Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Garni Alpenrose 2 Sterne

Bichlweg 19, 6561 Ischgl, Österreich

Nr. 78 von 85 Hotels in Ischgl

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 302 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    6,3

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Gebührenpflichtiges WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Da wir durch einen Unfall den Urlaub nicht antreten konnten, erhofften wir kulanterweise auf eine Lösung ( Gutschein für nächstes Jahr) seiten des Hotels. War nicht möglich, deshalb werden wir dieses Hotel auch nicht mehr besuchen und auch nicht weiterempfehlen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel verfügt über einen Skikeller mit gut funktionierender Skischuhheizung. Ein paar Sitzgelegenheiten und Kleiderhaken mehr, und auch eine bessere Beleuchtung wären dort nicht schlecht.

    Die Lage des Hotels könnte kaum besser sein. Die Pardatschgratbahn ist in nur wenige Gehminuten über die Prenner-Rolltreppe zu erreichen. Beim Hotel Garni Alpenrose handelt es sich unzweifelhaft um eines der ältesten Hotels in Ischgl, das Mobiliar stammt aus der „guten alten Zeit“ (weder kaputt, noch gebrechlich ;-) was aber auch gleichermaßen den Charme des Hauses ausmacht. Unser Zimmer war zweckmäßig eingerichtet (verfügte sogar über einen Balkon mit Blick auf die Talabfahrt), die Betten waren bequem und das gesamte Haus machte einen sehr sauberen Eindruck. Wir wurden sehr nett empfangen und die Mitarbeiter waren allgemein sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Besonders erwähnenswert ist das reichhaltige Frühstücksbuffet. Eine große Auswahl an frischem Brot, Brötchen, Marmeladen, Wurst, Schinken, Salami, Käse, Müsli, Joghurt, frisch zubereitetem Obstsalat... und der Duft von frischem Kaffee empfing uns jeden Morgen. Ein großer Schotterparkplatz direkt vor dem Hotel steht den Gästen kostenfrei zur Verfügung. Um möglichst viele Fahrzeuge dort unterzubringen, müssen die hinteren Fahrzeuge eingeparkt werden. Aber auch das war bei der Abreise kein Problem. Das Preis-/Leistungsverhältnis für ein 2* Hotel ist sehr gut. Wer in Ischgl ein günstiges und sauberes Hotel in sehr guter Lage sucht, auf Wellness und Designereinrichtung verzichten kann, wird hier nicht enttäuscht werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Skiraum zu klein wenn Haus voll belegt ist, Parkplatzsituation m.E. eine Katastrophe, vorm Hotel ein Schotterplatz auf dem immer zwei hinter einander parken müssen, andere müssen am Fluss unten ebenfalls hintereinander parken, d.h. Auto ausräumen, wieder holen am Abreisetag, das müssen dann alle und dementsprechendes Auto Chaos vorm Hotel, weil 10Uhr müssen alle weg sein am Abreisetag, und falls am Abreisetag noch Aufenthalt oder Skifahren geplant ist dann muss das Auto woanders abgestellt werden auf öffentlichem Tages Parkplatz wenn frei ist oder Parkhaus dann gegen Gebühr.

    Frühstück hat alle Erwartungen übertroffen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Madratze hätte etwas weicher sein können.

    tolle Lage! Gemütliches Hotel, das mit der Freundlichkeit des Teams überzeugt. Natürlich sind die Einrichtungsgegenstände aus den 70iger Jahren, aber alles funktionsfähig, Bäder top in Schuss und sauber, die Fußboden Dielen knarzen beim drüberlaufen, aber macht das nicht den Charme eines älteren Hauses aus? Preis-Leitung für Ischgl unschlagbar! Wer kein Wellness- / top renoviertes Hotel sucht, sondern ein Hotel mit gemütlichen Charme, dem ein Kaffee mit Milch statt Cappuccino ausreicht und hauptsächlich auf der Piste / beim Apres Ski ist, ist hier bestens aufgehoben. Frühstück ist auch absolut ausreichend. Nicht vergessen: Shampoo, Duschgel & co mitnehmen. Föhn gibts gegen Kaution. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wo fängt man an und wo hört man auf... Der Parkplatz befand sich nicht unmittelbar in der Nähe der Unterkunft, sondern weiterweg an einer unbewachten und nicht beleuchteten Stelle. Zudem musste man sehr, sehr eng parken und mal "kurz etwas aus dem Auto holen" war immer mit einem Umweg verbunden und nervte auf Dauer. Ich parkte mit meinem Auto mehrere Fahrzeuge ein, was von den Betreibern der Unterkunft so gewollt war. Die Zimmer sind zwar groß, aber es ist alles sehr in die Jahre gekommen und das riecht man im wahrsten Sinne des Wortes. Die Betten sind durchgelegen, aus den Abflüssen (Waschbecken und Dusche) riecht es sehr muffig. Da wir das Waschbecken im Zimmer der Betten hatten, war dies sehr unangenehm. Dusche und Toilette waren separat, ohne Fenster und sehr dunkel. Man musste die Dusche mehrere Zeit laufen lassen, bis klares Wasser kam. Zudem wurde das Duschwasser nie richtig heiß. Generell wirkte unser Zimmer sehr düster und die Einrichtung, sowie die vielen Risse in der Wand, der Teppichboden und der muffige Geruch sorgten dafür, dass man sich nicht wohl in seinem Zimmer fühlte. Wir haben pro Doppelzimmer mit Frühstück für zwei Nächte 190 € bezahlt und das finde ich für diese Art von Komfort sehr teuer... Wie erwähnt, war das Frühstück ok, allerdings war das Besteck und Geschirr teilweise nicht ganz sauber. Auch die Lebensmittel machten nicht immer den frischesten Eindruck. Abgeräumt wurde nur dann, wenn man sein benutztes Geschirr demonstrativ auf den Nachbartisch gestellt hat. Die Betreiber wirkten bemüht, jedoch kam dies wenig authentisch rüber und man hatte das Gefühl, dass jede Frage/ Anregung zu viel war. Die Betreiber sprach mit starkem Akzent (was überhaupt nicht schlimm ist), allerdings trug dies nicht zu einer guten Verständigung bei, da man das ein oder andere nicht optimal verstanden hat.

    Die Lage war mit Abstand das einzig positive an dieser Unterkunft. Frühstück war sehr einfach, aber ok.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der sehr, sehr kleine Fernseher. Beim Herausfahren aus der Parklücke mussten mehrere Gäste den Wagen anschieben, weil das Auto im Schotter stecken blieb. Ohne fremde Hilfe wäre ich nicht nach Hause gekommen. Das ist nicht nur mir passiert!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Unterkunft mit Charme der 60er, etwas in die Jahre gekommen, bestes Preis-/Leistungsverhältnis, sehr freundlicher Service, ausgezeichnete Lage zum Lift, Zustand des Hauses wird offen kommuniziert!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Aufenthaltsraum für das abendliche gesellige Beisammensein wäre toll.

    Reichhaltiges, leckeres Frühstück! Nettes Personal, gutes Preis-Leistung-Verhältnis, einfache Zimmer, gut geheizt und bequemes Bett, top Lage, Dusche und WC im Zimmer, obwohl Kellergeschoss gab es die Möglichkeit zu Lüften. Kostenfreie Tageszeitungen stehen zur Verfügung

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ich habe nicht viel zu bemängeln, da man bei den Preisen nicht viel erwarten kann, aber: Die Parkplatzsituation ist nicht optimal und das Bad inkl. Dusche etwas klein, aber beides auf jeden Fall auszuhalten.

    Das Hotel hat eine sehr gute Lage zum Lift und zu einigen Apres Ski Bars. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit, das Frühstück sehr gut mit viel Auswahl.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelzimmer war recht klein. Mit zwei Koffern war das etwas kompliziert.

    Das Frühstück war ausreichend und lecker. Das Personal immer freundlich und hilfsbereit. Die Lage zur Seilbahn und zum Apré Ski war unschlagbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Hotelzimmer sind einfach ausgestattet, jedoch etwas hellhörig. Ich habe mich dort wohl gefühlt.

    War zum Skifahren, der Lift war schnell mit einer Rolltreppe zu erreichen. Frühstück war gut und reichhaltig, Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es ging sehr lange, bis warmes Wasser aus den Hähnen kam. Wir mussten das Wasser 3-4Min. laufen lassen.

    Mittelmässig. Kaffee war super gut Bedienung sehr freundlich und nett. Mit wenig Freude, Liebe, Motivation hingestelltes Buffet. Kaffeesahne in Flaschen, geschnittenes Fleisch nicht drapiert nur in Haufen hingelegt, war schwierig sich zu bedienen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Toll wäre gewesen, wenn man sich auch mal eine Flasche Wasser, Bier oder Wein dort hätte kaufen können und nicht dafür in den Supermarkt oder in eine Gaststätte gemusst hätte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das warme Wasser ließ auf sich warten ( 10 min. mindestens) in einem eh schon nicht warmen Badezimmer. Das sich Ausschalten der Heitzung Abends. Die völllig veraltete nicht einstellbare Duschvorrichtung . Die immer beschlagenen Scheiben( Balkon und die nicht Isollierten Doppellten Holzfenster) mit Kondenswasser das sich dann am PVC Boden als Pfütze sammelte. Der Ski-Keller, der Dunkel, muffig und klein war,die Sitzgelegenheit waren 2 Esszimmer Stühle auch aus den 70 ern. Wäre die Sauberkeit nicht so gut gewesen dann wären wir wieder abgereist. Man wird zwar in der Hotelbeschreibung darauf hingewiesen das es ein Hotel aus den 70 ern ist aber das wirklich so gar nichts mal erneuert(zumindest nicht viel) wurde hätten wir nicht gedacht. Alt ist ja nicht gleich schlecht aber es sollte wenigstens ein bisschen dafür gesorgt werden das wenigstens der Skikeller ein vernüftiges Licht bekommt, Sitzgelegenheiten, Aufhängungen bzw. Ablagen für Helme und Belüftung. Amaturen( Dusche zumindest) , Tropfende Fenster(,die Steuerung mit Warmen/kalten Wasser. Heitzung.

    Das Frühstück war sehr fein, größere Schüssel frischen Obstsalat sowie auch aus der Dose(jedoch natürlich in getrennten Schüsseln). Frische Wurst teilweise schon geschnittener Heimischer Schinken sowie leckerer Käse. Müsli, Eier, Toastbrot und Brötchen. Auch Samen die man sich ins Müsli bzw. Joghurt mischen konnte, der Kaffee war auch sehr gut. Super nett, hilfsbereit und zuverlässig waren auch die Mitarbeiter, herzlichen Dank dafür. Verstopfter Abfluss in der Duschwannne wurde sofort behoben. Die Matratzen waren bequem, frische Handtücher gab es auch jeden Tag wenn man das wollte. Sauberkeit war Top. Die Lage zur Bahn ist auch Unschlagbar.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es sollte deutlich gesagt werden, dass einige Zimmer kein WC haben, dafür muss man über den Gang. Vom Bett aus sieht man jeweils direkt auf die Dusche, der TV steht direkt neben dem Kopf und ist daher kaum zu benutzen und das WC ist ohne Dämmung direkt nur durch Rigips getrennt in das Zimmer gebaut. Wir und auch andere Gäste sind früher abgereist und haben nach wenigen Tagen schnell ein anderes Hotel gebucht. Das Personal ist aber ausgesprochen nett. Hinzu kommt die Uralte Ausstattung aus dern 60ern. Größtenteils ist diese ramponiert. Es gibt keinen Lattenrost sondern einfache Bretter unter den vollkommen durch gelegenen Matratzen. Die Wände der Zimmer sind derart dünn, das man ALLES mitbekommt. Vom Sex bis zum Erbrochenen ist alles live mitzuerleben. Die Zimmer verfügen nur über Schlüssel mit Bart. Wertsachen sollte man also mit auf die Skipiste nehmen. Mit der Pension Alpenrose haben wir und defakto den Urlaub versaut und wir sind als Familie nicht besonders anspruchsvoll. Man muss die Autos hintereinander Parken, weil es an Parkplätzen mangelt. So müssen manche einen Tag zuvor bescheid sagen, wenn sie am folgenden Tag mal wegfahren wollen. Das geht gar nicht.

    Das Personal ist sehr nett, kann aber am Zustand des Hauses auch nichts ändern.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Gesamtbetrag wurde nach Buchung umgehend von Kreditkarte abgebucht (5 Monate im voraus). Auch uns wurden leider 1 Paar (Leih-)Ski aus dem Skikeller gestohlen.

    Nähe zur Pardatschgratbahn, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei gleichem Preis sehr unterschiedliche Zimmer ( Größe / Balkon / Ausstattung / Aussicht ) Skikeller ohne Fenster und Belüftung Wenig Platz für Ski und Schuhe Parkplatzsituation sehr unorganisiert

    Sehr Gute Lage Gutes Frühstück Freundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas Chaotische Parkplatzsituation bei der Anreise. Parkplatz war versperrt durch Hoteleigenes Auto, Schlüssel nicht vorhanden, daher auf 700m entfernten Parkplatz ausgelagert worden. Sehr hellhöriges Hotel, Krach von der Straße und aus Nachbarzimmern.

    Super Lage nah an der Gondel, nettes Personal, Frühstück gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Parkplatzsituation des Hotels Alpenrose ist eine Katastrophe. Am An und Abreisetag Samstag kommt es dort zu tumultartigen Umständen. Bei unserer Abreise war sogar der Gemeindewachdienst (das Ordunungsamt) vor Ort um die Wogen zu glätten.

    Das Frühstück war sehr gut, die Lage ist sehr gut, das Personal war freundlich und die Zimmer sind etwas älter aber top gepflegt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Energetisch schlecht. Heizung ohne Thermostat. Tür kein Sicherheitszylinder. Kein Safe im Zimmer.

    Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis. Ausgezeichnete Lage. Grosse Räume.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zimmer könnten schöner ausgestattet sein und eine separate Toilette im Zimmer wäre nett.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt unserer Meinung nach. Frühstück ist gut und ausreichend. Lage ist perfekt - schneller Zugang zur Gondel. Dorftunnel in unmittelbarer Nähe, sodass man schnell auf der anderen Seite ist.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Zimmer hat eigentlich kein Badezimmer. Die Dusche ist im Zimmer. Lavabo sehr klein und sehr alte Ausstattung. Preis sehr hoch für die Gegenleistung

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das fehlende Bad und die uralten Möbel

    Die Lage 💯🔝 direkt in allerbester Lage, per Rolltreppe direkt vor der Seilbahn. Die Sauberkeit gut, die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und alles hat gut gerochen, bzw. nicht muffig trotz uralter Möbel. Personal sehr freundlich und sehr bemüht. Das Frühstück frisch und gut, so wie zu Hause. Die Größe des Zimmers gut, wir hatten allerdings zu zweit eins, in dem auch drei hätten schlafen können ABER kein Badezimmer!!! Im Zimmer befindet sich ein Waschbecken UND die Dusche: Alles 70er Jahre Stiel, uralt. UND aus diesem Grund auch nur ein zwei Sterne Hotel!!! Der Preis deshalb NICHT gerechtfertigt. Für uns war es das einzige noch freie Hotel und deshalb haben wir es gebucht. Wenn es renoviert werden würde, wäre es suuuper 😃

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf den Zimmern gibt es keine Handseife und keinen Fön. Das ist absoluter Standard und ein Muss!! Duschen war sehr sehr klein und Röhrenfernseher sind sehr veraltet. Wir haben Einzel- und Doppelzimmer gebucht und die Zimmergrößen waren absolut identisch. In einem Fall war das Doppelzimmer sogar kleiner!

    Frühstück war ok. Lage ist in Ordnung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten nichts auszusetzen. Allerdings würde ich die Unterkunft nicht älteren Ehepaare empfehlen. Wir würden aber wieder hingehen. Die Lage ist richtig toll.

    Das Frühstück war lecker. Matratzen waren sehr gut, allerdings ist jedes Zimmer ein Unikat.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bisschen hellhörig; lag aber auch an den anderen Gästen...

    Einstieg zu Rolltreppen zum Skilift direkt gegenüber. Ausgezeichnetes Frühstück. Sehr freundliches Personal und Betreiber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fussboden im Zimmer, alter Teppichboden

    Bett war super, das Zimmer bringt einen zurück in die 70er , Frühstück sehr gut und alle sehr freundlich !!! Top

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis/Leistung hat nicht gestimmt. Es war für diese veraltete Zimmerausstattung und Grösse der Zimmer einfach zu teuer. Euro 214.00 Zimmer/Nacht. Vielleicht haben sie Profit aus dem Ski-Opening geschlagen. Wir waren vom Fr. 24.11. - So. 26.11.2017 dort.

    Frühstück war super (wie in einem 4-Sterne-Hotel - mit Croissants etc.). Empfang/Abreise hat perfekt geklappt. Sehr freundliche. Lage ist auch sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wlan zwar dieses jahr gratis, funktioniert hat es allerdings nicht. halterung in dusche war defekt, fenster liess sich nicht öffnen. bei balkontüre hatte man den knopf in der hand.... schade! ich denke, auch bei einem günstigen preis sollte die einfache einrichtung funktionstüchtig sein und repariert werden, wenn es defekt ist. nachts hat bei dem starken wind eine tafel oder ein blech die ganze nacht gerumpelt. da wir unter dem dach unser zimmer hatten, waren wir ständig wach. parkplatz 10 min zu fuss entfernt...

    das frühstück war ganz oke und die lage/ distanz zur bahn sehr gut

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die EZ sind nicht mehr zeitgemäß. Aber da die Lage super ist (direkt am Lift) hat uns das weniger gestört.

    Die Frühstücksbrötchen sind super. Die Frühstücksauswahl ist besser als in vergleichbaren Garni Hotels in Ischgl.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Ausstattung ist eine farbliche Katastrophe. Dafür ist der Preis aber angemessen. Skikeller ist eher eine Grotte mit entsprechendem Geruch.

    Tolle Lage, sauber, gutes Frühstück, nettes Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es handelt sich um eine einfache aber saubere Unterkunft, die Zimmer schlicht, Dusche und Waschbecken befinden sich im Schlafzimmer. Internet gibt es gratis, funktioniert aber nur unten im Empfang

    Das Personal ist sehr freundlich. Das Frühstück ist in Ordnung. Liegt sehr nahe beim Lift, circa 3Geh-Minuten

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich, das Frühstück war sehr gut, das Hotel auber. Obwohl das Hotel in die Jahre gekommen ist, ist es für einen Skiurlaub zu empfehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hellhörig, in der Nacht Lärm von den Besuchern der Disco gegenüber,begrenzte Parkplätze vorm Haus. Auto musste ca 10 Gehminuten entfernt geparkt werden

    Sehr freundliches Personal, WLAN ist gratis, Frühstück war gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ein Fön und Seifenspender wäre schön gewesen. Zum Frühstück hätte Obst angeboten werden können. z.B. Äpfel und Bananen.

    Das Bett war bequem. Das Frühstück war reichlich und gut. Der Kaffee war sehr stark.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Aufenthaltsraum für die frühen Abendstunden wäre schön gewesen.

    Das Personal war über die Maßen freundlich und hilfsbereit! Die Lage ist absolut perfekt. Über die Prenner-Rolltreppe gelangt man in wenigen Minuten zur Pardatschgratbahn. Unser Zimmer hatte ein separates Bad mit Dusche und WC.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Kein WLAN-Empfang ausser in der Lobby/Frühstücksraum, Login funktioniert teilweise nicht.

    Reichhaltiges empfehlenswertes Frühstücksbuffet, 3 Minuten zur Pardatschgratbahn per Rolltreppe

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Keine gut geeignete Sitzgelegenheit zum Fernsehen. Bett zu hoch.

    Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Freundliches Entgegenkommen bei Nachfrage nach evt. vergessenen Gegenstand.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolut freundliche Menschen und ein tolles Frühstück. Alles war bestens

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Besitzer... Das Personal hingegen war sehr freundlich.

    Die Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette war sehr eng

    Lage, Frühstück, Freundlichkeit, Parkplatz vor dem Haus

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage super, tolles Frühstück. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Kies Parkplatz ist nicht zum parkieren geeigned. Die Autos gruben sich zum Teil ein

    Frühstück war sehr gut. Der Kaffee super!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz ist eine Katastrophe. Besitzer ist unfreundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem gute Lage. Super Zimmer. Super Frühstück. Nettes Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dieses mal hatten wir ein wirklich schön geräumiges Zimmer.... Die Lage des Hotels ist super.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Super Frühstück, perfekte Lage und ein herausragendes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Waren schon voriges Jahr da; alles wie erwartet.

    Prima Frühstück, alles gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut!! Keine fünf Minuten bis zum Lift!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laute Eingangstür, die bis in die frühen Morgenstunden ins Schloss fiel

    Sehr gutes Frühstück, sehr freundliches Personal, hilfsbereit

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistungsverhältnis Ringhörigkeit Jugendherbergestil Privatsphäre

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Hotel ist in die Jahre gekommen !

    Das Personal war sehr freundlich ,und hält das Hotel sauber !

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fruehstueck mueste bis 10 Uhr morgens sein

    Fruehstueck gut. Freundliche Bedinung Zuvorkommend Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu kalt! Duschwasser mal kochend heiß zu anderen Uhrzeiten kalt! Matratze 🙈

    Super nettes Personal und Besitzerin! Tolles Frühstück!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wände ziemlich dünn

    sehr gutes Frühstück, sehr gute Lage zu den Skiliften, Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Morgens hat es manchmal etwas gedauert bis neue Brötchen verfügbar waren

    Super Preis-Leistungs-Verhältnis, tolle zentrale Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer hatte eine offene Dusche ,Toilette ohne Waschbecken und Waschbecken neben dem Bett.Grauenvoll

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu klein, Möbel zu alt

    Frühstück war super!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Für Ischgl tiefer Preis. Kleines Zimmer nehmen wir in Kauf. Frühstück super. Sauber. Parksystem?

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles sehr alt frühstück eintönig

    Die gute Lage vom Hotel

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uralte Bude. Das einzige was in Ordnung war, war das Frühstück

    Nichts

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sind ziemlich alt und die Dusche sehr klein, aber es lohnt sich trotzdem!

    Die Lage war perfekt, super nettes Personal, leckeres Frühstück!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -

    -

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -

    Lage, Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hatte kein Fenster!!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles da was man für ein Frühstück braucht

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistung Top, sehr nettes Personal.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind sehr hellhörig

    Frühstück war sehr gut mit großer Auswahl und frischem Obstsalat

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zimmer sind sehr klein.

    Das Frühstücksangebot war sehr gut und reichlich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Putzfrau ohne klopfen herein wollte und das schon um 8:30! Frühstück war bis 10:00 Uhr.

    Gute Auswahl beim Frühstück. Zimmer war schön gross.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    das frühstük war lecker

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Unter Berücksichtigung des Preis-Leistungsverhältnis keine Beanstandung

    Gutes Frühstück, ausreichend großes Doppelzimmer mit rel. neuem Bad.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Skischuhe von meiner Partnerin abhanden gekommen sind (Gestohlen?)

    Das Frühstück war lecker..

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr zentral, trotzdem sehr ruhig & supernett und engagiert!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstückbuffet war sehr reichhaltig. Lage top

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: