Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Carina 3 Sterne

Kulmgasse 22, 17. Hernals, 1170 Wien, Österreich

Nr. 314 von 327 Hotels in Wien

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1213 Hotelbewertungen

6,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7

  • Komfort

    6,6

  • Lage

    6,9

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2018

    3,3
    Die drei Sterne sind mir ein Rätsel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Unser Zimmer war sehr schmutzig. Auf dem Schrank und den Bilderrahmen lag der Staub von Wochen, wenn nicht Monaten. Die Krümel, die wir am ersten Tag auf dem Teppich hinterlassen hatten, lagen auch am letzten Tag noch da. Die Gardinen waren grau und von Flecken übersät. Die Betten hatten es lange hinter sich. Wir haben uns in diesem Zimmer zu keinem Zeitpunkt wohl gefühlt.

    Mit der Tramm ist man in 15 Minuten im Zentrum von Wien. Sehr schnelles WLAN im gesamten Gebäude. Wir wurden sehr freundlich empfangen, von dem, mutmaßlich einzigen Mitarbeiter, der passabel Deutsch sprach.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2018

    6,7
    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Badewanne war nicht sauber. Das Wasser fließt schlecht ab. Das Waschbecken wurde auch nicht gesäubert.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2018

    2,9
    Geht gar nicht, weiß nicht wie man da eine gute Bewertung...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geht gar nicht, weiß nicht wie man da eine gute Bewertung schreiben kann, da müssen zwei Sterne weg und die Preise halbieren, dann weiß man worauf man sich einlässt.

    Übernachtet am Oktober 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2018

    4,6
    Preislich günstiges Hotel in guter Lager, aber der Rest....
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück. Schinken, Wurst und Käse sind von der billigsten Sorte. Der Nachschub von Semmeln geht sehr schleppend. Wer keine Erdbeermarmelade mag hat Pech gehabt. Das Abräumen der Tische nach dem Frühstück gehört anscheinend nicht zum Service.

    Die Lage. Rundherum gibt es viele gemütliche Lokale. Das Zimmer ist geräumig, aber leider mit Flecken übersät.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2018

    5,8
    Für eine Nacht bzw nur zum Schlafen reicht es. Für längeren Aufenthalt wäre das Zimmer zu klein
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bett war klein (kein normales Doppelbett mit 180 cm- hätte auch nicht Platz gehabt in dem kleinen Zimmer mit großer Mansarde)

    Frühstück war reichhaltig und gut. Sehr ruhige Lage.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2018

    5,0
    Passable Unterkunft
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war akzeptabel, aber qualitativ nichts besonderes. Der Preis war angesichts der Leistungen und der Lage und nicht zuletzt des drastischen Baulärms (werktags) zu hoch. Die Baustelle direkt neben dem Hotel ist bestimmt eine Situation, die das Hotel nicht beeinflussen kann, die aber dennoch eine Auswirkung auf den Preis haben muss.

    Das Personal war freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2018

    5,4
    Einmal und nie wieder
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr abgenutzte und tlw. beschädigte Einrichtung (Das Bild vom Bett ist ein Beispiel), eine dicke Staubschicht an Stellen die man nicht im vorbeigehen mit dem Staubwedel erreicht zb. am TV. Muffiger und unangenehmer Geruch im Zimmer.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2018

    4,6
    Für eine Nacht erträglich, für einen längeren Aufenthalt m. E. nicht zu empfehlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit, insbesondere im Badezimmer. Der Brauseschlauch war erneuerungsbedürftig. Im Wannenabfluß fanden sich reichlich Haare von vorherigen Gästen. Der Duschvorhang war mit einer Federstange befestigt; diese löste sich beim Aufziehen des Vorhanges. WC und Bad waren getrennt, was auf Kosten des ohnehin knapp bemessenen Raumes im Zimmer ging. Es war nur ein kleiner Beistelltisch und ein einzelner Sessel vorhanden.

    Frühstück wurde nicht in Anspruch genommen. Das Bett war ausreichend bequem. Am Wochenende war die Parkmöglichkeit vor dem Haus gut. Bus- und Straßenbahnverbindungen zur Innenstadt waren in der Nähe und gut erreichbar.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2018

    6,3
    Preis - Leistung passt.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einstieg zur Badewanne war sehr eng. Der Zimmerteppich alt. Es war nicht besonders sauber.

    Für den Preis habem wir gut genächtigt. Man darf sich kein Sternehotel erwarten. Alte Einrichtung, alter Teppich. Personal aber sehr freundlich. Gutes einfaches Frühstück. Für wenig Geld passt es.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2018

    7,1
    Freundliche Rezeption, aber überforderte Frühstücksküche, Ausstattung für drei Sterne OK.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war gerade mal vollständig (ohne Schinken), aber qualitativ am unteren Rand, zumal uns -- müde von der Reise -- die 8 Euro pro Tag als Vorausszahlung abgeschwatzt wurden. Beim Wiener Preisniveau allerdings nicht teuer. Keine frischen Brötchen, sondern müde aufgebackene. Am Sonntag fehlten gar mehrere Bestandteile (Yoghurt, Scheibenkäse, Vollkornbrötchen), "weil die Läden zu" waren.

    Das Zimmer mit Bad getrennt vom Klo OK. Groß genug für uns drei Erwachsene. Bequeme Betten. Lockere, angenehme Rezeption.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2018

    5,0
    Preis, Rezessionen, Personal, Ventilator
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    mangelnde Hygiene, Klospülung funktionierte nicht richtig, alles sehr veraltet und schmuddelig, der Lift ist uralt und fühlt sich unsicher an.

    Preis, Rezessionen, Personal, Ventilator

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2018

    7,5
    Es war sehr ruhig im Umfeld.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ventilator der im Zimmer war, sollte mal gereinigt oder ausgetauscht werden. Die Wände sollten mal neu tapizieren. Einen besseren Kühlschrank, der gut kühlen sollte. Keinen eigenen Parkplatz.

    Es war sehr ruhig im Umfeld. Zum schlafen, angenehm. Nettes Personal.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2018

    4,6
    Nicht empfehlenswert einmal und nie wieder
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu kleines Zimmer wir mussten den andern zuerst vorbei lassen bevor wir zum Fenster konnten in der Toilette konnten wir uns kaum bewegen. Betten und reinigen vom Zimmer wurde in diesen 6 Tagen die wir dort waren 1x gemacht.

    Personal sehr freundlich. Frühstück ausreichend und gut.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2018

    2,5
    Gar nichts!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist eine einzige Zumutung, heruntergekommen und schmutzig! Ich habe schon viel erlebt, aber so etwas, vor allem buchbar unter Booking.com, noch nicht. Das Mobiliar zerschlissen und die Luft im Zimmer wie in einer Zigarren Bar, eine Katastrophe. Wir sind mit unseren Kindern sofort wieder ausgerissen und haben im Novotel sofort alternativ ein vernünftiges Hotel gefunden. Bitte macht einen großen Bogen um das sogenannte “ Hotel Carina”. Eine Schande, leider auch für Booking.com!

    Gar nichts!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2018

    9,2
    Gutes Preis Leistung Verhältnis
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es an der Rezeption keine Vienna Card zu kaufen gibt. Dann war der Käse am Frühstücksbuffet leider schon schimmelig das mir den Appetit etwas verdorben hat. Auch war nicht so gut das es nur eine Karte fürs Zimmer gab. Auch etwas blöd war das das warme Wasser für ein schönes erholsames Bad nicht mal bis knlchelhoch gereicht hat.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Der Kühlschrank ( minibar) und Tresor im Zimmer. Die Betten waren sehr bequem. Es war auch gut das die Fenster zu öffnen gingen und noch ein extra Ventilator im Zimmer stand.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2018

    8,8
    Wirklich günstiges Zimmer mit Frühstück in Wien
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim aufgemachten Fenster konnte man Autos auf der Strasse gut hören (in der Nacht weiss ich nicht mehr). Das Bett selbst war ein bisschen alt und nicht in einem idealen Zustand, aber alles war sauber - ich kann micht nicht beschweren.

    Das Frühstück war ganz in Ordnung. Ich war völlig überrascht, dass ich für so einen Preis überhaupt ein Hotel sogar mit dem Buffet gefunden habe. Das Personal war nett. Sehr nah zur Haltestelle. Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    4,2
    Das Zimmer hat nach altem Zigarettenrauch gestunken und...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer hat nach altem Zigarettenrauch gestunken und hatte das Ambiente von einem schäbigen Bordell. Der Preis für dieses Hotel war absolut nicht gerechtfertigt. Ich würde nie wieder dort schlafen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    6,7
    Unterkunft hat ihren Zweck erfüllt.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr viele Mängel wie z.B. Stecker für Rasierapparat funktionierte nicht. Licht am Eingang war kaputt, wurde gerichtet - aber kurz darauf wieder kaputt etc...

    kein FS gebucht

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    7,9
    Preiswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für diese Preisklasse unschlagbar. Nähe zu den "Wiener Linien" (Straßenbahn, S- und Bahn). Lage direkt bei der Männer Waffelfabrik (Werksverkauf Souvenirs!)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    4,6
    preiswerte Unterkunft für Kurzbesuch
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    es wurde als ruhig beschrieben- aber: am Nachbarhaus wurde ab 6:30 der Putz abgeklopft, es liegt an der Ausfallstrasse einer Spedition

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    3,8
    Der Wien Aufenthalt selbst war sehr schön!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig, das Frühstück ist nicht besonders abwechslungsreich, beim Kaffeeautomaten krabbelten Ameisen herum. Der Preis pro Nacht ist für diesen Service und das Hotel überhöht, hierfür würde ich im inneren Ring um den selben Preis ein Hotel mit entsprechend höherem Komfort bekommen.

    Das Hotel liegt außerhalb von Wien in einer sehr ruhigen Lage, das war sehr angenehm. Die Dame, die das Frühstück zubereitet hat war sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    3,3
    sehr Dreckig
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    1. Geruch nach Schimmelentferner 2. Dreckiger Teppich im Zimmer 3. Frühstück - dreckiges und kaputtes Geschirr, wenig Auswahl, 4. Dreckiger Tisch im Aufenthaltsraum 5. Gläser im Aufenthaltsraum wurden 2 Tage nicht abgeräumt

    Spielplatz gleich gegenüber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    6,3
    Einfaches Hotel, netter Check-In.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist das Hotel sehr hellhörig. Das Bad war nicht 100%ig sauber. Nachdem der Preis aber sehr ok ist, darf man sich glaub ich nicht beschweren ;-)

    Einfaches Hotel, netter Check-In. Zimmergröße ist OK. Lage war gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    8,8
    Waren zufrieden
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleiner Mängel: herabhängende Vorhänge, beim Einchecken wurde sofort kassiert, Buffet etwas unübersichtlich

    Es war sauber und alles da was wir für eine Nacht gebraucht haben.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    7,1
    Im Grossen und Ganzen gutes Preis-Leistungsverhältnis.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Zimmer wäre eine Kofferablage sinnvoll. Schade, dass auf den Tischen im Frühstücksraum alles mit Plastikfolie überzogen ist, was das Ganze billig erscheinen lässt!

    Frühstücksbuffet war ok, jedoch Fruchtsalat aus der Konservendose. Wäre doch einfach, frische Früchte zu servieren. Gut gelungen war das Rührei :o) Das Hotel liegt etwas abgelegen von der Stadt, ist jedoch nahe an der Strassenbahn-Haltestelle.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    8,3
    Personal sehr freundlich, Frühstück sehr gut alles da was...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Föhn bläst nur kalte Luft raus zum trocknen der Haare nicht gut! Frühstücksraum etwas kalt.

    Personal sehr freundlich, Frühstück sehr gut alles da was man braucht!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    2,9
    Einmal und nie wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratzen waren durchgeritten. Zimmer abgewohnt und schmudelig. Ehemalige Raucherzimmer welche nie saniert würden. Einmal und nie wieder!

    Frühstück war einigermaßen...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    4,5
    Absichtlich würde ich dieses Hotel nicht buchen da ich eigentlich nur das Carina wegen Lage will.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das ich nicht das Hotel Carina haben konnte weil durch Booking.com eine Doppelbuchung zustande kam. Das Hotel Carina wurde ja wegen der Lage ausgesucht. Außerdem verlangte man im anderen dann doch um 2 Euro mehr. Aber ja wäre nicht schlimm wenn wie oben angegeben nicht alles so toll war.

    Das Frühstück - wie im Hotel Carina wenn nicht sogar eine Spur vielfältiger.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    7,9
    Wir fühlten uns sehr gut betreut und ausreichend informiert...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir fühlten uns sehr gut betreut und ausreichend informiert über unsere Fragen vom Personal beim Empfang. Das Frühstück im schönen Wintergarten war SPITZE!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    5,8
    Für eine Nacht und anspruchslose Gäste geeignet, man darf hier wirklich nicht viel erwarten.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich erhielt keinen Zimmerschlüssel, sondern musste mein Zimmer jedesmal beim Betreten durch den Portier öffnen lassen. Dabei kam es beim Einchecken zu einem "Versehen", weil mich der Portier zweimal in ein bereits belegtes Zimmer führte - sehr zur Verblüffung der darin wohnenden Gäste (das Buchungssystem hat auf der Zimmerrechnung und auf der Zusatzrechnung f. Frühstück jeweils eine falsche Zimmernummer vermerkt). Das hat mich sehr verunsichert und ich musste meine Zimmertüre - die ich auch nicht von innen abschliessen konnte - in der Nacht verbarrikadieren, um überhaupt ein halbwegs sicheres Gefühl zu bekommen. Der Frühstücksraum ist in dem zwar überdachten aber schlecht beheizten Innenhof angesiedelt. Dadurch war die Atmosphäre auch sehr ungemütlich und es fiel das sehr einfach gestaltete Frühstücksbuffet weniger auf, weil ich dann ohnehin nur schnell eine Kleinigkeit frühstückte. Die Liste der Frühstücksgäste lag für alle offen einsehbar auf, was ich datenschutz-rechtlich schon problematisch finde. Auf Privatsphäre wird hier keinesfalls Rücksicht genommen. Die Zimmer sind oberflächlich sauber, mit sehr alter Einrichtung ausgestattet (z.B. Mini-TV an der Wand, in den Kästen riecht es). Die Zimmertemperatur war stark überhitzt und auch nicht zu regulieren. Das Zimmer war nicht abschliessbar. Es gab zumindest einen Tisch, einen Sessel und einen Lehnstuhl. Die Bilder auf der Webseite zeigen entweder andere Zimmer oder zu einem Zeitpunkt, als man vor 25 Jahren gerade restauriert hatte. Das Bad ist sehr klein, gerade der enge Raum beim Waschbecken macht es einen ungemütlich. An der Badewanne/Dusche wurde die feste Seitenabdeckung abmontiert und durch einen einfachen Vorhang ersetzt, das Befestigungsprofil jedoch an der Wand belassen, wobei anscheinend die Verletzungsgefahr an den scharfen Kanten/Ecken in Kauf genommen wurde.

    Die Lage des Hotels war für meinen Aufenthalt sehr gut. Der Preis war ok.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    6,3
    Für eine Nacht gehts...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal beim Check in unfreundlich. Überall hängen No-Smoking aufkleber; dennoch triffst du eine Gästin mit Zigarette auf dem Gang...; Badezimmer schimmelig; Abfluss fast vollständig verstopft. Manche Zimmer nur über Stiegen erreichbar. Die Uimmernummer auf der Tabelle mit den Notfalldaten im Zimmer stimmt mit der tatsächlichen Zimmernummer nicht überein. Limitierte Parkmöglichkeiten

    Preislich günstig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    5,8
    Für Leute mit schmalen Geldbeutel, okay...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich habe für die erste Nacht einen niedrigeren und ein höheren Preis für die zweiten Nacht bezahlt. Trotz bitten an das Management wurde keine Rückerstattung durchgeführt. Angeblich nicht zurückerstattbar, bitte an Booking.com wenden, blabla... Schwach!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    6,3
    Frühstück war ganz ok.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    für diesen Preis - nichts.

    Frühstück war ganz ok. Gute Lage, Personal war freundlich. Unten hat es eine angenehme und Lounge mit Fernseher, wir sassen dort mit unseren Besuch und war recht gemütlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    5,0
    Für den Preis (3 Nächte zu 401€) hätte das Zimmer m. E. besser sein müssen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer 104 braucht dringend einen Renovierung (Anstrich der Rauhfasertapeten z. T. sehr schmutzig) / Fenstergardinenbefestigung mangelhaft (Zimmer im "Neubauteil" sind m. E. wesentlich besser) / Beleuchtung im Zimmer zum abendlichen Lesen nicht ausreichend

    Frühstück und Bett waren ok. / Personal freundlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    5,4
    Zimmer war muffig und vermutlich ein Raucherzimmer, obwohl...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer war muffig und vermutlich ein Raucherzimmer, obwohl das ganze Hotel rauchfrei ist. Für die Übernachtung und den Preis war es OK. Zimmer und Einrichtung ist allerdings schon ziemlich in die Jahre gekommen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    6,3
    Würde ich weiter empfehlen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseher funktionierte nur sehr schlecht. Bad bzw Dusche sehr klein. Minibar war vorhanden aber leer?

    Bett war in Ordnung. Frühstücksbüffet war gut und reichlich

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    7,1
    Das Hotel liegt nahe bei meinem Freund. Und der liegt im Haus der Barnherzigkeit.
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Liste der TV-Sender vorhanden, weder im Zimmer noch an der Rezeption Und ich konnte nur 3Sat empfangen.

    Frühstück recht gut, nur das Rührei pampig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    7,9
    Freundliches Personal, ruhige Lage, Sauberkeit, gut...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Anreise mit dem Auto steht nur eine Tiefgarage zur Verfügung, kein hoteleigener Parkplatz.

    Freundliches Personal, ruhige Lage, Sauberkeit, gut ausgestattete Zimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    10
    Wir würden jederzeit wieder in das Hotel Carina gehen, aber nicht mehr mit dem Auto anreisen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es gibt keine Möglichkeit sein Auto zu parken.Es darf nur ent- und beladen werden. Die Parkhäuser sind sehr teuer und unverständlich. In der Straße darf man maximal 3 Stunden gegen Gebühr parken.

    Das Frühstück war lecker und wurde mehrmals neu befüllt . Das Hotel ist sehr gemütlich , das Zimmer war relativ groß mit Badewanne :) Die Heizung funktionierte gut. Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    5,4
    eine Nacht kann man aushalten
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Haartrockner wie Staubsaugerschlauch, Teppich verschlissen, Heizung funktionierte nicht, nach Reklamation Heizlüfter bekommen, ließ sich aber nicht im eiskalten Bad anschließen, Kaffeeautomat am zweiten Morgen defekt, ergo: KEIN KAFFEE!!!, da unflexibles, überfordertes Personal: keine Alternative außer Saft, Tee, Wasser; Brötchen erst nach 15 minütiger Wartezeit, waren dann innen noch gefroren

    Bett ok, TV Größe in Ordnung, Wurst-, Käse-, Gemüseangebot zum Frühstück ausreichend, Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (Straßenbahn) gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    9,2
    Bei dem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis werden wir das Hotel künftig weiterhin gerne buchen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer hat leider über keine Duschkabine verfügt. Dafür hatten wir eine große Eckbadewanne mitten im Zimmer. Kann man mögen - muss man aber nicht ;)

    Die Lage und das Preis-Leistungs-Verhältnis sind hervorragend. 5 Gehminuten zur nächsten Straßenbahnhaltestelle - weniger als 15 Minuten mit der Straßenbahn ins Zentrum. Die Ausstattung ist zwar einfach, aber absolut sauber und das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Das Abstellen des Autos ist in direkter Umgebung zum Hotel an der Straße problemlos möglich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    3,8
    Das einzig Positive waren die Angestellten und die Lage...
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Matratzen waren eine Katastrophe, der Teppichboden war grauenhaft, im Bad waren Silberfische, der Fernseher war kurz vor dem herunterfallen, unglaublicher Lärm im Stiegenhaus wenn Türen geschlossen wurden, wenn im Nebenzimmer geraucht wurde (Nichtraucherhotel!!!) war es im Zimmer unerträglich (Rauchgeschmack!!)

    Das einzig Positive waren die Angestellten und die Lage (Nähe zur Unterkunft meiner Tochter)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    7,5
    ein kurzer aber doch angenehmer Urlaubstag
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vielleicht das abgenutzte Mobiliar und im Bad abgenutztes rostiges Abflusssieb austauschen

    Das Zimmer war sehr sauber ...das Mobiliar vielleicht etwas abgenutzt , aber im großen und ganzen hat alles gepasst Was uns etwas verwirrt hat, dass das Metropol nicht weit weg von Hotel ist , denn das ist uns viel weiter entfernt vor gekommen! Da hätten wir im vorhinein schon ein näheres Hotel gebucht !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    7,5
    Preis-Leistung absolut in Ordnung bei den Zimmern.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffett ist den Aufpreis (auch wenn er gering ist) nicht wert. Kein Schinken, nur seltsame Wurst. Viele angeschlagene Teller.

    Preis-Leistung absolut in Ordnung bei den Zimmern. Parkplätze (am Wochenende kostenlos) direkt vor der Tür an der Straße. Ruhige Lage in einer Seitengasse.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    6,7
    Alles in allem war es für eine Nacht zum ausruhen ausreichend. Aber länger als zwei Tage nicht.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war sehr mager, die Qualität der Lebensmittel könnte besser sein. Für drei Sterne ungenügend. Die Möbel sind alt gewesen.

    Das Bett war gut, im Bad hat alles funktioniert. Das beste war der Kaffeeautomat bzw. der Kaffee war sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    4,6
    Wir werden beim nächsten mal ein anderes Hotel wählen
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kinderbett (Babybett) war bestellt und nicht verfügbar... ... die Dame sitzt im Sessel vor dem Frühstücksraum und spielt mit dem Handy ohne zu schauen ob etwas aus ist... Die Semmeln sind Billa-Aufback-Semmeln und Käse und Wurst kommen so auf das Buffet als ob sie gerade aus einer Wurstverpackung (so wie im Supermarkt erhältlich) entnommen wurden....

    Aufgrund der Hitze hatte man uns einen Ventilator ins Zimmer gestellt damit die Raumtemperatur nachts die 28 Grad nicht überstieg...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    3,3
    Wir haben diese Unterkunft als schlechtes Erlebnis empfunden.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Das Zimmer, nach zwei Tagen gab man uns ein anderes, was auch viele Maengel hatte, Badewanne und Waschbecken ohne Stepsel, Wi-Fi Empfang schlecht. Lage sehr unguenstig. Wenn ich nach Wien gehe, moechte ich Wiener Gemuetlichkeit haben und die gab es dort ueberhaupt nicht.

    Das einzig Gute war der Kaffee, der Wurstaufschnitt das billiegste was es wohl zu kaufen gibt. Das Gleiche mit dem Kaese. Gruene Aepfel war das einziege Angebot an Obst. Das schlechteste Fruehstueck immer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    8,3
    Gemütliche, saubere und preiswerte Unterkunft in Wien Hernals
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Aufzug ist sehr alt, ruckelt und hat seine besten Jahre definitiv hinter sich. Ich empfehle die Treppe!

    Die Lage des Hotels ist, wenn man nur die U-Bahnen benutzt, mittelmäßg. Wenn man die Öffentlichen Verkehrsmittel aber genauer betrachtet, fährt die 5 Gehminuten entfernte S-Bahn 43 in ca. 15min direkt ans Schottentor und damit in das Herz Wiens. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend und das Zimmer voll ausgestattet. Insbesondere das Bett war sehr gemütlich und das Badezimmer sehr sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    5,0
    Nettes Personal.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung ziemlich alt, kein Klima!! Es war sehr sehr warm , wir konnten nicht gut schlafen.. zum Glück es war nur für ein Nacht. Badezimmer nicht so sauber .

    Nettes Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    5,0
    Normales einfaches Frühstück.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Einchecken um 16 Uhr bekamen wir die keycard überreicht und fanden ein unaufgeräumtes Zimmer vor. Zum Glück hatten wir noch Wege, sodass wir dann spät abends ein aufgeräumtes Zimmer vorfanden.

    Normales einfaches Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    6,7
    das preis leistungsverhältnis ist passend es ist für einen besuch von wien in ordnung
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die kennzeichnung der dargebotenen oliven beim frühstücksbuffet fehlte, denn leider waren diese vermischt und ich bis auf einen stein und das hat mir einen zahn ruiniert, und die anfahrtsbeschreibung mit den öffis sollte bitte genauer angegeben werden sonst steigt man zu früh aus und muss sich mühsam durchfragen und samt gepäck lange laufen

    der kaffee war sehr gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    4,2
    Frühstück Normal weil wir nicht anspruchsvoll waren
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Badezimmer Schlecht Schimmel, zu klein, Lüfter hängt herunter, keine Spülgläser, Haustiere im Bad, Haartrockner Defekt, keine Klimaanlage nur Lüfter, Wasserhahn fällt hin und her, Silikon abschlüsse schmutzig, Fernseher Geht nicht keine Empfang...W-Lan eine Ewigkeit, Benutzte eigenen Stick, einen Tag früher abreisen war nicht möglich.

    Frühstück Normal weil wir nicht anspruchsvoll waren Zum Bett Gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    2,5
    Einmal und Niewieder
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Mangel an Steckdosen sogar für das Inventar fehlt eine Steckdose... Es ist sehr Warm keine Belüftung, habe ein Doppelzimmer gebucht, Einzelbett erhalten für selben preis? Sauberkeit fehlanzeige. Kaputtes Bett, Wasser fleck am Boden im Bad. keine WLAN wie versprochen bzw sehr schlechter empfang

    Ventilator und Kühlschrank.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    5,0
    Ich bin bei Booking.com andere Unterkünfte gewohnt, aber selber schuld, gebucht habe ich selbst!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bettlacken verschmutzt bei der Ankunft, Bad WC nicht ordentlich sauber, Frühstück nicht besonders gut es war zwar alles da aber von gut weit weg, die Lage zu weit weg vom Zentrum. Personal nicht besonders freundlich, sehr laut gleich nebenan die Firma Manner wo natürlich auch LKW verkehr ist!

    nichts

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    5,8
    Gar nicht mal so gut.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett (es war bei Ankunft defekt), die Tatsache, dass man über die Feuerleiter über das Fenster ins Zimmer steigen kann. Dünne Wände, man kann die Zimmernachbarn sprechen hören, selbst das Vibrieren deren Handys hört man.

    Das Duschgel

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    9,2
    Frühstück war ausreichend wenn auch nicht sehr vielfältig.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Elektronische Schlüssel haben nicht funktioniert, so musste jedesmal jemand mit kommen um das Zimmer auf zu sperren.

    Frühstück war ausreichend wenn auch nicht sehr vielfältig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    5,4
    Wenn es sein muss… ja
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel befindet sich in einem sehr alten, renovierungsbedürftigen Zustand. Parken auf der Straße ist zu später Stunde fast nicht möglich, man sucht dann länger im näheren Umfeld nach einem Stellplatz. Das Hotel befindet sich in einer exponierten Lage, ist aber dennoch relativ laut und hellhörig. Da hilft auch das sehr freundliche und hilfsbereite Personal in der Gesamtbewertung nicht wirklich weiter.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    2,9
    Leider sehr enttäuscht vom Hotel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Verstopfung des Abflussrohres in der Dusche wurde nach zweifacher Reklamation nicht beseitigt. 2. Alte Blutflecken an der Wand im Hotelzimmer. 3. Das Toilettenpapier wurde nicht ausreichend aufgefüllt. 4. Tischlampe ohne Glühbirne 5. Gleich am ersten Tag war der elektronische Türschloss defekt. 6. Frühstücksbüffet von schlechter Qualität.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    7,5
    Kein Fehler, aber ein bisserl abseits.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    bis zur U Bahn ein bisserl weit (~1km zur Station Ottakring), wenn man nicht mit dem Bus fahren möchte oder sich nicht auskennt.

    Für einen Kurzbesuch in Wien ganz in Ordnung, die Zimmer sind groß genug. Bad und WC im Zimmer getrennt, fanden wir sehr gut. Das Frühstück war jetzt nicht total üppig und luxuriös, aber durchaus OK. Oliven, Tomaten und anderes Gemüse sowie alles was man sich für ein einfaches Frühstück noch erwartet, war vorhanden. Ein besonderes Kompliment der Eierköchin, die gekochten Eier waren jeden Tag perfekt am Punkt. So nebenbei erwähnt: Die "Manner" Fabrik und der dazugehörige Shop sind gleich um die Ecke. Für Manner Wafferl, Dragee Keksi oder Schokobananen Fans quasi paradiesisch ;)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    8,8
    Das günstige ruhige Hotel
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am WC der Ventilator ist so laut, dass man in der Nacht befürchtet alle rundherum Nachbarn zu wecken. Badezimmer war mit einigen Abnutzungserscheinungen behaftet - aber um den Preis wahrscheinlich nicht gleich reparierbar. Info-blätter für TV und Safe-Handhabung sollten aufgelegt werden.

    Die Lage ist schön Ruhig in einer Seitengasse die aber schnell erreichbar ist. Bett war wunderbar. Ohne Probleme geschlafen wie schon lange nicht. Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Frühstück hat gute Auswahlmöglichkeiten geboten. In Summe - Jederzeit wieder.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    3,8
    Ganz sicher nicht mehr
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz unserer Bitte wurden gammelige Essensreste nicht aus dem Kühlschrank entfernt. Die Matratzen waren übelst durchgelegen. Der Teppichboden war unbeschreiblich schmuddelig. Insgesamt waren weder Schlafzimmer noch Bad für ein 3-Sternehaus angemessen. Die im Hotel ausliegenden Prospekte waren überholt.

    Aufgrund einer Baustelle konnten wir das Auto direkt am Hotel parken. Unser Zimmer hatte Hofseite, so dass es angenehm ruhig war.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    7,1
    relativ preiswertes Zimmer in guter Lage neben Heurigen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben ein Zimmer in der 4. Etage (Lift geht nur bis zur 3. Etage) erhalten obwohl Zimmer in tiefer gelegenen Stockwerken frei waren. Die Badezimmertür ist an der falschen Seite angeschlagen (oder der Lichtschalter ist an der falschen Seite montiert). Der Bedienstete an der Rezeption bzw. beim Frühstück war mit Auskünften (z.B. Info über umliegende Einkehrmöglichkeiten) sehr zurückhaltend.

    Frühstück vom Buffet, die Auswahl fällt aber eher bescheiden aus. Gute sehr ruhige Lage, mehrere Heurige sind zu Fuß zu erreichen. Parkmöglichkeit direkt in der Straße.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    6,3
    Da es für mich nur ein Nachtquartier war, ging es
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    s.o.

    Ich war zum Familienbesuch und die Lage war für mich günstig. Frühstück nahm ich bei meiner Familie ein. Zimmer ruhig, habe gut geschlafen, aber etwas abgewohnt. An der Rezeption gelegentlich eher schlecht deutsch sprechende Orientalen fand ich nicht so gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    4,2
    Der Hotelname "Carina" lässt nicht darauf...
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Hotelname "Carina" lässt nicht darauf schließen, dass es ein rein ausländisch geführtes Hotel ist. Auch das Frühstück war eher orientalisch. Von freundlichen Personal war gar nichts zu sehen. Man musste sich morgens einen Tisch erkämpfen, ihn dann abräumen und dann konnte man den ungenießbaren Kaffee zu sich nehmen. Wir fuhren anschließend zu MacDonalds! Zum Glück hatten wir nur eine Nacht gebucht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    2,9
    Never ever ! Und das sicher !
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Badewanne im Zimmer - Unfreundlichkeit im Personal und immer jemand anders da - Betten wurden nie gemacht - Auskunft des Personals war nicht gegeben ?! - Entfernung zur nächsten S-Bahn - Frühstück total eintönig, teilweise abgelaufen und schimmlig: man könnte zB sehen, dass das Obst vom Vortag einfach wieder am nächsten Tag da stand - Geschirrsplitter im Speiseraum : Sauberkeit lässt zu Wünschen übrig - auch für Geschäftsreisende nicht zu empfehlen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    3,8
    2 tage ohne Fernsehen das heiss die kanäle hat gar nicht...
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    2 tage ohne Fernsehen das heiss die kanäle hat gar nicht funktioniert die WIFI war auch nicht das war einfach krass kein heizung trotzdem hat die ganze tag geregnet zimmer war kalt es war nicht gut

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    2,5
    Auf keinen Falll dieses Hotel buchen !!!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war unverschämt teuer - 170€ je Nacht ! Für diesen Preis wurde noch nicht einmal das Zimmer geputzt. Beim Frühstück musste man ständig nach Tassen, Gläsern etc nachfragen. Die Möbel sind verwohnt und machen einen schäbigen Eindruck. Selbst auf die Beschwerde, dass das Zimmer nicht gereinigt worden ist, wurde nicht reagiert. Selbst ein kleines Entgegenkommen, wie z.B. Wegfall der frühstückskosten wurde nicht angeboten

    Nichts

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    4,6
    OK
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein anständiger Föhn im Bad. Sehr hellhörige Zimmer mit lauten Nachbarn. Kaum Service. Lage eher mittelmäßig - Innenstadt mit der Straßenbahn in 20 min erreichbar. Parken in Wien ist sehr mühsam und teuer - naechste günstige Möglichkeit waere das Parkhaus an U3 Ottakring Haltestelle für 3,40€ pro Tag. Für einen kurzen Aufenthalt in Wien in Ordnung.

    Frühstück war in Ordnung

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    7,1
    Preis/Leistung ist in Ordnung!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ging der Fernseher nicht und an unserem Abreisetag war kein warmes Wasser da...beim Auschecken, nach einer kalten Dusche, war der Rezeptionist nicht unbedingt freundlich...leider

    Das Frühstücksbuffet ist der Hammer, wirklich eine gute Auswahl und einen extrem guten Kaffee gibts! :) Die Lage ist auch in Ordnung, man kommt mit der Straßenbahn überall hin!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    3,8
    Personal sehr freundlich
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit Bad/Zimmer lässt zu wünschen übrig! Fön extrem verschmutzt und nicht funktionsfähig!! Wasser in der Dusche rinnt nicht ab; in der Nachkastenlampe keine Glühbirne! von 3 Sternen sind sie weit weg!

    Personal sehr freundlich

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    4,6
    Doppelzimmer für max. eine Person
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das geräumige Doppelzimmer war winzig, das "Doppelbett" sehr schmal und extrem durchgelegen und hatte nur eine Decke und einen Polster. Der Fernseher funktionierte überhaupt nicht.

    ?

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    5,0
    ......
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fernseher hat nicht funktioniert, zeitenweise kein Internet, alter grausliger Teppichboden..., Telefon stand am Boden hat auch nicht funktioniert, es gab nicht mal Weingläser!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    7,9
    Günstige Bleibe
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas chaotische Rezeption. Wir bekamen nicht wie gebucht ein großes Doppelbett, sondern das wesentlich schmalere Businessbett in einem abseits gelegenen, sehr kleinem Zimmer (haben dann Zimmer getauscht). Mitten in der Nacht kam ein fremder Mann in unser Zimmer, der auch eine passende Chipkarte für unser Zimmer hatte!?

    Einfaches, unkompliziertes Hotel mit netter Frühstücksdame und ausreichendem Frühstücksangebot. Die Zimmer waren sauber. Ich würde wieder kommen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    6,7
    Frühstück für mich o.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Duschkabine funktionierte die Türe nicht, Bad recht klein. Im Zimmer fehlt ein Schreibtisch o. ä. Und einStuhl - oder zwei.

    Frühstück für mich o.k. Sehr ruhige Lage. Verkehrsanbindung - Straßenbahn zur U-Bahn - gut. Freundliche Angestellte.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    6,7
    Schade, das Hotel hätte sich eine bessere Betreuung verdient.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat schon bessere Zeiten gesehen, man merkt, dass es einmal ganz gut gewesen sein muss (die Reklame sagt "neu renoviert"). Die laufenden Wartungsarbeiten werden offenbar nur sehr sporadisch oder überhaupt nicht durchgeführt. So fehlten z.B. am ersten Tag die Handtücher (Badetücher waren vorhanden) und der Föhn (in der Reklame angepriesen) war defekt. Der Spiegel am Kleiderschrank war zerbrochen. Trotz Meldung keine Entschuldigung und auch keine Änderung in den 4 Tagen, die wir da waren. Zu allem Überdruss wurden die Betten nie gemacht, einmal war der Papierkorb zwar ausgeleert, der Plastiksack mit dem Inhalt aber in der Waschmuschel. Das Frühstück war etwas spartanisch, einmal hat die Milch gefehlt, einmal der Zucker. Bedienungspersonal war zwar vorhanden, aber als solches nicht erkennbar (hat am Nachbartisch gefrühstückt). Am ersten Tag haben wir geglaubt, dass es gar kein Frühstück gibt, die Tische waren nicht gedeckt, nur 2 Gläser für Saft vorhanden (hat zwar für uns gereicht, aber was machen da die anderen Gäste?) Bei einigem guten Willen könnte das Hotel - auch wegen seiner guten Lage - wesentlich besser dastehen.

    Frühstück ist kostengünstig, wenn auch nicht abwechslungsreich. Bei manchen Speisen hat man den Eindruck, dass sie den Kühlschrank zumindest einmal schon von innen gesehen haben.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Carina ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: