Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Klimt 3 Sterne

Felbigergasse 58, 14. Penzing, 1140 Wien, Österreich

Nr. 551 von 834 Ferienunterkünften in Wien

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 933 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    7,3

  • Ausstattung

    7,3

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren nicht wirklich gemütlich Frühstück zu teuer Lage gerade noch okay Zimmerservice war im Zimmer als wir geschlafen haben

    Bad ist geräumig und gut ausgestattet TV ist ein nettes Extra Sauberkeit war gegeben

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Teppichboden fleckig, Kein Frühstück im Booking.com Angebot, sollte im Preis sofort mit angeboten werden mit der Wahl es abzubestellen.

    Schönes Bad, grosses Zimmer

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Angenehm wäre ein Kühlschrank im Zimmer gewesen.

    Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und macht den Aufenthalt sehr angenehm. Die Lage des Hauses ist ruhig und die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sehr gut - nächste Straßenbahnhaltestelle ca. 200 Meter entfernt. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Familienzimmer mit Küche (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und die Zimmer sehr sauber. Das Zimmer hatte eine kleine Küchenzeile und alles man so brauchte. Parken war mit einer Parkkarte vm Hotel, gegen eine kleine Gebühr, kein großes Problem. Schönbrunn ist in wenigen Minuten per Auto problemlos erreichbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Betten waren nicht so der Hammer (sehr hart).

    Das Frühstück war richtig gut. Es gab alles was das Herz begehrt. Das Personal war sehr freundlich und auskunftsfreudig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer hatte nicht die geringste Ähnlichkeit mit den Fotos, die ich online gesehen habe. Auf dem Teppich und an der Wand waren Flecken. Zimmer sah sehr alt aus, an den Lampen über dem Bett waren keine Glühbirnen. Der Parkplatz, den ich reserviert hatte wurde nicht bereitgestellt und uns wurde ein teures Parkhaus weit weg vom Hotel empfohlen. Beim Checkin wurde behauptet ich hätte das Zimmer nur für eine Person gebucht und bezahlt, bis ich den Mailverlauf mit booking gezeigt habe.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Stufen im Raum sind sehr gefährliche Stolperfallen. Hotel hat mir im Anschluss einen Fragebogen zugesandt, der sich im Anschluss unerwartet als eine TripAdvisor-Bewertung entpuppte. Solch ein Verhalten empfinde ich als widerwärtig.

    Das Zimmer war super, im Verhältnis aber vor allem weil stark rabattiert. Sonst eher normal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - die Heizung ließ sich auch nachts nicht ausschalten, dadurch war eine unangenehm warme Temperatur und trockene Luft im Raum, wegen geöffnetem Fenster bei laufender Heizung. Trotz mehrmaliger Reklamation änderte sich nichts. - mittags gab es kein warmes Wasser zum Duschen - im Bad riecht es nach Zigarettenqualm - im Bad gibt es keinerlei Ablageflächen und keine Haken für z.B. Handtücher - der Lichtschalter zum Bad ist außen an der falschen Seite der Tür - der Lüfter im Bad ist sehr laut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich bekam kein Doppelbett auch kein anderes zimmer. Ich musste auf dem boden schlafen weil ich die nähe meines partners spüren wollte. Zimmer war nicht sauber Personal war unfreundlich

    Das einzige war gut. Wir konnten im Zimmer trinken und laut sein niemand durfte uns auffordern ruhig zu sein.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nicht gefallen hat mir, dass trotz täglicher Anfrage keine Parkplatzkarten zu erhalten waren.

    Apartement war groß und ruhig nach hinten hinaus gelegen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück relativ übersichtlich und durchschnittlich. Beim nächsten Mal würden wir eher auswärts frühstücken gehen.

    wollten eine Nacht lönger bleiben und wurde ohne Probleme gelöst und konnten sogar im selben Zimmer bleiben! Top!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    ... dass man vielleicht auch außerhalb der Frühstückszeiten den Frühstücksraum als Aufenthaltsraum nutzen könnte um sich zum Beispiel auch zwischendurch einen Kaffee am Kaffeeautomaten zu zubereiten.

    Richtig gutes und reichhaltiges Frühstücksbuffet, sogar mit Kuchen und Salaten am Morgen. :-) Für ein Hotel in dieser Preisklasse nicht unbedingt zu erwarten. Bequemes Bett, sehr großes Zimmer mit Couchecke und Fernseher sowie gut funktionierendem W-Lan. Alles wirkte neu renoviert, auch das Bad.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Prinzipiell gibt es am Hotel und den Einrichtungen nichts zu kritisieren, leider gibt es aber Probleme mit den Parkplätzen, da um das Hotel herum eine flächendeckende Kurzparkzone ist welche gebührenpflichtig ist.

    Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitengasse etwas ausserhalb des Zentrums, man ist aber mit der Strassenbahn in ca.25 Minuten in der City und in 10 Minuten bei der nächsten U-Bahn (U3). Es ist eines der klassischen Hotels welches sich in einem schönem Altbauhaus befindet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Heizung war zu kalt, Zimmer Reinigung klappte am Sonntag nachmittag nicht

    nett möbliertes Zimmer, große Badewanne, öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbar

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Schön wäre es gewesen wenn das Bad etwas modernisiert worden wäre aber der Preis war dennoch unschlagbar.

    Wir wurden freudig in Empfang genommen. Die Dame an der Rezeption war sehr nett. Das Hotel ist sauber, jetzt nicht das modernste aber für einen kurzen Städtetrip, wo man ohnehin meist unterwegs ist völlig akzeptabel. Unser Zimmer war zu unserer Überraschung recht groß.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Teilweise Verständigungsproble mit dem Personal, eventuell aufgrund unzureichender Deutschkenntnisse. Trotz gebuchtenund bezahlten Parkplatz erhielten wir wegen unseres Erachtens unzureichender Erläuterungen der schwierigen Parkscheinmodalitäten einen Strafzettel über 36 €.

    Das Frühstückszimmer mit Klimtbildern und die ruhige Lage fanden wir gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Familienzimmer mit Küche (4 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Fassade als auch der Eingangsbereich des Hotels benötigen dringend Farbe ebenso die Lobby, denn es trübt den Ersteindruck.

    Ein ausgesprochen freudliches und hilfsbereites Personl, gut sortiertes Frühstück, sehr schönes Zimmer, sehr gute Anbindung an U-Bahn und Straßenbahn, ruhig gelegen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung ist etwas in die Jahre gekommen. Im Stiegenhaus war leider kein Licht und auch keine Bereitschaft dies zu ändern bzw. mit einer Taschenlampe oder ähnlich zu helfen bzw. zumindest vorher daraufhinzuweisen.

    Obwohl nicht zentral gelegen, ist die Verbindung in die Stadt mit der Straßenbahn sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Check in und Check out wurde nicht gegrüßt.

    Das Zimmer ist sehr geräumig. Bad und Wc sind getrennt. Es gab extra Spiegel im Wohnraum. Sehr schönes Gesamtbild. Frühstück ganz frisch. Wurde immer nachgefüllt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    -Hotel ist schon ein bischen in die Jahre gekommen -Doppelzimmer war sehr klein, Betten standen getrennt

    - Personal war sehr freundlich - Frühstück war o.k.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war schmutzig. Die Spannteppiche sollten ausgewechselt werden. Die Betten knarrten bei jeder Bewegung. Die Matratzen sind durchgelegen und sollten ausgewechselt werden. Im Bad war Schimmel und am Boden waren noch die Haare vom Vorgänger. Das WC war nicht sauber Reste vom Vorgänger waren noch darin!!!!!!! An der Rezeption sollte kompetenteres Personal eingestellt werden. Die auch ein wenig von der Stadt Wien wissen sollten. (wo was ist und man finden kann) Die Rechnung wird erst ausgestellt nach der Bezahlung!!!!! Da stimmt doch etwas nicht.

    Das Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    WLAN zeitweilig stockend ( nicht flüssig )

    Sehr gutes Bett, toller Fernseher, alter aber sehr schneller Fahrstuhl. Sehr ruhig in der Nacht. Nettes, junges Personal. Für 7 Nächte absolut o.k. Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und lecker. Wir hatten eine Unterkunft für 4 Personen gebucht und bekamen ein Doppelbett und eine ausziehbare Schlafcouch zur Verfügung gestellt. Besonders auf der Schlafcouch war es sehr kuschlig und man muss sich schon sehr gut kennen. Ein zweites Doppelbett ist anders.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Passt alles zum Preis

    Sehr gute Variation beim Frühstück Personal wirklich freundlich und entgegenkommend Sehr flexibel bei der Buchung einer zusätzlichen Nacht

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der grindige Teppich, die staubigen, zur Hälfte herunterhängenden und daher unbrauchbaren Vorhänge, der nicht funktionierende Fernseher, das Mini-Einzelzimmer und beengte Bad-WC, das kahle Erscheinungsbild

    Der Garten

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 4 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück kostete extra, was aber im Vorhinein nicht so kommuniziert wurde.

    Günstig und die Lage war in Ordnung. Nähe Schönbrunn und mit der Straßenbahn in 15 Min. am Westbahnhof. Für den Preis in Ordnung. Guter Kaffee.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten haben sehr stark geknarzt und gequitscht...ist alles etwas schon abgenutzt und in die Jahre gekommen...jedoch für einen Kurztrip zweckmäßig eingerichtet

    Sehr Sauber und ordentlich gewesen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren im 4. Stock und mich nervte der schwache Druck, mit dem das Wasser aus dem Duschkopf kam.

    Wir verbrachten eine Woche im Hotel Klimt. In den Betten haben wir beide sehr gut geschlafen, die Matratzen waren für uns angenehm fest. Das Frühstück war nicht luxuriös, aber vielseitig. Zu 3 Sorten Käse ,4 Sorten Wurst , Brotaufstrichen und Joghurt gab es täglich Tomaten, Gurke und Paprika aufgeschnitten, heiße Würstchen ,Eier, frisches Obst . Den Kaffee bereitet man sich selber an einem Kaffeevollautomaten zu. Die Tische waren jeden Tag mit Stofftischdecken eingedeckt. Wir konnten jeden Tag einen Tisch auswählen . Schön ist, dass zum Hotel ein kleiner Garten gehört, mit schönen Holztischgruppen und Hängematte , zur Nutzung für die Gäste. Wer möchte, kann auch im Garten frühstücken .Als wir zu Gast waren, war es sehr sehr heiß in Wien und der Schatten im Garten war äußerst wohltuend. Wir waren sehr dankbar, dass wir unsere Fahrräder im Garten abstellen durften.Allerdings muss man die Fahrräder dazu im Hoteleingang 8 Stufen hochtragen und durch einen kleinen, schmalen Gang in den Garten schieben. Das Personal war äußerst freundlich . Auch wenn wir zum Ende der Frühstückszeit kamen, wurde am Buffet immer noch mal aufgelegt. Teilweise bekamen wir auch Tipps für Unternehmungen .

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tolles Hotel mit netten Menschen in der Rezeption Super Sauber Tolle Ausstattung der Zimmer Sehr ruhig (gute Fenster) Auch im Hochsommer sehr angenehme Temperatur im Zimmer auch ohne Kühlung Hof mit Begrünung zum Sonnetanken 1 Hängematte :D

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sonst in Ordnung, gute Lage für Stadthallenbesuch

    Bett sehr bequem, Nachtischlampen hoch über dem Bett, schlecht erreichbar, im Bad keine Aufhängemöglichkeit für Hand- und Badetücher

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr harte Betten. Das Zimmer hat an Jugendherberge erinnert. Beim Fernseher mussten wir zunächst einen Sendesuchlauf starten, der dann lediglich 4 Programme gefunden hat. Zudem war der Empfang relativ schlecht sodass wir das Antennenkabel öfter neu platzieren mussten.

    Für unseren Aufenthalt von einer Nacht in Ordnung. Die Entfernung zur Innenstadt ist okay, aber im Gegensatz zu vielen anderen Hotels relativ weit. Die Zimmer sind sauber aber in die Jahre gekommen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Personal war freundlich ,konnte aber zu anstehenden Fragen keine Auskunft geben. z.B. Verbindungen mit Straßenbahn oder Bus in die Innenstadt. Zimmer sind sehr einfach eingerichtet.

    Die Unterkunft befindet sich im 13 Bezirk ,günstig zu erreichen mit Straßenbahn,U-Bahn und Bus. Sehr ruhige Umgebung. Auch im Haus war es sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim einchecken ins Hotel haben wir vor der Tür geparkt. Wir haben 2 Minuten länger geparkt als erlaubt war und gleich einen Strafzettel bekommen.Allerdings kann der Hotelbetreiber nichts dafür, sie sind dort sehr streng was das Parken angeht und es ist sehr teuer. In der Nähe gibt es ein Park und Ride Parkhaus für etwa 3€ pro Tag,vorm Hotel zahlt man 8€ pro Tag. Den Parkplatz muss man reservieren. Besser man reist mit der Bahn an,zudem die öffentlichen Verkehrsmittel ganz in der Nähe sind.

    Die Betten waren sehr bequem,es war sehr ruhig. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und die Handtücher wurden täglich gewechselt. Alles in allem war es sehr sauber

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet ist gut und reichhaltig, das Design ist, wie der Name schon sagt, mit viel Liebe zum Detail dem Maler Klimt gewidmet. Die Ausstattung ist zwar schon etwas älter und z.T. ein wenig abgewohnt aber immer noch stimmig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1. Leider hatte das Zimmer im 4.Stock( Dachgeschoss) schräge Wände 2. Es war kein Tisch im Zimmer um einige Sachen abzustellen 3. Der Teppichboden würde eine Erneuerung (Parkett ) vertragen (Allergien und Hausstaub ) 4.Im Badezimmer war über dem Waschbecken keine Lampe ,und daher relativ finster . 5. Leider ist die Rezeption nur tagsüber besetzt . 6. Bett war OK . Polster und Bettdecken könnten auch einmal erneuert werden.

    1.Das Zimmer war Gartenseite und daher sehr ruhig 2.Das Frühstück war sehr umfangreich und sehr gut 3. Die Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln 4. Das Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für einen Kurzurlaub gehts, aber nicht mehr. Zimmer sind sehr alt und schauen auch renovierungsbedürftig aus. Für Familien mit Kindern kein gutes Hotel, weil es keine Möglichkeit für die Kinder gibt zu spielen außer im Zimmer. Babybett war ein Reisebett mit nicht so guter Matratze. Frühstück war ok. Gesamteindruck vom Hotel.....Es ist Renovierungsbedürftig....

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    leider sind die Teppiche so schmutzig und abgenutzt, dass man Barfuss nicht gehen möchte. Es riecht nach "abgewohnt". Ich habe ausdrücklich bei der Anmeldung vermerkt, dass ich gern ein ruhiges Zimmer hätte. Wie ich gekommen bin hat es einfach geheissen, es sei alles voll. In so einem Fall erwarte ich, informiert zu werden damit ich mir etwas anderes suchen kann. Erst am 2. Tag bekam ich dann ein ruhigeres.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Putzfrau, entweder sie putzt oder sie lässt es bleiben und hängt nur frische Handtücher rein, da weiß man wenigstens woran man ist! Mfg

    Der Fernseher war toll! Die Küche war auf alle Fälle brauchbar. Bad i.O. geht auf alle Fälle schlechter.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    TV ging nicht. Müsste eingestellt werden.

    Einfache, aber ordentliche u. saubere Zimmer. Reichhaltiges Frühstück. Ruhige Wohngegend. Gute Verkehrsanbindung an die öffentl. Verkehrsmittel. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstückspreis überzogen . WLan wird wohl am WE deaktiviert ...erst auf Nachfrage war Verbindung möglich.

    Ganz ok für ein paar Tage ...ein Bett zum Schlafen und sauberes Badezimmer .

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    der Zimmercharme aus den frühen 90er Jahren, es wurde vorher nicht sehr gut über die Parkplatzsituation informiert, defektes Telefon kein Kühlschrank

    das Frühstück war sehr schön, trotz weniger Frühstücksgäste wurde nachgelegt

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Fünfbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren etwas durchgelegen und haben mich (78kg) nicht gut unterstützt, sodass ich etwas unbequem lag.

    Frühstücksbuffet konnte nachgebucht werden, und wurde sehr aufmerksam nachgefüllt und betreut; angenehme Atmosphäre. Mit der Straßenbahn ist man recht schnell an der Stadthalle.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Steckdosenverteilung im Zimmer hätte besser sein können, hatten nur eine Steckdose am Fuß vom Bett, um den Wasserkocher zu benutzen musste ich den Fernseher abstecken.

    Gute Lage, zu Fuß zwei Minuten von der Straßenbahn und ~15 min zur u-Bahn. Schönes Badezimmer Leider nach dem fortgehen die Checkout Zeit verschlafen und erst vom Personal geweckt worden, waren aber sehr freundlich und haben uns noch ausnahmsweise etwas Zeit gegeben Schönes Badezimmer.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Reinigungsdame wollte ins Zimmer, obwohl wir noch drin waren.

    Gute Lage, Frühstück ok, aber nicht im Preis inbegriffen, für € 9,- könnte es besser sein ...

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachricht zu spät bekommen für den Code in, erst auf Nachfrage. Soll angeblich 2 Zimmer gebucht haben, obwohl ich in eine Mail mitgeteilt habe, das wir nur ein Zimmer gebucht haben. Nach viel Diskutiererei und meinem Nachweis durch Email und Booking App, könnte es richtig gestellt werden. Zimmer nicht wie auf der HP. Keine Deko, kein Telefon, Tapeten lösen sich, verschmutze Wände. Reinigung des Bades wurde nicht gemacht, Betten wurden nur die Bettdecken lieblos gefaltet und Kissen nicht mal richtig ausgeschüttelt. Handtücher wurde nicht immer vollzählig bereit gestellt. Sie wurden auch nur auf Bett lieblos abgelegt.

    Gefallen war die Nähe zum Schloss Schönbrunn. Die Ruhe und das Frühstück war soweit okey.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kleines ruhiges Hotel, nicht direkt im Zentrum aber mit relativ guter Verkehrsanbindung. Frühstück war gut und reichhaltig. Ich würde das Hotel wegen seines guten Preis-Leistungsverhältnisses weiterempfehlen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption laut Angaben 6:00-22:00 Uhr besetzt-tatsächlich erst ab 8:00-22:00 ohne Hinweis. Parkplatzticket trotz das es vorAnreise angefragt wurde, erst ein Tag später erhalten. Teppich im Zimmer war komplett durchnässt und hat muffig gerochen. Das Bad hat eine eher gewöhnungsbedürftige Duschtrennwand, wo das Wasser eher ins Bad statt die Wanne lief. Hotel erinnert mehr an ein Hostel. Einrichtung war zweckmäßig aber altbacken. Charme der 70er Jahre. Wer nur nächtigen mag und nicht viel wert auf die 3 Sterne legt kann hier ruhen.

    Bettwäsche hat gut gerochen (sauber). Außenbereich Terrasse nett gestaltet. Dame an Rezeption war sehr bemüht unsere Wünsche nach Parkplatzticket und Infos über Wien zu erfüllen/beantworten. Sehr freundliches Auftreten. Badewanne vorhanden. Haartrockner war ebenfalls da.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War mit dem zimmer nicht ganz zu Frieden auf den Bildern die ich im Internet gesehen hatte stimmten nicht mit meinem zimmer überein

    So an sich War ich sehr zufrieden.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider befand sich unser Zimmer im Ergeschoß, auf einer Ebene mit der Rezeption und dem Speiseraum, die Zimmer sind sehr hoch und daher akkustisch eine Katastrophe! Die Raucher unter den Gästen lärmen und stinken direkt vor dem Zimmer. Da kann man das Zimmer gleich an Raucher vermieten. Die Fenster sind zwar sehr gut schallgedämmt, aber Nachts keine kühle Frischluft reinlassen zu können ist im Hochsommer kein Vergnügen. Da nützen auch der Ventilator und die gut schallgedämmten Fenster nichts. Minibar, sprich Kühlschrank sucht man vergeblich. Zweihandmischer im Bad!

    Der Preis war recht günstig.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Klimaanlage im Hochsommer wäre nicht schlecht. Als ich dort war hatten wir an 2 Tagen 35 Grad ! Mein Glück war daß das winzige EZ wenigstens nach Norden ging und daher die Sonne nie das Fenster erreichte, auch durch Mauervorsprünge links und rechts davon.

    Obwohl das Einzelzimmer sehr klein war, so war es einfach aber optimal eingerichtet. Bad verhältnismäßig geräumig. Zimmerservice tägl.pünktlich. Personal freundlich, hilfsbereit und kompetent. Zu 2 verschiedenen Straßenbahnhaltestellen ca 5 Minuten zu Fuß. Im Garten hinter dem Haus Schatten durch mehrere große Bäume, es waren zahlreiche Korbstühle und ein Tisch vorhanden. Lage sowie nach vorne auf eine Einbahnstraße als auch nach hinten zum Garten hin sehr ruhig.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    10 check out- so fruh, Matratzen ultra unkomfort, Bad so altmodisch, mobel so altmodisch, keine Klima..preis max 30 eur nacht soll sein und grossere Preise sind verruckt.

    Jedes Hotel muss Kuhlung haben weil ist es im Sommer so unangenehm...dieses Hotel hat keine. Das ist eine europaische Stadt und muss bessere Leistungen in Hotels geben.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück richtig lecker.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis entspricht der Leistung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück könnte mehr Auswahl bieten. Dennoch OK!

    Sehr gute Lage! Große Zimmer, freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fotos auf Website entsprechen nicht dem Zimmer

    Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur eine Steckdose im Zimmer. Sonst wär alles ok.

    Alles ok. In erster Linie preiswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Polster sind sehr schlecht

    Personal sehr freundlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur Frühstück kein Teller oder Besteck zur Selbstversorgung

    Gut und günstig leicht erreichbar

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Tag lang gab es kein warmes Wasser und Heizung funktionierte nicht.

    Der Preis ist in Orndnung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer mit Küche
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Personal an der Rezeption war nicht besonders gastfreundlich und kundenorientiert.

    das Zimmer für 5 Personen und Küche war optimal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Persönlich und etwas aus der Zeit gefallen...riesige Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer stank nach Rauch.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ruhige Lage, großes Zimmer mit bequemen Betten, tolles Frühstücksbuffet, freundliches Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal ist sehr nett und zuvorkommend. Es gibt ein gutes Frühstück.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizung war nicht gut. Muss bischen warmer sein.

    Apartment ist schon groß, sauber usw.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Ausstattung des Zimmers war teilweise stark reparaturbedürftig.

    Lage, Frühstück, ruhige Zimmer und Personal waren hervorragend!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass die Tür in der Dusche undicht war.

    Die Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gleich beim check Ausweiss herzeigen ein Militär umgang i

    Alte Möbel altes Bad

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren 9 Leute. Freundliches Personal und gutes Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer die Lage keine Fernbedienung für den super TV

    Der Preis

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die ungezwungen freundliche Art des Personals und die familiäre Atmosphäre waren die Grundlage für einen angenehmen Aufenthalt und passten zu Wien.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ja, sehr gut, danke.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Schöne Auswahl am Frühstückbuffet

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Straßenbahnstation ums Eck, ruhige Gegend , Geschäfte in der Nähe

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Klimt ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: