Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für ARCOTEL Kaiserwasser Superior 4 Sterne

Wagramer Straße 8, 22. Donaustadt, 1220 Wien, Österreich

Nr. 137 von 327 Hotels in Wien

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1390 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    8,4

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2018

    7,5
    Wien war wunderschön, aber Wanzen im Hotel sind unakzeptabel.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In den Gardinen des Zimmers saßen Wanzen. Nach einem eher zähen Gespräch mit der Rezeption wurde uns ein anderes Zimmer angeboten. Die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Zimmer ebenso Wanzen beherbergt, gab man uns mit 1 % an. Leider war dem nicht so. Die Nachfrage eines Preisnachlasses wurde auf das Checkout verschoben und dann nicht gewährt. Peinlich für ein 4**** Hotel.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2018

    7,9
    Jederzeit gerne wieder
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Liftsteuerung via Zimmerkarte unzuverlässig

    Sehr gutes Frühstücksbuffet umstandsloses Verlängern des Aufenthaltes freundiches Personal Executive Lounge mit Getränken

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2018

    4,2
    Aufenthalt war gut.
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zunächst wollten wir ein ruhiges Zimmer. Sie hatten keines. Uns wurde bereits 8 Wochen vor Fälligkeit alles abgebucht - und dann kein ruhiges Zimmer. Halben Kompromiss gefunden. Dann wollte man 500€ abbuchen, falls wir im Hause essen wollten (das geht gar nicht) das habe ich noch nie erlebt. Frühstück für 44€++ viel zu teuer. Der Abgang zur U-Bahn war sehr stark verschmutzt. Niemals gereinigt worden.

    Die Lage des Hotels war sehr gut. U - Bahn zur Innenstadt sehr praktisch.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2018

    8,8
    Super zentrale Lage
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Ausstattung der Zimmer hätte etwas besser sein können. Wir haben ein Superior Zimmer gebucht und dieses mit 3 Personen belegt. Leider war sehr wenig Platz vorhanden und die Kleidung auszupacken. Ebenfalls waren auf der Terrasse leider nur 2 Liegen.

    Das Hotel ist sehr schön, gutes Frühstück und eine Top Lage. Innerhalb von 10 min erreicht man die Innenstadt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Personal ist sehr nett. Das Zimmer hatte eine große Dachterrasse. Gut war auch der Zugang zur Executive Lounge, wo es kostenlose Getränke gab.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2018

    4,2
    Das einzige Positive war der Nachtportier bei meiner Ankunft...
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nachdem ich schon öfters in diesem Hotel übernachtet habe, muss ich sagen das der Service allgemein sehr nachgelassen hat. Beginnend bei der Rezeption, weiter zum Frühstück (Buffet, Service) sowie das Zimmer. Zur Rezeption: Beim Check out keine Frage ob man zufrieden war oder alles in Ordnung war. Beim Frühstück kein Gute Morgen vom Service (außer beim betreten des Frühstückraums und Nachfragen der Zimmer Nr. )diese total überlastet waren die schmutzigen Tische wieder neu einzudecken. Die beiden Cafe Automaten waren total überlastet (sind auch viel zu klein). früher wurde man noch gefragt ob man Café haben möchte. Selbst das nachschenken mussten die Gäste selbst machen. Ging man zum Büffet war dein Platz komplett leergeräumt und bereits neu eingedeckt. (Sorry aber das geht gar nicht) Büffet war soweit ok. Habe aber schon besseres Frühstück zu günstigeren Zimmerpreis gehabt. (Brot kam mir vor wie Pappkarton; nicht frisch) Abfluss im Bad war undicht.(Waschbecken) trotz Meldung keine Reparatur. Teppiche könnten eine Reinigung vertragen (Geruch im Zimmer), Bett war auch nicht mehr das beste. (Matratze viel zu weich und verbraucht) Habe das Gefühle das das Hotel nur noch auf Pauschalreisende eingestellt ist.

    Das einzige Positive war der Nachtportier bei meiner Ankunft um 0.30 Uhr und die Dame welche ich um einen Bademantel bat und dieser umgehend auf mein Zimmer kam. (Obwohl dieser eigentlich auf dem Zimmer sein sollte)

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2018

    8,3
    Gutes Hotel mit sehr guter Verkehrsanbindung
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preise im Restaurant sehr teuer, Frühstückspreise sehr teuer (für Kind 9 Jahre fallen auch 22€ an). Preise für Tiefgarage sollten für Hotelgäste bei den Zimmerpreisen entweder gratis dabei sein oder zumindest etwas günstiger. Im Bad erwarte ich mir ein Zahnputzset und einen Kam was bei Hotels dieser Preisklasse üblich sein sollte.

    Gute Verkehrsanbindung (U-Bahn, Autobahn). Zimmern sehr schön, Frühstücksbuffet mit großer Auswahl.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2018

    8,8
    Für uns ein perfekter Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    in der Dusche fehlte eine Ablage sowie Licht, der Bodenbelag ( Teppich) könnte erneuert werden, direkter Stromanschluss für den Wasserkocher fehlte

    Wir haben uns im Arcotel Kaiserwasser sehr wohl gefühlt. Die Lage des Hotels ist perfekt, der Flughafenbus hält direkt vor der Tür, die Ubahn-Station der Linie 1 ist gegenüber ( zu erreichen durch eine Unterführung). Das Ticket für den Bus kann auch im Bus gekauft werden ( 13.00 € hin und zurück). Vor der Ubahn-Station gibt es ein Kiosk wo man die gängigen Fahrkarten für die Wiener Linien erwerben kann, in der Station gibt es einen Ticketautomaten. Zur alten Donau sind es wenige Minuten Fußweg- bei dem heißen Sommer haben wir abends die dortige Gastronomie direkt am Wasser und ein Bad in der Donau sehr genossen. Das schwimmen ist hier offiziell erlaubt, es gibt Pontons mit Badeleitern von denen man gut ins Wasser gelangen kann. Das Zimmer (Superior) befand sich im oberen Stockwerk und obwohl es seitlich zur Hauptstraße lag war vom Straßenlärm kaum was zu hören. Die Klimaanlage hat den Härtetest bestens bestanden- wir waren an den megaheissen Augusttagen in Wien. In unserem Zimmerpreis inkludiert war die Nutzung der Minibar, Kaffee/ Teezubereitung mit Wasserkocher im Zimmer und der Zutritt zur Executive Lounge. Safe und W-lan war inclusive. In der Lounge gab es Zeitungen, Getränke ( Limo, Cola, Wasser Bier, Kaffee,Tee) sowie nachmittags kleine herzhafte und süße Snacks und Obst. Durch die gute Erreichbarkeit des Hotels mit der U1 sind wir nachmittags gerne zum Hotel zurückgekehrt um uns ein wenig von der Hitze auszuruhen. So kam die Nutzung der Lounge und Minibar natürlich sehr gelegen und danach starteten wir zur weiteren Sightseeing-Runde. Das Frühstück war reichhaltig und gut, es wurde immer nachgelegt, an den 3 Kaffeemaschinen gab es keine Wartezeiten. Frisches Obst, Gemüse und Müsli war vorhanden. Sa und So kann man bis 11.00 Uhr frühstücken, an den restlichen Tagen bis 10.00 Uhr. Das Personal war freundlich.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2018

    9,6
    Es war ein schönes Erlebniss.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir konnten keinen nahegelegenen Fußgängerübergang zur U-Bahn finden. Mussten die sehr befahrene Straße überqueren.

    Wir hatten ein schönes großes Zimmer. Konsumation aus der Minibar im Zimmerpreis inbegriffen.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2018

    6,7
    Wien als kurz Reise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten Ameisen im Zimmer und auch im Bett. Wir hätten zwar das Zimmer tauschen können aber dann hätten wir ein Zimmer zur Strasse bekommen und ohne Balkon. Da könnte man die Fenster nicht öffnen. Und andere Zimmer gab es nicht.

    Wenn man Executivbucht hat man trinken in der Executive Lounge mit bei das war bei der Wärme sehr gut.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2018

    7,5
    Aussenbereich grundsätzlich optimal um dort zu Frühstücken,...
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aussenbereich grundsätzlich optimal um dort zu Frühstücken, allerdings kein einziges Plätzchen im Schatten das trübt die Freude, wenn im Innenbeteich auch alle Tische belegt sind

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2018

    7,9
    Schöner Urlaub mit einigen Mängeln
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Unser lag Zimmer direkt unter dem Auslass des Abluftgebläses der Klimaanlage auf dem Dach. Das Gebläse machte ununterbrochen Lärm, sodass man es nur begrenzte Zeit bei geöffnetem Fenster aushalten konnte. Andererseits war die Klimaanlage nicht stark genug, das Zimmer herunter zu kühlen, obwohl wir sie rund um die Uhr auf höchster Leistung laufen ließen. Somit mussten wir nachts, trotz des Lärms, die Balkontür über einige Stunden geöffnet halten, um eine erträgliche Zimmertemperatur zu erreichen. Kein Kleiderschrank vorhanden!

    Die grüne Umgebung und die gute Verkehrsanbindung des Hotels.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2018

    8,8
    Super Lage, kurzer Weg zur U-Bahn.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Problem der Kaffeeautomaten zum Frühstück ist weiter nicht gelöst. Und der am Tisch stehende Kaffee ist furchtbar.

    Super Lage, kurzer Weg zur U-Bahn. Sehr nettes Personal. Gute Erreichbarkeit mit dem Auto und ausreichend grosse Parkplätze

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2018

    5,8
    Ich buche sicher nicht mehr!
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer nicht sauber. Haare im Badezimmer. Auf das Frühstück um 22Euro pro Person haben wir verzichtet. Es gibt eine Parkgarage die zusätzlich 24Euro pro Tag kostet.

    Die Unterkunft war angenehm. Lage durch die U-Bahn top.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2018

    7,9
    Gute Idee: Auf die Zimmerreinigung kann man 2 Tage...
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksbereich für die Menge der Gäste ist zu klein. Ausgegangene Speisen und Getränke beim Buffet werden langsam nachgereicht. Die Kaffeemaschinen (2) sind für diese Auslastung nicht geeignet (Warteschlangen).

    Gute Idee: Auf die Zimmerreinigung kann man 2 Tage verzichten und dafür wird ein Geldbeitrag vom Hotel für Bienenschutz gespendet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2018

    6,3
    War richtig enttäuscht
    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Angebot - Comfort Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer trotz Aufbuchung auf Executive sehr klein, Balkon nur über 2 hohe Stufen erreichbar, Rezeptionsteam wirkt arrogant und teilweise nicht sehr kompetent, Executivelounge hält nicht das was versprochen wurde, Restaurant wegen Hochzeit für Hotelgäste geschlossen

    Lage, Bar, Barkeeper sehr nett

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2018

    8,3
    Gute Unterkunft fürs Donauinselfest
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Wochenende sind die Frühstückskapazitäten mehr als ausgelastet. Zwei Kaffeemaschinen, von denen meist nur eine funktioniert sorgt für Warteschlangen. Sonst reichhaltig und gut.

    Alles was man braucht. Direkt neben der U-Bahn, Donauinselfest fußläufig zu erreichen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2018

    9,6
    Angenehmer Aufenthalt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren 4 Leute und hatten 2 Zimmer gebucht. Bekamen dann 2 Zimmer mit je 4 Betten? Ist kein Nachteil, aber hätten wirs gewusst hätten wir nur 1 Zimmer benötigt :)

    Super Lage für das Donauinselfest, waren schon ein zweites Mal und wurden nicht enttäuscht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    9,2
    die lage des hotels u bahn und donauinsel gleich in der nähe.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    leider gibt es nur eine badewanne da war mir der einstieg zu hoch

    die lage des hotels u bahn und donauinsel gleich in der nähe. sehr ruhige lage. schönes zimmer mit einem grossen komfortablen bett. executive lounge unbedingt zubuchen . dachterrasse und wellnessbereich sind top.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    9,6
    ein tolles Hotel mit grüner Umgebung
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Lage am Kaiserwasser ist sehr angenehm. Direkt vor dem Hotel befindet sich eine Parkanlage mit Spielplatz und die Möglichkeit sich im Kaiserwasser abzukühlen. Die U-Bahn Station ist direkt gegenüber. Zur Donauinsel kann man zu Fuß spazieren. Das Frühstücksbuffet ist sehr gut und lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    9,6
    Angenehme Atmosphäre, gute Anbindung zur Stadt+Flughafen, ohne Geräuchskulisse des Zentrums.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mein Zimmer war sehr komfortabel. Sehr ruhig, mit Balkon und Blick ins Grüne. Wunderbare Matratze, komfortables Badezimmer. Bademantel und Hausschuhe direkt vor Ort. Das Frühstück bietet für den Veganer mit Avocadobutter, Gemüse, frischen Obst und süßen Aufstrichen bis zum herzhaften Frühstück für alle Anderen, mit vielen Brot,Brötchen-und Süßgebäckangeboten, was das Herz begehrt. Man bekommt auch ein frisch gebratenes Rührei mit persönlicher Wunschzubereitung. Leider ist der Frühstücksandrang durch Gruppen manchmal groß, sodass das Personal mit dem Ab-und neueindecken sehr beschäftigt ist. Das Hotel ist mit dem Bus innerhalb einer halben Std. vom Flughafen super zuerreichen und die Anbindung mit den städtichen Betriebsmitteln vollkommen ausreichend. Die Donauinseln sind nicht weit, für einen kurzen Erholungsimpuls in der Natur.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    7,1
    Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich.
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliches bzw unmotiviertes Personal an der Rezeption. Der hohe Preis für die Tiefgarage. Jedoch am meisten: Der Weg (die Unterführung) zur U-Bahn ist verdreckt (die gleiche zerbrochene Bierflasche die dort bei meinem letzten Aufenthalt im April lag war noch immer nicht weggeräumt - es kam nur noch mehr Abfall hinzu) und stank penetrant nach Urin - ist zwar offenbar öffentlicher Grund aber das erste was ein ausländischer Gast von einer der saubersten Städte der Welt zu sehen bekommt....

    Das Frühstücksbuffet war sehr umfangreich. Direkte U-Bahn Verbindung in die Innenstadt. Grosses und bequemes Bett. Sauberkeit im Zimmer und im Hotel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    7,5
    Wien muss man gesehen haben.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laute Geräusche von einer Abluftanlage direkt vor dem Fenster.

    Das Frühstück ist super. Vor allem die veganen Sachen und bei gutem Wetter auf der Terrasse.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    7,1
    Empfehlenswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Jeden Morgen das lange Anstehen um einen Cafe Latte zu bekommen, da es für die größe des Hotels während unseres Aufenthaltes nur eine Kaffeemaschine und nur eine begrenzte Anzahl an Lattebecher gab. Auch war teilweise wohl zu wenig Geschirr vorhanden, das ein entspanntes Frühstück kaum möglich war (Muttertag und Firmenveranstaltungen). Unser Zimmer hatte Teppichboden, wars ich persönlich heute aus hygienischer Sicht nicht mehr so ganz zeitgemäß finde. Parken im Hotel ist sehr teuer.

    Die Auswahl des Frühstücks war sehr gut, jedoch kam man mit dem Nachlegen teilweise nicht nach, da es für diesen Bereich wohl zu wenig Personal gab. Unserem Wunsch nach einem ruhigen Zimmer wurde entsprochen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Besonders gut hat uns gefallen, das die tägliche Füllung der Minibar und die Lounge im Preis enthalten war, da es bei unserem Aufenhalt schon teilweise sehr heiß war. Zimmer wurde täglich gereinigt und war sauber. Schnelle Bahnverbindung in direkter Nähe. Wir würden wiederkommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    10
    Klasse !!!
    • Alleinreisende/r
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage, nur ein paar Schritte von U-Bahn Station Kaisermühlen/V.I.C. Check-In die ganze Nacht. Alles sehr sauber, klasse Frühstück, Zimmer klimatisiert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    9,2
    Für einen Kurztripp wirklich ein super Hotel
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ausgezeichnet, große Auswahl am Buffet, U-Bahn gleich gegenüber, großes Familienzimmer, schöner Park, Super Wellnessbereich im 5 Stock, herrliche Aussicht über Wien

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    10
    Lage, Service, Zimmerausstattung, Reinlichkeit,...
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war ausgezeichnet. Allerdings wurde unser Tisch, während wir noch Tee nachholten, abgeräumt, obwohl unsere Sachen (Tasche, Brot, Milchweckerl) noch dort deponiert waren. Milchweckerl gab es dann leider keines mehr zum Nachholen.

    Lage, Service, Zimmerausstattung, Reinlichkeit, Erreichbarkeit perfekt!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    9,6
    U-Bahn direkt vor dem Hotel.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    U-Bahn direkt vor dem Hotel. Zum Prater und zum Stephans Dom nur wenige Minuten. Die Donau in direkter Nähe. Vegetarisches und Veganges Angebot zum Frühstück. Frühstücksbuffet reichhaltig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    5,5
    So schnell nicht wieder
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Entweder schummelt das Hotel oder Booking.com. Jetzt wiederholt behauptet das Hotel keine Information über die Reservierung bekommen zu haben bis auf den Namen. Folglich sind keinerlei Wünsche berücksichtigt worden, und man hat sogar versucht mir ein Zimmer einer niedrigeren Kategorie "anzudrehen". Wofür gibt man denn seine Daten auf der Booking.com-Seite ein? Hotelzimmer klein, derzeit schaut man auf Baugerüste, Bett zu weich, Bettwäsche eher für Winter geeignet. Dusche in Wanne. Alles in allem keine 4 Sterne. Frühstück unterdurchschnittlich vor allem in Qualität, dafür schlagen die Preise für Extras zu buche: Frühstück 22€, Parken 22€. Freies Internet sehr langsam. Nachfrage am Empfang ob Wifi-Code nötig wurde mit nein beantwortet. Bei der Anmeldung wurde es dann doch benötigt. Personal kennt eigenen Service nicht. Parken außerhalb kaum möglich, da überall Halte- oder Parkverbotszonen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    7,1
    Perfekt für einen Wien-Kurztripp!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Bademantel und Badeschlapfen im Zimmer... Habe das falsche Zimmer gebucht! Im Jahr davor hatten wir beim gleichen Preis doppelt so viel Platz!

    Tolles Frühstück,tolle Lage!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    9,2
    Mein Zimmer war sehr groß und geräumig.
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich brauchte ein Taxi zum Donauspital, wurde aber nicht ausdrücklich darauf hingewiesen, dass das bestellte Taxi mit einem Festpreis von 20 Euro in die Innenstadt fährt. Von der Anreise am Vorabend wußte ich dass damit die Fahrt deutlich überzahlt war. - Schade

    Mein Zimmer war sehr groß und geräumig. Das Frühstück der perfekte Start in den Tag.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    7,1
    alles in allem zufrieden
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    fenster waren dreckig und leider haben sie es nicht geschafft eier zu kochen - die spiegeleier waren eiskalt (selbst frisch nachgelegt) und die weichen eier waren fast roh...

    zimmer war sehr schön, bad war perfekt geputzt, perfekte lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    7,9
    Das Frühstück könnte mit (Bio-)Freilandeiern und vielleicht...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück könnte mit (Bio-)Freilandeiern und vielleicht auch Räucherlachs (den gab es früher mal) aufgewertet werden. Generell sollte es bei diesen recht hohen Frühstückspreisen (€ 22.-) mehr Bio-Qualität geben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    5,4
    Dieses Hotel werden wir nicht mehr buchen
    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren von Freitag bis Sonntag im Hotel. In dieser Zeit wurde KEIN Roomservice durchgeführt. Keine frischen Handtücher, keine frischen Gläser bzw. Kaffeetassen. Der Zimmersafe war nicht benutzbar, da die Verriegelung bei offener Türe gesperrt war. Auch nach Bekanntgabe dieses Problems an der Rezeption am Freitag Abend, wurde der Mangel bis zur Abreise am Sonntag NICHT behoben!!! Generell wiesen die Möbel im Zimmer schon deutliche Gebrauchsspuren auf. Bei Frühstück gab nur kalte Spiegeleier..auch nach Nachfrage wurden wieder nur kalte Spiegeleier aus der Küche gebracht. Besteck mussten wir uns vom Nebentisch nehmen - am Buffet waren nur Löffel auffindbar. Für ein 4-Stern Superior einfach schlecht!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    8,8
    Grundsätzlich ein empfehlenswertes Hotel.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich ist verhältnismäßig sehr schwach. Kein Pool, kein Jacuzzi, keine eigene Liegewiese an der Donau. Extrem teure Garage.

    Sehr sauberes und ruhiges Hotel. Super Bar mit sehr freundlichem und kompetentem Personal. Das Frühstücksbüffet ist ausgezeichnet mit riesiger Auswahl. Es gibt auch sehr schöne Events.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    7,9
    Sehr empfehlenswert für Marathonteilnehmer.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer war etwas klein. Der Belag im Zimmer besteht aus Teppichbelag und scheint etwas abgetreten zu sein. Ab 6.30 Uhr stört der Lärm der Autos. Schliesst man dann das Fenster ist es ok.

    Gutes reichhaltiges Frühstück. Ideales Hotel für Marathonteilnehmer. Direkt am Start gelegen. Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe der Donauinsel. Hier kann man herrlich schön spazieren, Radfahren oder joggen. Auch die U-bahn ist in 2 Gehminuten erreichbar und bringt sie ins Zentrum von Wien. Wir haben unseren Aufenthalt von 4 Nächten sehr genossen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    8,8
    Durch nahen U-Bahnhalt guter Standort für Stadterkundigungen. zufriedenstellend
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Begrüßungsservice. Flasche Wasser auf dem Zimmer 5.40€. WLAN unzureichend. ich konnte keine Leitung aufbauen. Hilfe nicht erfolgreich.

    Es war ein schön, aber zweckmäßig, eingerichtetes Zimmer. Zweckbestimmung schlafen. Dusche und Waschraum sehr gut (Heizstrahler/Rotlicht) in der Decke vor dem Waschtisch. Insgesamt gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    6,7
    Lage, nahe an der Donauinsel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis/Leistung, Frühstück ist keine EUR 22.- wert, Loby Personal wirkte immer gestresst

    Lage, nahe an der Donauinsel. Unmittelbar vor dem Marathonstartgelände.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    7,9
    Ideal für Starter beim Wien-Marathon
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Tiefgarage täglich 22 Euro finde ich teuer.

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet für 15 Euro p.P. geht in Ordnung. Super Lage zur nächsten U-Bahn-Station. Etwas außerhalb der Stadt aber für Wien-Marathon-Läufer ideal, da direkt neben dem Start.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    7,1
    Lage Top, Service verbesserungsbedürftig - Essens/Getränkepreise zu teuer!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war zwar sehr freundlich, aber sehr ineffizient was das abräumen/säubern der Tische sowohl beim Frühstück als auch beim Nachmittagskaffee auf der (sehr schönen!) Terrasse. Die Preislage für das „Business lunch“ zwischen €26 - €28 war schlichtweg überteuert begleitet von generell eher hoch angesetzten Preisen auch bei den einzelnen Getränken.

    Sehr sauberes Hotel mit exzellenter Lage direkt an der Linie U1 & somit ideale Lage für Die Erreichbarkeit des Stadtzentrums, Donauinsel uvm.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    6,3
    Die Lage ist sehr gut.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind schon einigermaßen "abgewohnt". Der Teppichboden stark verschmutzt, besonders in den Gängen. Teppiche in Hotels sind meiner Meinung nach ohnehin ein "NoGo".

    Die Lage ist sehr gut. U-Bahn vor der Haustüre. Anbindung an die Autobahn ebenfalls sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    6,3
    Macht auf superior - hat aber viele Schwächen.
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tiefgarage teuer und dunkel. Dusche unregelmäßig warmes Wasser. Barservice arrogant und unfreundlich. Bettwäsche hat intensiv nach Wadchmittel oder Weichspüler gerochen.

    Engagierter Barkeeper (bei unfreundlichem Service) und sehr netter Empfang. Lage für Wienausflüge ok. Grüner Park hinter dem Hotel und Gänsehäufel Freibad 10 min entfernt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    7,1
    Das Familienzimmer war sehr gut.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider war trotz vorheriger Email und auch Telefonat das Zusatzbett für das Kind nicht vorbereitet. Wurde aber vor Ort auf Nachfrage schnell nachgeholt. Die Sauberkeit der Zimmer war zufriedenstellend. Durch die Lüftung hört man starke Wasserfließgeräusche vmtl durch den Gast oben drüber. Eine Flasche Mineralwasser im Zimmer war bereits geöffnet und angetrunken. Das Frühstück war im Zimmerpreis inklusive. Leider war es unserer Meinung nach den Preis von 22€ pro Person absolut nicht wert. Wir fanden am 2. Tag (08.00 Uhr) keinen Platz zum Frühstücken, alles war belegt. Weiterhin waren morgens um 8.00 Uhr keine Brötchen mehr vorhanden, die Wurstplatten waren leer, genauso warme Speisen zum Frühstück. An den 2 Kaffeeautomaten staute es sich auf mindestens 10-15 Minuten. Wir nahmen unser Frühstück dann an einem Bartisch/Barhocker ein. Am folgenden Tag waren wir dann bereits um 06.30 Uhr frühstücken, da war zumindest das Platzproblem nicht mehr vorhanden.

    Das Familienzimmer war sehr gut. Das Personal an der Reception war sehr zuvorkommend und freundlich. Auch das Servicepersonal im Restaurant war sehr freundlich. Auf Sonderwünsche beim Essen aufgrund Unverträglichkeit wurde sehr freundlich und professionell reagiert. Direkt an der U1, man kommt schnell ins Stadtzentrum.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    9,6
    top Lage, für Kinder direkter Zugang zum Spielplatz und...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war ausreichend, jedoch gegen 9.00 Uhr sehr abgegriffen und viele Speisen sahen nicht mehr appetitlich aus! Die Kaffeemaschiene war der Horror!!! Milch und Kaffeekrusten an den Ausgänge waren kurz vor dem Schimmeln, es wirkte so, als würden sie nie gesäubert!!!

    top Lage, für Kinder direkter Zugang zum Spielplatz und Wiese mit See. In die Innenstadt sind es höchstens 10 Minuten mit der U-Bahn,einfach genial.Trotz großer Straße keine Lärmbelästigung (seitlich gelegenes Zimmer).Sehr nette Atmosphäre in der Bar, sehr aufmerksames Personal! Die Betten waren sehr angenehm und die Suit hat uns begeistert! Frühstück war vielseitig und für jederman etwas dabei!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    10
    Super Frühstück, sehr schöne Zimmer, bequeme Betten,...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Frühstück, sehr schöne Zimmer, bequeme Betten, freundliches Personal, wir hatten einen super Kurztrip in Wien. Es war schon der zweite Aufenthalt in diesem Hotel und bestimmt nicht der letzte..

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    9,6
    Zimmer und Personal perfekt!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war eine Frechheit! Gebäck war trocken, teilweise hart (Kuchen), Speck war kalt und zäh, Spiegeleier waren kalt und fest. Die Aufstriche waren ungekühlt und daher teilweise ausgetrocknet. Generell machte das Buffet einen sehr ungepflegten Eindruck. Wir waren vor einigen Jahren dort und damals begeistert vom Frühstück - es gab sogar einen Koch und Ham and eggs wurden frisch zubereitet. Diesmal war es zum Vergessen! Es fehlte bei vielen Waren das Kärtchen mit der Beschreibung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    7,9
    Hotel ist im Grund empfehlenswert, war schon öfter da, diesmal aber vom Service her schlecht
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Familienzimmer gebucht, Schlafcouch war gar nicht hergerichtet; bei der Rezeption 2 Bademäntel bestellt, geliefert wurde einer und der in der falschen Größe

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    8,3
    Praktisches Businesshotel direkt an der Messe.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine (hyperkomplizierte) Kaffeemaschine für 400 Gäste? Hier ist Chaos vorprogrammiert. Gebt einfach ganz normalen Kaffee aus (in kleinen Thermoskannen) und lasst Sonderwünsche am Jura-Automaten klären, aber beides geht nicht.

    Gute Brotauswahl, frische Spiegeleier und selbstgemachtes Birchermüsli nebst Obst, Joghurt Saft und vegatischen Alternativen sowie typisch regionalen Spezialitäten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    9,2
    Finde die Idee mit den Handtüchern (nur auf den Boden legen,...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Finde die Idee mit den Handtüchern (nur auf den Boden legen, wenn sie gewechselt werden sollen) sehr gut. Warum wird es nicht durchgezogen. Meine Handtücher wurden "leider" täglich gewechselt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    5,5
    Günstig muss nicht immer gut sein
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schlechte Hotelführung. Die Eigentümer haben sicher schon lange nicht selbst im Hotel gewohnt oder Leistungen konsumiert. Qualitätsmängel in mehreren Bereichen, Marktamt war wohl schon länger nicht da. Die Mitarbeiterin an der Rezeption erklärt mir, dass ich wenn ich ein 42 m2 Familienzimmer buche und bezahlte auch in einem kleinen nur halb so großen Zimmer wohnen kann. Versuchte Abzocke und ungeschultes Personal . Erst nach Androhung einer Betrugsanzeige gibt es für die 2. Nacht eine Lösung....

    Reinfall. An sich optisch ein sehr schönes Haus, aber Buchung, Ankunft und das damit betraute Personal ein einziger Reinfall. Gebucht habe ich ein schönes 42 m2 Zimmer und bekommen habe ich ein 10 Grad kaltes, kleines Zimmer, nachdem ich 25 Minuten auf den Check in warten habe müssen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    7,9
    Das Hotel liegt zwar nicht direkt in der Altstadt, ist aber...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Fernseher ist außergewöhnlich klein. Die Handtücher wurden nicht getauscht (bei einem kurzen Aufenthalt nicht unbedingt erforderlich, die Entscheidung sollte aber beim Gast liegen, eine Nachfrage erfolgte nicht).

    Das Hotel liegt zwar nicht direkt in der Altstadt, ist aber per Bahn sehr gut angebunden. Die Zimmerausstattung ist nicht auf dem neusten Stand aber gemessen am Preis in Ordnung. Die Zimmer sind groß, hell und sauber. Das Frühstücksbuffet ist gut bis sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    6,7
    Schönes Hotel auf sehr befahrener Straße
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Staubiger Kopfteil vom Bett, Lage zwar nur 5 U-Bahnstationen vom Zentrum entfernt, aber leider mitten in der sehr viel befahrenen Kreuzung. Unschön wenn man ein Zimner auf der „falschen“ Seite bekommt

    Großes Familienzimmer, gute Ausstattung, reichhaltiges Frühstück, Parkmöglichkeiten in der Nähe

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    7,5
    grosses zimmer ideal für eine Familie
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das Personal beim check in war über aus unfreundlich und hochnäsig. DVD Player war keiner im zimmer obwohl es in der Buchung stand.

    grosses zimmer ideal für eine Familie das Personal vom Restaurant war sehr freundlich auch den Kindern gegenüber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    9,6
    Super Hotel. Gerne wieder!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kostet der Parkplatz extra (22 Euro die Nacht bzw für 24 Stunden)

    Sehr freundliches Personal. Bequeme Betten. Personal geht auf Wünsche ein. Keine Extrakosten für Gitterbetten. Gutes Frühstück. Super Restaurant mit nettem Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    10
    Ausstattung des Hotels war sehr gut, das Personal überaus...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung des Hotels war sehr gut, das Personal überaus zuvorkommend und das Frühstück reichhaltig und lecker! Das Hotel ist in 20min vom Hauptbahnhof aus zu erreichen und bietet Kongressbesuchern eine hervorragende Lage. Für meine Geschäftsreise war es das ideal Hotel - gerne wieder!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    9,2
    Für einen Kurzbesuch in Wien optimal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis Leistungsverhältnis sehr gut verglichen zu Hotels, die vielleicht nur 1 km näher zum Zentrum liegen. Geräumiges Zimmer. Gut Schall isoliert. Da wir nur bei offenem Fenster schlafen können, war der Straßenlärm doch auch in der Nacht erheblich. Zum Glück hatten wir Ohropax mit. Zentrumsnahe Hotel sollten generell Ohropax anbieten. Zimmer-Bar Konsumation war sogar in dem von uns gebuchten Tarif enthalten. Frühstücksbuffet ausreichend bestückt - aber wenn das Hotel ausgebucht ist, wird es etwas eng. Lange Warteschlangen vor den Kaffeeautomaten. Die übrigen Angebote wie Fitnessraum und Sauna konnten wir auf Grund des engen Zeitfensters leider nicht nutzen. Bei unserem nächsten Besuch in Wien kommen wir sicher wieder, wenn es von der Lage her passt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    8,8
    Verkehrsgünstige Lage mit modernem Ambiente
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Klimaanlagen heizen nicht gut, hätte etwas wärmer sein können...

    Frühstück war gut, sehr viel Auswahl sehr gute Anbindung an die U Bahn, freundliches Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    6,3
    Zentral mit sehr guter U-Bahn Anbindung.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleiner und älterer Fernseher im Zimmer. Es waren auch keine Bademäntel und Badeschuhe im Hotelzimmer aufzufinden. Sehr hohe Parkgebühren; 50m weiter eine Parkanlage für 5 Euro pro Tag

    Zentral mit sehr guter U-Bahn Anbindung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    5,8
    Das Hotel hat seine Glanzzeit hinter sich.
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Service im Seminarbereich, erst nach Aufforderung neue Getränke und Gläserwechsel, Toiletten im Keller (weite Entfernung) Zugang vom Seminarraum aus "durch das Frühstücksbuffet", Pausenbereich ebenfalls weit vom Seminarraum entfernt. Ich habe bisher eine zuvorkommendere Service-Mentalität in Österreich kennengelernt.

    Frühstück reichlich, Österreich-like, gute Mischung aus "süß" und "sauer", reichhaltige Kaffee-Auswahl, ausreichendes Platzangebot, gute öffentliche Anbindung an Innenstadt, Klimaanlage bzw. Lüftung abschaltbar/ reduzierbar

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    6,3
    Lage ist wirklich gut, ideal angebunden an die Öffentlichen...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksqualität war mäßig (Eier kalt, Würstchen kalt, Beschriftungen fehlen, Teesiebe fehlen). Tagungsraum hinten in der Ecke hinter dem Frühstücksbuffet, Tagungsstühle zum großen Teil recht wackelig. Fernseher im Zimmer wirklich klein, Fenster war zwar zu öffnen, doch zum Innenhof und damit direkt zur großen Lüftungsanlage und dem grün bestrahlten Innenhoffenster der Lobby, für ein 4*Superior eigentlich eine gute Einrichtung, jedoch die Einstellung beim Personal in Sachen Qualität fehlte ...

    Lage ist wirklich gut, ideal angebunden an die Öffentlichen (über die Straße) und gut zu erreichen mit dem Auto.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    9,2
    Alles super in Ordnung - nur das Frühstück war eine einzige Katastrophe!
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück: 1. Keinen Sitzplatz im Frühstücksraum/Musste an der Bartheke sitzen. 2. Kein Personal welches Platz deckt oder Besteck bringt. 3.Längeres Anstehen an Kaffeeautomaten - dadurch Rührei schon wieder kalt. 4. Enormer Lautstärkepegel wie in einer Bahnhofshalle. 5. € 22,-- fürs Frühstück sind nicht gerechtfertigt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    10
    Erholung, Urlaub
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt nichts zum Verbessern. Bitte so bleiben

    Das Frühstück war ausreichend, vielfältig. Das Personal ist sehr freundlich, das Hotel sehr sauber, sehr ruhig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    6,7
    Gut aber nicht sehr gut
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Empfangspersonal unfreundlich, Möbel teilweise stark abgenutzt, Preis für eine Flasche Wasser viel zu hoch

    Direkte Lage zur Messe. U-Bahn gleich um die Ecke, direkter Zugang zur Tiefgarage, gutes Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    6,3
    Empfehlenswertes Hotel mit Optimierungsbedarf bei der Gastronomie
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Restaurantbereich war trotz zahlenmäßig großem Personaleinsatz nicht in der Lage die überschaubare Anzahl von Gästen zeitnah und angemessen zu bedienen. Eine Gulaschsuppe dauert da schon mal 40 Minuten, ein Hamburger wird kpl. kalt serviert... Nahezu bei jedem Essen wurde das Besteck erst nach Aufforderung nachgeliefert. Frühstückseier haben selten eine Temperatur über 25 Grad. Frühstücksbuffet ist in Auswahl und Qualität ansonsten als gut zu bezeichnen. Die geschmackliche Qualität der servierten ala Card Speisen, wie auch das sehr überschaubare Angebot im Restaurant lassen überwiegend noch einen großen Verbesserungsspielraum zu und passen m.E. nicht zu einem ARCOTEL. Das erinnert eher an eine Hostel-Kette.

    Betten und Zimmer sind angenehm groß und bequem. Ordentliche Ausstattung. TV Geräte sind längst nicht mehr auf der Höhe der Zeit!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    9,6
    Erholsamer Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schön wäre eine Duschabtrennung in der Badewanne gewesen (um Spritzer im gesamten Bad zu vermeiden)

    Frühstück super, gratis Upgrade - schönes großes Zimmer mit Kühlschrank und Bar, Terrasse

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    9,2
    Sehr gut, praktisch, schnell und freundlich
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Überrascht hat die Farbgestaltung und das Betten-Design

    Sehr übersichtlich, ruhig und vorallem sehr sauberes Zimmer. Funktionelle Dusche, welche auch funktioniert ;-)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    6,3
    Hotel an sich gut, bei 4 Sternen würde ich aber gewisse Dinge auf höherem Niveau erwarten.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    bei Ankunft war auf der WC-Brille noch ein fremdes Haar. Frühstück an sich ganz gut, aber Honig scheint Mangelware zu sein. Erst auf mehrmalige Nachfrage wurde ein leeres Glas gebracht, wo der Gast sich die Reste auskratzen musste. Es kann doch nicht so schwer sein, ein frisches Glas zur Verfügung zu stellen. Frühstückstisch wird abgeäumt, obwohl Besteck nicht auf "20nach3Uhr" liegt! Dann kann man sich einen neuen Tisch suchen, schade.

    Die Lage ist ideal, um Wien zu erkunden. Die U-Bahn ist direkt vor der Hoteltüre auf der gegenüberliegenden Strassenseite. Auf der Rückseite ist ein kleiner Park, wo man sich gut aufhalten kann.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    8,8
    Die Executive-Upgrade-Idee.
    • Paar
    • Angebot - Comfort Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war ok, aber an den Regentagen um 8 Uhr morgens keine Chance zu Frühstücken! Das Personal war zu wenig und zu langsam beim abräumen und neu zu decken.

    Die Executive-Upgrade-Idee.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    8,8
    Kleines aber feines Frühstücksbuffet, Speisen werden immer...
    • Paar
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Extrakosten für den Garagenplatz (51.-- Euro für 2 Tage und 2 Stunden)!

    Kleines aber feines Frühstücksbuffet, Speisen werden immer rasch nachgelegt, sodass immer alles frisch ist. Die Lage ist phantastisch! 200 m zur U-Bahn, in wenigen Minuten am Stephansplatz!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    7,5
    Super für den Städtetrip.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Seltsame Kaution für Minibar. Bad etwas in die Jahre gekommen.

    Gute Lage um Wien zu erkunden, wenn man nicht in der Innenstadt wohnen möchte. Bahnstation 2 min entfernt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    9,6
    Top-Adresse
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleiner Mangel Parkpreis überzogen.

    Es war wirklich alles top. Besonders das Arrangement in der Suite. (Incl. Lounge, Minibar etc.) Mit U-Bahn schnell zur City. Dafür Preis-Leistung erstklassig; sehr freundliches Personal. Mit Familie sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    9,2
    Sehr schön gelegenes Hotel für Jung und Alt
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Kaffeemaschinen lassen zu wünschen übrig (zu langsam, zeigt zu häufig "Entkalken" oder Spülen an, dementsprechend lange Wartezeiten). Die Balkone, sofern vorhanden, sind nur über zwei Stufen erreichbar.

    Das Frühstück war sehr lecker. Gute Auswahl, leckere Brotsorten, vegane Ecke, Suppe zum selbst gestalten. Das Personal war sehr freundlich und bemüht, dem Ansturm entsprechend, das Buffet nachzufüllen. Schöne Frühstücksterrasse mit Blick auf das Kaiserwasser (auch Badesee) und den Park. Die Bar ist gemütlich und bietet ein e große Auswahl an Cocktails. Die Saunalandschaft ist schön gestaltet und sehr sauber. Wir hatten ein Superior-Zimmer mit Zugang zur Lounge, die verschiedene Getränke, Kaffee, kleine Snacks und Obst bereit hält. Haben wir nach einem Ausflug immer sehr genossen. Das gesamte Personal war äußerst Hilfsbereit. Das Hotel liegt günstig an der U-Bahnlinie 1 in die City und der Airport Bus hält direkt gegenüber vom Hotel (30 Min. Fahrzeit). Die Donau mit ihren Parks, Attraktionen, Spielplätzen, Badestränden, dem BUGA Gelände, Cafés und Restaurants sind fußläufig zu erreichen. Alles in Allem ein sehr empfehlenswertes Hotel für Jung und Alt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    7,1
    Das Zimmer war schön und groß genug.
    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Comfort Doppelzimmer mit Parkplatz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal beim Frühstück waren stumme, freudlose Diener die meinen vollen Teller weggeräumt haben während ich einen Kaffee holen war. Vom Frühstück selbst hatte ich mir von einem 4 Sterne superior Hotel viel mehr erwartet.

    Das Zimmer war schön und groß genug. Das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    8,8
    Kaiserliches Wochenende in der Suite
    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ...dass beim Bezahlen das Frühstück extra verrechnet worden ist und nach elektronischer und telefonischer Urgenz erst 10 Tage später wieder erstattet worden ist...........

    Suite war einfach fantastisch; Frühstück ebenfalls sehr gut!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    6,3
    Kurzurlaub im Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei Ankunft mit dem Auto war der Zufahrtsweg zur Tiefgarage von Lieferwagen und Großraumtaxi mit Fahrradanhänger für ca. 15 Min. komplett blockiert. Dadurch war die Tiefgarageneinfahrt erst nicht zu sehen und danach mussten wir mehrmals rangieren, damit wir keine anderen Fahrzeuge behinderten.

    Frühstücksauswahl war sehr reichlich und gut. Wenn auch zeitweise, bedingt durch die vielen Gäste, das Personal nicht immer hinterherkam das Büfett aufzufüllen. Das Personal war immer sehr hilfsbereit, freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    3,3
    Nicht zu empfehlen.
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Also das mit dem Parken ist ja die größte Aktion. Da habe ich eine 4 Sterne Hotel gebucht, keine Parkmöglichkeit draussen, musste in der Tiefgarage parken und dann muss ich auch noch zahlen dafür!!! Entwerten steht im Aufzug und in der Garage, dass heißt aber nicht bezahlen!!! Habe extra ein ruhiges Zimmer gebucht und dann wird eine Garteparty von meinem Fenster veranstaltet. Keiner hat was gegen eine Gartenparty, aber ich musste dann 2 mal umziehen. Conclusion: - Schlechtes Management. - Das Personal an der Rezeption sieht seinen Fehler nicht mal ein. - Kein entgegenkommen (Obwohl ich nicht darauf angewiesen bin). - Keine Transparentz was die Kosten fürs Parken betrifft. - Die Zimmer sind so kalt eingerichte, dass man glaubt einen Spitalsaufenthalt zu haben. - Strassen- oder Partybeschallung, kriegt man beides gratis zu Buchung. - Trotz der Nachbarschaft zur Donauinsel sind keine Fahrräder auszuleihen. - Türrahmen sind abgeschlagen. - Kratz und Schleifspuren der letzten Gäste an den Wänden. Nach meiner Meinung sind 2 Nächte ínkl. Parkengebühr für fast €300.- eine Maßlose Überbewertung. Einmal und nie wieder....

    Frühstück war ansprechend

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft ARCOTEL Kaiserwasser Superior ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: