Reisen Sie nach Verona: Ihr Reiseführer

Verona und Romantik gehören zusammen, wie Romeo und Julia. Shakespeare wählte die Stadt als Szenerie für die beiden tragischen Liebenden und man sieht sofort, wieso. Von Veronas Arena bis hin zur Piazza delle Erbe wirkt jede Straßenecke wie die Bühne für eine kommende Liebesszene. Spitzen Sie die Lippen!

Das können Sie in Verona machen

Piazza Bra
Nicht gerade ein durchschnittlicher Dorfplatz. Diese riesige, kopfsteingepflasterte Piazza bietet ein römisches Amphitheater, mehrere Barockpaläste und ein mittelalterliches Doppelbogen-Tor. Zudem kann man herrlich Leute beobachten - herumirrende Touristen, jonglierende Straßenkünstler und Kulturfreaks auf dem Weg zum Opernabend. Nehmen Sie Platz und genießen Sie das Schauspiel bei einem Spritz.
Piazza Bra - 37121
Arena von Verona
Die Arena von Verona verwebt die Fäden antiker und moderner Spektakel. Zu den Glanzzeiten des Römischen Reiches schauten die Zuschauer in diesem Amphitheater den Gladiatoren beim Morden zu. Heute begegnet man eher Carmen als Commodus, wenn im Sommer die Opernsaison die Fans von nah und fern anlockt. Ob Theaterfreund oder nicht - gönnen Sie sich hier eine Aufführung. Die Atmosphäre sorgt für Gänsehaut.
Piazza Bra 1 - 37121
Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Via Mazzini
Lust auf eine „Passeggiata“? Diese Abendspaziergänge sind praktisch eine nationale Institution und in Verona ist der beliebteste Ort dafür die Einkaufsstraße Via Mazzini. In der Dämmerung kommen die Veroneser nach draußen und die Gassen brummen vom Fußballspiel und lebhaften Geschnatter. Leisten Sie den Einheimischen mit einem Eis in der Hand und dem Schatz im Arm Gesellschaft.
Via Mazzini
Castelvecchio
Eine ziemlich prächtige Hundehütte. Die beeindruckende Burg wurde vom mittelalterlichen Kriegsherren Cangrande II erbaut, dessen Name „großer Hund“ bedeutet. Die Zinnen, die diese Festung aus roten Ziegeln krönen, folgen den Festungsmauern entlang der Castelvecchio-Brücke. Cangrandes Devise, jeder gegen jeden, hatte 1359 die logische Konsequenz, dass sein Bruder ihn ermordete.
Straße Corso Castelvecchio 2 - 37121
Geöffnet Montag 13:30 bis 19:30 Uhr, Dienstag bis Sonntag 08:30 bis 19:30 Uhr. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Haus der Julia
Jeder kennt die Balkonszene aus „Romeo und Julia“. „Warum bist du“ usw. Ist dies wirklich der Balkon, an dem sich das tragische Paar seiner unsterblichen Liebe versicherte? Äh, nein. Tatsächlich haben findige Einheimische im 20. Jahrhundert einen Balkon an das Anwesen gesetzt und dann entspannt Touristen und deren „Lire“ eingesammelt. Aber warum sich eine gute Geschichte mit der Wahrheit verderben?
Straße Via Cappello 23 - 37121
Geöffnet Montag 13:30 bis 19:30 Uhr, Dienstag bis Sonntag 08:30 bis 19:30 Uhr.
Piazza delle Erbe
Dieser Platz hat alles, was eine malerische Piazza ausmacht. An jedem Ende verwitterte Glockentürme, die seit Jahrhunderten über das Leben Veronas wachen, ausgeblichene Fresken längs einer Seite, die klassische Sagen von dekadenten Göttern erzählen, darunter an den Rändern die Sonnenschirme der Cafés, in der Mitte Marktstände und ein plätschernder Springbrunnen. So muss eine Piazza aussehen!
Piazza delle Erbe - 37121
Scaliger-Gräber
Im Mittelalter regierte die Familie der Scaliger Verona mit eiserner Faust. Doch nichts währt ewig. Irgendwann zerfiel ihre Herrschaft zu Staub und ihre sterblichen Überreste ruhen nun in diesen atemberaubenden Gräbern. Welch prächtige Mausoleen! Das stetige Klicken der Touristenkameras beweißt, dass die mittelalterlichen Herrscher auch über den Tod hinaus noch Macht entfalten.
Straße Via Arche Scaligere - 37121
Dom von Verona
Manche Leute heißen Gäste mit einer Fußmatte oder einem Kranz willkommen. Dombaumeister Niccolò, Steinmetz aus dem 12. Jahrhundert, ist deutlich weiter gegangen. Zwei fauchende Greife flankieren den Eingang zum Dom. Darüber 10 Propheten, 4 Embleme des Evangeliums, 3 Bibelszenen, 2 heilige Krieger und ein paar Christbaumkugeln. Okay, das letzte haben wir erfunden. Aber definitiv cooler als ein Kranz.
Piazza Duomo 21 - 37121
Geöffnet von Montag bis Sonntag 07:00 bis 19:30 Uhr. Saisonabhängig. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Basilika San Zeno Maggiore
Sie sind Fan des romanischen Stils? Dann trifft dieses prächtige Exemplar genau Ihren architektonischen Geschmack. Die Tuffstein-Fassade ist beeindruckend und dennoch dezent, und die stilprägende Fensterrose in San Zenos Mitte war Vorbild für zahlreiche spätere Glaskunstwerke. Die Krönung des Ganzen ist San Zenos gestreifter Glockenturm, der wie ein zu Stein gewordenes Jenga-Spiel in den Himmel ragt.
Piazza San Zeno 2 - 37123
Geöffnet von Montag bis Samstag 08:30 bis 18:00 Uhr, Sonntag 12:30 bis 18:00 Uhr. Saisonabhängig. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Piazzale Castel San Pietro
Was für ein Ausblick! Dieses mittlerweile unbewohnte und unzugängliche Schloss befindet sich auf dem Hügel, an dem vor circa 3.000 Jahren die ersten Siedler ihr Lager aufschlugen – und sie haben gut gewählt! Von hier oben überblickt man die roten Häuserdächer und die Windungen des Etsch und abends bestaunen hier Frischverliebte die traumhaften Sonnenuntergänge durch das Blattwerk der Zypressen.
Auf den Spuren von Romeo und Julia
Romeo und Julia sind wohl das berühmteste Liebespaar der Welt. Shakespeare erzählte ihre Geschichte im lieblichen Verona, wo heute Liebende auf der Romeo-und-Julia-Tour ein wenig der Romantik aus der Erzählung erleben können. Die Tour führt zu Romeos Haus, Julias Grab und natürlich auch zum Balkon der Julia. Und plötzlich sind Romeo und Julia so viel mehr als nur Figuren in einem Stück.
Ein Konzert in der Arena von Verona
Ein Konzert in der Arena von Verona ist eine wirklich einzigartige Erfahrung. Nach einem Tag Sightseeing in dieser romantischen Stadt, ist der Liebespegel schon ganz oben, aber wenn Sie Ihren Sitz im erleuchteten Amphitheater aus dem 1. Jahrhundert einnehmen, klopft das Herz noch ein bisschen schneller. Und das noch bevor die Oper angefangen hat! Einfach magisch.
Aussicht vom Torre dei Lamberti
Sehen Sie Verona aus einer anderen Perspektive. Dieser mittelalterliche Glockenturm ist der ideale Ort für die beste Aussicht auf die Plätze und Dächer der Stadt. Sie haben die Wahl zwischen der Wendeltreppe oder dem Fahrstuhl. Die Aussicht von oben ist wirklich einmalig, nur Höhenangst sollten Sie nicht haben.
Ponte Scaligero
Ein Abendspaziergang am Fluss entlang, die Lichter der Stadt spiegeln sich im sanft dahinfließenden Wasser... Das ist genau Ihr Ding? Dann ist die Brücke Ponte Scaligero aus dem 14. Jahrhundert (nach dem 2. Weltkrieg in den 1940ern originalgetreu restauriert) etwas für Sie. Sie überspannt die Etsch und bietet in alle Richtungen zeitlos schöne Ausblicke.
The Verona Arena
Packed to the rafters on a show night, this beautiful amphitheatre dates from the first century. World-famous orchestras, ensembles of classic operas and artists like Plácido Domingo have all taken to the dramatically embellished stage. The venue is said to be one the best preserved of its kind and you’ll be equally captivated by the shows, as by the stunning architecture.

Zu diesen Zeiten ist Verona am besten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
7 ℃ 1 ℃
8 ℃ 1 ℃
15 ℃ 5 ℃
18 ℃ 9 ℃
22 ℃ 13 ℃
27 ℃ 18 ℃
30 ℃ 20 ℃
29 ℃ 19 ℃
24 ℃ 15 ℃
18 ℃ 11 ℃
13 ℃ 6 ℃
7 ℃ 1 ℃
12 %
11 %
11 %
12 %
11 %
9 %
6 %
6 %
8 %
11 %
13 %
12 %

Bewertungen und Fotos von Reisenden

10
Außergewöhnlich
die sehenswürdigkeiten sind sehr schön was nicht sl toll ist das man sich immer umschauen muss das keiner einer einen überfällt empfehlung für jeden : hopp hopp tour ( 22eur erwachsene )
Österreich
11. August 2017
10
Außergewöhnlich
Ein Opernbesuch in der Arena dI Verona ist immer eine Reise wert. Die Stadt bietet viel für kulturell Interessierte und lädt darüber hinaus auch zum Shopping ein.
Jürgen
Deutschland
10. August 2017
10
Außergewöhnlich
Kunst, Kulinarik und Architektur.einfach wunderbar . Störend sind die Massen von Touristen die anscheinend keine Erziehung hatten. Graffitti's an Häuser aus dem 14. Jahrhundert , die Arena ebenfalls beschmiert und andere Sachen in diesem Stil.
Stella
Schweiz
12. August 2017
10
Außergewöhnlich
Tolle quirlige Stadt Man könnte alles zu Fuß machen und die Oper ist ein Muss 🤗
Petra
Deutschland
10. August 2017
8
Sehr gut
Sehenswert und kulturell interessant. Sehr nette Altstadt, eine schöne und sehenswerte Stadt in Norditalien. Ein Besuch der Arena mit Oper ist fantastisch. In Highlight!!
Tobias
Deutschland
11. August 2017

Unterkünfte und Hotels in Verona

Palazzo Victoria

8,3 Sehr gut

Ergebnis aus 701 Bewertungen

€ 230

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    45 ähnliche Bewertungen
  • „schönes Gebäude“
    34 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    31 ähnliche Bewertungen
Hotel Accademia

9,3 Hervorragend

Ergebnis aus 2.740 Bewertungen

€ 126

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    262 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    185 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    84 ähnliche Bewertungen
Hotel Colomba d'Oro

9 Hervorragend

Ergebnis aus 1.245 Bewertungen

€ 127

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    90 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    80 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    29 ähnliche Bewertungen
Hotel Giberti

8,7 Fabelhaft

Ergebnis aus 1.268 Bewertungen

€ 105

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    56 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    46 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    28 ähnliche Bewertungen
Hotel Mastino

8,4 Sehr gut

Ergebnis aus 2.789 Bewertungen

€ 105

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    110 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    42 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    36 ähnliche Bewertungen
Hotel San Pietro

8,4 Sehr gut

Ergebnis aus 1.604 Bewertungen

€ 87

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    43 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    43 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    36 ähnliche Bewertungen
Hotel Scalzi

8,7 Fabelhaft

Ergebnis aus 1.463 Bewertungen

€ 82

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolles Personal“
    171 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Lage“
    147 ähnliche Bewertungen
  • „schönes Gebäude“
    93 ähnliche Bewertungen
Hotel Bologna

8,9 Fabelhaft

Ergebnis aus 2.319 Bewertungen

€ 125

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    194 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    121 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    54 ähnliche Bewertungen
Hotel Verona

8,9 Fabelhaft

Ergebnis aus 2.457 Bewertungen

€ 89

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    128 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    69 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    53 ähnliche Bewertungen
Entdecken Sie Verona

Beliebte Viertel in Verona

Historisches Zentrum von Verona

479 Unterkünfte

Licht, Kamera, Action! Beim Spaziergang durch Veronas Altstadt fühlt man sich wie in einer Filmkulisse mit bröckelnden Fassaden, mittelalterlichen Bogengängen und unfassbar schönen Menschen. Stürmen Sie die Bühne und feilschen Sie auf dem Markt auf der Piazza delle Erbe, grüßen Sie die Menge auf der Via Mazzini und verneigen Sie sich in Veronas Arena. Bravo!

Cittadella - Porta Nuova

160 Unterkünfte

Ein Pförtnerhaus aus dem 16. Jahrhundert in der Mitte eines Kreisverkehrs begrüßt Sie bei der Ankunft in der Stadt. Das Gebäude wirft einen einsamen Schatten über Straßen voller dahineilender Pendler. Wenn Sie im Bahnhof Porta Nuova eintreffen, begeben Sie sich auf den von Bäumen gesäumten Corso Porta Nuova und bestaunen Sie die Zinnen des Torbogens Portoni della Bra.

Borgo Trento

112 Unterkünfte

Im Borgo Trento gehen die echten Veroneser ihrem Tagwerk nach, machen Besorgungen und halten ein Schwätzchen an der Straßenecke. Hier gibt es auch authentische Restaurants der alten Schule wie das La Quercia, schon seit Jahrzehnten Anlaufstelle für die Einheimischen. Nach einer herzhaften Mahlzeit verbrennen Sie Kalorien bei einem Spaziergang im Park Cesare Lombroso.

Verona Fiere

93 Unterkünfte

Verona Fiere als „konventionell“ zu bezeichnen, ist ein Kompliment. Zahlreiche Tagungen finden im Kongresszentrum Veronafiere statt. Experten und Anorakträger kommen gleichermaßen, um zu verschiedenen Themen wie Wein, Marmor und Motorräder auszustellen. Ein Geheimtipp für Fans von Bier und Burger ist die Birreria Terzo Grado mit ausgefallenen ausländischen Biersorten.

San Zeno

31 Unterkünfte

Ein Klassiker für das sonntägliche Mittagsmahl. Wochentags herrscht in diesem grünen Stadtviertel Ruhe. Doch am Wochenende fallen die Veroneser in Horden hier ein: Manche zur Messe in der Basilika San Zeno, andere zum Familienspaziergang oder zum ausgedehnten Mittagessen. Kenner speisen in der Casa Perbelli, wo Stammkunden gehobene Küche und erlesene Weine genießen.

Borgo Venezia - San Michele

28 Unterkünfte

Die Studentenhochburg Borgo Venezia versammelt blutige Anfänger, Langhaarige und Lernbegierige. Folgen Sie der Jugend zur Burg Castel San Pietro mit Aussichten zum Dahinschmelzen, stärken Sie sich mit einem Fladenbrot des Artigiana Bacchabundus und ziehen Sie weiter in die Bars der Via Venti Settembre. Das Campus bietet günstige Shots und Schnulzen bis zum Abwinken.

Insidertipps für Verona

Panorama
Andrea von Andrea

Ein 6-monatiger Aufenthalt in Verona reichte Andrea aus, um sich leidenschaftlich in die Stadt zu verlieben.

Als ich in Verona gelebt habe, verbrachte ich gerne Zeit auf der kleinen Flussuferpromenade Riva San Lorenzo mit ihren schattenspendenden Bäumen und Sitzbänken. Hier kann man bestens einen Moment zur Ruhe kommen und auf die Etsch mit der atemberaubenden Castelvecchio-Brücke blicken. Bellissimo!

  • Riva San Lorenzo - 37121
Antiquitätenmarkt
Róisín von Róisín

Egal wo - man findet Róisín immer auf der Suche nach einem Schnäppchen an den einheimischen Marktständen.

Wenn Sie am 1. Sonntag im Monat in Verona sind, gehen Sie zum Antiquitätenmarkt auf der Piazza San Zeno. Hier finden Sie Vintage-Klamotten, alte Möbel und abgefahrene Kunstwerke. Und die Kulisse könnte nicht besser sein - die Stände befinden sich direkt neben der wunderschönen Basilika San Zeno.

  • Piazza San Zeno - 37123
Spritz im Casa Mazzanti
Elisa von Elisa

Die stolze Römerin Elisa reist leidenschaftlich gerne durch Italien und Verona ist eine ihrer liebsten Städte.

Wenn Sie den Geist Veronas kennenlernen wollen, bestellen Sie sich einen Spritz Apérol. Dieses erfrischende Getränk wurde hier in der Region erfunden und hat die Welt im Sturm erobert! Mit am besten ist dieser typisch italienische Genuss im lebhaften Casa Mazzanti Café auf der Piazza delle Erbe. Salute!

Ein geheimer Garten
Alice von Alice

Als sorglose Studentin hat Alice in Verona das Leben genossen und kommt immer wieder gern hierher.

Gegenüber dem Zentrum am anderen Etsch-Ufer versteckt sich diese Oase der Ruhe. Hier kann man wunderbar einen Nachmittag verbringen, über die herrlichen, gepflegten Terrassen spazieren oder versuchen, dem Irrgarten zu entkommen. Versäumen Sie keinesfalls den Belvedere-Garten mit atemberaubender Aussicht über Verona.

  • Straße Via Giardino Giusti 2 - 37121
  • Geöffnet von Montag bis Sonntag 09:00 bis 19:00 Uhr. Saisonabhängig.
Arsenale Austriaco
Stefano von Stefano

Stefano, durch und durch Veronese, ist ein Partygänger und liebt es, neue Orte zu entdecken.

Ich empfehle immer, sich dieses Militärgebäude am Fluss anzuschauen. Es wurde zum öffentlichen Raum umgestaltet und ist jetzt Gastgeber für Bierfeste, Vintage-Märkte und sogar Cosplay-Partys. Auf dem Gelände befindet sich ein schöner, knöcheltiefer Pool, in dem man sich im Sommer abkühlen kann.

  • Straße Via Todeschini 1 - 37126
Aussichten vom Torre Lamberti
Romina von Romina

Romina liebt Spaß, Rockkonzerte, Bierfeste und Reisen durch Europa.

Sehen Sie Verona aus einer anderen Perspektive. Dieser mittelalterliche Glockenturm bietet die beste Aussicht über die Plätze und Dächer der Stadt. Erklimmen Sie entweder die Wendeltreppe oder sausen Sie mit dem Aufzug hinauf. Der Ausblick von hier oben ist echt unglaublich, aber man muss schwindelfrei sein!

  • Straße Via della Costa 1 - 37121
  • Geöffnet von Montag bis Sonntag 11:00 bis 19:00 Uhr. Saisonabhängig.
Tagesausflug nach Desenzano
Ilaria von Ilaria

Ilaria geht gerne in malerischen Dörfern spazieren und stöbert dabei in den Boutiquen vor Ort.

Desenzano eignet sich perfekt für einen Tagesausflug von Verona aus. Es ist ein hübsches Städtchen am Ufer des Gardasees, mit Stränden und einem bezaubernden, kleinen Yachthafen. Ich liebe es, durch die Straßen um die Piazza Melvezzi zu spazieren und für einen Aperitif oder ein Eis einen Zwischenstopp einzulegen.

  • Desenzano del Garda - 25015

Einfach die Nebenstraßen benützen oder der Etsch entlanggehen. Überquert man die Brücken, trifft man kaum eine Menschenseele in den Hügeln an.

In der Stadt von Romeo und Julia ist der romantische Flair sehr spürbar und ein wunderbarer Ort zum Erholen.

Ein Geheimtipp: Das niedliche Lokal gegenüber der Kriche San Pietro Incarnario. Unglaublich tolle Pizza.

Ein tolles Eis essen in der besten Gelateria der Welt: Gelateria Venchi

Antike Gebäude, Opernfestival, tolle Restaurants!!!

Ja,es gibt reichlich Designerläden im Stadtzentrum.

Einfach hinfahren und sich Überreschen lassen

von der Citadelle am Fluss entlang

Transport

Von A nach B in Verona

Flugzeug - Flughafen Verona

Der bequemste Weg vom Flughafen Verona ins Stadtzentrum zu gelangen, ist mit dem Aerobus. Dieser hält vor dem Eingang des Terminals 2 - halten Sie Ausschau nach den blau-weißen Bussen. Die Fahrt zum Bahnhof Porta Nuova kostet EUR 6 und dauert rund 15 Minuten. Fahrscheine erhalten Sie am Schalter im Flughafen oder im Bus selbst. Alternativ können Sie auch im gleichen Bereich vor dem Terminal 2 ein Taxi nehmen. Fahrten ins Stadtzentrum kosten ca. EUR 20.

Bahn

Verona hat kein Bahnnetz innerhalb der Stadt. Der Bahnhof Porta Nuova bietet allerdings zahlreiche Hochgeschwindigkeitsverbindungen in andere Städte, wie etwa Mailand, Venedig und sogar Rom. Fahrscheine erhalten Sie online oder im Bahnhof. Wenn Sie mit dem Zug ankommen, denken Sie daran, dass der Bahnhof 15 Gehminuten von der Altstadt entfernt ist. Also nehmen Sie vielleicht lieber den Bus oder ein Taxi, besonders nach Einbruch der Dunkelheit. Die Buslinien 11, 12 und 13 fahren direkt zur Piazza Bra.

Bus

In Verona kommt man ganz gut zu Fuß zurecht. Doch wenn Sie von einem Ende der Stadt ans andere müssen, ist der Bus die günstigste Alternative. Einzelfahrscheine kosten EUR 1,30 und sind 90 Minuten gültig. Wenn Sie mehrere Fahrten machen, wählen Sie ein Tagesticket für EUR 4. Die Fahrscheine gibt es in Tabakläden, die an einem blau-weißen „T“-Zeichen zu erkennen sind. Sie können die Fahrscheine auch direkt an Bord kaufen (Einfach EUR 2). Dann sollten Sie jedoch passend zahlen, da die Automaten in den Bussen kein Wechselgeld geben.

Taxi

Wenn Sie es eilig haben, nehmen Sie ein Taxi! Taxistände gibt es am Bahnhof Porta Nuova und an der Piazza Bra. Taxis können auch auf der Straße angehalten werden. Sie können außerdem anrufen, aber dann beginnt das Taxameter bereits ab Ihrem Anruf zu laufen. Die Preise hängen von der Tageszeit und Zahl der Fahrgäste ab. Nach 22:00 Uhr ist es teurer und ab 3 Personen wird ein Aufpreis in Höhe von 10% erhoben. Halten Sie in jedem Fall Bargeld bereit - Taxis mit Kartenlesegerät gibt es kaum.

Auto

Verona hat eine schöne, gut erhaltene Altstadt - was zum Teil auf Verkehrsbeschränkungen zurückzuführen ist. Autofahrten im Zentrum sind nicht zu empfehlen. In anderen Stadtteilen sind sie unproblematisch, aber beachten Sie die Parkregeln. Eine einzelne, blaue Linie bedeutet, dass Parken an den Wochentagen kostenpflichtig ist, in der Regel zwischen 08:00 und 20:00 Uhr. In diesen Zonen sollten Sie Parkscheinautomaten finden. Im Tabakladen gibt es die Rubbelkarte „Verona Park“, mit der Sie Ermäßigungen erhalten.

Fahrrad

Radfahren ist in Verona beliebt. Die Stadt ist größtenteils ziemlich flach und im Zentrum gibt es wenig Verkehr. Öffentliche Leihräder gibt es an speziellen „Verona Bike“-Ständern überall in der Stadt. Die ersten 30 Minuten sind kostenfrei. Allerdings müssen Sie sich vorher online registrieren und dabei eine Kreditkarte bereithalten. Geführte Radtouren sind auch eine tolle Art, die Stadt zu erkunden.

Essen in Verona

Top-Restaurants in Verona

Günstig
Italienisch
Trattoria Arco dei Gavi
Moderat
Italienisch
San Matteo Church Ristorante Pizzeria
Günstig
Chinesisch
Ristorante Cinese Sorriso
Günstig
Spanisch
Pinchos
  • Via Pellicciai, 24 - 37121
  • Mo: Geschlossen
    Di ‑ So: 11:00 ‑ 00:00
  • 0039 3510883217
Gehoben
Italienisch
Trattoria I Masenini
Moderat
Italienisch
Ristorante Pizzeria Marechiaro
Moderat
Italienisch
I Tre Risotti
Gehoben
Italienisch
Enoteca Segreta
Gehoben
Italienisch
Ristorante 12 Apostoli
Gehoben
Japanisch
Ikai
Moderat
Italienisch
Pizzeria Bella Napoli
Moderat
Indisch
Maharajah
Moderat
Italienisch
La Cantina del 15
Günstig
Argentinisch
Muy Bien
  • Via Marconi, 22 - 37122
  • Mo ‑ Do: 11:00 ‑ 15:00 und 18:00 ‑ 00:00
    Fr, Sa: 11:00 ‑ 15:00 und 18:00 ‑ 02:00
    So: Geschlossen
  • www.facebook.com
  • 0039 3454415420
Moderat
Italienisch
Ristorante & Pizzeria N5
  • Via Macello, 5 - 37121
  • Mo: Geschlossen
    Di ‑ So: 11:00 ‑ 15:00 und 18:00 ‑ 23:30
  • 0039 04 58065150
Gehoben
Italienisch
Trattoria Muramare
Gehoben
Japanisch
Ristorante Giapponese Kobe
Günstig
Italienisch
Più Gusto Bio
Günstig
Italienisch
Osteria Giulietta e Romeo
Günstig
Italienisch
Osteria del Duca
Gehoben
Italienisch
Antico Caffè Dante
  • Piazza dei Signori, 2 - 37121
  • Mo: Geschlossen
    Di ‑ Sa: 12:30 ‑ 14:30 und 19:30 ‑ 22:30
    So: 12:30 ‑ 14:30
  • 0039 04 58000083
Moderat
Italienisch
La Vecchia Fontanina
Moderat
Italienisch
Osteria Al Boscarel
Moderat
Italienisch
Pizzeria Da Salvatore
Günstig
Italienisch
Ghiotto Take Away
  • Via Giuseppe Cesare Abba, 13G - 37126
  • Mo: Geschlossen
    Di ‑ Sa: 11:00 ‑ 14:30 und 18:00 ‑ 21:30
    So: 10:00 ‑ 13:00 und 18:00 ‑ 21:30
  • 0039 3400792112
Unterkunft in Verona finden

Reiseführer für die beliebtesten Reiseziele

Reiseführer Bergamo
Altstadt · Architektur · Geschichte & Historisches
Reiseführer Bologna
Altstadt · Essen · Architektur
Reiseführer Mestre
Guter öffentlicher Nahverkehr · Preisgünstige Reisen · Entspannung
Reiseführer Padua
Altstadt · Kultur · Geschichte & Historisches
Reiseführer Vicenza
Architektur · Altstadt · Kultur
Reiseführer San Martino Buon Albergo
Entspannung · Erholung · Sehenswürdigkeiten & Sightseeing
Reiseführer Dossobuono
Entspannung · Erholung · Städtereisen
Reiseführer Florenz
Museen · Kunst · Kultur
Reiseführer Venedig
Architektur · Romantik · Sehenswürdigkeiten & Sightseeing
Reiseführer Mailand
Shoppen · Kathedrale · Luxusmarken einkaufen
Reiseführer Desenzano del Garda
Seen · Erholung · Landschaft
Reiseführer Sirmione
Altstadt · Landschaft · Erholung
Reiseführer Peschiera del Garda
Landschaft · Erholung · Altstadt
Reiseführer Bussolengo
Freizeitparks · Entspannung · Seen
Reiseführer Villafranca di Verona
Entspannung · Erholung · Landschaft
Reiseführer Rom
Geschichte & Historisches · Denkmäler · Antike Sehenswürdigkeiten