Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für ibis Innsbruck 3 Sterne

Sterzinger Straße 1, Innenstadt, 6020 Innsbruck, Österreich

Nr. 38 von 66 Hotels in Innsbruck

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1178 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,1

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    top Lage (wir sind spät am Abend/in der Nacht angekommen, deshalb war uns die Lage direkt am Bahnhof sehr günstig!) reichhaltiges Frühstücksbüffet (warme&kalte Speisen, Waffel!!!) bequemes Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dafür kann das Hotel absolut nichts: Nicht bei offenem Fenster schlafen - um 4:00 morgens fahren die Kehrmaschinen der Stadt Innsbruck ;)

    Sehr modernes Hotel, innen recht neu, mit zentraler Lage. Große Fenster und im 4.Stock hat man eine nette Aussicht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Teppichboden könnte im Flur und Zimmer mal wieder erneuert werden.

    In erster Linie gebucht wg. der Nähe zur Altstadt und der Tatsache, dass man die Richtung weiß, wie das Hotel ausgestattet ist als Teil der IBIS-Kette. Besonders positiv das umfangreiche Buffetangebot beim Frühstück und das bequeme Doppelbett, dazu der freundliche und kompetente Service aller MitarbeiterInnen. Auto in der Tiefgarage; finde die tägliche Gebühr für eine Großstadt absolut angemessen. Garageneinfahrt genau gegenüber dem großen Gebäude "Adambräu": wie gesagt in eine "Privat-" mit Stellplätzen für diverse Firmen etc. UND das Ibis (ganz am Ende der Parkfläche!).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück: wichtiger war den Bediensteten eigener Tratsch als das Nachfüllen von Brot ec. .. Auch Auskunft der Rezeption war leider unwahr... Beschriftung wo der Eingang des Hotels ist wenn man ankommt ist nicht klar // auch noch nicht nachdem man die Rolltreppe rauffährt.

    Lage gut und innovativ ! über der bushaltestelle :-) Frühstück war wirklich ok Sehr grosse Brause !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist zentral gelegen, direkt beim Hauptbahnhof und ideal für Ausflüge mit den öffentlichen Verkehrsmitteln; Zu Fuß ist man ebenfalls schnell im Zentrum;

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beste Lage, sehr schöne und modern designte Zimmer, reichliches gutes Frühstück, ein sehr bequemes und großes Bett, ein wunderbarer Ausblick auf die Berge. Und mich freut immer besonders, wenn es so wie hier gut heißes Duschwasser mit einem guten Wasserdruck gibt ;)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Heizen ist nur über die ziehende und leider nicht lautlose Klimaanlage möglich.

    Vom Zug ins Zimmer, ohne eine Straße überqueren zu müssen - perfekter geht's nicht mehr.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Lage direkt am Bahnhof, mit Lift direkt vom Bahnhof ins Hotel. Super für low budget und Familien - Versorgung am Bahnhof auch am Sonntag und Feiertag durch Bäckerei, Döner,Pizza, Sushi etc. möglich. Suuuper Frühstück! Sehr nettes Personal! Zimmer sauber, Bett bequem.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlafen bei offenem Fenster absolut nicht möglich. Wer das braucht sollte hier nicht buchen!

    Unkomplizierter Check in, frühstück ausreichend, waren nur zur durchreise dort. Für mehr würde ich es auch nicht enpfehlen. Achtung beim Parken: parkhaus mit der Aufschrift privat benutzen. Ist für die Büros und das Hotel. Sonst landet man im deutlich teureren öffentlichen Parkhaus, dessen Einfahrt direkt am Kopf der Straßenbahn und busstation ist. Check out erst bis 12 Uhr nötig. Da schafft man noch ne kleine Sightseeing Runde.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Abreise bin ich auf eine sehr unfreundliche Rezeptionistin gestoßen. Ich bat um eine Rechnungsänderung, die mir diese schon etwas mürrisch ausstellte. Als ich meinen Koffer nicht ganz so zügig aus dem Gepäckraum herausholen konnte, da er zwischen anderen Koffern eingekeilt war, wurde ich angeschrien und beschimpft. Ein absolutes No-Go.

    Zimmer, Frühstück und Lage absolut iO.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufgepasst an alle Autofahrer, die Tiefgarage am Hotel, Einfahrt direkt am Hoteleingang, gehört zum Bahnhof. Man erkennt sie dadurch dass sie relativ klein ist, und im Prinzip nur eine Durchfahrt ist. Die Parkplätze sind dort mit Nummern am Boden gekennzeichnet. Im Hotel wird man zwar gefragt ob man richtig geparkt hat, wenn man aber eben diese falsche Tiefgarage erwischt hat, kosten schon paar Minuten paar Euro und umparken ist immer ärgerlich. Die Hoteleigene Tiefgarage befindet sich im Prinzip direkt nebenan, und ist Ausgeschildert. Einfach paar mal ums Hotel fahren bis man es gefunden hat. Von der Tiefgarage aus, kann man dann bequem mit dem Aufzug ins Hotel fahren. Falls sich wie bei mir etwas an der Buchung ändert - ich bin sehr kurzfristig statt zu zweit alleine angereist - kann man vor Ort nichts mehr ändern! Ich musste zum Beispiel auch 2x Frühstück zahlen obwohl ich alleine war. Änderungen unbedingt über Booking.com tätigen!!!

    Die Einrichtung meines Zimmers würde ich persönlich als 80er Jahre IKEA beschreiben. Nicht ganz mein Geschmack was aber für mich keine große Rolle spielt. Überraschenderweise war mein Zimmer sehr sauber, auch alle Kabel von den Lampen (siehe Fotos des Hotels) waren nicht staubig so wie ich es erwartet hatte. Auf Sauberkeit wird sehr geachtet! Besonders hervorheben muss ich das Bad. Sehr sauber und in der Dusche haben ohne Probleme 2 Leute Platz, was das ganze für Paare oder Reisende mit kleinen Kindern interessant macht. Der Fernseher ist nicht der größte aber vollkommen ausreichend um sich die Nachrichten anzusehen. Es liegt eine laminierte Senderliste vor, somit ist die Sendersuche sehr einfach. Das Hotel verfügt über eine private Tiefgarage, somit ist das Auto gut verwahrt. Der Bahnhof ist gleich nebenan, was das Hotel auch für Zugreisende sehr interessant macht. Das Frühstück ist vollkommen in Ordnung, es gibt eine reichliche Auswahl, somit findet jeder was er möchte. Erwähnenswert sind die verschiedenen Semmeln (Brötchen) in Minigröße, somit kann man viele Sachen probieren bevor man satt ist. Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet, die Altstadt und 2 große Einkaufszentren (für die jüngeren: Im Sillpark-Einkaufszentrum gibt es einen Primark) sind zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausschilderung zur Tiefgarage könnte etwas deutlicher ausgallen, da die Einfahrt zur Tiefgarage des Bahnhofs unmittelbar am Hotelzugang liegt! Zusatzkosten für Parkplatz (12 EURO/ 24h). Teppichboden im Zimmer sieht doch schon etwas benutzt und schmuddelig aus. Sauberkeit im Frühstücksraum aufgrund der hohen Gästedichte verbesseungsfähig (Kantinen-/ Mensacharakter)

    Lage: Super zentral am Bahnhof, dadurch natürlich etwas laut. Schöne Zimmergestaltung. Bequemes Bett (Achtung: Grosse Bettdecke für 2!) Super Frühstück! Parkplatz in Tiefgarage direkt unter dem Hotel (Achrung: Richtige Einfahrt benutzen, sonst landet man in der TG des Bahnhofs)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die "hellen" Brötchen haben leider nicht so gut geschmeckt (waren ziemlich trocken); Das Umfeld am Bahnhof ist nicht so "prickelnd" - aber war für ein paar Tage ganz OK

    Das Bett war sehr bequem; das Zimmer war in Ordnung; bei offenem Fenster allerdings sehr laut (Straßenseite); Personal sehr freundlich :-) Der Aufenthalt war sehr angenehm dort! Zentrale Lage direkt am HBf. - dadurch Zugfahrt z.B. nach St. Anton gut möglich. Zimmer-Etagen waren im Aufzug nur mit der Zimmer-Karte freizuschalten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt sehr zentral. Die Zimmer sauber und zweckmäßig eingerichtet. Wir hatten überall im Hotel einen sehr guten WIFI-Empfang. Das Frühstück ist absolut ausreichend und die Auswahl am Buffet passt. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich. Somit sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man kann beim Fahrstuhl drücken was man will, er hält auf jeden Fall bei der Rezeption und wenn er nach unten fährt geht es immer über den Ausgang statt direkt in die Garage. Das nervt.

    Sehr zentral direkt am Bahnhof gelegen. Trotz dieser Lage ruhige Zimmer dank funktionierender Klimaanlage. Zur Altstadt nur 5 Minuten zu Fuß. Frühstück gut, Personal freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem hartes Bett. Zimmer nur über Lift erreichbar. Da es nur einen kleinen Lift gibt wartet man extrem lange auf diesen. Zimmer schmutzig. In der Nacht an ein durchschlafen aufgrund des Lärmes von Straße und Zug unmöglich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hätte mir noch 2 Handtücher (wir hatten nur 2 Duschtücher) und eine KleenexBox gewünscht.

    Es war sehr ruhig. Das Frühstück entspricht den üblichen Normen in der Hotellerie, war sehr lecker und schön angerichtet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einfaches zweckmäßiges Hotel, einfache zweckmäßige Ausstattung. Saber und bequem. Gutes Frühstück. Sehr nettes personal. Gut für ein oder zwei Nächte im Zentrum von Innsbruck

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aut dem Zimmer hat mir leider Stuhl und Bett überhaupt nicht gefallen - ich bekam Rückenschmerzen.

    Nach Anreise mit Bahn sehr leicht erreichbar - nur ûber dis Strasse gehen, dann sind Sie im Hotel.. Frühstück ok - aber ein bischen teuer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei Anreise mit dem PKW kann man sehr leicht die Einfahrt zur Tiefgarage übersehen. Es wäre eine bessere und größere Beschilderung wünschenswert.

    Frühstück umfangreich und absolut ausreichend. Es wurde immer rechtzeitig aufgefüllt. Ungezwungene Atmosphäre, nettes Personal, schöne, solide , zweckmäßige Zimmerausstattung

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider vom Bahnhof her nicht gut beschrieben. Ich bin zuerst 10 min herumgeirrt, habe dann den Parkeingang gefunden und da war ich etwas verwirrt, weil das Hotel nicht sichtbar war. Wobei das Hotel einfach total easy zu erreichen ist, ohne den Bahnhof zu verlassen.

    Ich war wirklich nur zur Übernachtung dort und es war alles toll.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Safe im Zimmer aber man kann es an der Reception (Safe) deponieren.

    Super Lage! Preis-Leistungsverhältnis. Ideal für einen kurzen Trip in Innsbruck.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Jeder kann von der Strasse über das Treppenhaus unkontrolliert bis zu den Zimmern kommen - Sicherheit! Am Nachmittag war ich im Zimmer, als plötzlich unangekündigt eine mir unbekannte weibliche Person das Zimmer betrat und sofort wieder verschwand, als sie mich sah. ????? Wie wäre ein Angebot für einen schnellen Start am Morgen - z. B. Heissgetränk und Croissant für € 3,99 an der Bar?

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hatten sie am Ankunftstag ein Heizungsproblem, so dass das Zimmer eher kühl war.

    Hotel ist sehr gut gelegen, moderner Ausbaustandard. Komme gerne wieder. Konnte mit dem Auto direkt in die Parkgarage fahren und dann im Hotel einchecken gehen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ist es schon das zweite Zimmer ohne geschlossenem Kleiderschrank. Das mag ein subjektives Problem sein, trotzdem stört es mich.

    Trotz der zentralen Lage direkt am Hauptbahnhof sind die Zimmer sehr ruhig. Die öffentlichen Innenstadtverkehrsmittel sind einfach und schnell erreichbar( einmal über die Straße!). Das Personal an der Rezeption ist sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für die Hotelkategorie und den Preis (12 €) große Auswahl am Frühstücksbuffet inkl.Obstsalat,Waffeln zum Selberbacken,verschiedene Brötchen etc Das Hotel ist empfehlenswert,wenn einen die Nähe zum Bahnhof mit den üblichen negativen Begleiterscheinungen nicht stört. Die Fenster sind schalldicht-also keine Lärmbelästigung

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich fühlte mich nicht gerade sicher also würde meine Partnerin nicht alleine losschicken wobei aber das Hotel ansich wenig dafür kann. Der Lift zum Hotel bleibt "ich glaube aus Sicherheitsgründen " immer im 1sten stock stehen was bei öfterem ein und ausgang nervt.

    Das Bett war sehr sehr bequem, waren für einen Shoppingtrip dort jedoch fühlt man sich in der Umgebung am Bahnhof nicht ganz sicher gerade wenn du in den 3 Tagen die wir dort waren 2 Überfälle mitansehen musstest

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist es kein Doppelbett sondern eins mit 1,60m. Da ich mir mit einer Freundin das Zimmer geteilt habe war es nicht so schlimm. Aber für eine Geschäftsreise mit einem Kollegen finde ich es unpassend.

    Frühstück war super, das Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Bettdecke für 2 Personen, die relativ schmal ist. Erst am Morgen habe ich in einem Sack eine Zusatzdecke gefunden - leider zu spät! Frühstück: Frischer Obstsalat ist leider gar nicht frisch gewesen.

    Tolle Lage Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ist recht zweckmässig eingerichtet, kein Gegenstand ist zuviel, ein richtig gutes Reisehotel. Ist perfekt am Hauptbahnhof gelegen, das Hotel hat gut isolierte Fenster vom ganzen bahnhoftreiben bekommt man geräuschmässig wenig auf die Ohren. Das Gepäck wird wenn gewünscht sicher in einem abgeschlossenen Raum mit Ticket aufbewahrt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bad war nur oberflächlich sauber. Die Ecken wären eine wahre Fundgrube für Haarforscher, wenn es die denn gibt. Eine Reklamation (beim Hotelmanager) hat leider nix gebracht. Die Ablagemöglichkeiten im Zimmer.... Naja, ein wenig mehr als nicht vorhanden... obwohl Platz genug wäre...

    SUPERNETTE MÄDELS AN DER REZEPTION :) Lage: Gut! Ein paar hundert Meter von der Fußgängerzone weg Parken: Eigenes (wenn auch erst mal schwer zu findendes...) Parkhaus (Beschreibung gibt´s im Hotel) Lärm: Schalldichte Fenster (notwendig) Klima: Einstellbare Klimaanlage Frühstück: Standard und für einen "Normalfrühstücker" wie mich absolut in Ordnung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz voll ausgebuchtem Hotel am Abend nur 1 Person am Schalter die sowohl für die Bar, Snacks und Rezeption verantwortlich war.

    Zentrale Lage und gute Erreichbarkeit von Shopping- und Essensmöglichkeiten

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Suboptimal fanden wir: 1) Zum Schlafen bei offenem Fenster sind wg. Straßenlärm Ohrstöpsel zu empfehlen. Alternativ kann man allerdings die Fenster geschlossen halten und die Klimaanlage einschalten. 2) Die Einrichtung ist karg, der "Garderobeblock" bietet wenig Platz für liegende Aufbewahrung.

    Lage gegenüber Innsbrucker Hauptbahnhof ist für Bahnreisende ideal, die Innenstadt ist leicht zu Fuß zu erkunden, Stadt und Umgebung sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln perfekt erreichbar. Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, das Frühstücksbuffet um 12 Euro ist in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mit offenem Fenster schlafen geht bedingt durch die Lage direkt am Bahnhof gar nicht. Aber mit Klimaanlage auch nicht, weil diese sehr laut und nicht besonders leistungsfähig ist.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts.

    Das Hotel ist leicht zu finden, besonders wenn man weiß, daß man zum Bahnhof fahren muß- alles gut ausgeschildert. Sonst: Alles unkompliziert und solide, das Design an vielen Stellen originell und witzig, ich bin nicht zum ersten mal da- aus diesen Gründen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ist mit 12,00€ pro Person relativ teuer.

    Sehr zentrale Lage . Kurzer Weg zur Innenstadt. Sauberes, zweckmässiges Hotel. Personal recht freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war Weltklasse! Frühstücksbuffett klein, aber ausreichendst: Sojajoghurt oder Magerjoghurt wär noch super! Das Personal ganz ganz nett! Auch late check out war kein Problem!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten späte Anreise (ca. 22:30H). Der Herr an der Rezeption war leider von Anfang an leicht genervt von uns, weil wir im Untergeschoss "geklingelt" haben (vom Bahnsteig wurden wir durch Wegweiser zu dieser Tür, die nur durch drücken der Klingel aufgeht). Ich war leicht irritiert und kam mir nicht gerade sehr willkommen vor. Da ich mir nicht sicher war, was ich eigentlich falsch gemacht habe, habe ich mich am nächsten Tag bei der Dame an der Rezeption erkundigt. Sie hat mir sehr nett erklärt, dass ich nichts falsch gemacht hätte. Trotz allem ein sehr schöner Aufenthalt! Ich komme gerne wieder.

    Lage ist super! Die Zimmer sind schön. Das Frühstück war toll!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An der Unterkunft war alles super! Nur leider ist der Bahnhof 24 h laut, so dass man nicht mit offenem Fenster auf der Bahnhof Seite schlafen kann. Aber dies nur als Hinweis. Da die Fenster sehr gut sind, kann man ruhig schlafen kann.

    Perfekte Lage. Direkt am Bahnhof und zentral zur Innenstadt. Bei geschlossenen Fenster sehr ruhig. Die Damen an der Rezeption waren jederzeit freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor uns war leider ein Raucher im Nichtraucher - Zimmer. Hätten uns gleich beschweren sollen. Dann hätten wir sicherlich ein anderes Zimmer bekommen. Wenn die Zimmermädchen eine Meldung machen an die Rezeption, könnte man sicherlich vorbeugen.

    Die Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles ok, ein Abstelltischchen für den Koffer wäre super, man muss dann den Koffer nicht auf den Boden legen.

    Schlafen einfach ein Genuss, ruhiges Zimmer im 4. Stock Bahnhofseite, ,

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterbringung der Kleidung minimalistisch. Kein "wirklicher" Kasten oder so. Die Duschkopfhalterung kaputt.

    Das Personal war sehr, sehr freundlich. Die Lage des Hotels optimal. Trotz intensiven Verkehr rund ums Hotel ist es im Zimmer durch die Schalldämmung super leise.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Preis sehr ok. Internet kam ich nicht rein, hab aber nicht weiter probiert sondern dann mit Handyhotspot gearbeitet

    Nahe am Bahnhof, sauber, völlig ok

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Lage beim Hauptbahnhof ist zwar einfach erreichbar aber sehr laut. Zwischen Sonntag und Feiertag ziehen ständig Leute vorbei, Taxifahrer unterhalten sich in der Nacht (Bahnseite), Züge sind da beinahe nicht bemerkbar, dafür die Straßenbahn oder der Bus etc. Dafür kann natürlich das Hotel nichts und auch die Lärmisolierung der Fenster ist sehr gut (wenn geschlossen), nur war die Klima obwohl auf Minimum nicht lauffähig und bei 23 °C lässt es sich nicht so toll im Zimmer schlafen - kein Safe am Zimmer (muss bei der Rezeption abgegeben werden) - Zimmerbeleuchtung etwas grell, kein intimes Leselicht in der Nacht - Fugen im Nassbereich teilweise älter

    + Frühstück war gut, evtl. mit 12 Euro ein wenig teuer, gerade mit der Alternative des Bahnhofs anbei + Personal hilfsbereit und schnell verfügbar + gute Auswahl an TV-Programmen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hätte sauberer sein können. Wir hatten Zahnpasta-Reste an der Wand kleben, Staub im Bad und Flecken auf dem Teppich. Man hat einfach gemerkt das nur oberflächlich geputzt wurde.

    Gute Lage, schön eingerichtet, freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    12€ für ein Frühstück, dass keine 12€ wert war; Haare im Bett, Schamhaare!!!! auf den Handtüchern; Raumtemperatur entweder Sauna oder Gefrierschrank

    Eincheckmöglichkeit ab 12 Uhr

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Putzflotte gehört besser abgestimmt. Denn bei uns ist in der Früh einfach die Tür aufgegangen und es stand jemand im Zimmer.

    Lecker Frühstück, Innsbruck ist immer eine Reise wert. Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Zimmer und Badezimmer hätte ein klein wenig gründlicher sein können. Bier an der Hotelbar zu warm.

    Für Kurzaufenthalte, bzw. Geschäftsreisen, o. K.. Sehr gute Lage, gute Dämmung der Fenster. Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    dass es im zimmer VIEL ZU HEISS war und dass man die fenster nur leicht kippen konnte, anstatt sie ganz zu öffnen. bei ca. 25°+ schläft es sich gar nicht gut und die klimaanlage (eigentlich völlig unnötig, falls die fenster zum öffnen wären) war nicht in betrieb.

    freundliches personal, funktionelle zimmer, ideale lage (beim hbf.), gutes frühstück usw. alles hat mir, wie auch schon vor 2 monaten, gefallen, AUSSER (siehe unten).

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Aufzug ist der bottleneck, für den Preis ist das Frühstück etwas dünn in punko Auswahl und Service (Selbstbedienungstablets zum selber abräumen wie im Fastfoodladen)

    Gute Lage für meine Zwecke, ruhiges Zimmer trotz zentraler Lage

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Versuchen Sie einmal bitte beim Frühstück ein Birchermüesli zu machen. Die Gäste werde das schätzen.

    Es hat rundum gestimmt. Bequemes Bett, geräumiges Zimmer und gutes Frühstück.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    super Lage; bei offenem Fenster schlafen bzw. fernsehen nicht möglich - sehr laut wegen dem angrenzenden Bahn- und Busbahnhof; allerdings: wahnsinnig gute Fenster! wenn diese geschlossen sind, hört man absolut nichts vom Straßen/Bahnhofslärm! Wirklich top!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die leider wenig leistungsfähige Innenraumisolierung lässt diverse Aktivitäten im angrenzenden Raum "live" miterleben, während die Außenisolierung perfekt ist. Ein paar Gebrauchsspuren an den Duscharmaturen sind leider kein schöner Blickfang..

    Die sehr gute Lage, die Freundlichkeit des Personals sowie die Raumgröße und die praktische Inneneinrichtung sprechen eine positive Sprache.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was fragen Sie denn noch? Kritik wäre oben doch logischerweise schon deutlich geworden! Was mir nicht gefällt, ist dieses redundante Gefrage per Internet. Ich empfinde es als klebrig-aufdringlich. Sie sollten Feedback mit mehr Überlegung einfordern! Denken Sie mal darüber nach!

    Alles war zu meiner Zufriedenheit. Hymnen finde ich in Geschäftsbeziehungen unangemessen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn jemand lärmempfindlich ist und das Zimmer direkt über dem Busbahnhof hat, wird schlafen schwierig. Frühstück nichts Besonderes, eher einfaches Niveau, im Vergleich zu Hotels in ähnlicher Preisklasse.

    Lage für Durchreisende mit der Bahn perfekt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Direkt am Bahnhof gelegen. Ideal für späte Ankunft. Morgens leider tlw. Stromausfall in den Zimmern, welcher aber innerhalb weniger Minuten erkannt und behoben wurde.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bitte Hinweis zur separaten Tiefgarage auf Homepage / Booking.com aufnehmen. (Nicht in die Hauptbahnhof-Tiefgarage fahren. Etwas teurer)

    direkt in der City, super bequemes Bett

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    etwas zu kleines Zimmer, Badezimmer war nicht so sauber und wirkte ziemlich abgenutzt.

    Tolles Frühstück (Auswahl und Preis/Leistung); zentrale Lage und sehr nahe beim Bahnhof; freundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dusche leider sehr schmutzig - Schimmel und Kalk. Spot an der Decke im Bad hing aus der Fassung. Haare auf den frischen Handtüchern und auf der Bettwäsche. Vorhänge mit Brandlöchern. Wir wollten eine Pizza bestellen und erhielten an der Rezeption erst auf unsere Bitte hin eine Telefonnummer. Nicht einmal Flyer oder ähnliches um etwas zu bestellen. Als wir im Internet die Speisekarte der Pizzeria anschauen wollten, sollten wir uns im W-Lan zuerst registrieren, was wir dann doch nicht taten.

    Frühstück -perfekt, alles da, super Qualität. Lage top. Obwohl mitten in der Stadt, bei geschlossenen Fenstern sehr ruhig. Ersatz-Decke war genial, weil wir zwei Decken gewohnt sind. Personal freundlich.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    relativ laute umgebung (bahnhof), aber NUR bei geöffneten fenster, bei geschlossenem fensterr sehr ruhig. andererseits darf man in so einer lage keine lautlose umgebung erwarten, also ist dies nicht ein punkt des nicht-gefallens, sondern um etwas (unwichtiges)auf diese seite zu bringen.

    gute lage im zentrum (hbf.), parkgarage unter hotel, funktionelles hotel, hilfreiches u. freundliches personal und, ja, es gibt auch frühstück, das ziemlich gut ist (ich weigere mich das lecker-wort zu verwenden). zimmer sehr sauber, komfortables bett. gutes preis-/leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts zu meckern, außer, dass es nur EINE Bettdecke für unser Doppelbett gab :-(

    Gute Lage direkt neben dem Bahnhof, 5 min zu Fuß zur Altstadtmitte, Auto kann man in der ibis-Garage für 12 Euro parken (Einfahrt 1 Ampel weiter), nicht in der Bahnhofsgarage parken, die kostet 19 Euro für 24 Std. Auto wird unterirdisch auf ibis-Hotelparkplätze gestellt, direkter Zugang zum Aufzug in die 1. Etage zur Rezeption möglich. Zimmer zweckmäßig und praktisch eingerichtet, Betten bequem, absolut gute, schallisolierte Fenster, wenn sie zu sind hört man nichts von den unter den Fenstern fahrenden Bussen/den Zügen. Es war Samstag auf Sonntag, sowieso weniger Verkehr. Beim Frühstück gab es alles, was man braucht, Eier, Müsli, Obstsalat, Croissants, Auflage, Waffelautomat - alles gut. Wir würden hier wieder buchen für eine Städtereise.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bahnhof ist leider recht schmutzig und laut, aber dafür kann das Hotel nichts.

    Sehr bequem für einen Zwischstopp in Innsbruck, da direkt vom Bahnhof aus zu erreichen und an die Skibusse angeschlossen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da ich die Schwester-Betriebe in Linz und Graz sehr gut kenne, war ich doch etwas überrascht, in Innsbruck Teppich-, statt den dort üblichen Holzböden vorzufinden (Hygiene)! Für längere Aufenthalte zu zweit fehlen Ablagemöglichkeiten für Kleidung! Das Gratis-WLAN ist nicht berauschend, zum Glück bin ich darauf in Österreich nicht angewiesen!

    Geräumiges Doppelzimmer zur Einzelnutzung; praktisch schalldichte Fenster - keine störenden Geräusche vom unmittelbar darunter befindlichen Bus-Bahnhof; hervorragende Qualität der Matratze; sensationell geräumige Duschkabine; freundliches Personal - persönlichen Wünschen wurde voll entsprochen!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Frühstücksraum war immer schmutzig, die Tische wurden weder abgeräumt noch gereinigt. Das Personal insgesamt nicht besonders freundlich. Die Lobby zweckmäßig, aber äußerst ungemütlich, lädt nicht zum Sitzen oder Verweilen ein. Die Lage am Bahnhof prinzipiell gut, aber der ganze Bereich außerhalb des Hotels voll mit Sandlern, Obdachlosen, Asylanten, ......

    Sehr saubere Zimmer, die Lage für Urlauber ohne Auto sehr gut, alles fußläufig erreichbar. Ab 22 Uhr kann man ins Hotel nur mehr mit Zimmerkarte, was ein Gefühl der Sicherheit (aufgrund Bahnhofsnähe) vermittelt

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das erste zugewiesene Zimmer war noch nicht gereinigt, okay, kein Drama, haben ein anderes bekommen. Dort musste man sich auf die Suche nach einer zweiten Bettdecke begeben (weil 2 Personen). Bei Hinweis an der Rezeption kam ein "das ist bei uns so". Und um 8.45 stand schon die Putzfrau im Zimmer und wollte nicht mehr so wirklich gehen. Die Dusche war nicht sauber sondern fleckig und mit Haaren.

    Die Lage ist sehr gut, man kann sich gut ohne Auto bewegen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das eine Snackbar angeboten wird die 24 Stunden hoffen hat und als ich bei meiner Ankunft um 22. Uhr was kleines essen wollte,teilte man mir mit,das sie kein Brot mehr haben????? Das sollte in einem Hotel nicht passieren,wenn der Servcice schon angeboten wird,das war sehr ärgerlich für meinen leeren Magen. Mir wurde umliegende Restaurants empfohlen,was ich dann nicht annehmen wollte,um diese Zeit kriegt man sicher nichts mehr und da ich nicht ortskundig bin,dann doch eine Zumutung für mich. Die Dusche war rundherum nicht sauber und in der Duschtasse war eingetrockneter Dreck oder eine Art Betonmasse?? Eine Duschkabine muss sehr sauber sein für mich.

    Mir hat der Nachtbesetzung am 11.11.16 besonders gut gefallen. Er ,war charmant und humorvoll.Einchecken ging sehr schnell.Und die Nähe zum Bahnhof für mich als Zugreisende optimal. Mehr Handtücher im Zimmer wie gewohnt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    12 Euro fürs Frühstück ist ein bisschen viel ....

    Eigl war alles ok bequemes Bett geräumige Zimmer .. Die Lage war super für eine Städtereise würd es sofort wieder buchen

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Abstellmöglichkeit f. ein Gepäcksstück, um es nicht am Zimmerboden ausräumen zu müssen.

    Das Bett war sehr komfortabel, das Frühstück hat ( auch 2 Gästen) sehr gut geschmeckt!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eingangstreppe ist am Morgen übersät mit Scherben und Bierresten von den Gestalten, die sich da nachts herumgetrieben haben. Fenster im Zimmer können nicht ganz geöffnet werden (wohl wegen Absturzgefahr).

    Lage direkt am Bahnhof praktisch. Zimmer zweckmässig und recht gross, Frühstück gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis ist mir für die spartanische, ansonsten meinen Wünschen voll entsprechende Ausstattung und ohne Frühstück trotzdem viel zu hoch. Das Zimmer gehörte für ein Nichtraucherzimmer besser gelüftet.

    Bett sehr komfortabel, Naßraum bestens ok. Habe nicht gefrühstückt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundlichkeit der Servierkraft am Morgen (sie fragt ohne zu grüßen nach der Zimmernummer- sie könnte vielleicht grüßen-noch besser: etwas freundlich sein?)

    Lage direkt am Bahnhof

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gefühlt war das Doppelbett sehr schmal (vermutlich 1,60), was für zwei Personen einfach zu wenig ist. Es war nur eine Bettdecke vorbereitet. Allerdings gab es eine zweite Decke im Schrank. Die Lüftung im Bad (sehr winzig) ist nicht ausreichend (ich habe überhaupt keine gefunden). Die hoteleigene Tiefgarage ist schlecht zu finden. Die TG direkt unter dem Haupteingang ist leider die falsche Garage. Wir mussten also nochmal raus und in die andere Garage fahren, nachdem es uns an der Rezeption erklärt wurde.

    Trotz der zentralen Lage direkt am Bahnhof angenehm leise (bei geschlossenem Fenster natürlich), Betten sehr bequem (aber zu klein), angenehm schlichte, moderne Ausstattung. Frühstück völlig ausreichend.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Belüftung im Badezimmer mangelhaft oder keine Entlüftung vorhanden, wenig Platz für Kleidung, keine Kofferablage.

    Lage optimal, Frühstück etwas teuer aber gutes Angebot, frisches Gebäck, super Kaffee

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr umständlicher Einstieg ins WLan;

    Das Hotel liegt direkt am Bahnhof- man ist in 5 Minuten am Bahnsteig+++; Das Hotelangebot ist standardmäßig gut, alles sauber und ordentlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    3x Zimmer gewechselt da die Duschen schimmelig waren.

    Das Personal war sehr nett und bemüht uns ein sauberes Zimmer zu Verfügung zu stellen. Ausstattung ok. Bahnhofnähe ist super!

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: