Reiseziele auf der Karte entdecken

Island: Die besten Orte, um sich in das Land zu verlieben

Hauptstadt

1Reykjavík

379 Unterkünfte in Reykjavík

Willkommen in Reykjavík

In Island rumoren Vulkane und Geysire. In Reykjavík verschmelzen Stadt und Natur. Die Kirche Hallgrímskirkja steigt wie eine Lavawelle empor. Bei einem Bad im geothermalen Wasser am Strand Nauthólsvík oder in anderen Pools der Stadt wird Ihnen schneller warm, als Sie „Eyjafjallajökull” sagen können!

Was Reisende an Reykjavík lieben

  • Landschaft

    11.857 Empfehlungen

  • Natur

    11.323 Empfehlungen

  • Nette Leute

    9.816 Empfehlungen

  • Sehenswürdigkeiten & Sightseeing

    9.694 Empfehlungen

2Keflavík

55 Unterkünfte in Keflavík

Was Reisende an Keflavík lieben

  • Landschaft

    1.710 Empfehlungen

  • Natur

    1.585 Empfehlungen

  • Entspannung

    1.498 Empfehlungen

  • Nette Leute

    1.464 Empfehlungen

3Akureyri

111 Unterkünfte in Akureyri

Was Reisende an Akureyri lieben

  • Landschaft

    2.323 Empfehlungen

  • Natur

    2.066 Empfehlungen

  • Restaurants

    1.360 Empfehlungen

  • Walbeobachtungen

    1.347 Empfehlungen

4Höfn

40 Unterkünfte in Höfn

Was Reisende an Höfn lieben

  • Landschaft

    2.061 Empfehlungen

  • Natur

    1.755 Empfehlungen

  • Fisch & Meeresfrüchte

    1.623 Empfehlungen

  • Hafen

    1.477 Empfehlungen

Das besten Orte in Island

Schwimmbad Laugardalslaug
Attraktionen
Die heißen Quellen hier sind unvergänglich! Das geothermale Wasser des größten Schwimmzentrums der Stadt erfrischt und belebt das ganze Jahr über. Besucher jeden Alters lassen hier Dampf ab. Kinder planschen in Planschbecken und rutschen Wasserrutschen hinunter. Sportschwimmer halten sich in einem Innen- und einem Außenpool in Olympiagröße fit. Die heißen Whirlpools entspannen den steifsten Nacken!
Schwimmbad Laugardalslaug: Unterkunft in der Nähe
Laugavegur-Straße
Beliebte Gegenden
Laugavegur heißt wortwörtlich „Straße der heißen Quellen“. In alten Zeiten führte er zu den Wäschebecken im Laugardalur-Tal. Heutzutage wird nur die Straße selbst nach dem Wochenende geschrubbt - sie ist Reykjavíks wichtigste Partymeile! Genießen Sie himmlischen Hummer und Volksmusik live im urigen Café Rosenberg. Starten Sie eine Kneipentour mit einem White Russian in der Lebowski Bar.
Laugavegur-Straße: Unterkunft in der Nähe
Rathaus Reykjavík
Öffentliche Einrichtungen
Die Finanzkrise 2008-11 warf einen Schatten über Island. Trotzdem wählten die „Reykjavíkaner“ den Komiker Jón Gnarr zum Bürgermeister! Der für seine medienwirksamen Streiche bekannte Mann ermöglichte das Rathaus Reykjavík. Sehen Sie sich in dem grauen, modernistischen Gebäude das 3-D-Modell Islands an. Genießen Sie auch einen Cuppa im hübschen Café Öndin mit Blick auf den von Enten bedeckten See Tjörnin.
Rathaus Reykjavík: Unterkunft in der Nähe
Kirche Hallgrímskirkja
Sehenswürdigkeiten
Diese beeindruckende Kirche blickt vom Skólavörðuholtið-Hügel über die Stadt. Ihr Turm steigt wie kleine Trittsteine an und erinnert an die Basaltsäulen des Svartifoss-Wasserfalls. Nehmen Sie den Aufzug zur Spitze und schauen Sie auf die regenbogenfarbenen Dächer Reykjavíks und die schneebedeckte Spitze des Berges Esja. Frisch da oben? Im nahe gelegenen, gemütlichen Café Babalú wird Lammsuppe serviert.
Kirche Hallgrímskirkja: Unterkunft in der Nähe
Die Perle
Sehenswürdigkeiten
Dieses prächtige Gebäude auf dem Öskjuhlíð-Hügel glitzert wie eine Discokugel. Die Glaskuppel „Perlan“ wurde über den sechs Wassertanks erbaut. Im Restaurant wird beste regionale Küche serviert, von arktischem Seesaibling bis zu flockigen „Skyr“-Desserts. Von der Aussichtsplattform um die Kuppel genießen Sie eisgekühlte Stadtpanoramen. Der rotierende Boden gibt Ihrem Cocktail den besonderen Kick.
Die Perle: Unterkunft in der Nähe
Alter Hafen Reykjavík
Beliebte Gegenden
Sind Sie seetauglich? Gut, Anker lichten! Der Alte Hafen ist das Tor zur wunderbaren Welt der Wale. Nehmen Sie hier ein Schiff zur Beobachtung von Buckel- und Zwergwalen, die in der Faxaflói-Bucht planschen. Zurück an Land wärmen Sie sich mit einem Imbiss am Bæjarins Beztu, einem klassischen Hotdog-Stand. Echte Landeier hängen in den Fischerhüttencafés, die den Kai „Grandi“ säumen, ab.
Alter Hafen Reykjavík: Unterkunft in der Nähe

Was Reisende an Island lieben

Landschaft
Von 54.731 Reisenden empfohlen
Natur
Von 54.038 Reisenden empfohlen
Entspannung
Von 22.623 Reisenden empfohlen