Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Tautermann 3 Sterne

Stamserfeld 5, Innenstadt, 6020 Innsbruck, Österreich

Nr. 60 von 66 Hotels in Innsbruck

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2447 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,8

  • Komfort

    6,7

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren etwas veraltet, wenn man aber einen Wochenend-Tripp macht, waren sie ausreichend

    Überzeugt hat die Lage und die Dame am Empfang war mega freundlichen und hat uns eine schöne Ankunft bereitet! Generell waren die Mitarbeiter freundlich und das Preis-Leistungs-Verhältnis war sehr in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr Motorrad unfreundliich, Wir mussten mit unserem Motorrädern ca. 300 m weiter weg parken, an einer öffentlichen Straße. Somit keine direkte Sicht. Parkplatz viel zu Klein, gleicht einer Garagen Einfahrt, geht steil nach unten. Autos parken hintereinander und Nebeneinander, wer morgens früh raus muss, hat pech, wenn sein Auto weit vorne steh. Breite ca. 4,50m, Länge ca. crei Kleinwagen Längen. Parkplätze stehen in der Nähe sehr sehr spärlich zur Verfügung.

    Nähe zur Altstadt ca. 5 Gehminuten

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider gibt es im Zimmer 4 Betten, auch bei Einzelbelegung. Viel netter wäre, wenn man aus 2 Betten gemütliche Tagesbetten machen würde. Die Betten sind schlecht - es gibt nur eine dünne Matratze, die auf einer Sperrholzplatte aufliegt - kein Lattenrost - das geht gar nicht. Der Fernseher ging nicht und man hat es nicht geschafft ihn innerhalb eines Tages auszutauschen. Es gibt keinen Tisch, den man zum Arbeiten benutzen kann. Das Badezimmer ist sehr klein und es gibt so gut wie keine Ablagen.

    Parkplatz ist inkludiert, Frühstück ist gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmerausstattung war sehr in die Jahre gekommen!

    Das Frühstück im Hotel Tautermann war sehr gut, es war alles da was man zu einem gemütlichen Frühstück braucht! Dafür lassen die Zimmer zu wünschen übrig, zu mindestens unseres im 3. Stock! Deckenlampe kaputt, Sessel zerschlissen, Minibar leer und nicht an Strom angeschlossen, Dusche hat die ganze Nacht getropft! Und ohne Aufzug im 3. Stock ist für über 70 jährige sehr beschwerlich! Dafür entschädigt der kurze,10 minütige Weg in die Altstadt. Auch die Betten waren ganz gut!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer haben ihre beste Zeit leider vor 25 Jahren gehabt. Die Ausstattung entspricht nicht mehr dem heutigen Standard. Besonders das Badezimmer hätte eine Renovierung nötig. Es entsprach absolut nicht den Erwartungen, basierend auf den Bildern und dem Preis. Das Frühstück war leider auch mehr als einfach. Es stehen am Hotel nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung und die parksituation in den umliegenden Straßen ist katastrophal.

    Die nette Begrüßung am Empfang.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen in den Betten haben ihre besten Tage schon hinter sich. Wir waren an einem warmen Tag da und in dem Zimmer was wir hatten stand die Hitze und es war sehr stickig

    Die Lage des Hotels ist super. Die Altstadt erreicht man zu Fuß in 10 min . Personal war freundlich und Frühstück war in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einrichtung ist schon veraltert, die Dusche könnte sauberer sein, Fliesenschimmel Duschhalterung knapp vorm zerbrechen, Kanalgeruch wohl wegen Wetterumschwung, Die Schiebetür zur Dusche klemmt,es gehörte zwischenzeitlich renoviert

    Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt, Frühstück ausreichend, Betten genau richtig für mich, hart Sehr ruhige Lage mitten in der Stadt,man wird von Vogelgezwitscher geweckt Parkplatz vorhanden,man kommt mit Öffis überall hin

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    gute und ruhige lage, man ist zu fuß schnell in der altstadt. saubere zimmer, sehr freundliches personal. ausreichendes frühstück (sehr gute semmerl und guter kaffee).

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eher schon abgewohnt. Bei den Matratzen spürt man schon jede einzelne Feder. Preis Leistungsverhältnis passt nicht. Wenn die Lage nicht so gut wäre, wäre der Preis eindeutig überzogen.

    Freundliches Personal. Gute Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Badezimmer war sehr eng. Die Toilette ragte zum Teil unter das Waschbecken, was beim benutzen recht gewöhnungsbedürftig war. Beim Frühstück gab es gekaufte, kalte, bereits gekochte Eier, was wir etwas ungewöhnlich aber OK fanden. Unserem Zimmer würden ein paar Renovierungsarbeiten ganz gut zu Gesicht stehen, da: geflickte Zimmertür, notdürftig reparierter Kleiderschrank, etwas lose Klinke zum Bad und zwei angeschlagene Fliesen im Badboden.

    Das Hotel liegt nur ca. 10 Minuten zu Fuss von der Altstadt entfernt. Das Zimmer war hell, sauber und geräumig, nur etwas in die Jahre gekommen. Ein kleiner Kühlschrank war im Zimmer vorhanden. Die Dusche war ebenfalls schön groß; das Badezimmer an sich leider nicht. Sehr nettes und freudliches Personal; an der Rezeption sowie morgens im Frühstücksraum. Das Frühstück war einfach gehalten, aber es war lecker und es war alles vorhanden was man benötigte. Die Parksituation erschien uns sehr eng. Wir sind allerdings mit dem Zug angereist, daher kann ich nicht mehr dazu sagen. Das Hotel Tautermann ist für einen Wochenendtrip absolut zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplatzsituation. Der Speiseraum war für die Anzahl der Gäste zu klein. Kein Lift.

    Die sehr ruhige Lage des älteren, renovierten Hauses nahe der historischen Innenstadt auf der anderen Inn-Seite ist hervorragend. Das Zentrum erreicht man in 10 Minuten zu Fuß. Die Dame an der Rezeption war besonders nett und hilfsbereit. Das Zimmer war sauber und das Frühstück war einfach und lecker. (frisch gebackene Brötchen!).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kellerzimmer waren sehr müffelig, schlechter Raumduft. Im Frühstücksraum hatten wir um 8.00 Uhr keinen Platz. Beim "Abstieg" in den Keller zu den Zimmern waren die Verkabelungen (offen sichtbar) nicht sehr vertrauenserweckend! Türen im Zimmer waren "aufgeweicht" - als ob es mal einen Wasserschaden gegeben hätte...

    Die Dame an der Rezeption war besonders nett und hat uns tolle, individuelle Tipps fürs Abendessen (incl. Wegbeschreibung und Karte) gegeben. Perfekt!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel in sehr ruhiger und bequemer Lage. Das Zentrum erreicht man in 10 Minuten zu Fuß und man kann dabei einen schönen Spaziergang in der Natur machen. Das Zimmer war absolut sauber und komfortabel. Das Frühstück war einfach und lecker (Müsli, frisch gebackene Brötchen, Wurst, Käse, Gemüse, Obst, Marmelade, Kuchen, Kaffee & Co.).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einrichtung/Möbel etwas veraltet (Bett knarrt, Duschwand kaputt...), Wasser in der Dusche wechselt manchmal plötzlich von warm auf kalt.

    Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Personal war sehr freundlich. Tolle Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getränkeauswahl im Kühlschrank bei der Rezeption könnte reichhaltiger sein. Wein hat gefehlt.

    Nur 10 Minuten zu Fuss zur Altstadt. Toller Parkservice. Gutes Frühstück. Preis Leistung gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war hart.

    Die Dame an der Rezeption war sehr,sehr freundlich. Sie hat mir den Weg zum Bus aufgezeichnet und die die Busnummern aufgeschrieben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich habe von der Rezeptionsmitarbeiterin super Tipps für meinen Aufenthalt in Innsbruck bekommen. Restraunt- & Ausflug-Tipps waren allesamt perfekt! Das Frühstück war lecker und die Lage schön ruhig mit Blick in die Berge.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der Speiseraum war für die Anzahl der Gäste zu klein; das Personal schien beim Frühstück für die Anzahl der Gäste überfordert; Geruch von Zigarettenrauch im Zimmer; begrenztes Parkplatzangebot

    reichliches Frühstücksangebot

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nur ein Kaffeeautomat für alle Hotelgäste, der auch noch sehr langsam war, ist wirklich zu wenig.

    Angenehmes freundliches Personal. Ruhiges Zimmer und absolut gutes Preis-Leistungsverhältnis. Frühstück entsprechend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkmöglichkeiten sind leider beengt. Das Frühstück war nur schwacher Standard, kein regionales Produkt, kein frisches Obst, kein Vollkorn, für uns unbrauchbar. Schade.

    Die sehr ruhige Lage des älteren, renovierten Hauses nahe der historischen Innenstadt auf der anderen Inn-Seite ist hervorragend. Das Bett war gut, das Personal freundlich. Es war insgesamt sehr angenehm, dort zu übernachten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten angefragt ob wir in ein 4-Bett Zimmer ein weiteres Bett stellen könnten da wir zu 5t waren, was das freundliche Personal uns auch ermöglichte. Leider hätte man dabei erwähnen sollen, dass das Zimmer dafür eigtl zu klein ist. Dadurch war es zu 5t einfach viel zu eng, man konnte sich nicht mehr im Zimmer bewegen. Gut gemeint aber so machte das dann eigtl keinen Sinn.

    Das Personal war wirklich super freundlich und sehr hilfsbereit! Das Frühstück war nett und nicht sofort um Punkt 10 vorbei was ich immer sehr gastfreundlich finde.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkmöglichkeiten direkt vor dem Hotel sind äußerst begrenzt. Die Suche nach einem Alternativparkplatz gestaltet sich wegen der engen Gassen und der Parkverbote schwierig.

    Die Lage des Hotels in der Innsbrucke Altstadt hat ein gewisses Flair. Man ist schnell in der Stadt und hat dort Möglichkeiten zu essen. Für einen Zwischenstopp auf der Fahrt in den Urlaub gut geeignet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel-Team war sehr nett, kinderfreundlich und hilfsbereit, das Hotel sauber, das Frühstück gut, die Zimmer nicht top aktuell eingerichtet, aber nett. Ein Beistellbett für meine Tochter war vorhanden. Preis-Leistungsverhältnis war sehr in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Ich hatte leider ein Zimmer direkt beim Eingang, deshalb war es ziemlich laut. - Das Badezimmer hat extrem nach einem Raucherzimmer gerochen.

    Personal waren nett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zufahrt: sehr enge gasse, einbahn, wirklich schlecht. Parken: was Sie haben is KEIN parkplatz! Die stellplätze blocken sich. Und ich werde mein auto, geschweige denn einen firmenwagen keinem wildfremden anvertrauen. Absolut enttäuschend. Dusche: Eine 104 jährige kettenraucherin die mir in den rücken spuckt hätte mehr effektivität als ihre dusche.

    Wäscheservice war in Ordnung

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einwandfreies *** Hotel. Sehr angenehmer Empfang, sehr gutes Frühstück, sauber, ruhige Lage. Zu Fuß vom Bahnhof durchquert man die schönsten Straßen der Stadt, am Schluss, in Hötting, geht's ca. 250m bergauf.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer sehr eng, unangenehmer Geruch vom Abfluss; Wassertemperatur der Dusche schwer zu regeln.

    Innenstadt in Gehweite, ruhige Lage. Freundliches Personal, tropfender Wasserhahn wurde rasch repariert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schwierige Parkplatzsituation. Man soll seinen Autoschlüssel abgeben, was ich als sehr unangenehm empfinde und nicht tun würde. Fremde Menschen fahren dann das eigene Auto hin und her ohne schriftliche Absicherung. In meinen Augen geht sowas nicht! Personal teilweise sehr unfreundlich.

    Zentrale Lage, zu Fuß ist man in 5 Minuten bei den ersten Sehenswürdigkeiten. Sonst ein einfaches schlichtes Hotel - wohl lange nicht mehr renoviert. Frühstück ist ausreichend, aber nichts besonderes (Kuchen aus der Packung usw). Für 1 Nacht reicht es - mehr aber auch nicht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr unfreundliche Annahme ! Man soll den Autoschlüssel abgeben den es wird das Fahrzeug von irgendjemand ständig umgeparkt dafür gibt es aber keine Sicherheit über Beschädigungen oder Verlust der im Fahrzeug befindlichen Dinge ! Wenn man das nicht will wird man sofort aufgefordert das Fahrzeug zu entfernen und irgendwo in der Stadt sich einen Parkplatz zu suchen ! Das Hotel ist so alt und die Zimmer und das Bad sind eine Zumutung, wo die 3 Sterne herkommen ist mir ein Rätsel, trotz gutem Preis kann ich nur jedem abraten dort zu buchen!

    Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war etwas lieblos, die Temperatur der Dusche hat sich während dem Duschen extrem verändert ohne erkennbare Ursache, die Beleuchtung des Zimmers war ohne Lampenschirme an den Nachttischlampen etwas ungemütlich.

    Schöne Lage, alles so wie erwartet. Parkplatz am Hotel, was super ist, da in Innsbruck ein Tagesparkticket ca. 20 € kostet. Crew hat sich um Freundlichkeit bemüht. Super Beistellbett für Kinder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Möbel sehr dunkel und abgewohnt - Ambiente aus den 70ern/80ern - Begrenzte Parkmöglichkeiten

    - Zentrale, ruhige Lage - Zehn Minuten zu Fuß in die Altstadt - Personal freundlich und hilfreich - Bequemes Bett - Für Innsbruck günstiger Preis - Für kurzen Aufenthalt okay

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer 35 hat der Abfluss im Bad wahnsinnig gestunken. Bei einem Fenster fehlt eine Schraube, dadurch hat man das Gefühl als würde einem das Fenster gleich entgegen fallen.

    Das Frühstück war einfach, aber gut. Man ist sehr schnell beim goldenen Dachl bzw. generell schnell in der Innenstadt. Vom Zimmer 35 hat man auf die Bergiselschanze schauen können.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Park möglichkeiten sint begrenzt und sehr enge gassen bis zu dem hotel. Kein kühlschrank im zimmer, sehr staubig aber denoch sauberes zimmer. Betten waren zu hart und das kabel tv hate nur 8 sender.

    Das personal ist 10/10, sehr freundlich. Preis leistung ist auch sehr gut. Nur für einen kürzen aufenthalt wurde ich das hotel empfehlen. Fruchtuk war auch solide.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der heutigen Zeit will ich nicht mein Gepäck in den 3. Stock tragen müssen. Ein Aufzug war nicht vorhanden. Dusche und WC waren in einem Wandschrank mit Schiebetür, die nur oben in einer Schiene lief. Den elektrischen Heizstrahler trauten wir uns wegen verkohltem Gehäuse gar nicht benutzen. Bei einem Drei-Bett-Zimmer erwarte ich auch 3 Zahnputzgläser. In der „Nasszelle“ war nur eine 60 cm lange Stange für die Handtücher von drei Gästen. Die zusätzliche Toilette im Flur hatte kein Waschbecken. Wir sollten unseren Autoschlüssel abgeben, damit jemand vom Personal Autotetris auf dem Parkplatz, der nur eine breite Garagenzufahrt war, spielen könnte. Keine Ahnung, wer da für Schäden oder abhanden gekommenes Eigentum im Auto aufkäme. Beim Frühstücken konnten wir am Tisch nicht mal gerade sitzen, weil alles einfach supereng war und jemand über 1,8m Körpergröße hätte gar nicht sitzen können. Im Großen und Ganzen war der einzige Pluspunkt die Nähe zum Zentrum. Ein zweites Mal werden wir hier sicher nicht buchen.

    Erwähnenswert ist hier nur die Lage.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr ringhörig Die Gäste kennen keine Nachtruhe rennen um 01.00 uhr herum um 02.00 uhr hört man wie sich einer übergibt vor dem Hotel hatte schon sehr viele Hotel in Innsbruck aber dies war das schlimmste sind sogar nur 1 statt 2 Nächte geblieben man merkte jede Feder in der Matratze

    Lage zur Altstadt war scnell ereichbar

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmereinrichtung zeigt bereits Gebrauchsspuren.

    Das Zimmer war sauber und funktionell; es war ruhig, ich habe gut geschlafen und beim Frühstücksbüffet wurden die von mir bevorzugten Speisen angeboten. Das Hotel liegt von meinem Besuchsziel nicht weit entfernt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt in einer Sackgasse. Wer beengte Rangier- und Parksituationen vermeiden will sollte nicht am Hotel parken. Das Minibad ist nicht jedermanns Sache und auch Stockflecken in der Dusche muss man mögen.

    Zu dieser Reisezeit hatte das Zimmer ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Ein Zimmer im Untergeschoss lädt zwar nicht zu einem längeren Aufenthalt ein, aber für eine Nacht war es in Ordnung. Die nahe Zentrumslage macht einen spontanen Bummel möglich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einrichtung der Zimmer könnte mal erneuert werden. Parkplatzmangel durch dauerndes umparken gelöst.

    Für zwei Tage OK, Frühstück war in Ordnung, Nähe der Altstadt super

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hätte etwas größer sein können. Aber für eine Nacht war es okay.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Man hat kurze Wege in die Innenstadt. Das Frühstück war abwechslungsreich. Es war sauber und gemütlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Waende sind hellhoerig - somit oropax mitnehmen....

    gutes preisleistungsverhaeltnis fuer Innsbruck, sauber, sehr freundlich, gute Matratzen, Fruehstueck war auch gut...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Obstsalat aus der Dose. Gekochte Eier sind eiskalt. Veganer können nach dem Frühstück verhungern... In der Dusche ist ganz viel Schimmel zu sehen.

    Die Lage ist super, ist man nach 5 Minuten zu Fuß in der Innenstadt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fernseher war nicht funktionsfähig. Hat aber nichts gemacht, da wir nicht oft im Zimmer waren und abends gleich geschlafen wurde. In Tirol erwartet man sich beim Frühstück Schwarzbrot oder Vollkornbrot.

    Sehr freundliche Rezeption. Ruhige, aber dennoch zentrale Lage. Am ersten Morgen mussten wir die Kanne warmer Milch noch extra bestellen, am zweiten Tag stand schon eine am Buffet. Blick von der Straße vor dem Hotel auf die Nordkette.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zahlreiche Beschädigungen, zusammengesuchtes Mobiliar, starker Renovierungsstau. Wer Jugendherbergen aus den 1970er Jahren mag, dem wird dieses Hotel gefallen.

    Bezahlbare Unterkunft in guter und ruhiger Lage: 5-10 Minuten in die Altstadt. Ordentliches Frühstück und freundliches Personal. Parkplätze direkt am Haus.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Badezimmer sehr renovierungsbedürftig, Schimmel, Brausestangenhalterung defekt, Haar Fön defekt, defekte Fliesen.

    Frühstück ok, Bett ok, Lage zur Stadt sehr gut, sehr ruhig

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Der Kleiderschrank war kaputt. Ob der Fernseher funktionierte war Glückssache. Mal ging es eine Stunde, dann wieder nicht.

    Frühstück war für die Größe des Hotels gut, eine Rezeptionistin war sehr nett. Das Hotel war sehr sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Mitarbeiter an der Rezeption war mehr an seinem Smartphone als an unserer Anreise interessiert. Das Hotel scheint aus direkt aus den Achtigern zu kommen. Furnierte Möbel, teilweise auch nicht kaputt. Preis und Leistung passen nicht zusammen: wir haben in der Folgenacht in anderem Innsbrucker Hotel für das gleiche Geld deutlich besser gewohnt und gegessen.

    Gute Lage des Hotels. Freundliches Servicepersonal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Duscharmaturen locker, Bad sehr sehr klein und veraltet. Beleuchtung insgesamt duster. Fernsehapparat steht improvisiert auf sehr niedrigem Kühlschrank. Schade - einige Sanierungen - und es wäre eine empfehlenswerte Unterkunft.

    Günstige Lage wenige Meter von der Innenstadt und sehr ruhig. Gutes Frühstück, Parkplatz wird bei Buchung nicht garantiert, aber das Personal ist sehr bemüht, möglichst viele Autos unterzubringen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einflugschneise und nächtlicher Geräuschpegel von in der Nähe liegender Straße (Einbahnstraße Richtung Berge)Wir schlafen mit offenem Fenster; -) Parkplatzsituation. Schlüssel muss abgegeben werden. Auto wird durch Personal ständig umgeparkt. ... Alte abgenutzte Handtücher (sauber waren sie)

    Nähe zur Altstadt Seitlicher Blick über die Altstadt, das Tal und die Berge (4.Etage) Sauberkeit Frühstück war gut , bis auf die eiskalten gekochten Eier

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Bett, zu dünne Matratze, ich lag auf einer harten Pavatexunterlage. Das Frühstück war von erschreckender Einfallslosigkeit, Fruchtkonservenobst, nur gerade aufgebackene Brötchen, noch warm.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man mit dem Auto anreist und auf dem hoteleigenem Parkplatz parken möchte, muss man den Autoschlüssel abgeben, damit die Autos umgeparkt werden können.

    Gute Lage des Hotels, gutes Frühstück, und guter Service

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer nicht zum Weiterempfehlen. Sehr klein. Duschwand war kaputt, Duschstange wackelig,Wassertemperaturregler schwer einzustellen. Handtücher, verwaschen und zerschlissen.

    Ältete Zimmerausstattung aber sauber. Frühstück war in Ordnung. Lage sehr zentral und ruhig, nicht weit zum Zentrum.Personal freundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplatzsituation bzw. das Umparken des Autos durch das Hotelpersonals. Die Autoschlüssel mussten bei Ankunft abgegeben werden.

    Die Lage war sehr gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist dringend Renovierungsbedürftig. Es ist schon ganz schön abgewohnt. Das WC mit Dusche ist nicht für Personen mit etwas mehr Körperfülle geeignet. Die Duschtrennwand existiert nur in Einzelteilen und die Decke ist schon etwas Schimmlig.

    Das Frühstück war ausreichend und vielfältig. Leider wurde die Thermokanne mit dem Filterkaffee nicht noch mal gefüllt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab kein Internet obwohl in der Beschreibung vom Hotel Internet im Hotel als 'kostenlos und überall erreichbar' beschrieben ist. Das Parken ist ziemlich umständlich. Mann muss das Autoschlüssel an der Rezeption abgeben. Das Auto wird umgeparkt falls andere Gäste deren Auto brauchen weil da nicht genug Platz ist.

    Die Lage war sehr gut. Man braucht nur ein Paar Minuten zum Zentrum.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel schon etwas in die Jahre gekommen. keine Fernbedienung für TV am Zimmer. Blickwinkel zum TV miserabel. Wlan hat nicht funktioniert. Matratze nicht so gut. Parkplatz Situation nicht gut.

    Frühstück ok, begrenzte Auswahl

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Booking muß den Standart der Hotels überprüfen. Das es sich hier um ein Garni Hotel handelt wurde im Angebot nicht erwähnt. Zimmer waren sehr hellhörig. Frühstück sehr einfach,

    Zentrumnähe. Das junge Team des Hotels war sehr freundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man bekommt genau was man sich unter einem 3-Stern Garni vorstellt. Alles sehr basic. Betten für manche bestimmt zu hart, für mich ok! Parkplätze vor dem Haus vorhanden, aber nur ca. 10 Stück. Schlüssel muss man bei der Rezeption abgeben. Finde ich persönlich nicht so toll aber geht nicht anders. Frühstück: alles da. Wurst, Käse, Aufstriche, Brot, Gebäck (aufgebacken und ein wenig zäh - es war aber Sonntag, vielleicht daher nicht frisch sondern aufgebacken) Dosenfrüchte und Fruchtjoghurt vom Diskonter. Alles gut, alles ok. Preis-Leistung total in Ordnung. Guter Kaffee! Zimmer sehr ruhig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Enges Bad, Mobiliar etwas überaltert. Jeden Morgen genau das gleiche Frühstück, ohne Abwechslung.

    Außerordendlich freundliches Personal an der Rezeption. Zimmer in der 2. Etage ruhig. Trotz anfänglicher Bedenken keine Rückenschmerzen im Bett. Große Auswahl an Frühstücksbrötchen, guter Kaffee. Wem die Parksituation am Hotel nicht passt ( zuparken mit Schlüsselabgabe an der Rezeption) findet in der Nähe in den blauen Zonen, über Nacht von 21.00h bis 9.00h, kostenfreie Abstellmöglichkeit. Ansonsten 70 Cent für die Stunde

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Parkplätze nur sehr eng und begrenzt vorhanden, man musste hintereinander parken und konnte nicht jederzeit wegfahren, weil andere Autos vorgeparkt waren.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage war sehr gut nur 10 Minuten ins Zentrum und ruhig in einer Seitenstraße, wir hatten Glück am Haus parken zu können, das ist aber nicht immer möglich. Das Haus ist innen ein alter Kasten und dringend renovierungsbedürftig. Zumindest unser Zimmer war dunkel, die Möbel alt und abgewohnt. Frühstück war ok hätte mir aber für den Preis mehr Auswahl erwartet

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplätze. Man parkt bergab hintereinander. Wenn man der erste in der Reihe ist und wegfahren will untertags, muss erst das Hotelpersonal alle Autos umstellen. Zeitverlust/ Umständlich

    Frühstück war sehr gut. Zimmer sind in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am Frühstück wird wohl gespart, aber wie gesagt bei dem Preis darf man nicht zuviel erwarten.

    Für eine Nacht auf der Durchreise wollten wir nur eine preisgünstige Unterkunft mit der Gelegenheit, Innsbruck kurz kennenzulernen, dafür war es top. Man ist schnell zu Fuß in der Altstadt. Das Familienzimmer war eng, aber bei dem günstigen Preis konnte man nicht mehr erwarten, sauber, Betten ok, Mitarbeiter sehr nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Waren nur eine Nacht, schöne große Zimmer, zu Fuß schnell im Zentrum und Marktplatz, kostenloser Stadtplan gleich bei Ankunft, schneller früher Check in auf Anfrage, Bushaltestelle gleich in der Nähe, ruhige Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Katastrophaler Parkplatz, kann nicht empfohlen werden. Fahrzeuge müssen auf engem Raum hintereinander abgestellt werden. Damit hintere Fahrzeuge wieder wegfahren können müssen alle Vordern durch das Hotelpersonal umplatziert werden. Schlüssel muss aus diesem Grunde an der Rezeption abgegeben werden. Keine anderen Parkplätze innerhalb 0.5-1 km vorhanden. Befestigung der Douche wie auch Douchkabine waren defekt.

    Das Frühstück war vielseitig und gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplatzsituation, wir mussten irgendwo einen Parkplatz an der Straße suchen, da die wenigen am Hotel schon belegt waren.

    Es war sauber und sie waren alle nett!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist gut - die Altstadt ist 5 - 8 Gehminuten entfernt. Frühstück war okay und ausreichend. Es war für jeden etwas dabei. Personal war nett und bemüht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einflugschneise.... nachts war es aber ruhig; für einen kurzen Aufenthalt, wenn man nicht viel im Zimmer ist, empfehlenswert

    Lage, sehr freundliches Personal, Preis- Leistungs- Verhältnis in Ordnung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren zu fünft im Zimmer, es ist einbisschen eng mit großen koffer. Es gibt keinen Aufzug, das war sehr anstrengend für mich, alle Koffer zu dritten Stock zu bringen.

    vielleich ist es ein bisschen schwer das Hotel zu finden. es gibt enge strasse zum hotel. es gibt schmale Parkplätze, aber Personal macht mit dem Autos super organisiert,finde ich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zum Frühstück gab es kalte hartgekochte Eier!!! Das haben wir noch nie erlebt. Insgesamt war das Frühstück sehr dürftig.

    Das Personal war sehr liebenswürdig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer - Untergeschoss
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlechte Parkplatzsituation. Nur sehr wenige Hotelparkplätze, wobei auch hier noch die Autos so parken mussten, dass sich die Autos gegenseitig verparken. Nur die zwei Fahrzeuge der hintersten Reihe können problemlos wegfahren. Alle anderen müssen bis zu drei Hotelgäste gleichzeitig bitten, um wegfahren zu können. Wir parkten in einer Kurzparkzone 6 Gehminuten vom Hotel entfernt. Das Familienzimmer hat direkten Blick auf den Parkplatz (Autos stehen direkt vorm Fenster). Trotz Hochsommerhitze ist schlafen bei offenem Fenster nicht möglich (ebenerdig). Die nächtliche Temperatur im Zimmer war nahezu unterträglich, zudem knarrt ein Bett im Zimmer 52 so stark, dass an ungestörten Schlaf für die ganze Familie nicht zu denken war. Sehr verwundert war ich über den Rezeptionisten, der abends um 21h bei unserer Ankunft anfangs keine Bezahlung entgegennehmen wollte (wir mussten am Morgen zu einer Veranstaltung und ich wollte da keine zusätzliche Verzögerung riskieren). Nur widerwillig hätte er sich dann bereit erklärt eine Rechnung zu schreiben. Am nächsten Morgen habe ich das Thema ihm und seiner (sehr netten) Kollegin gemeinsam gegenüber angesprochen und er widersprach da dann dem tatsächlichen Sachverhalt. Merkwürdig - wir kennen natürlich die Hintergründe nicht, aber es sah für MICH aber so aus, als hätte er die Arbeit der Kreditkartenbezahlung an die Kollegin abgeben wollen. Hinterlässt bei uns einen sehr merkwürdigen Eindruck (den wir noch nie in einem Hotel hatten). Wir werden sicher nicht mehr hier übernachten!

    Das Frühstück hat unsere Erwartungen übertroffen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parksituation wirklich sehr schlecht - es gibt 2 lange Schläuche, Autoschlüssel muss man abgeben, damit das Personal gegebenfalls umparken kann. Wir hatten ein MINI Zimmer DIREKT hinter der Rezeption - man hörte quasi alles. Keinen Platz für die Koffer. Badezimmer sehr eng. Matratze sehr schlecht - Rückenschmerzen vorprogrammiert.

    Nähe zum Stadtzentrum Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Familienzimmer für 5 Personen war eng und spartanisch. Insbesondere auch das Bad war eng und abgenutzt, aber immerhin sauber.

    Die Lage ist top - ruhig gelegen und mit 500 m Fussweg ist man in der Altstadt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist okay, der gesamte Standard aber eher Mittelmass.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet,oder nennen wir es lieber Büffechen, ein schlechter Scherz.Frühstücksraum viel zu klein.Wir mussten später wieder kommen da die wenigen Tische belegt waren.Generell ist alles sehr eng in diesem Hotel.

    Lage ist ok.Ruhig.In den Betten schläft man gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In unserem Zimmer im 3. Stock - Möbel in den Jahren gekommen (aus den 70en?). Ebenfalls Badezimmer, Handtücher.

    Lage (nähe zum Altstadt). Freundliches Personal. Zimmer war sauber. Kühlschrank in Zimmer. Frühstück OK, sehr schnell alles nachgefüllt (leider viel Plastikverpackung und dementsprechend die Qualität der Konfitüre; Eier nur kalt, Früchte nur aus der Dose).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas altbackene Ausstattung aber für ein oder zwei Nächte ideal.

    Die Nähe zum Stadtzentrum ist ideal. Parkplatz ist inklusive. Super Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: