Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Ferienwohnungen Kasererbräu

Sinnhubstraße 25, 5020 Salzburg, Österreich

Nr. 68 von 70 Ferienunterkünften in Salzburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 210 Apartmentbewertungen

6,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,9

  • Komfort

    6,7

  • Lage

    7,3

  • Ausstattung

    6,3

  • Hotelpersonal

    7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    6,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 36

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wir hatten Appartment 3 - die Geschirrausstattung könnte besser sein (z.b. keine Schüsseln vorhanden) durch eine andere Bewertung waren wir vorgewarnt und hatten Einiges selber mit. Der Handtuchwechsel wird als "automatisch nach drei Tagen" durch einen Aushang im Bad angepriesen, fand aber leider weder am 3. noch am 4. Tag statt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Apartment - Erdgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Mobiliar hat den Charme eines Gebrauchtmöbellagers. Der Hotelmitarbeiter hatte bei der Schlüsselübergabe vermutlich nicht seinen besten Tag.

    Super Lage, ruhig und sehr günstig für Salzburg. Altstadt ohne Probleme per Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eine sehr einfache Unterkunft, für paar Tage okay. Ab einer Woche würde ich die FeWo nicht empfehlen. Parken gegenüber dem Haus, überqueren zum Glück durch Zebrastreifen auf der viel befahrenen Straße. Die Küche war durch das Bad getrennt (Spüle war hinter dem Bad, Kühlschrank und Herd davor). Keine Arbeitsplatte zum Essen vorbereiten. Wir haben nicht gekocht, nur kalt gegessen. Die Schlüsselübergabe war sehr kompliziert, in die Innenstadt konnte man nicht reinfahren, bzw. wenn man es vorher gewusst hätte, könnte man irgendwo klingeln und die Autostopper würden eingefahren. Bei der Abgabe wäre auch ein Briefkasten besser, so mussten wir wieder in die Innenstadt (kein Parkplatz, aber da wir zu zweit waren, blieb halt einer im Auto).

    Die Lage ist sehr gut, schöne Aussicht! Parkplätze vor dem Haus. Wohnzimmer großzügig, Schränke ausreichend! Wlan für Handy funktioniert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel an der Badewanne, geht gar nicht, daher die schlechte Bewertung. Geschirrspüler defekt, endlose Autokolonnen in der Sinnhubstrasse.

    Die Lage des Appartement B war für uns sehr gut, auf drei verschiedenen Wegen konnte man die Altstadt gut erreichen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Gruppe
    • Apartment - Erdgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Anreise bzw. Schlüsselübergabe war im Haupthaus in der Kaigasse, Wohnung in der Sinnhubstrasse. Das man da nur mit nem Einfahrtscode kurz vor dem Poller reinkommt wurde auch geschrieben, der nette Herr an der Rezeption vergaß nur uns auch den Code für den Ausfahrtspoller zu geben. Es ist dann schon komisch wenn die Polizei neben einem steht. Auschecken am Samstag, da musste ich nochmal nachweisen das ich am Mittwoch bereits bezahlt hatte.... Das war nicht schwer aber unangenehm. Fazit: Super Lage, kein Luxus- das war bekannt und der eine Herr an der Rezeption hat es bisschen vermasselt. Ansonsten in Ordnung.

    Tolle Lage der Ferienwohnung ca. 10 Minuten zu Fuß in die Innenstadt, geräumig die Fewo und gutes Preis- Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es waren nur 2 Teelöffel und wenig Geschirr vorhanden. Der Fernseher gehört nicht ins Schlafzimmer, sondern ins Wohnzimmer. Der Geschirrspühler war defekt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten Apartment 1 und ich würde dieses auf keinen Fall weiter empfehlen. Die Küche war einfach nur gammlig und definitiv sehr schlecht ausgestattet. Zum glück hatten wir uns nicht auf Kochen eingestellt denn das wäre wirklich nicht möglich gewesen. Nicht mal ein Geschirrtuch war da und keinerlei Schüsseln und auch keine Eierbecher. Frühstücksmesser und Essgabel war nur jeh eine da usw. Das Schlafzimmer und Bad waren ok. Durch die fenster konnte ich aber in andere Apartments sehen, dort sahen die Küchen anders aus. Wie dort die Küchenausstattung war kann ich natürlich nicht beurteilen.

    Die Lage war ok.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett ist schon ziemlich durchgelegen und man kann dort nur schlecht schlafen, hallo Rückenschmerzen! Am besten Rückwärts auf die Toilette gehen damit man vorwärts wieder rauskommt. Die Stühle sind auch etwas wackelig, am besten hinsetzen und nicht mehr bewegen. Man nönnte den Außenbereich viel attraktiver und ansprechender gestalten. Wir hatten vermutlich die schlechteste Wohnung im Haus!

    Es war sauber und nah am Zentrum. Für richtig anspruchslose Gäste ist es ok!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider musste man den Apartmentschlüssel am Abreisetag zurückbringen. Hier gäbe es unkompliziertere Varianten.

    Die Lage ist wirklich toll und es gibt einen tollen Fußweg in die Stadt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Schlüsselübergabe war sehr kompliziert, der Schlüssel musste in der Innenstadt abgeholt und am Ende wieder hingebracht werden....Wir wurden weder freundlich begrüßt noch verabschiedet, noch wurde uns die Wohnung gezeigt. Die Wohnung war ungepflegt, es stank überall muffig,die Spüle und das Kochgeschirr befanden sich im Badezimmer.Das Internet funktionierte nur teilweise. Wir können es nicht weiter empfehlen.

    Die Nähe zur Innenstadt, diese war zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das WLAN setzte oft aus, was echt nervig war. Wir erfuhren von der Taxifahrerin, dass es an einem Funkloch dort läge, da hinter dem Haus ein Berg ist. Die Wohnung scheint eine Inliegerwohnung zu sein, in der die früheren Betreiber des Gästehauses (es gab auch Einzelzimmer zu mieten) lebten. Die alte, ursprüngliche Möblierung ist rustikal, qualitativ und stilvoll - leider sind die anderen dazugekauften Möbel bisschen Kraut und Rüben - manche sollten vielleicht mal erneuert werden. Aus dem Grund empfindet man zuerst eine Diskrepanz zu den Fotos. Die Straße vor dem Haus ist eine recht befahrene Ausfahrtstraße und wenn man den umlaufenden Balkon nutzen wollte, wirkt die Geräuschkulisse meiner Meinung störend auf die Gemütlichkeit. Ebenso die möglichen Sitzgelegenheiten im Garten. Bei geschlossenem Fenster, hört man nur ein Rauschen. Die Ferienwohnung liegt etwas außerhalb. Mit Bus oder zu Fuß braucht man ca 1/2 Stunde von der Altstadt aus. Die Schlüsselübergaben liefen problemlos - doch aufwendig, durch den Stop im Hotel in der Altstadt - egal ob mit Auto oder Bahn angereist wird. Trotzdem würde ich gerne wieder dort buchen.

    Gefallen hat uns, dass es eine Ferienwohnung war, in der wir immer gemeinsam waren. Außerdem konnte man sich Essen mitbringen, zubereiten und in einer gemütlichen Ess/Sitzecke essen. Die Betten waren sehr bequem. Abends war es warm beim nach Hause kommen, da die Heizung in der Nacht angestellt war - und das Anfang September. Das warme Wasser wurde schnell und beständig warm - das kalte richtig kalt (man konnte es unbedenklich trinken und schmeckte gut). Das empfanden wir als Luxus. In der Küche fand man soweit alles vor, was man brauchte. Für eine Familie oder mehrere Personen (es könnten bis zu 5 Personen schlafen) ist der Preis für Salzburg günstig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Wohnung ist nicht lärmgeschützt, liegt direkt an der stark befahrbaren Strasse, ist allgemein sehr staubig, Spinnennetze in den Ecken, unter den Betten wurde lange nicht mehr geputzt. Lampenbirnen zum Teil kaputt. Die Matrazen zu weich bzw. durchgelgen. In Kissen fehlt zum Teil Futter, sehr abgeflacht. Die Übergardinen dunkeln nicht ab - ein Problem wenn man die Kinder abends ins Bett bringt. Die Gardinenstange ist nicht gut an der Wand befestigt, man hat Glück gehabt, dass sie samt Gardinen nicht den Kopf des Kindes getroffen hat. Die zweideutigen Angaben zu den Parkplätzen - einmal heißt es "es gibt keine", woanders steht, "es stehen Parkplätze zur Verfügung". Und es gab tatsächlich Parkplätze in der Nähe. Das für viele ein wichtiges Thema "Parkplätze" gehört klar und deutlich in der Beschreibung definiert.

    Nicht weit von der Altstadt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hinweis auf fehlende Parkplätze und dass das Zimmer praktisch nicht zu stornieren war (nur mit ennorme einbüssung), also keine gut transparente Hinweise auf diese 2 Umstände. Wenn man's dann später erkennt, fühlt man sich wie im Netz gefangen: kündigen zu teuer, bleiben zu unbequem.

    Die Lage , Nähe zur Stadt

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    W-LAN vollkommene Fehlanzeige, funktionierte gar nicht, Beleuchtung schlecht, TV Gerät so leise dass man nichts verstehen konnte, Möbel wackelig und abgewohnt, im Wasserkocher hatte offensichtlich jemand Milch erwärmt und niemand hat das gereinigt, die Pfanne musste erst grundgereinigt werden um diese benützen zu können, Schlüsselabholung in einem Altstadt Hotel dass man mit dem Auto nicht erreichen kann!!!

    die Lage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel Kasererbräu liegt in der Salzburger Innenstadt, die ab 11:00 Uhr (also zur Ankunftszeit) mit Pollern abgesperrt ist. Wer seinen Schlüssel nicht zu Fuß abholen will, muss vom Kajetanerplatz aus die Rezeption anrufen und sich den Code für den Poller durchsagen lassen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu altmodisch. Selbst wenn man nur Frühstück zubereituen möchte ist es eine Zumutung mit dem Waschbecken hinter der Dusche. Keine möglichkeit etwas zubereiten. Das mit dem schlechten Licht kann ich nur bestätigen. Dann die Eingangstüre mit Spinnen übersäht.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Neben recht spartanischer Ausstattung (war für uns aber ok) ist ein Manko, dass der Schlüssel in der Innenstadt abzuholen ist ! Das bedeutet in der Rush hour 30 min längere Anreise.

    Lage zentral, zu Fuß in 15 min auf der Burg und in Altstadt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im großen und Ganzen war es schon sauber allerdings beim genauen hinschauen waren doch einige Spinnweben und Spinnen in den Ecken und an der Decke. Es roch muffig und der Zustand des Appartement ist schon etwas älter und doch renovierunsbedürftig.

    In ca. 10-15 Minuten ist man in der Stadt. Dafür ist der Preis relativ günstig gewesen. Parkmöglichkeiten waren genug und direkt am Haus vorhanden.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Man muss den Schlüssel in der Altstadt holen, was Anbetracht der Lage des Hotels und den Parkmöglichkeiten in Salzburg schon ein Aufwand ist. Die Beschreibung Apartment mit 2 Schlafzimmern ist meiner Meinung nach überhaupt nicht richtig, da das Einzelbett im Durchgang zu Bad und Küche und gleichzeitig Eingangsbereich steht und es keine Türe zum "zweiten" Schlafzimmer gibt. Das Bett war quasi kaputt da es in der Mitte einfällt und alles andere war auch nicht besonders gepflegt - vom Jahrhundert der Möbel und ihrem Zustand ganz zu schweigen. Wir waren verwundert dass das Altstadthotel Kasererbräu hierfür seinen Namen hergibt!!!

    Die Lage ist im Vergleich zum Rest ganz gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    schlecht ausgestattete Küche - unsauber- defekte Leuchtbirnen in der Küche wurden trotz Reklamation nicht erneuert - schmutziger Küchenlappen - wurde trotz Reklamation nicht ausgewechselt - Küchengeschirr alt und angeschlagen - Küche verstaubt - nicht genügend Kochtöpfe - Wasserkessel zu klein und zu langsam - alles billigste Ausstattung

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment - Erdgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - überall Modergeruch, der nicht wegzubringen war, auch durch lüften nicht - ungepflegter Garten - ständig tropfender Hahn in der Küche - sehr alte Möbelstücke - wenig Licht

    Lage

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ausstattung nur mäßig für den Preis und Hotelzugehörigkeit. Es fehlten: Wasserkocher, Toaster, Mikrowelle, Radio, Couch. Küche räumlich zweigeteilt (KS/Herd und Abwasch), schlechtes wirtschaften. Dusche/Toi mehr als eng und nur durch Vorhang von Abwaschküche getrennt. Ganze Wohnung sehr düster, entgegen aller Raumbilder im Angebot. Schlüsselübergabe an Hotelrezeption in zufahrtsregulierter Altstadtregion, auch bei Abreise eingefordert! Kein öffentlicher Nahverkehr in der Nähe, KEIN WLAN!

    Relative Altstadt-Nähe für Gäste, die gut zu Fuß bzw. mit Fahrrad sind (Schönwetter!). Freundliches Servicepersonal.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    betrifft App. Nr. 3 Die Lage: ca. 5000 Autos am Tag, Außenanlage sehr ungepflegt und zugewachsen, gefährlicher Aufgang, Bad: 2qm incl. Dusche, WC und Waschbecken, das ganze sehr unhygenisch mit vielen Krankheitserregern, Abtrennung zum Flur mit einem Vorhang, laut Beschreibung: Telefon, Schreibtisch, Stadtblick => nicht vorhanden Es ist frech und unverantwortlich, so eine Wohnung zu vermieten ! Und das unter Ihrer Firmierung !

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern und Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es war nicht deutlich genug dass die Schlüssel im Hotel in der Altstadt (20 min zu Füß, 10 mit Auto) abgeholt werden müssen. Beim späten Ankunft mit kindern besonders nervig. Ausstattung könnte doch ein bisschen besser sein (z.B. kein Wasserkocher)

    Schöne Wohnung nicht weit von der Altstadt, für 5 Erwachsene ganz in Ordnung.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In meinem Zimmer hörte ich die vorbeifahrenden Autos. Fenster nicht mehr die modernsten.

    Bett war super. Alles das was man so braucht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Apartment mit Terrasse
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Sehr staubig, verwohnt, sehr alte ausgeleierte Matratzen, Typ Behelfsunterkunft, kann man definitiv NICHT als Ferienwohnung bezeichnen!

    sehr wenig

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Schimmel im Badezimmer, laut (Straßenlärm), Reinigungspauschale von 30€ wurde im Internetangebot "vergessen"

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment - Erdgeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles

    Nichts

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Die Küchenausstattung war sehr alt und unvollständig und teilweise dreckig. In der Wohnung hing ein modriger Geruch und es war sehr kalt, obwohl draußen 30 Grad waren.

    Die Betten waren sehr bequem. Badezimmer war gut. Die Lage mit Parkmöglichkeit war klasse, die Innenstadt sehr gut und schnell erreichbar.

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2016

    • Mit Freunden Reisende

    Ehemaliges Hotel, das lieblos zu altmodischen Appartements umfunktioniert wurde. Schimmel im Bad, keine Kaffeemaschine in der Küche, keine Türen zwischen den Zimmern. Einrichtung nicht zeitgemäß. Garten verwuchert. Nicht zu empfehlen.

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe

    Die Wohnung war dreckig. Spinnweben an den Fenstern, im Badezimmer in den Schlafzimmern.Die Schränke waren nicht ausgewischt, sodass dunkle Hosen Der Fernseher steht im Schlafzimmer.Die Küchenutensilien reichten nicht für 4 Personen geschweige für 5. Es war nicht möglich sich einen Kaffee zu kochen. Es gabe eine Bratpfanne, einen kleinen Topf, einen großen Topf, fertig. Besteck war vorhanden, jedoch nur ein Suppenlöffel. Das gesamte Geschirr war dreckig und musste erst einmal gereinigt werden. Die Spülmaschine war nicht zu nutzen, da man sich hätte erst Reinigungsmittel kaufen müssen. Der Backofen war so dreckig, dass es in der Küche rauchte, wenn er genutzt wurde. Die Beschreibung dieser Wohnung muss zwingend erneuert werden. Im Videorecorder befand sich ein nicht kindgerechtes Video. Die Fotos zeigen nicht das gesamte Ausmaß unserer Unzufriedenheit. Auf Nachfrage können wir Booking.com gern weitere Fotos zur Verfügung stellen.

    Die Wohnung ansich lag sehr schön und hatte eine gute Aufteilung.

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Dunkel, schmutzig, gruselig, Ausstattung Küche miserabel.Stark renovierungsbedürftig.

    Dass nach der Reklamation uns ohne Wenn und Aber, eine viel bessere Unterkunft angeboten wurde.

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ich habe Probleme mit dem Stiegen steigen und hätte mich über einen Handlauf zum Anhalten gefreut. Es ist nicht Ratsam, mit dem Auto im die Innenstadt zu fahren, trotz gebührenpflichtiger Kurzparkzonen gibt es kaum Parkplätze.

    Die Innenstadt war für uns in ca, 30 Minuten zu Fuß gut erreichbar. Die Ferienwohnung ist sehr geräumig und urig eingerichtet. In der Küche haben Geschirrspüler, ein Herd mit Ceranfeld und ein Tiefkühlschrank überzeugt. Die schöne Aussicht und der große Balkon haben gut gefallen.

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2015

    • Familie mit kleinen Kindern

    Beleuchtung an der Unterkunft schlecht, brauchten eine Taschenlampe zum Eingang. Parkplätze sind nicht erkennbar, gibt keinen Ansprechpartner dafür.

    Die Lage.

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Alles!! Das war mit dieser Wohnung total so schlechte Zeiten. Die Wohnung war mehrere Sachen nicht in Ordnung!! Die schlechte Ferienwohnung hat uns den Urlaub in Salzburg verdorben!!!

    Keine!!

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer war stark renovierungsbedürftig, sehr sehr unbequemes Bett, Schimmel im Bad

Es gibt auch 11 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 36

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: