Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Hoher Freschen 4 Sterne

Kreuzlingerstr. 2, 6830 Rankweil, Österreich

Nr. 1 von 4 Hotels in Rankweil

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 322 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich hatte ein Doppelzimmer zur Einzelnutzung , sehr großzügig auch für 2 Personen, modernste zweckmäßige Ausstattung , sehr luxuriös, gute Schallschutzfenster (von den Zügen war kaum etwas zu hören). Ideal für Bahnreisende, der Bahnhof ist gleich auf der anderen Straßenseite.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die unmittelbare Nähe zum Bahnhof war bei offenem Fenster sehr störend. Die Einrichtung teils nicht mehr auf dem neuesten Stand aber sauber.

    Das Frühstück und die Matratzen waren sehr gut. Das Personal war sehr freundlich und das Stadtzentrum und ein gutes Lokal am Marktplatz ist zu Fuss erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn das Fenster offen ist , aufgrund der Hitze, störte der Zug ein wenig.

    Alles. Vom Zimmer bis zur Einrichtung alles sehr gut. Frühstück ein Hit.sehr gute Laufstrecken anbei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel entspricht keinem 4**** Hotel. Die Rezeption ist nicht durchgehend besetzt. Vor der Anreise (13:30) bekam ich eine Mail mit Code. An der Rezeption lagen Kuverts mit den Namen und den Schlüsseln/Karten. Keine Dienstleistungsqualität - man wird angerufen, ob man nicht vorbei kommen möchte zu zahlen, da später die Rezeption nicht besetzt ist. Personal sehr reserviert.

    Die neu renovierten Zimmer sind ok. Die älteren nicht buchen - Preis-Leistung stimmt nicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant mit dem schönen Garten ist leider jeweils am Samstag und Sonntag geschlossen. Schade.

    Sehr nettes Personal, schönes und neues Zimmer und grosszügiges Frühstücksbuffet. Parkplätze direkt vor dem Hotel sind super!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Klo! Keine Lüftung vorhanden und sehr modern geschnitten! Oben und unten ca 10-20cm offen-man hört alles!!! NICHTS FÜR FRISCHVERLIEBTE!!

    Super nettes Personal und tolle Betten!! Tolle Aussicht! Unbedingt das Premium-Zimmer buchen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die nicht durch eine Käseglocke stinkige Käseauswahl am Frühstücksbuffet hinterließ einen wenig einladenden Duft im Frühstücksraum.

    Die großen Zimmer und das moderne Badezimmer sind sehr schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Entspricht NICHT dem Standard eines 4* -Hotels. Ich würde 3 Sterne geben. Das Bett hat keinen Lattenrost, NUR EIN SPANPLATTEN-BRETT unter der Matratze. Sehr hartes Liegen. Das Restaurant hat nur Montag bis Freitag und nur von 17.00 - 21.00 Uhr geöffnet. Keine Möglichkeit, etwas zu trinken.

    Das Zimmer war gross und hatte noch eine Sitzecke.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Tür zwischen Badezimmer und Schlafraum.

    Zimmer sehr sauber und gepflegt. Leckeres Frühstück (v.a. der Käse aus der Region). Entspannende Atmospähre.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerausstattung schon in die Jahre gekommen und nicht sehr ansprechend, im "Restaurant" mit dem Flair einer Landgastwirtschaft gab es keinen Aperitiv wie Prosecco oder Aperol Spritz und das Essen war ok, aber nicht herausragend.

    Das Personal war freundlich, Parkplatz direkt vor dem Hotel, Frühstück gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bahnhof vor dem Zimmer.

    Direkt am Bahnhof, aber kein typisches Bahnhofshotel, deutlich besser und familiär. Ideal als Zwischenstation in die Skigebiete, da unweit von der Autobahn. Gutes Restaurant!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer alt und Charakter einer Jugendherberge, Fenster nicht isoliert und zugig, Lärm von allen Seiten (Bahnhof, Verkehr, Baustelle und Parkplatz direkt vor dem Hotel), Zimmer unzumutbar hellhörig, Preis-Leistungsverhältnis absolut nicht passend ... Ich kann die guten Bewertungen in keiner Weise nachvollziehen. Offenbar muss man ein Premium-Zimmer buchen. Vom Standard-DZ kann ich nur abraten!

    Die Dame beim Frühstück war sehr bemüht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Hotel Hoher Freschen hat einfach alles gepasst - von der herzlichen Begrüßung, über die super moderne und neue Zimmerausstattung, bis hin zum gemütlichen Restaurant. Die Lage des Hotels, direkt neben dem Bahnhof ist prima und trotzdem hört man von den Zügen nichts. Es gibt genügend Parkplätze und die Umgebung des Hotels ist sehr ansprechend. Das Hotel kann jederzeit anderen Gästen wärmsten empfohlen werden. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist genial.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war, auch zu verschiedenen Zeiten, ziemlich leer. Die Rühreier und die Brötchen meist leer oder nur noch spärlich vorhanden. Frühere Bewertungen sind mir ein Rätsel. Eventuell war auch das Personal zwischen den Feiertagen etwas dünn besetzt. Die Fußbodenheizung ist zwar schön, lässt sich aber nicht regulieren und bei offenem Fenster bekommt man bei leichtem Schlaf kein Auge durch die ständig fahrenden Busse zu. Von der Bahn ist fast nichts zu hören.

    Die Fussbodenheizung in der Dusche und im Vorraum war angenehm, aber leider nicht regulierbar. Die Lage direkt an der Bahn bzw. dem Busbahnhof ist perfekt für weitere Unternehmungen. Personal ist freundlich und bemüht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück entsprach nicht dem sonst üblichen Standard in der Auswahl. Ferner wurde nicht nachgelegt, sodass ab 8:00 nicht mehr alles vorhanden war (keine gekochten Eier mehr, Auswahl an Wurstbelag etc.).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer im Altbau waren teilweise etwas abgegriffen, waren aber teilrenoviert. Der Kaffee beim Frühstück war nichts, der aus dem Automaten so là là, der angebotene „Bohnenkaffee“ konnte leider gar nichts. Leider konnte man in unserem Zimmer nicht lüften, so dass es recht warm war.

    Sehr sympathisches, hilfsbereites Personal. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass es 2 Kategorien mit so großem Ausstattungsunterschied gibt, war uns nicht so bewusst. Wir nächtigten in einem “in die Jahre gekommenen“ Zimmer. Die etwas teureren Zimmer sind frisch renoviert und mit viel höherem Standard.

    Die Nähe zum Bahnhof ist nicht zu unterbieten. Dass dadurch der Ausblick etwas darunter leidet ist verständlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    il Caffé e la posizione del Hotel: sopra il treno. Heizung nicht regulierbar

    personale gentilissimo. struttura molto pulita. finestra sopra la stazione ferroviaria con tanto di treni che fischiavano. Uns hat Nicht´s gefehlt, haben uns die laktosefreien Produkte selbst morgens im Spar gekauft, wir dachten die gehören bei 4 Sterne dazu, kein Thema..... wir sind unkompliziert. Aber das entspricht nicht 4Sternen. Dafür ganz liebes Personal auch beim Frühstück. Der Kaffee war schlimm...aber da sind wir wohl in Südtirol auch verwöhnt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war einfach und lieblos zubereitet. Im Speisesaal herrschte eine ungemütliche Atmosphäre. Parken war nur in der näheren Umgebung auf Seitenstraße möglich. Die Lage des Hotels, direkt neben den Bahngleisen!

    Wir hatten ein Standardzimmer gebucht und ein Upgrade auf die nächste Kategorie erhalten, das Zimmer war sehr modern und neu eingerichtet. Hat uns gefallen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das hauseigenen Restaurant erinnert eher an eine altmodische Gaststätte. Laut und ohne Ambiente. Das servierte Essen war sparsam portioniert und sowohl einfalls-als auch lieblos zubereitet. Der Schallschutz der Zimmer ist mangelhaft, sodass Schritte auf dem Flur deutlich zu hören sind. Morgens durch Küchendunst geweckt der sich scheinbar über das Abluftsystem in den Räumen verbreitet.

    Das Personal war sehr freundlich, die Zimmer sehr sauber, und das Frühstück wirklich lecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte 1 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer über Sie gebucht. Beim einchecken, war nur noch das Einzelzimmer vorhanden, angeblich hat jemand das Doppelzimmer storniert, ich aber nicht !!!! unsere 3. Person musste dann ein anderes Hotel buchen, allerdings 7 km entfernt, da alles wegen des "STING"-Konzert ausgeb. war

    Frühstück war sehr gut, Bett war auch in Ordnung. Für die Baustelle am Bahnhof gegenüber kann das Hotel nichts dafür.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung des Zimmers ist in die Jahre gekommen.

    Der Empfang war sehr freundlich. Wir bekamen auf Wunsch ein sehr ruhiges und großes Zimmer. Frühstück gut, ebenfalls das Essen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkplatzsituation nächtens war schlecht und nicht überschaubar, weil direkt vor dem Hotel kein freier Platz mehr war, - und dem Hotel gegenüber zwar eine Ausschilderung "Parkplätze nur für Gäste des Hotels Freschen", direkt davor jedoch eine Bushaltestelle mit absolutem Parkverbot am Asphalt beschriftet war, sodass ich im Zweifel darauf verzichtete, dort meinen PKW zu parken. Meine unmittelbare diesbezügliche Nachfrage beim Nachtportier (Nacht von 4. auf 5. August) war auch wenig zufriedenstellend, weil dieser in breiter Mundart meinte "sich damit noch nicht beschäftigt zu haben, weil er selbst ja einen Parkplatz hätte, und ich mich am nächsten Tag mit meinem Problem an die Tagschicht wenden möge".

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    steht oben !!

    Personal absolut TOP !! Restaurant o.k. !! Frühstück überragend , es fehlte nichts , die Dame im Service war einen echte tolle Perle . Ich hatte ein Zimmer zur Strasse oder besser zum Bahnhof !Man kann nicht ( im Sommer schon gar nicht ) bei geschlossenem Fenster schlafen . Es gibt keine Klimaanlage ! Manchmal hat man den Eindruck die Züge fahren durch das Zimmer !!Wer hier bucht in keinem Fall zur Strasse !!Insgesamt macht das Haus den Eindruck, als wäre es ein wenig in die Jahre gekommen . Teppich im Zimmer , ist einfach ein riesen Nachteil !!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr groß, modern und stylisch. Aussicht ins Stadtzentrum, totale Ruhe. Frühstück ganz ausgezeichnet (Kaffee unbedingt von der Kaffeemaschine bringen lassen!!!) und auch das Abendessen im Restaurant unter den riesiegen Kastanienbäumen war bemerkenswert. Lediglich die Kellnerin wollte uns künstlichen Zitronensaft als frisch gepressten "andrehen".

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Umständliche Duschmöglichkeit, Anordnung vom Duschgel sehr unpraktisch. Bahnbetrieb (durchfahrende Züge nachts ) sehr störend.

    Frühstück sehr gut, Betten gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hatte ich ein Zimmer zur Bahnhofseite / Straße mit einer Baustelle (nicht in der Verantwortung des Hotels!!!)

    Frühstück war wirklich hausgemact

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ab 07:00 Uhr! ist grundsätzlich nicht verkehrt; aber um 06:45 frühstückte eine Gruppe osteuropäischer Touristen, welche gemeinsam mit dem Bus abreisten - daher war ab 07:00 das Frühstückbuffet nicht existent! So schnell konnte die Bedienung das Buffet gar nicht auffüllen wie das wieder geleert wurde!

    der Gastgarten, freundliche und aufmerksame und nicht aufdringliche Bedienung, Einheimische die sich gemütlich auf einen Schwatz und ein kleines Bier unter den schattenspendenden Ulmen treffen....

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren sehr zufrieden,denn das Zimmer und auch Bad ( 2 Waschbecken;)waren großzügig geschnitten ,die Toilette ist getrennt vom Bad was komfortabel ist. Alles in allem haben wir uns wohl gefühlt und können das Hotel mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im neuen sehr schönen Zimmer hat mich das offene Bad gestört. Die Toilette ist zwar mit einer Milchglastür abgetrennt, aber nachts ist das ganze Zimmer hell erleuchtet, wenn jemand zur Toilette muss. Das Frühstück war nicht immer gleich gut.

    Betten waren sehr bequem. Nah zum Bahnhof.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist ungünstig am Bahnhof gelegen.Leider war die Gastronomie 21.30 Uhr geschlossen-bei diesem schönen Wetter hätten wir gern länger draußen gesessen und noch ein Glas Wein genossen-schade!Das Frühstück war ok aber wir hatten für ein Hotel dieser Kategorie mehr erwartet. Das Personal war sehr freundlich.

    Die Einrichtung und die Größe des Doppelzimmers waren sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schöne grossszüge Zimmer, grosses modernes Bad mit barrierefreier Dusche und abgetrenntem WC. Zuvorkommendes und kompetentes Personal. Das Restaurant bietet feinstes Abendessen zusammengestellt aus regionalen und saisonalen Gerichten - nur zu empfehlen! Bei schönem Wetter gibt es einen herrlichen Gastgarten zum Geniessen und Verweilen. Reichhaltiges Frühstücksbuffet - es wird stets nachgelegt - es ist alles vorhanden um zufrieden in den neuen Tag zu starten. Immer wieder gerne!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben in einem Premium Zimmer übernachtet. Das Bett und die Innenausstattung genial. Das Frühstück ebenfalls genial. Werde dieses Hotel weiter empfehlen auch für Golfspieler, da man Vergünstigungen bekommt auf verschiedene Golfplätze und die Lage perfect ist.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer wurde erst um 16:30 gereinigt. Vom Zimmer aus musste man durchs Freie in den Frühstücksraum oder ins Restaurant gehen.

    Gutes Frühstück, großes Zimmer, sehr gute Betten

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der Gastronomie sollte das Grüßen eines Gastes selbstverständlich sein, die jungen Damen des Hotelpersonals sollten daran noch arbeiten. Das Zimmer war leider in Richtung Bahnhof, es kommt einen vor als ob die Züge durchs Zimmer fahren.

    Der Junge Mann an der Rezeption, war sehr freundlich und zuvorkommend, gute Erreichbarkeit. Die Möglichkeit beim Frühstück sich einen Bohnenkaffee servieren zu lassen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel gut wie immer leider funktioniert das Buchungssystem per booking.com nicht sonderlich gut. Immer dann wenn man ein Hotel über diese Web-Seite buchen möchte, wird von Booking.com die Vorauswahl "2 Gäste" getroffen. Der Alleinreisender hat daran zu denken, dies entsprechend zu korrigieren, ansonsten erhält man beim Aus-checken eine Rechnung für 2 😉

    Neben dem freundlichen Hotel Personal die gute und bequeme Lage des Hauses in Rankweil.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das sehr moderne Bad hat leider keine Duschtür - Fußboden komplett unter Wasser - weicher Matratzentopper wäre gut

    Sehr gutes Frühstück hohe Qualität der Produkte - sehr freundliches Personal- sehr schmackhaftes bekömmliches Abendessen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage direkt neben dem Bahnhof/Baustelle Bäder in die Jahre gekommen Restaurant Preis/Leistung stimmt nicht

    Personal freundlich Frühstück angemessen

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Gestaltung des Bade"zimmers" (keine Tür, die Toilette nur durch eine Glastür abgetrennt) ist nicht gelungen. In unmittelbarer Nähe des Zimmers war eine Nische, in der die Schischuhe eines ganzen Reisebusses abgestelltn wurden (Geruichsbelästigung!)

    Zimmergröße

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das zimmer war riesengross für 2 personen wahrscheinlich idealer als für ein einzel superior. das zimmer wirkte kalt unpersönlich keine bilder im zimmer. es fehlte an schreibmaterial es lagen 2 seiten von einem block auf einem klammbrett in der grösse von 5 mal 10 cm ohne kugelschreiber. aber das zimmer ist aus wunderschönem holz verarbeitet. abendessen nur bis 21h. hauptgericht kleine portionen preise sehr gross bei den speisen.

    ja das bett war sehr bequem .die croissants waren sehr klein ich glaube so supermarkt croissants . hab sie nicht gekostet .badezimmer war traumhaft mit grosse regenwald dusche grosses waschbcken toilette durch tür trennbar. grosser fernseher

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksangebot ist etwas "altbacken". Man sollte gleich in eine ordentliche Espressomaschine in SB investieren. Habe erst nach 3 Tassen Automatenkaffee, den Hinweis, dass es auf Wunsch auf "echten" Bohnenkaffee gibt, gelesen.

    Modernes Raumkonzept mit offenem, großzügigem Bad (nicht für "jedermann geeignet!) 15 Steckdosen im Zimmer! Eine Freude für jeden Gast - vielleicht ein paar zu viele?!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Gruppe
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Fruestuck gut, aber die Auswahl sollte besser sein.

    Das Personal sehr freundlich,die neuen Zimmer sind wirklich super,alles sehr sauber -in jedem Fall habe ich eine gute Wahl getroffen und komme wieder

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage - direkt am Bahnhof, Zimmer im Altgebäude nicht dem Preis entsprechend und genau Richtung Bahnhof. Zimmer im Neubau sollen besser sein, aber ich hatte nicht das Vergnügen.

    Frühstück normal, Zimmer sauber, aber dem Altbau entsprechend

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    es gibt nichts zu bemängeln.

    Sehr moderne Zimmer, gute Ausstattung. Das angeschlossene Restaurant bietet sehr gute Gerichte an. Karte eher klein gehalten, aber von bester Qualität.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatte dieses Mal das Restaurant geschlossen. Es gibt aber eine se´hr guten Italiener, etwa 1km entfernt -> "Ristorante Pizzeria Michele"

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel liegt direkt an einer viel befahrenen Bahnstrecke. Der Bahnhof direkt auf der anderen Straßenseite wird gerade grundsaniert. Lärmbelästigungen von früh bis spät sind an der Tagesordnung. Wir sind am frühen Samstagabend angereist. An Wochenenden ist die Rezeption nur bis 12 Uhr besetzt. Wir bekamen per mail und telefonisch einen Zugangscode zur Eingangstüre, Schlüssel und Unterlagen fanden wir in einem Umschlag an der Rezeption. Auch am anderen Morgen war die Rezeption nicht (immer) besetzt, eine angemessene Begrüßung fand nicht statt. Im Frühstücksraum fanden wir den Raum durch eine hässliche Trennwand verkleinert. Die meisten Tische waren schon besetzt gewesen, das benutzte Geschirr wurde nicht abgeräumt, die Tische nicht gereinigt. Um überhaupt frühstücken zu können, haben wir uns an einen der ungemütlichen, nicht abgeräumten Tische gesetzt und das benutzte Geschirr selber (!) auf den Nachbartisch geräumt. Von dort wurde es während unserer Anwesenheit nicht vollständig von der anscheinend überforderten jungen Servicekraft abgeräumt. Das Buffet war nicht gepflegt, fehlende Speisen und Getränke wurden nicht nachgelegt. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass die junge Frau wohl Frühstücksraum und Rezeption gleichzeitig betreuen musste. Am späten Nachmittag des Sonntags war dann die Rezeption auf einmal besetzt, obwohl sie laut Ankündigung des Hotels auch wieder ab 12 Uhr geschlossen sein sollte. Eine Busreisegruppe war angereist! An den Wochentagen war dann zwar die Rezeption wieder separat besetzt, von überbordender Freundlichkeit war aber auch dann noch nichts zu spüren. Wir haben die Vorarlberger außerhalb des Hotels als sehr (gast)freundliche Menschen schätzen gelernt. Warum nicht in diesem Hotel? Zimmer: Das von uns gebuchte Standart-Zimmer entsprach nicht im Entferntesten den vom Hotel angegebenen 4 Sternen. Es war altmodisch, roch muffig und nach abgestandenem Essen, die Sitzmöbel waren nicht mehr wirklich belastbar.

    Das Frühstücksbuffet war grundsätzlich solide ausgestattet, alles da. Die Servicemitarbeiterin im Frühstück an den Wochentagen war wunderbar. Sie hatte alles im Blick, hat das Buffet gut gepflegt und immer sauber gehalten und schnell wieder aufgefüllt. Sie kam zum Tisch und hat nach Zusatzwünschen gefragt. Alle Tische waren schnell abgeräumt und für die nächsten Gäste wieder sauber gerichtet. Wir haben uns gut betreut gefühlt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Vis-a-Vis wurde während meiner Aufenthaltszeit der Bhf umgebaut(=Lärm) und am So Morgen war eine grosse und äusserst lärmige Rentnergesellschaft im Frühstücksraum. Für beides kann das Hotelpersonal ja nichts dafür...

    Das Zimmer war sehr geräumig und modern eingerichtet. Das Badezimmer war riesig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kann man die wärme in den zimmern nicht regulieren. Das Fenster öffnen ging nicht da wir zur bahnhofseite unser zimmer hatten. Mein bruder hatte ein zimmer zur gartenseite u es war wunderbar, bezahlte auch noch weniger:(.

    Die premium sind wirklich grosszügig u die betten bequem.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der Frühstücksraum erinnert mehr an eine Kantine. Ueberhaupt nicht gemütlich. Man sollte mit dem Interieur etwas machen. Frühstück selbst war gut.

    sehr schöne Zimmer im neuen Teil

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück absolut mangelhaft! Für den Preis unzureichend, einfachstes Kantinenküchenniveau. Sind am zweiten Tag gar nicht mehr hin sondern ins Cafe in die Stadt gefahren. Ärgerlich bei dem Zimmerpreis....

    Schönes Zimmer, sehr groß, schön eingerichtet, tolles Bad. Sehr nettes, zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmerausstattung war nicht wie auf den Bildern. Zimmer zu dunkel.

    Personal ist freundlich und aufmerksam. Die Lage ist gut und einfach zu finden.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fotos im Internet zeigen den Zubau "neu" und man bucht unter diesen Voraussetzungen Neubestand 1/5 Altbestand 4/5 Für diesen Preis im Altbestand zu landen hat mich als Gast sehr verärgert und ist keineswegs gerechtfertigt.

    Freundlichkeit des Personals Sauberkeit

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider kein dichter Abschluss des WC zum Zimmer, weil das Bad und Zimmer eine offene Einheit bildet. Dies ist zwar sehr schön anzusehen, aber leider nicht so praktisch.

    geräumige, sehr saubere und helle Zimmer im neuen Bauteil.--sehr schön gemacht!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut, von allem ausreichend vorhanden. Es wurde auch sofort nachgelegt ,wenn etwas fehlte. Sehr schönes modern eingerichtetes Zimmer. Personal freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Baustelle am Bahnhof gegenüber dem Hotel. Die Arbeiten wurden auch in der Nacht nicht unterbrochen und die Lärmentwicklung unerträglich. Bei der "Beschwerde" am nächsten Morgen an das Personal wurde nur mitgeteilt: "dann hätten wir halt ein Premiumzimmer auf der Hinterseite nehmen sollen"

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    da fällt mir wirklich nichts ein.

    Tolles Haus gegenüber dem Bahnhof ideal wenn man verschiedene Orte in Vorarlberg, Liechtenstein und/oder der Ostschweiz besucht, vorallem wenn man mir der Bahn unterwegs ist. Mehrmals in der Stunde Anschlüsse Richtung Bregenz & Lindau und Richtung Feldkirch, Bludenz & Buchs. Tolle Zimmer im Neubautrakt, ein gutes Frühstücksbuffet und nettes zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Das Frühstück War ausreichend, Personal sehr freundlich :-) Zimmern sind schön uns sauber, das offene Bad ist gewöhnungsbedürftig aber sehr schön..! Kommen sicher wieder

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Personal sehr distanziert, Frühstück mit Pulverkaffee (!), Fenster nur im Bad (Zimmer lüften über Bad....), frage mich woher die 4 Sterne kommen. Insgesamt der Eindruck, dass man Geld verdienen will, das Hotel ist sehr lieblos.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind modern und komfortabel ausgestattet. Man hat genug Platz und Verstaumöglichkeiten. Ein eigener Safe steht ebenfalls im Zimmer zur Verfügung. Das Frühstücksbuffet ist ordentlich und reichhaltig.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und Atmosphäre beim Frühstück (Raum wirkt kantinenartig und ungemütlich)

    Das superior Zimmer im neuen Trakt ist schön groß und modernst eingerichtet. Tolle Matratzen, nicht zu weich und nicht zu hart.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr altmodische Zimmer! Sieht auf den Fotos besser aus als es ist.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Moderne Zimmer, freundliches Personal, Frühstücksbuffet lecker, Parkplatz direkt vor dem Hotel, zentrale Lage, alles Super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lautstärke- Bahnhof

    Alles, nur der Bahnhof ist so laut, dass man in der Nacht kein Fenster öffnen kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Balkon ist eher zum nicht verweilen gedacht

    Super Laufstrecke im Wald. Mein Gesamturteil lautet Sehr gut.👍👍👍

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Generell zu warm im Zimmer und Bahn vor Hotel so konnte das Fenster nachts nicht offen stehen.

    Frühstück war gut und reichhaltig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nahe beim Bahnhof, lärm

    Zimmer nicht Richtung Bahnhof, sehr geräumiges Zimmer, bei Buchung der höheren Kategorie, neu renoviert, sehr schön

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hätte für ein 4 Stern besser sein können.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen im Restaurant

    Superschönes Zimmer!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für diesen Preis war alles viel zu alt eingerichtet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war richtig bequem schade das ich nur so kurz gelegen bin .

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage, Ausstattung

    ?

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Wohltat dieses Hotel. Rundum! Großzügiges Zimmer mit perfektem Bad. Fürsorglicher Service und Traumfrühstück!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Premium Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Direkt am Bahnhof

    Renovierte Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant leider geschlossen, Frühstück war ok

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: