Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Vier Jahreszeiten Salzburg 4 Sterne

Hubert-Sattler-Gasse 12, Altstadt, 5020 Salzburg, Österreich

Nr. 59 von 110 Hotels in Salzburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1786 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr enge Dusche, wenig Auswahl an Frühstück.

    Badezimmer sehr eng, nur für Menschen mit Kleidergröße 34 der Duscheneingang sehr, sehr eng. Frühstück sehr mager, Sorten Auswahl je zwei Schinken, Wurst, Käse, Joghurt nur in Becher. Macht in Wien beim Merkur, oder in Paderborn eine Besichtigung, da kann man sagen das ist Frühstück, da fehlt absolut nichts.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Badewanne war ein wenig klein für meine Grösse (1.90).

    Das Hotel war Luxuriöser als wir gedacht hatten, das Personal war zuvorkommend und freundlich. Salzburg ist keine grosse Stadt und somit ist alles gut zu fuss erreichbar.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Suite mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Roomservice o.a. Wegbeschreibung auf Nachfrage lustlose und unkonkret. Das Haus war vor Jahrzehnten bestimmt einmal sehr schön und gepflegt...

    Größe des Zimmers

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schiebetür zur Dusche war so eng, dass man sich fast schon hindurchzwängen musste.

    Das Zimmer war sehr sauber und das Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer-Möblierung zum Teil überflüssig (Konsol-Tischchen, 2 extra schmale Stühle) bzw. Platz raubend.

    Trotz der zentralen Innenstadtlage im hübschen Andräviertel sehr ruhig, Duschbad in durchaus geschmackvollem 70er-/80er-Jahre-Design. Das Personal war ausgesprochen freundlich, die Rezeption rund um die Uhr besetzt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr alt und trotz ein paar Renovatonen weit vom Standart entfernt. Im Bad erwarteten uns Silberfischchen und Badetücher vom Vorgänger. Das Früstücksbuffet war i.O aber auch nicht mehr. Das WLAN war meistens ausser Betrieb.

    Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Dame an der Hotelrezeption kannte den Namen Stefan Zweig nicht, der in Salzburg gelebt hat. Sein Roman "Die Welt von Gestern" sollte für jede/n Pflichtlektüre sein.

    Freundliches, hilfsbereites Personal, Laufnähe zur Altstadt, mittwochs lebendiger Markttag nah am Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte die langen schwarzen Haare der Putzfrau in meinem Bett und beim duschen auch plötzlich in meinem Gesicht... Ich nehme an, sie hingen am Duschkopf... Fazit: Salzburg ist wunderschön. Aber nicht mehr in diesem Hotel. Der Preis ist nicht gerechtfertigt...

    Das Frühstück war für den Preis nicht gerechtfertigt. Das Personal war kaum präsent und wirkte auf Anfragen von einigen Gästen, leicht genervt/ überfordert. Die Frühstückszeit war von 07.30-10.30 Uhr angegeben. Ab 09.00 Uhr war das Brot, die dunklen Brötchen und die Warmhaltebox für die Eier alle. Selbst die Wurstplatte war sehr übersichtlich und es wurde nur noch eine Sorte Wurst nachgelegt. Ein Gast sprach die Servicekraft daraufhin an und es wurde nur für ihn noch nachgelegt. Die nachfolgenden Gäste gingen leer aus, obwohl dieser nette Gast auch noch darauf hinwies. Es wirkte alles sehr abgezählt. Auf meine Frage ob vielleicht noch dunkle Brötchen da wären, sagte die Servicekraft: Nein. Aber, wenn ich noch darauf bestehe, dann in 20 Minuten. Das hätte für mich bedeutet, ich hätte meinem Mann beim frühstücken zu gesehen und er mir ne halbe Stunde später... während dieser Frühstückssituation konnte / musste man der leicht überforderten Dame an der Rezeption lauschen. Also tot arbeiten in diesem kleinen Hotel wird man sich nicht, aber das Personal wirkte so...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein kleines Doppelzimmer ist wirklich klein, aber nur fürs schlafen kein Problem.Ein gemütliches Hotel, leckeres kleines Frühstücksbuffet und EINE SUPER LAGE. Daher jederzeit wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war lecker und vielfältig, das Personal sehr hilfreich und das Zimmer wirklich sauber. Die Lage war auch perfekt, in der Nähe des Stadtzentrums und auch des Hauptbahnhofs.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr kleines Zimmer (ein normal großer Koffer kann nur auf dem Bett geöffnet werden). Kleines Badezimmer mit ausgebesserten und gerissenen Fliesen. Sehr kleine Dusche mit großem Wasserhahn in der Mitte (wenn man sich in der Dusche dreht, verstellt man meist den Wasserhahn). Enge Toilette mit Papierabroller an der Rückseite; nur mit Verrenkung zu erreichen. Auf unserer Reise mit 10 verschiedenen Hotels hatte dieses Haus das schlechteste Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit 1 Schlafzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles bestens, keine Verbesserungswünsche

    Sehr schöne und geräumige Suite. Gutes, reichhaltiges Frühstücksbuffett. Sehr aufmerksames und freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Duschkabine war winzig und zwischen Bett und Sesseln waren ca. 10.Zentimeter Platz um in das Badezimmer zu gehen.

    Das Zimmer war schön ,das Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war ausreichend, gut. Für ein 4 Sterne Hotel hätte die Auswahl an Wurst und Käse größer sein können. Zudem musste man fragen, ob etwas wieder aufgefüllt wird, z.B jeden morgen der Obstsalat. Wurde dann aber sofort nachgefüllt.

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Geräumige Zimmer, sauber. Im großen und ganzen ein gutes Hotel, zentral gelegen nähe Altstadt. Preis Leistung stimmt. Gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nach einer 8-stündigen Anreise, hat uns das Bett, also die sehr guten Matratzen sehr gut getran und uns den Schlaf versüßt. Das einzige Problem war die Lautstärke des Straßenverkehrs (bei offenem Fenster), welcher sicherlich in einem Zimmer mit Außblick auf die Straße, als normal zu bezeichnen ist. Das Zimmer war sehr ansprechend eingerichtet. Das Personal hat uns in allen Belangen hervorragend betreut. Das Frühstück war reichhaltig und ausreichend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Überaus freundliches und hilfsbereites Personal. Das Zimmer großzügig und sauber. Die Lage ruhig und doch durchaus zentral. Ein sehr angenehmer Aufenthalt!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage vom Hauptbahnhof ist super . 10 min Fußweg und man ist in einer sehr schönen Altstadt Lage. Zu Fuß zum Schloss Mirabelle und zur Getreidegasse ein Katzensprung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren sehr weich (fast schon durchgelegen) und der Fön funktionierte nicht. Beides jedoch zu verkraften.

    Sehr gute Lage - der 5 Min. zu Fuß entfernte Mirabellplatz ist Ausgangspunkt für z.B. Hop On Hop Off Busse etc. Zudem viele Cafes fußläufig. Im Sommer (bei geöffnetem Fenster) je nach Lage nicht ganz so ruhig, aber trotzdem eine klare Empfehlung - nicht zuletzt wegen des sehr netten Personals.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bett war recht weich, Bei offenem Fenster war der Straßenverkehr extrem laut, bei geschlossenem Fenster war es zu warm im Zimmer

    Personal sehr freundlich, alles sauber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist für 15,-- EUR (Buffetform) nicht so gut. Die Auswahl und die Lebensmittel könnten deutlich besser sein.

    Die Lage ist super - in 10 Minuten ist man zu Fuß im Zentrum. Ansonsten alles OK aber für ein 4 Sterne Hotel nichts Besonderes...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer war sehr klein, eher laut, obwohl im 4. Stock. Die anderen Dinge wie Sauberkeit, Freundlichkeit des Personals, etc. entschädigten dafür ... Empfehlenswert!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche etwas klein, für einen kurzen Aufenthalt aber ausreichend.

    Sehr zentral, bequeme Betten und weiche Bettwäsche / Handtücher. Freundliches Personal. Würde das Hotel wieder buchen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war wirklich sehr klein für eine Nacht aber ausreichend.

    Die Lage war sehr zentral nicht weit zum Landestheater.Die Altstadt nur wenige Gehminuten entfernt.Gleich um die Ecke in Richtung Altstadt genügend Lokale.Das Frühstück war klein aber fein.Obst und Gemüse waren frisch augeschnitten und alles ausreichend vorhanden.Preis -Leistungsverhältnis haben gepasst.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein bisschen mehr Auswahl bei den Frühstücksoptionen. Es gibt nur Brötchen mit Marmelade und Kaffee für 8,60€ oder gleich das volle Buffet für 15€.

    Ruhige Lage, nur fünf Gehminuten bis zum Schloss Mirabell. Ausreichend Cafés und Restaurants in unmittelbarer Nähe. In zehn Minuten zu Fuß vom Bahnhof erreichbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichboden im Zimmer

    zentral gelegenes, kleines, gemütliches Hotel. Kleine Zimmer, aber voll ausgestattet. Sehr freundliche Rezeption. Frühstück kann ihc nicht bewerten, da wir es nicht im Hotel eingenommen haben. Buffet sah aber im Vorbeigehen sehr schön aus.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Booking schreibt es wäre mit Parkplatz und die Hotelleute können sich tausendmal entschuldigen. Zimmerpreise fast zu hoch für die Zimmergrösse.

    Sehr netter Empfang.Tolle Umgebungserklärung.habe gut geschlafen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir empfanden die Matratzen zu weich (persönliches Empfinden)!

    Das Frühstücksbuffet ist mehr als ausreichend. Es hat an nichts gefehlt. Das Personal ist sehr freundlich. Die Lage ist sehr ruhig und trotzdem relativ zentral.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die angenehme persönliche Atmosphäre schon im Empfangsraum hat uns beeindruckt. Und im kleinen Hotelzimmer haben wir uns wohlgefühlt. Gut fanden wir auch die zentrale Lage sowohl zum Bahnhof als auch zur Stadtmitte.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Matratzen waren deutlich zu weich wir hatten ohne Frühstück. Mit 15.- € pro Person wäre dies m.E. zu teuer gewesen

    als vierbettzimmer gebucht, haben wir zwei zusammenhängende DZ bekommen. somit auch zwei bäder, zweimal TV

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    SEHR hellhöriges Zimmer, sowohl auf die Straße hinaus, als auch (was für mich persönlich noch störender war) zu den benachbarten Zimmern. Konnte alle Gespräche und jedes Schnäuzen bis spät in die Nacht mit verfolgen. Das Bett war sehr weich, Kreuzweh lässt grüßen. Das Bad ist schon ein bisschen in die Jahre gekommen, genauso wie der Teppichboden. Dusche relativ eng. Beleuchtung nur durch Tischlampe und im Bad 1 Minute Wartezeit (nicht übertrieben!) bis das Licht anging.

    Sehr freundliches Personal rund um die Uhr anwesend, alles wirkte sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel mit Tradition und Charme, zentral gelegen, Personal ist sehr hilfsbereit und herzlich, grosser Pluspunkt: Zimmer besitzen einen Schreibtisch, klein aber fein.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft liegt in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof (11 Min. Fußweg). Im Hotel angekommen wurde ich sehr gut empfangen und hatte von meinen kleinen aber feinen Einzelzimmer im vierten Stock aus eine wunderbare Aussicht. Das Zentrum Salzburgs und der Mirabellplatz als zentraler Busbahnhof, von welchem alle interessanten Orte erreicht, liegen in unmittelbarer Nähe zum Hotel (ca. 8 Min. zu Fuß). Im Vergleich zu anderen Hotels habe ich bemerkt, dass ich genau das richtige Hotel gewählt habe.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage super, Zimmer schön und sauber, sehr freundliche und hilfsbereite Betreuung durch die Rezeptionistin. Herzlichen Dank, ich habe mich wie zu Hause gefühlt und werde gerne wieder kommen:-)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwar alles gut erhalten, aber alles andere als neu - man ist versucht zu sagen "Von den vier Jahreszeiten befindet sich das Hotel in Herbst". Zimmer recht klein

    Gute Lage, nettes Personal, alles sauber und gepflegt, WLAN für 2 Geräte inklusive

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Dusche bei den Einzelzimmer ist sehr eng, man kann ich kaum umdrehen.

    Ein kleine Auswahl, aber ein sehr freundliches Personal. Das Restaurant war wegen meiner Nachfrage am Sonntag bereits früher offen als normaler Weise.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplatzsituation. Es wäre schön, wenn das Hotel direkt am Haus eigene Parkmöglichkeiten hätte. Aber es ist ein Entgegenkommen, dass die Parkgebühr im Parkhaus etwas reduziert wird.

    Frühstück sehr abwechslungsreich und lecker, das Bett sehr bequem, sorgte für einen guten Schlaf.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts was mir nicht gefallen hat.

    Das Hotel ist sehr zentral gelegen. In wenigen Minuten kann man die Altstadt zu Fuß erreichen. Die Ausstattung des Hotels ist sehr schön, die Betten herrlich zum schlafen. Das Personal ist äusserst nett und zuvorkommend. Das Frühstücksbuffet bietet für jeden Geschmack eine sehr große Auswahl Ich werde das Hotel auf jeden Fall sehr gerne weiterempfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das WLAN hat nicht wirklich gut funktioniert. Auf mein Nachfragen wurde der Router neu gestartet, aber das hat leider auch nicht geholfen. Aber es gibt in der Stadt oft gratis WLAN :)

    Sehr nette Mitarbeiter, die rund um die Uhr für einen da sind. Bett schön breit und bequem

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matrazen dürften für meinen Geschmack etwas fester sein.

    Sehr angenehmes Hotel in zentraler Lage, die Einrichtung ist nicht mehr taufrisch, aber trotzdem gepflegt und sehr sauber. Das Personal ist überaus freundlich und zuvorkommend. Ein erneuter Besuch im wunderschönen Salzburg wird mich sicher wieder in dieses Hotel führen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer zu klein. Badezimmer zu klein und unkomfortabel Frühstück erfüllte in Qualität, Angebot und Darbietung nicht meine Ansprüche

    Das Hotel ist sauber.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein rundum gelungener Aufenthalt - das Personal ist supernett und sehr hilfsbereit und kompetent. Die Lage des Hotels ist perfekt - Restaurants, Bars und Shopping sind bequem zu Fuß erreichbar. Wir kommen auf jeden Fall wieder 🤗

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Minibar ist zwar ganz gut sortiert, was aber nichts nützt, wenn keine geeigneten Gläser vorhanden sind. Einen hochpreisigen Weißwein aus dem Zahnputzglas oder dem immerhin vorhandenen Sektglas trinken zu müssen ist nach einem langen Tag sehr ärgerlich. Da spart man eindeutig am falschen Platz! Extrem trockene Luft im Zimmer, mußte Heizung komplett abdrehen, um bei gekipptem Fenster schlafen zu können, da stark frequentierte Kreuzung, kaum Ruhe gefunden.

    Frühstücksbuffet erstklassig, stimmungsvolles, gediegenes Ambiente, besonders professionelle und zuvorkommende Servicekraft

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ..... hätte mir einen Wasserkocher mit einer kleinen Tee Auswahl oder Kaffee gewünscht für morgens, was in vielen 4 Sterne Hotels zu finden ist. (hatte Halsweh) aber das nur als Anmerkung ..... nicht negativ auszulegen.

    Weiche aber bequeme Betten, großes helles Doppel Zimmer. Frühstück hatten wir nicht gebucht, aber Hotel sehr zentral, alles zu zu Fuß zu erreichen wie FuZo, Altstadt, Fluß Salzach, Kaffeehäuser, u.v.m. Auto in diesen 3 Tg. nicht bewegt.... Dann hatten wir im DZ 4 Hunde dabei - Anmerkung: sind brav und leise - aber hatte bei Anfrage im Hotel keine Problem diese mit bringen zu dürfen. Danke dafür nochmals :-)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich und wir fühlten uns willkommen. Die Zimmer sind altmodisch, aber angenehm und gemütlich. Das Frühstück war gut und der Frühstücksraum war gross genug (was bei anderen Hotels ja oft nicht der Fall ist).

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine, resp. nur schwer zugängliche Steckdosen hinter dem Schreibtisch oder im Sockelbereich an ungünstiger Stelle.

    Zentrale Lage nahe der Altstadt, gutes Frühstück, freundliches Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Dame an der Rezeption nicht freundlich gewesen. Dafür aber der Herr der tagsüber gearbeitet hat war richtig nett und hilfsbereit:)

    Besonders die Sauberkeit

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gar nichts, alles war gut

    Gefallen hat unsportlich allem das sehr freundliche Personal, das Zimmer war klein aber schön, kein Lärm von der Straße nachts gute Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Parklplätze in der Gegend zu finden ist ziemlich schwierig - kleine Zimmer sind wirklich sehr klein, aber für eine Nacht ausreichend

    - gute Lage - ein ganz nettes Hotel

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die (sehr schöne) Hotelbar war wegen Urlaub der Mitarbeiter geschlossen. So konnte man nicht mal kurz einen Kaffee oder Absacker trinken.

    Das Frühstück war sehr lecker, das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ließ sich die Lüftung im Badezimmer nicht abschalten.

    Das Frühstück war reichhaltig und lecker. Die Lage des Hotels war ideal : ruhig zum schlafen und trotzdem zentral genug um alles zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr teuer. Für diesen Preis hätte ich das Frühstück inklusive erwartet. Alle Einzelzimmer sind auf der Strasse, wo es auch am Wochenende Verkehr gibt. Die Einzelzimmer sind sehr klein und das Badezimmer winzig. Um 9 am Samstag wird man durch den Schlüssel von der Putzfrau aufgewacht! Definitiv nich 4 Sterne

    Super Ort, 15 Minuten zu Fuß vom Bahnhof, 5 Min von Mirabellplatz

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet und Eiergerichte aus der Küche sowie Kaffee vom Automat waren sehr gut. Aufschnitt, Käse, Aufstriche, verschiedene Müsli, Joghurt, diverses Gebäck. An Kaffee gibt es schwarz, Cappuccino, Espresso, Café Latte.... Die Zimmer sind sauber und warm. Das Bad ist etwas klein.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren sehr bequem. Die Lage ist für Bahnreisende perfekt, weil das Hotel auf halber Distanz zwischen dem Bahnhof und den Sehenswürdigkeiten liegt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind in einem alten Stil aber sehr sauber und haben einen gewissen Charm. Die Lage ist sehr gut, nahe am Bahnhof und man ist gleich in der Altstadt. Trotzdem schön ruhige Lage. Das Personal war sehr freundlich und bemüht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind 3 Pers. Familie. Das Hotel hat uns direkt 2 Zimmer (die Zimmer sind durch eine Tür verbunden) geboten, sehr praktisch. Die Atmosphäre war freundlich und angenehm.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen könnten härter sein, eine Modernisierung des Badezimmers wäre anzudenken;

    Superlage; sehr freundliches und hilfsbereites Personal; Zimmer sehr gemütlich in klassischem Vier-Jaherszeiten-Stil;

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer viel zu klein, Dusche nur für sehr schlanke Personen gedacht. Weder Wasserkocher noch Kaffeemaschine im Zimmer.

    Die Lage war super. Die Umgebung war auch spitze 👍

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotelzimmer war schon etwas abgewohnt! Frühstück haben wir nicht gebucht, da es uns für das Angebot zu teuer war! Frühstück in der Nähe im Café Fingerlos war perfekt in Preis und Leistung!

    Das Personal war sehr freundlich! Parken war in der Nähe des Hotels in einer Tiefgarage für 15€ für 24 Stunden möglich! Die Lage ist perfekt für eine Städtereise - die Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß zu erreichen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider nur 1 Schlüssel. Das gibt mächtig Punktabzug, denn es schränkt einen sehr ein, zumal die Zimmertüre auch von außen aufzuklinken geht. Es ist nicht möglich, dass jemand abends schlafen geht und der andere noch unterwegs ist.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und dann noch vollgestellt. Das Bad renovierungsbedürftig. Für das Frühstück werden 15 Euro berechnet.da erwartet man etwas mehr.

    Die Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer mit Doppelbett war in Ordnung und sehr sauber. Als Feng Shui Fan gebe ich noch gerne die Information weiter, dass vor oder seitlich neben dem Bett positionierte Spiegel wie ein ständiger Energiereflektor wirken und daher den Schlaf empfindlich stören können. Besten Dank.

    Ich war Teilnehmerin einer Veranstaltung im Salzburger Kongresshaus. Das Hotel befindet sich gleich in der Nähe, was wunderbar ist.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gesamte Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Schmutzige Wände, durchgelegene Betten, usw. Leider entspricht es nicht dem, was man sich unter einem "Vier Jahreszeiten" vorstellt und dafür einfach zu teuer. Die Zimmer waren klein, obwohl wir ein großes Doppelzimmer gebucht hatten. Das Zimmer war zum Innenhof gelegen, was leider dazu geführt hat, dass bereits früh morgens Rollwägen mit Wäsche und Getränken zu hören waren. Insgesamt war alles sehr hellhörig. Für eine Nacht OK. Längeren Aufenthalt würden wir nicht mehr buchen.

    Lage, Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    der Ö3-Sender im Frühstückszimmer, MIR wäre klassische Musik (oder auch Stille) lieber gewesen. (aber das ist eine Moment-Aufnahme!)

    In wenigen Minuten zu allen wichtigen Gassen, Plätzen oder / und Sehenswürdigkeiten der Altstadt zu kommen, ist ein Luxus, der durch das liebevoll gediegene Hotel mit dem "goldenen Aufzug" (Lift) verstärkt wird. Ich hatte die Ehre und das Vergnügen, den Chef (ein überaus höflicher Mann der "alten Schule") kennenzulernen und einige Minuten herzlich und humorvoll zu plaudern! Obwohl das Hotel an einer Straßenkreuzung liegt: Die absolut schalldichten Fenster halten den (tagsüber) Verkehrslärm fern, wenn man ein straßenseitiges Zimmer hat. Der Sonnenaufgang über dem Gaisberg hat mich auch gefreut!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ist etwas klein, aber sehr sauber. Das das Bad ist sehr klein - das Duschen etwas unpraktisch in der Badewanne.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Das Personal sehr freundlich. Frühstück prima.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die vielen künstlichen Blumen im Frühstücksraum und im gesamten Hotel

    Sehr freundlicher Service, gute Betten, Lage gut leicht zu Fuß alle uns wichtigen Sehenswürdigkeiten erreichbar,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Standard-Zimmer sind recht klein. Aber das war auch schon aus der Hotelbeschreibung ersichtlich. Insofern alles wie erwartet.

    Das Personal war super freundlich. Gepäckaufbewahrung war kein Problem.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klimaanlage in unserem Zimmer; wir mussten mit offenem Fenster und Ventilator schlafen! Das Zimmer war sehr klein und die Ausstattung eher veraltet. Kein gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Frühstück Bequemes Bett Ruhige Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider durfte man die schöne und verlockende Sonnenterrasse nicht nutzen. Ein echtes Manko.

    Nahe an der Altstadt gelegen, ruhig. Alt aber sehr gut in Schuss. Schönes Hotel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel hat keine eigenen Parkplätzen, gewährt aber einen kleinen Rabatt bei der Benutzung der 300 m entfernten öffentlichen Tiefgarage

    Kostenlose Minibar-Nutzung (wurde mir aber erst beim Checkout gesagt). Zimmer sind sauber, älteres Haus mit einer für Salzburg typischen Einrichtung. Kostenloses WLAN hat gut funktioniert. Bequemes Bett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - kein Papierkorb im Zimmer - keine Schreibtisch(bzw. Sekretär-)lampe im Zimmer, generell Beleuchtung im Zimmer etwas mäßig - Zimmer nicht klimatisiert (problematisch bei Aufenthalt im Hochsommer bei schwülen Temperaturen auch in der Nacht) - gewisse Gebrauchsspuren erkennbar, v.a. im Bad

    - schöne alte Möbel (Sekretär, Stühle) - sehr freundliches Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 4 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Duschen teilweise mit einer Einstiegshöhe von 60 cm ist für ältere Personen nicht geeignet.

    Super Frühstück, von Allem etwas, gute Betten und sauber, freundliches Personal und gute Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu kleines, lautes Zimmer. Das Bad war auch winzig. DasDuschshampoo war sehr gut

    Wir haben 2 x 2 Tassen Kaffee, kostenfrei, auf unser Zimmer gebracht bekommen. Das war eine nette Geste.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes, zuvorkommendes Personal, extrem sauberes Zimmer. Ermäßigte Parkmöglichkeit im naheliegender Tiefgarage. Zentrumnah. Alles unkompliziert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Innenstadtnähe einfach super. Steht in der Buchung, kleines Doppelzimmer. Es war wirklich sehr klein. Die Bewegungsfreiheit ist ja gerade nicht gegeben, aber nur für eine Nacht und einen kleinen Koffer reicht es. Die Aussicht auf die Straße und das Dach des historischen Marktplatzes war nicht gerade berauschend, trotzdem war das Zimmer ruhig. Das Frühstücksbuffet war super. Alles da, quer Beet. Zuvorkommendes Personal an der Rezeption. Im Kasten kann man Kleidung nur aufhängen, die "Legeabteilung" ist über dem Durchgang und nur für sehr große Menschen geeignet. Die Sache mit der Parkgarage könnte besser überdacht werden. Das hin- und herlaufen und der Preis - nicht im Hotel inkludiert....... Für einen kurzen Städtetrip super, bei Aufenthalt ab 3 Tagen empfehle ich ein größeres Zimmer.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Bildstörungen bei manchen Sendern im Fernsehen. Als am Donnerstag Abend ein schweres Gewitter niederging, war der Empfang erstaunlicherweise sehr gut.

    Das Flair eines Hotels aus früheren Zeiten. Wenn jetzt noch Hans Moser dabei gewesen wäre, wäre das das Sahnehäubchen unseres Kurzurlaubs gewesen.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: