Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Pillerseehof

Kirchweg 1, 6393 Sankt Ulrich am Pillersee, Österreich

Nr. 12 von 15 Hotels in Sankt Ulrich am Pillersee

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 143 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7,3

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bacon und Spiegeleier beim Frühstück machten den Eindruck als kämen sie aus der Mikrowelle. Keine Gläser im Zimmer um mal ein Wasser/Bier/Wein auf dem Balkon zu trinken.

    Der Pool und Wellness Bereich war sehr schön. Die Lage ist Top und die Aussicht vom Balkon ist fantastisch.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim ersten Betreten unseres Zimmers kam uns ein muffiger Geruch entgegen den man auch durch längeres Lüften nicht ganz weg bekam. Die Badfliesen (teilweise abgeplatzt) waren alt und mit weißer Lackfarbe ganzflächig lackiert. Die Mischbatterie in der Dusche ist falsch herum montiert. Außer der Spiegelablage über dem Waschbecken gibt es keinerlei Ablagemöglichkeit für Badutensilien, sodass wir einen Stuhl als zusätzliche Ablage ins Bad stellen mussten. Das Zimmer sowie die Möbellierung sind alt und abgewohnt (Bett knarzt bei der kleinsten Bewegung -> Schlafkiller!). Ein abgeschmiertes, durchgesessenes Sofa mit weißen Flecken würde ich keinem Gast zumuten! Die Terrasse ist sehr großflächig, allerdings auch ungepflegt und von der Nachbarterrasse nur mit Pflanzkübeln getrennt. Das Badezimmerfenster mit davorstehender Toilette kann vom (bei uns rauchendem) Zimmernachbarn eingesehen werden. Vorhang am Fenster vorhanden, allerdings nicht mal bis zum Fensterbrett reichend. Leider war das Essen für uns nicht zufriedenstellend (spärliche Auswahl, Dressings wurden nicht nachgefüllt, Suppen und Joghurt schienen "gestreckt" und waren sehr flüssig...). Die Sitzgelegenheiten im Außenbereich vor dem Hotel sind alt und brüchig bzw. verrostet. Kurz und knapp: Das Hotel bedarf dringend einer Sanierung/Renovierung. Für uns wird es aus diesen Gründen kein Wiedersehen in diesem Hotel geben.

    Die Lage des Hotels ist herrlich und das gebrochen deutsch sprechende Personal war freundlich, das Zimmer immer gut gereinigt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war leider nicht besonders aufregend, standard. Am meisten hat mich aber das Abendessen enttäuscht, für 25 € hatte ich ein Buffet - und es war langweilig. Ich hatte Teile der Verpackung in meinen Gnoccies... WLAN war da, nur leider ging es nicht sich mit dem Telefon zu verbinden. Personal war nicht all zu freundlich, aber das war irgendwie im gesamten Ort so.

    Nichts eigentlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab abends keinen Restaurantbetrieb, nur Halbpensionsbuffet. Hatte man dies nicht vorab gebucht, wäre das nachträgliche Buchen teuer geworden. Unsere Kinder (anderes Zimmer) gingen deshalb immer auswärts essen. Einzelne Mitarbeiterinnen im Service hätten aufmerksamer sein können.

    Zimmer und Bad waren geräumig, Heizung sehr großzügig, so dass es immer gemütlich war. Wasserspender an der Rezeption mit den frischen Obststücken war eine gute Sache, die wir gern genutzt haben. Die Live-Musik in der Bar war schön. Skigebiete gut erreichbar.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer wirkte abgewohnt. Es war weder Kühlschrank noch sonstiges im Zimmer. Im Bad waren am Boden die Fliesen gebrochen. in der Dusche war die Farbe abgeblättert. Die Toilette war so nah an der Wand, dass man nicht mal richtig sitzen konnte. Und so weiter. Wir waren bedient!!!!!!!!!!!!

    Die Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus ist baulich heruntergekommen, Zimmer und Bad bestenfalls Substandard.

    Personal sehr freundlich, Frühstücksraum und Speiseraum sehr nett gestaltet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    zu weite wege zum zimmer permanetes anmelden für das internet (nervig) Kaffekanne war verschmutzt beim Frühstück(unapettitlich)

    der kurze anfahrweg zum Skigebiet parkplatz am Hotel

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Waschbecken lief nicht ab - Musik aus dem Restaurant übertrug sich die ganze Nacht über Deckenlautsprecher in unser darüber liegende Zimmer - Rezeptionistin fragte ob wir Bademantel wirklich benötigen, den müsste sie extra wo holen - Badeschlappen kosten 12,50€ - Kein Personal zum aufpassen im Wellnessbereich, andere Touristen machten deshalb Wasserballschacht, spielten dort Fußball und Kinder waren in der Sauna

    - gutes reichhaltiges Frühstück - große Terrasse mit tollem Ausblick - eigentlich schöner Wellnessbereich aber siehe Negativpunkte

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hatte den Charme der 70er. Musik aus unterliegender Küche und Speisesaal war bis spät als auch schon ab 5 Uhr morgens zu hören. Matratze war durchgelegen.Ausstattung des Zimmers war sehr spartanisch

    Gute zentrale Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Bar war sehr schön eingerichtet, leider gab es keinen Raucherbereich, hätte ich als gemütlich empfunden. Die Bar wurde auch gerne als Aufenthaltsraum für Familien genutzt. Die angekündigten Live Veranstaltungen fanden nicht entsprecvhend statt. Als eine Band kam war ausser uns leider niemand in der Bar, vielleicht könnte man diese Veranstaltungen auf den Esstischen ankündigen, vielleicht lesen sonst nicht alle die Plakate.

    Sehr gut hat uns der Empfang von Anfang an gefallen. Da wir im "Bärenwirt" untegracht werden sollten, was scheinbar das "Economy Zimmer" ist und wir das nicht wollten, wurden wir umgebucht in das Nebengebäude gleich neben dem Hallenbad und Sauna. Das war für uns super. Sehr schön fanden wir, dass der Tisch mit Namenskarte bereits vorbereitet war und das Personal überall im Haus unglaublich nett uns hilfsbereit war. Beispiel: Wir essen abends kein Dessert aber sehr gerne Käse, das haben wir gesagt und der Koch brachte uns persönlich eine sehr leckere und schön zubereitete Käseplatte an den Tisch.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frisches Obst zum Frühstück für Müsli hat leider gefehlt

    Freundlichkeit Personal sehr gut. Abendessen ok. Frühstück bis auf frisches Obst hervorragend. Anlage sehr bequem. Preis-Leistung vollkommen in Ordnung

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Empfang war sehr unfreundlich. Die Dame war sehr ungehalten weil wir aufgrund von Stau spät ankamen. Gemeldete Mängel wie undichter Abfluß Waschbecken und stark gluggernde Heizung wurden ignoriert. Das Abendessen war sehr eintönig, die Fleischscheiben so dünn dass man durchsehen kann und entsprechend sohlenartig. Wir hatten ein Zimmer im 3. OG ohne Aufzug - schwierig mit dem Gepäck wenn man keine 30 mehr ist. Hilfe wurde nicht angeboten.

    Die Lage des Hotels ist super. Die Zimmer waren groß, ebenso das Bad. Das Servicepersonal beim Frühstück und Abendessen war sehr bemüht und sehr freundlich. Das Frühstück war sehr gut, nur hat leider frisches Obst gefehlt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Qualität des Zimmers und besonders des Bades rechtfertigt selbst den geminderten Preis (98,00 ohne Frstck.) für das Zimmer auf keinen Fall.

    Freundliche Mitarbeiter Betten o.k., Frühstück durchschnittlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück musste zugebucht werden und war dann aber sehr suboptimal! Käse und Wurst waren nur sehr spärlich in der Auswahl und wurde erst auf mehrfaches Nachfragen nachgelegt. Säfte wurden nicht mehr aufgefüllt, als sie leer waren. Das gesamte Buffet hat den Namen nicht so wirklich verdient. Der Poolbereich sieht zwar sehr schön aus, konnte aber nicht genutzt werden, da er schon um 8:00 Uhr abends geschlossen wird.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen. Merkt man bei der Ausstattung. Es ist alles schon abgegriffen, aber ordentlich und sauber. Frühstückbuffet war in Ordnung, aber wenig an Auswahl.

    Personal super nett , freundlich und hilfsbereit. Alles sauber und ordentlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Es könnte besser sein mit Schallisolierung und Kaffe beim Frühstück.

    Die Lage ist wirklich zentral, mit dem Parkplatz gab es auch zum Glück kein Problem und mit dem Frühstück und Abendessen hat es immer gut geklappt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wellnessbereich spartanisch und altertümlich, Personal teilweise verwirrt -> hat unseren Frühstückstisch nicht gefunden, zum Frühstück gab es gebratene (auf Warmhaltefläche) gelagerte Weisswürste -> sagt alles

    Lage gut, Parkmöglichkeiten gut, Zimmer ganz okay

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war in Ordnung, die Betten sehr gut, und es gab jeden Tag ohne Aufforderung frische Handtücher. Das Hotel an und für sich ist schon ein wenig abgewohnt, aber die Zimmer sind groß und sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücks- und Abendbuffet waren sehr gut! Das Personal war sehr nett und bemüht. Die Abendunterhaltung in der Bar haben für einen Wochenendurlaub mit Freunden bestens gepasst. In der Nähe gibt es viele Wandermöglichkeiten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab zwei Matratzen im Doppelbett, sehr mühsam da sie sich immer auseinandergeschoben haben. Die Einrichtung des Hotels ist in die Jahre gekommen, sowie waren die Handtücher ziemlich verbraucht. Für die beiden Matratzen gab es zwei verschiedene Leintücher.

    Das Frühstücksbuffet war hervorragend. Der Service ist leider meist ausländisch jedoch sehr sehr freundlich. Der Hoteleingang war sehr modern, was man zu den Zimmern leider nicht sagen konnte. Die Gegend sehr ruhig und schön.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das als erst angebotene Zimmer war eine ZUMUTUNG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bad aus Steinzeit und total lieblose Zimmer!! auf Ansprache an Rezeption wurde Zimmer aber anstandslos getauscht, gegen geringen Aufpreis!

    Frühstück eher normal Bett Stein hart!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist außergewöhnlich freundlich und hilfsbereit. Man fühlt sich sehr willkommen. Das hervorragende Frühstücks- und Abendbuffett ist sehr umfangreich und abwechslungsreich. Schöner Indoorpool. Sehr gute Lage zum See. WLAN-Signal war gut (zumindest in den "neuen" Zimmern).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbuffet abwechslungsreich, für jeden Geschmack etwas dabei!Personal sehr freundlich. Zimmer mit zwei großen Schränken! Hervorragend! Badezimmerausstattung modern und sehr gepflegt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Geschirr am Frühstücksbuffet war teilweise nicht ordentlich gewaschen, Kaffeeränder waren deutlich sichtbar. Vielseitiges Angebot beim Frühstück, jedoch viele Dosenfrüchte, der Lachs war 2x nicht eindeutig frisch. Zeigte deutliche "Ränder"

    Personal ist international vertreten, waren sehr freundlich und sehr bemüht. Zimmer sehr sauber.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das frühstück war fein! Mit frischem Obst und einer guten Auswahl an Wurst etc. Alles war sehr sauber und die Angestellten waren sehr freundlich und standen uns zur Seite, wenn wir etwas brauchten. Gerne kommen wir wieder!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es hat keine Beanstandungen gegeben und auch die angebotenen Leistungen wurden sowohl beim Essen, im Service als auch in der Ausstattung bestens erfüllt, d.h. es hat alles den Erwartungen entsprochen. -Das Preis - Leistungsverhältnis wäre aber bei Anwendung des Normalpreises (für Alleinreisende) trotz DZ zur Alleinnutzung nicht ok und zu hoch angesetzt; -Sat TV hat nicht viele Kanäle

    -last minute Buchung und günstiger Preis; trotzdem ein tolles Zimmer mit Nachmittagssonne bekommen; -sehr freundliches und multinationales Personal inmitten Tirols - das ist auch nach einer langen Saison nicht selbstverständlich, aber hinterläßt einen nachhaltig positven Eindruck - Herzlichen Dank!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es fehlt an Kleinigkeiten wie z.Bsp. eine Flasche Wasser auf dem Zimmer, W-Lan auf dem Zimmer, Beschriftungen an den Speisen am Frühstücksbüffet, etc.

    Unser Aufenthalt war recht schön, das Hotel war gut beheizt, wir mussten nicht frieren. Die Zimmer sind etwas spartanisch eingerichtet - ein wenig mehr Gemütlichkeit hätten wir uns gewünscht.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Ruhebereich der Sauna sollte man die Auflieger auf den Liegen weglassen. Jeder legt sich mit seinen feuchten Handtücher darauf. Das ist nicht sehr einladend.

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut. Sehr abwechslungsreich und frisch.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen wie in der Kantine. Geschmacksneutral und Lieblos. Geschirr, Gläser und Besteck nicht immer sauber. Gänge zum Zimmer sehr düster. Gesamtes Hotel macht den Eindruck von eher gleichgültiger Führung.

    Schönes Schwimmbad. Frühstück vielfältig. Zu empfehlen sind die Mehlspeisen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet

    Sehr freundliches Personal an der Rezeption und auch die Kellner waren super freundlich und hilfbereit. Sehr gutes Frühstück. Top Preis-Leistung und der Welnessbereich war auch ganz ok. Wir kommen aufjedenfall wieder!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Generell wirkte alles unprofessionell. Das Personal ist schlecht ausgebildet, war zwar freundlich, wirkte aber unfähig. Das Frühstück war in Ordnung, es war aber bereits nach 45 Minuten so gut wie leer und es dauerte lange bis nachgefüllt wurde. Das Zimmer war für eine Nacht zweckmäßig, aber wurde wohl vor 30 Jahren das letzte Mal renoviert. Geht eigentlich gar nicht... Sauberkeit war bis auf das kleine Haustier in der Badewanne ok.

    Es gibt sicherlich auch schöne Zimmer im Hotel und generell ist das Ambiente im Eingangsbereich schön.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Auswahl vom Frühstück war naja eher Mittel würde ich sagen. Mir hat aufgeschnittenes Obst und Gemüse gefehlt, sowie ein wenig mehr Auswahl an Wurst und Käse. Am zweiten Tag sind wir um 0845 zum Frühstück und mussten leider feststellen, dass es keine Semmeln (bis auf drei Kümmelsemmeln) mehr gab. Auf die Nachfrage ob sie denn noch was raus richten könnten bekam ich die Antwort "wir haben nichts mehr" so gab es nur noch Baguette und das von gestern. Eier waren auch leer und wurde auch nicht mehr aufgefüllt, finde ich sehr schade weil das sind Dinge die bei einem Hotelfeühstück nicht fehlen sollten.

    Das Hotel ist im großen und ganzen nicht schlecht allerdings könnten so ein paar Kleinigkeiten verbessert werden. Dazu gehört zB die Informationsauskunft an der Rezeption die uns leider nichtmal sagen konnten von wo der Pendelbus zum Skigebiet fährt.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir hatten einen schönen Kurzurlaub in diesem Hotel, aber trotzdem gibt es ein paar Punkte zu bemängeln. Essen Wirklich schlimm ist das minderwertige Abendessen. Das Frühstück ist ok. Nach dem Sylvester "Menü" und einem weiteren Abend sind wir lieber in die leckeren umliegenden Restaurants gefahren und haben gerne die Halbpension verfallen lassen. Österreich hat eine zu gute Küche als dass man sich mit so etwas abspeisen lassen sollte. Kommunikation Mit Deutsch kommt man nur bedingt weiter. Sonderwünsche wie Preiselbeeren zum Schnitzel waren unmöglich zu vermitteln. Ein internationales Team mag dem Hotel Einsparmöglichkeiten eröffnen, aber es scheint keine gemeinsame Hotel Sprache zu geben. Zimmer Wir waren im ersten Stock des Pillerseehofs untergebracht. Für den Preis war das Zimmer zu altbacken und lieblos eingerichtet. Die negativen Punkte sind dem Hotel Management zuzuschreiben. Dem Personal kann man keine Vorwürfe machen. Als Gast wird man hier sehr freundlich bedient und das Personal versucht das Beste aus dem zu machen, was mit den gegebenen Mitteln möglich ist.

    Das Personal ist sehr freundlich. Das Hotel hat einen großen Parkplatz vor der Tür und sieht von außen sehr einladend aus. Alle Gemeinschaftsbereiche sind top eingerichtet. Schöner Pool, gemütlicher Rezeptionsbereich, großartige Bar im Landhausstil.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    .... zum Einchecken bekamen wir keine Infos zum Hotel, Skiraum usw. Hotelinfos auf dem Zimmer fehlen. Ist ein international Betriebes Hotel wo leider etwas der Flair von Österreich fehlt. Zum Frühstück stand der Kaffee bereits länger in Thermoskannen am Tisch, Speck kalt, auch sonst die Auswahl an Brot und Brötchen spärlich. Naja für diesen Preis leider nicht das was gedacht

    .... die Lage des Hotels für einen Skiurlaub ist gut

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lauwarmes Essen vom Buffet geschmacklich aber gut ,Speisesaal mit dem Scharm einer Bahnhofshalle, das Personal wirkte als wäre es ihr erster Tag in der Gastronomie, Zimmer im Nebengebäude ok aber nicht mehr, Schimmel an der Decke im Bad und das Schwimmbad könnte mindestens 5 Grad mehr vertragen.

    Tolle Lage des Hotels.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die sprachliche Kompetenz war mangelhaft. Keiner wusste irgendwas, es könnte niemand ausreichende Antwort mangels Kenntnis geben. Die Beschilderung im Haus war grottenschlecht, die Verschachtelung der Gebäude ohne Hinweise ist nicht tragbar. Selbst das Personal kannte sich nicht aus. Für die Unfreundlichkeit der anderen Gäste kann das Hotel nichts aber man sollte sich schon darüber im Klaren sein, dass das kein gutes Licht auf dieses Haus wirft...

    Das Schwimmbad ist toll! Die Zimmer sind gut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück sehr gut mit viel Auswahl, Das "Abendbuffet leider weniger gut, u.a. Gemüse aus der Dose und Bratwurst ohne viel Geschmack

    Das Personal im Service war sehr hilfsbereit und bemüht, gerade weil wir ja auch unseren Hund dabei hatten

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man vom Hallenbad zum Saunabereich geht, kommt ganz überraschend eine Stufe. Dort wäre ein Hinweisschild von Vorteil.

    Das Essen war sehr gut. Das Service-Personal war sehr freundlich.Die unterirdische Verbindung zwischen den Häusern ist vor allem bei schlechterem Wetter sehr angenehm.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hätte es noch viel schönere, modernere Zimmer im Hotel gegeben, die aber vermutlich bereits ausgebucht waren oder nicht angeboten wurden.

    super Lage und kurzer Fußweg zum See

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer hatte der verschiedene Holzsorten in der Möbelauswahl ! Tisch aus Buche, Bett aus Fichte () und Schrank aus Erle oder so ähnlich ! Schrank war Neu, sonst etwas in die Jahre gekommen !

    Hotel machte von außen einen ordentlichen Eindruck, Abendessen, als auch Frühstück waren erst Klasse !! Koch und Service vom feinsten !

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Teppiche

    Betten trotz schlechtem Eindruck gut zum schlafen. Frühstücksbuffet ausreichend und frisch

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Lift im Hauptgebäude

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Safe im Zimmer

    Sehr sauber und die Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal sehr freundlich!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Saunabereich ruft dringend nach Sanierung

    Wir hatten Halbpension; war ein tolles super schmackhaftes Abendbuffet, reichhaltiges Frühstück....

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten waren sehr unbequem ,Zimmer sehr alt ,sowie Toiletten !!

    Personal sehr freundlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Silvestemenue war hervorragend. Nettes Personal. Gute Betten. schoenes Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels ist ideal für Wanderungen, Spaziergänge und einfach zum Faulenzen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Das Frühstück war lecker!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rauchgestank in dem Zimmer!

    Frühstück gut und ausreichend, Personal nach der späteren Ankunft gut aber nicht zuvorkommend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Laute Musik bis nach Mitternacht

    Frühstück Pool Aussicht Abendessen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgewohtes Zimmer

    Frühstück war gut. Hallenbad war gut. Zimmer abgewohnt und nicht dem Preis entsprechend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachbarn mit ungezogenen Kindern

    Leckeres Buffet mit viel Auswahl, nettes Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Altbau sind die Zimmer sehr abgewohnt.

    Große Zimmer, sehr sauber, gutes Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Abendessen war ein echter Genuß!!!! Das Personal ist sehr freundlich, gerne kommen wir wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück könnte bisschen mehr auswahl haben aber sonst top

    Sehr gemütlich und total sauber nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer und Bad renovierungsbedürftig!

    Frühstücksbuffet absolut i.O., mehr da als man braucht!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Große Auswahl beim Frühstücksbuffet, freundliches hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbüffet war um 9.10 Uhr ziemlich leer geräumt. Orientierung Wellness Bereich und Schwimmbad schwierig.

    Ambiente, Ausstattung

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    es war weniger vorhanden als beschrieben. als Frühstückshotel gut

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    wlan auf dem zimmer

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Nachtessen Mittelmässig kalte Teller

    Frühstück Super Personal Super

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sonst alles gut!

    Insgesamt hat es uns gut gefallen, das Bett war für meine körperliche Situation zu weich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Teil spärliche Wegebeschreibung/-bezeichnung

    Blick ins Pillerseetal und auf die umliegenden Berge. Wanderung zum Jacobskreutz

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auf längere Sicht würde dem Hotel eine Renovierung bzw. Wartung der Zimmer gut tun.

    Geräumige Zimmer, großartige Lage, freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Auswahl könnte bei der Vollpension besser sein

    Die Erwartungen wurden voll erfüllt

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Der Ort ist guter Ausgangspunkt für Winterurlaube, weil Langlaufloipen, Schneeschuhwandern, kleines und großes Skigebiet (Fieberbrunn) in der Nähe möglich ist bzw. vorhanden ist.

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Durchgelegene Matratzen, Sauberkeit im Wellnessbereich und in der Sauna (siffiger Boden und Schweiß auf den Saunabänken), Buffet beim Abendessen war absolut "Low Budget" - billiges Schweinefleisch in 3 Variationen und Bratwurst mit geschmacksneutralem TK-Gemüse...

    Großzügiges Zimmer, gutes Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 29. Februar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Da der Eingangsbereich und der Speisesaal schön waren, war ich dann von meinem Zimmer besonders enttäuscht! Offensichtlich habe ich eines der noch nicht renovierten Zimmer bekommen - für die eine Nacht ok, aber vom Preis-Leistungsverhältnis einfach nicht in Ordnung!

    Das Abendessen und auch das Frühstücksbuffet waren gut!

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht. Als wir ins das Zimmer rein kamen.... Schrecklich. Wir dachten, wir sind in einer Abstellkammer. Total lieblos eingerichtet. Das Bad total alt. Schimmelanzeichen in der Dusche. Für das Geld haben wir uns etwas anderes erwartet. Die Bilder laut Internet stimmen ganz und gar nicht mit der Wirklichkeit überein. Wir haben dann auf eigene Kosten das Zimmer Nimmerland gebucht. Bad war total neu. Leider haben auch hier viele Kleinigkeiten noch gefehlt, die es zu einen angenehmen und wohlfühlenden Schlafzimmer sowie Bad machen. Keine Bilder, keine Farbe, das gewisse Etwas fehlt. Schreckliche Nachttischlampen. Waren von den Zimmern enttäuscht für das Geld... Der Wellnessbereich hat uns absolut gar nicht angesprochen. Das Hallenbad ist schön angelegt, jedoch war das Wasser viel zu kalt.

    Das Frühstücksbuffet sowie das Abendbuffet war gut.

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    1. Die Heizung hat nicht richtig funktioniert und es war nicht sehr warm im Zimmer 2. Die Ausstattung vom Zimmer erinnert mich an meine Kindheit das Bad ist 30 - 40 Jahre alt und die Waschtischarmatur ist so grauslich und den Stoppel im Ablauf darf man nicht herausnehmen der ist schwarz und man hat Angst das man sich eine Krankheit holt. 3. Das Essen war Kalt und das bei dem Servieren eines Rostbeef keine Infrarot Oberhiktze verwendet wird obwohl das bei jedem Hotel heute Standard ist verstehe ich nicht. 4. Die Auswahl beim Buffet entspricht auch nicht der Hotel Kategorie 5. Die Bademäntel und Handtücher muss man sich separat holen und am letzten Tag nass bei der Abreise abgeben. Die müssen wirklich Angst haben das irgendwer diese schäbigen Handrücher und Bademäntel stiehlt. 6. bei der Abreise habe ich bei der Rezeption gesagt das sie die Rechnung vorbereiten sollen dann sind wir zum Frühstück gegangen und als wir unser Gebäck aus dem Zimmer holen wollten mussten wir 3x in den 3.Stock und wieder zu der Rezeption laufen das beim 3. mal jemand anderer mit seiner Karte das Zimmer wieder aufsperren musste. Abschließend. Ist mir das so vorgekommen das wenn man über Booking.com Bucht gibt das Hotel die schlechtesten Zimmer her Ich erwarte mir von der Fa Booking.com einen Gutschein für die nächste Reise in der Höhe von mindestens 130.-€ das sind 50% des bezahlten Hotelpreis

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Aufgrund des Abendessens waren unsere Erwartungen hinsichtlich des Frühstücks etwas höher in Bezug auf Kaffee nur in Thermoskannen und Qualität der Säfte

    Das Abendessen war sehr gut. Die Sauna war ein wenig klein eine Uhr im Saunabereich fehlte.

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Kein Aufzug,kein Personal was beim tragen der Koffer behilflich war, Zimmer waren alt und nicht sauber,zu wenig Beleuchtung im Zimmer, Zimmer im allgemeinen entsprachen der Nachkriegszeit.

    Frühstück und Essen waren gut

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    An den ersten drei Tagen war das Essen nicht so besonders, erst als mehr Gäste da waren und natürlich am heiligen Abend war das Essen sehr gut.

    Die Lage des Hotels war Sehr schön und alles was ich mir in der Region anschauen wollte war leicht zu erreichen.

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2015

    • Paar

    Kaltes Zimmer das während 4 Tagen nie gewischt wurde. Auf dem Boden im Bad lagen Haare bei der Ankunft die haben wir zusammengewischt.

    Sehr hilfsbereites und freundliches Personal! Sehr gutes Essen! Gute Lage für uns!

Es gibt auch 43 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: