Reisen Sie nach Kapstadt: Ihr Reiseführer

Kapstadts Kulisse wird Sie begeistern. Der Tafelberg kratzt an den Wolken. Zerklüftete Klippen treffen auf weiße Strände. Die Fotos halten nur ansatzweise die lila Sonnenuntergänge über den Weinbergen von Stellenbosch fest. Die Natur und Abenteuer Kapstadts werden Sie fesseln.

Das können Sie in Kapstadt machen

The Company's Garden
Nehmen Sie den ältesten Birnbaum Südafrikas, fügen Sie Rosengärten hinzu und stellen Sie ein Vogelhaus daneben. Hinzu kommen Teestuben, ein Independent-Kino, Museen und eine Kunsthalle - und Sie erhalten The Company's Garden! Dieses weitläufige Gelände war einst ein Gemüsegarten für die Handelsschiffe der Niederländischen Ostindien-Kompanie. Heute findet sich hier ein Zentrum für alles Kreative.
Queen Victoria Street 19, Kapstadt
Geöffnet von Montag bis Sonntag 07:00 bis 19:00 Uhr
Greenmarket Square
Der Greenmarket Square war einst Zentrum der Proteste und Bürgerbewegungen gegen die Apartheid. Heute ist Politik auf diesem traditionellen Flohmarkt nur noch Geschichte. Sie finden hier afrikanische Kunst und Kuriositäten wie handbemalte Textilien, Schmuck und Glaswaren. Samstagmorgens wetteifern Pantomimen, Musiker und Jongleure um Ihre Aufmerksamkeit – und um Ihr Kleingeld.
Ecke Shortmarket/Longmarket Streets und Burg Street, City Bowl, Kapstadt
Geöffnet von Montag bis Sonntag 07:00 bis 19:00 Uhr
Long Street
In der Long Street treffen sich die hippsten Leute von C-Town. Hier finden Sie Bücherläden, Galerien, Boutiquen, individuelle Cafés und exotisches Essen. Die Hostels verleihen der nie schlafenden Straße eine internationale Atmosphäre. Besuchen Sie das Sgt. Pepper oder das Neighbourhood, um ein Glas mit den Locals zu heben. Sie werden schnell begreifen, warum die Stadt als Partyhauptstadt bezeichnet wird.
Long Street, Kapstadt
Castle of Good Hope
Diese Festung aus Backstein steht bereits seit 300 Jahren und ist damit das älteste Gebäude Südafrikas. Erbaut wurde das heutige Museum von Jan van Riebeeck für die Niederländische Ostindien-Kompanie. Zu sehen sind hier Gegenstände der westlichen Siedler dieser vom Meer gepeitschten Gegend. Ein Besuch ist wie eine kleine Reise in die Vergangenheit.
Darling Street und Buitenkant Street, Kapstadt
Geöffnet von Montag bis Sonntag 09:00 bis 16:00 Uhr
Victoria & Alfred Waterfront
V&A ist ein Muss. Kapstadts aufstrebendes Hafenviertel hat sich in wenigen Jahrzehnten zu einem stilvollen Stadtteil entwickelt. Sie können hier kostenlose Live-Unterhaltung genießen, die Aussicht aus dem Riesenrad bewundern, schick Essen gehen und das Nelson-Mandela-Museum besuchen. Die faszinierende Bergkulisse verleiht dem Viertel abends eine romantische Atmosphäre.
Victoria & Alfred Waterfront, Breakwater Boulevard, Kapstadt
Geöffnet von Montag bis Sonntag 09:00 bis 21:00 Uhr
Lion's Head
Erklimmen Sie den Lion's Head und fühlen Sie sich, als würden Sie auf dem Gipfel der Welt stehen. Kapstadts spektakuläre Gipfel sind Teil der Landschaft der Stadt. Der anstrengende 1-stündige Aufstieg wird mit einer tollen Aussicht über die Stadt und den Atlantik belohnt. Wanderer werden vom Mondschein angezogen wie Motten vom Licht. Ziehen Sie sich warm an und schnappen Sie nach Luft!
Lion's Head, Nationalpark Tafelberg, Kapstadt
Geöffnet von Montag bis Sonntag 07:00 bis 19:00 Uhr
Tafelberg
Kapstadt ist am Fuß des Tafelbergs aus dem Boden geschossen. Das bei den Einheimischen schlicht als „der Berg“ bekannte Massiv wurde jüngst zu einem der 7 Weltwunder ernannt. Geben Sie der Versuchung nach und erkunden Sie das weitläufige Terrain. Marathonläufer und Radfahrer verbringen Tage im Gewirr der Pfade. Aber Sie können auch ganz bequem mit der Seilbahn nach oben fahren und die Aussicht genießen.
Nationalpark Tafelberg, Kapstadt
Geöffnet von Montag bis Sonntag 07:00 bis 19:00 Uhr
Strand von Camps Bay
Breiten Sie an diesem postkartenreifen Strand Ihre Decke aus, trinken Sie ein südafrikanisches Bier und lassen Sie sich von den Surfern in den Bann ziehen. Der türkise Atlantik ist recht kalt in dieser von imposanten Klippen eingerahmten Bucht. Die kosmopolitische Atmosphäre, der weiße Sand, die Sonne und die Meeresbrise sind jedoch allseits beliebt. Einfach ein Traum!
Victoria Road, Camps Bay, Kapstadt
Botanischer Garten Kirstenbosch
Halten Sie Ihre Kamera bereit. Versteckt in den Hängen des Tafelbergs werden Sie von den Blumen, Feldern, Tieren und rauen Felsen beeindruckt sein. Entdecken Sie die einheimische Fauna wie die Zuckerbüsche und Landschaften wie das Biom Fynbos und die Halbwüste Karoo. Wanderer freuen sich auf den auf den Anstieg durch die Schlucht Skeleton Gorge zum Gipfel. Ihre Oberschenkel werden sich freuen.
Open Monday-Sunday 07:00-19:00
Robben Island
Die Apartheid lebt in der Geschichte dieses Landes und das wohl berüchtigte Gefängnis Afrikas befindet sich eine kurze Bootsfahrt von der Stadt entfernt. Das UNESCO-Welterbe erinnert an den Freiheitskampf der Stadt. In Zelle 5, wo Nelson Mandela für 18 Jahre gefangen war, bekommt man eine Gänsehaut. Schauen Sie sich auch den düsteren Steinbruch an...man kann das Klirren der Schaufeln fast noch hören.
Open Monday-Sunday 09:00-15:00
Shark Alley
As the name suggests, this narrow channel is one of the world’s top shark diving hotspots. A short sail out from Gansbaai, secure steel cages allow even first-timers to float just beneath the surface, face-to-face with great white sharks. Not keen on the cage? More advanced divers can rent scuba gear to spot rare sevengill cow sharks around the reef.
Gansbaai
Just a two-hour drive from Cape Town, Gansbaai has transformed from sleepy fishing village to South Africa’s shark diving capital. Its well-stocked waters are a key hunting ground for great whites, making year-round encounters possible. A host of tour companies lead boat trips to Shark Alley, where even first-time divers can get up close with the creatures from the safety of a steel cage.
Walker Bay Nature Reserve
Situated right next to the cage-diving hotspot of Gansbaai, this unspoilt stretch of coastline attracts nature lovers galore. Its lush green mountains and craggy cliffs make for spectacular hikes – perfect for winding down after a heart-pumping shark encounter. Keen to get back in the water? Kayaking tours showcase the incredible wildlife found in Walker Bay.

Zu diesen Zeiten ist Kapstadt am besten

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
28 ℃ 18 ℃
27 ℃ 18 ℃
26 ℃ 17 ℃
24 ℃ 13 ℃
21 ℃ 11 ℃
18 ℃ 9 ℃
18 ℃ 9 ℃
18 ℃ 10 ℃
20 ℃ 10 ℃
23 ℃ 13 ℃
24 ℃ 15 ℃
27 ℃ 17 ℃
8 %
8 %
8 %
5 %
3 %
3 %
2 %
3 %
4 %
6 %
7 %
8 %

Bewertungen und Fotos von Reisenden

10
Außergewöhnlich
Die traumhaft schöne Stadt ist sooo vielseitig: tolle Stände in erreichbarer Nähe, wunderschöne Landschaften in den Weingebieten, für Wander- und Bergbegeisterte reichlich Möglichkeiten ebenso für Shopping Queens. Dazu ein wahnsinniges Restaurantangebot und das Partyvolk kommt auch nicht zu kurz.
GuidoK.
Deutschland
5. Mai 2017
8
Sehr gut
Für uns meistens der Abschluss unserer Südafrikareise. Für uns ein Pflichtprogramm, von hier aus: Waterfront, City, eine Runde ans Cap und ein Besuch der Weingüter in Constantia, z. B. Buitenverwachting (wobei alle empfehlenswert sind).
VinoVeritas
Deutschland
6. Mai 2017
10
Außergewöhnlich
Kapstadt ist ein wunderschöne Stadt. Unsere Highlights: - Wanderung Tafelberg und Lions Head - Strandspaziergänge Camps Bay - Abendessen in Rick's Cafehouse - Heliflug über die Stadt und False Bay - Besuch Robben Island - Sundowner auf dem Signal Hilli
Wolfgang
Deutschland
18. Mai 2017
8
Sehr gut
Doppeldecker-Bus zum Kennenlernen der Stadt und der Umgebung (verschiedene Touren) mit deutschem Kommentar Gutes Essen an der Waterfront: Harbour-House
Stephan
Schweiz
4. Mai 2017
8
Sehr gut
Grossartige Stadt. Umgebung inklusive Tafelberg, Cape of good hope, Weingütern sensationell. Kulinarisch hervorragend und sehr günstig. Grosses arm und reich Gefälle, aber sicher an 'normalen' Orten.
Thomas
Deutschland
13. Mai 2017

Unterkünfte und Hotels in Kapstadt

Vineyard Hotel

9,2 Hervorragend

Ergebnis aus 1.343 Bewertungen

€ 134

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „schönes Gebäude“
    257 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    181 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    135 ähnliche Bewertungen
Cape Royale Luxury Hotel

8,4 Sehr gut

Ergebnis aus 675 Bewertungen

€ 125

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolles Personal“
    146 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Lage“
    99 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    85 ähnliche Bewertungen
Victoria & Alfred Hotel

8,7 Fabelhaft

Ergebnis aus 888 Bewertungen

€ 221

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    220 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    120 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Aussicht“
    96 ähnliche Bewertungen
The Westin Cape Town

8,7 Fabelhaft

Ergebnis aus 530 Bewertungen

€ 146

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolles Personal“
    63 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    60 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Lage“
    51 ähnliche Bewertungen
The Table Bay Hotel

9 Hervorragend

Ergebnis aus 889 Bewertungen

€ 243

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolles Personal“
    131 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Lage“
    113 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Aussicht“
    95 ähnliche Bewertungen
President Hotel

8 Sehr gut

Ergebnis aus 894 Bewertungen

€ 101

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolles Personal“
    104 ähnliche Bewertungen
  • „tolle Lage“
    72 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    67 ähnliche Bewertungen
The Commodore Hotel

8,1 Sehr gut

Ergebnis aus 423 Bewertungen

€ 133

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    62 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    48 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    18 ähnliche Bewertungen
The Rockwell All Suite Hotel & Apartments

8,1 Sehr gut

Ergebnis aus 590 Bewertungen

€ 109

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    147 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    86 ähnliche Bewertungen
  • „sehr sauber und aufgeräumt“
    73 ähnliche Bewertungen
The Portswood Hotel

8,6 Fabelhaft

Ergebnis aus 668 Bewertungen

€ 127

Durchschnittspreis pro Nacht
  • „tolle Lage“
    150 ähnliche Bewertungen
  • „tolles Personal“
    110 ähnliche Bewertungen
  • „fantastisches Essen“
    40 ähnliche Bewertungen
Entdecken Sie Kapstadt

Beliebte Viertel in Kapstadt

City Bowl

261 Unterkünfte

Stärken Sie sich im Café Truth und erleben die City Bowl! Besuchen Sie die Museen an der Government Avenue und der Adderly Street. Kaufen Sie afrikanischen Schmuck beim Women's Craft Market in der Long Street. Erkunden Sie die Stadt im Red Bus oder sehen sich eine Aufführung im Fugard Theatre an und speisen anschließend in der Bree Street.

Camps Bay

193 Unterkünfte

Palmen, weißen Sand und vornehme Promenaden - all das finden Sie hier! Kapstadts Vorzeigeviertel ist so schön wie seine Einwohner. Lassen Sie sich bei einer Wellnessanwendung im Hotel 12 Apostles verwöhnen. Im Anschluss an ein Sonnenbad genießen Sie ein Eis im Sinful Ice Cream Emporium. Nach Sonnenuntergang trifft sich die internationale Elite auf dem Sunset Strip.

Green Point

125 Unterkünfte

Bei Einheimischen ist Green Point als "Regenbogenhauptstadt" bekannt. Hippe Cafés und farbenfrohe Bars säumen die Straßen, in denen liberale Ansichten vorherrschen. Erkunden Sie die funky Bars, Boutiquen und Cafés an der Somerset Road sowie den ältesten Leuchtturm Südafrikas an der Küste. Schnickschnack aus ganz Afrika lässt sich auf dem Flohmarkt am Sonntag entdecken.

Sea Point

112 Unterkünfte

Wo kommen nur diese Muskeln her? Von Sea Points Fitnesscenter im Freien natürlich! Trainieren Sie an dieser Promenade oder mischen sich hier einfach unter Leute und beobachten die Anderen. Die Aussicht hier zählt zu den schönsten der Welt. Auf der einen Seite erwartet Sie der windgepeitschte Atlantik und auf der anderen der malerische Berg Lion's Head.

Gardens

63 Unterkünfte

Dieser ruhige Vorort zeichnet sich durch seine vielfältigen Klänge aus. Kinder spielen im De Waal Park Fangen während die Eltern miteinander plaudern. Trommelgruppen trommeln typisch südafrikanische Rhythmen. Eltern bevölkern die Cafés der Mill Street, um sich einen Snack zu gönnen. Besuchen Sie die Patisserie Cassis Paris und genießen die beste Makrone Ihres Lebens!

Century City

49 Unterkünfte

Willkommen in “Little Europe”. Man nehme die palazzos der Toskana und Amsterdams Kanäle - und man bekommt diese bunte charmante Mischung. Folgen Sie den zahlreichen Familien ins Einkaufszentrum Canal Walk Mall, wo Sie konventionelle Mode, Kunstgalerien, Passagen und Restaurants finden. Alternativ nehmen Sie eine Fähre über den Hauptkanal und erkunden die Insel Intaka.

V&A Waterfront

47 Unterkünfte

Kapstadts Luxusviertel ist wie ein Bienenstock, der nie zur Ruhe kommt. Shoppen Sie in den Boutiquen der V&A Waterfront Mall oder stöbern in den Designernippes der Watershed Markets. Genießen Sie das köstliche Sushi im Sevruga oder einen lustigen Abend im Cape Town Comedy Club. Ein Erlebnis ist auch ein Besuch von Robben Island und ein Flug mit dem Hubschrauber über das Kap.

Insidertipps für Kapstadt

Toller Ort zum Surfen!
Jonathon von Jonathon

Jonathon liebt es, draußen zu sein, Abenteuer zu erleben und Leute zum Lachen zu bringen.

Dieser beliebte Surfort zwischen Hout Bay und Camps Bay bietet großartige Wellen und einen weißen Sandstrand mit majestätischen Bergen im Hintergrund.

  • Llundudno Beach, Kapstadt
Mzoli's Place
Paul von Paul

Der baldige Papa Paul wurde in Kapstadt geboren und ist hier auch aufgewachsen.

Das Mzoli's bietet die Möglichkeit, in einem Township zu speisen. Das in Gugulethu gelegene Restaurant ist ein großartiger Ort, um mit Freunden köstliches Essen, Musik und eine lebhafte Atmosphäre zu genießen.

  • Ny 115, Gugulethu, Kapstadt
  • Geöffnet von Montag bis Sonntag 09:00 bis 19:00 Uhr
Oranjezicht City Farm
Kirsten von Kirsten

Die Naturschützerin Kirsten liebt Pinguine, die natürliche Schönheit der Stadt und Treffen mit Freunden.

Die gemeinnützige Oranjezicht City Farm (OZCF) bietet eine schöne Umgebung, Bio-Snacks sowie einen Einblick in die Kultur und das Gemeindeleben - und das mitten in der Stadt.

  • Upper Orange Street, Oranjezicht, Kapstadt
  • www.ozcf.co.za
  • Geöffnet von Montag bis Samstag 08:00 bis 16:00 Uhr
Stadtrundfahrt mit Signal Hill
Badroeneesa von Badroeneesa

Neesa aus Malaysia ist in Kapstadt aufgewachsen. Sie mag Shoppingtouren und sie erkundet gern das Umland.

Signal Hill ist ein faszinierender Ort mit Blick auf die Stadt, den Tafelberg und den Lion's Head. Unternehmen Sie eine Stadttour oder kommen auf eigene Faust hierher und bringen ein Picknick mit.

  • City Sightseeing Cape Town, Dock Road, Kapstadt
  • www.citysightseeing.co.za
  • Geöffnet von Montag bis Samstag 08:00 bis 16:00 Uhr
First Thursdays
Cecile von Cecile

Cecile ist erst letztes Jahr nach Kapstadt gezogen und fühlt sich bereits wie eine Einheimische.

Am ersten Donnerstag jedes Monats öffnen die Kunstgalerien der Stadt in den Abendstunden und bieten eine tolle Möglichkeit, ein wenig Kultur zu erleben. Manche Galerien erwarten Sie sogar mit einer Weinprobe!

Walbeobachtungen in Gansbaai
Tamryn von Tamryn

Tamryn reist unheimlich gerne und erlebt am liebsten Abenteuer.

Gansbaai ist ein kleiner Ort an der Küste, 30 Fahrminuten von Hermanus entfernt. Hier können Sie Südkaper-Wale beobachten, die mit dem Nachwuchs im Meer spielen. Genießen Sie danach ein Essen in einem der tollen Restaurants in der Gegend.

Simon's Town und The Salty Sea Dog
Darrel von Darrel

Darrel ist gerne draußen und genießt den Strand, die Berge und den Großstadtdschungel.

Fahren Sie morgens mit dem Zug entlang der Küste nach Simon's Town und genießen Sie ein Mittagessen im The Salty Sea Dog im Herzen dieses historischen Marineortes. Vor Sonnenuntergang geht es zurück mit dem Zug nach Kapstadt.

  • 2 Wharf Street, Simon's Town
  • saltyseadog.co.za
  • Geöffnet von Montag bis Samstag 08:30 bis 21:00 Uhr, Sonntag 08:30 bis 16:30 Uhr
Surfunterricht in Muizenberg
Althea von Althea

Die lebenslustige Althea ist bei der freiwilligen Feuerwehr und führt auch noch eine Surfschule.

Der seit Langem bei den Einheimischen beliebte Vorort Muizenberg und dessen Strände am Indischen Ozean bieten tolle Möglichkeiten, um sich im Surfen zu versuchen. In der Nähe finden Sie mehrere etablierte Surfschulen.

  • Rip Curl, Long Street 229, Kapstadt
  • Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Woodstock-Höhle
Lemor von Lemor

Lemor genießt es, neue Wanderwege zu erkunden, Wasserfälle zu entdecken und sich im Surfen zu versuchen.

Die größte Höhle auf dem Tafelberg befindet sich auf halbem Weg zum Devil's Peak. Sie ist nicht ganz so touristisch, einfach zu erreichen und bietet eine atemberaubende Aussicht!

  • Devil's Peak, Nationalpark Tafelberg, Kapstadt
  • www.capetown.travel
  • Einzelheiten finden Sie auf der Webseite.
Silvermine-Damm
Bronwyn von Bronwyn

Bronwyn geht gern Schwimmen im Freien und mag es, auf dem Tafelberg zu laufen und Rad zu fahren.

Das Naturschutzgebiet Silvermine erkunde ich sehr gerne. In diesem Teil des Nationalparks Tafelberg findet man einen Damm aus dem 19. Jahrhundert. Außerdem kann man wunderbar wandern, Vögel beobachten, mountainbiken oder picknicken.

Lauf durch den Park
Lauren von Lauren

Die aus Kapstadt stammende Lauren liebt Tanzen, Mode und Reisen und genießt es, neue Kulturen kennenzulernen.

Nehmen Sie an diesem 5 km langen Lauf durch die Stadt teil, der Sie zu Sehenswürdigkeiten wie dem Kapstadt-Stadion und dem Green Point Park führt. Registrieren Sie sich kostenlos online. Der Lauf beginnt jeden Samstag um 08:00 Uhr.

  • Green Point, Kapstadt
  • www.parkrun.co.za
  • Der Lauf startet jeden Samstag um 08:00 Uhr.
The Festive Ideas Market
Steven von Steven

Steven genießt es, Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen und draußen zu sein.

Dieser Markt ist ein kleiner Geheimtipp und eignet sich bestens für Besucher, die shoppen, Wein trinken und sich in den Trubel stürzen möchten. Während der Weihnachtszeit kann man hier das eine oder andere ungewöhnliche Geschenk ergattern.

  • Paarl/Franschhoek Rd, R45, Simondium
  • www.festiveideas.co.za
  • Geöffnet von Montag bis Samstag 09:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag 09:00 bis 15:00 Uhr

Man fängt an bei Castle of Good Hope ( tip plant den Besuch so das Ihr vor 12 Uhr im Castle seit den von Mo - Sa wird um genau 12 Uhr eine Kanone abgeschossen ein anrader ) . Weiter geht es dan 2: Distric Six ,3: City Hall ,4: Groote Kerk ,5: Greenmarket Square, 6: Slaven Lodge ,7; St.George Cathedral 8: House of Palerment ,9: Campanys Garden ,10:SA National Gallery ,11 : SA Jewish Museum 12: SA Museum. Der Greenmarket ist jeden Tag ( ausser Sonntags) hier heisst es handeln . Ein besuch nach Robbeneiland wo Nelson Mandela gefangen war sollte man sich auch ansehen. Mit dem Doppeldeckerbus durch Kapstadt ist auch ein anrader an der Waterfront ist eine Info wo man Tickets kaufen kan .

Very tasteful and fruity wines, a lot of little vineyards that sell their wines only on their farms, some have a delicious cheese production as well

Einmalig immer wieder schön , Berge , Meer und vieles andere auch

- exceptional food for comparable low prices, especially meat

Samstags in der Old Biscuit Mill frühstücken,

Transport

Von A nach B in Kapstadt

Flugzeug - Internationaler Flughafen Kapstadt

Eine Einzelfahrt mit dem Bus vom Flughafen in die Stadt kostet R85, ein Taxi zwischen R300 und R400. Alle 20 Min. fährt der Bus A01 vor der Ankunftshalle zwischen 05:30 und 21:30 Uhr in der Woche, am Wochenende zwischen 06:30 und 21:30 Uhr, alle 30 Min. Der Bus fährt zum Civic Centre im Central Business District der Stadt.

Taxi

Taxis gibt es in verschiedenen Farben und Designs. Entweder wird ein fester Preis oder ein Kilometerpreis berechnet. Am besten einigt man sich vor der Fahrt über den Preis. Die Hauptverkehrszeiten sind üblicherweise zwischen 06:00 und 09:00 Uhr sowie zwischen 16:00 und 18:00 Uhr. Offizielle Taxis tragen ein Firmenzeichen. An diese sollte man sich halten.

Bus

MyCiTi betreibt Busse, die quer durch die Stadt und zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie zum Meer fahren. Normalerweise sind diese pünktlich. Sie benötigen eine aufgeladene myconnect-Karte, da in den Bussen kein Bargeld akzeptiert wird. Einzelfahrten kosten R 35. Ihre Karte können Sie an Automaten und in Kiosken kaufen. Die Busse verkehren etwa zwischen 06:00 und 21:00 Uhr.

Bahn

Zu den wichtigsten Bahnhöfen zählen Adderley Street, Salt River, Wynberg und Retreat. Einzelfahrten kosten ZAR 7 (1-10 km) oder ZAR 7,50 (11-20 km). Für eine Wochenkarte werden ZAR 45 oder ZAR 48 fällig. Es ist ratsam, etwas mehr zu zahlen und die Metro+-Wagen zu nutzen. Die Züge verkehren ab 05:00 Uhr. Nach 19:30 Uhr sollte man allerdings nicht mit dem Zug fahren. Die Linie Southern Line Rail Route verkehrt vom Hauptbahnhof und hält an Küstenorten wie Muizenberg, Simon’s Town und Kalk Bay.

Auto

Ein Mietwagen eignet sich ideal, da öffentliche Verkehrsmittel nicht in allen Stadtteilen vefügbar sind und nachts nicht empfohlen werden. Am Flughafen erwarten Sie zahlreiche Mietwagenfirmen. Parkplätze sind im Zentrum schwer zu finden - außer in Einkaufszentren. Wenn Sie an der Straße parken, zahlen Sie einem Wächter eine Gebühr. Aber vergessen Sie nicht, einen Beleg zu verlangen und das Auto abzuschließen. Gefahren wird in Südafrika auf der linken Straßenseite.

Essen in Kapstadt

Top-Restaurants in Kapstadt

Gehoben
Indisch
Bombay Brasserie
Günstig
Mexikanisch
Neighbourhood Restaurant, Bar and Lounge
Moderat
Gourmet
Fork
Gehoben
Japanisch
Haiku
  • 68 Wale Street, Cnr of Wale and Burg, Schotsche Kloof
  • Mo ‑ Sa: 12:00 ‑ 15:00 und 18:00 ‑ 22:30
    So: 12:00 ‑ 15:00 und 18:00 ‑ 22:00
  • www.haikurestaurant.com
  • 0027 21 4247000
Moderat
Bäckerei
Jason's Bakery
Moderat
Südafrikanisch
Company's garden restaurant
Günstig
Asiatisch
South China Dim Sum Bar
  • 289 Long Street, City Bowl
  • Mo: Geschlossen
    Di ‑ Fr: 12:30 ‑ 15:00 und 18:30 ‑ 22:00
    Sa: 11:00 ‑ 15:00 und 18:30 ‑ 22:00
    So: Geschlossen
  • 0027 78 8463656
Günstig
Amerikanisch
Royale Eatery
Moderat
Italienisch
Palma
  • 213 Bree Street, City Bowl
  • Mo: 14:00 ‑ 23:00
    Di: 12:00 ‑ 15:00
    Mi, Do: 14:00 ‑ 23:00
    Fr: 12:00 ‑ 15:00
    Sa: 14:00 ‑ 23:00
    So: Geschlossen
  • 0027 82 2947015
Moderat
Amerikanisch
Lefty's Dive Bar
Moderat
Mediterran
Hemelhuijs
Moderat
Griechisch
Maria's Greek Cafe & Restaurant
Moderat
Japanisch
Takumi
  • 3 Park Road, Gardens
  • Mo: 18:00 ‑ 22:00
    Di ‑ Fr: 12:00 ‑ 14:00 und 18:00 ‑ 22:00
    Sa: 18:00 ‑ 22:00
    So: Geschlossen
  • www.takumi.co.za
  • 0027 21 4248879
Gehoben
Gourmet
Aubergine Restaurants
Moderat
Französisch
Freres Bistro
  • 42 Hans Strijdom Avenue, City Bowl
  • Mo ‑ Mi: 17:00 ‑ 22:00
    Do, Fr: 12:00 ‑ 15:00 und 17:00 ‑ 22:00
    Sa: 17:00 ‑ 22:00
    So: Geschlossen
  • 0027 21 4181609
Gehoben
Italienisch
La Frasca
  • 8 Breda Street, Gardens
  • Mo: Geschlossen
    Di ‑ So: 17:00 ‑ 22:30
  • 0027 72 0835676
Moderat
Griechisch
Marika's Restaurant
  • Upper Buitenkant Street, Oranjezicht
  • Mo: Geschlossen
    Di ‑ Fr: 18:00 ‑ 00:00
    Sa: 12:00 ‑ 15:00 und 18:00 ‑ 00:00
    So: 00:00 ‑ 00:00 und 12:00 ‑ 15:00
  • www.facebook.com
  • 0027 21 4652727
Moderat
Südafrikanisch
Van Hunks
  • 1 Upper Union Street, Gardens
  • Täglich: 11:30 ‑ 22:00
  • 0027 21 4225422
Moderat
Griechisch
Sloppy Sam
Moderat
Italienisch
Da Vincis
Gehoben
Asiatisch
Beluga
Gehoben
Gourmet
Pigalle
Gehoben
Gourmet
Signal at Cape Grace
Günstig
Café
Osumo
Gehoben
Japanisch
Nobu at The One & Only
Unterkunft in Kapstadt finden

Reiseführer für die beliebtesten Reiseziele

Reiseführer Johannesburg
Shoppen · Restaurants · Business
Reiseführer Durban
Strände · Strandspaziergang · Erholung
Reiseführer Stellenbosch
Wein · Landschaft · Weinberge
Reiseführer Hout Bay
Landschaft · Erholung · Strände
Reiseführer Constantia
Wein · Landschaft · Erholung
Reiseführer Franschhoek
Wein · Essen · Landschaft

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen Ihre Buchungsbestätigung erneut zu.

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an

Wir haben die ausgewählten Bestätigungen an gesendet

Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung der E-Mails bis zu 10 Minuten dauern kann

Leider konnten wir die ausgewählten Bestätigungen nicht erneut senden

Bestehende Buchung verwalten

  • Daten ändern
  • Gästeinformationen bearbeiten
  • Unterkunft kontaktieren
  • Zimmer-Upgrades
  • Buchung stornieren
  • und mehr ...