Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Austria Trend Hotel Schloß Lebenberg 4 Stern Superior 4 Sterne

Lebenbergstraße 17, 6370 Kitzbühel, Österreich

Nr. 14 von 33 Hotels in Kitzbühel

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1438 Hotelbewertungen

8,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    8,9

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    8,9

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Minibar wurde nicht aufgefüllt und hatte wenig Auswahl. Die Hotelbar hatte ab 24 Uhr zu, so dass man nichts mehr kaufen konnte.

    Superschöner und großer Wellnessbereich mit Panoramablick über die Berge und riesen Pool !! Tolles Frühstücksbuffet. Es hat uns sehr gefallen und wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in sehr dunklem Holz ausgebaut, dadurch wirkt es innen sehr düster, auch die Zimmer sind sehr dunkel. Bersuchern mit grossen Autos ist das Hotel weniger zu empfehlen, die Einfahrtstore zur Tiefgarage sind äusserst schmal, ich brauchte eine Hilfsperson bei der Einfahrt mit unserem Ferrari, auf beiden Seiten blieben nur ein paar Zentimeter !!

    Das sensationellste an diesem Hotel ist der Pool auf dem Dach, rundum verglast und mit traumhafter Aussicht in die Kitzbüheler-Alpen !!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Einfach super im Trend Hotel Schloß Lebenberg. Wir hatten ein Zimmer mit Bergblick und somit eine Terrasse am Zimmer, da konnten wir uns schön sonnen. Das Hotel und die Umgebung sind super ruhig. Jeden Morgen sind wir direkt in die siebte Etage gefahren um in dem wundervollen Pool mit Panoramablick zu schwimmen, danach natürlich Sonnenterrasse :). Das Frühstück war großartig, Buffet reichhaltig, lecker, abwechslungsreich und einige Speisen werden live zubereitet...suuuper. Das Zimmer war sehr sauber, wie auch der Rest vom Hotel. Ganz Österreich hat super saubere WC´s egal wo man hinkommt. Parkplätze reichlich am Hotel vorhanden. Das Personal hat sich sofort gekümmert wenn man eine Frage hatte und die Gegend super erklärt. Sportraum reicht völlig aus für Sportreibende :).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich. Zu wenige Liegen, viele Kinder, sehr kleiner Saunabereich. Der Frühstücksraum ist riesig mit Massen von Menschen.

    Personal sehr freundlich und bemüht. Der Ausblick vom Ruheraum und Pool.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Seifen-und Duschgelspender waren bei Zimmerbezug leer Hohe Garagenplatzpreise

    sehr gutes, reichhaltiges Frühstück, freundliches Personal kostenfreies Zimmerupgrade

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Check-In und Check-Out unkompliziert, sehr nettes Personal in allen Bereichen. Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen, es wurden frische Spiegeleier, Omlett und Waffeln nach Wunsch zubereitet. Man konnte im Innenbereich sowie auf der Außenterrasse Frühstück zu sich nehmen. Es gab einen Angestellten Namens Garry der einen nach Wunsch täglich beim Frühstücksaal zu Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten beraten hat. Man konnte sich auch E-Bikes ausleihen, 35 Euro pro Tag. Zimmer war geräumig und komfortabel. Auf den Balkon hatte man ein perfekten Ausblick auf die Berge und der Stadt Kitzbühel (wenn man Bergblick gebucht hat). Das Schwimmbad in der 7. Etage lässt ein angenehmen Blick auf Kitzbühel und die Berge im Hintergrund zu. Es ist auch eine Außenterrasse an das Schwimmbad gebunden wo man sich bei guten Wetter sonnen kann. Es gibt kostenfrei Parkplätze auf den Parkdeck (ein paar sind auch unter Dach) und kostenpflichtige Parkplätze in der Hotelgarage. Wie waren in der Nebensaison da und dementsprechend war auch immer ein Parkplatz frei. In der Hauptsaison könnte es knapp werden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schade finde ich dass es keinen eigenen Schwimmbereich für Kinder gibt, Daher schwimmen auch kleine Windel -Kinder im chicen Pool. Die Sonnenterrasse ist viel zu klein für die vielen Menschen dem Hotel untergebracht werden können. Die Liegewiese ist nicht ausgestattet mit Sonnenschirmen oder Liegen auch gibt es von da kein Zugang zu Wasser .

    Frühstück war lecker mein Zimmer war immer schön aufgeräumt und sauber wenn ich. zurückkam Personal ist sehr freundlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Servicepersonal im Restaurant war zum abgewöhnen. Unaufmerksam beim Frühstück, nur mit "Aufräumarbeiten" beschäftigt und nicht mit dem Gast. Eine Ausnahme war eine Dame am letzten Tag, die sehr freundlich und beflissen war. Abends ähnliche Erfahrung. Genervter Ober, teilweise arrogant. Für die Preiskategorie geht es besser.

    Meine Familie war mit dem Hotel bis auf den Restaurantservice sehr zufrieden. Auch und gerade das Personal an der Rezeption.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei den Parkplätzen könnte es eng werden.

    Das Personal ist aufmerksam und professionell, der Empfang sehr freundlich. Die Lage hoch über dem Ort bringt für die Zimmer nach vorne einen prächtigen Ausblick, nach hinten hat man allerdings nur den Wald vor Augen. Es ist dafür extrem ruhig. Die Zimmer sind luxuriös ausgestattet, es gibt viele Lichtquellen, die Betten sind traumhaft. Das Frühstück ist vielfältig und in der Qualität der Speisen einsame Spitze. Die junge elegante Eierköchin war eine Künstlerin ;)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen nur mittelmäßig, zu kleiner außenliegebereich bei infinitypool, bäder und duschen im poolbereich nur mäßig sauber, sehr warm beim pool, außenrelaxbereich nicht ansprechend

    Super Frühstück, bequeme lobby, ruhige lage, freundliches personal, unschlagbarer pool

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war um Punkt 10 h 30 (Ende) schon abgeräumt Am Pfingstsonntag war die Bar um Punkt 24 h 00 zu, es blieb nur die Minibar

    Frühstück war sehr gut Lage über Kitzbühel ist excellent Schwimmbad und Saunabereich sehr schön Shuttle in das und vom Stadtzentrum (gut), aber leider nur bis 18 Uhr

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der wohlgemerkt indoor gelegene Pool ist ganztägig von spielenden Kindern und von „ohne Sonne“-sonnenden Eltern okkupiert, das die ‚sportliche‘ Nutzung unmöglich macht Der Lärmpegel unglaublich hoch. Es gibt nur eine Kaffeemaschine zur Selbstbedienung beim Frühstück, dadurch entstehen Schlangen & Wartezeiten, wie beim Star Bucks Das Zimmer hatte keinen Balkon, wie gebucht Das Interior bessere Zeiten gesehen - der Vorhang war ausgerissen und das Polster vom Kopfteil des Bettes zerrupft. Absolut unangemessen für 4 Sterne Superior Personal beim Check-in

    Der Panoramablick aus dem Zimmer und aus der Badewanne Die Auswahl beim Frühstück Parkplätze sind ausreichend vorhanden und kostenfrei Personal beim Check-out

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellness Bereich recht klein, kein Außenpool, ungenügend Liegen und Sonnenschirme, Personal durchschnittlich

    Schöne Lage, schöne Auswahl zum Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das freundliche Servicepersonal könnte etwas aufmerksamer und nicht so kumpelhaft sein.

    Das Frühstück war von der Auswahl und der Qualität der Produkte hervorragend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Negativ ist das WLAN, es wird im ganzen Hotel kostenlos zur Verfügung gestellt, funktioniert aber nur eingeschränkt. Oft ist die Verbindung sehr schlecht, wenn man überhaupt eine bekommt. Hat man dann eine Verbindung, verliert man sie schnell wieder, wegen Signalschwäche und bekommt keine Neue mehr. Oft habe ich bis zu 15 Minuten probiert, mich neu einzuloggen aber vergeblich. Das habe ich schon sehr viel besser erlebt, auch in größeren Hotels. Ein weiterer Kritikpunkt sind die Duschen im Poolbereich. Diese sind schon etwas in die Jahre gekommen, da müsste das ein oder andere gemacht werden. Kleiderhaken hängen nur lose in der Wand, die Türrahmen sind oxidiert und sehen unhygienisch aus. Wir waren immer noch kurz vorm schließen schwimmen und dann morgens gegen 8:00 Uhr. Der Pool öffnet 7:00 Uhr, die Duschen waren in dem gleichen Zustand wie am Vorabend, alle Seifenspänder waren leer und es lagen die gleichen Haare auf dem Boden. Ein Zeichen das der Sanitärbereich nicht gereinigt wurde, nicht mal angeschaut ob was nachgefüllt werden muß. Das geht in so einem Hotel gar nicht, da muss der Service besser werden.

    Zu Beginn möchte ich die Lage erwähnen, etwas oben auf einem Hügel gelegen, hat man den Blick auf das Kitzbüheler Horn und die Streif. Mit einem 10 Minuten Fußmarsch ist man in Kitzbühel unten. Parkplätze waren, jetzt in der Nebensaison ausreichend vorhanden, bei voller Belegung in der Hauptsaison sicher zu wenig. Die Begrüßung ist nett, es wurde gleich Hilfe mit dem Gepäck angeboten. Die Zimmer sind gut ausgestattet, lassen keine Wünsche offen und sind sehr ruhig, nichts vom Gang zu hören und auch keine Nachbarn. Hervorzuheben ist auf alle Fälle der Pool in der 7. Etage, der sich über die ganze Länge des Gebäudes erstreckt und eine Länge von 46 Meter hat, einzigartig sicher der Ausblick auf Kitzbühel, vom Wasser aus. Auch das reichhaltige Frühstück lässt keine Wünsche offen es gibt alles, was ein kontinentales Frühstück ausmacht, den Abschluss kann man mit einem leckeren Sekt auf der Außenterrasse genießen, Jahreszeit und Wetter natürlich voraus gesetzt. Erwähnenswert auf alle Fälle der Zimmerservice, die Zimmer wurden schön hergerichtet, die Betten jeden Tag anders gemacht und das Personal ist immer freundlich. Genauso ist das Service Personal im Frühstücksraum, sehr aufmerksam mit dem leeren gebrauchten Geschirr auch für jede Frage offen und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Besonders gut hat den Kindern (und mir) der Indoor-Pool gefallen. Durch die maximale Wassertiefe von 1,25 m hatte auch mein Jüngster (7 Jahre) immer Bodenkontakt und hat sich dadurch sehr sicher gefühlt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundliche Personal, ausser der barfrau konnte keine lachen oder reden der Blick der Damen in der Rezeption waren unfreundlich

    Nun ja Fenster hinten raus wo mann nichts gesehen hat, am Bettlaken war Blut der Spiegel total verschmiert kein Abzug im wc

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal ist sehr freundlich, höflich und zuvorkommend! Ich konnte richtig gut entspannen und mich erholen. Das Frühstück war sehr lecker mit einer großen Auswahl. Der Wellness und Sauna Bereich war sehr sauber und gepflegt. Das Zimmer war ebenfalls sehr sauber und gepflegt. Das Hotel würde ich jederzekt wieder besuchen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das reichhaltige Frühstücksbuffet, das hervorragende Wellnessangebot, das freundliche Personal und überhaupt das ganze Ambiente war einfach sensationell und nur zum Weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der Anreise ist uns aufgefallen, dass wir nicht einmal einen Begrüßungssekt angeboten bekommen haben. Das ist jetzt nicht unbedingt schlimm, haben wir aber so noch nicht erlebt. Wir sind der Meinung, in der Sternekategorie sollte so etwas normal sein. Wir hatten am ersten Abend Halbpension zu gebucht, weil wir hier nicht noch in Kitzbühel selbst nach einen Restaurant suchen wollten und uns auch die Abendkarte des Hotelrestaurant sehr minimalistisch erschien. Mit gerade mal 4 einfachen Hauptgerichten war nichts dabei was wir essen wollten. Das Menü der Halbpension erschien mit 6 Gängen als sehr verlockend. Wobei hier der Hauptgang (unserer Meinung nach) viel zu wenig war, da es der einige warme Gang des gesamten Menüs war. Aber wir sind satt geworden und mit 28 € / Person kann man auch nicht mehr erwarten. SPA: Was uns etwas gestört hat war, dass das Kindergeschrei (aus dem Schimmbad) im Ruhebereich mehr als nur zu hören war. Am Schlimmsten fanden wir aber die Eltern, welche noch kräftig mit gegrölt haben. Wellness geht irgendwie anders!

    Also generell ist es ein schön gelegenes Hotel mit sauberen Zimmern. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer sind ausreichend groß und mit Balkon (wir katten Bergblick) ausgestattet. Auch fanden wir den SPA Bereich sehr schön und für unsere Reisezeit (Nebensaison) überdimensioniert. Wird aber während der Wintersaison anders sein! Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und lässt keine Wünsche offen. Der komplette Essens- und Barbereich ist sehr einladend und Terrasse bietet neben den wunderschönen Sitzecken auch eine wunderschöne Aussicht auf die Berglandschaft.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausrichtung des Zimmers und die tolle Lage ... Blick über Kitzbühel

    Wir waren nur eine Nacht, aber der Pool war echt toll, große Auswahl an Tee ... sehr erholsam, wie Kurzwellness. Das Zimmer war zum Wald hin ... in der Nacht hörte man nur das Rauschen des Waldes ... das Frühstücksbuffet war echt Klasse.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Hotel,auch für Kinder bestens geeignet,mit tollem Spielzimmer, Sandkasten auf der Terasse, Genügend Parkplätze, schöne große Lobby...... Das Schwimmbad ist super sauber, schöne große Badehandtücher vorbereitet, Frühstück ist ein Traum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    --

    Das Frühstücksbuffet hat alle Erwartungen übertroffen und war wirklich sehr lecker. Das Abendessen war auch grandios. Die gesamte Atmosphäre des Hotels und auch der Pool sind wirklich fantastisch. Auch der angebotene Transfer nach Kitzbühel war sehr hilfreich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    JA das Frühstück war lecker, Ausblick und Ambiente kenne ich als ehemaliger Angestellter (Personalchef, Kassier für 4 GMBHs und Einzelfirma, Leiter und Inszenator Versicherungswechsel von Ludwig Hanka zur ZÜRICH KOSMOS Versicherung) Fa. Baumeister LUTZ GERZBEK - jetzt Gerzabek TEAM - war es die Sparkasse Erste Bank BH ???? Land, EU, der diesen Lehrbetrieb 10 Jahre nach meiner Selbständigkeit KONKURS lt. Presse 200 Milionen????? Albrecht Bau, Gesierich Dito - warum gab es da wieder sehr viele Tod Leid Tränen und Rache Gefühle.....mir reichen die Valotten voll! Mit freundlichen Grüßen Nikolaus Eder Don Vito (TM) Produktions (c)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doppelbett waren zwei zusammengestellte Einzelbetten ohne durchgehende Matratze, die immer auseinander rollten

    Essen insgesamt sehr gut . Pool hervorragend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Spa im Ruheraum ist es durch die nicht abgetrennten Duschen sehr sehr laut. An der Bar fanden wir im Obstkorb eine schimmelnde Zitrone - das darf nicht passieren.

    Das Zimmer mit Eck-Panorama-Fenster war besonders schön. Danke schön dafür.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Große Sauberkeitsmängel (verschmutztes WC, Schimmel im Bad), dubioses Publikum, das herumschreit, Massen an Leuten im SPA, Kellner und Mitarbeiter können kaum deutsch und sprechen Gäste ständig auf englisch an!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Abendessen und die Preisgestaltung dafür. Für die aufgerufenen Summen erwartet man sich doch eine gewisse Qualität. Man bekommt das Gefühl der Abzocke um mal die Wahrheit anzusprechen. Aber gut - solange man Gäste findet.

    Frühstück OK, Abendessen eine Frechheit. Und man MUSS Halbpension nehmen. Also wenn schon, denn schon. Qualität und Menge des Abendessen ist einem 5 Sterne Hotel bei weitem nicht würdig. Eher eine Zumutung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Gebuchte Zusatzleistungen wurden vergessen. Im Saunabereich trotz eines Schildes viele mit Badehose. Das Personal fühlte sich machtlos.

    Eine herrliche Aussicht, das Frühstück und das Abendessen ( Halbpension ) waren sehr gut!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nichts !

    Super leckeres Frühstück und Abendessen, toller Hotelpool im 7. Stock, geräumiges und sauberes Zimmer. Auch Kinder sind sehr willkommen. Alles in allem ein gelungener Aufenthalt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Anmeldung am Anreisetag überfordert, ein Zimmer sehr laut gelegen; zweites Zimmer war in Ordnung, Abendessen eher wie gehobene Kantine, sehr laute Umgebungsgeräusche beim Essen, sehr schnelle Speisenfolge, Frühstück war gut aber keine 5*, Teppich abgenutzt und teilweise unsauber, beim Auschecken habe ich das Gepäck selber zum Auto getragen

    Sehr gute Lage, Pool super, Mitarbeiter mit Ausnahme der Rezeption sehr bemüht,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Obwohl Nichtraucherzimmer, hat das Zimmer nach Zigarettenrauch gerochen. Bei der Ankunft kümmerte man sich erst auf Nachfrage um unser Gepäck. Alles in allem kein 5 Sterne Standard.

    Das Personal war großteils sehr bemüht. Der Panorama Pool war angenehm warm, die Aussicht perfekt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel ist schon ziemlich abgewohnt und Bedarf einer Restaurierung. Obwohl beim Frühstück "free seeting" war, waren bestimmte Plätze mit Zimmernummer für die "besseren" Gäste reserviert

    Die Länge des Swimming Pools ist wirklich zum empfehlen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hätte mir andere Kopfkissen und Decke gewünscht. Keine Nachmittagsjause nach dem Skilaufen, wie wir es aus anderen fünf Sterne Hotels kennen mit Suppe, kleinem Salat, Kuchen und gutem Service an Getränken. Salat Buffet am Abend ist langweilig. Die Ausstattung des gesamten Lounge-und Aufenthaltsbereiches nahe dem Eingangsbereich und im Bereich der Bar ist sehr trist und braun, Beleuchtung lässt zu wünschen übrig, alles stilistisch nicht mehr auf der Höhe, fast schon ungemütlich. Das Haus ist nicht mit Liebe und Herzblut geführt.

    Frühstück war gut. Das Zimmer war schön, der Blick ist klasse. Der Pool ist außergewöhnlich, super lang, toller Blick auf Kitzbühel. Die Duschtücher sind sehr groß. Das Essen war gut, im Restaurant zwar neues und noch nicht vollständig eingearbeitetetes Personal, aber sehr freundlich. Service am Empfang einschließlich Koffer o. k., aber für fünf Sterne nicht adäquat. Sehr freundlicher und guter Shuttleservice zur Hahnenkamm Bahn.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Personal an der Rezeption scheint auf den Mund gefallen zu sein. Weder wird einem die Tageszeit erwidert, Noch werden Beschwerden weitergegeben. Das Personal im Restaurant kann sich kaum Verständigen, so dass Bestellungen völlig untergehen, an einen anderen Tisch gebracht werden oder doppelt kommen. An die langen Wege ins Zimmer gewöhnt man sich auch nicht. Das Abendessen könnte gern auf 3 Gänge reduziert werden, sann sollte aber was auf dem Teller sein.

    Das Frühstück war sehr gut... Transfer zum Skilift auch auf dem Heimweg. Das Zimmer war sehr sauber. Das Salat Buffet zum Abendessen ist sehr ansprechend, wenn nicht unbedingt andere Gäste mit den Händen im Ruccola hängen oder jeden Käse anfassen um zu schauen welcher denn wohl passend ist.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gefallen hat nicht, dass in den Fluren bzw Wegen zu den Zimmern ein wenig ansprechendes Ambiente war ( vlt. Bilder oder Polster od gleicher Flurteppich)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    das Wetter, aber dafür kann das Hotel ja nicht !!!!!!!!

    Zimmer super. Aussicht auf die Berglandschaft einmalig. Frühstücks Buffet sehr gut, Abendessen (Halbpension) absolut Spitze, nur die erlesenen Speisen könnten in etwas grösseren Portionen serviert werden. Shuttle Bus Service OK. Bar sehr gemütlich mit Kaminfeuer. Wellness kann ich nicht beurteilen da nicht benutzt. Alles in allem empfehlenswert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl in der Beschreibung ein breites Doppelbett gab es nur zwei zusammengeschobene Einzelbetten mit einen Spalt in der Mitte

    Frühstück und Abendessen sehr gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich Hotel kann nichts dafür, viele russische gäste gewesen, sie waren arrogant und unfreundlich

    Das Frühstück lecker und sehr grosse auswahl, freundlicher Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen hat nicht meine Erwartungen erfüllt. Gute, traditionelle österreichische Küche wäre mir lieber gewesen.

    Besonders toll ist der 60 Meter Pool mit grandiosem Ausblick

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer geräumig. Frühstück perfekt. Abendessen für uns Ü 50 ok. Für unsere sportlich aktiven (schon erwachsenen) Kinder zu kleine Portionen. Die Qualität des Essens aber hervorragend. Bedienung freundlich und zuvorkommend. Fitnessraum groß, aber eher bescheiden in der Ausstattung für ein 5* Hotel. Pool und Saunabereich perfekt. Vor allem die Aussicht vom Pool über Kitzbühel ist unbeschreiblich. Wir hatten 2 Zimmer Richtung Wald, daher sehr ruhig und bei offenem Fenster schlafen kein Problem. Liftanlagen Kitzbühel oder Kirchberg mit dem Auto in 10 min erreichbar. Es gibt aber auch einen Shuttledienst.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Massenbetrieb, wirkt von A-Z nicht wie ein 5 Sterne Restaurant.

    Das Hotel entspricht nicht dem Standard, den ich bei dem Preis von einem 5-Sterne Hotel erwarte. Absoluter Massenbetrieb ! Der Hoteltrakt hätte dringend eine Renovierung notwendig und hat eher den zweifelhaften Charme eines Sanatoriums als eines 5 Sterne Hotels (alte, nicht mehr zeitgemäße, abgewohnte Teppichböden, Balkonfenster ließ sich nicht schließen ...) Hotelpersonal im Restaurantbereich zwar bemüht aber sichtlich überfordert (teilweise der deutschen Sprache nicht mächtig).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Rezeption hatte Mühe mit einer Frage und die Leitung war nur mit grosser Mühe dazu zu bewegen, auf diese einzugehen. Finden dies nicht sehr dienlich. PS: Ich wollte etwas über die Mehrwertsteuer wissen (Rückvergütung)

    Frühstück und Nachtessen hervorragend, Zimmer sauber und gepflegt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt im gleichen Preisniveau wie Gran Tirolia etc., kann aber um Längen nicht mithalten. Hier sollte über eine Renovierung mal nachgedacht werden, das Hotel ist schon recht abgerockt. Die Küche war leider auch nur mittelmäßig.

    Der Pool ist spitze und die Aussensauna mit Panoramablick auch sehr schön

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    siehe oben

    Frühstück sehr gut, VP perfekt, nur leider Kaffee ( Capucchino) schlecht, weil aus 0 8 15 Maschinchen kommend. Nicht passend für ein solches Haus, da erwartet man einen schönen aromatischen C. mit Milchschaum von Hand. Ansonsten NICHTS auszusetzen, im Gegenteil.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die 3 gebuchten Maisonette Suiten für 12 Personen lagen im Kellergeschoß (Skiraum) siehe Bild Ich hatte für die 12 Personen 3 Tage vor der Anreise zum Abendessen einen Tisch reservieren lassen am Fenster im Hauptrestaurant. Dies sei kein Problem. Als wir dann abends kamen, war der Restaurantleiter Herr Fabian-Nagy sehr unverschämt und unfreundlich und plazierte uns in einen unschönen Nebenraum (nicht wie auf den Bildern im Internet) und wollte mir erzählen, dass es in dem riesigen Hauptrestaurant (siehe Bilder) keine Möglichkeit bestehe für 12-13 Personen einen Tisch zu decken. Außerdem würde er das alleine entscheiden und ob ich überhaupt wüßte mit wem ich telefoniert hätte. Ja, wenn ich das nicht wüßte...... Einfach von oben herab, unschön und frech. Ja keine Familienfeier !!!!!!!!!!! oder größere Gesellschaft, scheint hier nicht erwünscht. Es war überhaupt nicht geräumt und viele Autos kamen ins Schlingern und überhaupt nicht zum Hotel hoch.

    Der Pool mit 46 Metern Länge und Aussicht auf Kitzbühel und die umliegenden Berge war einfach ein Traum. Das Frühstück war hervorragend und das Personal super. Es hat für uns drei 4er Tische organisiert und somit konnten wir mit 12 Personen super gemeinsam frühstücken.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man mit dem Auto vorfährt, und den Kofferraum aufmacht, sollte eigentlich jemand kommen und mit dem Gepäck helfen, aber die Damen vom Empfang schauen nur bled, man muss hineingehen und bitten und laaange warten bis mal jemand kommt. Bei den teuren Suiten sollte ein Parkplatz in der Garage inkludiert sein, ohne Aufpreis. Das Hotel versucht den Spagat zwischen den zahlreichen preisbewussten Hofer/Bustouristen und anspruchsvollen Gästen; das gelingt leider nicht wirklich und führt zu einer komischen Stimmung. Es sollten bitte keine Tageskarten für den Spa verkauft werden, es gab keine freien Liegen mehr für die Hotelgäste.

    Wir wurden im Restaurant von David und Attila sehr gut bedient. Die Qualität der Speisen war ausgezeichnet, und das Frühstücksbuffet ist extraklasse. Alles in allem hatten wir einen angenehmen Aufenthalt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ist halt ein großer Komplex mit langen Gängen und etwas verwinkelt - wahrscheinlich dem Zubau geschuldet. Das eigentliche Hotel ist ein schlichter Standardbau und eher auf Masse ausgerichtet. Dies macht sich unter anderem auch im Restaurant (zugleich Frühstücksraum) bemerkbar. Die Tische sind sehr eng aneinander gereiht. Dadurch leidet die Privatsphäre.

    Das Hotel liegt sehr schön auf einer Anhöhe, mit tollen Blick auf die Stadt und die umliegende Berglandschaft. Wir hatten ein schönes Zimmer mit Balkon. Bad/Dusche/WC war sauber und vollkommen ausreichend. Die Saunalandschaft ist sehr schön. Freundliches, zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben HP gebucht, das Problem war, dass uns die Menüvorschläge nicht gefallen haben. Wir baten daher um ein Wienerschnitzel oder Spaghetti als Alternative (ohne Vor- oder Nachspeise) Dies war nur nach langen Diskussionen mit Rezeption und Servicemitarbeitern und gegen einen Aufpreis möglich. Das Schnitzel war dann qualitativ sehr gut, doch finde ich, dass in einem 5-Sterne Hotel ein Schnitzel o.ä. als Alternative immer kostenfrei angeboten werden sollte. Denn nicht jeder mag gekochten Fisch oder Wildgerichte.

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und schmackhaft. Der Pool am Dach toll, die Lage des Hotels sehr gut. Super fanden wir auch den kostenfreien Shuttle in die Stadt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Weinempfehlung am Abend zu den einzelnen Gängen, 2 Einzelbetten obwohl Doppelbett gebucht, Rezeption unfreundlich beim Check Out

    Spa Bereich, Abendessen, Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ganz speziell gutes Frühstück mit allem, was man sich vorstellen kann. Ei nach Wunsch, Sekt ... Auch der Shuttle nach Kitzbühel und zum Bahnhof ist toll. Dazu ein ruhiges Zimmer mit super Betten und einem schönen Bad. Die Küche (Abendessen) ist besonders zu loben. Sehr kreativ und beste Produkte sentationell verarbeitet und präsentiert. Auch der Service im Speisesaal ist sehr effizient und freundlich. Preis-Leistung war top. Wir sind rundum zufrieden und kommen sicher wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn man am Abreisetag den Wellnessbereich noch nützt und den Spint im Umkleideraum für das Umkleiden in Anspruch nimmt, fällt auf, dass der Spint von oben nicht verschlossen ist!

    1. Die Wärme des Poolwassers war sehr gut!!! 2. Die Halbpension und das Service war ausgezeichnet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück hat keinerlei Wünsche offen gelassen. Das Abendessen war ebenfalls sehr gut, allerdings waren die Portionen sehr minimalistisch. Die Zimmer ( wir waren schon mehrmals in diesem Hotel ) sind sehr schön und sehr sauber. Sehr ruhige Lage aber trotzdem ist man zu Fuss in 15 Min. In Kitzbühel. Ein perfektes Hotel zum erholen !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal dürfte für ein 5 Sterne Hotel durchaus viel zuvorkommender sein. Vom Service waren wir echt enttäuscht. Bei einem 5 Sterne Hotel erwarte ich, dass die Koffer auf das Zimmer gebracht werden. Auch die am Hotel ausgeliehenen E-Bikes waren nicht in einem gutem Zustand, bei einem funktionierte die Schaltung nicht richtig, bei dem anderem sprang laufend die Kette raus, noch dazu waren sie total schmutzig von den Vorgängern, das sind so Kleinigkeiten die eigentlich ein "5 Sterne"-Niveau ausmachen sollten. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, welches wirklich hervorragend war, dennoch haben wir einmal im Hotel gegessen, was ich nicht weiterempfehlen kann - sehr teuer, geschmacklich nicht gut! 5 Sterne hat dieses Hotel nicht verdient!

    Das Frühstück war wirklich TOP, wir haben nichts vermisst. Die Zimmer waren sauber und sehr schön, der Pool war richtig toll!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein traumhaftes Hotel, mit einem wunderschönen extra langem Schwimmbad und atemberaubenden Frühstück! Das Zimmer war sehr sauber und schön eingerichtet!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Öffnungszeiten des Wellness Bereich könnte besser sein.

    Das Frühstück und auch das Abendessen war sehr zu empfehlen. Die Zimmer sind schön ausgestattet. Bad top und der Pool traumhaft (allerdings könnten die Öffnungszeiten etwas länger sein!)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da ich normalerweise eine recht kühle Wohnung habe war es mir im Zimmer eher zu warm - auch ohne Heizung. Die Wärme des darüber liegenden Pools reichte völlig. Ein Wasserkocher auf dem Zimmer wäre eine Idee.

    Die ruhige Hanglage mit dem traumhaften Blick. Ruhige Atmosphäre im Hotel, da aktuell keine Saison war. Größe des Panoramazimmers. Der Pool ist grandios!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab eigentlich nichts das uns nicht gefallen hat. Die Poollandschaft war Wahnsinn. Das Essen war unglaublich gut. Personal und Service waren super!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    w-lan im zimmer war zwar da...aber nicht ausreichend...und die terasse beim zimmer raus ist sehr rutschig wenns mal nass geworden ist...

    das hotel im allgemeinen war sehr schön...betten gemütlich...das essen superlecker...swimming pool ein traum...der blick auf die dächer von kitzbühel...wunderschön...

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Frühstück sehr konventionell, langweilig, für Vegetarier wie eigentlich immer enttäuschend, leider auch nicht alles in Bioqualität, aber verhungert sind wir nicht! Der Saunabereich ist für die Größe des Hotels zu klein und es wird leider nicht auf die Garderobe der Gäste beim Frühstück geachtet, Jogginganzüge sind hier deplaziert

    Tolles Zimmer, Hammerpreis über Booking bekommen, als wir die regulären Preise lasen waren wir von unserem Tarif begeistert... der Pool ist ein Traum

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schwimmbad, Sauna und Restaurant deutlich zu klein für Anzahl Gäste bzw. überfüllt; Service-Personal teilweise unfreundlich

    sehr gutes Frühstück; sehr saubere und schöne Zimmer mit sehr guter Einrichtung

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eigentlich alles. Wir waren so enttäuscht, das wir vorzeitig abgereist sind. Aber mal von Anfang an: Es fing schon blöd an als wir noch gar nicht ganz im Hotel waren. Ich parkte das Fahrzeug kurz vor dem Eingang um die Koffer auszupacken und suchte dann einen Parkplatz, weil andere Wagen hinter mir warteten. Meine Frau stand nun mit Kind und unseren Koffern im Eingangsbereich, ein Hotelmitarbeiter sah uns interessiert zu und verschwand auf der Stelle. Hilfe beim Koffertransport ins Haus? nein, nicht hier. Die Dame am Empfang war ziemlich schlecht gelaunt. Wir hatten Tage vor der Anreise um ein Zustellbett gebeten, davon war man beim Einchecken überrascht. Uns wurde ziemlich unwirsch bedeutet, dass wir unsere Koffer noch nicht ins Zimmer bringen könnten, und das es wohl dauern würde bis wir einziehen können. Mit Bitten konnten wir dann die Koffer selber in einen Abstellraum bringen. Wir bekamen dann eine ziemlich unbestimmte Zeitangabe und wurden in die Stadt geschickt. Dabei fiel der Empfangsdame nicht einmal ein, uns für die Dauer des Wartens vielleicht ein Glas Wasser oder vielleicht einen Kaffee anzubieten oder einfach auch mal nur ein freundliches Wort zu verlieren. Einfach unangenehm, anzukommen und gleich mitgeteilt zu bekommen, dass man eigentlich nicht da sein solle. Wie man sich vorstellen kann, war unsere Laune da schon im Keller. Schade, denn wir hatten uns so auf ein 5-Sterne-Hotel und das Spa gefreut, da fehlten uns nun wohl einige Stunden. Also trotteten wir im Regen zurück zum Auto und fuhren in die Stadt. Ich rief dann noch einmal an, um nachzufragen ob wir nun ein Zustellbett in die Suite oder nur ein aufbereitetes Sofa bekommen würden - da war jemand plötzlich freundlich. Nach Ankunft um 14.00h konnten wir dann um 17.00h in unsere Juniorsuite. Schönes Zimmer, machte einen sauberen und aufgeräumten gemütlichen Eindruck. Allerdings ziemlich kalt, offenbar waren die Heizungen ausgeschaltet. Aber, was war das? Unsere Koffer waren nicht aufzufinden.

    Das Hotel war im Navi leicht zu finden. Das Personal an der Bar war sehr freundlich und entgegenkommend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das poolwasser könnte ein paar grad wärmer sein. Die liegen waren in der Ferienzeit zu wenig.

    Frühstück war sehr sehr lecker, alles , wirklich alles vorhanden 👍durch die hohe Besucherzahl Eier schnell vergriffen 😂

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein ausgesprochen schönes Hotel. Durch die Ermäßigungskarte des Hotels für Hahnenkammbahn und weiteren Einrichtungen in Kitzbühel wird einem das Bummeln gerade zu schmackhaft gemacht. Als kleine Empfehlung für weitere Reisende: lieber das Komplettpaket buchen - das Menü liest sich super ist aber nur Vollpensionsgästen zugänglich. Ansonsten muss man sich mit einer ebenfalls guten Speisekarte an der Hotelbar begnügen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Massagen etc am Sonntag

    Sehr freundliches Personal, erstklassiges Frühstück und Menü am Abend, sehr schickes Hotel, moderne Zimmer, riesiger Pool

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Freundlichkeit und Höfflichkeit des Personal ist nicht eines 5 Sternehotels angemessen. Massenabfertigung beim Einchecken und keine Nachfragen bei Beschwerden, damit es ja nicht unangenehmen wird. Kein Interesse an Verbesserung

    Zunächst das atemberaubende 46m Pool mit Blick in die Alpen sowie das Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kissen bei der Anreise schmutzig, Spa Buchungen an der Rezeption waren am nächsten Tag nicht registriert. Nespressokappseln und Tassen in der Suite aber keine Kaffeemaschine dazu. Restaurant für a la carte keine 4 Sterne

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein wenig voll beim Frühstück, am besten Samstag/Sonntag früh oder spät kommen dann ist auch das kein Problem, Auswahl aber top

    Sehr schöne Lage, Zimmer sehr schön, shuttle service vom Hotel - City oder Hotel - Bahnhof einfach sehr gut, glaube jeder Wunsch wird probiert zuerfüllen, einfach top , kommen gern wieder , Personal alle sehr feundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat die Rezeption unsere Reservierung sowohl für das A la Carte- Restaurant als auch für ein Mal Halbpension nicht weitergeleitet, daher mussten wir um den Platz am Abend etwas kämpfen. Dank des sehr entgegenkommenden Personals hat beides doch noch geklappt. Die Küche am Abend schien etwas überfordert. Wir hatten das letzte Zimmer am Ende des Hotels, ich vermute weil wir über Booking. com gebucht hatten.

    Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet, besonders fein ist das separate WC und das sehr schöne geräumige Bad mit Dusche und extra Badewanne. Der Blick auf die Berge und den Hahnenkamm ist herrlich. Auch der Balkon ist groß. Das Panoramaschwimmbad ist einmalig. Der Speisesaal mit Panoramafenster ist für ein so großes Hotel wirklich gemütlich und das Frühstücksbuffet ist ausgezeichnet. Auch das Abendessen a la carte und die Halbpension waren von sehr guter Qualität.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Alles in Allem hat mich dieses Hotel nicht vom Hocker gehauen. Die ganze Stimmung im Hotel, egal ob Personal oder Gäste, war unpersönlich. Man hat sich nie so richtig heimelig bzw. wohl gefühlt. Wenn man ein Schlosshotel bucht, erwartet man ein anderes Gebäude....Hauptgebäude bzw. gleich nebenan erinnert als einziger an ein Schloss, der Rest eher an eine Klinik...! Das sind allerdings Sachen die bei mir nicht in die Bewertung einfliesen, da es ansonsten wirklich schön war. Die Temperatur des Panoramapools war leider ein wenig zu kalt, sodass es nicht wirklich gemütlich und entspannend werden konnte beim Wellnessen. Auch die Liegen waren fast immer voll bzw. mit Handtüchern belegt, obwohl weit und breit niemand zu sehen war. (Steht extra in jedem Lift ect. das man dieses Reservieren unterlassen sollte!!!) Lange Rede - kurzer Sinn. Zimmer, Sauberkeit, Frühstück, Pool, es gibt nicht wirklich was zu beanstanden aber für ein 5 Sterne Schlosshotel war es mir zu wenig für diesen Preis.

    Das Hotel hat eine etwas abgelegene Lage, allerdings weiß man das beim Buchen. Der Blick auf die Berge und Kitzbühel ist unbeschreiblich. Der Shuttle Bus fährt jede Stunde von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr ins Zentrum (direkt vor das Sporthotel Reisch). Nachhause kann man gehen oder man nimmt sich ein Taxi....(Preise variieren allerdings je nach Taxler...wir haben von 8€ bis 12€ alles dabei gehabt ) Zimmer, Sauberkeit, Frühstück, Pool war alles super. Man bekam beim Frühstück wirklich alles was das Herz begehrt. (einziger Kritikpunkt: Der Cafe den man selber an der Maschine holen kann, war irrsinnig bitter...da dürft irgendwas mit der Röstung nicht passen. Ich trink den Cafe schwarz, deswegen hab ich das sofort bemerkt). Cafe in den Kännchen, der serviert wird, war allerdings super :) Panoramazimmer war toll, sehr helles, freundliches, großzügiges Zimmer mit viel Stauraum für Kleidung usw. Da gibts nix zu bemängeln.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Essen: wir waren enttäuscht, wir hatten besseres Essen erwartet und auch einen besseren Service im Restaurant. Es kam uns ein wenig wie Massenabfertigung vor.

    Tolles Zimmer mit grandioser Aussicht; der Pool ist sehr schön, bietet eine sehr schöne Aussicht auf die Berge und auf Kitzbühel; es gibt nicht viele Saunen, aber die Saunalandschaft ist geräumig und schön.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Essen im Hotel war ausgezeichnet , egal ob Frühstück oder Abedessen. Insgesamt war alles sehr sauber, die Zimmer wirklich groß mit viel Stauraum, das Personal überaus freundlich und zuvorkommend. Der Pool und Spa Bereich ist großzügig und ästhetisch gestaltet. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Personal beim Essen war überfordert.Teils wurde man nicht beachtet.

    Essen Frühstück,Abendessen war gut-sehr gut.Zimmer waren sehr schön.Wellness-Anlage war gut.Pool war sehr gut.Die Lage ist des Hotel ist gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel liegt schön mit Blick auf Kitz und umgeben von der Bergwelt. Es sind kostenlose Parkplätze vorhanden und ein Shuttel in das Zentrum. Frühstück hat eine sehr gute Auswahl geboten. Der Wellnessebereich bietet einen schönen Panorama Pool sowie Sauna und Dampfbad.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Zimmer mit Waldblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gab es nichts zum Mäkeln. Beim nächsten Mal werden wir ein Bergblickzimmer buchen, weil das Waldblickzimmer ein wenig dunkel war.

    Alles! Freundlicher Empfang, Pool, Saunen, Frühstück, Speisen - bestens!

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: