Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Parkhotel Krems 3 Sterne

Edmund-Hofbauer-Straße 19, 3500 Krems an der Donau, Österreich

Nr. 8 von 10 Hotels in Krems an der Donau

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 606 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,6

  • Komfort

    6,3

  • Lage

    8,3

  • Ausstattung

    6,1

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung ist 40 Jahre alt, die Tueren duenn und die Zimmer recht hellhoerig. Fruehstueck eher maessig. Preis ist deutlich ueberhoeht.

    Die Lage ist ganz in Ordnung. Mehr aber auch nicht.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Parkplätze waren fast immer belegt, meine Freundin hat vor dem Hotel geparkt und musste 25€ Strafe zahlen. Es müsste ausdrücklich darauf hingewiesen werden, damit so etwas nicht vorkommen kann.

    Zum Frühstück sehr viel Auswahlmöglichkeiten, wurde immer alles frisch aufgefüllt, egal wann man dort war. Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad veraltet, Durchgangsverkehr, der vor dem Hotel durch die Nebenstraßen fuhr. Frühstücksbuffet zwar üppig, Lebensmittel eher billige Qualität, kaffee schmeckte nicht, für Herzkranke.

    Lage stadtnah und in der Nähe der Donau. Zimmer sehr groß.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr "hellhörige" Zimmer.

    Das Hotel hat seine Glanzzeit ( 60er-70er Jahre?) zwar schon hinter sich und wirkt dementsprechend abgewohnt, versprüht aber gerade deshalb einen gewissen Charme. Der Mann an der Rezeption war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einrichtung ist geschmackssache, aber für mich ist es nicht zeitgemäß, wenn das Hotel wie in den 60ern/70ern aussieht und dementsprechend auch die Einrichtung ist. Das Bad war mini... Keine Minibar (schlecht, wenn man am Abend unterwegs war und in der Nacht Durst bekommt). Gebucht hab ich das Hotel wegen dem Parkplatz, der laut Beschreibung ohne Reservierung ausreichend vorhanden ist. Blöd nur, wenn er dann komplett zugeparkt ist. Auf sowas sollte man vorher hinweisen und buchbare Parkplätze ausweisen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir reisen sehr viel und bemerken, dass die Beleuchtungsverhältnisse meist völlig unzureichend sind (in dieser Preisklasse, Taschenlampe nicht vergessen!). Beim Frühstück ist noch ein bisschen Platz nach oben.

    Wir hatten alles, was wir brauchten, das Personal war sehr nett und aufmerksam, die Lage ist super, es ist ein bisschen alt und abgewohnt, aber supersauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ---

    Ruhige, zentrale Lage, Bushaltestellen in der Nähe, Busfahrplan wurde extra ausgedruckt, Frühstücksraum nostalgisch/elegant, Frühstücksbuffet perfekt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenig, Parkplätze, Fußballplatz gleich nebenan (Lautstärke da Spiel und im Anschluss Grillparty mit Sprecherdurchsagen und lauter Musik bis tief in die Nacht) Einrichtung sehr alt und abgenutzt, insgesamt sehr abgewohntes Hotel, Frühstück-selbstgemachte Aufstriche versalzen, weiche Eier sind hartgekocht.

    Terrasse vor dem Hotel war gemütlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Duschen in der Badewanne nicht so gut , rutschgefahr. Für ältere Gäste ??????????

    Das Frühstück war super , es gab alles was man sich vorstellen kann !!!!!!!!!!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gebäude ist etwas in die Jahre gekommen und dafür insgesamt ein bisschen zu teuer

    sehr, sehr freundliches und entgegenkommendes Personal! Bequeme Betten, hoteleigener Parkplatz, Sauberkeit

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war etwas abgewohnt, das ganze Hotel hat einen 80er Jahre Flair. Im Badezimmer war ein komischer Geruch und unangenehm flackerndes Licht, das immer wieder ausgefallen ist

    Die Angestellten sind sehr bemüht, die Lage ist hervorragend und das Frühstück ist ausgiebig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage im Zentrum, genügend Möglichkeiten zum Laufen und relaxen an der Donau Personal sehr freundlich, beim Frühstück fehlte nichts, älteres Hotel, aber gepflegt Preis angemessen, scheint bei Studenten beliebt zu sein Lockere Atmosphäre Komme gerne wieder

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer wäre ein wenig renovierungsbedürfdig. Vorallem die Fenster könnten besser lärmisoliert sein. Unglücklicherweise war im gegenüberliegenden Gebäude ein Ball und somit wurde bis spät Nachts lautstark Musik gespielt.

    Das Personal war sehr zuvorkommend und stets bemüht. Frühstücksbuffett war für ein 3Sternehotel umfangreich. Das Haus wird familiär geführt und man spürt ein harmonisches Verhältnis unter den Mitarbeitern.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einzelzimmer sehr klein

    Sehr freundlicher und hilfsbereiter Hotel-Manager am Empfang; Parkplätze rund ums Hotel mit der Parkkarte des Hotels gratis; Angenehme, gemütliche Bar im Empfangsbereich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider scheint wenig in Renovierung oder neue Ausstattung investiert zu werden, was in Anbetracht der Lage wirklich schade ist. Das Zimmer am dritten Stock war recht kühl, der Heizkörper im Bad kalt und nicht in Betrieb zu nehmen.

    Zweckmäßige Einrichtung des Hotels, das sauber ist. Wenig Komfort, aber freundliches Personal, gutes Frühstück und sehr gute Lage.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage, sehr sauberes Badezimmer, reichhaltiges Frühstück, freundliches Personal und kostenloser Parkplatz überwiegen das etwas in die Jahre gekommene Gesamtbild des Hotels.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war in Ordnung

    Hab mich im Hotel sehr wohl gefühlt, sehr netter Empfang und das Frühstück war super! Die stille Ecke in der Lobby wo man sogar in der Bibel lesen kann war für mich das Highlight. Die Nähe zum Bahnhof und der Stadt ist sehr angenehm.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da wir wegen eines dringenden privaten Termines nicht nächtigen konnten (Verabschiedung wurde kurzfristig vom Geistlichen am Sonntag statt wie geplant Montag angesetzt) war das Gespräch an der Rezeption unser einziger Kontakt. Dieser verlief jedoch sehr empathisch und verständnisvoll - wir werden den Besuch dort nachholen! Die Lage ist sehr gut, das Personal freundlich!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das WLAN hat sich alle paar Minuten aufgehängt - oder mein Schlauphon hat den Kontakt dazu verloren. Man duscht in der Badewanne, und diese hat keinen Vorhang oder sonstige Abschirmung. Egal, wie vorsichtig man ist - nach dem Duschen ist der Boden nass.

    Das Parkhotel ist der Typus eines alten Hotels, dass mit etwas Farbe und kleineren Installationen hergerichtet wurde, um preiswerte Zimmer anbieten zu können. Es ist also alles nicht topchic und neu, aber völlig in Ordnung. Das Frühstück ist sehr umfangreich und gut. Das Personal an der Rezeption habe ich als sehr charmant wahrgenommen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Badezimmer Duschmöglichkeit sehr beengt 70cm Duschwanne und unmöglicher Duschvorhang. Ausstattung der Räume aus den 60er Jahren also total veraltet und für den Preis einfach zu teuer. Das angeschlossene Restaurant is dauergeschlossen die Bar nur bis 10 vielleicht geöffnet. Ab 22Uhr ist keiner mehr da nur Notfalltel. Nr /Rezeption nicht mehr besetzt

    Frühstück in Buffetform reichhaltig und qualitätsmässig gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Betten waren sehr, sehr hart Die Ausstattung ist ohne jeglichen Komfort, bietet allerdings das Notwendige Das Badezimmer dürfte erneuert werden

    Das Frühstück hat alles geboten was erforderlich ist. Das Personal ist sehr aufmerksam

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer schon sehr abgewohnt und altes 70 er Jahre Flair. Preis-Leistungsverhältnis könnte besser sein

    sehr gute Lage mitten in Krems, gratis Parkplatz und hervorragendes Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zahn der Zeit hat schon etwas am Standard genagt.

    Hotel in guter Lage für Stadtbummel und Ausflüge mit freundlichem Personal, reichhaltigem Frühstück und guten Parkmöglichkeiten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fehlerhafte Uberbuchung der Zimmer wurde auch am zweiten Tag nicht korrigiert. Eindruck, dass der Hauptverantwortliche entgegen den Tätigkeiten seiner Mitarbeiter, die Zimmer "privat" weiterverkauft.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Parkmöglichkeit beim Hotel Zimmer nicht gelüftet (schlechter Geruch bei Ankunft) Reparaturen im Zimmer nötig (Steckdose fällt aus der Wand, große Risse an Decke und Wänden, Klospülung defekt)

    Sehr gute Lage in Krems

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung des Zimmers war gewöhnungsbedürftig (Stilmix). Das Badezimmer und seine Einrichtung versprüht den Charme der 70-iger Jahre und entspricht wohl nicht mehr ganz den Erwartungen der heutigen Zeit. Aber für eine Nacht kann man darüber hinwegsehen.

    Das Bett war ungewöhnlich (Stahlrohrbett), aber man konnte relativ gut darin liegen. das Frühstück war ausreichend in der Auswahl und schmackhaft.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas älteres Hotel, die Möbel sind schon in die Jahre gekommen, Badezimmer sehr einfach und renovierungsbedürftig.

    Personal sehr freundlich, Parkmöglichkeiten direkt beim Hotel, Lage sehr gut (5 min in die Altstadt). Frühstück ausreichend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Semmeln waren nicht so toll wie erwartet und an der Kaffeemaschine musste man manchmal Schlange stehen. Das ist das einzige, was etwas besser hätte sein können.

    Das Zimmer mit Bad war uns gut genug und das Bett war auch in Ordnung. Frühstücksbuffet war mit allem was das Herz begehrt. Parkplätze hinterm Haus. Unschlagbar und wunderschön gelegen ist die Lage direkt am Stadtpark. Bar und Lounge sind auch sehr schön. Unseren Aufenthalt haben wir sehr genossen und können dieses Hotel auf jeden Fall empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück gut Auswahl gut Bett in Ordnung zimmer bißchen klein für 2 Übernachtungen geht für eine Woche nein Gang ist sehr finster sauber geht so wie gesagt für 2 tage passt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Bett (Zimmer 309) wirkt wie Käfig - altbackene Toilette

    - Lage nahe Bahnhof und Shoppingmeile "Obere Landstrasse" - Parkplatz in Gasse links vom Hotel - Zimmer sauber aber etwas abgewohnt - Freundliches Personal - Üppiges Frühstück als Buffet

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist spürbar in die Jahre gekommen. Für das Gebotene etwas zu teuer.

    Die Lage des Hotels ist nahe am Zentrum/Campus und rein zum Übernachten in Ordnung. Das Zimmer war klein, jedoch sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist in die Jahre gekommen. Schimmel in den Fugen im Bad, zu weiche Matratzen, Vorhänge zu kurz .. für 2 tage noch ok.

    Gute Lage, Frühstück ok, Personal Am Frühstücksbuffet sehr nett

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war nicht besonders (kein frisches Brot, Mehlspeisen v. Discounter, Wasser hat nach alten Leitungen gerochen) Einrichtung der Zimmer sehr veraltet und sehr abgenützt.

    Lage des Hotels. Personal war nett.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war gut, das Personal sehr aufmerksam. Das Bett war in Ordnung und wir hätten auch gut geschlafen, wenn nicht einige Gäste so unverschämt laut gewesen wären.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überall alte Teppiche. Betten rutschten auseinander. Am schlimmsten : 22 Uhr im Aufenthaltsraum Licht aus! Keine Möglichkeit noch zum gemütlich zusammensitzen.

    Frühstück war sehr gut und frisches Gemüse und Obst dabei.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Lift ruckelt erheblich am Ende der Fahrt, sodass man im ersten Moment recht erschreckt. Das Zimmer ist pragmatisch eingerichtet, im Bad fehlt ein Abzug für die beim Duschen entstehende Feuchtigkeit. Die Zimmertüren und der kleine Zimmerflur versprühen Kasernencharme.

    Das Frühstück bietet eine gute Auswahl, den Saft findet mann jedoch nicht auf den ersten Blick. Durch die geringe Größe der Stadt erreicht man das "Zentrum" innerhalb von 5min zu Fuß. Das Hotel bietet einen Fahrradkeller - sehr gut!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dieses Hotel hat seit 30 Jahren 10 mal den Besitzer gewechselt. Jeder davon wollte nur Geld rausholen, machte hier und da, wo der Mangel nicht mehr zu übersehen war, eine kleine Pinsel-Sanierung. Die Flachspül (!!) Klosetts waren schon beim Bau des Hauses dabei. Ein Gehbehinderter kommt nach 22 Uhr nicht mehr ins Haus rein (auch von hinten nicht, dader Aufzug erst ab der 1. Etage läuft.

    Die Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus selber ist eben älter,das ist halt so..ein wenig hellhörig von der Straße her,auch wenn die Fenster zu waren..

    Die Lage ist echt Top,das Personal sehr freundlich u hilfsbereit!! Würden wir wieder buchen..

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gesamte Bewertung gilt nur bei Übernachtung im Zimmer 318, andere Zimmern unbekannt ! Badezimmer , Fenstern und Türen urur alt und teileweise schwer beschädigt ! Armaturen aus den 70ern , mangelnde Montage WC ..

    super Frühstück nettes Personal schöne Rezeption und Launch

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klimaanlage Kein Grtränkeservice bis 14.00 Uhr Keine Minibar

    Frühstück sehr gut Sehr nette Mitarbeiiter Lage des Hotels Preis Leistungsverhältnis

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    zentrale Lage in Krems, daher gebucht, sonst ist das Hotel ziemlich in die Jahre gekommen, seit mehr als 30 Jahren keine Veränderung in der Ausstattung, wir kennen das Hotel seit 1975

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kaffee war scheußlich., Rührei hat nicht geschmeckt. Bad sehr veraltet, Terrasse renovierungsbedürftig.

    ruhige Lage, großes Zimmer, Frühstücksauwahl war o.k. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichböden sind nicht mehr zeitgemäß, Zimmer etwa düster und abgewohnt

    Frühstück war sehr gut, alles vorhanden, Personal freundlich, Hotel sehr zentrumsnah und doch ruhig

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - für ein Parkhotel eher schlichtes Hotel: einfach, aber ordentlich und sauber - freundliches Personal - sehr zentrale Lage (4 min zu Fuß vom Bahnhof, 1-2min zu Fuß zur Einkaufsstrasse Innenstadt) - ruhige und schöne Lage, da am Stadtpark

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN hat leider nicht funktioniert aber vielleicht war es auch ein Eingabefelder

    Frühstücksbuffet sehr gut Bett sehr gut Etwas abgewohnt da schon älteres Hotel aber zentrale Lage und super Preisverhältnis

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts. In diesem Hotel stimmt einfach alles.

    Am beeindruckendsten war der junge Mann an der Rezeption. Marian war hilfsbereit, kompetent bei Auskünften und blitzschnell bei der Bedienung!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Etwas in die Jahre gekommen. Einrichtung wilde Zusammenstellung von Bilder und Deko. Nachts nach vorne zur Straße laut, durch Nachtaktive Studenten vor dem Hotel bzw. in der Straße. Da Krems wohl ein Hotelmangel hat ist dieses Hotel nur während der Saison anscheinend offen....

    Frühstück gut. Zentrale Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas in die Jahre gekommen. Für die Qualität zu teuer. Nachts nicht unbedingt ruhig durch Nachtaktive Studenten. Tipp: Zimmer nach hinten buchen.

    Zentrale Lage zum Zentrum. Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als erstes Türe, Fenster aufgerissen, übler Zimmergeruch, der auch in der Nacht nicht verschwunden ist, ganz trockene Luft, alter Teppichboden, Ausstattung ist alles in die Jahre gekommen, im Bad riecht es vom Abfluss, Dusche ganz schlecht heraus.... Hotel-Parkplatz gibt es ganz wenige, sowie gar keinen, man muss in der Kurzparkzone, gleich neben dem Hoteleingang ein Ticket lösen, nicht viel 4,- Euro der Tag

    Das Frühstück war sehr gut, alles was man so will und erwartet. Die Lage ist prima, gleich zwei Straßen weiter ist am im Zentrum in der Altstadt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Obwohl auf meiner Buchung Standardzimmer stand hatte ich den Eindruck in ein Bugetzimmer zunächtigen (Deckenleuchte fehlte, das Zimmer war groß aber die Ausführung in den anderen Zimmer war schöner und ruhiger - die Zimmerfenster zum Lichtschacht zu öffnen, dadurch hörte man die Gäste von den gegenüberliegnden Zimmer sowie eine Entlüftungsanlage). Ferner war die Ermäßigung durch die Buchung über Booking.com gerade einmal 1,- Euro pro P./N. für das Standardzimmer und Mehrbezahlung von 3,- Euro Pro P./N. für ein Bugetzimmer.

    Die Lge und die Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatzangebot war praktisch nicht vorhanden, weshalb wir in der Kurzparkzone unser Auto abstellen mussten

    großzügiges, einfaches und zweckmäßiges Zimmer Hotelausstattung sehr ansprechend

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr abgewöhnt. Türen braucht man nur abschleifen und streichen, den sehr alten Bodenteppich erneuern und das Hotel sieht gleich besser aus. Frühstück war eine Katastrophe

    Die Lage im Zentrum

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mein Zimmer war zwar komfortabel aber ich fand es nicht sehr freundlich mit seinen dunklen Wänden. Der Zugang zum Hotel ist leider nur über eine Stiege möglich, und es war auch niemand da der mit dem Gepäck geholfen hätte.

    Die Lage des Hotels finde ich günstig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer das winzige Bad benutzen will, sollte eine Grundausbildung im Sanitär-Handwerk mitbringen. Die Drehknöpfe der Armaturen hat man schnell in der Hand und die Duschstange kann jeden Moment von der Wand fallen. Ablagemöglichkeit für Handtücher: Fehlanzeige. In diesem tristen und düsteren Betonbau stellt sich nur eine Frage: Abriss - aber wann?

    Ruhige Lage am Park. Frühstücksbufett zufriedenstellend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war nicht schlecht, aber nichts besonderes. Restaurant im Haus nicht in Betrieb. Zimmer in 70er Jahre Ausstattung, ebenso das Bad. Dringende Renovierung erforderlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel muss sofort saniert werden, das Inventar hat seinen Dienst längst getan. Oder der Preis müsste halbiert werden, dann stimmen die Verhältnisse wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal sollte besser im Servicebereich geschult werden. Besteck fasst man nicht im Bereich an der zum Mund führt. Das Geschirr sieht nicht mehr sehr gepflegt aus.

    Frühstück war gut und ausreichend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad mit Wanne = ohne Dusche, sehr "retro" im Stil.

    Perfekte Reaktion auf Reklamation des nur schlecht funktionierenden WLANs: Zimmerwechsel angeboten und mein gesamtes Gepäck ohne mein Zutun (mit meiner Zustimmung) so transferiert, dass alles mit sehr viel Liebe zum Details wieder genau so angeordnet war, wie im ersten Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eben in die Jahre gekommen: Zimmer einfach, definitiv nicht stylisch, bloß eine Steckdose, Wasser beim Duschen nicht besonders warm, keine Dreh-Kipp-Fenster, die man in der Nacht einfach offenlassen würde ... dafür aber sauber und bzgl. der Ausstattung besonders für "Kurzreisen" sicher ausreichende Ausstattung Da die Kaffeemaschine defekt war, leider (an diesem Morgen) sehr mäßiger Kaffee

    - zentrale und trotzdem ruhige Lage mit ausreichenden Parkmöglichkeiten - sehr bemühtes und freundliches Personal - gutes und für den Preis recht reichhaltiges Frühstücksbuffet - netter Barbereich, um mit FreundInnen/KollegInnen den Tag ausklingen lassen zu können (bis 24.00!)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr altmodisches Zimmer (ich hatte schon ein besseres in diesen Hotel), Licht ging nicht im Bad (musste mit Handylampe duschen usw.), Föhn hing im Wohnzimmer und lies sich nicht entnehmen. Steckdose im Bad funktionierte nicht. Im allgemeinen zu wenig Steckdosen vorhanden! Ob WLan vorhanden war weiß ich nicht, da ich kein Passwort bzw. Zugang hatte und auch keine Hotelbeschreibung o. Info über das Hotel im Zimmer auslag, wie eigentlich üblich. Rezeptionsangestellte entschuldigte sich am Morgen und teilte mir mit dass ich eigentlich ein anderes Zimmer bekommen hätte sollen und mir der falsche Schlüssel hinterlegt wurde. Aber: warum gibt es solche Zimmer überhaupt in diesem Hotel? Hatte leider wenig Zeit sonst hätte ich etwas diskutiert und Geld zurück gefordert.

    Parken vor dem Hotel, Schlüsselhinterlegung da Anreise Nachts erfolgte.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein etwas beunruhigender Lift - ist aber wirklich nur Nebensache.

    Sehr freundlich, extrem ruhig (allerdings Wochenende in der Zwischensaison), praktisch gelegen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir mußten am ersten Tag das Geschirr vom Vorgänger vom Frühstückstisch erstmal selbst abräumen, ehe wir unser Frühstück genießen konnten. Das Personal war sichtlich überfordert.

    Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Frühstück war gut und ausreichend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nebenan ist ein Fußballplatz, wenn Match ist, ist es bis zumind. 22 h laut, TV und Internet hat im Alttrakt nicht funktioniert, Anzahl der Bilder im Frühstücksraum viel zu viel.

    Freundliches, sehr bemühtes Personal, sauber, Preis-Leistung ok. Zimmertausch (wg Internetmangel im Alttrakt) war kein Problem. Überraschend große Auswahl beim Frühstück.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer abgewohnt, wahlweise stark nach altem Rauch bzw. Hund riechend, intensiver Lärm bei Fußballspiel (Fußballplatz direkt neben Hotel)

    Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man zu den Zimmern geht glaubt man, man ist in einem Gefängnis. Zimmer schon in die Jahre gekommen

    Nähe zum Zentrum. Eigener Parkplatz. Gutes und ausreichendes Frühstück. Freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir, als zwei Damen unterwegs, haben ein schmales Zimmer mit zwei Einzelbetten bekommen. In den Gängen sieht man schon das der Zahn der Zeit am Hotel nagt. Die Türen sind sehr alt und zerkratzt und das ganze macht einen wenig einladenden Eindruck. Die Wände sind sehr dünn, so hörten wir die halbe Nacht den schweren Husten des Nachbarn. Außerdem sind die Steckdosen im Zimmer nicht besonders gut verteilt um zwei Handys gleichzeitig zu laden mussten wir den Fernseher ausstecken und ein Handy vorm Badezimmer laden. Das Frühstück war ok, jedoch erwarte ich mir auch in einem drei Sterne Hotel frisches Gebäck. Es besteht aus Aufback-Brötchen und Brot vom Discounter.

    Sehr gute Lage, man ist zu Fuß in ein paar Minuten in der schönen Einkaufsstraße von Krems. Am Abend ein sehr netter, bemühter Mitarbeiter an der Rezeption/Hotelbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichboden im Zimmer

    Zimmer sehr gross und Sauber. Bad etwas klein. Frühstück super Auswahl. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Altstadt in 5 min zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war eigentlich ganz ordentlich, aber einiges bedarf der Reparatur, bzw. Überarbeitung, z.B. wackelnde Stühle. Öffentliche Parkplätze der Stadt Krems im Bereich des Hotels sind kostenpflichtig.

    Das Personal war sehr freundlich und das Frühstücksbüffet war sehr gut bestückt. Wenn man zeitig kommt gibt es kostenlose Hotelparkplätze (leider nicht vorbestellbar).

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das ganze Hotel ist ganz schön in die Jahre gekommen. Amutur in der Badewanne müsste unbedingt ausgewechselt werden,rostige Amaturen gehen gar nicht. Unser Wunsch wurde leider nicht berücksichtig. Für diesen Preis hätten wir etwas besseres erwartet.

    Das Frühstück war ganz ok, alles was zu einem normalen Frühstück dazu gehört. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche war nicht in Ordnung, ließ sich nur mit Mühe und Not abdrehen. Beim Frühstück gab es nur Kaffee aus der Kanne und bei Nachfrage kann man auch keinen anderen Kaffee bekommen.

    Das Bett war sehr bequem, das Personal war sehr nett und hat uns sofort zwei weitere Polster zur Verfügung gestellt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war sehr einfach gehalten und hätte gerne etwas größer und geräumiger sein können.

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und auch immer aufgefüllt. das Personal hat sich ständig drum gekümmert. Sehr schön!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich musste wegen eines unvorhergesehenen Termins um 6 Uhr aus checken. Zu diesem Zeitpunkt war noch kein Frühstück vorgesehen. Andere Beherbergungsbetriebe bieten in so einem Fall eine mitnehmbare Jause an. Wäre eine Geste die ihnen 10 von 10 Bewertungspunkten gebracht hätte.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer hatte den Charme eines Studentenheims, die Zimmertür den eines Kellers. Die Beleuchtung war im Zimmer extrem spärlich. Es gab nur 2 Nachttischlampe an der Wand und eine Schreibtischlampe. Eine Deckenbeleuchtung war gar nicht vorgesehen. Der Teppichfliesenboden und die Einrichtung stammen aus den 80 er Jahren. Insgesamt gab es im ganzen Zimmer 2 benützbare Steckdosen, wovon eine im Vorraum war. Das Badezimmer war sehr klein, was noch nicht so schlimm gewesen wäre. Jedoch war die Tür der Dusche kaputt und komplett undicht. Die Halterung für den Brausekopf war in 2 Meter Höhe angebracht und konnte von mir nur mit Mühe erreicht werden. Für den Preis war diese Unterkunft einfach zu wenig hochwertig!

    Das Frühstück ist wirklich reichhaltig und vielfältig. Die Bar, die Lobby und das Restaurant machen einen sehr gemütlichen Eindruck.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Toilette, es gehört ordentlich gereinigt (Kalkablagerungen-Gestank)

    Freundliches und hilfsbereites Personal, altes Haus, Frühstück in Ordnung, Ruhige Lage, W-LAN in Ordnung.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer und besonders das Bad zu klein, Toilettenbrille locker, keine Ablage unter dem Spiegel, Steckdose für Rasierer funktionierte nicht, Dusche in der Badewanne für ältere Menschen ungeeignet. Matratzen zu weich, Zudecke zu dick und zu schwer für Sommerzeiten, kein Nachttisch an der Fensterseite.

    das Frühstück war voll ausreichend

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: