Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für AMEDIA Express Salzburg 3 Sterne

Saint-Julien-Straße 7, Elisabeth-Vorstadt, 5020 Salzburg, Österreich

Nr. 100 von 110 Hotels in Salzburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2579 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,8

  • Komfort

    7

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also Preis Leistung von Zimmer, Frühstück und Parkplatz ist ein absolutes No go. War schon viel in Salzburg hatte um das gleiche Geld weitaus größeres Zimmer, Parkplatz und Top Frühstück.

    Zimmer sauber,Personal freundlich,

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der Autoverkehr war nicht zumutbar ,man konnte das Fenster nicht öffnen weil es viel zu laut war, man konnte nicht schlafen ,da es viel zu warm war. Ich habe mein Ladegerät im Zimmer vergessen ,bin gespannt ob mir das zugesendet wird ,ein gutes Hotel würde das machen ?

    Frühstück wahr sehr gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    aber das Zimmer war leider sehr heiß. Da unser Fenster aus der Hauptstraße zu sehen war hat man auch die Autos sehr laut hören können

    Das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kritikpunkt ist das Frühstück: Die Produkte sind sehr billig und vor allem leidet die Frische der Produkte unter den hohen Temperaturen am Büfett. Die Wurst hatte trockene Ränder, der Dosenobstsalat war im Begriff, zu gären. Das Zimmer zum Hof hin war ziemlich warm.

    Grundsätzlich war alles sehr in Ordnung. Das Preis-Leistungsverhältnis passt (Frühstück ausgenommen).

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer zur Strasse laut,Gebuchtes Frühstück konnte nicht zur Verfügung gestellt werden. Es gab selbst nach 8.00 Uhr auch keinen Hinweis ob noch Frühstück bereit gestellt wird. Info erst auf Nachfrage bei Rezeption und dann mehrfach Abwicklung der Kostenerstattung angefragt. Die fehlende Information , bei eingedeckten Tischen fand ich richtig unmöglich.

    Lage und Zimmer gut,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück gab es nicht: Leider war am Sonntag um 08:15h kein Frühstück mehr vorhanden. Es war komplett leergeräumt - keine Brötchen etc, kein Stück Obst, kein Ei, kein Apfelsaft. Kaffee gab es erst auf Nachfrage nach 15 Minuten. So haben wir leider 2 mal 11€ umsonst bezahlt.

    Die Unterkunft entsprach den Erwartungen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren so durchgelegen, dass das Bett total schief war. Der Fußbodenteppich hatte viele große Flecken. Unter der Matratze lag ein altes Bettlaken. Die Fenster wurden bestimmt zwei Jahre nicht mehr gereinigt. Zwei Nächte waren wir da und unser Zimmer wurde kein einziges Mal gereinigt. Die Duschbrause war so kaputt, dass das Wasser überall rauskam, nur eben aus der Brause nur ganz schwach.

    Die Lage war gut. Man war relativ schnell zu Fuß in der Stadt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kundenparkplatz ungenügend.Das Frühstücksbuffet war um 08h fast schon leer, es gab am Sonntag und am Montag keine frische Früchte. Früchte aus der Dose ist ein No-Go.

    Das Personal war freundlich und das Zimmer gross und sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass wir beim Check in sehr lang warten mussten, weil meine Zahlung im Hotel nicht sichtbar war, sie wollten mich erneut zahlen lassen. Für das unangenehme Erlebnis haben sie uns nichts angeboten (Z.B. gratis Frühstück für min. 1 Person).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war zu weich, hinter Klobrille nicht sauber!! Lärm am Gang und Zimmer war an der Hauptstraße. Für den Preis aber in Ordnung

    Die zentrale Lage und das Zimmer sehr günstig für Salzburg. Sauber und freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücken war nicht möglich da kein Kaffee mehr da war, Wurst u Käse waren auch leer, Personal war nicht anwesend. Das alles um 9 Uhr, Frühstück gabs bis 10. wir gingen auswärts Frühstücken

    Gute Lage, freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einziger wirklicher Nachteil ist der Straßenlärm.

    Lage ist hervorragend - Top Preis-Leistungsverhältnis. Hotel war sauber - und Beschreibung auf Booking war passend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr lautes Zimmer auf Durchzugsstraße, Fenster extrem schmutzig, Doppelmatratze viel zu weich und bei jeder Bewegung vom anderen mitspürend

    Zimmer wie am Foto, klein aber total ok

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dem Hotel würde eine Auffrischung gut tun. Die Mitarbeiterin im Frühstücksbereich ist leider eine Zumutung, grüßt nicht, ist mürrisch und kümmert sich fast nicht ums Büffet. Wenn es auch kein 4-Stern Haus ist, erwartet man doch einen guten Kaffee und keine wässerige Brühe. Dass es an einem Wochentag nur aufgebackene Semmeln und sonst keinerlei Gebäck gibt (auch kein Brot!!) ist keine Glanzleistung. Als Wurst gab es am Montag ca. 30 Minuten lang nur 3 Extrawurstscheiben und keine Nachfüllung durch das Personal. Dafür 11 Euro in Rechnung zu stellen, ist leider alles andere als preiswert. Ich kann das Hotel nur mit Vorbehalt weiter empfehlen.

    Die Lage des Hotels zwischen Bahnhof und Innenstadt ist recht günstig. Auch haben 3 Buslinien in der Nähe eine Haltestelle. Die Mitarbeiter an der Rezeption sind sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nachdem es eine Geschäftsreise war, ich für alle gebucht habe, war es fast nicht möglich getrennte Rechnungen zu bekommen. Sehr umständlich und dann auch noch unfreundlich.

    Hatten kein Frühstück, der Preis zu hoch, und das bekommt man besser und netter in der Stadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt an einer stark befahrenen Straße. Von außen sah es nicht sehr einladend aus, jedoch waren wir überrascht . Das Zimmer war sehr gut eingerichtet und es war auch sehr sauber. Wir konnten zu Fuß die Stadt erkunden. Parken am Hotel kostet 10,00 Euro pro Tag. Wir hatten ohne Frühstück gebucht, da wir gern in der Stadt Frühstücken wollten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In jeder Hinsicht eines der schlechtesten Hotels, die ich je hatte. Einfachst eingerichtet, teilweise abgewohnt, schmuddelig. Die Duschtüre musste ich erst wieder einhängen, ehe wir die Dusche benutzen konnten. Die Klobrille war nur mehr auf einer Seite befestigt. Wenigsten sauber wirkte das Zimmer. Außenfassade des Hotels wirkte heruntergekommen. Bisher habe ich in jedem, auch in um viele Klassen bessere Hotels (z.B. Wien, Prag u.a.), auf meinen Wunsch hin, immer ein hofseitiges Zimmer bekommen. Hier wurde mir an der Rezeption erklärt, dass beim hofseitigen Zimmer Mehrkosten anfallen (die ich nicht bereit war zu zahlen). Das ist mir noch nie passiert! Meerblick ok, das ist ja überall Brauch, aber hofseitig???? Für die stolzen Kosten von knapp € 73,- pro Nacht, OHNE Frühstück, ist straßenseitig schon vollkommen überteuert. Letztlich war klar, warum die Mehrkosten. Das Hotel liegt an einer Kreuzung der B1, eine der befahrendsten Durchzugsstraßen Salzburgs. Die Hupe scheint das KFZ-Lieblingsteil der dort Ansässigen zu sein. Wir waren zwar im 6. Stock, aber der Straßenlärm war unbeschreiblich höllisch. Daher nutzt die Hotelleitung diese Situation schamlos aus und will mehr Geld für besseren Schlaf. Wie ich leider in (fast) jeder meiner Rezessionen schreiben muss: Bettkissen unbrauchbar! Aber das ist leider in fast allen Hotels so (bisher einziges positivies Beispiel: Thermenhotel Laa/Thaya = Schlafen wie im Himmel!!). Die 1 Nacht konnten wir überstehen, aber ich würde das Hotel nie wieder oder gar für mehrere Tage buchen.

    Öffentlicher Parkplatz in der Nähe, für 24 Stunden nur 10 Euro Gebühr. Großes Doppelbett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    wc im zimmer nicht sauber, straßenlärm unerträglich, wenig Freundlichkeit ......also wenn man check out hat und das Hotel verlässt...wäre es dann nicht angebracht ...auf wiedersehen .. zu sagen...oder irgennt etwas .....

    nähe zur Salzach

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    schlechter Geruch (Zimmer sowie Handtücher, nach aggressiven chemischen Produkten) hässliche Bilder an der Wand sehr schlechter Service vom Personal schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis bad smell (of aggressive chemicals), creepy pictures on the wall, very poor service from staff

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal nicht hilfsbereit, zimmer reinigung stört in der früh mehrmals obwohl das auschecken bis 11 uhr möglich ist.

    Hotel war leicht erreichbar. Personal ist eher freundlich aber nicht besonders hilfbereit. Das zimmer ist war sehr klein 22qm. Das bett ist viel zu weich oder gar schon durchgelegen, das bad winzig, die beleuchtung, besonders im bad dürftig. Die Toilette is direkt neben der Türe und damit nicht besonders bequem da man die Wand gleich neben sich hat. Für eine einmale Übernachtung ansonsten ganz okay und erfüllt ihren Zweck, mehr aber schon nicht. Wenn man vor hat mehrere Tage zu übernachten würde ich ein anderes Hotel bevorzugen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zentrale Lage direkt an der Salzach mit wenigen mietbaren Parkplätzen. Perfekt für unsere Durchreise, da es mit dem Auto gut erreichbar ist und in der nähe der historischen Altstadt liegt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Online angebotene Parkplätze - etwa 6 in einem Innenhof auf einer Seitenstraße des Hotels waren besetzt. Kaffee gab's zum Frühstück keinen, da dieser nicht geliefert wurde. Der Fahrstuhl ist ab 22:00 Uhr, "aus Sicherheitsgründen", nicht mehr betriebsbereit. Treppenaufgang recht stolprig mit vielen unterschiedlichen Stufenebenen.

    Direkt nebenan ein gemütliches italienisches Restaurant, mit Raucher- und Nichtraucherbereichen. 200 m bis zum Elisabethkai. In 30 Minuten Spaziergang am Salzach-Ufer die Altstadt erreichbar. 11 Minuten Autofahrt bis zum Messegelände. 400 m bis zur Kiesel-Einkaufspassage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kreditkartenzahlung vor Ort nicht möglich; ohne Bar-Vorauskasse darf man keinesfalls auf das Zimmer; kein Lift bis in den 5. Stock in den Abendstunden, da aus Sicherheitsgründen abgeriegelt!! überhaupt keine gastfreundliche Lösung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachtischlampen, Seifenspender, Spiegel waren schief an der Wand aufgehängt. Das Zimmer war an manchen Stellen (z.B. Bad) nicht sauber geputzt und staubig. Zimmerservice macht nur die Betten, keine Reinigung. Wir waren auf dem Stockwerk, wo sich auch die Frühstücksräume befanden, weshalb es frühs ab 6:30 Uhr sehr laut am Gang war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nettes, flexibles Personal, welches auf die Gäste wartet. Schönes großes Zimmer, guter Falt TV, sehr gute Betten, aber was nutzt es, wenn man wegen der fehlenden Isolierung nicht zum schlafen kommt.

    Zimmer zur Straße ist nicht schallisoliert, keine Doppelverglasung, das ist in der heutigen Zeit unzumutbar.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Rezeptionspersonal relativ kurzangebunden bzw gelangweilt wirkend. Außerdem empfinde ich es als etwas unangemessen, dass man (natürlich je nach Kapazität) nicht vor 15:00 aufs Zimmer darf bzw in dem Fall extra bezahlen muss. Im Bad war die Duschhalterung kaputt.

    Zimmer zweckmäßig, aber ansprechend und sehr sauber. Außerdem sehr warm (trotz ausgeschalteter Heizung), was im Frühjahr definitiv sehr angenehm ist. Frühstück lecker (wenn auch mit 11 Euro ziemlich teuer gemessen an der geringen Auswahl bzw Standardqualität).

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war extrem weich und hat gequietscht. Zimmer war etwas stickig und laut weil Richtung Straße.

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal! Zimmer soweit in Ordnung!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist zu teuer. Ich esse morgens nur eine Schale Haferflocken-Müsli und trinke eine Tasse Kaffee. Da fand ich den Preis von 11,-- € überteuert und habe am 2. Tag außer Haus gefrühstückt.

    Mein Bett war super bequem, wie Zuhause!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer waren sehr stark beheizt und der Geräuchpegel ist auch sehr hoch.

    Preis - Leistung ist für Salzburg sehr gut. Die Lage direkt am Fluss ist super um direkt mit einem Spaziergang in die Altstadt zubeginnen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Besonders gut waren der Parkplatz um die Ecke und der Standort des Hotels in der Nähe der Theater, die wir besuchen wollten. Die Pizzeria direkt neben dem Hotel war sehr gut. Das Zimmer war zweckmäßig ausgestattet, die Fenster schlossen zur Straße hin recht gut ab. Alle beschriebenen Ausstattungen waren vorhanden und funktionierten einwandfrei. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer lag direkt zu einer stark befahrenen Straße, es war sehr laut. Die Fenster waren sehr dreckig wir konnten kaum hindurchsehen.

    Preis-Leistung war sehr gut. Wir haben ohne Frühstück gebucht. Die Matratzen waren sehr bequem. Das Bad war gräumig und genügend Handtuchhalter waren vorhanden. Das ist nicht in allen Hotelbädern der Fall. Auf Nachfrage wurde uns sofort ein Wasserkocher zur Verfügung gestellt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einige Kleinigkeiten sind reparaturbedürftig. Unsere Badtür ging nur zu, wenn man abgeschlossen hat. Die Halterung vom Duschkopf rutschte immer wieder runter. Die Übergardine hat keine eigene Schiene, so dass sie nicht komplett geschlossen werden konnte.

    Alles Fußläufig erreichbar gewesen. Bushaltestelle direkt vor der Tür. Die Mitarbeiter waren extrem nett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Matratze war etwas hart. Nicht definierbares Geräusch an einem Abend 2 Stunden lang, hinderte am Einschlafen. Am Telefonapparat war kein Verzeichnis bzw. die Telefonnummer der Rezeption um nach der Ursache zu fragen.

    Restaurant Toscana am Haus war ideal. Lecker Essen. Lage des Hotels super, sehr viel fußläufig möglich. Busstop in Nähe. Bahnhof in Nähe.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Zimmer, alles sehr eng. Bett sehr weich und sehr schlecht zum Schlafen. Alles in allem wie in einer billigen Absteige.

    Hatte kein Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer sind sehr hellhörig und die Zimmer Richtung Straßenseite sind sehr laut. Verkehrslärm es fahren ständig die Busse vorbei die an der Ampel anhalten und dann mit viel Lärm wegfahren, ständiges hupen von Autos. Für eine Nacht auszuhalten, auf Dauer bestimmt nicht. Zimmer sind renovierungsbedürftig, Flecken an den Wänden. Staubwischen und saugen war ein Fremdwort. Parkplatz für 10,-€ pro Tag ist nicht gerechtfertigt, standen vor einer Kfz- Werkstatt. Personal am Empfang sehr nett

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fenster waren undicht - folgedessen war es sehr laut im Zimmer (aufgrund der Straßennähe) und relativ kühl. Die Badezimmertür war defekt und konnte nicht geschlossen werden. Das Wasser im Badezimmer wurde auch nach längerem Laufen lassen nicht einmal lauwarm.

    die Lage des Hotels

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Betten sehr unbequem, trotz Hofseite und geschlossenem Fenster konnte man den Straßenlärm hören, Abdunkelung nicht möglich, Tresor extrem klein, Amaturen mit Flugrost

    Personal war bemüht

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück um 08:45; kein Gebäck, kein Brot, Kaffe war anfangs okay- scheinbar wurde nur Wasser nachgefüllt - Kaffe gestreckt (Filterkaffee) Gebäck nachbringen dauerte ca 15 min wurde frisch gebacken - war aber noch essbar. Aufzug nur bis 22:00 Uhr in Betrieb - ganz cool wenn Zimmer im 5 Stock. Lautstärke vom Verkehr sehr laut hörbar obwohl Fenster geschlossen. Auf Skala von 1-5 ergibt dies max. 2,5.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in der Nähe des Bahnhofs gelegen (keine zehn Minuten Fußweg). Dadurch bediengt ist das Viertel nicht unbedingt das Beste und das Kliente auf der Straße läd nicht dazu ein nach der Dämmerung noch allein auf der Straße zu sein. Die Fenster zum Innenhof im Hotel waren nicht geputzt. Allerdings hätten saubere Fenster die Aussicht nicht gerade verbessert. Es gab kleine Hygienemängel, welche dem Komfort jedoch keinen Abbruch getan haben.

    Der Empfang im Hotel und der Check-in gingen schnell und reibungslos. Ein wenig Probleme hatten wir als erstes auf dem Zimmer, nachdem wir das Prinzip mit der Schlüsselkarte (Zimmerschlüssel und Strom) nicht kannten. Uns konnte freundlich und unkompliziert geholfen werden und das Abenteuer Salzburg konnte beginnen. In dem Zimmer selbst (welches sehr groß war) befand sich ein Doppelbett, ein Fernseher und eine Kofferablagemöglichkeit. Im Badezimmer gab es eine Badewanne, welche auch zu einer Dusche umfunktioniert werden konnte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    super freundliches/ hilfsbereites personal. Das Zimmer war super, sauber und das bett bequem. Zu Fuß zur Stadt braucht man nur 10 minuten aber durch die stark befahrene straße war es im zimmer etwas laut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war groß, sehr sauber und schön eingerichtet. Insbesondere das Badezimmer mit Badewanne war top! Da man in Salzburg wunderbar Essen gehen kann, haben wir das Frühstück nicht hinzu gebucht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das der vorherige Gast des Zimmers 106 so geduscht hat, dass der Teppich am Eingang zum Kloo stark durchnässt war. Doch auch dieses war kein Problem, Handtuch drauf und gut ist. Man wollte mir sofort Ei neues Zimmer zu ordnen. Danke auch für dieses, das mein Wunsch respektiert wurde, nicht wechseln zu müssen.

    Es war ein sehr komfortables und schönes Zimmer. Hatte viel Ambiente und Ausstattung. In dem Raum war ein sofortiges Wohlfühlen angesagt und dadurch könnte man schnell seine Ruhe finden. Danke an die Reception für alles 💃😇🙏✌💖 Ihr seid eine tolle Darstellung vo Euch. Das Frühstück war der Hammer. Sehr schöne Vielfalt. Die Weckerl waren selbstgebacken sehr lecker. Vom Buffet war für jegliche Geschmäcker ein tolles Angebot. Danke schön und die Bedienung war sehr nett und freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Zentrale Lage. Würden wir jederzeit wieder buchen. Das Frühstück haben wir nicht ausprobiert, weil 500 m entfernt Cafés und Restaurants zu finden sind, wo man individuell frühstücken kann.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück für 11,00€ sehr sparsam im Umfang, daher Preis nicht gerechtfertigt. Wlan mit geringer Bandbreite sowie ungesichert! Zimmer insgesamt kühl, da Fensterfront ungeheizt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Bad sind Risse in der Decke, sowie die Türlackierung ist am unteren Türblatt abgeblättert. Eine Bettlampe war kaputt und die Lampenschirme fehlten an beiden Bettleuchten. Es gab nur eine statt 2 Übergardinen. Beim nächtlichen Lüften ist das Zimmer zur Strasse hin sehr laut und es riecht sehr extrem nach Abgase. Der Safe hat nicht funktioniert und es gibt keinen Kühlschrank. Insgesamt ist das Zimmer sehr klein, für eine Person und einen kurzen Aufenthalt allerdings ausreichend.

    Das Bett war super bequem.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fenster der Zimmer welche nicht auf den Innenhof gehen gehen sind an einer sehr stark befahrenen Straße. Die Zimmer dann dementsprechend laut. Das Bett war leider sehr durchgelegen und extrem weich. Von 22h-7h funktioniert der Lift nicht.

    Die Lage nahe am Bahnhof und an den Obus Linien ist recht gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel war für das Wochenende super. Sehr zentral. Personal sehr nett und zuvorkommend, auf Anfrage haben wir ein Zimmer zum Innehof bekommen, da es leider an der Straße sehr laut ist. Das Frühstücksangebot haben wir nicht genutzt. Alles in allem ein super Preisleistungsverhältnis. Würde ich wieder buchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es nur eine Minidusche, keine Informationen über irgendetwas???

    Der MA an der Rezeption war grossartig, aufgeschlossen & sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück um 11.- war für uns uninteressant! Gibts in der Nähe und sogar in der Innenstadt billiger!!!

    Personal war wirklich sehr zuvorkommend!! Auf Booking stand dass ein Wasserkocher im Zimmer ist. Das ist leider eine Fehlinformation! Aber man kann sich an der Rezeption einen ausborgen. (Allerdings gibt es nur 7 Stück, dh man kann es nicht voraussetzen dass man einen bekommt.)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten fand ich nicht gemütlich. Kleine Annehmlichkeiten fehlen - z. B. gibt es keinen Leihschirm an der Rezeption, was in Salzburg wohl öfter ein Problem sein kann ,-)))

    Das Personal ist superfreundlich, ganz große Klasse! Die Lage ist sehr praktisch.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist durchschnittlich und die Zimmerausstattung speziell die Beleuchtung könnte besser sein.

    Das Personal war sehr freundlich und auch der Zimmersevice war sehr gut. Das Hotel liegt sehr zentral ist aber schon sehr in die Jahre gekommen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zugang zum Hotel, leider eine befahrene Straße! Das Gedeck am Frühstückstisch, eventuell Tischtuch wäre nett oder eine Platzserviette!

    Sauberkeit der Zummer!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider waren in unseren Zimmer die Heizkörper ausgeschalten, obwohl es Dezember und sehr kalt war. Von daher war die erste Nacht in den sehr weichen Betten sehr kalt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war eine Katastrophe. Wie ein Wasserbett in dem zuwenig Wasser drin war. Ein Getränkeautomat wäre ideal gewesen.

    Die Lage war ideal, da wir ohne Auto angereist sind

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer hat sehr veraltete Ausstattung. Matratzen extrem unbequem und weich. Fast kein Licht im Zimmer. Heizkörper im Dezember bei Ankunft komplett kalt. Parkplatz weiter weg von Unterkunft. Sehr hellhöriges Zimmer.

    Gute Lage des Hotels, in nur 20 Minuten ist man zu Fuß in der Innenstadt. Personal ist freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend,Zimmer sehr sauber und gut ausgestattet,sehr zentral gelegen,zum Bahnhof ca.400m,würde es immer wieder buchen.aber bitte Zimmer nach hinten buchen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war viel zu teuer.Es gab schlechten,kalten Kaffee.Keinen frischen Saft und wenig auswahl.Auf Empfehlung nahmen wir das Zimmer nach hinten raus,war aber in der Früh trotzdem sehr laut .

    Das Hotel hat eine gute Lage.Die Altstadt erreicht man in 15 min.zu Fuß.Das Personal war super freundlich und sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es war kein Aufenhaltsraum vorhanden. Das Frühstück hätte etwas reichhaltiger sein können.

    Die Zimmer waren sauber und gut ausgestattet, Central gelegen, das Personal war freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bett zu weich, undichte Fenster (es zieht extrem und sehr sehr laut), generell ist das Zimmer in die Jahre gekommen, WC nicht sauber (Ablagerungen), schimmlige Dichtungen in der Dusche, Frühstück hat überhaupt nicht funktioniert! (kalter Kaffee, ständig war alles leer, Personal nicht auffindbar, kein Platz, ...)

    Lage ist für eine Salzburg Städtereise gut. Preis ist auch OK.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplatz sehr teuer und wer Wert auf Style und Moderne Zimmer legt ist hier falsch. Manch Kleinigkeit könnte verbessert werden, wie z.B. der Riss im Waschbecken und der Föhn hat auch schon bessere Tage gesehen und so hat das Zimmer einige Makel. Das alles hat uns allerdings nicht wirklich gestört.

    Im allgemeinen war das Zimmer sehr sauber. Das Bett war bequem und ebenfalls sauber. Der junge Mann an der Rezeption war sehr freundlich und die Lage ist völlig ok. Es ist nur kleiner Spaziergang bis in die Stadt.Frühstück hatten wir nicht gebucht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten straßenseitige Zimmer (drei DZ) und die Nachtruhe wurde leider immer wieder durch den Straßenlärm gestört (trotz geschlossener Fenster).

    Frühstück war ok und es war alles vorhanden. Wenn etwas gefehlt hat wurde es nachgebracht. Personal war sehr freundlich. Die Lage des Hotels war für uns sehr gut. Sowohl der Hbf. als auch die Altstadt war zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich hatte mein Zimmer direkt zur Hauptstraße raus. Die Fenster haben wohl keine Schallisolierung, denn obwohl ich im 5. Stock wohnte, hörte man so ziemlich jedes vorbeifahrende Auto sowie das Hupen (was bis in die Nacht sehr oft vorkommt). Das WLan hatte leider immer wieder Aussetzer und war dann für 1-2 Minuten nicht verfügbar, bevor ich wieder Empfang hatte. An der Wand im Badezimmer löst sich schon etwas der Putz. Check-In vor 15 Uhr muss vorher angemeldet werden und kostet 15 € extra.

    Nur 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof und 15 Gehminuten zum Mirabellplatz. Freundliches Personal. Fön und saubere Handtücher im Bad vorhanden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vorhänge waren schmutzig, Fenster undicht, ein Luftzug war zu spüren. Der Strassenlärm war nur bei Ohnmacht nicht hörbar. Keine guter Luftabzug im Bad, die Badtüre ging nur von innen per Schloss zu schliessen, von aussen öffnete sie sich jeweils selbst. Luft war nicht gut, man hatte ständig Hustenreiz im Hals.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus ist in die Jahre gekommen, das Frühstück ist ein "richtiges Hotelfrühstück" wie es die Rezeption beschrieben hat, das Zimmer lässt einen 2. Sessel vermissen (einer darf sitzen, der andere muss zu Bett gehen), im Bett kann man wirklich nur die Augen schließen, denn die Beleuchtung ist so, dass man gar nicht versucht etwas zu lesen.

    Die Lage (Anfahrt über die Autobahn, die Stadt "fußläufig" erreichbar) ist schon ok, hat aber seinen Preis direkt an einer der wichtigen Durchfahrtsstraßen Salzburgs, aber das weiß man, wenn man bucht und Salzburg kennt. Eine Quartier für eine Nacht und auf der Durchreise.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Durch die Lage an einer Hauptstraße kann es mitunter - je nach Lage der Zimmer etwas lauter sein. Zum Innenhof sind die Zimmer jedoch recht ruhig.

    Das Preis-/Leistungsverhältnis ist einwandfrei. Zudem ist das Hotel zentral gelegen und das Personal sehr nett.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein typisches 3-Sterne Hotel mehr oder minder zentral in Salzburg gelegen. Nichts besonderes, freundliches Personal, sauber. OK für eine kurze Geschäftsrese. Das Frühstück war sehr gut, der Ausblick von der Terrasse auf die Landschaft großartig, sonst nicht lohnenswert.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstück fehlte es an Geschirr 3 Sorten keine Kaffelöffel 1 Sorte Käse Personal war nur mit Handy beschäftigt nicht für Gäste da da für 11 € Parkplatz war keiner verfügbar und würde 10 € kosten / Tag

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unflexibel beim Zimmer beziehen (erst punkt 15.00 !!) Aufzug wird von 22.00 bis glaube 6.00 abgestellt (Treppe) Nicht besonders ruhige Zimmer. Empfehle eher das Parken in der Umgebung, Hotelparkplatz teurer.

    Hatten das Zimmer ohne Frühstück gebucht (Frühstück in der Altstadt) In den Betten sehr gut geschlafen. Alles sauber. Zimmer und Bad angenehme Größe.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal mittelmäßig freundlich, Zimmer abgenutzt, Farbe in der Dusche bröckelt von der Wand ab, Duschhalterung fast abgebrochen, laute Hauptstraße direkt vor der Tür, gesamtes Hotel sehr unruhig

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lichtschalter am Zimmereingang ging nicht, es gab nur Nachttischlampen als Lichtquelle und Duschkopf hat nicht in die Halterung gepasst. Außerdem diverse Flecken an Wänden und anderen Gegenständen

    Frühstück war gut und vielseitig, modern aber einfach eingerichtet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung im Zimmer etwas in die Jahre gekommen. Matratzen durchgelegen. Badezimmer hätte etwas gründlicher geputzt sein können. Zimmertür verzogen, sodass Licht vom Flur hineinkam.

    Gute Lage, nettes Personal, einfaches gutes Frühstück und schöner Frühstücksraum mit Dachterrasse, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal, Zimmer groß und sauber. Alles vorhanden, was man braucht. Die Unterkunft ist ca. 5 Minuten vom Salzburger Hauptbahnhof entfernt. Die Altstadt erreicht man auch in ca. 15 Minuten, man kann an der Salzach entlang oder am Schloss Mirabell. Ein Bus würde bei Bedarf auch um die Ecke abfahren. Das Hotel ist sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal war sehr nett - einige hatten allerdings gar keine Tipps für Rundherum, Abend alleine etc., das war ein bisschen komisch (aber viell. nur die Abendvertretung?). Sehr hilfsbereit - es war alles notwendige da. bisschen abgewohnt - Sanitärräume aber sehr sauber und ok. Lage perfekt - auch wenn man es zuerst nicht glaubt - ich hatte aber ein Zimmer in den Hof (Liegt an viel befahrener Brücke). Eingang habe ich zuerst übersehen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wände sind dünn, Knoblauch Geruch von der Pizzeria nebenan (Pizza auch schlecht) Heizung funktionierte nur mäßig, Lage war gut, für 2 Nächte ausreichend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Blick auf den Innenhof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider waren die Betten in unserem Zimmer sehr weich, wodurch wir nicht so gut geschlafen haben. Zusätzlich haben die Matratzen etwas gequietscht. Aber dies war wirklich der einzige Punkt der besser sein hätte können

    Die Mitarbeiter waren zu allen Gästen freundlich, zuvorkommend und aufmerksam. Es wurde auf die individuellen Gästewünsche eingegangen und es wurden persönliche Tipps für Lokale und Sehenswürdigkeiten gegeben. Die Ausstattung des Hotels ist perfekt für einen Städteurlaub, wo man sich nicht lange im Hotel aufhält. Weiters war unser Zimmer zwar einfach, aber sauber und gepflegt.

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: