Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Alpen-Karawanserai 4 Sterne

Dorfstraße 222, Hinterglemm, 5754 Saalbach, Österreich

Nr. 48 von 78 Hotels in Saalbach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 112 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,6

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 53

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Personal im Speisesaal konnte über Speisen keine oder nur teilweise Auskunft geben. Die einzelnen Lebensmittel waren nicht beschriftet. Weder Qualität noch Herkunft waren ersichtlich, was für ein 4 Sternehotel nicht zeitgemäß ist. Die Auswahl beim Frühstück war sechs Tage dieselbe.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das wir zum Abendessen weggeschickt wurden obwohl noch Platz im Restaurant war. Sollten über die Fußgängerzone zum nächstgelegenen Restaurant des Besitzers gehen, obwohl dort wahrscheinlich kein Platz mehr zu kriegen war. Wir dürften uns aber dort eine Pizza holen und in der Lobby essen :( das verstehe ich nicht unter 4*. Handtücher nicht nachgelegt vom Zimmerservice. Parkservice hat das Auto mit Gepäck unverschlossen auf dem Parkplatz vor dem Hotel abgestellt....

    Gute Lage in Hinterglemm. Schöner Wellnessbereich. Gutes Zimmer und Bad. Konzept gefällt mir.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer, sowie Bad und wc war für diesen Preis sehr klein! Es hat keinen Tag gegeben an dem für uns ein Frühstückstisch aufgedeckt war! Das Frühstück war ok! Leider ist das Personal sehr unpersönlich, sehr viele Mitarbeiter können nicht deutsch!!! Ich hatte beim Frühstück immer das Gefühl einer Massenabfertigung! Für diesen extrem hohen Preis stellt man sich etwas anderes vor!! Der Zimmerpreis ist für das Angebot, welches die Alpe-Karawansarai bietet um mind. 50% überhöht!!! Ich werde dieses Hotel nicht mehr buchen und auch nicht weiterempfehlen!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat keine "Wohlfühlatmosphäre" ausgestrahlt. Überall Designmöbel und Stücke aus dem Orient, doch es hat nicht miteinander harmoniert und zudem waren manche Möbelstücke schon stark abgenutzt. Das Personal war teilweise freundlich, teilweise eher umprofessionell und ruppig. Für uns war der Aufenthalt in diesem Hotel eine einmalige Angelegenheit.

    Gefallen hat mir lediglich die Lage des Hotels und der Wellnessbereich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auskunft Sauna , Ruheraum im 5 Stock ...geht leider sehr unter, weil niemand etwas sagt !!

    Es wurde nur Englisch gesprochen ... in Afrika haben wir mehr Deutsch gesprochen !!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Garagen Ausfahrt ist extrem eng und erst nach mehrmaligem Reversieren kamen wir um die Kurve, jedoch war dann die extrem steile Ausfahrt nicht geräumt und völlig vereist, sodass wir wirklich extremste Mühe hatte hinauszukommen, bevor wir ein paar Mal wieder zurück gerutscht sind. Es wird vom Hotel zwar ein Parkservice angeboten, der Hausdiener parkt den Wagen, aber es wäre sicher dringend angesagt die Ausfahrt vom Eis zu befreien, um Schäden an Autos zu vermeiden (vom Gast selbst, oder noch schlimmer vom Hausdiener verursacht).

    Das Frühstücksbuffet war ausgezeichnet, es hat keine Wünsche offen gelassen!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis/Leistungsverhältnis hat bei dem Zimmer nicht gepasst. Das Zimmer selbst war ok. Allerdings hatte es keinen Ausblick ( nur auf eine Wand), dafür ne tolle Terasse, die wegen 1 Meter Neuschnee nicht zu betreten war. Schade war eigentlich dabei, dass man uns nicht mal angeboten hat, zumindest ein Stück davon zu beräumen, damit wir in der Sonne sitzen können. Eine Liste für die ca. 250 Fernsehsender existiert nicht.

    Das Frühstück war super, sehr vielfältig, Eierspeisen wurden frisch zubereitet. Sekt , viel Obst und frische Säfte haben es perfekt gemacht. Gelkamin auf dem Zimmer war nett, Wellnessbereiche waren sehr schön . Der freundliche Empfang .

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Position des TVs unvorteilhaft Keine Bedienungsanleitung für den kleinen Wandkamin

    Sehr geschmackvolle Einrichtung Toller und großer Wellnessbereich Umfangreiches Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal kann kaum deutsch sprechen, im Hotel ist nicht beschriftet also wir suchten ca eine hlbe Stunde den Wellnessbereich. Bis wir ein Putzpersonal auffanden, die uns leider nicht verstand und den Weg nicht erklären konnten. Also für ein österreichisches Hotel ein totales No-Go.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels ist Spitze (direkt neben zwei Gondeln, Bars, Restaurants und der Nachtrodelbahn), das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, der Wellnessbereich sehr sauber und schön, das Essen lecker und der Ausblick aus dem Zimmer niedlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal spricht in großen Teilen nur englisch und ist noch nicht sehr routiniert.

    Gutes Frühstück, schöner Wellnessbereich, schöne Einrichtung, gute Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    im grossen und ganzen ist das gebotene für ein ****s-hotel zu wenig. das orientalische flair wirkt eher lieblos und findet bis auf den empfang und den spabereich nicht wirklich statt. die gestaltung des speisebereichs hat eher den charme einer schulausspeisung. frühstück: ****s und ein kaffeeautomat zur selbstbedienung? echt jetzt? bedenklich finde ich auch, dass sich das servicepersonal zeitgleich mit den frühstücksgästen beim kaffeeautomaten bedient. das servicepersonal ist völlig überfordert und unqualifiziert. man merkt sofort, dass da laien am werk sind, die von gastronomie wenig ahnung haben. kein guten morgen, kein bitte, kein danke, kein deutsch. barbereich: eigentlich sehr schön und stimmig, wäre da nicht der barkeeper, der sich vor den gästen lauthals mit einem servicemitarbeiter über eine weinbestellung zankt. selbiger barmann setzt sich abends ungefragt zu uns und liest uns die cocktailkarte vor. um uns dann mitzuteilen, dass mehr als die hälfte der cocktails nicht zu haben wären, weil seine chefin keine ahnung vom einkauf hat und er ja nie gefragt wird. seeehr profesionell. zimmer: grundsätzlich ok. allerdings erwarte ich, für ein hotel dieser kategorie, mehr als nur eine kleine badewanne mit handdusche. fazit: das preis-leistungs-verhältnis stimmt in keinster weise.

    + Lage + Spabereich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wunderschönes, ruhiges und sauberes Hotel mit außergewöhnlichem orientalischen Design und Flair. Sehr aufmerksames und freundliches Personal, Frühstück als auch Abendessen überdurchschnittlich abwechslungsreich. optimale Lage und Parkmöglichkeiten, gut ausgestatteter Fitnessraum und tolle Wellnessanlage!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles und geschmackvolles Designhotel in perfekter Lage! Das Frühstücksbuffet ist besonders lecker und abwechslungsreich und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit! Saubere wunderschöne Zimmer und ein super Wellnessbereich! Wir freuen uns schon auf den nächsten Aufenthalt!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren über Weihnachten in Saalbach-Hinterglemm. Einfach mal über die Feiertage abschalten. Die Ortschaft war auf alle Fälle eine richtige Entscheidung, das Hotel dafür eine totale Enttäuschung. Es liegt noch nicht einmal am Hotel und seiner Ausstattung, sondern am Service in dieser Preisklasse. Bei der Anreise hat es schon angefangen, wir wurden nach einem Glas Tee gefragt, ich antwortete ein Glas Sekt wäre mir lieber, dies konnte man jedoch nicht möglich machen. Doch am Heiligen Abend zum Gala Dinner sollte es erst richtig los gehen. Zu erst war schon kein Tisch für uns eingedeckt, als dies dann passiert ist und wir gerade Platz genommen haben ist auch schon die Vorspeise gekommen. Keine Getränke? Keine Speisekarte? Es wurde noch nicht einmal erwähnt was uns serviert worden ist...aber auch keine Leichtigkeit nachdem das halbe Personal nur englisch kann. Wir haben natürlich sofort gesehen dass es Fisch war ... Wir essen keinen Fisch Haben dies gesagt und die Vorspeise zurück gehen lassen... Irgendwann hat es dann auch mit den Getränken funktioniert... Unglaublich war es das die gleiche Vorspeise dann wieder gekommen ist und wir natürlich immer noch keinen Fisch essen wollten. Als die Vorspeise dann zum zweiten Mal ohne große Nachfrage abserviert wurde ging es direkt zur Suppe über... Natürlich ohne jegliche Nachfrage ob wir eine andere Vorspeise möchten. Dieses Chaos hat sich durch den ganzen Abend gezogen... Beim Frühstück wurde der Tisch auch komplett abgeräumt obwohl man sich nur noch was vom Buffet holen wollte. Jede Getränke Bestellung war eine Tortur und musste nochmals angesprochen worden ob es nun kommt. Der Service hat selbst auch gemerkt das es nicht mit rechten Dingen zu geht und sich andauernd entschuldigt. Beim zehnten Fehler platzt einem dann halt trotzdem der Kragen. Als man es zur Krönung noch damit entschuldigte dass es der Probelauf für Silvester ist hat es gereicht. So etwas unfähiges hab ich bis heute in noch keinem Hotel erlebt.

    Die Lage des Hotels ist schön zentral Der Wellnessbereich zum saunieren wunderbar , die Pools etwas klein. Zu 100 % überzeugt haben die Mitarbeiter im Spa.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Außenpool könnte im Winter 2-3 Grad wärmer sein, aber das ist Jammern auf sehr hohem Niveau. Zum Abendessen wird Menüfolge angeboten, daher haben wir nicht dort gegessen, gegenüber gibt es allerdings ein zugehöriges Restaurant (leckere Pizza!).

    Sehr große und gute Auswahl beim Frühstück, auf Wunsch werden Omelettes und belgische Waffeln frisch zubereitet. Der Skikeller ist sehr ordentlich, riecht nicht. Wellnessbereich schön eingerichtet und toll zum Entspannen nach einem Tag auf der Piste. Service sehr zuvorkommend, konnten uns jeden Extrawunsch unkompliziert erfüllen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frisch Gebresten Orangensaft müsste man selbst pressen

    Frühstück sehr viel Auswahl, Man konnte sich ein frisches Omlet selbst zusammenstellen und dieses wurde dann gemacht.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir waren im großen und ganzen sehr begeistert vom Alpenkarawanserei. Schon bei der Ankunft wurden wir sehr nett und höflich empfangen. Wir bekamen auch ein Upgrade vom Zimmer was natürlich sehr toll war. Das Zimmer war einfach Perfekt. Fühlten uns sehr wohl. Das Frühstück war sehr gut. Wir bekamen alles was wir uns wünschten und auch das Personal war sehr freundlich. Super war auch, dass noch nicht viel los war. Man hat zwar gesehen, dass noch nicht alles so eingespielt war (im Wellnessbereich) aber das hat überhaupt nicht gestört. Ein Tipp ist dass Anliegende Restaurant "Knappenstube" bei der Seniorchefin. Dort haben wir super gut gegessen. Also es war ein toller Urlaub. Danke dem Team. Immer wieder gern.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die einzelnen Gänge während des Abendessens hätten etwas langsamer gereicht werden können.

    Der Service war durchweg hervorragend. Das Frühstücksbuffet war großartig. Eine unglaubliche Auswahl an sehr hochwertigen Speisen, selbstgemachten Kuchen, frische Eier und Waffeln... 1+* Dass es Mittags eine Kleinigkeit zu essen gab hat uns ebenfalls besonders gut gefallen und kannten wir so nicht. Der Wellnessbereich war ebenfalls sehr sehr schön.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Beim Abendessen gab es einen Tisch für Kinder die einen unerträglichen Lärm erzeugten. Der Tisch war auch direkt neben der Bar und dem Kaminfeuer. Es gab am Abend keinen Platz auf dem man sich ohne ohrenbetäubenden Lärm aufhalten konnte. Man konnte sich überhaupt nicht unterhalten. Viele Gäste haben sich beschwert, aber es gab keine Reaktionen vom Personal. Der Chef war die ganze Woche nicht gesehen. Angeblich war das letzte Woche auch so und diese Woche sollte es auch so werden. Man muss am Abend außer Haus gehen oder in das Zimmer. Es gibt zwar einen abgeschlossenen Aufenthaltsraum, der ist allerdings den Rauchern vorbehalten. Es gibt ein Schwimmbad im Freien, welches für die Saunabenützer ohne Badebekleidung vorgesehen und so beschriftet ist. Allerdings bemächtigten sich die Kinder des Pools und Eltern beschwerten sich über die nackten Erwachsenen. Es gibt kein Personal das einschreitet und es gibt keinen Chef. Die Gäste sollen selbst schauen wie sie miteinander auskommen. das ist sehr unangenehm und peinlich. Beim Abendessen ist oft die Käseplatte zur Auswahl eine Alternative für das Dessert. Allerdings gab es nur 5 Sorten Österreichischen Industriekäse eines Molkereikonzernes, welche in jedem Lebensmittelmarkt erhältlich sind. Aber der Konzern hat für jeden ein Schild mit Werbung und Bezeichnung. Da muss sich also niemand vom Personal mit Käs auskennen. Also Billigstkäse mit Chutney? Wir haben der Rezeption mitgeteilt, dass dies einem 4 Sterne Haus unwürdig ist, aber es hat niemanden interessiert. Dabei gibt es viele gute Käse der Region. Insgesamt merkt man, dass sich die Besitzer um ihre anderen Lokale kümmern und nicht im Haus sind. Im Gang sind viele Spots ausgefallen, die Schuhputzmaschine funktioniert nicht und im Gang und Schikeller lagen die ganze Woche dieselben leeren Becher und benützten Taschentücher. Wir waren vor 3 Jahren in diesem Haus und waren sehr zufrieden. Allerdings wusste man davon gar nichts.

    Die Lage ist optimal, das Frühstück war sehr umfangreich, das teilweise ausländische Pesonal im Restaurant war sehr bemüht und sehr freundlich

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer mit Badewanne ohne Duschvorrichtung, Keramikfliesen als Tellerunterlage, Keramikbecher als Wassergläser, Prosecco wird in Weingläsern serviert, Design im Essbereich geschmacklos, niedrige unbequeme Stühle, Wartezeit für die Hauptspeise einmal 2 Stunden, Eierkoch kommt erst ab 8 Uhr, nachts laut durch Betrunkene in Hotelnähe

    Essen hervorragend gute Lage schöner Wellnessbereich gutes Weinangebot

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    sehr freundlicher Empfang,tolles Essen,super Sauna auf dem Dach mit Blick über den Ort und zur Abreise wurde mir das Fahrzeug von Schnee und Eis befreit gebracht

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Superior Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider stimmte die Ausschreibung meiner Junior Suite nicht mit der tatsächlichen Unterkunft/ Kategorie überein. Junior Suite laut Internet 40m² . Zimmer 307 = 24m² das Zimmer ist trotzdem toll, aber keine Suite. Es gibt auch keinen im Internet ausgeschriebenen "Essbereich". Man sollte hier die Ausschreibung anpassen, dann vermeidet man Enttäuschung.

    Tolles Hotel, super Essen, sowohl die Halbpension als auch das fantastische Frühstück, fast ohne Einschränkung 1A+.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gäste, die immer was zum Meckern suchen.

    Time Design pur. Auch bei fast ausgebuchtem Hotel findet man immer ein ruhiges Plätzchen. Personal und Service freundlich und sehr serviceorientiert. Das Hotel bietet immer irgend eine positive Überraschung mit der es sich von anderen unterscheidet. Sehr schöner Wellnessbereich.Tolle Küche. Tolle Schnapsbrennerei in der Nähe.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei Spätanreise kein Abendessen verfügbar - die kalte Platte war eher unterdurchschnittlich. Das Essen ist gut könnte aber in dieser Kategorie besser sein...

    Nettes Haus - leider schon etwas älter

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mir fällt leider nichts ein.

    Das Zimmer war der Wahnsinn. Sehr sauber! Das Frühstück war ausgezeichnet! Würde gleich noch einmal gekommen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Deluxe Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sollte ab 07:00 möglich sein.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schickes Hotel, super Wellness und Spa Bereich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal sehr freundlich, zimmer sind geräumig, sauber und schön

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wellnessbereich ist insgesamt etwas dunkel, kein natürliches Licht. Nacktzone im Wellness Bereich sehr groß, wenig für Kinder geeignet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönen großen Wellnessbereich, schöne Zimmer, Wahnsinns Frühstück..super Lage für ein super Hotel mit super Personal, jederzeit wieder 👏👍👍

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis - Leistungsverhältnis absolut inakzeptabel Speiseraum hat den Charme eines Bahnhofsbuffet (laut) müssen wir nicht wieder hin

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die sauna ist viel zu klein.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Spa-Bereich extrem lässig :-D

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein herzliches Dankeschön für das kostenlose Nachsenden der vertauschten Ausrüstungsteile!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist genial

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    tolle Lage, sehr freundliches und hilfsbereites Personal, schöner und sauberer SPA Bereich mit Sauna - alles top, sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Komfortables Zimmer, tolles Essen, sehr schöner Wellness-Bereich, super zentral gelegen und sehr nette Mitarbeiter.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer für die ersten beiden Tage war schrecklich!!!!! Personal/Bar (Barkeeper) war eine Frechheit

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zimmer Roulette
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das zur Verfügung gestellte Zimmer entsprach unserer Meinung nicht dem angebotenen! Es war auf keinen Fall 23 m² groß!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette zweimal defekt

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Alles

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Super Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Ich finde es immer schade wenn sich in einem 4/5 Sterne Hotel kein Chef blicken lässt. Genau so war alles - nicht schlecht aber wenn der Chef in der Öffentlichkeit mitarbeiten würde wäre es besser

    Super Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Leider wird der wunderschöne, ausgefallene orientalische Stil de Hauses im Speisesaal nicht weitergeführt.

    Sehr netter Empfang beim Einchecken. Gepäck und Skier wurden vom Personal aus unserem Auto ins Zimmer bzw. Skikeller gebracht und das Auto wurde ebenfalls zu einem Stellplatz gebracht, ohne dass wir uns darum kümmern mussten. Das Servicepersonal im Restaurant war äußerst aufmerksam (vor allem Monika ), und kümmerte sich fürsorglich um unsere Sonderwünsche wegen einer bestehenden Knoblauchallergie. Sowohl Frühstück als auch Abendessen ließen keine Wünsche offen. Vielen Dank auch an den tollen Barkeeper Thomas. Das Zimmer war ein Traum, ebenso der Wellnessbereich und die Sauna auf dem Dach. Alles in allem perfekt.

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Buffet schnell leer, Abendessen nicht komplett serviert, Frühstücksbuffet aus und wurde nicht mehr nachgebracht

    sehr freundliches Personal, toller Wellnessbereich, schöne Zimmer, Aussicht in die Berge, Mountainbikes zur freien Nutzung

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Unzusammenhängender überfüllter modern-orientalischer Landhaus Stil-Misch-Masch, in dem der Versuch orientalisches Flair zu erzeugen, nicht gelingt. Zu viele große und kleine Details passen nicht. Die dauerhafte Lagerung von Staubsaugern und Matratzen am Gang passen ebenso wenig in ein 4*-Wellness-Hotel wie Pappbecher, gebrochene Plastiklöffel und 5-Liter-Billigsaftcontainer unter dem Tresen im Wellnessbereich. Und das sind nur ein paar der leider vielen Kritikpunkte. Das ist vielleicht in einem 70€ 3*-Hotel akzeptablel, nicht aber in dieser Klasse, die doch deutlich mehr kostet. Alles in allem leider eher enttäuschend ...

    Sehr gute Küche, sehr freundliches Servicepersonal

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wenig Liebe zum Detail (sehr viel unnötige Deko), Service sehr langsam, Zimmern fehlt die Endabnahme vor Neubelegung (Fön fehlt, Lampen defekt odet kaputt bzw. schief), Personal kann z.T. überhaupt keine Auskunft geben über Hotelabläufe wie z.B. Frühstückszeiten, Starker Lärm im Restaurant wegen Geschirr

    Sehr gute Lage, sehr gutes Essen trotz Buffet, gutes Preis-Leistungsverhältnis bei Getränken

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Problematisches Parken - wenig Aussenparkplätze, sehr enge Einfart in kleine Tiefgarage. Mehrere Mangel in Zimmereinrichtung, öfter niemand anwesend in Reception

    Gutes Essen

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Parkplatzsituation verbesserungsbedürftig.

    Sehr stylisches Hotel mit tollem Wellnessbereich direkt neben der Piste. Die Zimmer und alle anderen Räume des Hotels sind schön ausgestattet, freundliches Personal.

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Kaffee könnte besser sein, Ebenso die Käseauswahl beim Abendessen

    Juniorsuite war sehr nett und geräumig

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Tolles Hotel Super Service Super SPA Wir kommen wieder

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2015

    • Alleinreisende/r

    Die Mitarbeiter und das Haus strahlen eine zugewandte, willkommen heißende Haltung aus. Es war sehr schön in diesem Hotel zu sein. Danke

Es gibt auch 30 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 53

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: