Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Suite Hotel 200m zum Prater

Böcklinstrasse 72, 02. Leopoldstadt, 1020 Wien, Österreich

Nr. 310 von 316 Hotels in Wien

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2380 Hotelbewertungen

6,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,1

  • Komfort

    6,1

  • Lage

    7,5

  • Ausstattung

    6

  • Hotelpersonal

    7,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7

  • Kostenfreies WLAN

    6,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    s. Text oben

    Sehr gute Lage und genügend Parkplätze vor dem Hotel. Altbau, Inneneinrichtung abgewohnt. Kleiner Röhren-Fernseher mit durchschnittlicher Bildqualität. Am letzten Tag war kein W-LAN-Empfang möglich. Mußte bei der Ankunft gleich bezahlen, das schlimme war: 2 Kreditkarten konnten nicht vom Lesegerät gelesen werden, ich mußte bar bezahlen !

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Möbel im Zimmer wirkten etwas unstabil (Tisch, Sessel,...), wirkte alles bisschen "zusammengewürfelt".

    Zimmer war sehr groß, Frühstück war super - hat gut geschmeckt und genügend Auswahl! Der Mitarbeiter bei der Rezeption war sehr hilfsbereit, erklärte uns überall die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche war unbrauchbar. Weder kam in angemessener Zeit (1 Minute) warmes Wasser , noch war der Duschkopf zu gebrauchen. Dieser ist offenkundig nicht erst seit dem letzten Gast defekt und spritzt in alle Richtungen. Das hätte bei JEDER Zimmerreinigung auffallen müssen!!

    Tolle Lage, Super freundliches Personal. Das Zimmer ist spartanisch aber in Ordnung. Besonders die Kochgelegenheit und der Kühlschrank sind ein echtes Plus.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Große Mängel im Bereich der Sauberkeit. Haare in den Sanitärbereichen, Schmutz in den Ecken der Zimmer sowie den Betten. Undichte,verkalkte Duschen, defekte Lichter und seit dem 2ten gebuchten Tage kein Warmwasser.

    Positiv war das Personal. Sehr freundlich. Und das Frühstücksbuffet recht breit gefächert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein warmes Wasser zum Duschen da etwas kaputt war. Das Bett war in keinem guten Zustand mehr. Es war sehr heiß im Zimmer

    Die Frau an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Nähe zum Prater und zum Ernst-Happel-Stadion ist super.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was nicht gepasst hat, lediglich der Name des Hotels. 200m zum Prater? Da hat wohl noch eine Null gefehlt. Aber zentral ist es gelegen, so dass man es nicht weit hat zum nächsten Tante Emma Laden, Restaurant, Haltestelle etc.

    Großer Schlafraum, weiche Betten, alles ordentlich soweit. Lediglich eine Mikrowelle wäre noch ganz nett gewesen, da es zwar einen Herd gab, man diesen aber nur mit selbst mitgebrachten Töpfen & Pfannen hätte benutzen können. Da man aber eh nur auswärts isst bei einem Kurztrip, sei dies nur als Anregung gedacht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    frühstück war nicht gut! milch, butter, saft joghurt alles ungekühlt! sauberkeit ok, für den preis! alles schon alt und zusammengeflickt. wer das zimmer nur zum schlafen braucht, ist die preis- leistung ok!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Lesen einiger Bewertungen bekam ich Befürchtungen, dass uns das Hotel ebenfalls nicht gefallen würde. Aber unser Zimmer war sauber, die Bettwäsche frisch bezogen, und wir fühlten uns wohl. Der Frühstücksraum ist wirklich eng und das Frühstück einfach, aber die Qualität war in Ordnung! Die Lage war für uns Familie perfekt! Die Kinder konnten sich auf der nahen Jesuitenwiese im Prater austoben. Dort sind viele tolle Spielgeräte. Auch ist das Hotel super mit den Öffis zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard-Suite 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausstattung - zu wenig Gläser, zuwenig Sessel für die Anzahl der Suitegäste, desolate Ausstattung - wie WC-Verriegelung, abgenutzte Fußböden und Zierleisten, fehlende oder desolate Installationsdeckel in Bad und WC, abgenutztes Sofa bei dem man sofort bis zum Boden sinkt. Dilettantische Abdichtung von der Kleinküche zur Mauer. Sauberkeit und Hygiene lassen sehr zu wünschen übrig sowie schmutziger Frühstückstisch mit darauf liegendem schmutzigem Plastikset. Verschmutzte Brausenschiene, schmutziger Boden, schmutzige Lichtschalter, schmutzige Brausegarnitur, Schimmelbefall an Ecken des Bades und der WC-Fliesenfugen.

    Guter Liegekomfort im Bett, Zentrale Lage für die geplanten Attraktionen, ruhige Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Überall Spinnweben, Möblierung vom Sperrmüll, jede Menge Risse in den verdreckten Wänden, kein Warmwasser am Waschbeckenhahn trotz Urgenz, keine Spiegelbeleuchtung, das Sofa scheint dem Verschmutzungsgrad nach aus einer Zoohandlung zu stammen, Frühstückskammer mit klebenden Tischsets und Plastikblumen - die anderen Blumen sind schon seit Monaten hinüber, das Frühstück und das Besteck wurde in verschwitzen Gummihandschuhen (!) serviert, das 2. mal frühstücken haben wir uns erspart.... Wie die österr. Wirtschaftskammer diesem Haus 3 Sterne verleihen kann ist schleierhaft

    NUR die Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel im Zimmer hatten Speermüllniveu, sehr laute und unbequeme Federkernmatratze. Röhrenbildfernseher aus den 80er. Nachttischlampen vorhanden aber keine Steckdosen (Sinn?) Sehr lauter Kühlschrank der noch bestückt war mit Wurst und Käse vom Gast davor. Zimmer wurde bei unseren 4 Übernachtungen nie gereinigt lediglich einmal wurden die Betten gemacht. Beim Frühstück kommt schlechte Laune auf, keine Auswahl, kein Platz, billige Ware. Das Personal morgens ziemlich lustlos und die Spühlmaschine wird wohl mit einer Schaufel bestückt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist alles relativ alt und abgewohnt aber es war sauber und unser zimmer war sehr hell und freundlich.

    Super Lage gleich neben dem Prater, gutes preis-leistungs-verhältnis bei 66 eur pro doppelzimmer inkl. Frühstück .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Fenster in meinem Zimmer ließ sich nicht schließen, dadurch wurde es bei einer Außentemperatur von 32 Grad und einem Zimmer in der vierten Etage sehr heiß. Außerdem war es sehr laut durch die nah gelegene Bahn. Auf Nachfrage erhielt ich ein neues Zimmer - dieses war allerdings nicht gereinigt worden und die Betten waren nicht neue bezogen. Als ich das Problem am nächsten Tag dem Rezeptionisten schilderte, reagierte dieser eher überheblich, an eine Entschuldigung war nicht zu denken. Das Frühstück und die Lage waren in Ordnung.

    Lage in Ordnung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard-Suite 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkettboden nur mit Schuhen begehbar, wegen loser Holzsplitter. 200m bis zum grünen Prater, zum Würstlprater ist es weiter.

    Netter Rezeptionist, . Sehr sauber und ausreichendes Frühstück, super für Frühaufsteher, Kinderhochstuhl vorhanden

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer - Business-Package
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die magere Küchenausstattung, kein Wasserkocher und keine Kaffeemaschine. Das W-lan war langsam. Das Frühstück war mager und dazu die Butter fast flüssig und der Joghurt stand auf einem Tisch nicht gekühlt.

    Die Lage einfach klasse. Öffentliche Verkehrsmittel 2 min zu Fuss. Viele Läden in der Nähe

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard-Suite 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel pfeift aus dem letzten Loch. Möbel fallen teilweise auseinander. Küchenzeile schwer beschädigt mit scharfen Kanten. Betten sind unbequem. Fernseher uralt und defekt (lauter, permanenter hochfrequenter Piepton) etc.... Frühstücksraum ist extrem eng.

    Frühstück war zwar überschaubar, aber in Ordnung. Lage für einen Praterbesuch ist hervorrragend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard-Suite 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr dreckig!!Besonders das Bad. Den Klobesen kann ich gar nicht beschreiben, so verdreckt war der. Die Duschwand war kaputt! So eine schmutzige Kaffeemaschine und Wasserkocher würde ich niemals benützen. Die hälfte der Steckdosen funktionierten nicht, obwohl der Fernseher und die Nachttischlampen damit verbunden waren. In den Wänden waren Löcher, die mir keinen Sinn ergaben! Die Bettwäsche hatte Löcher! Müll von den letzten Gästen fanden wir auch noch im Zimmer! Der Rauchmelder war zugeklebt??? Im Stiegenhaus stand beide Tage der gleiche stinkende Müllsack!! Da wir vom Frühstück nicht viel erwartet haben, waren wir von der Auswahl zufrieden. Nur die Sauberkeit war auch hier katastrophal!! Jedes 2. Teller war nicht sauber!! Besteck und Tassen waren ebenfalls nur zum Teil zu benutzen!! Der gesamte Raum war schmutzig! Auf den Fensterbänken standen verdorrte Blumenstöcke, Teile der Wand waren abgebröckelt, Bilder, wenn überhaupt an der Wand hingen, waren Kinderzeichnungen!!!! Die Frau, die sich um das Frühstück kümmerte, sprach kein Wort!! Nicht mal Guten Morgen!!! Auf meine Beschwerden am Ankunftstag, wurde nur gelächelt, und mir gesagt, am es werde weitergeleitet werden. Die Rezeptionistin tat mir ehrlich leid!!

    Nu die Lage war in Ordnung!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Personal hat hat nie einer in der Hotelbranche gearbeitet. Hotel war unsauber. Im Zimmer waren viele Defekte (Bad, Dusche, Matratzen).Das Zimmer wurde nur einmal in der Woche aufgeräumt (und das mehr schlecht als recht).

    Gute Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer - Business-Package
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit

    Die putze gehört eindeutig gewechselt! Beim Einzug war nicht geputzt.. und als geputzt wurde..wurde nur mein Mist Kübel geleert.. nicht gesaugt..kein Bett gemacht..keine neuen Handtücher.. das restliche personal war super nett . Frühstück auch okay u Brötchen frisch aufgebacken

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer - Business-Package
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    bescheiden eingerichtet, im Zimmer mit Küchenzeile gab es weder Teller, Glas oder Trinkbecher ... Furniere zum Teil abgerissen ... dicker Staub unterm Tisch. WLAN funktionierte erst auf Nachfrage

    lediglich die Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Allgemeiner schlechter Zustand. Putz im Frühstücksraum fällt von den Wänden.Schmuddelig überall. Qualität Frühstück lässt sehr zu wünschen übrig. Für den Preis was anderes erwartet. Betten wurden nicht gemacht, Mülleimer im Bad nicht geleert. Usw. Usw.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    war ein sehr gutes Angebot durch booking.com; die normalen Preise wären absolut lächerlich überzogen; Bett nicht besonders bequem.

    Frühstück war sehr einfach, aber OK; das man eine Kochgelegenheit hat ist sehr originell

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kam die Putzfrau 2 mal unerwartet ins Zimmer ohne zu klopfen! Es zählt doch zum Hausverstand zuerst zu klopfen bevor man ein Zimmer putzen will. Außerdem war noch viel Zeit bis zur Check-out Frist. Privatsphäre gleich null. Das darf einfach nicht passieren...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    ZIMMER: "Hausmeisterpfusch" (Kabel mit Tesafilm umwickelt, große unvergipste Bohrlöcher, Silikonfugen im Bad); Küchenecke nicht brauchbar, da kaum Ausstattung & Spülzeug fehlt; WLAN bricht ständig zusammen; Brausenschlauch schlecht montiert, Wasser fließt dort aus; Wände & Möbel insg. ein bisschen schäbig; Parkett wellig, sanierungsbedürftig; Kühlschrank mit Geräusch (nachts ausschalten); Nachttischlampe steht da ohne Steckdose; FRÜHSTÜCK: Besteck z. T. nicht sauber, zu wenige Plätze, Raum zu eng; Gedeck muss man sich evtl. selbst zusammensuchen; SERVICE (Aufenthalt für 4 Nächte): erschien uns etwas willkürlich (mal Betten gemacht, mal nicht / mal fehlte Duschvorleger / mal wurden unsere Pfandflaschen mitgenommen etc.); Wand neben Toilette sollte mal geputzt werden; 3 Sterne? wohl eher nicht!

    Günstiger Preis; ZIMMER: großes Zimmer; Matratze gut; Bettzeug strahlend sauber; Fenster relativ neu und intakt; Vorhänge mit Verdunklungsbeschichtung und ok; Rauchwarnmelder vorhanden; Kühlschrank funktioniert; Sanitärobjekte und Fliesen relativ neu und ok; Shampoo/Seife vorhanden und gut; Aufzug funktioniert; Treppenhaus mit Flair; SERVICE: rund um die Uhr; FRÜHSTÜCK: Service freundlich; Angebot ok; LAGE: kaum Verkehrslärm, 100m zu Tram 1, Bus, Trafik & Geschäften; ansprechendes Straßenbild südwärts;

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard-Suite 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Zimmer war schmutzig und abgewohnt. Im Bad ist Schimmel. Wir waren 6 Tage und es wurde zwischendurch nicht gereinigt. Das Frühstück ist übersichtlich.

    Super Lage direkt neben dem Prater. Dort ist es ideal für Familien mit Kindern.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksraum etwas klein. Zu mancher Zeit hatten nicht alle Platz zum sitzen. WLAN war langsam. Matratze war mir zu hart. Fernseher könnte erneuert werden. Ist noch Röhrentechnik!

    Zimmer war sehr groß.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard-Suite 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Betten furchbar ( Metallfedern der Matraze kommen durch). Früshtück schlecht ( Keine Eier, Kein Honig, knetschige Brötchen, jeden Tag die selbe Wurst, nachgelegt wird nur teilweise, Frühstücksraum zu viel zu klein ( kann Sein dass man kein Platz zum Früchstück bekommt) Mittleres 2 Sterne Niveau - keinenfalls 3 Sterne

    Die Lage des Hotels mit der Verkehrsanbindung und der Nähe zum Prader war gut. Für einen Städte - Kurztripp geeignet, nicht jedoch für längere Aufenthalte. Die Zimmer sind groß und geräumig. Das gesamte Haus aber sehr hellhörig ( Altbau ). Gut: Kaum lauter Straßenverkehr - also ruhige Lage -

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundliche Mitarbeiterinnen, rascher Check-In und Check-Out, Sat-TV, Angenehmes Bett, sauberes Zimmer und Bad, Handtuch, Seife und Fön vorhanden, Prater gleich um die Ecke - damit viel Grün und Spazierwege quasi vor der Haustür, leicht mit Tram 1 zu erreichen, Frühstück war gut, Alles in allem ein sehr erholsamer Aufenthalt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten geschraubt, Dusche und Toilette sehr klein und alt. Parken in der Woche mit Parkticket, deshalb kann es teuer werden (die Stunde 2,19€ und ohne Ticket 36€ )...Polizei kontrolliert.

    Die Zimmer waren hell und sauber. Der Prater ist zwar mehr als 200m entfernt aber die Lage ist ok.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum ist sehr ungemütlich, da die Platzverhältnisse beengt sind und es von der Eingangstüre zieht.

    Frühstück war angemessen, ein bisschen Obst wäre aber auch schön gewesen. Wir konnten vom Fenster aus das Riesenrad am Prater sehen. Die Lage war sehr ruhig und trotzdem mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer leider nicht wirklich sauber und auch noch Kleidung im Schrank. Stellenweise reperaturbedürftig. Frühstücksraum sehr klein.

    Lage und Preis waren in Ordnung. Zumindest in Kombi mit der Vienna-Karte. Auswahl des Frühstücks übersichtlich aber in Ordnung.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Busse fahren nach 23:00 Uhr nicht mehr. Schlecht wenn man ohne eigene Auto zu eine Veranstaltung am Abend geht, aber dass hat mit das Hotel nicht zu tun, sondern mit Wien :-/

    Sehr nettes Personal. Schönes Zimmer. Ausreichend Frühstück. Gute Preis. Zentrale Lage. Super! ☺️

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die zimmer sind sehr unterschiedlich, diemal war das zimmer sehr ungemütlich, ganz hinten im parterre, dunkeln, bett so art ausgezogenes sofa, hab heute noch kreuzweh... letztes mal waren wir im ersten stock, großes helle wohnung, kein vergleich

    gute lage, preislich günstig, ausreichendes frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fast unterhaltsam ist, dass ein ausgestecktes Nachtkastenlämpchen bei einem Bett steht, wo es auch keinen Stecker gibt. Es sind halt alte Suiten; zB Superpreis, aber einfach dem Preis entsprechend wenig investiert worden

    Frühstück ok. Rest siehe unten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    beim frühstück war es recht kalt, eher wenig auswahl, aber es reicht. wohnung etwas unliebsam eingerichtet aber funktionell... es ist alles da.

    interessante, für den preis große und geräumige altbauwohnung, sogar kochnische, extra bett in eigenem zimmer, schlafzimmer groß mit vielen fenstern, sehr hell und sonnig, mit altem knarrenden parkett u guter aussicht in villengegend, gleich um die ecke ist die praterallee

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard-Suite 4 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer wurden einmal nicht aufgeräumt. Das Hotel hat auf die Reklamation aber angemessen reagiert.

    Das Hotel ist für Familien zu empfehlen, weil ein separater Schlafraum für Kinder geboten wird. Im Vergleich zu den meisten Hotels ist das eine sehr preiswerte Lösung. Angenehm fanden wir auch die hohen, großzügigen Räume. Auch die Lage des Hotels ist sehr gut, weil man bequem mit der Tram zur Innenstadt oder zum Prater fahren kann. Auch die U-Bahn ist in Gehweite. Das Hotel liegt sehr ruhig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Boden war nicht sauber. Mobiliar war kurz vor dem Zusammenbrechen. Heizung liess sich nicht einstellen. Geschirr in der Teeküche war dreckig. Personal leider sehr wortkarg und ernst. Beim Frühstück gab es leider kein Ei und der Orangensaft war zum Sonntag auch aus. Keiner verhungert, aber liebevoll und lecker schaut anders aus. :(

    Die Lage allg. ist ok. Wenn man so möchte war es trocken, Dach über'n Kopf und funktionabel.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer - Business-Package
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Oh da gab es einiges. Das Hotel hat einen sehr großen Renovierungsstau. Bad oder Toilette nicht nur richtig sauber auch mit sehr starken Abnutzungsspuren. Warmwasser fürs Waschbecken konnte nur aus den Dusche entnommen werden. Die Matratzen waren beide durchgelegen. Jetzt höre ich auf....!

    Zimmer war sehr groß. Altes Gebäude!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist recht hellhörig und das Bett war sehr unbequem. Die Matratze ist ziemlich durchgelegen. Das Bad und der Rest der Ausstattung ist sehr alt. Dennoch hat alles funktioniert, wie es sollte.

    Das Zimmer war sehr groß und lichtdurchflutet. Das Personal war sehr freundlich und alles war sauber. Man kann herrlich im nahegelegenden Park spazieren und die Innenstadt ist leicht zu Fuß oder per Bus erreichbar. Für einen kurzen Aufenthalt auf jeden Fall zu empfehlen. Preis-Leistung ist hervorragend!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal während dem Frühstück war etwas unorganisiert und vergesslich, doch das Frühstück war lecker und frisch.

    Das Zimmer war sauber und geräumig. Das Bad war ebenfalls sauber. Die Lage ist sehr gut, man kann die Innenstadt schnell erreichen und die Gegend ist sicher und ruhig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Frühstücksraum ist kalt, das Personal sagt nicht mal guten Morgen. Ansonsten war das Frühstück ordentlich, dem Preis angepasst

    Kurzer Weg zu öffentlichen Verkehrsmitteln die auch schnell in der Innenstadt sind. Eine Rezeptionsdame war freundlich, der Rest des Personals eher desinteressiert

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer - Business-Package
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Bad gab es am Waschbecken kein warmes Wasser, offenbar Eckventil defekt. Hab nach der ersten Nacht dem Empfang das mitgeteilt, angeblich hat sich das dann jemand angeschaut, aber das war es. Repariert wurde nichts, und so ein Defekt passiert ja nicht von jetzt auf gleich, das war/ist sicher schon Monate defekt und ich war sicher nicht der erste der sich darüber beschwert hat. Aber die schauspielerische Leistung und die Überraschung am Empfang - oh, das warme Wasser funktioniert nicht - das war schon eine reife Leistung. Nach meiner Beobachtung wurde das Zimmer in fünf Nächten zweimal gereinigt - nach der ersten Nacht und vor der letzten Nacht. Erkennbar am nicht geleerten Mülleimer und daran dass mein Bett abends genau so aussah wie ich es morgens hinterlassen hatte. Die Toilettenschüssel ist sicher bereits seit Kaisers Zeiten in Betrieb, und so sieht sie auch aus. Wer mit solchen 'Leistungen' leben kann bei dem günstigen Preis - okay. Ansonsten lieber ein paar Euros mehr ausgeben und ein anderes Hotel suchen. Zumal es keineswegs so ist, dass es 200m zum Prater (Eingang) sind. Man muss schon mit dem Bus 80a einige Stationen bis zum Praterstern fahren um dann tatsächlich am Eingang des Prater zu sein. Hotel liegt in Kurzparkzone, Parkplätze werden für - festhalten - EUR 24,00 pro Tag angeboten. Parkplatz, falls man einen braucht, ist dann fast so teurer wie das Zimmer.

    Zimmer ist groß, Kühlschrank vorhanden, Bett/Matratze bequem. Einrichtung in die Jahre gekommen, aber für den Preis schon okay. Frühstück spärlich, aber das war auch meine Erwartung bei dem günstigen Preis. Hatte Zimmer im 1. Stock, war angenehm warm, andere Gäste die im Erdgeschoss wohnten haben über kalte Zimmer geklagt. Auch im Frühstücksraum war es nicht warm. Lage ruhig, kein störender Verkehr. Haltestelle von Bim 1 und Bus in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir mussten unerwartet und kurzfristig eine Übernachtung in Wien organisieren und das hat mit dem Suite Hotel hervorragend geklappt! Wir konnten spät am Abend einziehen, gut schlafen, ausreichend und lecker frühstücken und waren schnell im Zentrum. Das Personal war äußerst zuvorkommend und liebenswürdig! Das nächste Mal, wenn wir in Wien sind, gehen wir gezielt zu diesem Hotel!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nette Lage, S-Bahn Praterstern inkl Sonntagssupermarkt rasch zu erreichen, Zimmer Suite war spitze, fein auch die Kochgelegenheit und Staff sehr freundlich. Eine authentische, sehr angenehme Moeglichkeit das wahre Wien zu erkunden. Prater Park, Hauptallee mit viel Gruen und der Vergnuegungspark und das Hundertwasserhaus super gut zu erreichen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dunkel, schon düster. Nicht einladend zum weiteren Besuch. Dreckig, und was der Hammer gewesen ist, unsere Matratze ist voller Blut gewesen, sowie schwarze haare. Keine Handtücher im Zimmer gewesen, so das wir sie erst selbst holen mussten

    Total in die Jahre gekommen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es im Zimmer nach Rauch riecht. Aber dafür sind ja nicht die Angestellten verantwortlich sondern die Gäste.

    Das Frühstück zu inkludiert in diesem Preis war toll. Der nette Herr an der Rezeption. Sehr bemüht und freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer - Business-Package
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommene Möblierung Kleiner tv Parkplatz auf Straße mit Pickerl Sehr umständlich und aufwendig Und einfallsloses Frühstück Ich hab ein Ei vermisst Aber für schnell reicht es ...

    Typisch Wiener Altbau Und Atmosphäre Nähe zum Prater

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr desolat. Boden ist sehr kaputt. Das Bad ist schimmelig.

    Das Frühstück war gut. Es gibt Wurst Käse Müsli Kuchen Gemüse und Marmeladen. Kaffee aus der Warmhaltekanne.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    die Ausstattung, das Mobilar mit Ausnahme des Bettes war abgewohnt, Handtücher fehlten, auch Zahnputzgläser waren nicht vorhanden.

    dieLage des Hotels, die Größe desZimmers

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Boden, Geschirr im Zimmer war schmutzig Schimmel in der Dusche Wenn man am WC saß konnte man die Türe nicht schliessen Vorhänge hingen teilweise runter Bettdecke hatte braune gelbe Flecken, Silberfische waren im Zimmer am Bett Nachtischlampen funktionieren nicht Frühstücksraum sehr klein und eng, Tasse klebe an der Untertasse fest

    Zimmer waren groß Gute Verkehrsanbindung

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wasserkocher am Zimmer war richtig dreckig, der wurde Wochen nicht gereinigt. WC Bürste war ebenso extrem dreckig. Zimmer wurden nicht gemacht. Handtücher gab es am zweiten Tag gar keine und Badetücher zu wenig. Der Herr an der Rezeption war sehr unfreundlich und frech. Wir waren etwas zu früh, es gab kein Nachfragen ob die Zimmer schon fertig sind sondern wir wurden gleich weggeschickt. Betten sehr ungemütlich, wir hatten alle Probleme mit schlafen. Ich reise sehr viel ( ca 70x im Jahr) aber hier komme ich nicht mehr hin.!

    Lage, Frühstück war OK! Parkplätze vor der Tür immer frei.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückangebot war sehr sehr mager! Das Bett hat sehr laut geknarrt! Das Badezimmer ist stark renovierungsbedürftig! Reinigungspersonal unmotiviert und desinteressiert! Preis- Leistungsverhältniss nicht gerechtfertigt!

    Dass Zimmer war ruhig, schöner Altbau mit hohen Decken, aber renovierungsbedürftig! Die Lage war sehr gut, Bus und Straßenbahn ca. 100 m entfernt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Küche hätten wir uns kein Frühstück zubereitet sehr unsauber,Toilette unsauber auf der Ablage im Bad war noch ein Rest Zahnpasta vom Vorgänger

    Nichts

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal fanden wir teilweise etwas unhöflich (es kam kein "Guten Morgen" von der Rezeption), sonst war der Aufenthalt OK für das Geld und die Lage. Wlan funktionierte nicht immer gut (war uns aber nicht sehr wichtig) und der Fernseher (auch nach Nachfragen bei der Rezeption) leider gar nicht. Wir hätten uns gewünscht, dass vielleicht jemand von der Rezeption sich das mal angeschaut hätte, aber gut. Für den Zweck hat die Unterkunft gepasst, wir waren da um Wien zu erkunden und nicht um Zeit im Zimmer zu verbringen.

    Die größe des Zimmers und die Lage waren super.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Suite Hotel? Nix Hotel. Geil, war ein Hostel, habe in 3 Betten Zimmer übernachtet und war froh, das niemand dazu gebucht wurde. Bad und Zimmer war dreckig, wurde auch nicht aufgeräumt am 2. Tag. die Frage nach TV wurde mir direkt bei Reklamation erklärt, defekt. Dabei hat nur Fernbedienung gefehlt. Aber anstatt Hilfe an zu bieten wurde mir beleidigend geantwortet. Fertig. Booking.com Gäste eigentlich unerwünscht? war schon drauf und dran, für 2. Nacht Ersatz Hotel zu suchen, war Fehler es nicht zu tun

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein warmess Wasser am Waschbecken,TV Gerät veraltet und deffeckt.Bett sehr alt und unbequem, Bettinnhalt sehr fragenswürdig

    Die Lage war ideal, sehr gute verbindung zur Stadt(Bus,Tram,U Bahn)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche sehr klein und Schimmelspuren, Frühstücksraum sehr eng.

    Grosse hohe Räume, ordentlich aber ohne Luxus, Haustiere erlaubt. Unkompliziert bei Sonderwünschen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer - Business-Package
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war einfach und sehr unpersönlich.. Das Zimmer war nicht mit Komfort oder persönlichen Dingen ausgestattet, im Klo fand ich noch "Bremsspuren", das Bett knarrte. Für 2 Nächte.....aber nicht länger.

    Nicht viel:-(

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war so abgewohnt und dreckig, Lüftungsgitter und Toilette total dreckig, Wasserflecke in der Decke der Dusche. kein warmes Wasser am Waschbecken, Risse in Wänden, Dreck auf Lampen, Spinnenweben an der Decke, Flecke auf dem Sofa mit Decke überdeckt. zu enger Frühstücksraum, benutztes Geschirr mit Brötchenkorb eingesammelt, Tische mit Gästeserviette gereinigt. schlimmer als ein Hotel ohne Stern. Bilder wurden zum Beweis gemacht und können gesendet werden.

    Nichts außer der Verkehrsanbindung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der Sauberkeit fehlt es: Lange Haare mit Staub, Waschbecken, Geschirr und Besteck nicht sauber, in den Duschen zum Teil Schimmel.

    Das Personal am Empfang ist immer freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist auch gut, frisches Brot und Semmeln, Aufschnitt, Müsli (einfach), Säfte vom Discounter, Kaffee könnte besser sein.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Mülleimer wurden vor unserem Aufenthalt nicht entleert. Es gibt nicht genug Tische im Frühstücksbereich, sodass man entweder in einem Nebenzimmer essen musste oder später kommen konnte.

    Die Lage ist sehr gut und auch die Größe des Zimmers hat uns positiv überrascht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis hat gepasst.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Sevice, so wie das Frühstück und das Personal, würde niemanden das Frühstück Empfehlen. Besser um die ecke in ein Café gehen. Die Personal Damen laufen mit verdreckten Klamotten umher. Haben keine Ahnung von Service. Billig eingekauftes Personal aus Rumänien. Ich empfehle es nur zum übernachten.

    Grosses Zimmer war ok. Sauberkeit geht so.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei meiner Ankunft war das Waschbecken verstopft, der Fernseher total verstellt, und die Duschwand an der Badewanne öffnete sich wärend des duschens sebständig. Das Waschbecken wurde auf mein Ansuchen entstopft, aber weder das Waschbecken wurde nachher gereinigt, noch der Fußboden im Schlafzimmer.Ich hatte den Eindruck, für drei Nächte tun wir uns nicht so viel an.

    Das Frühstück war für ein 3 Sterne Hotel in ordnung - das Bett auch ok.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -Rezeption hat 10 Minuten gebraucht um aufzutauchen -Haare Im Bett -W-Lan schlechter Empfang -Alte Möbel, kein guter Eindruck -Falsche Google Maps Ort, ewig gesucht das Hotel zu finden

    Es war im Vergleich sehr günstig zu anderen Hotels

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war schlecht und kein Angebot. Zimmer dreckig , alte und kaputte Möbel, Bad so dreckig, daß man sich nicht traut zu duschen. Für ein Hotel mit diesen Preisen ist ein Fernseher ca.1980 nicht mehr akzeptabel.

    nichts !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir hatt die Doppelstockgarage in den Preisen nicht gefallen die könnte einwenig billiger sein und fast alle Läden schlossen um 19:00 Uhr und öffneten um 9:00 Uhr.

    Wir fanden das Frühstück sehr lecker und die Betten waren nicht hart sondern weich, was man nicht von jeder Unterkunft behaubten kann.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr altmodisch und das Bett war unbequem. Frühstück sehr verbesserungswürdig, jedoch kein Platz für mehr vorhanden.

    Personal war bemüht

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das Frühstück nicht besonders top - kornspitz hart - Semmel nicht ganz aufgebacken. eher ein 08/15 frühstück Betten waren sehr alt denn diese knarzten bei jeder kleinen Bewegung.

    Zimmer sehr groß -im Altbau - gefällt aber recht gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer - Business-Package
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bad und Dusche einfach und alt

    Großer Raum mit Tisch zum Lesen und Schreiben, Kücheneinrichtung mit Kühlschrank, Straßenbahnhaltestelle um die Ecke, freundlicher Service, Aufzug,

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wochenendangebot - Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider alles sehr sehr alt und teilweise nicht ganz sauber bzw teilweise so alt, dass man vieles nicht mehr sauber bekommt. Bettwäsche hatte dunkle Tinteflecken - war gewaschen aber ist halt trotzdem ein Hotel und kostet ja trotzdem ein gewisses Geld. Frühstück haben wir dann ausfallen lassen, weil man sich nicht sicher ist, ob alle Sauberkeitsstandadrs/Kühlkette einghalten sind.

    Sehr große Früshtsücksauswahl - Frühstück inklusive im Preis. Sehr freundliches Personal. 24h Rezeption. Sehr gut gelegen mit öffentlichen Verkehrsmitteln alles schnell erreichbar. Sehr große Zimmer/Appartmenents

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung ist schon sehr abgewohnt und viele Dinge sind kaputt (Duschwand, Wasserhahn, Duschkopf,...) Der Boden war auch irgendwie klebrig.

    Das Frühstück war ganz in Ordnung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Natürlich ist bei diesem Preis alles etwas alt und bescheiden. Schade, dass die Nasszelle wirklich sehr renovierungsbedürftig ist. Das ist das große Manko. Auch bei dem wirklich niedrigen Preis sollte man hier doch über eine Renovierung nachdenken.

    Sehr großes, hohes Zimmer mit 3 Fenstern in verschiedene Richtungen. Bei geschlossenen Fenstern angenehm ruhig. Viel Platz, 3 Betten, obwohl Einzelnutzung. Gute Anbindung an die Stadt. Straßenbahnlinie 1 führt zum Schwedenplatz, ab dort alle Möglichkeiten mit U1 und U4. Frühstück ist für diesen Preis ordentlich. Zimmer mit altem Parkettboden wirkt schön und sauber. Dem Preis entsprechend natürlich keine besondere Ausstattung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück schlecht, wenig Auswahl, ungepflegt. Fernseher von anno dazumal.... Zimmer ungepflegt und schnuddelig... Einrichtung abgewohnt

    Nichts.... Lage war beruflich ideal, aber due Unterkunft ist eine Katastrophe.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Suite 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück Gebäck früh morgens nicht immer ganz frisch und der wurstelPrater ist eher 2km entfernt.Prater Allee 200m

    Frühstück OK..betten sehr bequem jedoch weniger Hotel als eher Altbau Wohnung feeling.aber preis Leistung Verhältnis top kann mich nicht beschweren

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Doppelsuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten waren eine Katastrophe - die Matratze so durchgelegen dass man jeder einzelne Latte darunter gespürt hat.

    Das Frühstück war ausreichend ohne aufregend zu sein. Die Lage ist sehr schön - direkt am Prater gelegen und die Tram 1 fuhr direkt vor der Tür. Sehr ruhig - kein Lärm.

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Suite Hotel 200m zum Prater ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: