Empfohlene Hotels in Galicien

Galicien: Highlights

Islas Cíes
Fahren Sie auf die Islas Cíes, um unberührte Natur, kristallklares Wasser und den wohl besten Strand der Welt, Playa de Rodas, zu sehen.
Traditionelle Tapas-Bars Furanchos
In diesen kellerartigen Bars, die in Dörfern um Pontevedra zu finden sind, können Sie hausgemachte Weine und regionale Küche probieren.
Klippen von Loiba
Grüne Klippen und frische Meeresluft: Hier sehen Sie, wo sich das Kantabrische Meer und der Atlantik treffen.
Heiße Quellen in Ourense
Entspannen Sie in dem Freiluftthermalbad im Zentrum von Ourense oder besuchen Sie Spas und heiße Quellen entlang des Rio Miño.
Meeresfrüchte in Rías Baixas
Besuchen Sie einen traditionellen Fischerort, um frische Austern, Muscheln, Krabben und Krebse zu einem guten Glas Wein aus der Region zu probieren.
Costa da Morte
Die dramatische „Todesküste“ von Malpica bis zum Kap Finisterre verblüfft mit über 100 natürlichen Stränden, steilen Klippen und einer grandiosen Aussicht.
Palloza-Häuser in den Los Ancares
Machen Sie in den malerischen Paloza, den Bergdörfern der Los Ancares mit Steinhäusern mit Strohdächern, eine Reise in die Vergangenheit.
Surfen am Strand Pantín
Pantín bietet links- und rechtsdrehende Wellen, ist Schauplatz von Weltklasse-Surfevents und zählt zu den besten Orten Spaniens für einen Strandurlaub.
Keltische Siedlung
Die keltische Siedlung von Monte de Santa Tecla liegt mit Blick auf den Atlantik, die Mündung des Miño und Galizien wie auch die Wälder Portugals.
Altstadt von Santiago de Compostela
Auf dem Weg zur Kathedrale von Santiago, dem Ende des Jakobswegs, entdecken Sie Herrenhäuser der Renaissance und hübsche Plätze mit Restaurants.

Entdecken Sie die besten Hotels, Bed & Breakfasts, Gasthäuser und Ferienunterkünfte in der Region Galicien, basierend auf 450.476 echten Bewertungen von echten Gästen.