Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Radisson Blu Resort, Sharjah 5 Sterne

Corniche Street, Schardscha, Vereinigte Arabische Emirate

Nr. 26 von 71 Hotels in Schardscha

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1931 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,1

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,3

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,8

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 31

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Normalerweise bezahlt man den Hotelaufenthalt am Schluss und nicht am Anfang der Ferien. Muslime und andere Touristen hatten unterschiedliche Essenszeiten am Abend. Muslime haben null Toleranz gegenüber Andersgläubigen. Zu beginn des Ramadan wurde der schöne Essraum gegen eine miese Abstellkammer ausgewechselt. Die Essenszeit am Abend wurde gewechselt, wobei Muslime Vorrang hatten. Das Hotel ist leider schon etwas in die Jahre gekommen. Wir waren im Jahr 2000 dort, war alles noch viel besser, damals Holiday Inn.

    Frühstück war gut. Bett war in Ordnung. Nachtessen zu exotisch. Das Personal bemüht sich, so gut sie es eben können. Personal ist hilfsbereit und sehr nett. Dass das Hotel einen eigenen Strand hat ist optimal. Unser Business-Zimmer wahr sehr gross!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück wie bei Pauschalreisen-Massenabfertigung: richtig schlecht und höchst befremdlich bei einem Radisson. Habe in div. anderen Hotels in Sh. übernachtet und werde diese Erfahrung nicht wiederholen.

    Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    seit langer Zeit Renovierungen nötig, Restaurantpreise viel zu hoch, hat seine besten Zeiten hinter sich, durch ca. 80% russische Billigtouristen (sie trinken üblicherweise keine Cola am Pool für 5.50€) starker Niveau-Verlust

    Lage am Strand, wenn man ab 8.00h seine Liege reserviert oder erst ab 13.00h kommt und der Blick auf den Hafen mit 8 stillgelegten Ölbohrinseln nicht stört

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Teppichboden mit Flecken - Anlage sehr abgelegen. müßte teil renoviert werden. Altes Holz in der Sauna

    Sehr große Zimmer und sehr sauber - wenn auch beim Teppichboden ein Austauch gemacht werde müßte. Total Verflekt. Liegt sehr weit drausen von Dubai. Chinesisches Restaurant sehr gut - wenn auch fast keine Besucher - Im Hotel fast 95 % Russen - aber sehr angenehm. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel war einfach Klasse, die Lobby und das Restaurant mit den Bäumen und dem Wasserfall haben ein sehr angenehmes Ambiente erzeugt. Das Zimmer was super ausgestattet und das Bett sehr bequem. Das Personal war stets freundlich und man fand mit seinen Anliegen immer einen Ansprechpartner. Pool und Strand haben zum Verweilen eingeladen und trugen zu meiner Entspannung bei. Man konnte vom Hotel aus gut an der Promenade entlang spazieren und auch der Weg in die Stadt war nicht weit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts ich war im Paradis!

    Das Hotel ist der Hammer. Ich habe 10 Tage das Wort "Nein" nicht gehört. Die Frage nach einer Verlängerungsschnur, sofort ausgehändigt. Frage nach einer Wasserkaraffe, Bellboy war damit in 2 Min. da. Uns. Es gibt einen kostenlosen Bus mehrfach am Tag nach Dubai. Mega liebes Personal. Der Soukinhaber ist extra mit seinem Auto eine deutsche Simkarte holen gefahren. Das Hotel ist aus den 70ern, mich hats nicht gestört. Mir ist das Personal, die Ruhe, die Sauberkeit - jeden Tag frische Bettwäsche - etc. wichtiger. Ich komme gerne wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Cabana - Nur für Erwachsene
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altes abgewohntes Hotel- (altes Equipment /herunter gekommene Ausstattung) , das mit anderen Hotels gleicher Kategorie nicht annähernd mithalten kann. Auch die gegenüberliegende Werft für Bohrinseln, mit Dauerlärm 24/7, läßt den erhöhten Blutdruck nicht sinken. Interessant war auch die Tatsache, dass die sogenannten Kabanas nicht an Eltern mit Kindern vermietet werden (laut Hotelbeschreibung) - jedoch die Praxis deutlich anders aussah! Das macht ja auch Sinn, da im Zentrum der Kabanas der Kinderpool liegt und einem neben dem Lärm der Werft, von früh bis spät das Kindergeschrei den letzten Nerv raubt. Das Essen im Hotel ist unterdurchschnittlich und ist offenbar auf die Genügsamkeit der 90% russischen Pauschalurlauber abgestimmt. Mangelnde Hygiene und Sauberkeit sind ebenfalls ein großes Thema. Katzen laufen unbekümmert über die Tische und verspeisen die Essensreste im Aussenbereich - das Personal ist restlos überfordert und unorganisiert. Es gab viele Gäste die sich während des Aufenthalts eine Magendarmerkrankung zugezogen hatten und über Schwarzschimmel auf den Zimmern klagten. Mein Aufenthalt bescherte mir, Gott sei Dank, nur eine Ohren-Entzündung aufgrund von offenbar keimbelasteten Poolwassers. Der Arzt den ich aufsuchen musste kannte dieses Problem. Die gesamte Situation führte dazu, dass wir zu 95% außerhalb speisten. kurzer Hinweis am Rande - im gesamten Hotel gibt es keine alkoholischen Getränke. Das mitbringen von Speisen und Getränken von außerhalb ist per Hausordnung verboten. Wir sind lediglich aus Solidarität zu unseren Freunden im Hotel geblieben, da diese aufgrund der Buchung als Pauschalreise keine Wahlmöglichkeiten hatten.

    die direkte Strandlage und der beheizte Pool

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren sehr enttäuscht von den Zimmern! Für ein 5Sterne-Hotel, war es sehr enttäuschend! Für die erste Nacht bekamen wir ein Business-Zimmer, das war ok und sauber, aber aufgrund von lauter arabischer Musik bis tief in die Nacht hinein, direkt unter unserem Zimmer, mußten wir leider wechseln. Das Zimmer war alt, kaputt, beengt und nicht sauber! Die abgebildeten Bilder der Zimmer im Hotel-Prospekt stimmen do nicht überein.

    Der eigene Hotelstrand und die Poolanlage.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Leider muss man sagen das Zu den Hotelkosten sehr hohe Gebühren kommen die Beim Betrachten des Angebotes nicht erschlicht sind man sieht Sie erst wenn man Gebucht hat zu den Hotelkosten in unserem Fall für 8 Tage 1345.- CHF kommen noch 400.- CHF dazu und das ist einfach zu viel des Guten Gebühren ok aber so NEIN DANKE

    das Frühstück ist voll ok

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe im Hotel wichtige Unterlagen vergessen .. diese wurden mir zum Flughafen gebracht .. wau das war super .. ein gutes Hotel .. sehr nettes Personal ..

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück mit minderwertigen Nahrundsmitteln, dem Standard und Preis nicht entsprechend Fenster lassen sich nicht öffnen, verbaut durch einen Betonriegel, der auch die Sicht versperrt. Kein Balkon. Flure schmutzig. Zugang zu Strand und den Pools sehr umständlich, "Spa" macht einer Besenkammer alle Ehre

    Lage ist super, Strand und Garten sehr gut

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Grundsätzlich problematisch ist, dass das Hotel aus den 1970er Jahren stammt und eine "brutale" Architektur hat. Es ist wohl schwierig, diesen Bau in ein modernes Ambiente umzuformen. In der Eingangs-/ Lobbyhalle ist es aber ganz gut gelungen. Die Zimmer sind teilmodernisiert. Ich denke, es wurden neue (sehr bequeme) Betten aufgestellt, eine neue Bettrückwand und Schreibtischrückwand mit integriertem Flachbildschirm installiert und neuer Teppich im Schlafzimmer sowie neue Fliesen im Flur- und Schrankraum verlegt. Das Bad ist nicht modernisiert. Es ist 70er-Jahre amerikanischer Standard eingebaut. WC, Bidet, Einbauwaschbecken und vor allem die Badewanne und Fliesen müssten m.E. getauscht werden. Die Edelstahlarmaturen des Waschbeckens und der Dusche fand ich persönlich schön, Retrostil, fast etwas Art Deco. Ein geschickter Innenarchitekt könnte diese vielleicht geschickt integrieren. Dringend müssten die Mosaik-Badbodenfliesen und braunen Wandfliesen erneuert werden. Auch Lichtschalter und Steckdosen sind 70er Jahre Standard und müssten erneuert werden. Was ich nicht verstehen kann, ist, dass die sich lösenden Furniere von der Badtür und dem Beistelltisch, sowie Schreibtisch-Ablage-Strecke nicht erneuert werden. Ebenso die Griffe des Schreibtisches/Schranktüren der Minibar. Das wäre mit wenig Aufwand machbar. Das Fenster kann nicht geöffnet werden und das Zimmer müffelte etwas. Erst nach Einschalten der Klimaanlage verschwand der Geruch. Hier sollte die Reinigung der Klimaanlage Abhilfe schaffen können. Die Aussicht (11 Etage) ist grundsätzlich gut, aber leider durch eine Betonquerstrebe eingeschränkt und man wird durch diese an den unschönen nicht mehr zeitgemäßen Baustil erinnert. Ob das in allen Zimmern so ist, weiß ich nicht. Der "Souk" mit drei Geschäften ist schrecklich. Vielleicht bin ich auch durch den Madinat Souk der Jumeirah Hotels in Dubai zu sehr verwöhnt. Aber hier im Raddison war "tote Hose".

    Das Bett war sehr bequem, das Personal sehr freundlich. Der Wasserfall in der Halle und die Tische in diesem Bereich sind schön. Ordentliches Preis-/Leistungsverhältnis. Gutes Shuttleangebot zu Malls, selbst zum Deira City Center in Dubai. Hochwertiges/r Shampoo, Conditioner, Bodywash und -lotion, hochwertige Bettwäsche und Handtücher. Die Sauberkeit des Hotels ist gut. Unbegrenztes WLAN. Kostenloses Parken auf dem Hotelgelände mit Valet Parking.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr alt. Altes Bad und viele Gebrauchsspuren an den Möbeln. Wasser in der Dusche hat keine konstante Temperatur, manchmal sehr heiß. Der Spielplatz war an einigen Stellen kaputt, Bretter durchgebrochen. Strand könnte auch sauberer sein. Viele Katze in der Außenanlage, die um Futter betteln. Das Hotel liegt in einer konservativen Gegend. Als Frau nicht zu empfehlen alleine rauszugehen. Wenn dann mit langen Hosen und T-shirt.

    Die Außenanlage ist schön, besonders am Abend mit der Beleuchtung. Das Personal ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Alle sind sehr freundlich. Die Massage im Spa war auch sehr gut. Es war sehr sauber.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zu den beliebten Zeiten war der Frühstücksraum ziemlich voll Zimmereinrichtung ist in die Jahre gekommen Teppich nicht sauber Schlechte Luft/hohe Feuchtigkeit im Zimmer Haben das Zimmer 1x gewechselt hat aber auch nichts gebracht.

    Das Frühstück war gut. Strand war OK, Lage allerdings direkt neben den Hafenanlagen die Aussicht daher nicht so toll.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Infrastruktur und Einrichtung ist etwas veraltet, was aber nicht weiter schlimm war. Schade war nur, dass die Zimmer keinen Balkon haben und zumindest in unserem auch die Fenster nicht geöffnet werden konnten.

    Die Architektur des Hotels sowie die Freundlichkeit des Personals waren absolute Pluspunkte. Ebenso ist der Strand schön und das Wasser trotz nahem Hafen glaskkar

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten 4 Nächte gebucht , sind aber nach einer Nacht wieder abgereist um uns den Urlaub nicht zu versauen . Im Zimmer roch es nach Schimmel , Fenster liessen sich nicht öffnen . direkt neben dem Strand befindet sich eine Werft , in der Tag und Nacht gearbeitet wurde .Das "Bad" hatte 2 Sterne Standart , mit Plastik- Duschvorhang . Das Früstück das wie vor der Abreisefür 25€ pP. zu und nahmen war eine Frechheit . Kurzum : Dieses Hotel verdient maximal 3 Sterne !!!!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war dunkel ,es wurde nicht aureichend gereinigt.Die Preise für Frühstück und Abendbrot sind völlig überzogen.Im Zimmer was wir hatten war eine Zwischentür ,das Nebenzimmer war bewohnt und es war sehr laut.

    Der Strand war schön ,ebenso der Pool.Es hat mir gefallen das es Raucherzimmer gibt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war eine absolute Katastrophe, Mitarbeiter waren überfordert, Buffet würde nicht aufgefüllt, Tische wurde mitt dreckigen Lappen abgewischt habe ich weltweit noch nie erlebt.

    Die Größe des Zimmer war super, leider war das Bad dafür mini. Ein Bellboy war sehr gut, er hat uns auch bei der An-und Abreise sehr gut geholfen und uns gute Tipps gegeben.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    - Personal war nicht freundlich. - Fenster konnten nicht geöffnet werden - Keine Balkone bei den Zimmern - Zimmer waren nicht sehr sauber - Lage direkt bei einer Raffinerie - Meer war nicht sauber

    Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 15 Nächte

    Auch wenn ich noch so krampfhaft suche, ich finde wirklich absolut nichts, was ich als negativ bezeichnen müsste...

    Sehr freundliches, dienstfertiges Personal, sehr sauberes Zimmer, geschmackvoll, mit Stil und Liebe zubereitetes Essen, sauberer Privatsandstrand; rundum ein sehr gutes Hotel mit Personal, dass einem die Ferien geniessen lässt und einem mit Aufmerksamkeit und Freundlichkeit Entspannung, Ruhe und Erholung schenkt, die man sich wünscht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Beschäftigung für Kinder kein Kinderclub

    Das essen war toll

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Balkon hat gefehlt, die Badebucht liegt genau neben dem Industriehafen. Aussicht auf Baukräne und Ölbohrplattformen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wartezeit auf den Lift. Zimmer haben kein Balkon.

    Das große, angenehme Lobby mit hilfsbereiten Personal. Leckeres Cappuccino im Café.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Service in der Calypso-Bar dauerte sehr lange. Die Tische waren oft nicht abgeräumt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    DRECKIG UND ALT

    DAS IST KEIN FRÜHSTÜCK SONDERN EINE BILLIGE MASSENABFERTIGUNG

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist Perfect! Und das Personal und alle Mitarbeiter sind super freundlich!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Strand sehr schön , aber Wasserqualität schlecht , braun vielleicht von Algen

    Sehr große Zimmer, tolle Lobby , super Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bathroom!!!!

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    wir haben 3 Zimmer ausgewechselt ,überall Schimmel ,ein Gefahr für die Gesundheit,Meer sehr dreckig ein Flop!!!

    Mitarbeiter sehr net ,Frühstück gut ,immer gleich

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Fenster lassen sich nicht öffnen und sind leider nicht sauber. Aufs Meer schauen schwierig. Frühstücksbuffet ausreichend und lecker; Abendessen wenig abwechslungsreich. Jeden Tag gleich außer an Motto-Tagen

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Direkte Lage am Meer und auch die Poolanlage sehr schön. Der Service und die Freundlichkeit, gerade von Mary Lou, einfach toll. Immer Tipps parat und rundet den netten Service gut ab. Würden jederzeit wieder dort wohnen, wobei das Preis-Leistungsverhältnis Schieflage hat. Zu Fuß kann man viele Sehenswürdigkeiten gut erreichen. Es gab ausreichend Liegen am Meer und Pool. Handtücher immer vorhanden. Wir hatten Halbpension und konnten einen nicht genutzten Voucher vom Ankunftstag problemlos tauschen.

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    War nicht dort um TV zu schauen; aber ein besseres Angebot an deutschen TV-Sendern müsste dort eigentlich möglich sein.

    Restaurant-Buffet war teuer - aber umfangreich und gut. Schöne, grosse Zimmer. Gute Betten.

Es gibt auch 10 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 31

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Radisson Blu Resort, Sharjah ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: