Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Aldranser Hof

Dorf 1, Aldrans, 6071 Innsbruck, Österreich

Nr. 23 von 66 Hotels in Innsbruck

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 532 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preiss und Qualitât Super! Ein schönen Garten wo man ruhig sitzen kann und etwas Trinken oder Essen. Frühstück wie Abendessen wie auch von der Karte ist ausgezeichnet. Auf eine Seite gibt's momentan eine Baustelle aber viel Lärm hat mann nicht davon und die meisten Zimmer haben Blick auf Innsbruck!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Herzlicher Empfang und freundliches Personal. Großes Zimmer mit Blick auf Innsbruck und die Nordkette. Gutes und ausreichendes Frühstücksbuffet. Gutes Essen im Restaurant.Alles im allen ein schöner Aufenthalt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage außerhalb von Innsbruck fast am Land und dennoch nicht weit in die Stadt, Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut. Essen im Restaurant hervorragend - am besten auf der Terrasse genossen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ein kleiner Kühlschrank für die Getränke hat leider gefehlt und für die derzeitigen Baumaßnahmen neben dem Hotel kann man keinen verantwortlich machen.

    Frühstück war ausreichend,der Blick aus den Panoramafenster überwältigend,Zimmer top eingerichtet.Toller Biergarten mit fantastischer Aussicht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kirchenglocken um 6.00 früh läuten (am Sonntag...Fronleichnam) 20 Minuten durch...beim Ummer südseitig mühsam aber da hat das Hotel wohl keinen Einfluss...

    Tolle Lage mit Traumblick nach Innsbruck, vor allem beim Früchstück und im schönen Hallenbad. Sehr gute Küche wunderschöner Gastgarten und freundliches Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war manchmal am Abend ein bisschen laut. Wenn es eine Minibar noch vorhanden wäre, wäre alles perfekt.

    Das Frühstück war ausgezeichnet und das Abendessen war auch köstlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Badezimmer war etwas klein und es wurden auch keine Pflegemittel bereitgestellt. Fenster gehören erneuert.

    Frühstück war gut. Sehr freundliches Personal. Bett war bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Sehr gutes Frühstücksangebot. Das Zimmer war sehr groß, hatte sogar einen vom Schlafzimmer etwas abgetrennten Sitzbereich. Zwar hatte das Zimmer keinen eigenen Balkon, aber die großen Fenster mit Blick auf die Nordkette haben - jetzt im Winter - das mehr als wett gemacht. Schönes neu saniertes Bad. Sehr sauber. Und ganz unglaublich: man konnte die Flugzeuge zwar sehen aber nicht HÖHREN !! Aldrans ist ein sehr uriges Dorf, noch ländlich mit viel Charme und sehr freundlichen Aldransern und trotzdem nahe bei Innsbruck, das mit dem Bus gut erreichbar ist.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausgezeichnete Lage, oberhalb von Insbruck, mit herrlichem Blick auf die Stadt und die monumentale Berglandschaft. Gutes Frühstücksbuffet, mit allem, was man braucht. Parkplatz vor dem Haus.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Gangbereich der Zimmer im 1. Stock hat es nicht so fein gerochen. Hier müsste mal der Teppich gereinigt werden oder mit Dufterfrischer etwas nachgeholfen werden. Das Hotel verfügt über eine schönen renovierten Innenpool. Leider ist aber die Wassertemperatur doch arg tief gehalten.

    Das Hotel liegt auf einer Anhöhe oberhalb von Innsbruck. Es stehen vor dem Haus und neben dem Haus genügend kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Das ganze Personal ist sehr freundlich und ist auch für ein kurzes "Schwätzchen" zu haben. Ein Teil der Zimmer wurde bereits renoviert, wir hatten ein renoviertes Zimmer erhalten. Das Frühstück ist ausreichend und vielseitig. Es steht auch ein eigener Innenpool zur Nutzung durch die Gäste bereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Prima familiäres Hotel, etwas abseits - aber so gewollt. Gute Küche nach Hausmannsart, typisch österreichisch. Zimmer älterer Art, aber sauber und die Gasträume schön in Zirbenholz. Frühstück war im Preis enthalten, Standard.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer ist mit Teppichboden ausgelegt! Das Schwimmbecken hat leider nur bis 19:00 Uhr geöffnet.

    Das Frühstück war reichhaltig, das Zimmer geräumig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Großes, sauberes Zimmer, wenn auch im 80er-Jahre-Chic. Mich persönlich stört das nicht, ich bin noch älter. ;0) Bequeme Matratze. (Bettwäsche war meine eigene, ich mag generell keine Hotelbettwäsche.) Frühstück ist okay, es gibt Rührei, Speck, Joghurt, frisches Obst, Brot, Brötchen (1 Sorte), Wurst (3 Sorten), Käse (2 Sorten), Marmelade, Honig, Müsli; zu trinken: Wasser, Saft, Tee oder Kaffee. Cappuccino oder andere Kaffeespezialitäten kosten extra, was mich nicht stört. Essen des hauseigenen Restaurants gutbürgerlich und ausgezeichnet, mit Liebe zubereitet und mit Liebe serviert! Preis-/Leistung tiptop! Ruhige Lage (schlafen bei offenem Fenster problemlos möglich) und dennoch ist man nach ca. 10 Autominuten mitten in Innsbruck. Schöner Innenpool (10 x 4 m groß), 28 ° Grad warm, also völlig normal und angenehm für ein Sportbecken. Wer nur plantschen oder sich im Wasser stehend unterhalten möchte, wird sicher frieren. Zugang zum Pool von 07:00 bis 19:00 Uhr, was absolut ausreichend ist. Die Klagen anderer Rezensenten, dass man "nur" bis 19 Uhr schwimmen könne, kann ich nicht nachvollziehen. Wem es wichtig ist, den Pool zu nutzen, muss sich seinen Tagesablauf eben entsprechend einteilen. Hier empfehle ich Literatur zum Thema "Zeitmanagement" und "Prioritäten setzen". Massagen sind mit Voranmeldung ebenfalls möglich. Als Pfeifenraucher freue ich persönlich mich über die schöne Sitzecke in der Lobby für Raucher, und über den ebenfalls sehr schönen, großen Gastraum (mit offenem Kamin) für Raucher. Nichtraucher sollten sich in den Nichtraucherbereich setzen und nicht in den Raucherbereich, um sich dann über Rauch zu beklagen. (Grünes Schild = Nichtraucher, rotes Schild = Raucher, für Farbenblinde: Zigarette durchgestrichen = Nichtraucher, Zigarette nicht durchgestrichen = Raucher). Auch draußen direkt vorm Haus leicht Wind- und Regen geschützte, gemütliche Rauchersitzgelegenheiten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna erst ab 16 Uhr - auch auf Anfrage nicht früher, keine Lüftung im Bad, geringe Vielfalt am Frühstücksbufet (kein Frischkäse, keine ungezuckerten Cerealien, nur eine Brötchensorte) und sehr kleiner Fernsehbildschirm.

    Schöner Pool, Nettes und aufmerksames Servicepersonal im Restaurant, schöne Aussicht und kostenloser Schlittenverleih

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt ist die Zeit dort ein bisschen stehen geblieben. Ein no go: Schmutzige Kaffeetassen zum Frühstück. Dort befanden sich noch die Kaffeereste des Vorgängers. Auch an den Nachbartischen waren weit und breit keine sauberen Tassen zu finden. Auf meine Nachfrage meinte die Servicekraft, dass die Tassen alt seien... Brachte mir dann auf meine neuerliche Anfrage eine neuere Tasse, welche dann sauber war. Am nächsten Tag hatten dann plötzlich alle Gäste die neuen und sauberen Tassen. Warum nicht gleich so?

    Ruhige Lage. Zimmer groß. Bei Schnee sind allerdings Schneeketten erforderlich. Geht ziemlich steil rauf.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Innenpool könnte etwas besser beheizt sein. Das Frühstück lässt einiges zu wünschen übrig: einen Kaffeeautomaten mit verschiedenen Kaffeekreationen ( Cappucino, Esspresso, Latte Macciato udgl. ) wäre wünschenswert - ferner ein größeres Brötchenangebot ( nur eine Sorte vorhanden ) - für die Teetrinker einen Samovar und verschiedene Teesorten zur Auswahl - frisch zubereiteter Obstsalat wäre ebenso angebracht anstatt aus der Dose - auch frisch gepresste Obstsäfte habe ich vermisst. Die Busverbindung nach Innsbruck ist sehr teuer und die Fahrt in die Stadt umständlich - es gibt nur eine Haltestelle am Bahnhof und von dort aus muss man zur Innenstadt in die Fußgängerzone laufen und auch wieder zurück zum Bahnhof - Busse fahren Abends zurück nur noch im 1-Std.- Tackt - am Tag halbstündlich - schlecht für Leute die öfters in die Stadt wollen. Parkgebühren sind in Innsbruck sehr teuer. Kostenlose Gästekarten mit versch. Vergünstigungen gibt es keine.

    Schönes Hotel mit ansprechendem Ambiente im alpenländlichen Stil- moderner Innenpool mit tollem Blick nach draußen fand ich super - sehr schönes Zimmer - Einzelzimmer gebucht und Doppelzimmer-Suite erhalten - sehr schöner, gemütlicher Speisesaal - sehr geschmack-und liebevolle Dekorationen im ganzen Haus - traumhaft schöner Blick vom Speisesaal und vom Zimmer aus auf Innsbruck und die Nordkette - auch die Lage des Hotels ist super - in nur 20 Min. kann man zum Schloss Ambras wandern und in nur 5 Autominuten ist man mitten in der Stadt - kostenlose Parkplätze direkt vorm Haus - Hotel empfehlenswert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr schön und sauber; rundherum überall Pferdekoppeln mit schönen Pferden; Blick uber die Koppeln und über Innsbruck; wenige Minuten bis zum. Zentrum von Innsbruck; gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bademäntel sollten gleich am Zimmer sein.

    Toll ist auch die Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Man kann alles mit dem Bus erreichen und das Auto stehen lassen. Ferner hat man einen traumhaften Blick auf Innsbruck und das Bergmassiv.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Badewanne war etwas klein. Das Frühstück generell sehr gut aber könnte noch etwas mehr Auswahl bieten.

    Die Lage war abgelegen aber dennoch gut erreichbar mit dem Bus. Das Zimmer war sehr geräumig und heimelig. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben im Aldranser Hof Zwischenstopp auf unserer Reise an den Gardasee gemacht. Super Lage, nicht weit von der Autobahn ca. 5 min. Frühstück war in Büfettform. War für jeden etwas dabei. Zimmer war sauber und für eine Nacht prima. Die Betten waren für unseren Rücken allerdings nichts, zu hart. Parkmöglichkeiten waren genügend vorhanden. Für einen Innsbruck Besuch liegt der Aldranser Hof auch ideal, man kann mit dem Bus in die Stadt fahren. Wir würden wieder hier übernachten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war einfach alles perfekt für mich, uriges hotel, wahnsinns ausblick, beste lage, spitzen frühstück - so wie man sich eine tirolurlaub vorstellt und wünscht :)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Auswahl am Frühstücksbuffet war relativ bescheiden - der Kaffee war gut. Die Ausstattung des Badezimmer hat uns überhaupt nicht gefallen - alt und nicht geschmackvoll. Eine grundlegende Modernisierung des Hotels wäre angebracht.

    Die Matratze war schön hart, doch leider etwas schmal. Die Aussicht vom Balkon auf Innsbruck ist toll. Das Zimmer war angenehm groß. Parkplatz direkt vor der Tür, das kann nicht besser sein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Mitarbeiter am Empfang war sehr unhöflich, er war sehr erbost darüber das wir die Sauna ( weswegen wir uns, unter anderem, für dieses Hotel entschieden haben) nutzen möchten, als einzigste an diesem Abend und dann auch noch für mehr als 45 Minuten. Er hat mich sehr direkt darauf hingewiesen welche Verschwendung es wäre etc...... leider hat das ein bisschen die Stimmung unseres entspannten letzten Urlaubstags nach einer Hüttenwanderung verdorben.

    Lage, Frühstück, Zimmer und Wellnessbereich waren sehr schön

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung ziemlich veraltet im Stil Ende der 70er (sehr dunkles Holz, Teppichboden, Badewanne, Vitrine...mit Büchern zur Urlaubslektüre), ebenso das TV-Gerät. Bett des E-Zimmers sehr schmal an der Wand und somit wenig komfortabel - trotz des sehr großen Zimmers. Einsatz eines Kaffeeautomaten beim Frühstück wäre sinnvoll!

    Hübsch im Dorf Aldrans (200m höher als die Tiroler Metropole) gelegen mit herrlichem Blick ins Inntal. Alpenländischer Baustil; gute und rasche Küche am Abend. Ausreichende Parkmöglichkeit direkt am Haus.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Minikühlschrank auf dem Zimmer

    Panoramalage und Blick auf die Bergketten ist hervorragend. Innsbruck Altstadt sehr schnell zu erreichen. Frühstück ist gut und reichlich. Schwimmbad, Sauna und Aufzug ist vorhanden. Restaurant hat Dienstags Ruhetag. Im Ort sind viele Alternativen zu finden. Perfekter Ausgangsort für eine Wanderschaft...abseits der Hektik der Stadt Innsbruck.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts zu beanstanden.

    Das Hotel hat eine wunderbare Lage mit direktem Blick auf die Berge und auf Innsbruck. Die Zimmer waren gemütlich und sauber. Das Frühstück war reichhaltig und alles sah frisch und lecker aus. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Eigentlich zu schade, um nur einen Zwischenstopp einzulegen. Außerdemm war es eine kurze Entfernung, ca. 10 min mit dem Auto nach Innsbruck und einen guten Anschluss zur Autobahn.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da es auch Regen gab und Fitness im Haus angeraten war sind die Anzeigen der fitnessgeraete nicht gegangen dass das Hotel nichts von der Innsbruck Card erzählt hat

    Das Frühstuck prima mit bacon und Ei ebenso Striegel hefeteigrille mit Nuss und Mohn ganz leckeres Vollkornbrot tolles Schwimmbad mit Aussicht Sauna wurde auf Anfrage eingeschaltet Infrarot steht immer zur Verfügung Zimmer mit bester Aussicht auf Panorama und Innsbruck sehr gute Anbindung annoeffentl Busnetz super leckere Kueche modern regional und traditionell extra wuensche wurden erfüllt thermiskanne fuer das zimmer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren abends im Restaurant essen. Das Essen hat uns nicht geschmeckt. Außerdem gibt es 2 Räume im Restaurantbereich - 1x Raucher - 1 x Nichtraucher. Da die Räume direkt nebeneinander liegen zieht der Rauch natürlich komplett rüber . Dieses ist für Nichtraucher sehr belästigend. Außerdem dürfen Hunde beim Frühstück direkt neben den Leuten auf der Bank sitzen und mitessen. Wir sind selbst Hundebesitzer, finden dies aber alles andere als angenehm.

    Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen, aber wir hatten ein sehr schönes renoviertes Zimmer. Ein sehr schönes neues Bad mit toller Dusche. Großartig war die Aussicht über ganz Innsbruck.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider gab es kein Zimmer mit getrennten Betten, das Doppelbett ist aber groß genug. Leider hat das Schwimmbad im Untergeschoss nur bis um 19 Uhr geöffnet. Nach 17 Uhr kommt man aus Innsbruck nur noch mit dem Taxi zum Gasthof, wenn man den steilen Berg nicht zu Fuß hochlaufen möchte. Kostet aber nur 15 Euro.

    Großes Zimmer mit Couch und Sesseln, Balkon mit super Blick auf Innsbruck, großes Badezimmer, extrem ruhige Lage, frische Luft, nahe an City Innsbruck und Nahe an Gondel zum Hausberg Patscherkofel, Parkplatz direkt vor der Haustüre, Frühstück spitze, Restaurant spitze mit Blick ins Tal auf Innsbruck (mit Terrasse), kostenloses W-LAN

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Hätten uns nur beim Frühstück etwas mehr Auswahl/Abwechslung beim Gebäck gewünscht. Es gab zwar ein Mischbrot, Vollkornbrot und Zwieback, aber ein Kornspitz, Mohnweckerl oder ein Wachauerweckerl als Abwechslung zu den Semmeln wäre schön gewesen. Auch wünschten wir uns ein kleines Angebot an (regionalen) Käsespezialitäten, uns fehlte z. B.: ein Stück Ziegenkäse, Weichkäse, Frischkäse oder Edelschimmelkäse, so gab es (nur) 4 verschiedene Aufschnittkäse, die zwar in Ordnung sind, aber wie gesagt: nach dem 4. Frühstück wünscht man sich gerne auch einmal andere Arten von Käse. Wurst und Schinkenauswahl waren gut. Schade dass man die Kirchenglocken frühmorgens im heiligen Land Tirol nicht abdrehen kann.....

    Die Qualität des Essens und die Auswahl im Restaurant waren sehr gut. Die Aussicht auf das Tal aus dem Restaurant wunderschön. Kleines, schönes, feines Pool (mit Liegewiese) war angenehm zu nutzen. Fein dass wir nach den langen Wanderungen die Sauna zum Entspannen nutzen konnten. (kein Muskelkater am nächsten Tag) Die Zimmer sind geräumig, sauber und zweckmäßig. Stilgerechtes, gutes Hotel in ländlicher Umgebung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstückberechnung obwohl es wegen früher Abreise nicht stattfand, Zimmerstand 70er Jahre, "Feuchtzelle" mit fleckiger Decke statt eignem Baderaum, älterer Teppich, Parkplatzsicht, kühles Duschwasser

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war am Abend meiner Ankunft das Restaurant wegen eines Ruhetages geschlossen. Eigentlich kein Problem. Da aber am Tag meiner Ankunft auch noch Feiertag war, war das Angebot an Abendessen im Ort sehr eingeschränkt, zumal ich nach ca. 950 km Autofahrt an diesem Abend keine Lust verspürte, mich deswegen noch einmal ins Auto zu setzen. Es wäre sehr hilfreich für mich gewesen, von dem Ruhetag des Restaurants vorher zu erfahren. Oder habe ich das irgendwo überlesen?

    Die Unterkunft lag für meine Weiterreise nach Italien genau richtig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schade, dass das Hotel nicht Rollstuhltauglich ist, denn wir haben ein Familienmitglied, welches auf einen Rollstuhl angewiesen ist. Wenn er mit dabei ist, so können wir leider nicht da buchen!

    Da wir öfters in Innsbruck sind, waren wir mit dem gesamten Packet sehr zufrieden. Vor allem das sehr freundliche Personal hat uns gefallen. Das Frühstück war sehr lecker und sie sind auf unsere Wünsche eingegangen. Das Preis- Leistungsverhältnis hat uns sehr gepasst. Wir werden wieder kommen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt keine Gläser im Zimmer um sein Wasser trinken zu können. Die Einrichtung ist ein wenig spartanisch. Im Bad ( aus den 80er Jahren) gibt es kein Duschgel an der Wanne, nur einen festinstallierten Seifenspender am Waschbecken. Also bitte Duschgel mitbringen !! Die Zahnputzgläser sind milchig, alt und eklig.

    Der Ausblick von Zimmer 225 von der Anhöhe auf die Stadt Innsbruck war fantastisch. Das Hotel hat einen guten Standard. Man sollte unbedingt ein Zimmer mit Ausblick anfragen und keines nach hinten raus. Auch die Ruhe ist beeindruckend. Frühstück ist in Ordnung. Sehr saubere Tische und freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider Dienstags Ruhetag

    Es war alles perfekt. Für nur eine Nacht haben wir ein super Zimmer erhalten mit fantastischem Ausblick auf Innsbruck. Trotz Ruhetag wurde ein Pils serviert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur damit was gesagt ist, würde ich dem Hotel empfehlen beim nächsten Matrazenwechsel einen härteren Grad zu wählen. Mir persönlich war Matraze bisschen zu weich.

    Ein "typisches" Alpen-Hotel/Haus auf dem Dorf , mit schönem Balkon und herrlich blühenden Geranien. Schön gelegen, bisschen abseits vom Stadtlärm, aber doch in 10 min mit dem Auto in InnsbruckCity. Guter Supermarkt in 5 min zu Fuss im Ort. Ganz netter Ort, Aldrans. Ich habe Einzelzimmer gebucht, und bekam schönes Doppelzimmer mit Balkon. Dankeschön hierfür nochmals!!! Desweiteren gibt es ausreichend Ablage + Schränke im Zimmer + Bad. Frau weiss das zu schätzen. Tageslichtbad !! Weisses, dickes Linen. Frühstück war superlecker, auch gute Qualität der Waren. Es gab alles was ich mir denken konnte. Die sonstigen Einrichtungen Pool, Sauna etc.. habe ich im Sommer nicht genutzt. Ich komme gerne wieder. Zum Lizum Axams (Wandern, Skifahren) sind es ca 20-30 min mit Auto.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich kam mir am ersten Tag beim Frühstück ein bisschen verloren vor... Ich war alleine und weit und breit niemand an der Rezeption oder im Frühstücksraum - ich wusste nicht, ob mir ein Tisch zugewiesen würde oder ich frei wählen kann, ob man selber Kaffee holt oder der gebracht wird etc... Die Bedienung hat leider auch eine recht unfreundliche Ausstrahlung. Sie war sonst nett, aber irgendwie wirkte sie immer leicht genervt. Da ich Ernährungsberaterin bin, kann ich mit dem angebotenen Frühstück nicht viel anfangen. Marmeladen, Dosenobst, gezuckerte Müslis und Semmeln gehören nicht in meinen Speisplan, aber es war nett angerichtet. Das Bad hat leider kein Fenster (und ich glaube auch keine Lüftung? Zumindest hab ich nicht entdecken können, wie man da eine einschaltet) und für Frauen ist die Unterbringung aller Tigeln und Cremes etc. eine kleine Herausforderung ;) Leider kein Spiegel bis zum Boden. Musste mich aufs Bett stellen, um mich ganz sehen zu können :DD

    Hatte ein DZ zur Einzelnutzung. Das Zimmer ist renoviert und sehr sauber, auch das Bad tipptopp. Ich hatte eine eklige schwarze Spinne im Zimmer und hab die Putzfrau gebeten, sie wegzumachen (die Spinne saß morgens auf meiner Bettdecke, die ich dann vor lauter Schreck auf den Boden geworfen und nicht wieder aufgehoben hab ;)), was sie freundlicherweise für mich gemacht hat. Die Aussicht ist atemberaubend! Es ist sehr ruhig, man hört die Autobahn fast gar nicht. Das Bett war sehr bequem, auch das Kopfkissen super. Parkplätze sind genügend vorhanden, man ist in ein paar Minuten mit dem Auto in Innsbruck. Preis-Leistung ist sehr gut. Und ich störe mich auch nicht dran, dass es kein gratis Shampoo gibt (hab ich hier im Vorfeld in den Bewertungen gelesen), ich nehme ohnehin immer meine eigenen Produkte mit. Ich bin öfter in Innsbruck und werde sehr gerne wieder hier übernachten!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten einen tollen Balkon auf die Bergwand. Dazu war das Zimmer gemütlich eingerichtet, so dass wir uns gleich wohögefühlt haben. Das Bett war auch sehr bequem.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei unserem 2. Aufenthalt im Aldranserhof erhielten wir dieses Mal ein neu renoviertes Zimmer mit direktem Ausblick auf Innsbruck. Einfach toll! Die Renovierung dieses Zimmers des traditionsreichen Hotels im ländlichem Stil mit altem Holz ist echt gelungen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haus etwas in die Jahre gekommen von den Zimmern her, aber trotzdem sehr sauber.

    Sehr aufmerksames Personal. Leckere Küche, umfangreiches Frühstück, prima Parkmöglichkeiten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Qualität des Essens im Restaurant. Das Frühstück hingegen war sehr gut.

    Der einmalige Blick in die Berge und auf Innsbruck vom Zimmer und ganz besonders vom Schwimmbad und Sauna-Ruheraumbereich. Wunderschön und erholsam.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundlichkeit an der Rezeption könnte verbessert werden, das Bedienungspersonal im Restaurant war aber sehr zuvorkommend.

    Tolle Lage mit Blick auf Innsbruck. Hervorragendes Essen (Abendessen auf der Terrasse ist zu empfehlen). Kleines, aber feines Hallenbad mit schönem Wellnessbereich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lediglich ein Mangel an Steckdosen.

    Tolle Lage mit super Ausblick über Innsbruck und die Berge. Tolles Frühstück. Alles notwendige im Hotel oder der Nöhe. Sehr hilfsbereites und freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In einem Teil der Gaststätte durfte geraucht werden und leider zog der Rauch in die obere Etage und durch die Zimmerpreise hindurch, das war etwas unangenehm als Nichtraucher..

    Der Ausblick ist herrlich, die Betten sind hervorragend...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Minibar mit der Möglichkeit etwas zu kühlen hat leider gefehlt.

    Ruhig gelegen mit tollem Blick auf Innsbruck. Schönes Zimmer mit großem Balkon. Leckeres Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Weder Seifenspender noch Ablage in Dusche - kein Duschgel/Shampoo zur Verfügung gestellt, nur fest montierter Seifenspender am Waschbecken. - Interieur der Zimmer schon etwas in die Jahre gekommen

    - geräumiges Zimmer - sehr schöner Ausblick auf's Inntal vom Balkon. - hervorragender Internetzugang per WLAN - Gutes Essen im Restaurant

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab keine Körnersemmeln, doch das kann auch einmal verschmerzt werden.

    Das Aldranser Hof liegt östlich und oberhalb von Innsbruck mit einem traumhaften Blick über die Stadt und die dahinterliegenden Berge. Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht und auf Grund der Buchungslage ein Doppelzimmer erhalten. Das Zimmer war gut, sauber und alles hat gepasst. Das Restaurant bietet gute Küche und auch das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Sommerbettdecke,dann hätte ich nicht geschwitzt,...hätte danach fragen sollen.

    Tolles Frühstücksbüffet,herrliche Sicht auf die Berge und Stadt Tirol,einladendes Hallenbad und Sauna ohne Aufpreis,ruhiges Zimmer,zwar etwas in die Jahre gekommen,aber sehr sauber und geschmackvoll eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wasserdruck (Dusche) gering.

    gute Anbindung nach Innsbruck mit Auto Bus und Taxi. Sehr schöner Überblick auf Innsbruck und die Nordkette. Supermarkt in der Nähe. Sehr ruhig gelegen. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schöne, ruhige Lagen, nicht weit weg von Innsbruck. Personal war sehr freundlich. Zimmer rustikal und sauber. Abendessen ganz gut. Frühstück Standard, aber gut. (Sauna, Hallenband usw. haben wir nicht genutzt...) Für den Preis würde ich jederzeit wieder dort übernachten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr schönes Doppelzimmer zur Einzelnutzung mit einer berauschenden Aussicht auf Innsbruck u das Inntal. Sehr angenehmes Bett u Bettzeug Tolles Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist okay, mehr aber auch nicht. Es ist mächtig in die Jahre gekommen, was man Möbeln und auch der restlichen Ausstattung in den Zimmern deutlich anmerkt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr sauberes kleines und schön ausgestattetes Zimmer mit Balkon sowie fantastischen Blick über Innsbruck und in die Berge - einfach perfekt - Frühstück reichlich und richtig lecker. Dieses Haus ist wirklich zu empfehlen, habe es am Tag zuvor kurzfristig gebucht, und werde es sicherlich wieder nutzen, wenn ich in Innsbruck übernachten will. Nach Innsbruck in die Stadt mit dem Auto ein Katzensprung.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal beim Empfang sowie beim aus checken hätte meiner Meinung nach etwas freundlicher sein können. Keine Worte von "Wir wünschen einen angenehmen Aufenthalt", oder "Wir wünschen eine gute Heimreise"! Solche Floskeln gehört für mich zum Standard! Hatte etwas das Gefühl, das Gäste mit nur einer Nächtigung nicht so willkommen sind!

    Die Aussicht auf Innsbruck und die Umgebung war sehr beeindruckend! Auch das Frühstück war einwandfrei!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bessere Beleuchtung im Zimmer zum lesen.

    Sehr gutes Frühstück und Abendessen, herrliche Terrasse vor dem Zimmer, und der Blick vom Zimmer, Restaurant und Pool auf Innsbruck und das Inntal war einfach traumhaft.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufpreis für Espresso beim Frühstück. Am Anreiseabend war der Spa-Bereich von einer lokalen Männergruppe blockiert, von Entspannung keine Rede.

    Aussicht und Lage top. Sauber. Ansonsten Durchschnitt (Frühstück, Zimmer, Abendessen)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Vom Frühstückssaal genießt man eine grandiose Aussicht! Der Wellness-Bereich mit dem Pool war das Tüpfelchen auf dem i! Erholung pur - und das nicht einmal eine Viertelstunde mit dem Auto von der Meduni Innsbruck entfernt! Unglaublich!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr nette Betreiber Preis Leistung Top. Einzelzimmer gebucht Doppelzimmer erhalten. Lage mit Blick über Innsbruck sehr schön. Küche sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das gesamte Hotel war ein absoluter Highlight! Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit, das Frühstück super, das Zimmer ein Traum! Eines der besten Aufenthalte die ich je gehabt habe! Absolut empfehlenswert, ich werde ganz bestimmt wieder dort buchen!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundlicher Empfang an der Rezeption, leider aber keine Infos zu Frühstück, Pool oder sonstigen bei der Anreise. Man musste erst nachfragen, sehr Schade. Rauchen im Eingangsbereich (innen)!!!

    Zimmer hatten alles was man braucht inkl. Wundervollen Blick auf Innsbruck.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Auch geeignet für Transalper (via Brenner / Römerstraße) --> sichere Fahrradunterbringung ist möglich. Traumhafte Lage mit Blick auf Innsbruck. - Hallenbad und Infrarot-Sauna: Sauber und einladend, besonders für müde Radlerbeine - Restaurant: Hervorragende lokale Küche - Reichhaltiges Frühstück Fazit: Immer gerne wieder!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich, das Essen war gut, das Frühstück ebenfalls. Das Hotel ist ideal für meine Zwecke, vor allem das Hallenbad (dieses mal für mich alleine 😀) hat mir gut gefallen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel vermittelt den Charme der 1980er Jahre; das Frühstück entspricht dem angesetzten Preis von 9 Euro, Sonderwünsche wie ein Spiegelei sind leider nicht machbar

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Vom Service an der Rezeption und vom Frühstück waren wir enttäuscht.

    Das Zimmer war sehr geräumig. Es hatte eine schöne Sitzecke mit einem großen Tisch und einen schönen Balkon mit einem Blick auf Innsbruck.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool war auch sauber, allerdings könnten die Duschen mal geschrubbt und die duschköpfe entkalkt werden. Auch die Liegen sind schon etwas in die Jahre gekommen und könnten mal erneuert werden.

    Typischer Landhausstil der uns gut gefallen hat. Die Lage der Unterkunft ist gut, ein paar Minuten abgelegen dafür hat man eine bomben Aussicht. Das Zimmer und Bad waren sauber. Einkaufszentrum ist mit dem Auto 5 Minuten entfernt. Das Frühstück war sehr lecker und wirklich ausreichend. Der Service war auch sehr freundlich. Wir würden da auf jedenfall wieder hinfahren

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade,dass beim Frühstück Dosenobstsalat angeboten wurde. Allerdings waren Äpfel und Kiwi da. Ein Macchiato würde extra verrechnet werden. Ansonsten war das Buffet reichhaltig. Wurst und Käse gekühlt und Eier und Speck gut warm.

    Das Zimmer und die Dusche waren richtig sauber. Ich würde auf jeden Fall wieder dort buchen!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ausstattung ist schon in die Jahre gekommen. Lichter im Zimmer sehr spärlich, lesen war fast nicht möglich.

    Restaurant war gut gebucht, immer etwas los.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Baustelle direkt neben der Unterkunft.

    Personal war freundlich u. d. Zimmerservice war sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zur Zeit ist am Hotel eine riesige Baustelle und riesigem Kran😪

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aussicht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die schöne Aussicht auf Innsbruck.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kann ich nur weiterempfehlen :)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Schwimmbad, das Frühstück und der Blick auf das Alpenpanorama

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Essen von der Tageskarte war leider nur mittelmäßig. Die Menu´s der Halbpensionsgäste sahen dagegen sehr gut aus.

    Frühstück, Zimmer echt gut.

    Übernachtet am April 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: