Reisen Sie nach San Francisco: Ihr Reiseführer

San Francisco lockt jedes Publikum, vom Beatnik bis zum Businessbaron. Ob smarte Software-Genies, flaggenwehende Aktivisten auf dem jüngsten Kreuzzug oder schmökernde Touristen auf der Suche nach den Lichtern der Großstadt, in der Stadt an der Bucht kommt jeder auf seine Kosten.

Das können Sie in San Francisco machen

Coit Tower
Über das Aussehen des Coit Towers sind Städter geteilter Meinung. Das von der Art-déco-Bewegung inspirierte Projekt war ursprünglich zur Stadtverschönerung gedacht, wurde aber anschließend in Stahlbeton verwirklicht. Sie wollen Panoramablick und wilde Papageien? Erklimmen Sie den Turm über die Filbert Steps, auf denen schon so manches Mittagessen abtrainiert wurde.
1 Telegraph Hill Blvd, San Francisco, CA 94133
Täglich geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr, saisonabhängig. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
AT&T Park
Hier feuern Sie das Heimteam an. Auf diesem Baseballfeld, Heimstätte der San Francisco Giants, schauen Sie Spiele vor der fantastischen Kulisse der Bucht. Auch im Stadion zeigt der verwöhnte Gaumen San Frans seine Liebe zu regional erzeugten Bioprodukten. Beim Warten auf den Homerun isst man gegrillten Gruyère, Süßkartoffeln mit Curry oder Leckereien aus dem Garten.
24 Willie Mays Plaza, San Francisco, CA 94107
Täglich geöffnet, saisonabhängig. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Lombard Street
Die kurvenreichste Straße der Welt ist ein einziger Zickzack. Falls Ihnen leicht übel wird, fahren Sie in der Lombard Street besser nicht Auto. Die Fahrrichtung ist nur abwärts und die Höchstgeschwindigkeit 8 km/h. Die 27-Grad-Kurven winden sich durch einen malerischen, aber steilen Bereich. Steigen Sie lieber zu Fuß hinauf und schauen Sie den herabfahrenden Autos zu.
Lombard St, San Francisco, CA 94133
Ghirardelli Square
Statt Mittagessen: Ob Kakaoraspeln, Gourmet-Meersalz-Crunch, Schokolade mit Heileffekt, heißer Kakao, ob weiß, dunkel oder mit Milch – der Marktplatz bietet jede Art von Schokoladenprodukt. Auf der Plaza stand einst eine Schokoladenfabrik, deren süßer Duft auch heute noch weht. Erwarten Sie aber nicht, in den Schokoladenshops Willy Wonka zu begegnen.
900 North Point Street, #E100, San Francisco, CA 94109
Haight-Ashbury (Kreuzung der Straßen Haight Street und Ashbury Street)
Haight Ashbury – das Synonym für den Summer of Love 1967. Das Zentrum der Hippiekultur protestierte einst mit dem Peace-Zeichen gegen Vietnam. In die Heimat des Batik, der tibetanischen Gebetsfahnen und des Purple Haze sind neue Nachbarn gezogen (hallo, teures Yoga-Studio). Hier finden Sie tolerante Teestuben, ­Vintage-Boutiquen, Plattenläden und recycelte Kleidung.
Haight-Ashbury District, San Francisco, CA
Alcatraz
Zum Ausbruch bereit? Besuchen Sie per Fähre das schwimmende Gefängnis. Beim Gang durch Zellen von Sträflingen wie Al Capone und Robert Stroud prallen Geschichte und Schaulust aufeinander. 1962 entkamen drei Gefangene, die niemals gefunden wurden. Niemand weiß, ob Sie ertranken oder je Land erreichten. Nahe bröckelnder Gefängnismauern nisten heute Tausende von Vögeln.
3 Pier San Francisco, CA 94111
Täglich geöffnet von 08:45 bis 15:50 Uhr. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Presidio of San Francisco
Städtische Grünfläche, die Zweite. Dieser Nationalpark, ehemals eine Militärbasis, ist größer und kurioser als der Golden Gate Park. Suchen Sie Geister auf dem Tierfriedhof, auf dem der sinkende Nebel dem Wort „gruselig” eine neue Bedeutung verleiht. Outdoorfreunde erfreuen sich am Netzwerk der Pfade, die unter schattigen Eukalyptusbäumen zur Steilküste führen.
San Francisco, CA
Täglich geöffnet. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Golden Gate Bridge
Die Golden Gate Bridge ist das Wahrzeichen San Franciscos. Eine Zugangsart zu einer Stadt, die Sie nie vergessen werden. Täglich überquert ein Strom an Autos und Radfahrern die 1937 beendete, leuchtend orangefarbene Brücke. Jogger und Spaziergänger genießen an nebelfreien Tagen den Blick auf den Felsen, das Wasser und Alcatraz. Ein Muss für Vertigo-Anfällige.
Golden Gate Bridge, San Francisco, CA 94129
Golden Gate Park
Bisons ziehen am Pazifik entlang? Holländische Windmühlen? San Francisco hat alles. Der Golden Gate Park, Oase der Städter, bietet mehr als Picknicks und Gitarrenklänge. Hier erwarten Sie Indoor-Regenwälder, botanische Gärten, Aquarien, Golfplätze und japanische Pagoden. Inmitten der Flora und Fauna spielen Museumskuratoren Frisbee und Literaten dichten in der Sonne.
Golden Gate Park, San Francisco, CA
San Francisco Zoo
Jemals einen Grizzly gesehen? Sagen Sie den geretteten Bärenschwestern Kachina und Kiona hallo. Bestaunen Sie heimische pazifische Pflanzen neben 1000 und mehr Tierarten. Der SF Zoo beheimatet gerettete, gefährdete und 250 einzigartige Arten aus aller Welt. Von der Pinguininsel bis zur afrikanischen Savanne, die Wildnis in der Stadt gibt Raum für neue Entdeckungen.
2945 Sloat Blvd, San Francisco, CA 94132
Täglich geöffnet von 10:00 bis 17:00 Uhr, saisonabhängig. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Buddhistischer Tempel Tin How Temple
Dieser bescheidene Tempel ist Mazu (oder auf Kantonesisch: Tianhou), der Schutzgöttin der Seeleute gewidmet. Er existiert bereits seit mehr als 100 Jahren. Sein Inneres ist von außerhalb leicht zu überblicken. Dort leuchten rote und goldene Laternen, umnebelt von süßem Weihrauch. Wenn Sie den Tempel besuchen, sollten Sie das Gebäude betreten und sich dann auf die 4. Etage begeben - es ist kein Eintritt zu zahlen, aber eine kleine Spende ist üblich.
Dragon's Gate
San Franciscos jadegrünes Dragon's Gate winkt zu Ihnen herüber von der Grant Avenue Ecke Bush Street. Die 2 Steinlöwen haben ein Auge auf alle, die unter ihnen hindurch das Tor passieren. Sie halten böse Geister ab, während die Namensgeber des Tores sich oben auf der Pagode winden. Es handelt sich um das einzige, authentische chinesische Tor in Nordamerika und es wird Sie eintauchen lassen in die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche von Chinatown, die Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen.
Old Saint Mary’s Cathedral
Die Old Saint Mary’s Cathedral wurde im Jahr 1854 erbaut und war die erste asiatische Kirche in Nordamerika. Sie war ursprünglich ein Missionshaus und hatte in erster Linie den Zweck, der chinesischen Bevölkerung San Franciscos den katholischen Glauben näherzubringen. Heute werden immer noch Gottesdienste abgehalten. Die Kirche befindet sich an dem Ort, wo Sie auch die hoch aufragende Statue von Dr. Sun Yat-sen, Chinas erstem Präsidenten, finden werden.
Portsmouth Square
Der Portsmouth Square ist ein beliebter, offener Platz im Herzen von Chinatown. Er zieht verschiedene Gruppen von Einheimischen an, von wetteifernden Damespielern bis hin zu Gruppen, die am frühen Morgen Tai Chi praktizieren. Verschiedene Denkmäler können hier besichtigt werden. Eines davon kennzeichnet die Stelle, an der erstmals in der Stadt die amerikanische Flagge gehisst wurde. Ein anderes Denkmal ist die Bronzereplik der Göttin der Demokratie, zum Gedenken an die Proteste auf dem Tiananmen Square.

Zu diesen Zeiten ist San Francisco am besten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
14 ℃ 10 ℃
15 ℃ 10 ℃
16 ℃ 11 ℃
16 ℃ 11 ℃
17 ℃ 12 ℃
18 ℃ 13 ℃
18 ℃ 14 ℃
19 ℃ 15 ℃
19 ℃ 15 ℃
20 ℃ 15 ℃
17 ℃ 13 ℃
14 ℃ 10 ℃

Bewertungen und Fotos von Reisenden

10
Außergewöhnlich
Sehr tolle Stadt zum Bereisen mit vielen Sehenswürdigkeiten (Lombard street, Cable Car, Pier 39, Alcatraz, Golden Gate, etc). Jedoch trifft man hier auf überdurchschnittlich viele Bettler und Heimatlose, was die ganze Ferienfreude doch etwas trübt.
Thomas
Schweiz
28. Oktober 2017
10
Außergewöhnlich
San Francisco bietet ganz viel Natur, wenn man bereit ist etwas zu fahren. Aber auch Angel Island und Lands End sind super, wenn man dort nicht am Wochenende unterwegs ist. In der Stadt gibt es für Städteliebhaber ganz viele Attraktionen.
Barbara
Deutschland
7. Dezember 2017
10
Außergewöhnlich
San Francisco ist eine tolle Stadt und hat für jeden etwas zu bieten! Ob Shopping, Natur oder Kultur- es ist für jeden was dabei. Zudem ist das Umland von San Francisco super für Ausflüge geeignet!
Florian
Deutschland
1. November 2017
10
Außergewöhnlich
Wunderschöne Stadt. Wir waren schon öfters in San Francisco und es zieht uns immer wieder hin
Andrea
Österreich
28. Oktober 2017
8
Sehr gut
Hotel Lage, Sevice, Bar. Übernachtungszahlen erklärungsbedürftig. Reklamations Fax bis jetz nicht beantwortet.
Kundan
Deutschland
5. November 2017

Unterkünfte und Hotels in San Francisco

Civic Center Inn

4,8 Bewertung

Ergebnis aus 2.187 Bewertungen

€ 58

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    149 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    108 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    90 ähnliche Bewertungen
Beresford Arms

8,1 Sehr gut

Ergebnis aus 4.464 Bewertungen

€ 97

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    606 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    479 ähnliche Bewertungen
  • „nettes Willkommensgeschenk“
    459 ähnliche Bewertungen
Chancellor Hotel on Union Square

8,7 Fabelhaft

Ergebnis aus 2.466 Bewertungen

€ 115

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    560 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    364 ähnliche Bewertungen
  • „nettes Willkommensgeschenk“
    182 ähnliche Bewertungen
Grant Hotel

7,3 Gut

Ergebnis aus 2.025 Bewertungen

€ 78

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    262 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    66 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    63 ähnliche Bewertungen
Hilton San Francisco Union Square

7,8 Gut

Ergebnis aus 4.702 Bewertungen

€ 141

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    480 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    195 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    124 ähnliche Bewertungen
Hotel Beresford

7,4 Gut

Ergebnis aus 5.922 Bewertungen

€ 88

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    1356 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    579 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    328 ähnliche Bewertungen
Hilton Parc 55 San Francisco Union Square

8 Sehr gut

Ergebnis aus 2.515 Bewertungen

€ 141

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    497 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    259 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Aussicht“
    124 ähnliche Bewertungen
Royal Pacific Motor Inn

7,4 Gut

Ergebnis aus 1.234 Bewertungen

€ 102

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    292 ähnliche Bewertungen
  • „sichere Parkmöglichkeit“
    132 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    97 ähnliche Bewertungen
Seaside Inn

8,2 Sehr gut

Ergebnis aus 1.579 Bewertungen

€ 92

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    246 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    200 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    137 ähnliche Bewertungen
Entdecken Sie San Francisco

Beliebte Viertel in San Francisco

Downtown San Francisco

152 Unterkünfte

In Downtown wird es nie ruhig. Von früh bis spät ist dieser Stadtteil höchst lebendig. Emsige Geschäftigkeit am Morgen, muntere Stadtbewohner am Abend und belebte Bars in der Nacht vermitteln ein authentisches Stadtgefühl. Hier können Sie an jeder Ecke einkaufen und essen oder mit der Straßenbahn in jeden anderen Stadtteil fahren.

Union Square

79 Unterkünfte

High Fashion trifft Vintage-Boutique. Auf der Suche nach einer bestimmten Marke? Am Union Square werden Sie bestimmt fündig. Wo einst Bürgerproteste und Pro-Unions-Kundgebungen stattfanden, regiert heute der Konsum. Entspannen Sie im Café Ihrer Wahl und beobachten Sie die vorbeiziehenden Kabelbahnen, Möwen und Menschen.

South of Market (SOMA)

53 Unterkünfte

SoMa - oder South of Market - verbindet Schneid mit Innovation. Kaffeehäuser, Biergärten und hippe Imbisswagen bilden das Herz städtischer Wiederbelebung. Illustratoren, Unternehmer und IT-ler strömen aus schicken, umgebauten Lagerhäusern. Die modernen Kunstwerke im Park Yerba Buena und im SFMOMA müssen Sie gesehen haben.

Theater District

38 Unterkünfte

Gute Vorstellung gewünscht? Die besten Bühnen finden Sie im Theater District. Ein Dutzend Theater auf wenigen Blocks – hier kreuzen Schauspieler Ihren Weg. Essen Sie zur Einstimmung im Farmerbrown frittierte Gurkenchips und Grünkohlsalat. Schauen Sie das neueste Stück im San Francisco Playhouse oder die Großen im ACT Conservatory.

Fisherman's Wharf

14 Unterkünfte

Die Sehenswürdigkeiten und Klänge im familienfreundlichen Fisherman's Wharf erkunden Sie in guter Gesellschaft. Straßenkünstler, Cafés und Fischsuppe buhlen um Ihre Aufmerksamkeit. Die Seelöwen am Pier 39 und das Schifffahrtsmuseum am Hyde Pier sind bei Jung und Alt beliebt. Eine Fähre bringt Sie zum berüchtigten Gefängnis Alcatraz.

The Castro

12 Unterkünfte

Das im Liberalaktivismus wurzelnde The Castro ist nobler geworden. Neben pikanten Schaufenstern gehören Kinderwagen zum Alltagsbild. Doch auch Rosa Winkel und Regenbogenfahnen sind nach wie vor zu sehen. Schauen Sie einen klassischen Film oder ein Musical zum Mitsingen im historischen Castro Theater und kosten Sie Kekse von Hot Cookie.

Financial District

10 Unterkünfte

Wolkenkratzer und Anzüge, wohin man schaut. Die Welt der Nine-to-Five-Jobs glänzt wie ein poliertes iPad. Hier werden wichtige Entscheidungen getroffen. Schlendern Sie umher oder besuchen Sie zum Mittagessen ein Restaurant in SF’s Finanzzentrum. Von dieser nah an allem gelegenen Stadtoase aus erreichen Sie leicht Ihr nächstes Ziel.

Nob Hill

10 Unterkünfte

Nehmen Sie eine Kabelbahn nach Nob Hill und bewundern Sie die unendliche Aussicht über die Bucht. Viktorianische Häuser, Designer-Boutiquen und Biobäckereien geben den Ton an. Die „Painted Ladies” und die gotische Grace Cathedral sind Zeugen vergangener Architektur. Nicht nur aufgrund seiner Höhe liegt dieses Viertel über dem Niveau.

Mission

7 Unterkünfte

Buchläden, Fahrräder und Straßenkunst in Hülle und Fülle! In Mission ist das ständig wechselnde Flair der Stadt besonders spürbar. Hier finden Sie multikulturellen Genuss mit leckeren Tacos, tropischen Früchten und hausgemachtem Eis (hallo, Bi-Rite). Fahren Sie vom hippen Valencia mit einem Leihfahrrad zum sonnenverwöhnten Dolores Park.

Chinatown

6 Unterkünfte

Im ältesten Chinatown Nordamerikas und der größten chinesischen Gemeinde der Vereinigten Staaten vermischen sich Tradition und Tourismus. Schauen Sie sich in Ruhe um, kosten Sie Dim Sum, kaufen Sie exotische Salben und inspizieren Sie lebendige Hühner. Erschnuppern Sie beim Klang der Stockton Street das chinesische Fünf-Gewürze-Pulver.

Embarcadero (North Waterfront)

4 Unterkünfte

Der Spaziergang am Wasser führt Sie an der Bay Bridge entlang zur Straßenbahn der Market Street. Finden Sie das Ferry Building und erkunden Sie den Bauernmarkt, auf dem berühmte Küchenchefs Biozutaten einkaufen. Stärken Sie sich mit Kaffee im Blue Bottle und genießen Sie ein spontanes Picknick an der Bucht mit Biokäse und Sauerteigbrot.

Insidertipps für San Francisco

Maiden Lane Union Square
Laura von Laura

Laura hält sich im genussfreudigen San Francisco mit Schwimmen, Wandern und Laufen fit.

Die Maiden Lane ist eine kurze Fußgängerstraße nur einen Block östlich des Union Square. Sie ist gesäumt von Geschäften, verschiedenen Restaurants sowie Terrassen mit europäischem Flair. Besuchen Sie unbedingt die Xanadu Gallery in einem von Frank Lloyd Wright entworfenen Gebäude.

  • 140 Maiden Ln, San Francisco, CA 94108
  • www.xanadugallery.us
  • Geöffnet von Dienstag bis Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr
Nightlife im Golden Gate Park
Katrina von Katrina

Die unternehmungslustige Katrina durchwandert die Stadt auf der Suche nach verborgenen Ausblicken.

Jeder weiß, dass die Academy of Sciences im Golden Gate Park fantastisch ist, aber kennen Sie die Donnerstagabendpartys? Erfahren Sie mehr über Haie, Sterne oder Katzen bei hausgemachten Cocktails und Tanz! Für Planetariumtickets früh ankommen oder diese online kaufen. Nur ab 21 Jahre.

  • 55 Music Concourse Dr San Francisco, CA 94118
  • www.calacademy.org
  • Geöffnet Donnerstag 18:00 bis 21:00 Uhr
Eiscreme mit Flüssigstickstoff
Esther von Esther

Esther findet das Allerneueste in Mode und Gastronomie am Union Square.

Smitten Ice Cream bietet einfaches, leckeres, cremiges Eis – mithilfe von Flüssigstickstoff. Mit USD 5 pro Eiskugel nicht günstig, aber wo sonst findet man Eiscreme, die mit Flüssigstickstoff hergestellt wird? Ganz genau: Flüssigstickstoff! Bestellen, 5 Minuten warten und voilà­!

  • 432 Octavia St. #1A (at Linden St.) San Francisco, CA 94102
  • smittenicecream.com
  • Geöffnet von Montag bis Mittwoch von 12:00 bis 22:00 Uhr, Donnerstag bis Freitag von 12:00 bis 23:30 Uhr, Samstag von 11:30 bis 23:00 Uhr und Sonntag von 11:30 bis 22:30 Uhr
Traumhafter Treppenausblick
Kaitlin von Kaitlin

Kaitlin erkundet gerne Wanderwege oder die neuesten Restaurants und Bars der Stadt.

Wer keine Treppen mag, hört jetzt hier auf. Nein, Stopp! Lesen Sie weiter, denn der Blick vom höchsten Punkt ist jede Qual wert. Erklimmen Sie 288 schrecklich steile Stufen und feiern Sie die Ankunft, bevor Sie beim Blick über die Bucht endgültig in Verzückung geraten. Vorsicht: Jogger!

  • Broadway and Lyon Street San Francisco, CA 94115
Fahrradtour zu den Food Trucks & der Golden Gate Bridge
Meghan von Meghan

Meghan wohnt im Marina District und bekommt nie genug von der Schönheit der Küste San Franciscos.

Mieten Sie am Sonntagnachmittag ein Fahrrad von Dylan’s Tours in der Columbus Avenue und radeln Sie zum wöchentlichen Off the Grid Picnic im Presidio (der Himmel der Imbisswagen). Genießen Sie im Chairman’s ein Steamed Pork Belly Bun mit Bier. Für die Wiese besser eine Decke mitbringen.

  • Main Lawn Post, Montgomery St, San Francisco, CA 94129
  • offthegridsf.com
  • Open Sunday 11:00-16:00.
Spielplatz im Golden Gate Park
Fatima von Fatima

Fatima liebt die lockere Atmosphäre in San Franciscos Parks und Restaurants.

Der Golden Gate Park Playground ist ideal für Ihre Kleinkinder, Teenager und Ihr inneres Kind. Der 2007 in Koret Children’s Quarter umbenannte Spielplatz bietet Sandkästen, Schaukeln und ein klassisches Karussell. Nehmen Sie ein paar Kratzer in Kauf und genießen Sie einen Tag voller Spaß.

  • Golden Gate Park San Francisco, CA
Mosaiktreppe
Tiffany von Tiffany

Die seit 20 Jahren in San Francisco ansässige Tiffany kennt alle neuen Happy-Hour-Spots der Stadt.

Ich liebe sie! Wie bei der berühmten Treppe in Rio ist jede Stufe mit unzähligen Fliesen bedeckt, die zusammen ein brillantes Kunstwerk ergeben. Bestaunen Sie beim Aufstieg jede einzelne der 163 Stufen und zum Abschluss die herrliche Aussicht. Nahe 16th und Moraga.

Biergarten in SF
Miles von Miles

Miles stöbert nach Weinen einzigartiger Rebsorten in San Franciscos kleinen Restaurants.

Bitte ein Liter belgisches Bier, ein Brät und eine echte deutsche Brezel. Der aus umgebauten Schiffscontainern betriebene Biergarten in Hayes Valley ist ideal zum Entspannen mit Freunden, besonders an einem warmen Nachmittag. Kommen Sie früh, um nicht Schlange stehen zu müssen.

  • 424 Octavia St, San Francisco, CA 94102
  • biergartensf.com
  • Geöffnet von Mittwoch bis Samstag 15:00 bis 21:00 Uhr und Sonntag 13:00 bis 19:00 Uhr
Musik im Fillmore
Lee von Lee

Der lockere Lee entspannt am Ocean Beach und bei Spaziergängen durch den nahen Golden Gate Park.

Nichts geht über einen Besuch des historischen Fillmore, dessen Wände Poster vergangener Konzerte schmücken. In dem kleinen Konzertsaal traten in den psychedelischen 60er Jahren die weltbesten Talente auf, darunter Jimi Hendrix, Santana und Greatful Dead. Erleben Sie, wo alles begann.

  • 1805 Geary Boulevard San Francisco, CA 94115
  • thefillmore.com
  • Täglich geöffnet, saisonabhängig. Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Wandgemälde Clarion Alley und Balmy Street
Nadia von Nadia

Die in San Francisco geborene und aufgewachsene Nadia ist vom kreativen Mission District begeistert.

Die Clarion Alley zwischen den Straßen Misson und Valencia ist eine kleine 1-Block-Gasse voller frecher Popkulturkunst. Für tiefgründige klassische Kunst gehen Sie hinüber in die Balmy Street. In beiden Straßen finden Sie lebhafte, allzeit wechselnde Kunstwerke, die Emotionen wecken.

  • Clarion Alley and Mission Street San Francisco, CA 94110
  • www.sfhq.net
Wanderung zum Strand
Cassandra von Cassandra

Cassie lebt seit 3 Jahren in San Francisco und feuert gerne die Giants im AT&T Park an.

Schon wenige Kilometer auf dem 18 km langen Klippenpfad Coastal Trail geben Einblick in die beeindruckende Tierwelt von Lands End. Wandern Sie über Stock und Stein zum Eagle’s Point, wo Sie erneut eine unbezahlbare Aussicht auf die Golden Gate Bridge und die Farallon Islands erwartet.

  • 680 Point Lobos Ave, San Francisco, CA 94121
  • www.nps.gov
  • Täglich geöffnet von 09:00 bis 17:00 Uhr
Wanderung mit Stadtausblick
Rachel von Rachel

Rachel sitzt gerne mit einem Buch und einem Wein oder Bier auf dem Hippie Hill am Golden Gate Park.

Halten Sie unterwegs nach Haight-Ashbury am Buena Vista Park. Bis zum höchsten Punkt müssen Sie ein Stück laufen, aber Sie werden mit einer weitreichenden Aussicht über die Bucht belohnt. Inmitten der herrlich grünen Umgebung vergisst man, dass man sich immer noch in der Stadt befindet.

Cable car fahren einsame Spitze. Lombard Street kurfig und zum durchfahren einsame Spitze. Fisherman `s Wharf geniale Sicht auf Alcatraz u. Golden Gate.

San Francisco ist nicht groß und daher bequem und stressfrei zu Fuß zu entdecken

Vielfältige Angebote, sehr offene Menschen

Transport

Von A nach B in San Francisco

Flughafen

Vom internationalen Flughafen San Francisco (SFO) fährt alle 20 Minuten die BART nach Downtown San Francisco zu den Stationen Powell Street, Montgomery Street oder Embarcadero (Terminal). Dauer ca. 30 Min., Fahrpreis ca. USD 9. Haben Sie Zeit, folgen Sie den Schildern des gemeinschaftlichen SuperShuttles für USD 17, Fahrzeit je nach Haltestellenanzahl 25 bis 45 Minuten. Taxis sind jederzeit verfügbar und kosten USD 40 bis 60 (ohne Trinkgeld), Fahrzeit 25 Minuten.

Flughafen

Der Großteil der Flüge von diesem kleineren Flughafen sind Inlandsflüge. Das Zentrum erreichen Sie am leichtesten mit der AirBart-Bahn zur Coliseum Station, die alle 10 Minuten fährt und ca. USD 3 kostet (Jugendtarife sind ebenfalls erhältlich). Von der Coliseum Station nehmen Sie die BART nach Downtown San Francisco, Fahrpreis ca. USD 4.

Stadtbahn

Das BART-System (Bay Area Rapid Transit) zählt zu den verlässlichsten öffentlichen Verkehrsmitteln San Franciscos. Vier der fünf Hochgeschwindigkeits-Pendlerlinien führen durch die Innenstadt und schließen an eine Reihe von Transportsystemen an, darunter die Muni Metro. Die BART-Bahn verkehrt alle 15/20 Minuten ab 04:00 Uhr (samstags 06:00, sonn- und feiertags 08:00) bis etwa um Mitternacht. Sie ist auch eine der besten Transportvarianten vom Flughafen.

  • SFMTA alias „Muni” (San Francisco Municipal Transportation Agency)
Bus

Die von Muni betriebenen Busse in San Francisco decken die meisten der Bereiche ab, die von der Stadtbahn und der Cable Car nicht erreicht werden, fahren aber oft unpünktlich oder unregelmäßig. Wenn Sie in bar zahlen (USD 2,25, unbedingt passend zahlen), müssen Sie vorn einsteigen. Achten Sie darauf, dass Sie vom Fahrer ein Transfer-Ticket erhalten. Mit diesem Ticket können Sie alle Muni-Transportsysteme (außer die Cable Car) für 90 Minuten nutzen. Zudem dient es als Zahlungsnachweis.

  • SFMTA alias „Muni” (San Francisco Municipal Transportation Agency)
Taxi

Angesichts allgegenwärtiger Hügel machen Taxis das Leben leichter. Sie kosten ab USD 3,50, jede zusätzliche Meile kostet USD 2,75 – plus 10-15 % Trinkgeld. Taxis sind in der Nähe von beliebten Tourismuszonen und größeren Hotels leicht anzuhalten. Außerhalb des Innenstadtbereichs müssen Sie eventuell anrufen. Planen Sie hierbei voraus; die Anfahrt des Taxis kann bis zu 30 Minuten dauern. Viele Taxis akzeptieren Kreditkarten; fragen Sie vor dem Einsteigen den Fahrer.

Kabelbahn

Eine Fahrt mit der berühmten Kabelbahn macht Spaß. Zwei der drei Linien, Powell-Mason und Powell-Hyde, fahren von der Innenstadt in Richtung Norden nach Fisherman’s Wharf. Die dritte Route, California, führt an der California Street entlang durch Chinatown. Beim Preis von USD 5 pro Fahrt lohnt sich ein Muni Passport für 1, 3 oder 7 Tage, Fahrpreis USD 9-20, vor allem wenn Sie mehrmals fahren wollen. Mit diesem können Sie alle Muni-Services unbegrenzt nutzen.

  • SFMTA alias „Muni” (San Francisco Municipal Transportation Agency)
Metro

Die Muni Metro, eines der vielen Transportsysteme der Muni, betreibt 6 reguläre Stadtbahnlinien. In der Innenstadt San Franciscos fahren sie unterirdisch und in den Außenbezirken überirdisch. Zu den wichtigen Haltestellen zählen SF Zoo, Castro, Powell, Montgomery und Embarcadero. Mit einem Muni Passport müssen Sie nicht für jede Fahrt ein Ticket kaufen oder das passende Kleingeld bereithalten. Die Fahrpläne und Routen finden Sie auf der Website der Muni.

  • SFMTA alias „Muni” (San Francisco Municipal Transportation Agency)
Auto

San Francisco lässt sich gut zu Fuß zurücklegen und hat ein gutes ÖV-System. Sofern Sie keinen Ausflug in umliegende Städte planen, vermeiden Sie den städtischen Autoverkehr. Parkplätze sind schwer zu finden und sehr teuer. (Manche Hotels nehmen USD 60 pro Tag!) Falls Sie unbedingt irgendwohin fahren müssen, mieten Sie sich ein Auto für diesen bestimmten Tag. Vorsicht: Mieten Sie Autos mit Gangschaltung nur, wenn Sie sich mit Parken an steilen Hügeln auskennen.

Essen in San Francisco

Top-Restaurants in San Francisco

Moderat
Italienisch
Kuletos
  • 221 Powell St, San Francisco, CA 94102
  • Mo ‑ Do: 07:00 ‑ 22:30
    Fr: 07:00 ‑ 23:00
    Sa, So: 08:00 ‑ 23:00
  • www.kuletos.com
  • 001 4153977720
Günstig
Café
Cafe Madeline
Moderat
Amerikanisch
Hops & Hominy
Gehoben
Fisch & Meeresfrüchte
Farallon
Günstig
Thailändisch
Chabaa Thai Cuisine
  • 420 Geary St, San Francisco, CA ‎
  • Täglich: 11:00 ‑ 01:00
  • 001 1453463121
Günstig
Café
Sutter Street Cafe
Günstig
Französisch
Cafe Madeleine
Moderat
Amerikanisch
Burritt Room + Tavern
Moderat
Vietnamesisch
Sunflower Cafe
Günstig
Amerikanisch
Beanstalk Cafe
Günstig
Japanisch
Katana-Ya
Gehoben
Kantonesisch
Hakkasan
Gehoben
Französisch
Bouche French Bistro and Wine Bar
Günstig
Amerikanisch
Super Duper Burgers
Moderat
Gourmet
Urban Tavern
Gehoben
Gourmet
Sons & Daughters
Gehoben
Gourmet
Aveline
Günstig
Café
Daniel’s Cafe
  • 154 Ellis St, San Francisco, CA ‎
  • Täglich: 07:00 ‑ 20:00
  • 001 4159561760
Moderat
Thailändisch
White Horse Tavern & Restaurant
Moderat
Thailändisch
Colibri Mexican Bistro
Gehoben
Französisch
Bluestem Brasserie
Moderat
Amerikanisch
Hopwater Distribution
Moderat
Amerikanisch
Milleller
Gehoben
Italienisch
Fino Restorante & Bar
Moderat
Snacks
MillKeller Bar
Unterkunft in San Francisco finden

Reiseführer für die beliebtesten Reiseziele

Reiseführer Los Angeles
Strände · Universal Studios · Sehenswürdigkeiten & Sightseeing
Reiseführer San Diego
Strände · Erholung · Warmes Wetter
Reiseführer Seattle
Sehenswürdigkeiten & Sightseeing · Märkte · Essen
Reiseführer Berkeley
Restaurants · Speisen aus verschiedenen Ländern · Essen
Reiseführer South San Francisco
Sehenswürdigkeiten & Sightseeing · Städtereisen · Landschaft
Reiseführer Millbrae
Guter öffentlicher Nahverkehr · Sauberkeit · Restaurants
Reiseführer Oakland
Restaurants · Essen · Guter öffentlicher Nahverkehr
Reiseführer San Bruno
Guter öffentlicher Nahverkehr · Restaurants · Sauberkeit
Reiseführer Burlingame
Erholung · Sauberkeit · Restaurants
Reiseführer Anaheim
Disneyland · Freizeitparks · Familienfreundlich
Reiseführer Palo Alto
Restaurants · Warmes Wetter · Shoppen
Reiseführer Monterey
Aquarium · Landschaft · Erholung
Reiseführer San Jose
Restaurants · Essen · Shoppen
Reiseführer Mountain View
Business · Restaurants · Sauberkeit
Reiseführer Santa Barbara
Strände · Erholung · Restaurants
Reiseführer Chicago
Architektur · Sehenswürdigkeiten & Sightseeing · Museen