Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Augarten Art Hotel 4 Sterne

Schönaugasse 53, 8010 Graz, Österreich

Nr. 4 von 46 Hotels in Graz

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1267 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,4

  • Komfort

    9

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    9

  • Hotelpersonal

    9,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    9,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten sind mir viel zu weich und die Matratzenschoner waren die mit Plastikbeschichtung - Schweißtreiber. Wurden aber auf Wunsch entfernt, man muss nur rechtzeitig daran denken... Lage ist auch nur bedingt ruhig, da die Schönauerstr. doch einiges an Verkehr hat und alle Zimmer ab dem 3.Stock (nach oben) den Schall schräg abbekommen. Bin da aber auch empfindlich.

    Personal wirklich sehr freundlich und zuvorkommend und insgesamt sehr freundliches Ambiente.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fitnessstudio/Swimmingpool von den Apartments nicht wirklich gut/schön zu erreichen, entweder über Garage oder übers Freie ins andere Gebäude. Die Lage ist nicht wirklich zentral, wenn auch noch fußläufig ins Zentrum. Die Umgebung hat nicht unbedingt Charme mit einer Menge an Wohnblocks etc. Das Ge öde selbst ist aber im allgemeinen sehr wertig erstellt und eingerichtet.

    Frühstück - Auswahlund Qualität im allgemeinen sehr gut. Lediglich bei Brötchen und Croissants/Pains au chocolat etc., könnte die Auswahl etwas vielfältiger sein und schneller wieder aufgefüllt/nachgelegt werden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rauchende Gäste beim Frühstück ! Sonst war alles perfekt.

    Sehr großzügiges Zimmer mit Terasse und bequemem Bett. Äußerst zuvorkommendes Personal beim Empfang und beim Frühstücksbüffet. Dieses reichhaltig und abwechslungsreich. Für jeden Geschmack etwas dabei. Die Unterkunft zu Fuß vom Zentrum in kurzer Zeit erreichbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Nähe zum Augarten, wo wir eine kurze Runde joggen waren, aber auch zur Innenstadt, die man zu Fuß erreicht, die geräumigen Zimmer mit Balkon, der Swimmingpool mit Sonnenterrasse, das ausgezeichnete Frühstück, die interessanten Zeitschriften und Bücher, die Kräuter-Pflegeprodukte... Es war sehr vielseitig und erholsam zugleich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir waren vor zwei Jahren bereits im Augarten. Man sieht, dass das Hotel in die Jahre kommt. Die Sauberkeit hat nachgelassen. Das Personal ist zwar nett, aber wohl auch reduziert worden. Die Matratze war ausgelegen, eine Serviette lag 5 Tage auf dem Flur !!!! Das Restaurant ist schon länger geschlossen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Lift ist etwas klein und langsam, wir sind daher schnell auf die Treppe umgestiegen ;-).

    Unser Zimmer war groß und komfortabel. Hat absolut die Erwartungen erfüllt und übertroffen! Das Frühstück ist sehr gut, die Auswahl klasse (viel Obst, Aufstriche, Marmeladen, Joghurt, Käse, Wurst, div. Eierspeisen, Toast usw.) Der Kaffee hat ebenfalls hervorragend geschmeckt. Das Personal ist sehr freundlich und hat uns bei allen Fragen weiterhelfen können.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein 80 cm hoher Tisch für ein Notebook im Zimmer. Klimaanlage in der Nacht viel zu laut.

    Sehr reichhaltiges und gesundes Frühstück. Schöner Wellness Bereich. Sehr freundliches Personal. Grösser Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Gruppe
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts.

    Das Frühstücksbuffet mit frischen Kräutern, nach Wunsch frisch zubereitetem Rührei. Extrem freundliches Personal. Es blieben keine Wünsche offen, auch nicht beim Nachtportier der die kleine Bar mit versorgte. Einfach Klasse!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hat Sky an diesem Tag nicht funktioniert, an dem Problem kann zwar jetzt das Hotel nichts dafür, aber wenn man schon was finden soll

    Sehr gutes, firsch zubereitetes Frühstück. Das Buffet ist ausreichend gedeckt, aber nicht zuviel. Man sieht dass hier Nachhaltig gearbeitet wird. Wenn man etwas benötigt sind die Mitarbeiter stets bemüht die Wünsche zu erfüllen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei längerem Aufenthalt und geplanter Saune- & Pool Nutzung würde ich empfehlen ein Zimmer/Apartment im Haupthaus zu buchen, sonst sind diese von den Apartments lediglich über den Innenhof oder aber über die Garage zu erreichen.

    Das gebuchte Apartment ist mondern, funktional und stivoll eingerichtet, sehr gutes Bett, gut ausgestattete Küche incl. Nespresso Kaffee Maschine; die Strandliege auf dem Balkon im 5-ten Stock war eine positive Überraschung; Sauna und Pool incl. outdoor Liegen sehr angenehm. Die Tiefgarage ist gut erreichbar, die Lage des Hotels ruhig, 15 Gehminuten weg von der Oper (& Zentrum) Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war dem Preis nicht angemessen, Angebot war dürftig, Kaffeemilch flockte

    Zimmer und Bad schön, sehr angenehme Garage, groß genug auch für größere SUVs, Rezeptionsdame sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es gibt nichts zu beanstanden

    ausgesprochen freundlicher Service an der Rezeption, große, helle Zimmer mit unendlich viel Stauraum, großzügiges Badezimmer mit kuschligen, übergroßen Badetüchern, freies WLAN im Zimmer, schmackhaftes Frühstück mit frischen Eierspeisen, Minibar gut gefüllt, kleines Schwimmbad mit Sauna im Haus, Fitnessraum, hauseigene Parkplätze in der Tiefgarage, das Stadtzentrum ist fußläufig in 20 Minuten zu erreichen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Wasserkocher im Zimmer und/ oder Esspressomaschine fehlte. Auf Verlangen kam der Wasserkocher, allerdings fehlte bereits nach dem nächsten room Service Tasse und Untertasse und wurde auch nicht mehr ersetzt. Minibar ist gut ausgestattet.

    Bequemes Bett, Federbett und Kissen(2) sehr angenehm. Ein Topper auf der Matratze wäre eine schöne Lösung für die Zukunft.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kingsize Bett unbequem mit getrennten Matratzen, kühle Atmosphäre, alles nicht inkludierte ist teuer

    Ruhig trotz zentraler Lage, alles frisch und sauber, freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkgebühren für die Garage sind für mich vor der Einfahrt nicht transparent gewesen bzw. ich bin nicht darauf aufmerksam gemacht worden, dass Kosten anfallen

    Lage, Ausstattung des Hotels und Öffnungszeiten des Pools/Spa- und Fitnessbereichs sind ganz toll. Frühstücksbuffet - frisch, regional, ohne Plastik

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eigentlich ist es meckern auf hohem Niveau. Ein kleiner Weg ist zurückzulegen, um ins Zentrum zu kommen. Angenehm ist allerdings, dass kostenlos auch die Straßenbahn zwei Stationen genommen werden kann. Die Preise in der Bar fand ich recht hoch (passend zum Preisniveau in Graz) und die weiße Wand im Zimmer war natürlich nicht an allen Stellen weiß (bleibt vermutlich nicht aus).

    Es wird auf Kleinigkeiten geachtet, wie z.B. das individuelle Bild im Zimmer und die kleine Blume im Bad. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist vielfältig (außer dunkle Brötchen) und es wird ständig nachgelegt (aufmerksames und genug Personal). Auch individuelle Wünsche werden erfüllt (z.B. das Frühstücksei). Das Team scheint gut motiviert zu sein und macht sehr viel richtig. Die Zimmer (inkl. Bad) sind ausreichend groß. Das Kunsthotel ist angenehm anders.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Nach einem anstrengenden Tag in der Stadt war der Spa-Bereich (Pool, Sauna, Außenterasse) sehr willkommen. Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig. und zu empfehlen. Das Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Superfreundliches Personal beim Check-In - Gute Tipps für die Abendgestaltung in Graz. Leckeres Frühstück - viel Auswahl. Gratis Upgrade von Businessroom zu Appartement :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Ausstattung der Küche ließ ein wenig zu wünschen übrig, ein paar mehr Teller, Gläser, Löffel wären gut, gibt es ja alles günstig bei IKEA, auch eine große Kanne für jeweils Tee bzw. Kaffeee etc. wäre wichtig

    Der Service war super, alles wurde sofort gemacht/gebracht, jederzeit Zugang zum Pool ist super, das Frühstück ist gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolut Top Die Zimmerausstattung ist einfach der Hammer. Der große Balkon lädt zu sitzen am Abend bei gemütlicher Atmosphäre ein. Das Personal ist außerordentlich Nett und freundlich. Ich kann das Hotel sehr empfehlen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schönes Zimmer im 5. Stock mit schöner Aussicht und grosser Fensterfront. Viel Platz, schönes Bad und alles sehr schön eingerichtet. Man kann zu Fuss in die Altstadt und für einen Aufpreis erhält man einen Parkplatz in der Tiefgarage. Bei geöffnetem Fenster hört man den Verkehr ein wenig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -

    Super Hotel in toller Lage, sowohl Messe als auch Innenstadt fußläufig gut erreichbar, schöne Zimmer und extrem freundliches und hilfsbereites Personal, Tiefgarage an der Unterkunft, schöner Pool.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal an der Rezeption sehr freundlich. Sehr sauber. Zimmer geräumig und geschmackvoll eingerichtet. Garage zu akzeptablem Preis verfügbar. Eines der wenigen Hotels in Graz mit Pool. In 15 Minuten ist man zu Fuß am Haptplatz.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage des Appartements im Nebengebäude. Weg zum Pool und Frühstück über draussen oder durch die schmutzige Garage. alles schon etwas in die jahre gekommen, renovierung des zimmers und wellnessbereichs sollte in nächster zeit erfolgen, entspricht nicht mehr ganz dem aktuellen stand

    schön grosses appartement, personal sehr freundlich und hilfsbereit. netter pool und sauna. gutes frühstück. 10 min zu fuss ins zentrum. gute parkmöglichkeiten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist eine Galerie. Wunderschöne Bilder und Skulpturen. Es zahlt sich aus in den 5. Stock hinaufffahren (Lift) und die Treppe langsam runter gehen. Was mir sehr gefallen hat waren die echte Blumen Gestecke. Nicht nur in der Eingangshalle oder Restaurant. Sogar im Bad im Fitness oder im Zimmerbad. Das Wasser im Pool war angenehm warm. Das Vorzimmer ist mit einer Tür abgetrennt-einfach luxus. Das Balkon ist sehr angenehm.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer mit Aussenzugang ungewöhnlich und je nach dem kühl/zügig gleich nach dem Öffnen der Zimmertür (eher Motelstyle)

    Frühstück war wunderbar, alles vorhanden, was man braucht inkl. spezieller Säfte; Tiefgarage mit Elektroauto-Ladestationen (Tesla und andere)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    geräumige, gut ausgestattete Zimmer, wurden sehr freundlich empfangen, reichhaltiges Frühstück, auch für Vegetarier, Fitness- und Wellnessbereich wurde von meinen erwachsenen Kindern sehr gerne genutzt!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ist kein Design Hotel sondern ein Motel. Ganz ok für eine Nacht auf der Durchreise ansonsten darf man keine zu hohen Erwartungen haben! Solide und sauber, der Preis zu hoch! Die Lage zwieschen Blockhäusern die teilweise leer stehen.

    Nichts

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hat die Klima nicht wirklich funktioniert. Da es aber Winter ist/war, wurde einfach ein Fenster geöffnet. Natürlich hätte ich das der Dame beim Auschecken sagen können, habe ich aber leider vergessen.

    Sehr freundlicher Empfang. Einchecken hat wunderbar funktioniert. Parkgarage ist auch sehr bequem zu befahren. Das Frühstück ist perfekt - nur frische Sachen, es wird frisch gekocht bzw. zubereitet wenn man etwas haben will.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das gute Frühstücksbuffet für 15 € für meinen Geschmack etwas zu teuer, Auswahl überschaubar -auch mengenmößig

    Sauberes geräumiges Zimmer, Parkgarage, freundliches Personal, zentrale Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    man merkt das es schon ein wenig abgenutzt war im Zimmer ( Tisch, Boden sehr zerkratzt). Garderobenhacken fehlen teilweise -aber ansonsten Top.

    Es war sehr schön -sehr nettes Hotel -gute Auswahl am Frühstücksbüffet-es hat einen angenehm Flair -und sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, ich würde dort jederzeit wieder nächtigen. 24h Sauna ist sensationell!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Augarten Art Hotel begeistert nicht nur durch das herzliche, kompetente, als auch freundliche Personal, es ist ebenso stilvoll eingerichtet, extrem Sauber und die Betten sind ein Traum. Selten haben wir wo so gut und bequem geschlafen. Der Wellnessbereich ist nicht riesig, aber liebevoll gestaltet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Negativ: Garage sehr verwinkelt - Parkgebühr für eine Nacht zu hoch

    Sehr netter, persönlicher Empfang. Geräumiges Zimmer mit Balkon, sehr großes Badezimmer, Komfortables Bett. Frühstücksbuffet sehr umfangreich und mit frischen Waren, Netter Service. Restaurantempfehlungen: Liste im Aufzug.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Großes Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück wurde doppelt verrechnet (wurde auf Rückfrage korrigiert). Zugang der Zimmer über das Freie bei -15°C. Fernseher kein Bild.

    Sehr gutes und vielseitiges Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage ideal für eine Stadtbesichtigung, Garage direkt beim Hotel, Auto kann am Abreisetag bis spät abends in der Garage bleiben. Frühstück sehr gut, Preis/Leistung sehr gut ...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Hotel - mit viel Kunst (wem’s gefällt) Das Frühstück ist eines der Besten das ich je hatte - sehr ansprechend angerichtet Das Personal ist äußerst freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einzig die Duschabtrennung auf der Wanne ist viel zu klein.

    Personal ist super freundlich und zuvorkommend. Zimmer sehr schön und komfortabel. Frühstück top

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war nur etwas enttäuscht von der Zimmergröße und dem "Design". Da hatte ich mir mehr vorgestellt.

    Außergewöhnlich freundliches und professionelles Personal (check in/check out, Frühstück). Außergewöhnliche Sauberkeit im Zimmer (Bettwäsche, Handtuch auf Bettvorleger, Bad in allen Ecken,....) Sehr gutes Frühstück, Lage sowieso sehr gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal sehr zuvorkommend, zentrale Lage, Zimmer sehr sauber, Garage direkt beim Haus. Kleine aber feine Sauna und Hallenbad dabei. Wunderbare Ausstellung zeitgenössischer Kunstwerke im ganzen Haus, gute Auswahl beim Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eingangsbereich zu den Zimmern von außen für Leute mit Höhenangst nur bedingt geeignet.

    Frühstück war mittelmäßig. Die Auswahl "überschaubar". Nirgends ein Hinweis, ob es Eier, Omeletts, Ham and Eggs gibt. Kein "WOW-Effekt"!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas mühsam war der Weg vom Apartment zum Frühstück bzw. Wellnessbereich durch die Tiefgarage; die Aussicht ist nicht atemberaubend, aber ok.

    Schönes, geschmackvoll eingerichtetes und gut ausgestattetes Apartment in einem eigenen Gebäude, viel Platz, ideal für eine Familie, angenehme Raumtemperatur, super Betten; großartiges Frühstücksbuffet; toll war der schöne Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum, der rund um die Uhr zur Verfügung steht! Sehr nettes und kompetentes Serviceteam.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Medium Doppelzimmer im 1 Stück mit großem Fenster Richtung Stiegenhaus - dh. wir wohnten wie in einer Auslage - mussten die ganze Zeit den Vorhang zugezogen lassen; es gibt keine Trennung zwischen den Zimmern im 1 Stock - daher kann über den Balkon überall hingegangen werden; Frühstück war überschaubar UND leider fast alles leergegessen um 09:30; ohne nachzufragen wurde nichts mehr nachgebracht obwohl Frühstück bis 12:00 möglich gewesen wäre

    Nähe zur Messe, Zimmer sauber

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unsere Unterkunft war im Nebengebäude und nur von außen oder über die Garage zu erreichen. Durch die 12 Fenster würde man sich einen schönen Ausblick erwarten, aber wir sahen nur das Nebenhaus mit vielen Wohnungen und es war sehr kalt (rundherum - Außenbereich!). Es wurde immer von einer Badewanne gesprochen, aber diese ist nur zum Duschen geeignet, da das Wasser nur über den Duschkopf kommt und hier kein Wasserhahn vorhanden ist. Der Pool ist im Hauptgebäude und für uns nur von außen oder über die Garage erreichbar. Der Frühstücksraum ist neben der Küche und dies riecht man auch (im Sommer kann man die großen Fenster sicherlich öffnen)

    große Unterkunft und großes Bad

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmerservice wurde nicht angeboten.

    Personal sehr bemüht und freundlich. Zimmer bot ausreichend Platz, alles war sauber. Das Frühstücksbuffet war hervorragend. Lage des Hotels ist kaum zu überbieten - innerhalb weniger Minuten befindet man sich im ruhigen Park oder mitten im Stadtgeschehen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Appartments sind vom Hotel getrennt. Dadurch ist Pool und Sauna nur über die Garage oder über den Gehweg im Freien erreichbar. Auch wenn 24h verfügbar, gibt es keine warmen, größeren Speisen ausser Toasts und Würstel..

    Frühstück war sehr gut. Das Personal freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant war zum Zeitpunkt meines Besuchs nicht in Betrieb und die Möglichkeiten rundum waren auch nur eingeschränkt nutzbar. Der Zugang zu den Zimmern über einen im Freien gelegenen Gang war etwas gewöhnungsbedürftig, und der Preis war recht stattlich, insbesondere für Zusatzleistungen wie Parken oder Frühstück, wenn auch insgesamt noch angemessen.

    Das Hotel hat ein tolles Ambiente und wird durch viele kreative Ideen dem Anspruch eines Arthotels absolut gerecht. Der Service war sehr persönlich und ließ nichts zu wünschen übrig. Das Zimmer war geräumig und sehr sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die kleine Küchenzeile im Zimmer war super. So konnten wir uns da und dort nach Wunsch und zeitunabhängig selbst verpflegen. Auch das Schwimmbad und Fitnesscenter sind sehr schön.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr angenehme und freundliche Atmosphäre, sowohl beim Empfang wie auch beim Frühstück. Sehr angenehme Lage des Hotels wenn man mit Haustieren (Hunde) unterwegs ist, durch die Nähe zum Augartenpark.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmerzugang nur über Gang im Freien möglich, das ist im Winter nicht nur kalt, sondern vermittelt auch ein unbehagliches Gefühl der Ausgesetztheit. Das Zimmer Nr 108 hat außerdem keinen Balkon, sondern direkten Blick auf die Überdachung des Swimmingpools.

    Freundliches Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausgezeichnetes, vielfältiges Frühstück! Das Parken war total einfach und obendrein gratis, das Zimmer geräumig und sauber. Das Schwimmbecken sieht toll aus, leider habe ich es nicht geschafft dort zu schwimmen...

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr zuvorkommendes freundliches Personal. Das Appartement hat unsere Erwartungen sogar um einiges übertroffen - Größe und vor allem Sauberkeit Die Nähe zum Zentrum

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Straßenlärm war etwas zu hören Obwohl die Heizung ausgeschaltet war, war es im Zimmer in der Nacht sehr heiß

    Schöne, große, saubere Zimmer Umfangreiches Frühstück, welches immer wieder "aufgefrischt" wird sehr nettes Personal (Rezeption + Frühstücksservice)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich und auch die Zimmer waren sehr angenehm. Wir waren noch nie in einem Hotel wo man 24 Stunden lang den Pool benutzen kann. Dies ist wirklich einzigartig und der Pool ist sehr schön, gross genug und man kann sich wunderbar entspannen. Das Frühstück ist sehr vielfältig und reichhaltig. Wir haben den Aufenthalt sehr genossen. Die Kunstsammlung ist sehr gross und vielfältig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel liegt ca. 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Parkplätze direkt vor dem Hotel bzw. gibt es auch eine Hotelgarage (kostet allerdings 12,-/Nacht). Zimmer sehr modern und geräumig. Safe und Minibar im Zimmer. Bad/WC sehr sauber. Bademäntel und Frotteeschlapfen stehen kostenlos zur Verfügung. Das Frühstück war sehr vielfältig und ausgezeichnet. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein wirklich sehr nettes und freundliches Hotel. Mir hat besonders gefallen dass es doch etwas abseits vom Rummel in der Stadt war, aber die Innenstadt trotzdem sehr gut zu Fuß zu erreichen (5-10 Minuten) war. Frühstück war auch gut und reichhaltig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wüsste nicht was

    Ich war schon einige Male in diesem Hotel. Es liegt nicht weit von der Innenstadt, das Personal ist sehr nett, Frühstück passt auch und der Pool ist super. Wenn ich wieder in Graz bin, buche ich sicher wieder in diesem Hotel.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Gruppe
    • Apartment (3 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Verbesserungsvorschläge

    Alles in allem ein wirklich empfehlenswertes Hotel. Es fehlt einem einfach an nichts. Das Personal - entweder beim Frühstück sowie auch an der Rezeption wirklich sehr sehr freundlich und zuvorkommend! Besonders gefallen hat uns, dass der Wellnessbereich rund um die Uhr benützt werden kann. Ein bei der Abreise im Hotel vergessener Gegenstand, wurde uns sofort zum Bahnhof nachgebracht. Top Hotel mit Top Service! DANKE

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zur Wellness-Anlage muss man von den Appartements kurz ins Freie, dass ist im Winter nicht die beste Lösung.

    Schönes, neues Designhotel. Wir hatten ein Appartement im letzten Stock, war Penthouse ähnlich! :-) Ausreichende Wellness-Anlage. Große Anzahl an freundlichem und kompetenten Personal. Ein großes Lob!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr aufmerksames und freundliches Personal, das ohne Probleme auf Sonderwünsche eingeht (zB Zusatzoptionen beim Frühstück). Gute Lage für Graz-Kurzurlaube und Konzertbesuche, alles fußläufig erreichbar. Kommen gerne wieder!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Eckzimmer (Zimmer 401, glaube ich) zur Straße und Einfahrt Garage, deshalb ist doch etwas Straßenlärm vorhanden. Er hält sich jedoch in Grenzen, also ok. Die Jalousien müssten teilweise erneuert/repariert werden, da man von allen Seiten durch gegenüberliegende Gebäude ins Zimmer sehen kann. Auch finde ich die Leuchtreklame vom Hotel im Zimmer etwas störend. Man muss dann schon beides (Jalousien an den Fenstern und Rollos) herunterlassen damit das Licht nachts nicht stört. Die Fliesen im Badezimmer (Fugen!) müsten besser geputzt werden!

    Die Möglichkeit einer Tiefgarage (jedoch kostenplichtig!). Wir hätten am Abreisetag noch den ganzen Tag in der Tiefgarage parken können. Dies finde ich gut, da 12eur/pro Tag nicht gerade günstig ist. Wasserkocher und Tee auf dem Zimmer. Frühstück ist reichhaltig. Für uns war die Lage zur Stadthalle genau richtig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Wellness- bzw. Saunabereich ist etwas zu klein, wenn man Wert auf Wellness legt. Ansonsten für ein Stadthotel mehr als ausreichend.

    Äußerst empfehlenswert für einen Aufenthalt in Graz. Das Frühstück können wir nicht beurteilen, weil wir es nicht in Anspruch genommen haben. Die Hotelangestellten sind überaus freundlich und bemüht. Einem angenehmen Schlaf steht nichts im Wege.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Pool war recht kalt um länger drinnen zu bleiben, man muss am Weg dorthin ins Freie (viele Zimmer sind nur über einen Gang im Freien erreichbar) und an der Rezeption vorbei (im Bademantel) - das ist nicht optimal... Steckdose im Zimmer 106 gleich links nach dem Eingang ins Zimmer muss gerichtet werden (ist lose)

    Zimmer war sauber, Bad groß mit Badewanne, Personal an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Zimmer hat man von draußen zwar nichts mitbekommen (gute Fenster), aber zum Gang und zum Nebenzimmer hin leider recht hellhörig.

    Schöne Ausstattung, sehr freundliches Personal, großes Zimmer, tolles Bad mit Wanne, sehr sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer: einfache Metallmöbel in bunten Farben erinnern an eine Jugendherberge. Das Badezimmer ist zwar groß und mit Fußbodenheizung ausgestattet, wirkt aber steril wie in einem Krankenhaus.

    Das Frühstück war ausreichend und hat keine Wünsche offen gelassen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Paar
    • Business Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Ambiente und die Organisation im für die Größe des Hotels viel zu kleinen Frühstücksraum, auch im Verhältnis zum Preis des Frühstücks

    Die Höflichkeit, Hilfsbereitschaft und das Engagement des gesamten Personals

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmertüren führen ins Freie. Das heißt, nach dem Aufzug geht man durch eine Glastür hinaus (!) und dann findet man die Tür des Zimmers. Es gibt keinen Hotelgang im herkömmlichen Sinne. Das ist sehr ungewohnt und nicht bequem (Unsicheres Gefühl). Die Lage ist nicht gut. Es liegt nicht weit vom Zentrum entfernt, aber die Straßen dorthin sind dunkel und nicht einladend. Ich bin vom Bahnhof alleine mit der Straßenbahn hingefahren und dann zu Fuß. Es war ein mulmiges Gefühl um 19:00 (stockdunkel) durch die Straßen zu gehen. Nach der Arbeit am nächsten Tag, wollten meine Grazer KollegInnen mich nicht alleine hingehen lassen.

    Super Frühstück, sehr freundliches Personal. Schönes Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück ok. Leselampe beim Bett unbrauchbar. Nachteil dass ich ein Zimmer hatte, wo ich übers Freie gehen musste. Das Bad entspricht nicht 4*S, da die Fliesen teilweise kaputt waren und es nur sehr herbe männliche Dusch- und Body Lotion gab. Etwas neutralere Gerüche wären angebracht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Zugang zum Zimmer erfolgt von einem Aussengang, der schlecht beleuchtet ist. Das Hotel ist nicht so zentral gelegen. Das Preis-Leistungsverhältnis empfanden wir eher als zu hoch, vor allem da Frühstück und Parkplatz noch zusätzliche Kosten verusachen.

    Das Frühstück war sehr fein, abwechslungreich, reichhaltig und vor allem immer frisch zubereitet, sehr empfehlenswert! Das Hotel ist mit interessanter Kunst ausgestattet. Die Zimmer sind modern und sauber. Freundliches, hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Medium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bequemes Boxspringbett, reichhaltiges Frühstück, sehr zuvorkommende Miarbeiter. Einziger Wermutstropfen, das Restaurant Magnolia war bereits geschlossen Ende Oktober.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Lage inmitten von Hochhäusern und ungepflegten Nachkriegsbauten, Fußweg in die Altstadt unangenehm (Empfehlung: ab Finanzamt kostenlose Tram 4, 5 ins Zentrum), Service beim Frühstück zu wenig aufmerksam; Restaurant geschlossen

    Schönes und ausreichend großes Zimmer, großzügiges Badezimmer, gutes Design; gute Auswahl und Qualität beim Frühstück; sehr hilfsbereiter Service an der Rezeption; Kunst im ganzen Haus

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Vorhänge könnten an den Enden befestigt werden. Habe die Hotelmanagerin als etwas überheblich empfunden, da sie sich u.a. über meine günstige booking.com Rate negativ äußerte. Dafür kann ja der Gast nix, oder?

    Für eine Person war das Appartement mit ca. 80 m2 sicher etwas überdimensioniert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl es keine Teppiche in den Zimmern gibt, hatten alle so was wie eine Stauballergie! Vermutlich Heizung/Belüftungssystem!

    Man wohnt praktisch in einer Galerie! Hab jeden Tag neue Bilder entdeckt! Durch eine zweite Tür zum offenen Gang absolut ruhig! Sehr freundliches Personal!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kommunikation des Hotel-Personals: von einer aus Platzgründen nicht möglichen Abendessen-Reservierung durch die Hotel-Rezeption wurden wir nicht informiert, weder tel. noch mittels Nachricht am Zimmer. So standen wir am Abend in unserem Wunsch-Lokal, auf welches wir uns den ganzen Tag schon gefreut hatten und durften wieder gehen. An einem Freitag dann Ersatz zu finden war auch nicht gerade spassig.... schade um den Gesamteindruck.

    Lage des Hotels, Stadtzentrum fußläufig gut erreichbar! Größe des Zimmers (mit Terrasse in den Innenhof), kostenloser Safe, ausgezeichnetes Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant war leider geschlossen und die Zeit ist zu schnell vergangen.

    Vom Empfang bis zur Abfahrt war es ein angenehmer und weiter zu empfehlender Aufenthalt, den insbesondere das zuvorkommende Personal geprägt hat!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel war sauber, modern eingerichtet. Die Zimmer waren super ausgestattet. Das Personal besonders nett und hilfsbereit. Also alles in allem ein gelungener Graz-Aufenthalt....

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: