; ebenfalls sehenswert ist Bowness, zwischen Windermere und dem See gelegen.
Erwin
Schweiz
31. Juli 2016
Annerose
10
Außergewöhnlich
Am Besten gefielen mir Coniston, Hill Top, Hawkshead. Es ist leicht, mit dem Bus in die verschiedenen Orte zu gelangen. Natuerlich muss man die Busfahrplaene beachten.
Annerose
Deutschland
29. Juli 2016
Rafaela
8
Sehr gut
Das Zentrum von Windermere selbst ist nicht gross und ist sehr überschaubar. Wir waren auf der Durchreise, sonst hätten wir die Umgebung noch erkundet. Sicher zu empfehlen ist der Lake District.
Rafaela
Schweiz
20. Juli 2017

Unterkünfte und Hotels in Windermere

Langdale Chase Hotel

8,9 Fabelhaft

Ergebnis aus 827 Bewertungen

€ 114

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Aussicht“
    129 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    85 ähnliche Bewertungen
  • „schönes Gebäude“
    72 ähnliche Bewertungen
Hillthwaite

8,7 Fabelhaft

Ergebnis aus 306 Bewertungen

€ 71

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolles Personal“
    53 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    34 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Aussicht“
    31 ähnliche Bewertungen
Glenburn Hotel

8,4 Sehr gut

Ergebnis aus 595 Bewertungen

€ 77

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolles Personal“
    147 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    83 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Lage“
    71 ähnliche Bewertungen
Windermere Manor Hotel

7,9 Gut

Ergebnis aus 350 Bewertungen

€ 78

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolles Personal“
    272 ähnliche Bewertungen
  • „schönes Gebäude“
    143 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    138 ähnliche Bewertungen
Cragwood Country House Hotel

9,3 Hervorragend

Ergebnis aus 410 Bewertungen

€ 133

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolles Personal“
    74 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Aussicht“
    62 ähnliche Bewertungen
  • „schönes Gebäude“
    55 ähnliche Bewertungen
Windermere Boutique Hotel

9,6 Außergewöhnlich

Ergebnis aus 558 Bewertungen

€ 160

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „toller Poolbereich“
    77 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    67 ähnliche Bewertungen
  • „wir würden auf jeden Fall wiederkommen“
    61 ähnliche Bewertungen

Go down to Bowness and walk out of town to a public footpath. It has entrances all along the road. It's a bit of a trek to get there along the road out of town (heading towards Windermere) but the lake path is gorgeous and well worth the trip. I'm sure asking a local will get you there.

Nicht vergessen: die ehemalige Spulenfabrik "Stott Park Bobbin Mill" besuchen, sehr interessant und eine Fahrt mit der Dampfeisenbahn

Great views and lush country side and historic buildings in town, Should have stayed for several days instead of 1 night

Wonderful, breathtaking views at every turn, wherever you go. Wide ranging trails to suit all energy levels!

For the best advise ask the locals as there are so many options to suit all levels of fitness.

Get a extensive map. Water is a must. Walking shoes, dress appropriately and keep a spare.

Large open spaces is one of the luxuries in Windermere.

Buy a list of suggested walks

Unterkunft in Windermere finden

Reiseführer für die beliebtesten Reiseziele

Reiseführer Bowness-on-Windermere
Landschaft · Seen · Spazieren gehen
Reiseführer Ambleside
Spazieren gehen · Landschaft · Erholung
Reiseführer Keswick
Spazieren gehen · Landschaft · Wandern
Reiseführer York
Geschichte & Historisches · Sehenswürdigkeiten & Sightseeing · Shoppen
Reiseführer Edinburgh
Geschichte & Historisches · Sehenswürdigkeiten & Sightseeing · Burgen
Reiseführer London
Sehenswürdigkeiten & Sightseeing · Shoppen · Museen