Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Falkensteiner Club Funimation Katschberg 4 Sterne

Katschberghöhe 20, 9863 Katschberghöhe, Österreich

Nr. 7 von 14 Hotels in Katschberghöhe

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 422 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    SPA! Ausser 2 Tagen in der Woche sollten die Kinder junger ala 16J nicht in Spa gehen.wahrend 4Tagen war ich 8 mal im Spa und jedes mal waren dort kinder,die laut sind,tauchen im schwimmbad -jacuzzi,wo man nackt ! schwimmt !und laufen uberall,ich verstehe nicht also wozu das Kimderverbot ist,es war nur nervig ! Im spa auf mehreren orten schimmel -im schwimmbad, in der dusche.Die tur im schwimmbad nach draussen funktionierte nicht, wurde nicht wahrend 4Tage repariert ! Niemand an der spa rezeption,kein Tee zur Verfugung ! Aufguss am Sonntag den 1.april nur 1 mal um 15 30 statt 3 mal und nur 10 Minuten ! Ich verstehe dass es ein famillienhotel ist,wir waren auch mit unserem Kind,aber wenn man svhon bisschen zeit fur sich selbst hat,findet nur schlechte Uberasschungen. Nicht das selbe niveau als in anderen Falkensteiner. - die rezeption,frech und unangenehm

    Essen,Zimmer,Bar am abend sehr angenehm

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Aufgüsse in der Sauna waren nicht kompetent durchgeführt - zu viel Flüssigkeit wurde über die heißen Steine gegossen, sodass Dampf entstand

    Alle Mahlzeiten waren überreichlich und von exzellenter Qualität. Die Spa Area war für ein Kinderhotel ausreichend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Handtücher z.T. nicht sauber. An der Bar hatte man bei einigen Mitarbeitern den Eindruck, dass auf den Feierabend gewartet wurde.

    Personal im Restaurant sehr nett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Für Nicht-Skifahrer hätten sicherlich bessere Alternativen vorhanden sein können. So gab es z. B. keinerlei Vorschläge für Winter-Wanderwege in der Nähe. Das Catering an der Ice-Bar wurde sehr vernachlässigt. Das war sehr schade, da hier ein schöner Treffpunkt für alle Familienmitglieder hätte sein können. Das Außencafé war geschlossen, obwohl das Wetter sonnig war. Im Restaurant war es leider extrem unruhig und laut. Es war deshalb nicht möglich, das wirklich tolle und abwechslungsreiche Essen mit Ruhe zu genießen. Vielleicht könnte man bei der anstehenden Neuplanung einen Restaurant-Bereich für Gäste mit diesen Bedürfnissen einrichten. Das Showprogramm müsste dringend überarbeitet werden.

    Das Personal war sehr nett, trotz der Hektik im Restaurant. Auch im Barbereich oder an der Rezeption war der Umgangston extrem freundlich und zuvorkommend. Der Wellness-Bereich ist genial. Besser geht es nicht. Der Ski-Verleih hat problemlos geklappt. Die direkte Lage an der Piste war ein Traum.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    -Lärmempfindliche sollten beachten: die Anlage ist ein Familienhotel mit Animationsprogramm!!! -das Be- & Entladen des Autos ist etwas kompliziert

    -ausgezeichnetes SPA mit Ruhezone -täglich wechselndes Themenbuffet mit großer Auswahl, Gratisgetränke in SB -Lage direkt an der Piste -Standartzimmer gut ausgestattet & ruhig

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Restaurantbereich hat uns überhaupt nicht zugesagt. Das gesamte Ambiente entsprach eher einer Kantine, wobei das Essen recht gut war. Die Tischzuweisung hat uns überhaupt nicht gefallen, da es jeweils 8 Plätze an einem Tisch gab und man als Pärchen den Tisch mit vielen anderen teilen musste. An ein gemütliches Abendessen war hier leider überhaupt nicht zu denken. Angeblich wird demnächst der Bereich renoviert, man hätte aber jetzt auch schon mehr Rücksicht auf Paare nehmen können.

    Der Wellnessbereich war super.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kinder, im Whirlpool der Sauna, mit Taucherbrillen Am Abfahrtag keine Schneeräumung vor der Hoteleinfahrt, keine Möglichkeit Gepäck zum ziemlich weit unten liegenden Parkplatz bringen zu lassen, nachdem das eigene Auto nicht hinauf kam :-(

    Ideale Lage zum Schifahren

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das WLAN war katastrophal, da es so gut wie nie funktionierte. Der Ausblick des Zimmers war sehr enttäuschend, da wir jegiglich einen Blick auf die Mauer des Hotels hatten. Wer vor hat in dieses Hotel zu fahren muss sich darauf einstellen, dasss sehr viel Lärm herrscht, vorallem im Speisesaal und im Poolbereich, da das Hotel so gut wie nur von Familien mit Kindern besucht wird (darauf wird aber in der Hotelbeschreibung vorab schon hingewiesen)

    Das Essen war wirklich sehr vielfältig und gut. Es gab sehr viel zur Auswahl und jeden Tagen andere Themenabende. Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet, da dieses dirket neben der Piste liegt. Das Personal war zudem sehr freundlich und bemüht. Die Zimmer waren sehr sauber und gemütlich eingerichtet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sauberkeit im Badezimmer, teilweise abgewohnt

    Sehr freundliches Personal, schönes Familienappartment, sehr leckeres Essen, gute Kinderbetreuung und Spielmöglichkeiten, direkt am Skihang, Skischule und -verleih im Hotel, schöner Wellnessbereich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hilfspersonal im Restaurant Bereich könnte freundlicher sein.

    Wellness Bereich sehr ansprechend, Lage ideal, leider befand sich der Skispind in einem Stockwerk höher - das war doch etwas nervig und mühsam. Ansonsten kann man sich nicht tbeklagen!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Buffet (Frühstück/Abendessen) ist traumhaft. Täglich unterschiedliche Speisen (Rind, Schwein, Huhn, Ente, Fisch, Muscheln uvm.) wurden frisch zubereitet und waren sehr geschmackvoll. Auch für die Kinder gab es tolle Speiseangebote (z.B. ein Haribo-Buffet).

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel schon etwas abgewohnt, Ruheraum angrenzend an das Hallenbad, wo der Lärmpegel ziemlich hoch ist.

    Die Lage ist top direkt an der Piste. Getränke beim Essen inkludiert. Auswahl sehr groß beim Buffet. Preis-/Leistung ist o.k.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Katastrophale Situation bezüglich der Schiställe, des Ausgangs zu Piste, völlig unübsichtliche Verwinkelung und Verzweigung des Baues, miserables Management der Entladungs - und Beladungsmöglichkeit der Autos, z.T. geschuldet der Diziplinlosigkeit mancher Gäste vorzugsweise aus dem slawischen Sprachraum. Im Buffetbereich muss man sich sehr vorsichtig bewegen, da kleine Kinder unkontrolliert durch den Raum wuseln und man Angst hat diese mit heißer Suppe oder Tee zu verletzen. Der Saunabereich ist für Gäste über 16 Jahre vorgesehen, dennoch lärmen viertelwüchsige Gäste durch diesen Bereich.

    Die Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Bar oben hat es leicht gezogen bei manchen Sitzecken, wir haben deshalb oft die Plätze vor dem Restauranteingang unten in der Lobby genutzt.

    Schöne Skitage mit super Verpflegung, Welness und Unterhaltung. Ganz grosses Lob an das gesamte Küchen- und Restaurantpersonal, die Mahlzeiten waren täglich ein Genuss... Ich hoffe, dass es nach dem Umbau im Sommer auch noch so urgemütlich in den Restaurantstubn ist :-) Wir waren zu 9. und haben kurz vorher per Mail um nahe Zimmerbelegung und gemeinsamen Tischplatz gebeten und es hat geklappt... Lieben Dank nochmals!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ganze Hotel ist durch die vielen Kinder extrem laut, Pool ist zu kalt, auch hier absolut keine Ruhe, Speisesaal ist wie am Kirtag, als Paar sitzt man zu sechst an einem Tisch - das geht überhaupt nicht. Bei einem längeren Aufenthalt würde ich abreisen - ohne Kinder absolut nicht zu empfehlen !

    Der Wellness - Bereich war im hinteren Bereich gut, Auswahl beim Buffet war gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dieses Haus ist für Familien mit Kindern ideal. Hier ist das Freizeitangebot sehr gross. Die Buffets am Abend sind super. Der spabereich lässt keine wünsche übrig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kinder im Saunabereich trotz nicht Kinder Tag. Weder Personal noch Eltern schauen nach Kindern im Saunabereich. Dadurch sehr laut und unangenehm! Sehr schade... Matratzen etwas zu hart.

    Essen wirklich sehr gut! Saunabereich mit Aufguss Top! Lage direkt an der Piste. Schöne Hotelanlage für Familien. Eigene Skischule und Verleih

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Das Essen war ausgezeichnet! Meine Tochter hatte sehr viele Möglichkeiten sich auszutoben - sehr empfehlenswert auch für Alleinreisende mit Kind.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine frischen Säfte zum Frühstück, schade. (Kleine) Kinder im Saunabereich trotz nicht Kinder-Sauna-Tag. Auch Leute mit Badebekleidung trotz Nacktgebot im Saunabereich. Feste Tischbelegung blöd geregelt, mehrere fremde Gäste an einem großen Tisch gegenüber, sodass wir zu zweit nebeneinander saßen und quasi keine Unterhaltung führen konnten. Abzug bei der Parkplatzsituation: Genug vorhanden, aber war sehr glatt und teilweise mit unserem Auto nicht zu erreichen - streuen wäre gut. Innenpool etwas zu kalt meiner Meinung nach.

    Leckeres, großes Buffet 3x täglich, schöner Spa-Bereich mit vielen Ruhemöglichkeiten, alles sehr sehr sauber. Super freundliches Personal. Zimmer mit sehr schönem Ausblick gehabt. Super Lage, wenn auch schwierige Anfahrt. Gute Preise für die Cocktails an der Bar. Gut und schön ausgestattetes Fitness-Studio.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer 460 ist klein, der Fernseher ist ein besserer Monitor, Die Fußböden (alt, fleckig, schnudelig) Teppichböden laden nicht unbedingt ein, Das Waschbecken im Bad hat schwaze Sprünge, Das Bett ist zweiteilig. Der zugewiesene Tisch (Abend/Frühstück) ist für 8 Personen.

    Das Essen ist sehr gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das es am Eröffnungstag noch sehr kalt war im ganzen Hotel.

    sehr umfangreiches, gutes Buffett, äußerst große abwechslungreiche Auswahl an Speisen, liebevoll und schön anzusesegendes Buffett, nettes Ambiente im Hotel, äußerst nettes zuvorkommendes und hilfsbereites Personal, eigene Skiboxen pro Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Waren leider zur Herbstferien-Zeit --> total überfüllt, extremer Lautstärkenpegel, trotz eigenem Kinderbereich waren die Kids sowohl im Wellnessbereich als auch im Saunabereich und Ruhe-Raum (Ruhe war nur beim Wandern zu finden) #Wellnessbereich: sehr schön, aber dadurch sooo viele Leute waren, Springen und Ballspielen ja eigentlich nicht zum Entspannen gehört , wäre hier jemand vom Hotel notwendig gewesen, der darauf hinweist. (wenn es die Eltern schon nicht machen bzw. Kinder sowieso alleine dort waren) # Außenpool erst ab 15 Uhr geöffnet - habe extra wegen dem Außenpool gebucht und dann das! Vor allem wäre es nett gewesen, wenn man merkt, dass der Wellnessbereich sowohl vom Platz als auch von der Lautstärke aus allen Nähten platzt, das Außenpool früher zu öffnen. # Abendessen/Frühstück: zwar erhält man einen fixen Tisch, jedoch sitzen hier mehrere Zimmer beieinander. Wir saßen mit 3 anderen Paaren an einem Tisch - hatten wir bislang in keinem einzigen Hotel und in einem Falkensteiner schon gar nicht. Sollte zumindest bei/vor der Buchung darauf hingewiesen werden. # für Paare nicht zu empfehlen, bei etwas Glück während der Schulzeit einen Abstecher aufgrund des schönen Wellnessbereichs und der Lage wert, aber wer mit 100%iger Sicherheit Ruhe haben möchte und gerne mit seiner Urlaubsbegleitung alleine das Essen genießen möchte ist hier Fehl am Platz.

    # Essen war sehr gut, große Auswahl, für jeden etwas dabei # hilfsbereite Damen an der Rezeption # Lage des Hotels ist perfekt als Ausgangspunkt zum Wandern oder Skifahren # Wellnessbereich super schön (siehe jedoch Negativ-Punkte unten) # Preiswert (jedoch schon etwas abgewohnt) # Zimmer schön, alles notwendige vorhanden, etwas klein (je nach Kategorie) # für Kinder perfekt, eigener Kinderbereich, Spielehalle, Kinderessen etc. etc.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr klein, Matratze rutschte beim Doppelbett auseinander, beim Frühstück war zwar alles vorhanden, aber es war recht lieblos hergerichtet.

    Super Abendessen, aber eben Massenabfertigung, da es ein sehr großes Hotel ist. Nette Zimmer, die sehr sauber waren! Wellnessbereich war super. Viele Angebote für Kinder!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Temperatur in allen Räumlichkeiten zu kalt. Heizung im Zimmer nur lauwarm, im Bad komplett kalt obwohl auf höchster Stufe. Auch im Falky Restaurant eiskalt und im Falkyland auch eher kühl. Wassertemperatur könnte ebenfalls wärmer sein.

    Gutes Essen und viel Auswahl. Freundliches Personal .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfach genial..

    Schon bei unserer Ankunft waren wir von diesem Hotel begeistert, sehr freundliches und kompetentes Personal, egal ob bei der Rezeption oder im Spa Bereich, sehr elegante Teilbereiche, wo man sich sofort wohlfühlt, die Zimmer ein Traum und sehr elegant, zugleich aber sehr gemütlich, die Kombination mit Holz ist mit diesem Falkensteiner Hotel einzigartig, man fühlt sich wie zu Hause angekommen und geniesst den Urlaub von der ersten Minute an! Der Spa und Wellnessbereich ist einer der schönsten, die ich von dieser Hotelkette her kenne, der Outdoor pool ist genauso wie der Fitnesspavillon sensationell und die ausgezeichnete Berglandschaft mit tollen Wandertouren rundet dieses Gesamtbild ideal ab! Auch ist die Auswahl am Buffet Falkensteiner like, besser geht nicht, wir kommen bestimmt wieder!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer keine Hausbar.Fernsehqualität schlecht.Die Beleuchtung im Restaurant müsste geändert werden, viel zu dunkel. Gehwege innerhalb des Hotel viel zu lange.

    Essen war in Ordnung, Bett war sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sitzordnung beim Essen! Es gibt nur Tische für 8 Personen, wenn man also zu zweit ist sitz man nebeneinander an einem großen Tisch :-( Das Hotel ist teilweise schon recht abgewohnt, die Zimmer sind sehr klein, aber in Ordnung

    Der Wellnessbereich ist absolut Top - weil auch im Vergleich zu anderen Teilen im Hotel relativ neu...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren staubig , der Aussenpool wurde erst um 13 uhr frei gegeben .

    Das Essen war sensationell, sehr lecker und von allem genug vorhanden . Das Personal war nett und hilfsbereit .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel insgesamt schon sehr abgewohnt und alt; reines Kinderhotel (nicht geeignet für Pärchen); Abendessen (Vollpension nur bis 20.00 Uhr möglich)

    Gutes abwechslungsreiches Frühstück, etwas unbefriedend war allerdings, dass (im Gegensatz zu den anderen Gästen) kein fixer Tisch beim Abendessen als auch beim Frühstück zur Verfügung gestellt werden konnte und es stressig war einen freien Tisch zu bekommen. Netter Wellnessbereich; äußerst freundliches und nettes Personal; sehr netter Empfang an der Rezeption

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist ein reines Familien und auf Kinder ausgelegtes Hotel - in der Beschreibung ist die Rede von kinderfreundlich - beim Essen somit keine Ruhe - Viel Gebrüll und Hektik - da bei uns sehr wenig los war, wollte uns das Personal mit anderen Gästen an einen Tisch setzen um Bereiche des Lokals abzusperren - obwohl gefühlte 50 Tische frei waren - haben dann mit Mühe einen eigenen Tisch bekommen.. Hotel ist sehr abgewohnt und verbraucht - auf den Bildern schaut alles besser aus.. unser Zimmer war wahnsinnig klein .. duschen oder im Bett liegen waren die einzigen Varianten - der Balkon ist dafür sehr nett gewesen.. wie bereits gesagt waren vielleicht 30 Zimmer besetzt aber 80 % der Gäste waren mit Kleinkindern vor Ort ..

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist vor allem im Barbereich wo es den Nachmittagssnack und Getränke tagsüber gibt viel zu kalt. Das Restaurant ist extrem dunkel und auf den Vorhängen zwischen den Tischen findet man zum Teil Essensreste. Die Lampen mit den großen Körben sind eine Katastrophe. Allgemein erinnert das Restaurant eher an einen Schulskikurs.

    Das Essen war sehr gut und die Zimmer waren sehr schön.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppich im Zimmer ist schon sehr abgewohnt und verschmutzt. Wir hatten im 4 Stock unser Zimmer. Im Pool/Wellnessbereich hat es uns teilweise gefroren. Der Falkyclub könnte gemütlicher gestaltet werden. Ebenfalls der Fun-Raum (Billiard, Tischrennis...)

    Das Essen war ausgezeichnet, heiß und abwechslungsreich. Die Lage vom Hotel ist super. Katschberg ist ein netter Ort, mit einigen Einkaufsmöglichkeiten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr hoher Lärmpegel, Wellnessbereich ist FKK-Pflicht!!, und das Becken das mit Badesachen benutzt werden konnte war eiskalt, wurde bei Massage mit einem zu heißen Stein massiert und verbrannt, Masseur war sehr unhöflich

    Sauber

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    #kein Tisch im Zimmer (nur eine Art Mini-Dreieck-Regal) #Sauna: den ganzen Tag kein Aufguss, Abkühlungsbecken verdient den Namen nicht (22°), Gott sei Dank war ich nicht mit meinen Kindern da, weil die dürfen am Wochenende in die Sauna gar nicht rein #der super gemütliche und vom gesamten Wellness-Bereich abgetrennte Vorbereich zur Sauna (offenes Feuer, angenehme Sofas, etc) ist am Abend geschlossen. Wer versteht den so was?

    #schöne Zimmer #guter, sehr großer und heller Fitnessraum #ansprechend gestalteter Wellness- und Saunabereich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    längere Öffnungszeiten am Abend des SPAs Preise an der Bar

    sehr große Auswahl bei Frühstück sowie Abendessen sehr schöner SPA Bereich, Fitnessraum ist gut ausgestattet, Personal ist sehr bemüht schöne Zimmer mit Bergausblick.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Im Sitzbereich des Restaurants war es sehr dunkel, wenn man nicht an der Fensterfront platziert wurde.

    Beim Frühstück und Abendessen reichlich Auswahl, vor allem Fleischesser und Käsefreunde kommen auf ihre Kosten. Der Spa-Bereich hat uns besonders gefallen- selbst an den zwei Tagen, an denen Kinder auch in den Sauna-Bereich dürfen, war es nie überfüllt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Familienzimmer Comfort und waren davon leider nur bedingt begeistert. Die Räume waren durch den alten Teppich, die vorhänge und die Holzvertäfelung recht dunkel. Das Bad ist extrem klein gewesen. Zudem war die Raumaufteilung für uns nicht optimal. Wir hatten uns erhofft, einen separaten Raum für unsere Tochter zuhaben. Allerdings gibt es im Eingangsbereich ein Bett, ein Tisch mit zwei Holzstühlen, Fernseher und den Zugängen zu den anderen Räumen. Dann gibt es ein Schlafzimmer mit Ehebett welches durch eine Holztür getrennt wird. Daher musste unsere Tochter doch bei uns schlafen damit wir den Bereich davor noch nutzen konnten. Für uns nicht optimal. Zumal finden wir das Zimmer doch schon sehr abgewohnt. Für den Preis ein NoGo. Dennoch werden wir wiederkommen. Aber wir hoffen dann auf ein anderes Zimmer.

    Das Personal in jedem Bereich war hervorragend. Sehr nett, zuvorkommend und sehr hilfsbereit. Es wurde alles möglich gemacht. Das Restaurant sowie das dortige Personal macht einen ganz tollen Job. Lecker und super geführt. Auch der SPA mit den Massagen und der Kosmetik war super. Für Kinder auch ganz toll gestaltet. Auch die Dachterrasse an der Bar war für uns ein Highlight da sie wunderschön und rundum geschlossen war, sodass unsere Tochter dort beruhigt laufen konnte. War sind sehr begeistert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man mit fremden Menschen an einem Tisch sitzen muss hat uns persönlich sehr gestört da man keine Privatsphäre beim Essen hat.Es ist im Essbereich auch sehr laut und hektisch😒

    Sehr nettes Personal Super Essen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es sehr lange braucht bis man einen Tisch bekommt. Das am nächsten Tag Familien zusammengewürfelt werden beim Essen was mit Zwillingen eher schwierig war. Der Babybereich muss erneuert werden für Babys ist das Schwimmbecken zu kalt und man hat sehr wenig Platz, im Babybereich gibt es auch nur zwei Liegen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die zwangsbeglückung beim essen auf achtertischen! für familien toll, aber für paare nicht so toll.

    essen wirklich sehr gut und riesen auswahl, sowohl beim frühstück als auch am abend! alles schön sauber, sehr liebes personal, toller wellnessbereich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Buffetbereich ist viel zu dunkel (schummrig) teilweise sehr veraltet und nicht sehr einladend! Das Frühstücksbuffet ist leider etwas lieblos angerichtet. Der Essbereich ist ebenfalls alt - Stand 80er Jahre. Am ersten Abend mussten wir uns einen Tisch mit vier weiteren Gästen teilen, somit hat man keine Privatsphäre und auch sehr wenig Platz! Leider wurde der Restaurantbereich nicht wie angekündigt im Frühling 2017 renoviert (liegt anscheinend an den Eigentümern). Die Sauberkeit in diesem Bereich (Großkantinenflair) lässt ebenfalls zu wünschen übrig (Spinnweben an den Lampen bzw. tote Insekten in den Lampen) Tische/Bänke werden nicht ordentlich gesäubert. Die Teppiche im Restaurantbereich und in den Gängen zu den Zimmern haben teilweise starke Flecken und müssten dringend gereinigt oder besser noch ausgetauscht werden. Die Beleuchtung in den Stiegenhäusern ist viel zu dunkel.

    Das Frühstücksbuffet war ausreichend - frisch zubereitete Omeletts etc. Das Abendbuffet ist abwechslungsreich und schön angerichtet. Am zweiten Abend haben wir auf Anfrage einen eigenen Tisch zugewiesen bekommen. Der Rezeptionsbereich ist offen, hell und einladend. Unser Zimmer war neu renoviert und sauber. Der Spa/Pool-bereich und der Fitnessraum ist ebenfalls neu, modern und gepflegt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren zwar mit den Motorrädern nur auf der Durchreise und leider nur für eine Nacht da - kann aber sagen es gibt nichts zu "bemängeln".

    War vom einchecken bis zum auschecken alles top. Essen perfekt, sowohl von der Auswahl , als auch die Qualität. Wir werden im Winter wieder kommen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Es war rundum alles super. Ganz besonders ist die Freundlichkeit des Personals hervorzuheben. Der SPA-Bereich hat seinen Namen "echt" verdient. Auch das Angebot zu den Mahlzeiten war abwechslungsreich und von sehr guter Qualität..

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kann wegen der vielen Jungfamilien gelegentlich etwas lauter werden.

    Verpflegung ist ganz gut und breit genug gestreut; insbesondere das Abendessen ist immer ganz empfehlenswert. Außenpool ist auch ganz super zum Abkühlen an heißen Tagen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Wellness Bereich könnten mehr Handtücher zum Wechseln bereit gestellt werden.

    Grundsätzlich perfektes Hotel. Restaurant war 1A, die für jeden Tag ein Kulinarikum von einem anderen Land angeboten haben.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant sehr dunkel , Buffet könnte alles besser beleuchtet sein , Teppichböden im Restaurant und im Zimmer !

    Die Lage , der Spa Bereich , Pool , Kids Club

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit bis zu 4 Paaren an einem Esstisch, keine Einzeltische, dadurch keine Privatsphäre beim Essen. Zuviele Leute

    Essen gut, und abwechslungsreich jedoch nicht 4* plus

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Essen war sehr gut, die freudlichkeit des Personals, der Spa Bereich und der direkte Zugang zur Schipiste, jedes Zimmer hat einen eigen Schi-und Schuhschrank.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgewohnt und renovierungsbedürftig. Im Doppelzimmer kein Platz für einen normalen Schreibtisch. Teppichboden unhygienisch. Kopfpölster müssten erneuert werden. Für Allergiker kein frisches Gebäck( nur tiefgefroren) keine der tollen Mehlspeisen geeignet (glutenfrei). WLAN schlechte Verbindung. Keine Tageszeitung in Printformat.

    Für Familie mit Kindern bestens geeignet. Viele Spiel Unterhaltungsmöglichkeiten. Super Lage. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Was uns absolut gar nicht zugesagt hat, ist dass einem fremde Leute an den Tisch gesetzt werden, wenn man nur zu zweit reist. Und das finde ich bei den Preisen schon unverschämt. Da kann man schon erwarten dass man einen eigenen Tisch bekommt! Man sitzt zum Frühstück, Mittag und Abendessen jeweils mit diesen fremden Menschen an einem Tisch und das finde ich sehr unangenehm und schränkt einen doch ziemlich in der Privatsphäre ein. Man kann sich nicht so frei unterhalten wie man es normalerweise beim Essen gewohnt ist. Ich finde da MUSS das Hotel sich unbedingt etwas einfallen lassen. Sollen sie lieber ein paar kleine Tische organisieren und den Gästen doch bitte Ihre Privatsphäre lassen. Das ist für uns leider ein Grund das Hotel kein zweites Mal zu buchen. Wirklich schade, denn die restlichen Leistungen sind auf jeden Fall Top. Leider waren während unseres Aufenthaltes viele rücksichtslose Gäste anwesend. Drängelei am Buffet, man wurde geschubst, die Kinder liefen unbeaufsichtigt und laut durch das Restaurant als sei dies ein Spielplatz und sich anstellen kannte man dort auch eher wenig, dabei ist genug für alle da. Es wird ständig nachgelegt. Und die Missachtung der Regeln des Spa-Bereiches. Ständiges Geplapper in der Sauna etc. also leider nicht wirklich ein Ort zum Entspannen. Aber dies sind Punkte da kann das Hotel nichts für, man kann sich leider nicht die anderen Gäste aussuchen :)

    Super Lage, direkt an der Piste. Gutes und vor allem abwechslungsreiches Essen. Schöne Zimmer, nettes Personal und ein schönen Spa Bereich. Genau richtig wenn man nach einem sportlichen Tag entspannen möchte. Für Kinder ebenfalls ein Paradies. Indoor Spiel-/Kletterplatz mit Rutsche, Schwimmbecken und jede Menge Programm vorhanden.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Buffet zu schnell abgegrast ohne neues Nachlegen, zu dunkel bei Essen und auch an der Bar- kaum Lesemöglichkeiten.

    Lage an der Piste, Skiverleih, Badelandschaft top

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant gehört dringend renoviert und neu eingeteilt - Großkartinenflair!! Räume sehen teilweise aus wie in den 70igern gebaut! Sehr dunkel! Durch das Buffet und der Aufbau des Restaurants entsteht keine Atmosphäre. Der Lärmpegel ist fast unerträglich! Das Hotel ist nicht für Paare geeignet! Zimmer für Wintersportort auch zu klein, wenig Stauraum! Generell glaubt man, aufgrund des großteils nicht österreichischen Personals und zu 98%igen ausländischen Gästen auch nicht in Österreich sondern gerade in einem slawischen Staat Urlaub zu machen!

    SPA ist ausreichend groß. Lage vom Hotel gut - direkter Anschluss zu Piste und Lift Zimmer sind sauber

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Dieses Hotel ist vom Preis-Leistungsverhältnis das schlechteste Hotel, das ich je erlebt habe (EUR 570 sic! pro Nacht für 1 Erwachsenen und 2 Kinder in der ersten Januarwoche). Dass man jeden Abend (nur lauwarmes) Buffet-Essen bekommt, ist eine Sache, dass es aber nicht einmal einen Getränkeservice gibt, ist schon sehr frech. Und bei der Selbstbedienungsschank war dann auch noch das billige Apfelsaft-Konzentrat die halbe Zeit leer. Stoffservietten sind sowieso nicht vorhanden, Erwachsene bekommen etwas höherwertige Papierservietten, die Kinder Mini-Papierfetzen ... Ganz selbstverständlich muss man sich den Tisch übrigens mit einer zweiten Familie teilen, was an und für sich schon nicht jedermanns Sache ist - kommt aber noch hinzu, dass das wenige Personal mit dem Abräumen nicht nachkommt und man sich am Morgen oder auch Abend an einen dreckigen Tisch setzen muss. An der Bar war um 15:00 - nicht einmal gegen Bezahlung - auch nur irgendeine Kleinigkeit für die Kinder zum Essen zu bekommen. Einziger Vorteil: zur Ainkehr, dem besten Restaurant am Katschberg, sind es nur wenige Schritte und so konnte man diesem gastronomischen Super-Gau wenigsten relativ einfach (wenn auch nicht ganz günstig) entfliehen. Das normale Pool war den Kindern zu kalt, der Kinderbereich war derart überfüllt, dass die Kinder dort zu baden verweigert haben. Im Nebentrakt über dem Wellnessbereich existiert ein einziger Lift und so kommt es dort zu minutenlangen Wartezeiten. Die Teppiche in den Gängen sind ekelhaft verschmutzt, an der Rezeption wartet man ewig, mit dem Gepäck wird einem nicht geholfen - dieses Hotel ist eine einzige Katastrophe und wäre selbst mit dem halben Preis noch masslos überbezahlt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das gesamte Hotel ist laut. Wer Erholung über die Ruhe sucht ist hier falsch. Trotz vorheriger Bitte ein ruhiges Zimmer in der obersten Etage zu bekommen, was auch beim Einchecken bestätigt wurde, waren über uns noch andere Gäste untergebracht. Ständig wurden wir vom Getrampel von Oben geweckt. In Zimmern in unserem Gang wurden nachts lautstarke Partys (lautstarke Ballermannmusik, laute Gäste) gefeiert, dass man nicht schlafen konnte. Mussten einmal in der Rezeption nachts wegen Ruhestörung anrufen. Gang ist super hellhörig, die Holztüren zu den Zimmern lassen alle Geräusche durch: ständig lautes Geklopfe an Zimmertüren von Gästen die sich in den Zimmern besuchten, Staubsauger im Flur. An Mittagsschlaf nicht zu denken :-( Zudem ist es im Speisraum unendlich laut. Im Kinderbereich Falkyland versteht man sein eigenes Wort nicht (liegt wohl in der Natur der Sache). Einfahrt zum Hotel nie so vom Schnee geräumt, dass man angstfrei auffahren und abfahren konnte. Auf Anfrage gab es immer Ausreden: die PKW der anderen Gäste stehen in der Auffahrt, dass man nicht räumen kann. Oder: wir räumen doch..

    Sehr großes Indoor - Angebot für Kinder. Super der Pool mit toller Rutsche für Kleinkinder.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das Hotel voll war als wir ankamen wurden wir zu einem anderen Paar am Tisch gesetzt das war überraschend aber wir bekamen dann später einen eigenen Tisch. Kaffee Maschine im Wellness sollte keine automatische Nescafe Maschine sein. :( und in dieser Klasse sollte auch 100% O-Saft beim Frühstück dabei sein .

    Wellness Bereich war besonders toll und Mitarbeiter waren sehr zuvormkommend und nett. Getränke Preise an der Bar sind sehr fair. Essen besonders beim Gala Thema Buffet sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur kleine Info: Zimmer 450 das Bett quitscht extrem. Das kann man bestimmt reparieren

    Sehr freundliches Personal wir haben uns willkommen und wohl gefühlt. Auswahl an Essen (Buffet) hat unsere Erwartungen übertroffen.Reichhaltig, abwechslungsreich und lecker gibts nichts zu mekern. Sauberkeit für eine so grosse Hotelanlage war top! Preis-Leistung stimmt einfach! Wir werden nächstes Jahr gerne wieder kommen. Empfang war äusserst sympathisch und stets hilfsbereit und herzlich... *Daumen hoch* Danke für den Urlaub liebes Falkensteiner Team...

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wasser im Schwimmbad war mir ein wenig zu kalt

    Die Massage war ein Traum - sehr kompetenter und einfühlsamer Masseur! Der Wellnessbereich sehr schön angelegt, lädt zum Erholen ein. Wir waren teilweise die einzigen Gäste. Das Essen war trotz Großküche wider erwartens einfach hervorragend!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Lage direkt an der Seilbahn Essen ausgezeichnet Personal sehr freundlich Sehr schöner und großer Wellnessbereich Mit Kindern Ideal aber auch ohne Kinder toll

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel bietet für jedes Alter etwas. Die Themenabende beim Buffet sind abwechslungsreich und lecker. Für Kinder optimale Möglichkeiten sich zu beschäftigen. Der Spa -Bereich ist die Alternative für die Erwachsenen. Das gesammte Personal sehr gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Schon etwas in die Jahre gekommen aber das Personal macht alles wieder gut!

    Sehr nettes Personal, ...besonders aufgefallen ist uns Erika. Vielseitiges Angebot für Unternehmungen in der Umgebung.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sehr schöner und großer Spa Bereich. Sportangebote wie geführte Wanderungen, Walking etc. war ebenfalls inklusive und wurde auch bei nur geringer Teilnehmerzahl durchgeführt. Super Buffets und Verpflegung.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen war wirklich besonders gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Optik Restaurant

    Wellness Bereich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplätze.

    Das Essen und der Spa-Bereich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines Zimmer alter Fernseher kein HD

    Freundliches Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    gibt es nichts!

    Ein unvergesslicher Urlaub!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Sauna ist für Kinder bis 16 Jahre nur an 2 von 7 Tagen erlaubt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doppelzimmer sehr klein

    Alles super

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Küche

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr stressige Atmosphäre beim Essen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist total heruntergekommen. Personal unmotiviert Kein Standard eines 4 Sterne Hotels

    Lage direkt an der schipiste

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mittagsbuffet machte etwas verwüsteten Eindruck

    Skiservis, Schwimmbad, Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Wasserkocher am Zimmer. Fernseher hatte schlechtes und kleines Bild. Perfektes Kleinkinderhotel!!

    Frühstück perfekt! HP perfekt!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die teilweise sehr abgewohnten Teile im Speisesaal und Barbereich

    Der neue Teil samt Wellnessbereich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zimmer sind viel zu klein.

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: