Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Lokomotive 3 Sterne

Weingartshofstraße 40, 4020 Linz, Österreich

Nr. 25 von 48 Hotels in Linz

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 471 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Zimmer hatte durchgehend 27grad - Dusche undicht - Armaturen nicht befestigt - Weckruf fand nie statt ( war bei anderen Gästen auch der Fall)

    - Frühstück - Parkplatz

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als Einzelzimmer in Ordnung, bei einer Nutzung als Doppelzimmer hätte die 2. Person durch die Dachschräge etwas Schwierigkeiten bekommen.

    Sehr nettes Personal, Frühstück reichhaltig. Bett, Dusche WC in Ordnung. Alles sehr sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Erstmalig etwas halbherzig geputzt... Staub auf den Steckdosen und fast leere Klopapierrollen wurden auf einer Ablage aufgestapelt

    Lage, freundlicher Empfang, Größe des Zimmers, modernes Bad, gut funktionierendes WLAN, trotz Baustelle angenehm ruhig,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr klein und für die Außentemperatur zu warm. Durchwegs über 25 Grad.

    Ausstattung, Sauberkeit und Frühstück war top. 42 Zoll Fernseher mit Netflix und Amazon Video waren nicht zu erwarten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr versteckt gelegen und nicht mit dem Namen "Hotel Lokomotive" erkenntlich oder irgendwo angeschrieben... vielleicht liegt´s am derzeitigen Bauzustand?

    Das Personal war superfreundlich, auch wenn man mit lautstarken Baubeschwerden der Chefin(?) zwangsläufig "mitleiden" musste... Hier sollte gelten: Alles muss nicht vor den Gästen "bejammert" werden...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    It is uncommon practice to let guest in when the room is not yet ready. But they let us into the room to put our luggage, and the room wasn't cleaned yet. So there was this awkward moment when the cleaning lady cleaned the room while we wanted to rest after the long journey.

    The room itself, after being attended to, was really comfortable. Our toddler slept well too. The staffs were very friendly. The location is perfect near the train station.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geteilte Matratze beim Doppelbett, aber das ist schon meckern auf hohem Niveau.

    Tolle Lage, es mag von außen eher zurückhaltend und unscheinbar wirken, innen verbirgt sich aber ein Hotel mit freundlichen Mitarbeitern, und wirklich schönen Zimmern mit angenehmer Größe, einem sehr modernen Bad mit geräumiger Dusche, genügend Stauraum für die Kleidung und modernem Mobiliar. Das Restaurant ist auch modern mit Steinoptik an den Wänden. Es gibt gut ausgesuchtes Frühstück, der Empfang war sehr freundlich, sowohl Check In als auch Check Out waren schnell und einfach.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war ordentlich, aber nicht besonders viel Auswahl. Wenig Wurstsorten, noch weniger Käsesorten. Das Hotel war komplett eingerüstet, was an sich kein Problem gewesen wäre wenn da nicht die Folie die Fenster bedeckt hätte und es an dem Wochenende sehr warm war und das Lüften dadurch sehr schwierig war.

    Das Personal war sehr freundlich, das Zimmer nett eingerichtet, die Lage sehr gut. Der Kaffee war gut, der Frühstücksraum gemütlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärmdämmung zw Zimmer und Flur sehr schlecht, man hört jeden Räusperer. Türen knallen laut zu. Gaderobe im Zimmer fehlt. Am gedeckten Frühstückstisch leider dreckige Servietten, frisch gemahlener Kaffee nur gegen Aufpreis möglich. Im Altbau hängt der Rauch in den Wänden und Möbeln.

    Im Neubau gute Betten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Stadtnahe Lage mit günstigem Parkplatz am Haus. Zimmer war bereits modernisiert, die Arbeiten am Haus noch nicht abgeschlossen, beeinträchtigte den Aufenthalt aber nur optisch. Zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider gerade Umbauphase erwischt; Frühstück aus der "Packung"; Staub überall; Altes Mobiliar; überall Arbeiter; Lärm;

    Die Betten waren sauber

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das das Zimmer nach Rauch gerochen hat und leider nicht sauber war.. Es gab nur eine Klopapierrolle die schon halbleer war im Zimmer.

    Das Frühstück und die Aufteilung der Betten (3. Personen) im Zimmer waren super..

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab nichts negatives!

    Sehr nettes und freundliches Personal bei der Ankunft und im Service. Super Lage zum Hauptbahnhof und zum Stadtcentrum. Gutes und ausreichendes Frühstückbuffet. Einfach ein sehr netter Aufenthalt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns hat nicht gefallen, dass durch das Stiegenhaus der Rauch aus der Raucherlounge bis in unser Zimmer drang ( das war sehr unangenehm ). Die Türe der Raucherlounge war immer wieder offen, sodass der Rauch auch in den Nichtraucherbereich gelang.

    Schönes neues Zimmer, sehr gute Betten, sehr schönes Bad, Lage, Parkplatz, Frühstück, Freundlichkeit des Personals, Sauberkeit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider liess sich die Heizung nicht regulieren pro Zimmer, denn es konnte nur zentral und dann für alle Zimmer gleichermaßen eingestellt werden.

    Bett war sehr angenehm und Bad neu und sauber. Lage war sehr gut und leicht zu finden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Heizung war ausgefallen. Das kann schon mal geschehen. Es gab bei der Ankunft keinen Hinweis darauf. Mit einer warmen Zudecke wäre schon geholfen gewesen. Aber kein diesbezügliches Angebot.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel liegt führ Bahn-Fahrer optimal, 3 Gehminuten von Hbh. Superfreundliches Personal. Das Frühstück hat eine sehr große Auswahl an Köstlichkeiten-aller Art. Die Zimmer werden täglich sehr gründlich gereinigt. Um es kurz zu fassen, niemand schafft es das Eigenheim zu ersetzen, aber das Hotel Lokomotive und ihr Team sind nah dran:)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Lage vom Hauptbahnhof und zum Centrum. Sehr nettes und freundliches Personal beim Empfang und in der Bar. Frühstück sehr gut und ausreichend. Werden wieder hier Buchen. Es war einfach alles Super!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war unser Zimmer nicht sauber. Am WC und im Badezimmer lagen noch Haare und es waren Seifenreste in Badewanne und im Waschbecken.

    Sehr nettes Personal und super leckeres Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das zimmer hat nach kalten Zigarettenrauch gestunken, obwohl wir ein Nichtraucherzimer gebucht hatten. Zimmer zuändern war nicht möglich, da ausgebucht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    kleiner Kühlschrank fehlte im Zimmer, wäre angenehm

    - die verkehrsgünstige, aber ruhige Lage - auch relativ nah zu einem schönem Parkgelände - die moderne Badgestaltung - das jederzeit freundliche Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hat einen ziemlich abgewohnten Eindruck gemacht; Teppichböden fleckig; ein langes Haar auf der Ablage über dem Waschbecken, ein kurzes Haar im Waschbecken, ein weiteres am Spülkasten (wie kommt es dorthin?); Aufzug geht nur bis zum 4. Stock; Nachbarhaus wird renoviert, Baulärm ab 6 Uhr 50.

    Freundliche Leute; Restaurant hat lange offen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    leider gab es keinen Stoppel bei Waschbecken/ Wannendusche. Aber f eine Nacht war das kein problem, habe vergessen es vorort anzusprechen.

    sehr freundliches, fröhliches u hilfsbereites personal. im zimmer bemerkte ich in der Dämmerung erst, daß ich keine Tischlampe hatte, sofort wurde nach einem passenden Ersatz gesucht u gefunden. bett hatte eine gute Matratze, stabiles internet, feines frühstück, rezeption 24 h besetzt. Hotel wird offensichtl gerade umgebaut/saniert, war in keinster weise störend, ich war in einem "alten Zimmer", aber super sauber und tadellos.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Super Lage gleich beim Bahnhof, trotzdem nur 10 Gehminuten ins Zentrum. Zimmer sehr praktisch und zweckmäßig eingerichtet, ausreichend Platz und Stauraum, bequemes Bett. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und sehr gut. - Preis/Leistung somit tadellos.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - sehr wenig Ablagefläche im Bad, keine Haken (nur 1 Handtuchhalter) - Kosmetikspiegel fehlte (war anscheinend kaputt - Halterung vorhanden) - kein Kühlschrank - wenn draußen finster, etwas düster (schwaches Licht) - die 24-Stunden-Rezeption war nicht immer besetzt, zeitweise musste ich die/den Diensthabende(n) aus der Gaststube holen

    - stufenlos mit dem Lift bis zum Zimmer - endlich mal genug Kleiderbügel - Bad mit Fenster - extra Papierkorb im Zimmer - für Bahnreisende empfehlenswert - nur ein paar Minuten zu Fuß vom Bahnhof (dort auch Straßenbahn und Bus) - Frühstück (inbegriffen) ok - alles, was man normalerweise erwartet, vorhanden, warme Milch wurde auf Wunsch gebracht

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    so viel kaese- wie schinkenauswahl waer fein, kaffee ungeniessbar ;-)

    zimmer sehr geschmackvoll, tolle lage ganz nah vom zentrum und bahnhof, sehr nettes personal, 24h rezeption, feines fruehstuecksbuffet

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nur einen Kritikpunkt und das ist die Sauberkeit der Zimmer. Frischer Staub lässt sich nicht immer vermeiden, aber Staub der bereits seit mehreren Wochen hinter dem Fernseher oder auf den Schränken "wohnt" ist inakzeptabel. Ebenso würde dem Teppich im Zimmer eine Grundreinigung nicht schaden.

    Das Hotel ist zentral gelegen, die Fußgängerzone ist zu Fuss in wenigen Minuten zu erreichen. Das Personal ist freundlich, die Zimmer verfügen über die übliche Grundausstattung mit Flachbildfernseh, Haustelefon und Dusche.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hatte sich leider durch den heißen Tag sehr aufgeheizt und wir haben die Temperatur nicht wirklich hinunter gebracht, obwohl es draußen dann schon kühl war. Nach einiger Zeit hat man sich aber akklimatisiert und die Nacht war angenehm. Leider war gerade eine Baustelle vor unserem Fenster. Das hat den Morgen etwas eher beginnen lassen.

    Tolles Frühstücksbuffet (mit reschem Brot <3) bis 10h! Man kann sich dann auch mit seinem Kaffee noch hinaussetzen, wo ebenfalls Tische (mit Sonnenschirm) stehen und z.B. gemütlich rauchen (wir waren in einem Nichtraucherzimmer und so hat es auch gerochen!). Das Zimmer war sehr modern eingerichtet, das Bad war sehr schön und hatte einen Luftabzug (unser Zimmer war wohl in einem Zubau, der noch nicht alt sein kann). Wer mag kann nach einem anstrengendem Tag auch den Fernseher mit über 100 cm Durchmesser anwerfen und sich aus einer Vielzahl von Programmen etwas aussuchen (die Farbe ist nur nicht eingestellt). Es gibt keine Sperrstunde, da die Rezeption die ganze Nacht besetzt ist! Die Betreiber waren auch sehr nette und bodenständige Leute.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Aussicht in einen Innenhof ist nicht gerade einladend. Außerdem liegt das Hotel in einer Gegend in der ich Nachts alleine nicht wirklich hinspazieren möchte - aber das trifft wohl auf viele Gegenden in Linz zu.

    Schönes, sehr neues Zimmer, freundliche Leute.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider eine Baustelle nebenan

    Frühstück war ok; Snacks am Nachmittag bzw. frühen Abend ebenfalls; Personal sehr zuvorkommend; insgesamt problemlose An- und Abreise; sehr verkehrsgünstige Lage - Parkplatz nebenan, Bahnhof und Volksgarten in 5 Geh-Minuten erreichbar

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Uns hat nichts nicht gefallen.

    Die Betten waren bequem und groß genug, das Frühstücksbuffet war sehr ordentlich bestückt und auh optisch schön angerichtet. Der Gesamteindruck ist sehr positiv und wir können das Hotel nur empfehlen. Das Personal war jederzeit erreichbar und sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Momentan finden Renovierungsarbeiten statt. Kurz nach sechs Uhr morgens geht es etwas lauter zu. Ich denke aber es ist nur von kurzer Zeit und die Arbeiten sind demnächst abgeschlossen. Beim Frühstück konnte man selber sich ein Rührei machen, sofern jemand man gefragt hat.

    Das Bad war modern eingerichtet und sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein renoviertes Zimmer in Richtung Innenhof. Sehr ruhig, sehr funktionell. Z.B. gibt es Garderobehaken im Eingangsbereich, und je 1 Steckdose auf beiden Bettseiten, das vermisse ich bei manchem 5*-Hotel. Sehr gute Dusche, gutes Frühstück, nettes Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kaum genießbarer filterkaffee beim frühstück; laute baustelle direkt vorm fenster

    lage nahe bahnhof, personal sehr freundlich und hilfsbereit, zimmer neu saniert (wenngleich vielleicht auch eine spur zu zweckmäßig)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als Bahnreisende (60+) mag ich mein Hotel fußläufig von der Station aus erreichen, die Öffis in der Nähe haben, mit erschwinglichem Preis und ruhig sowie leicht wiederzufinden soll es auch noch sein...all diese Wünsche werden am Standort des Hotels "Lokomotive" erfüllt. Das Einchecken ist unkompliziert, man fühlt sich als Gast sofort willkommen, die Freundlichkeit in der Rezeption und beim Frühstück geht im positiven Sinne nach meiner Erfahrung über das normale Niveau hinaus. In meinem Einzelzimmer im ersten Stockwerk war alles sauber, zweckmäßig und ruhig. Frühstück an meinem Tag (Sonntag) von 6.00 bis 10.00. Gemütlicher Frühstücksraum mit viel Auswahl für den guten Start in den Tag, auch vitale Kost und sogar eine Pfanne zum selber Spiegeleibraten, verschiedene Tageszeitungen, Service umsichtig und auf sympathische Weise aufmerksam. Besonders angenehm habe ich auch empfunden, dass hier die Rezeption 24 Stunden besetzt ist - bin nach einer Veranstaltung erst nächtens um 3.30 Uhr "heim"gekommen und habe trotz der späten Stunde einen freundlichen und gut gelaunten Nachtportier/Rezeptionisten angetroffen. In meinem Fall optimale Möglichkeit, wenn es nach einer Veranstaltung später wird und keine Verbindung mehr nach Hause geht. Alles in allem wars für mich sehr angenehm, Preis - Leistung okay, und man kommt gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Abgesehen davon, dass der Käse beim Frühstück (trotz auf separater Platte angerichtet) den Geschmack von Schinken hatte, stank es dort nach abgestandenem Rauch: denn die angrenzende Raucherlounge hat zwar Türen, doch weil man dadurch zur Küche gelangte, stand sie laufend auf. Ausreichend Belüftung war im Zimmer nicht gegeben, es war immer schwül und stickig: Klimaanlage gab es nicht und Fenster waren ohne Fliegengitter - schade für einen Neubau. Den Schlüssel muss man beim Verlassen des Hotels abgeben - macht man das nicht, wird scheinbar auch das Zimmer nicht gereinigt.

    Wir waren im modern eingerichteten Neubau untergebracht, Lage schön zentral, Personal freundlich, W-Lan funktioniert

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war ausreichend, alles was man braucht. Das Bett war sehr fein! Zimmer sind sauber mit großem Fernseher :) Personal war sehr freundlich!! Würde ich noch mal buchen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Innenhofterasse wäre besser, als auf der Strasse........ eventuell grün....

    Frühstück Ok, Bett OK, TV OK, Raucher und nicht Raucherzimmer getrennt ?? Im Badezimmer hat stark nach Rauch gerochen. Besucherhunde bekommen Schweinsohren serviert !!!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    so einiges. War 2x dort. Beim ersten Besuch: Zimmer war sehr abgelegen im obersten Stock, Aussicht auf Baustelle, dunkles Zimmer und bei der Sauberkeit und Zustand der Möbel und Gegenstände im Zimmer (z.B. Kalk an Dusche, ekliger Papierkorb, Flecken im Teppich, Flecken auf Spiegel die offensichtlich nicht mehr raus gehen) durfte man nicht zu genau hinsehen. Geruch nach alten, modrigen Zimmer. Nur zum schlafen war es o.k. In der Nacht sehr hellhörig, hörte einmal mehrere Männerstimmen, die laut redeten und lachten, schlafen unmöglich. Ab 7 Uhr ist Baustelle, man hörte es trotz dem hohen Stock des Zimmers. Mich störte es jetzt nicht so, da ich um 8 schon wg. Arbeit wo sein musste, aber für Privatreisen sehr unangenehm. Beim zweiten Besuch: Zimmer im neuen Trackt des Hotels, auf den ersten Blick ganz o.k. fand ich dort sehr viele Mängel, die Seife war komplett herausgetropft, dicke Staubschicht auf dem Stuhl beim Schreibtisch, Flecken am Stuhl und Vorhang, Gegenstände (Nichtrauchen Schild und WLAN Passwort) lagen neben dem Schreibtisch am Boden. Im ganzen Zimmer waren -wie sich später rausstellte- Ameisen und zwar sehr viele, das war natürlich sehr ekelhaft. Am 2.ten Tag kam dann die Reinigung, danach waren die Amiesen so weit wie möglich (vlt.- noch eine oder so) weg. Der Seifenspender war wohl kaputt, doch wurde nicht ausgetauscht. Im gesamten Aufenthalt (4 Tage) hat es die Reinigung nicht geschafft das WLAN Passwort und das Nichtraucherschild neben dem Schreibtisch aufzuheben, daher nehme ich an das sie dort nicht gereinigt hat. Der Staub wurde vom Stuhl entfernt, der Fleck auf dem Stuhl und Vorhang blieben. Das Zimmer war im untersten Stock direkt neben einer (anderen als oben beschrieben) Baustelle, da das Hotel so ziemlich überall baut. Es hatte ein Sichfenster doch wenn man raussah sah man die Arbeiter, man hörte z.B. am Anreisetag den ganzen NM die Bauarbeiter reden, schimpfen, lachen und halt Baustellengeräusche wie bohren, Schlagbohrer, Kran usw. Um ca.

    die Lage am Bahnhof ist wirklich sehr gut, in der Nähe ist der Bahnhof wo es viele Läden wie MCDonalds, eine Bank, eine Apotheke, mehrere Bäckereien, Konditorei, guten Leberkäse und einen Spar gibt. Zudem gibt es noch einen anderen Supermarkt direkt gegebüber, eine Bücherei mit Lernzentrum ist auch in dem benachbarten Wissensturm. Und eine Post wo man auch Büroartikel kaufen kann.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    x

    ausgezeichnetes Stadthotel in guter Lage, knapp 5min Fussweg vom Linzer Hauptbahnhof, einfach zu finden, sehr saubere Zimmer, schnelles ein- und auschecken, nettes Personal, leckeres Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich finde, der Preis war etwas zu hoch für das Hotel.

    Das Hotel liegt sehr günstig zwischen Hauptbahnhof und Landestheater. Die Zimmer sind nicht sehr groß, aber ok. Fenster zum Öffnen. Personal war sehr nett. Frühstück ok.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war nach 14 Uhr noch nicht fertig = "früher Check-In für Genius-Bucher"? Dass bei einem 3*-Hotel die Einrichtung sehr einfach und auch abgewohnt ist, mit vermutlich nicht mehr zu entfernenden Flecken auf Spannteppich und Sofa, sehe ich noch ein. Nicht aber, dass auf der ursprünglich weißen (nunmehr in ungustiösem gräulichen Ton) breiten weißen Betteinfassung Flecken in allen Farben sind, sodaß es akrobatischer Verrenkungen bedurfte, um nur ja nicht anzukommen. Ebensolche Flecken in braun bis rot auf den Heizkörpern und Kasteninnentür - vielleicht sollte das alles eher nicht hell, sondern dunkelbraun gehalten werden, damit es nicht so sehr auffällt. Das "Nichtraucherzimmer" stank entsetzlich nach kaltem Tabak, wie das gesamte Haus. Das Nebenhaus war im Umbau befindlich, und überlaute Musik drang von dem einen, von Jugendlichen bewohnten Stockwerk aus weit geöffneten Fenstern die ganze Nacht heraus - zumindest lange bis nach Mitternacht, da begann das eingenommene Schlafpulver endlich zu wirken!

    Nette und bemühte Rezeptionistin Zusatz-Polster und -Decke im Kasten. Gutes und reichhaltiges Frühstück

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer im Erdgeschoß werden offensichtlich ausschließlich über Fußbodenheizung beheizt. Das hatte zur Folge, dass es am Gang draußen angenehm temperiert war, das Zimmer jedoch eiskalt war. Auf Nachfrage wurde mir gesagt, dass es nicht zu regulieren sei und auch kein anderes Zimmer verfügbar sei. Wenn das Wetter im Mai noch nicht so warm ist, sollte es mE möglich sein, das Zimmer zu beheizen. Frühstücksbuffet am ersten Tag überschaubar (nur fertiges Joghurt im Becher, Gebäck wenig Auswahl), am zweiten Tag etwas mehr Auswahl.

    Zimmer schön renoviert, großes, sauberes Bad, bequemes Bett, großer Fernseher.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am Nachbargrundstück wird aktuell auch umgebaut, daher Baggerlärm unter tags. Wenn man tagsüber nicht im Zimmer ist (so wie ich), dann ist das aber kein Problem.

    Unterkunft scheint vor nicht allzu langer Zeit renoviert worden zu sein (habe es nicht hinterfragt). Zimmer gut angeordnet, Dusche groß und sauber. Großer Flachbildfernseher im Zimmer. Für mich sehr positiv ist die Möglichkeit, sich beim Frühstück die Eier selbst auf der Platte zuzubereiten. Es gibt beim Buffet also eine Kochplatte mit Deckel und kann daher selbst zubereiten. Sieht man selten bei Frühstückstischen, finde ich aber sehr positiv.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War zum Marathon in Linz. Frühstück ab 6, checkout nach der Rückkehr vom Lauf und duschen im Hotel. Super praktisch. Danke Und auch nicht weit weg vom Zentrum.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Nachteil war das das WLAN im Zimmer kaum ging, nur am Gang.im Badezimmer war der Duschkopf komplett verkalkt und spritzte sehr. Und im WC war zu wenig Druck damit alles heruntergespült wurde.

    Das Hotel besticht durch seine einzigartige Lage ganz nahe zum Bahnhof. Die Zimmer sind schön und ruhig, es hat einen wunderbaren großen Samsung Flachbildschirm, auch ein großes Badezimmer.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Bilder in Booking.com entsprechen nicht der Wirklichkeit. Wir waren mächtig enttäuscht, als wir das Zimmer betreten haben. Dunkel, alt, verschmutzter Fussboden, kurzum: "abgelutscht". Den Preis nicht wert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine absolute Katastrophe war der Empfang. Muss wohl der Junior-Chef gewesen sein, denn ein angestellter würde sich so etwas nicht erlauben, vermute ich. Der Herr an der Rezeption war weder freundlich noch hilfsbereit. Ein Gast, welcher mit uns zeitgleich angekommen ist, wurde fast schon angeschnauzt weil er keine Reservierung hatte bzw. "keine gefunden werden konnte". Ich selbst wurde von meiner Frau ruhig gestellt denn dieses überhebliche und absolut desinteressierte Verhalten an der Rezeption hätte ich normalerweise nicht so über mich ergehen lassen. Unfreundlich, auf Fragen bezüglich Ortskunde keine brauchbaren Antworten, etc. Ich könnte diese liste noch weiter führen obwohl ich nur eine Nacht war !!!! Nie mehr wieder !!! Nehmen Sie bitte dieses Hotel aus dem Sortiment denn nochmal möchte ich nicht wieder so einen Fehltritt haben !!!!

    Das Frühstück war sehr einfach, wenn etwas zu neige ging wurde erst relativ spät nachgelegt, aber man musste nicht verhungern. Für diesen Preis könnte man sich allerdings schon etwas mehr erwarten, denke ich!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    preislich könnte es eine Spur billiger sein, liegt aber vermutlich daran, dass man sich in einer Hauptstadt befindet... nichts zu bemeckern, außer vielleicht, dass es etwas kalt im Zimmer war (Heizkörper fand ich nicht, aber irgendwie wird sicher geheizt),

    nah beim Hauptbahnhof gelegenes Hotel (3 Min), ca.10 Min. zum Landestheater, in die Innenstadt dann etwas länger, das schön renoviert wurde und in dem man gut unterkommen kann, frisch renoviert und das merkt man auch, Kasten m. Kleiderhaken, genug Ablageflächen überall, großer Flachbildschirm an der Wand (sogar TV Programmheft im Zimmer), alles sehr sauber, für Einzelperson ausreichend groß, schönes Bad, wo alles gut angeordnet war, Bett sehr angenehm zum schlafen, sehr netter Empfang, nur wenn man in der Nacht kommt, wäre ein Glocke angebracht, wenn niemand dort sitzt, sehr großes vielfältiges Frühstücksbuffet

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee!!! Eispeise zum Frühstück. möblierung etwas düster, Teppichböden

    Gute Lage für Bahnhofsnähe, freundliches Personal, gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein bequemer Sessel und ein Wasserkocher im Zimmer wären gut. Ich musste lange im Zimmer arbeiten und neben dem Stuhl blieb nur die Möglichkeit im Bett zu sitzen.

    Zimmer ist klein, aber nett eingerichtet und angenehm. Internet war für ein Hotel sehr gut. Die Lage ist auch besonders gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fassade ist nicht mehr zeitgemäß, daher entsteht ein falscher Eindruck. Sie wird aber im Frühjahr lt. Inhaber renoviert. Somit ist wieder alles o.k.

    Ausnehmend gutes Frühstück (Buffet) im Preis enthalten. Auschecking bis 12.00 Uhr. Äußerst zuvorkommender Inhaber, dementsprechend freundliches Personal. Für mich war auch die Lage perfekt, da ich beruflich nicht direkt in der Innenstadt (bequem zu Fuß in 15 min. erreichbar) zu tun hatte. Fernbushaltestelle nur ein paar Schritte vom Hotel entfernt. Bahnhof in Sichtweite (kein Lärm!). Komplett neu eingerichtete Einzelzimmer. Sehr bequemes Bett. Alles in allem das kleine, vor allem für Singles zu empfehlende Hotel mit absolutem Wohlfühlcharakter.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    8 Euro Parkgebühr sind am Hotelparkplatz fällig. Aufgrund der Lage habe ich aber Verständnis dafür.

    Sehr nett, sehr schön und sauber, tolle Betten, toller Fernseher. Nette Aussicht (wenn man hoch genug wohnt). Frühstück war in Ordnung, alles ok. Nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Und das ales zu einem sehr vernüftigen Preis! Beim nächsten Linz-Besuch bin ich wieder dort!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wenn man penibel sein will: es fehlten einige handtücher - auf wunsch wurden sie aber sofort gebracht dusche in der badewanne nicht sehr ideal - rein - und raussteigen vielleicht für ältere leute ein problem

    optimale lage - nahe des bahnhofs, strassenbahnstation in der nähe und auch zu fuß in 20 minuten im zentrum - trotzdem sehr ruhig - wir haben alle gut geschlafen( obwohl " leichtschläfer " mit waren) geräumige zimmer; gutes, vielfältiges frühstück ( von 6 - 10 uhr möglich) nettes, unkompliziertes, sehr behilfliches personal,..... bei unserer nächsten linzreise übernachten wir sicher wieder hier

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    fast alles. frühstück ist einfach, zimmer veraltet und wirken abgewohnt und etwas schmuddelig.preisleistungsverhältnis äußerst different.die lage in nähe zum bahnhof -auch hier wie in vielen hotels dieser qualität - einzupreisen, ist auf die dauer nicht zielführend.

    die lage ist gut und sehr freundlich sind die Mitarbeiterinnen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Fenster ging auf eine Wand - aber das war für 1 Nacht OK und auch für den Wunsch nach Ruhe.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Zimmer war angenehm ruhig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vieles ein wenig altbacken und verschlissen: Toilettentür öffnet nicht vollständig problemlos (stößt nach ca. 50° gegen WC-Brille). Toilettenspülung sehr schwach was nach größeren Geschäften zu Problememn führt. Duschwand an Badewanne zu klein/kurz (Überschwemmung). Badlicht zündet nicht immer. Ablage- und Hängemöglichkeiten fehlen (z.B. direkt am Waschbecken). Gardienen alt (grau) und dreckig mit Brandloch. Älteres Bett mit knarzender Spanplatte statt Lattenrost unter der Matratze. Matratze unter dem Laken dreckig und ein wenig durchgelegen. Frühstück prinzipiell ausreichend und ok, nur die Rahmenbedingungen stimmten wieder nicht durchgehend (Krümel auf Sitzbänken und Stühlen, Besteck für Gast nicht sichtbar lagernd vorhanden, einmal Kaffee alle, altes und getrocknetes Eigelb an Eierlöffel). Bei Zimmerbezug ein (zum Glück noch ungenutztes und frisch gewaschenes und zusammengelegtes) Paar Socken von einem der Zimmervorgänger auf dem Boden gefunden.

    Schöner neuer, moderner, großer Flachbildschirm von Samsung über dem Bett! 2 moderne Wippstühle aus Leder. Viele und ausreichende Ablagen im Schlafzimmer. Großes Bad. Netter Empfang an der Rezeption mit 24h-Besetzung. Ruhiges Hotel.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Luft im Zimmer war etwas stickig, trotz lüften...

    Die Lage beim Bahnhof war ideal für unsere Zwecke, da wir gleich in der Früh wieder weiter mussten. Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück eher unterer Durchschnitt, Eierspeise nur wenn man sie selbst kocht Qualität nicht besonders

    Lage optimal beim Bahnhof, Zimmer, nach hinten raus sehr ruhig Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Düstere Stimmung wegen dunklen Möbeln und wenig Licht.

    Die Bemühungen des Personals, Gluten freies Brot zu besorgen. gute Tipps betreffend Restaurant und Besichtigungen

    Übernachtet am Mai 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In dem Zimmer muss früher geraucht worden sein. Es hat einfach immer gestunken.

    Personal an der Rezeption freundlich. Sehr zentral gelegen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personál, Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr veraltet. Baustellenlärm. Ausstattung sehr runtergekommen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliches Personal, sauber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Angebot beim Frühstück könnte etwas reichhaltiger sein

    Ganz optimal ist die Nähe zum Hauptbahnhof, Personal sehr freundlich und aufgeschlossen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war ausgezeichnet. Der Empfang war außerdem sehr nett!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Lage zum Bahnhof, fünf Minuten. Gute Lage zur Tips Arena 15-20 Minuten. Hauptplatz und Altstadt ca. 30 Minuten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist z.Zt. eine einzige Baustelle, leider wurde dies nicht kommuniziert. Frühstück ist mässig, wenig Auswahl und schlecht bestückt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Komme gerne wieder 😊 schöne Zimmer sehr sauber und freundliches Personal 😊

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Baustelle direkt vor dem Zimmer. (Lärm)

    Die gute Lage.Gutes Frühstück. Eingaches Check in /Check put.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    lage zum Bahnhof

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gemütliche Zimmer und sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Von Außen ist das Hotel in die Jahre gekommen und sieht nicht einladend aus.

    Zimmer wurde renoviert und entsprechen nicht dem Eindruck von Außen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Badezimmer

    Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gute Lage !!!

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: