Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Club Hotel Cortina 4 Sterne

Hietzinger Hauptstraße 134, 13. Hietzing, 1130 Wien, Österreich

Nr. 196 von 316 Hotels in Wien

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 695 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten ein zu kleines Zimmer, extrem heiß, Wasserhahn war Kaputt, Bett war nicht gemütlich und knarrzte bei jeder Bewegung.

    Lage ist Super, 5 Gehminuten von der nächsten UBahn Station

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Hotel eigener Parkplatz / Garage. Haben wir aber gewusst und Parkplatz auf der Straße vorm Haus gefunden..... Also kein Problem !

    Ruhiges großes Zimmer - sehr freundliches Personal an der Rezeption. Haben sehr gut geschlafen. 5 geh Minuten zur U Bahn. Super Preis / Leistung. Schöne Villen Gegend.....

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Besonders freundliches Personal! Sehr kinderfreundlich! Das Frühstück war ausgezeichnet und die Atmosphäre im Frühstücksraum sehr ruhig und gemütlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kleiner Nachteil sind die Parkmöglichkeiten. Da muss man halt suchen und einen kleinen Fußmarsch in Kauf nehmen.

    Gutes und reichhaltiges Frühstück, zuvorkommendes Personal. Großes, ruhige Zimmer. Sauberkeit ließ keine Wünsche offen. Zentrale Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Fenster sollten mit Rollos beschattet werden können, auf der Sonnenseite

    Besonders hat mir die Freundlichkeit des Personals gefallen. Sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt super-zentral und doch ruhig . Perfekt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Alles ist hell, modern und freundlich. Tolles Frühstück! Werde das Hotel bestimmt noch ein weiteres Mal ansteuern.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Bett ist für mich etwas zu weich. Das Badezimmer um 50 cm breiter wäre angenehmer, da man sich bei Benutzung des WC zuerst vor das Waschbecken stellen und die Türe schließen muss.

    Wir hatten ohne Frühstück gebucht, sauberes, von nettem Personal geführtes Hotel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht nur das ins Holzpanel des Bettes integrierte, aber nicht mehr funktionierende Radio erinnert an die 80er-Jahre - wenn nicht an ein noch weiter zurückliegendes Zeitalter -, auch sonst wäre eine grundlegende Renovierung zumindest dieses kleinen Zimmers, das ich kennenlernen durfte, vielleicht einmal zu überlegen. Aber es gibt ja sicher auch Gäste, die stehen auf den Charme der guten, alten Zeit.

    Günstig, zweckmäßig, sauber. Wenn man keine großen Ansprüche hat, zb als Geschäftsreisender oder als junges Paar, dann gibt es kaum was zu bemängeln.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN hat leider nicht geklappt Fernseher war leider total verstellt (Allerdings hätte ich den Techniker - im Haus wohnend- rufen können, was ich zu später Stunde nicht zumuten wollte)

    Ausgezeichnetes Frühstücks- Büffet!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    behindertenparkplatz fehlt und wäre dafür am Gehsteig rechts vom eingang reichlich platz.

    weil ich kein preusse bin, gibt es das wort lecker in meinem Sprachgebrauch nicht

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die unmittelbare Umgebung - in der Großstadt und doch ruhig und grün sehr schön. Die Ausstattung des Hotels, das Frühstück, alles bestens und das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Abdeckung an der Zimmerdecke hat jeweils leicht gekracht, wenn im Zimmer über uns wer gegangen ist. Auch die Lüftung vom Bad hatte einen lauten Motor (also auch im Zimmer ziemlich laut) - aber das waren wirklich nur Kleinigkeiten und halb so schlimm!

    Sehr großes Zimmer (extra Wohn- und Schlafzimmer), tolles Frühstück, sehr ruhig (Zimmer nicht straßenseitig), sehr nettes Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer Karte benötigt man, dass der Strom im Zimmer funktioniert. Leider ist nach ein paar Minuten immer wieder der Strom ausgefallen. So habe ich das „Spielchen“ mehrere Male wiederholen müssen. Irgendwann hat’s funktioniert. Dass WC im Badezimmer liegt sehr blöd hinter der Türe. Im Gegensatz vor einer Woche hatte ich ein absolut perfektes Zimmer. (Suite) Würde ich Sterne vergeben war es dieses Mal 2 Stern und vor einer Woche 5 Stern Niveau.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Hotel ist sehr verwinkelt, man kommt sich teilweise vor wie in einem Labyrinth. - Dusche viel zu klein. Trage Kleidergröße 36, hab mich aber sehr schwer in der winzigen Dusche getan ! - im Zimmer roch es am ersten Abend SEHR stark nach Putzmittel. Beim Einschlafen musste ich die Decke über den Kopf ziehen, weil mir die Chemie bereits in der Lunge gebrannt hat. Am zweiten Abend war es bereits besser, am dritten war der penetrante Geruch komplett weg.

    + Frühstück: Angebot, Qualität + Sauberkeit + Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Frühstück war lecker, allerdings hätte es ein bisschen abwechslungsreicher sein können. Wenn man 8 Tage dort ist, würde man sich schon etwas Abwechslung wünschen. Der Kaffee war leider nicht so lecker.

    Die ruhige Lage im Hotel ist super, Parkplätze gibt es rund um das Hotel an der Straße kostenlos. zur U-Bahn ist man in 5 min. gelaufen, so ist man auch ohne Auto sehr flexibel. Personal und Service war sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend! Da ich sehr lärmempfindlich bin, bekam ich ein Zimmer im Zwischenstock. Ich verbrachte zwei angenehme Tage in diese Hotel und kann dieses kleine Hotel nur weiter empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haben das Hotel jetzt zum zweiten mal ausgewählt, ich muss sagen waren beim ersten und beim zweiten besuch sehr zufrieden. Personal wirklich sehr nett und sehr bemüht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war schon ziemlich durchgelegen und für mich persönlich zu weich - Geschmackssache

    Die Flexibilität der Mitarbeiter bezüglich der Ankunftszeit

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man muss lange schauen, bis man einen Parkplatz auf der Straße findet. Im Winter möchte ich nicht morgens die Scheiben freikratzen müssen.

    Ich war vor Jahren schon einmal in diesem Hotel, weswegen ich es wieder für zwei Übernachtungen buchte. Das Frühstückspersonal hat mir extra Rühreier gemacht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Kosmetiktücher im Bad

    Frühstück war gut... frisches Obst, Rührei, hartgekochtes Ei, 4 verschiedenene Wurstsorten, 3 verschiedene Käsesorten und einiges an Gebäck... Kaffee aus einer großen Thermoskanne aber geschmacklich ok. Kostenfreie Parkplätze zur Selbstsuche - trotzdem jeden tag in der nähe des Hotels einen gefunden... Für 76-,/Nacht finde ich das Preis/Leistungsverhältnis etwas überteuert

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel entspricht nicht den Erwartungen, die ich an ein 4-Sterne Hotel habe. Alles ist sehr altmodisch, die Zimmer äußerst hellhörig und daher auch der Straßenlärm sehr laut zu hören. Mein Zimmer hat auf die Straße hinausgeschaut und die Nächte waren dadurch kurz und wenig erholsam! Das Licht im Zimmer ist so dunkel, dass ich bei voller Beleuchtung zum Lesen im Bett die Handytaschenlampe verwenden musste. Auch das Frühstück ist sehr einfach gehalten und enttäuschend!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war zu kurz, mit 169cm konnte ich mich in der Nacht nicht ausstrecken. Die Dusche war sehr eng. Keine WLAN Verbindung. Das Zimmer allgemein sehr klein und alt.

    Die ruhige Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Der Preis für das Frühstück war eindeutig zu hoch.

    Das Zimmer hatte eine sehr ruhige Lage. Der Aufzug machte es äußerst bequem. Das Zimmer ist comfortabel und sehr sauber. Alles vorhanden. Sogar der Fön. Bequeme Bettbreite. Einziger Kritikpunkt: Bettwäsche und Handtüchersets hätte nicht gewechselt werden brauchen in diesen 8 Tagen (Ressourcenschonung). Toller Service, tolles Preis-Leistungsverhältnis (bei diesem Preisangebot).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr ruhig Lage, ich konnte das Zimmer bei der Ankunft 12.30 schon beziehen, man ist zu Fuß schnell bei der nächsten U-Bahn-Station und ist in 30 Minuten am Stefansplatz!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Dieses Hotel ist ok, kann aber den vier Sternen nicht gerecht werden. Dafür gibt es im Bad einfach zu viele Mängel. Auch wenn es absolut sauber war. Zudem gibt es je im Bad und im Zimmer nur eine freie Steckdose, davon keine am Bett. Für zwei Handys, Kamera und elektrische Zahnbürste ist das zu wenig. Solide drei Sterne stehen dem Hotel besser als vier.

    Zimmer und Bad waren sehr sauber, das Personal freundlich. Das Hotel ist zwar etwas außerhalb, aber trotzdem sehr gut angebunden. Wir wussten zudem einen guten Heurigen und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe zu schätzen. Der kleine Fahrstuhl lädt ein zum Kuscheln.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schöne und saubere Zimmer. Das Frühstücksbuffet bietet eine große Vielfalt. Werde sicherlich bei meinem nächsten Wienaufenthalt hier wieder übernachten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war etwas altmodischer eingerichtet als auf den Bildern im Internet. Wir hatten unsere Zimmer zur Straßenseite, das wurde gegen morgen (täglicher Verkehr) schon recht laut. Da es in unserem Urlaub sehr warm war hat uns die Klimaanlage sehr gefehlt. Die Fenster gingen zwar zu öffnen, aber dann hatte man eben gewisse Kleintiere als Mitbewohner. Im Bad gab es leider nicht viel Ablagemöglichkeiten für Kosmetika, etc. Alles in allem kann man aber mit allem gut leben und es war insgesamt ein sehr angenehmer Aufenthalt.

    Wir waren vier Nächte im Hotel und haben ohne Verpflegung gebucht. Auf der Straße gibt es mehrere Möglichkeiten zu frühstücken (Bäckereien). Trotz das das Hotel nicht mitten im Zentrum ist hat man zu Fuß oder auch per Bahn schnelle und unkomplizierte Möglichkeiten dort hin zu gelangen. Der Service war sehr freundlich, konnte gute Auskünfte zur Umgebung, etc. machen. Das Hotel ist nicht sehr groß und man gelangt per Treppe oder auch einen kleinen Aufzug in die höheren Etagen. Das Zimmer war sehr geräumig und immer sauber (tägliche Reinigung und Handtuchwechsel). Alles was man benötigt war vor Ort. Im Bad war ein Föhn, eine Steckdose, Duschmittel, Handseife, Zahnputzbecher, Spiegel, Vergrößerungsspiegel und Handtücher / Badetücher vorhanden. Das Bett und die Kopfkissen waren sehr bequem und es gab (aufgrund der Wärme) Bettbezüge, wenn man aber wollte konnte man sich aus dem Schrank die Bettdecken holen und sich diese beziehen. Es gab sehr viel Platz im Schrank und auf dem Schreibtisch. Vorm Hotel gab es einige Sitzmöglichkeiten, welche wir aber nicht genutzt haben. Außerdem gab es viel Infomaterial was man in Wien so alles machen kann.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Preis-Leistungsverhältnis war sensationell. Das Personal des Hotels war äußerst freundlich. Die Zimmer geräumig und schön. Das Badezimmer groß und sauber. Wir waren auch mit dem Frühstücksbuffet sehr zufrieden. Wir fanden alles worauf wir Lust hatten. Außer vielleicht ein Kakao für unseren vier jährigen Sohn. Aber das war tatsächlich das einzige (also man musste schon suchen um ein Manko zu finden :) Das Buffet war sehr appetitlich und frisch.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hatte keine Klimaanlage, wodurch es bei der anhaltenden Hitzewelle der letzten Tage etwas warm war. Ich nehme an, im Normalfall wird das kein großes Problem darstellen.

    Die Unterkunft liegt in einer sehr schönen Gegend von Wien. Das Personal war überaus freundlich und es war dankenswerter Weise kein Problem, dass wir um einiges früher einchecken konnten, da wir mittags zu einer Hochzeit eingeladen waren. Das Bett war super bequem und das Zimmer war generell sehr sauber, komfortabel und ruhig. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war keine vier Sterne wert. Man hat das Nötigste bekommen. Dennoch im Gegensatz zu anderen 4 Sterne Hotels eher 2 Sterne.

    Es war sehr ruhig. Und sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee😉

    Ich hatte ein Einzelzimmer gebucht und mir wurde für diesen Preis ein Schlafzimmer mit Doppelbett sowie ein kleines Wohnzimmer mit Kühlschrank und ein schönes großes Bad zur Verfügung gestellt! Außerdem wurde meinem Wunsch nach einem ruhigen Zimmer entsprochen. Es lag zum Garten hin😊

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da alles meinen Wünschen entsprach, kann ich diese Frage einfach nicht inhaltlich beantworten

    Frühstück war hervorragend. Das Zimmer passte zu mir und meinen Bedürfnissen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich nichts.

    Das Zimmer entsprach genau meinen Wünschen. Das Frühstück war wunderbar, bestand aus vielen Einzelangeboten, die wohl mit viel Liebe zum Detail bereitet wurden. Die Gegend ist sehr schön, ein Villenviertel, aber etwas außerhalb vom Zentrum, aber gute Anbindung mit der U-Bahn U4.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Extreme Lärmbelästigungen während der Nacht wie: ständiges Zuschlagen von Türen, Möbel wurden hin-und hergeschoben. Keine Klimaanlage, was an heißen Tagen sehr unangenehm ist.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war unser erster Hotelaufenthalt mit Hund und es hat alles super geklappt. Selbst der Hund hat sich sofort wohl gefühlt und es sich auf seiner Decke bequem gemacht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche bzw. Badewanne mit Dusche zu niedrig - für Personen bis 1,70m gerade noch ok- alle die grösser sind ist das nichts

    Zimmer schön groß, Betten sehr gut

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich nichts.

    Das Frühstück war richtig gut und das Personal sehr freundlich und aufmerksam. Da kein Doppelzimmer mehr frei war haben wir ein Familien Zimmer bekommen, d.h. es waren zwei getrennte Zimmer in einer Unterkunft und es waren zwei Bäder mit Dusche und Wc vorhanden.Wir würden das Hotel gerne weiter empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das erste Jahr habe ich Zimmer mit Frühstück gebucht. Seitdem nicht mehr. Für 12 Euro pro Person erwartet man mehr. Fünf Minuten zu Fuß befindet sich eine Bäckerei (Schwarz - Auhofstraße 138) und dort kann man sehr günstig und ausreichend frühstücken.

    Ich bin mindestens einmal im Jahr in Wien und übernachte im Cortina. Für den Preis kann man nicht meckern. Hietzing ist ein ruhiger Bezirk und mit U4 ist man schnell in der Stadt. Zimmer sind sauber und groß genug. Ich wurde immer gut empfangen und das Personal ist sehr freundlich. Die Fotos sind von einem Einzelzimmer,

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut. Große Auswahl. Auch das Personal war sehr freundlich. Unterstützung in jeden Belange. Preis/Leistung sehr gut. Werde wieder in diesen Hotel übernachten. Anschlussmöglichkeiten zu den Öffis perfekt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstücksbuffet bietet alles, was das Herz begehrt und der Magen braucht; angefangen von einheimischen Zutaten (z. B. Marillenmarmelade oder frisch angerichteten Kräuterquark) bis über Rührei und Müsli/Cornflakes, verschiedene Tees und Kaffee. Zimmer war ausreichend groß und gut ausgestattet für 2 Personen. Personal war auch spätabends noch erreichbar. Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist sehr gut, zur U-Bahnstation sind es 7 Minuten zu Fuß.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer für eine Frau geht nicht: keine Steckdose in Spiegelnähe für Haartrockner (Hoteleigener bietet nur ein laues Lüftchen, das für ein Haarstyling nicht brauchbar ist), Vergrösserungsspiegel lässt sich nicht nah genug ans Gesicht heranziehen, keine Kleenexpapiertücher vorhanden was bei dieser Sternekategorie üblich ist, außer der Spiegelablage kein Platz für den Toilettenbeutel. Nur eine einzige Steckdose im Zimmer (wo lade ich meine beruflich nötigen Dinge wie Handy, Laptop?, ist nur eines möglich. Das TV Gerät ist hoffnungslos veraltet!

    Gute Matratze, qualitativ gute Einrichtung, gepflegtes Zimmer, meines war auch sehr ruhig, wirklich sehr freundliche Rezeption, gut gefüllte Bar

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Doppelzimmer, dass Bett war für 2 Personen viel zu klein man konnte kaum Schlafen. Für 100 Euro die Nacht ohne Frühstück eine Frechheit. Ich würde das Hotel nicht mehr Buchen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Geräumiges Bett im EZ. Parkmöglichkeiten in Hotelnähe im öffentlichen Verkehrsraum (Hietzing) ohne Kosten oder Parkpickerl. Anschluß an Wiener Linien.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider gab es abends keine Barbetrieb, so auch keinen kleinen Imbiss. Aber der sehr bemühte Mitarbeiter schaffte es dennoch, eine kleine Jause (unentgeltlich) für uns zu richten. Hätte er nicht tun müssen. Das fanden wir sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war eher unbequem und sehr laut. Das Hotel ist schon etwas älter.

    Es war wirklich alles sehr sauber und liebevoll. Das Personal war zuvorkommend und freundlich.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mir persönlich war das Zimmer zu warm. Leider keine Essensmöglichkeit im Haus.

    Frühstück lecker mit frischen Semmeln, Wurst Käse, Obst Joghurt und Eierspeise. Lecker uns ausreichend vorhanden. Nächste Essensmöglichkeit nur 5 Gehminuten entfernt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fehlende Garderobe Wenig Steckdosen Fehlende Ablage im Bad

    Zimmer sehr geräumig Großes Badezimmer Bett bequem Frühstück sehr lecker mit viel Auswahl Ruhige Lage U-Bahn Station in der Nähe

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist schon ein bisschen in die Jahre gekommen. Es sind überall Teppichböden und es riecht in den Zimmern abgestanden.

    Das Frühstück war sehr gut, sehr reichhaltig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    keine Beanstandungen

    Freundliches Personal, saubere Zimmer, gutes Preis-Leistungsverhältnis, U-Bahn-Station in der Nähe. Frühstück nicht in Anspruch genommen, daher keine Bewertung möglich

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Empfang unfreundlich und unprofessionell Das Hotel kann unmöglich 4 Sterne haben Lift uralt und zum Fürchten Zimmer entsprach unseren Erwartungen überhaupt nicht, ganz anders als die Fotos im Internet Einrichtung aus den 80ern, Boden, Tapete und Vorhänge in Senfgelb, muffig „Fernseher“ war eine Frechheit und ebenso der Föhn Kosmetiktücher im Bad hat man vergeblich gesucht – erneut stellt sich die Frage woher die 4 Sterne kommen?! Auf den 1. Blick war es sauber, jedoch wurde das Zimmer offenbar schon länger nicht staubgesaugt – dunkle, lange, schwarze Haare am Boden Dreckige Fugen im Bad Frühstück ok, aber niemals 4 Sterne Lange gewartet beim Auschecken – wir wurden nicht gefragt wie es uns gefallen hat Wohlwissend. Wir sind empört, dass Ihre Darstellung des Hotels und die Wahrheit derart weit auseinander liegen.

    Zum Glück ein Lebensmittelgeschäft in der Nähe (ohne Wein wäre das Hotel nicht zum Aushalten)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir angekommen sind haben wir eine zimmer bekommen etwa 10 qm der ist sehr schrecklich gewesen fotos im net entricht nicht die zimmer. Das ist schlimmer wie Jugendheebeegee gewesen. Als ich mich beschwerdet habe erst dann habe ich einen gute ordnungsmäßige zimmer bekommen.

    Am zweiten tag war es alles in ordnung

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War bereits das 2.Mal im "Cortina". Am Rand von Wien. Ruhig. Schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Zentrum. Eine echte Empfehlung. Ein familiäres Hotelzimmer. Jederzeit gerne wieder.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal: Recht unfreundlich und unkompetent. Leider waren die Deutschkenntnisse auch nicht gerade ausreichend und führte zu manchen Schwierigkeiten. Zimmer: Ausstattung war in Ordnung, jedoch nicht so wie auf den Bildern. Die Einrichtung scheint sehr veraltet zu sein. Immerhin war es sauber. Die Chipsdose in der Minibar war leider mit Müll von den Gästen zuvor gefüllt. Großer Störfaktor war auch der Lärm vom Aufzug. Jedes Kommen und Gehen war NACHTS zu hören. Frühstück: Leider verging mir der Appetit beim Anblick der Produkte. Kaum Auswahl, rohe Eier zusammen mit Bratwürstchen in einem Topf, Wurst die am Rand schon dunkel war, schmutziges Besteck usw. Außerdem hatte ich die Übernachtungen mit Frühstück gebucht, lediglich beim Nachlesen auf der Tischkarte wurde ich darüber genauer informiert. Bei Buchungen mit Frühstück, darf man leider nur 1 Semmel mit Butter, Marmelade und Honig zu sich nehmen. Auch 1 Croissant ist erlaubt. Wenn man Lust auf Wurst oder Käse hat, muss man einen Aufpreis von 8 € pro Person und Tag hinlegen. Lage: Sehr ruhig - nächste U-Bahnstation in 10 Min. Fußmarsch erreichbar

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksgeruch im Zimmer im 3. Stock ab 6.30- Toastbrot und Kaffee. Hab selber nicht gefrühstückt

    Zimmer war sauber und groß genug. Sehr ruhig, gut temperiert, nicht abgewohnt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die gesamte Ausstattung des Hotel schien noch aus den 1990´er zu stammen, das Frühstücksbuffet war eher unterirdisch

    Die Lage des Hotels ist sehr ruhig.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war uns zu weich. Zuerst wurden wir in den falschen Lift geschickt, dann war der Lift der richtige, aber die Zimmerkarte war falsch codiert, d.h. wir mussten insgesamt 2 x zurück zur Rezeption. Keine Parkplätze vorm Hotel.

    Gefallen hat uns die Ruhe.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dieses Hotel entspricht niemals dem Standard von vier Sternen! Die Einrichtung ist alt und abgewohnt. Gewöhnlicher Standard wie z.B. Kosmetiktücher, Shampoo etc., wie man es sonst überall in solchen Hotels dieser Kategorie bekommt, wird nicht zur Verfügung gestellt. Die erste Nacht über haben wir total gefroren, es war eiskalt. Am nächsten Morgen haben sich mehrere Personen beschwert, dass es zu kalt sei. Trotzdem mussten wir quasi darum betteln, dass die Heizung aufgedreht wird (Tagestemperatur ca. acht Grad, in der Nacht kälter). Wir mussten mehrmals nachfragen. Die Rezeptionistin hat uns hier auch noch für blöd verkauft, von wegen die Heizung sei bereits aufgedreht (die Rohre waren kalt). Erst, als wir angedroht haben, vorzeitig auszuchecken, war es dann plötzlich doch möglich, die Heizung aufzudrehen. Das Frühstück ist leider immer nur bis 9:30 Uhr. Als wir am ersten Morgen um 9:20 Uhr eintrafen, wurden wir darum gebeten, das nächste Mal früher zu kommen, da das Frühstück nur bis 9:30 Uhr sei. Wir kennen es von allen anderen Hotels nur so, dass man sich bis zum Frühstücksende, in diesem Fall wäre das 9:30 Uhr gewesen, beim Buffet bedienen und dann so lange sitzen kann, wie man mag. Hier ist das nicht erwünscht. Man hat ein bisschen das Gefühl, als wäre man als Gast eher ein Störenfried. Es ist auch nie jemand zu unserem Tisch gekommen, um eine Bestellung aufzunehmen (z.B. für ein weich gekochtes Ei, Kakao etc., also für die Dinge, die man nicht am Buffet bekommt). Ausschlafen ist bei solchen Frühstückszeiten leider nicht drin. Auf den ersten Blick wirkte das Zimmer sauber. Leider war der Duschkopf schmutzig und wir hatten ein Silberfischchen im Zimmer. Außerdem wurde der Teppichboden im Zimmer während unseres ganzen Aufenthalts über mehrere Tage kein einziges Mal gesaugt (leicht daran zu erkennen, dass dieselben Chipskrümel, die uns am ersten Abend runtergefallen sind, bis zum Schluss auf dem Boden lagen.

    Gutes, reichhaltiges Frühstück. Ruhige Lage, leider weit außerhalb. Gute Busanbindung zur nächsten U-Bahn-Station. Diese ist auch in ca. zehn Minuten zu Fuß erreichbar. Zwei Gratisdrinks an der Bar inkludiert. Freundlicher bulgarischer Rezeptionist. Geschäfte (Spar, DM) sowie ein italienisches Restaurant in unmittelbarer Nähe zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    1.) zu wenig Steckdosen auf dem Zimmer 2.) Radio fehlte

    1.) Sehr gute Hilfbereitschaft der Rezeption; 2.) Frühstück wurde auf Wunsch mit Rühr- oder Spiegelei serviert. 3.) ein typischer und sehr guter HEURIGER in 10min zu Fuss erreichbar

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück mit Espresso und Capuccino z.B., Rohschinken und gekochten Schinken, Eier in verschiedenen Variationen...

    Das Frühstück war gut, aber kein Schinken, nur Filterkaffee. Das Zimmer war exzellent: Wohnzimmer mit Fernseher, Sitzbank, Fauteuil und Wasserkocher und dazu ein Schlafzimmer mit sehr gutem Bett, sehr ruhig, da hofseitig gelegen, sehr sauber- es hat alle Erwartungen übertroffen!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich billiger Föhn im Bad; Badewanne als solche viel zu klein; warum gibt es nie Wasserkocher und Tee in den Zimmern, wie in England oder Amerika???

    Sehr großes Zimmer und sehr gutes Bett/ Matratze; gute Lage und Anbindung an Öffis;

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr geräumiges, ruhiges Zimmer mit Platz zum Arbeiten. Elegante und geschmackvolle Einrichtung und verkehrsgünstiger Lage. Sehr freundliches Personal - jederzeit gerne wieder.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr hilfsbereites Personal Einrichtung in die Jahre gekommen,trotzdem war das Zimmer sauber und zweckmäßig eingerichtet. Wir können das Hotel empfehlen!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat mir alles gefallen bis auf das der Föhn echt schrecklich war, wenn ich nochmal komme nehme ich meinen eigenen Föhn mit

    War ganz erstaunt wie groß unser Hotelzimmer war, war echt total begeistert.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage wäre an warmen Sommertagen ganz gut. Ansonsten: freundliches, gutes Hotel im ruhigen, schönen Stadtteil Hietzing am Rande der Stadt. Mit der nahegelegenen Ubahn ist man in 20-25 Min im Zentrum.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Angebot - Zimmer mit italienischem Frühstück
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Anbindung an Öffis. Liebenswürdige Umgebung. Sehr gutes Frühstück. Nettes, zuvorkommendes Personal. Mitten in Wien ohne Großstadtlärm. Empfehlung!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ausgiebiges u. gutes Frühstücks Buffet!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Extrem ruhige Lage Tolles Frühstücksbuffet Sehr sauber

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundliche Reception, reichhaltiges Frühstücksbuffet, ruhiges Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Föhn im Bad aber das ist kein großes Problem

    Hatte kein Frühstück sah aber sehr lecker aus

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Terrasse

    alles wie erwartet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Angebot - Zimmer mit italienischem Frühstück
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Terrasse

    alles da und unkompliziert

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit kleinem Doppelbett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Parkplätze vorhanden

    Normal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    keine Beanstandungen!

    Sehr nettes Personal, sehr zentral in St. Ober Veit aber trotzdem sehr ruhiges Zimmer (zum Garten hinaus)...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, gutes Frühstück ,kann ich nur weiterempfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren sehr sauber!! Ruhige Lage, kein Autolärm!!

    Übernachtet am März 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Club Hotel Cortina ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: