Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für JUFA Hotel Röthelstein 3 Sterne

Schlossstraße 1 , 8911 Admont, Österreich

Nr. 7 von 10 Hotels in Admont

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 158 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    toll auf dem Berg über dem Tal und der Abtei Aumont. Wirklich ausserordentlich. Allerdings eben auch weit über dem Tal :-) Restaurant gibt es nicht (oder hatte zu?). Im Tal sehr gute Optionen. Wenn man halt wieder runterfahren will. Zimmer war klein, aber günstig. Bin sehr zufrieden. Danke.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Personal sehr freundlich, das Menü ist gut aber die Menge nicht viel Das Haus sehr schön, ganz ruhig Atmosphäre ist sehr richtig Wir sind schon zweite mal aber ich hoffe das nächste Reise ( 12 Person ) werden wir dort wieder Unterhalten

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer Medium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren scheinbar außerhalb jeder Saison in der Woche nach Ostern - daher war ein Besuch im Cafe oder Abends ein kleiner Umtrunk in der Bar nicht möglich

    Das Ambiente in dem alten Schloss ist sehr außergewöhnlich und nett adapdiert

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich würde den Eingang des Hotels besser hervorheben, wenn man am Parkplatz steht, ist es nicht offensichtlich, wo er sich befindet.

    Sehr leckeres Frühstücksbuffet!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Kammerl im Dachboden, das bei nah schon klaustrophobische Gefühle aufkommen ließ; der ungepflegte Bretterboden darin; ich wollte arbeiten, konnte mich aber nur schwer bewegen. UND: im Winter/ Ende März war die verschneite Zufahrt, bzw. Abfahrt die pure Katastrophe! abgesehen davon, wird man erst ab 8 Uhr früh so "richtig" munter. als business- Unterkunft nicht zu empfehlen

    grundsätzlich ist das Schloß ja ein hübsches Gemäuer; die Zimmer im Dachboden sind aber rechte Burgverließe: viel zu klein; der Essensbereich im Parterre ist feudal und großzügig; die Essenszeiten und das Service verbesserungswürdig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Familienzimmer Large
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Abendbuffett ist mit 15€ pro Erwachsenen sowie 9 € für Kinder für das, was geboten wird, viel zu teuer. Der Schimmel in der Dusche sollte dringend entfernt werden. Die Brandschutztür im zweiten Stock geht so schwar auf, dass unsere Kinder sie nicht alleine aufmachen konnten. Leider gibt es im Gegensatz zu anderen JUFAs keinen Spieleraum für Kinder.

    Das Frühstück war sehr fein. Die Lage ist toll und das alte Schlossgebäude wirklich ein Erlebnis.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Familienzimmer Medium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage ist traumhaft. Das Zimmer war etwas spartanisch eingerichtet aber groß und allergikerfreundlich, da es keine Teppiche gibt. Das Konzept ist sehr gut, sollte man nachlesen. Ich kann das Hotel sehr empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haben statt dem gebuchten Familienzimmer 2Doppelzimmer zum gleichen Preis bekommen, so dass wir zum Essen nicht durch den Regen zum Haupthaus laufen mußten. Sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war zweckmäßig. Der Frühstücksraum hatte gerade Mal 3 Tische. Ich hatte nur das Glück netter Tischnachbarn.

    Ein nettes Schloß mit Blick über Almond. Freundliches, bemühtes Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    geärgert hat uns, dass wir bei unserer ankunft um 16 uhr uns nicht mehr zum abendessen anmelden konnten. in der einrichtung ist zwar alles vorhanden, was man für diese kategorie braucht, es ist aber total ungemütlich und kalt, ohne liebe.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schönes Ambiente in ruhiger, gehobener Lage. Sehr nettes und kompetentes Personal! Prima und reichhaltiges Frühstück in gediegener und ruhiger Atmosphäre. Ideal auch für romantische Momente. Anmerkung: Mobilität z.B. mit dem Auto ist ein Muss und Restaurant (Abendessen) nur bei vorheriger Anmeldung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vom Empfang erst einmal ignoriert, dann doch zur Kenntnis genommen und widerwillig bearbeitet Zimmer minimalistisch, schlicht, es müffelt ein wenig, Gläser staubig Piano völlig verstimmt, grösstenteils unmotiviertes Personal, welches der wunderbaren Lage und dem Ambiente des Schlosses nicht gerecht wird Ein Barockschloss als Jugendhotel und für Reisegruppen, schade drum.

    Wirkliche tolle Location, altes Barockschloss auf dem Berg, liebevoll restauriert Sauna im Keller

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Familienzimmer Large
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer war bei Ankunft nur mangelhaft gereinigt (Staub und Essensreste am Boden), Haare im Bett - wurde nach Urgenz noch einmal gereinigt und uns wurden im Schloss-Cafe kostenlose Getränke angeboten, Sauberkeit ganz allgemein in Schloss ist ein Problem - häufig tote Fliegen und Staub in den Gängen und auf den Stufen. Preis-Leistungsverhältnis für ein 3-Stern Hotel stimmt nicht

    schöne Lage am Berg reichhaltiges Frühstücksbüffet Personal ist bemüht, aber es scheint einfach zu wenig Personal zu geben Das Schloss ist von außen sehr schön Parkplatz direkt bei Schloss

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Zimmer nicht ordentlich gereinigt worden. Das Badezimmer war weitgehend sauber, wobei der Spiegel beim Putzen vermutlich vergessen worden war.

    Sehr zuvorkommendes Personal, immer freundlich und jederzeit erreichbar. Die Lage ist sehr schön und außergewöhnlich - Nach Admont dauert es mit dem Auto nur wenige Minuten. Das Schlosscafe im Hotel ist ebenfalls zu empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wein! Aber nicht so wichtig!

    Die Lage und das Ambiente des alten Schlossen ist einfach gut. Das Konzept des JUFA Hotels ist familienfreundlich und das hat man auch an den Gästen, viele Familien mit Kindern, gesehen. Damit auch tolles Preisleistungsverhältnis. Küche und Getränke durchschnittlich, aber o.k. Haben uns dort sehr wohl gefühlt!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fussweg von Admont hoch zum Hotel war teilweise zugewuchert. Nicht sicher, ob Zuständigkeit vom Hotel, daher kein Abzug.

    Sehr freundliches Personal. Tolles Frühstück und Abends gutes und günstiges Buffet.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer Medium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Absolut coole Unterkunft. Eine Nacht in einem Schloss ist schon etwas besonders. Super geeignet für Firmenseminare und Hochzeiten. Die Lage ist etwas abseits des Weges, wenn man aber einmal dort ist, ist es ein einmaliges Erlebnis und für all jene besonders zu empfehlen, die schon immer einmal in einem Schloss wohnen wollten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Ventilator im Innenhof ist sehr laut und ich glaube die Dächer rundherum verstärken noch das Geräusch, das die ganze Nacht durchgeht. Schliesst man das Mansardenfenster (Zimmer im 2.Stock) dann hört man das überhaupt nicht - ABER dann wirds im Sommer im oberen Teil des Zimmers (über die Stiege hinauf zu den 2 Kinderbetten) ziemlich warm, weil die warme Luft nicht abziehen kann... Ist irgendwie schade, weil sonst sooo eine ruhige Lage da oben hoch über Admont, sonst nur Vogelgezwitscher.. Vielleicht weiss da jemand Rat? würd sich sehr auszahlen.

    Die Lage ist einfach unglaublich schön, das Schloss einfach seeeehr charmant und prima restauriert. Die alten Räume sind spannend, beeindruckend, schön und gemütlich, insbesondere die Bar und die Terrasse davor. Auch die Sauna ist prima, einfach aber prima! Einfach wunderbar und man sollte mehr als 4 Tage bleiben, denn es dauert bis man erst merkt, was alles man dort und von dort machen kann !!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung der Zimmer eher Niveau einer Jugendherberge insbesondere im Dachgeschoss. Zimmer war sehr dunkel, Betten extrem hart. Praktisch kein Zimmerservice, Betten wurden nicht gemacht und teilweise war es staubig. Mobiliar und Ausstattung zum Teil recht abgenutzt.

    Sehr freundliche Chefin, nette Sitzgelegenheiten draußen. Frühstück war passabel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbuffet ist leider in einem Raum, der etwas weit weg von den Frühstückstischen liegt. Die Auswahl war gegen Ende nicht mehr gut, auch nicht beim Gebäck. Die Kaffeemaschinen fielen an einem Morgen gleich beide aus. Bei einem Wurst-und Fleischteller gab es Fliegeneier. Das Personal beim Frühstück war angespannt und überfordert. Zum Nachmittagskaffee gab es bei den Mehlspeisen sehr wenig Auswahl, meist auch nur noch 1 Stück pro Sorte.

    Die Lage ist wunderbar, schöne Aufenthaltsplätze im Freien. Das geschäftsführende Ehepaar ist nett.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Schloß war eine Jugendherberge, daher sind die Zimmer etwas spartanisch ausgestattet. Badezimmer ok. Zimmerservice schwach. .

    Das Schloß ist sehr romantisch. Wunderbare Sicht über Admont und in die Berge.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur eine Straße für die Zufahrt, kurz vor dem Schloss überraschend steil (könnte bei Schneefall interessant sein). Aber daher kein Autolärm und vor allem keine Belästigung durch Motorräder und da im Hotel gerade nur wenig Gäste waren, war es super ruhig. Super Aussicht und sehr freundliches Personal. Tipp: Den Wanderweg 651 ein halbe Stunde nach oben laufen, dann hat man super Ausblick auf die Haller Mauern.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eigentlich war nur das Wetter schlecht

    Freundlichkeit des Personals hervorragend; Gediegenes Zimmer und Sauberkeit o.k. Lage über dem Ort Admont einzigartig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Doppelbett hatte in der Mitte einen Spalt, weil es sich eigentlich um zwei zusammengeschobene Einzelbetten handelte.

    Frühstück offiziell ab 7.30, wurde sehr flexibel gehandhabt, da wir bereits ab 6.30 Frühstück bekamen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer Medium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kurzfristige Buchung eines Abendessen am selben Tag nicht möglich.

    Das Frühstücksbuffet ist sensationell. Umfangreich, frisch und sehr appetitlich präsentiert.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Klagen! Wir waren rundum glücklich.

    Wo anfangen: Das ist ein ganz tolles Gebäude in wunderschöner Lage, das Personal äußerst freundlich und zuvorkommend und hilfsbereit - hat uns sogar einen Schneepflug organisiert, damit wir trotz Schneegestöber gut hochkommen. Frühstück war tatsächlich äußerst köstlich und vielfältig.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer Medium
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die (zum Teil nicht erfolgte) Reinigung der Zimmer durch die Reinigungskraft hätte man sich sparen können / Die Matratzen waren sehr hart, aber das ist Ansichtssache / es gab da und dort mal kleinere Mängel, wie ausgeschlagener Lampenschirm, Leuchtmittel defekt, Flecken auf Sitzpolster bei den Stühlen, bei den Grünpflanzen im Speisesaal hatte der Herbst auch schon Einzug gehalten

    ein wunderschönes Gebäude / Frühstück war o.k. / die nur zwei Mitarbeiter vor Ort waren sehr nett und haben versucht alles unter Kontrolle zu behalten

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer war etwas arg staubig mit kleineren Überresten von den vorherigen Gästen

    Ein wunderschönes Schloß! Großzügige Zimmer, sehr ruhige Lage, sehr nettes Personal zu einem vergleichsweise niedrigem Preis. Hier kann man sich richtig prima erholen!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    --

    Frau Anderssohn (Hotelleitung) und ihr Team sind wunderbare Gastgeber. Das Schloss Röthelstein ist toll gelegen und stilvoll restauriert. Grosse Zimmer und vielfältiges Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr spärlich eingerichtetes, ungemütliches Zimmer, veraltete Badezimmereinrichtung und Armaturen

    sehr gutes Frühstücksbuffet, tolle Lage mit herrlicher Aussicht in die Berge (zwar nicht von den Zimmern, aber vom Cafe aus), guter Startpunkt für Wanderungen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer Groß
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Staubedingt sind wir abends viel zu spät und total genervt in unserem Hotel abgekommen. Wir wurden aber sehr herzlich empfangen und bekamen trotz geschlossener Küche alle noch etwas zu essen. Nachdem wir sehr gut geschlafen haben, haben wir uns bei einem leckeren Frühstück in einem großen und lichtdurchfluteten Frühstücksraum für die Weiterfahrt gestärkt. Das Hotel ist nicht nur für Durchreisende, sondern bestimmt auch für längere Aufenthalte sehr gut geeignet. Alles in allem sehr empfehlenswert!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit im Zimmer(dicke Staubflocken unter Tisch und Stuhl),MDF-Platte als Matratzenunterlage ist für so ein Hotel ein unmöglich.

    Schöne lage des Hotels, Frühstücksbufett ausreichend.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückszeit beginnt um 7.30 Uhr - für eine Bergregion zu spät

    Schönes historisches Gebäude mit sagenhafter Aussicht; unkomplizierter Check-in; ruhige Lage; Frühstücksprodukte mit guter Qualität

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer Medium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Herr, der sich als Geschäftsführer ausgab, schien kaum etwas über die Herberge zu wissen und schien sich mehr für die Geschäfte zu interessieren als für die Gäste. Die JUFA wirkt etwas "herrenlos" und entseelt". Jeder tut so vor sich hin. Die Mitarbeiter verdienen ein attraktives Personalkonzept.

    Das Frühstücksbüffet ist sehr lecker und bietet für jeden etwas. Einzelne Mitarbeiter zeigen großen Einsatz und sind trotz der Sprachbarrieren sehr bemüht. Manche Zimmer haben einen besonders schönen Ausblick.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war völlig verstaubt. Im Bad lagen Haare am Boden. Die Fernsteuerung für den Fernseher funktionierte nicht. Nach Reklamation wurde das Zimmer durchgewischt. Beim Frühstück war das Gebäck zäh bzw. schlecht aufgebacken. Im Honigglas klebten tote Fliegen. So einen schlechten Standard habe ich in Österreich noch nie erlebt und das zu einem Preis von € 120,--/Nacht/Erwachsener + Kind (9). Völlig unangemessen.

    Das Schloss liegt sehr schön und machte von außen einen sehr guten Eindruck.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer Medium
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu wenig Personal vorhanden! Krankheit hin oder her, es kann nicht sein dass eine Person Rezeption, Bar und alle Gäste bedienen muss... Wir hatten während des gesamten Aufenthalts keinen Ansprechpartner, da einfach nie jemand da war. Der eine Kollege war allerdings, sofern er anzutreffen war und nicht andere Dinge zu erledigen hatte, wirklich sehr kompetent und freundlich!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Familienzimmer Medium
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Freuten uns auf eine Übernachtung in einem Schloss. Während der Buchung erhielten wir keine Information, dass eine Unterbringung von 2 Erwachsenen & einem Kind (9 J.) nur im Nebengebäuge möglich ist. Herrenhaus vom Personal genannt, entspricht aber eher dem Gesindehaus. Deshalb empfinde ich den Zimmerpreis als zu hoch angesetzt. Bei Bezug des Zimmers, waren an der Zimmerdecke mehrere Spinnen inkl. Spinnweben. Ein Kissenbezug fehlte. Auf jenem Kissen war weiters ein Blutfleck. Spinnen und Kissen wurden vom Rezeptionist entfernt. Leider wurde das WC auch nicht gereinigt, Spuren des letzten Gastes waren deutlich sichtbar. Frühstück zweckmäßig. 2 Nächte gebucht, nach einer Nacht wieder abgereist!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Schloß wirkt leider sehr einfach und billig eingerichtet und man nutzt das Ambiente zu wenig. Das Bett im Zimmer war notdürftig mit einer gebogenen Gewindestange verbunden (Verletzungsgefahr!!!) Leider waren im Zimmer auch mehrere Spinnweben zu finden (sonst jedoch sehr sauber!).

    Das Schloß-Ambiente war echt klasse. Ebenfalls konnten wir kostenfrei den TESLA laden. Super!!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kaffee, keine richtige Butter, Abend Essen na ja, Ich weiß es ist nicht leicht, würde ich pro Person 40/45 Euro bezahlen Ok aber für drei mit einen Kind 11 Jahre Euro 292 bezahlen find ich stark. Sie wollten es wissen

    Bett war Gut Hotel Standort super ,man müsste mehr mit diesen Hotel machen für diese Preise, die verrechnet wurden.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es könnte mehr Personal geben, die freundliche Rezeptionistin hat auch das Abendessen serviert.

    Ursprünglich ein Jugend- und Familienhotel, heute ein Hochzeits- (Wochenende) und Tagungshotel in idyllischer Lage. Eigene Kapelle, Rittersaal mit Fresken, älteste erhaltene Rauchkuchl.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer und Bad waren mit Haaren voll auch in Bett befanden sich einige ,wascheinlich Hundehaare. SCHADE für das schöne Schloss?

    Die Lage war super. Klasse Frühstück

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hätte gerne mehr Informationen beim Checkin gehabt (wo ist der Aufzug, wie wird es mit der Sauna gehandhabt, Öffnugszeiten der Bar), Kein Restaurant a la 'Card wie in den Hotelinformationen beschrieben

    Die Lage und Optik ist Top, Ausblick einfach nur Traumhaft, Personal sehr freundlich und zuvorkommend, Frühstück reichhaltig

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderbare Lage, tolles Ambiente, historische Räume, super Frückstücksbuffet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Familienzimmer Large
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War mal ein besonderes Erlebnis in so einem Ambiente zu Übernachten. Wunderschöne Lage-echt ein Geheimtipp

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage und die Zuvorkommenheit des Personals

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Umfangreiches Frühstücksbuffet, preisgünstiges Abendesssen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück könnte abwechslungsreicher sein ( bei allem tatsächlichen Umfang)

    Bettqualität Heizung Problemlösung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Handtuchhalter im Neubau (Zi 3),

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schönes Schloss in wunderschönger Gegend mit herrlichem Blick auf die Berge

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Waren bereits zuvor mal hier ... Schloss ist immer gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal

    Frühstück war ok doch das Personal lässt zu wünschen übrig .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Gruppe
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 1 Kind)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Aula/Frühstückshalle war d Akustik nicht angenehm.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes ambiente Schöner Ausblick

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade, dass wir am Abend nicht im Hotel esses konnten.

    Die Direktorin hat selbst de Reception bedient und war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Gruppe
    • Comfort Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes Frühstück, äusserst nette und kompwtente Hotelleiterin

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit im Zimmer (nicht im Bad) war fragwürdig! Ausser Frühstück gab es keine richtige Verpflegung.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bett:Matratze stark abgenützt, hängt durch

    Lage und Aussicht

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es scheint im Schloß keinen Staubsauger für die Zimmerbodenreinigung zu geben. Die Reinigung war sehr dürftig.

    Das Essen war in Ordnung.

    Übernachtet am August 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das Kopfkissen ist gewohnheitsbedürftig, wäre verbesserungswürdig.

    Das Frühstück war vollkommen ausreichend, Abendessen war lecker und wurde ständig nachgefüllt.

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Turmzimmer ist wegen der internen steilen und engen Treppen für ältere Leute nur bedingt geeignet, Beleuchtung war hier auch eher düster. Kein Spiegel auf der unteren Ebene des Zimmers, nur im Bad ist über die Stiege nach oben -auf Ebene zwei- der einzige Spiegel! Fernseher für die Sitzdistanz wesentlich zu klein.

    Das Ambiente des Schlosses ist beeindruckend gleichwie die Lage über Admont am Berg.

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das Schloss ist mit wenig Liebe renoviert. Es wirkt mehr wie eine Jugendherberge. Die Zimmer sind sauber, jedoch karg und schon abgewohnt. Leider kann man auch die Fenster nicht sinnvoll abdunkeln. Dünne Vorhänge färben den Raum bunt, lassen aber das Licht relativ ungehindert rein. Da ich bei solchen Verhältnissen nicht schlafen kann, ein No-Go. Im Rest des Hotels findet man immer wieder mal Staub oder Spinnweben und auch das Hotel-Kaffee und der Frühstücksbereich wirken lieblos. Hier wurde zweifellos zugunsten eines familientauglichen Preises der Sparstift angesetzt. In dieser herrlichen Lage und dem tollen Gemäuer wäre etwas mehr Liebe zum Detail und Komfort gut investiert gewesen.

    Die Lage ist einmalig. Das Schloss tront auf einem Hügel und bietet einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Berge und runter auf Admont. Herrliche Ruhe und Vogelgezwitscher am Morgen runden das Ambiente ab.

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Der Fernseher im Zimmer ist klein.

    Geräumiges, einfaches und sauberes Dreibett-Zimmer mit Dusche, Sitzgelegenheit, hoher Raumhöhe und traumhaftem Ausblick über Admont, freundliches und unkompliziertes Personal, reichhaltiges Frühstück, einfaches, aber günstiges Abendbuffet. Das Ganze im tollen Schlossflair. Insgesamt ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis und eine ideale Unterkunft für ein Bergwochenende in der Umgebung.

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Kein vernünftiges WLAN Viel zu kleiner Fernseher Einfache Zimmer ohne Schnickschnack

    Sehr freundliche Begrüßung ! Hat sich sehr bemüht ! Konnte durch ihren Scham einiges wett machen.

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Außer einer kleinen Garderobe war keine Möglichkeit Kleidung aufzuhängen. Sogenannte Suite war auch ungemütlich,da kleine Couch mit Blick auf Minifernseher.

    Umgebung und Stift Admont

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Buchungsbestätigung bekommen und nachangerufen - keine Kontaktmöglichkeit - kein Personal vor Ort bei Ankuft, zufällig hat uns ein Gast die Türe geöffnet und uns die Telefonnummer vom Personal übermittelt kein Warmwasser zum Duschen Suite gebucht, Zimmer bewohnt

    Lage, Ambiente

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern

    Anreise an einem Samstag um 19:00 Uhr mit 2,5 jähriger hungriger Tochter. Kein Essen mehr möglich. ( Küche geschlossen ), keine Alternative vorgeschlagen. Familienfreundlich? Im Doppelbett zwischen den Matratzen Haarbüschel. Geht gar nicht! Salzstreuer am Frühstückstisch feucht u verstopft. Ärgerliche Kleinigkeit.Zerrissener Papierläufer im Weihnachtsstil am Tisch. Lieblos.

    freundliches Personal, Sauberes Bad u WC.

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zimmer einfach ohne Komfort. Abendrezeption war nicht besonders hilfreich in Bezug auf Restaurants im Ort (da kein Abendessen im Hotel angeboten wurde).

    Hotel in herrlicher Lage. Sehr schöne Räumlichkeiten (Frühstücksraum). Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück mit netten Personal.

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Hotel ist vergleichsweise niedrig bewertet, wenn man die Qualität der anderen Betriebe vor Ort kennt

    Trotzdem nur wenig Gäste im Haus waren, wurde trotzdem ein opulentes Frühstücks-buffet mit voller Auswahl aufgebaut. Sehr freundlicher Empfang durch sehr herzliches Personal!

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Personal Küche war nicht besetzt Rezeption war nicht besetzt Ö3 Musik im Emfangsbereich und im Frühstücksraum

    Tolles Zimmer; Hochzeitsuite, Frühstück war ok, aber nichts Besonderes, für den Preis erwarte ich mir mehr

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir wurden im Nebenhaus untergebracht, was bei Buchung aber nicht ersichtlich war. Somit ist Preis für uns etwas überhöht (da nicht direkt im Schloss). Viele Spinnweben und Spinnen. Leintuch war nicht sauber (sah nach kleinen Blutflecken aus, die beim Waschen nicht rausgingen)

    Personal freundlich Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    bei der Wahl der Fußböden etc hätte man den Renaissance-charme etwas mehr erhalten können. Frühstück hätte umfangreicher sein können.

    Service sehr zuvorkommend

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Toilette und Bad war etwas mühsam zu erreichen über steile Treppe auf Galerie. Leider kein à la carte-Restaurant für Nachtessen.

    Schönes grosses Turmzimmer. Sehr ruhig.

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Zu harte Betten, Badezimmer nicht ganz sauber: gebrauchtes, nasses Handtuch, Seifenspender leer und schmutzig

    Freundliches Personal, gute Lage für Wanderungen in der Umgebung

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    WLAN funktioniert nur im Cafe einwandfrei.Viel Geduld erforderlich um auf warmes Wasser zu warten ( unnötiger Wasserverbrauch ).TV Angebot schwach.

    Exponierte Lage eines entzückenden kleinen Schlosses mit tollem Ausblick und schönem Ambiente.Freundliches Personal.

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Nur 2 Kleiderhaken im Kasten. Das Abendessen war merklich lange warmgehalten. Da hätte ich mir mehr erwartet, aber das Preis-Leistungsverhältnis stimmt dann wieder.

    So günstig in einem Schoss zu wohnen ist toll! Die Zimmer sind schön und einfach ausgestattet, neu und zweckmäßig.

Es gibt auch 50 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: