Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Stefanie 4 Sterne

Jägermayerstraße 2, 2540 Bad Vöslau, Österreich

Nr. 3 von 6 Hotels in Bad Vöslau

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 387 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war eindeutig nicht einem 4 Sterne Hotel gerecht! Ziemlich altmodisch eingerichtet und es hat alles alt gewirkt. Personal war auch nicht wirklich herzlich.

    Bett bequem. Extrem schönes Haus. Schönes Bad.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas spartanisch eingerichtet.

    Die Lage direkt am Thermalbad. Ruhiges Zimmer zum Garten. Toller Garten. Freundlicher Empfang und gute Empfehlung für das Abendessen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Gänge zu den Zimmern sind nicht besonders, das Zimmer war leider gar nicht schön. wir hatten ein normales Zimmer und das war in schlechterem Zustand und kleiner als das budget-Zimmer von Freunden. In den Zimmern wird ansch. wirklich nur das notwendigste renoviert. Böden waren in schlechtem Zustand.

    Haus sieht von außen sehr nett aus. das Stiegenhaus ist auch noch nett. Frühstück war okay.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Charme der Zeitblase hat auch seine Schattenseiten Das Waschbecken war von Sprüngen übersäht, daß man Angst hat es zerbricht gleich vollständig Die Badewanne (mit Dusche) hat keinen Duschvorhang oder ähnliches - entsprechend produziert man im Bad eine gewaltige Übeschwemmung beim duschen

    Das Hotel ist ein wenig wie in einer Zeitblase vor 60 Jahren und hat einen entsprechenden Charme Die Lage könnte kaum besser sein

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer total veraltet: schlechte Beleuchtung, altes Mobiliar verwahrloster Balkon: keine Sitzpolster, schäbige Fassade

    Frühstück sehr gut. Lage perfekt. Lobby sehr schön

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist sicher kein 4 Sterne Hotel. Das war einmal. Das Bad war klein und Risse in den Fließen. Im Schlafraum billiger Laminatboden der auch viele Fügen aufweist. Die Gänge zu den Zimmern, Nein,Danke. Und zum Schluß mußte ich die Rechnung bezahlen,ohne diese zu kontrollieren. Die Aussage, das geht bei diesem System nicht anders. Zuerst wollte ich das nicht, aber die Chefin vom Haus, eine Ärztin, wurde sehr,laut und unhöflich. Da gebe es noch mehr zum berichten....

    im Zentrum

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Geschäftsreise. beim check-out/bei der Bezahlung gings um die firmenbuchung via booking.com wg Kostenübernahme usw. Der Hotelinhaber kannte sich nicht aus und war sehr ruppig. Am Ende des Gesprächs hat der Hotelinhaber gesagt, der Gast soll bezahlen und "sich schleichen". Respektlos...und mit einem Ton. Dabei hat derselbe Gast 1 Woche zuvor auch schon im Hotel übernachtet, dort hat er eine kompetente Dame an der Rezeption vorgefunden wo alles wunderbar geklappt hat.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gar nichts, es war einfach perfekt!

    Sehr aufmerksames Personal, wir haben uns wirklich wohl gefühlt. Ein sehr schönes Haus, wir kommen sehr gerne wieder. Sauberkeit Spitze und geräumiges Zimmer - A+

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel mit altem Charme, etwas in die Jahre gekommen. Das Bett könnte weicher sein und die Bettwäsche ist ziemlich steif.

    Die Lage des Hauses war für uns sehr gut, Parkplatz war auch ok. Personal war sehr bemüht, Frühstück gut und für uns ausreichend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Hotel aus den 50er Jahren. Bad etwas klein aber sehr sauber. Lage sehr gut, da die Öffis vor dem Hotel ab fahren. Personal sehr höflich und aufmerksam. Frühstück in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Anzahl an Parkplätzen könnte knapp werden (sollte aber reichen)

    Das Hotel Stefanie hat mir sehr gut gefallen. Es ist ein prunkvolles altes Gebäude in bestem Zustand im Zentrum von Bad Vöslau. Das Zimmer war schön groß, geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber und ordentlich. Das Frühstück (Buffet) hat mir gut geschmeckt und der Besitzer war sehr um seine Gäste bemüht. Leider war ich nur auf Durchreise...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutzige alte Zimmer, sehr unangenehme Betten, winzigste BadWC-Kombination die ich je gesehen habe! Auf jeden Tankstellenklo hat man mehr Komfort!

    Frühstück war passend, allerdings nichts besonderes

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Handtücher könnten weicher sein, die Decken waren etwas schwer.

    Das Frühstück war sehr lecker, es gab verschiedene Weckerl, Croissants, Joghurt, Aufschnitt, Käse, für jeden was dabei. Es wurde Filterkaffee gereicht, man konnte aber auch Cappuccino bestellen. Die Betten waren bequem, nur die Decken waren etwas schwer und die Handtücher nicht kuschelweich. Die Bedienung, auch der Hausherr selbst, war sehr freundlich. Mein Hund durfte im Garte des Hotels herumtollen, während wir die Sauna genossen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr enges Bad / WC, leider nicht sauber, Abfluss des Waschbeckens musste frei gemacht werden, d. h. Stöpsel wurde von uns herausgenommen und war komplett voll altem Schmutz. Einfach grausig! Höhepunkt: Ein Kakerlak, den wir in der Badewanne töteten!

    Altes Ambiente, zentrale Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer könnte größer sein, ist aber sicher nicht möglich.

    etwas abgewohnt, aber o.k. sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. freundliche Bedienung, auch bei später (ca. 20h) Ankunft. gutes Frühstück. Blick vom Balkon in den Garten

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war ok, Badezimmer viel zu klein , so was sollte man heute nicht mehr anbieten!!!

    Frühstück war ausreichend, Personal freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad kühl, Handtücher weniger saugfähig. Zeitgenössische Kunst in den Stiegenhäusern von unterdurchschnittlicher Qualität.

    Stimmungsvolles historisches Gebäude. Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein großes Erkerzimmer ist mit einem "Mini-Badestübchen" ausgestattet, in dem selbst der Wasserstrahl beim "Waschbecken" gedrosselt ist, damit keine Überschwemmung vorkommt. Weiters ist für das Riesenzimmer nur mit einem Mini-Fernsehbildschirm ausgestattet.

    Das Haus vermittelt trotz des Alters eine heimelige und freundliche Atmosphäre

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider lässt der Geschmack der Bilderauswahl im gesamten Hotelbereich sehr zu wünschen übrig. "weniger ist mehr", wäre das Motto und bitte auch insgesamt andere Bilder. In der Sauna wäre mehr Schutz empfehlenswert. Fenster, wo jeder reinschauen kann, sind im Saunabereich nicht so günstig. Auch zu wenig Ablagefläche und nichts zum Aufhängen. Nur zwei Ruhebetten !

    Frühstück war sehr in Ordnung, Betten waren gut und bequem, Service war sehr zuvorkommend und sehr bemüht. Aussicht auf den kleinen Park war sehr hübsch. Hotelanlage sehr hübsch bepflanzt. das Pool und der garten hinter dem Hotel zauberhaft. Die 50iger Jahre Bar ist ein Hit ! Wunderbar zentral gelegen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hellhörigkeit, Sauberkeit (unser Zimmer wurde während unseres Aufenthalts nicht gereinigt), Duschkabine sollte erneuert werden (eine Schiebetür klemmt, der Duschkopf konnte zum Duschen nicht fixiert werden; in den Fugen sammeln sich Ablagerungen.

    Freundlichkeit der Gastgeber und des Personals, Lage des Hotels, Größe der Räumlichkeiten, ungezwungene Atmosphäre

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Jahrhundertwendecharme . gepaart mit- 60-er Jahre Aufrüstung, und Neustart in den 2000er Jahren. Wunderbare Räumlichkeiten und sehr nette Mitarbeiter/innen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hauseigene WLAN ist leider recht langsam.

    Der Ausblick ist fabelhaft, man schaut direkt auf den Hartzberg. Gleich nebenan ist die Therme in der man im Quellwasser von Vöslau baden kann. Gegenüber ist die Bushaltestelle mit der wir eine direkte Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel hatten. Jeden Tag wird das Zimmer geputzt und Textilien getauscht. Getränke an der Hotelbar sind sehr Preiswert. Die Hotelbetreuung stand uns jederzeit zur Seite und hat uns gut beraten. Das Hotel ist genauso wie es in der Beschreibung beschrieben stand.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit - speziell in Nassbereich nicht ausreichend, Funktionalität der Einrichtungen improvisiert, alte Einrichtung schon etwas schmudelig, Teppichböden :-(

    Frühstück war OK, Preis - Leistung hat gut gepasst

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Blick in den eigenen Park ist angenehm ruhig Frühstück - naja, Frischware aus der Verpackung ist nicht so toll / nicht möglich Lage direkt neben dem Thermalbad Vöslau ist unschlagbar !

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einziger Kritikpunkt ist der Kaffee beim Frühstück, Filterkaffee bekommt man in dieser Art kaum noch in Hotels, das könnte man verbessern.

    Ein sehr schön gelegenes altes Hotel mit wunderschönem Garten samt kleinem Schwimmbecken. Idyllisches Umfeld in Gehweite zum Thermalbad (quasi gegenüber). Das Zimmer war sicher nicht luxuriös, sondern erinnerte eher an die 70er Jahre, aber nicht im Negativem. Man hatte alles, was man braucht samt Balkon und Blick auf den Traumgarten. Das Frühstück war sehr reichlich. Die Bar ist großartig möbliert mit wunderbaren 50er Jahre Möbeln. Das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis-Leistungs-Verhältnis passt leider wg. kleinerer aber vermehrter Mängel nicht. Die Beschreibung des Zimmers auf Booking.com passt nicht (z.B. kein Balkon, keine Bademäntel, Parkett?...). WLAN-Code wurde erst auf Anfrage gegeben, nicht gleich beim Einchecken. Nur vier Kleiderbügel. Zimmer trotz Renovierung bereits abgewohnt (z.B. löst sich Mauerwerk bei Fenster, Sesselbezüge eingerissen, Dusche des Zimmers darüber sehr lautstark zu hören odgl.).

    Frühstück sehr gut. Lage gut neben Thermalbad und ruhig in den Garten. Zimmer groß und geräumig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kleinstes Bad, Tv kann man nicht vom Bett aus schauen. Man müsste sich auf einen Sessel setzen. Boden im Zimmer schief. Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen. Man musste vom Wellness Bereich außen herum an der Straße in den Garten gehen. Es war nicht gewünscht von der Sauna direkt in den Garten zu gehen.

    Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schöne Aussicht in den gepflegten, parkähnlichen Garten mit Pool. Reichhaltiges Frühstück, auch Sonderwünsche wurden sofort erfüllt. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Grundsätzlich ist die Unterkunft OK, leider ein viel zu kleines Bad (sehr kleine Dusche mit Duschvorhang, geht gar nicht!!!!) Warum hier 4 Sterne vergeben worden sind ist mir nicht klar, 3 würden gerade passen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als Bonus könnte das Badezimmer eine Renovierung vertragen - es reicht aber allemal aus!

    Nettes Personal Gutes Frühstück Großes Zimmer Gute Lage Hundefreundlich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Ausstattung des Zimmers - besonders das Bad hält nicht - was der restliche Eindruck des Hotels verspricht: kaputte Fliesen sind nicht so schlimm und müssen nicht gleich ausgetauscht werden, aber wackelnde Toilettenpapier- und Handtuchhalter sind Kleinkram, der repariert gehört. Die Fugen der Dusche waren sehr dilettantisch und nicht professionell ausgebessert worden, was wirklich eklig war. Das Zimmer war recht hellhörig, wir sind jeden Morgen vom Nachbarzimmer geweckt worden, und das obwohl das Hotel nicht ausgebucht war; da hätte man evtl. ein anderes Zimmer vergeben können?! Die Vorhänge sind leider nicht wirklich ausreichend zum Abdunkeln.

    Die Lage des Hotels und die Parkmöglichkeiten sind sehr gut. Das Hotel ist von außen sehr hübsch, auch das Treppenhaus ist schön. Besonders die alte Bar aus den 50er Jahren ist einen Besuch wert und sieht einfach toll aus! Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und ließ keine Wünsche offen, das Personal war stets bemüht und sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel war wirklich wunderschön und direkt an der Therme gelegen. Würde es auf jeden Fall empfehlen. Sie haben uns auch Badetücher geliehen, weil wir unsere vergessen hatten; also sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal, gutes Frühstück. Gute Lage. Schade, dass im Hotel selbst kein Restaurant ist, aber es gibt gut zu Fuß zu erreichen Möglichkeiten!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dunklere Vorhänge wären besser, da es in der Nacht sehr hell von der Straße reinscheint.

    Beim Frühstück hat nichts gefehlt - es war echt lecker! Das Bett war frisch und die Matratze super bequem.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    in der dusche eine tür - duschvorhang ist wohl echt von gestern !!!! kommt mir einfach unappetitlich vor, ist aber eine sehr subjektive einstellung

    sehr großzügiges haus gemütlich und historisch wertvoll schöner garten sehr freundliche besitzer einfach nett auf wünsche wird schnell reagiert

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Ausgezeichnete, zentrale Lage in Bad Vöslau, Hotel mit großer Geschichte, sehr freundlichem Besitzer und Personal. Liebevolle gemütliche Ausstattung sowohl der Zimmer als auch des öffentlichen Bereiches.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In meinem Zimmer dünne Wand vom Schlafzimmer zum Badezimmer des Nachbarn. Klang, wie wenn der in meinem Schrank duscht...

    Gemütlich, nett, individuell. Keines dieser austauschbaren Hotels die man überall auf der Welt findet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich weiß nun warum kein badezimmer bei der vorschau zu sehen war. Die fließen waren teilweise gesprungen, die dichtungsmasse in der dusche wurde unordentlich gemacht, mein Badetuch hatte ein großes Loch, die glühbirne am nachtkästchen war kaputt, auf der fernbedienung klebte schmutz und die zimmerfarbe klebte teilweise an den abschlussleisten am Boden, fehler an der wand wurden mit einer anderen wandfarbe übermalt.

    Das Personal war sehr freundlich, das Zimmer an sich war entzückend und ordentlich, die heizung hat tadellos funktioniert, die allgemeinen Räumen sind originell eingerichtet, das hotel besitzt einen besonderen charme, der garten war gepflegt und hübsch gestaltet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist top, das Hotel etwas in die Jahre gekommen, es gibt aber viel zu sehen, der Garten lädt zum Verweilen ein. Und das Frühstück ist einfach lecker.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Vom Frühstück war ich etwas enttäuscht. Am ersten Tag waren die Brötchen nicht frisch. Wurst wurde eher sparsam ausgelegt. Normalerweise schmeckt mir der österreichische Kaffee besser (geschmackvoller und stärker)

    Das Zimmer war groß und mit Balkon. Das Bad war sauber, man merkte aber, dass die sanitäre Einrichtung schon etwas älter war. Schöner Garten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Supernettes Personal, stets freundlich und seehr hilfsbereit. Familiäre Atmosphäre! Tipps zum Heurigen und Ausgestecktem vom Chef persönlich - sogar mit Tischreservierung aufs Hotel. Mehr geht nicht - Daumen hoch! Wirklich leckeres Frühstück mit großer Auswahl und dem perfekten Frühstücksei :-) Wir waren schon mehrmals dort und kommen auf jeden Fall wieder. Vor allem der Tanzabend am Freitag war ein Erlebnis :-) Der findet übrigens wöchentlich statt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr sonniges Zimmer war positiv, leider sehr, sehr heiß und es gab keine Rolläden oder Jalousien um die Temperatur im Zimmer erträglich zu halten (auch keine Klimaanlage)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein großzügig angelegtes, freundliches, helles Zimmer mit Blick auf den Garten. Das Frühstück war sehr gut, Frühstückseier waren wie gewöhnlich hart gekocht, auf Wunsch bekamen wir aber ein wirklich weiches Ei. Das Personal war sehr zuvorkommend. Wir kommen sicher wieder!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abfluss der Dusche verstopft Armatur der Dusche kaputt Badewanne mit Schmutzrändern Großes Loch in den schon mehr als in die Jahre gekommenen Handtüchern

    Wunderschönes Bauwerk Grosses Zimmer Freundliches Personal

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Buffetfrühstück war eher einfacher Standard (vermutlich bedingt durch die eher geringe Anzahl von Gästen an diesem Tag). Auf Nachfrage wurden aber z. B. weiche Eier rasch und ohne zusätzliche Berechnung serviert. Auch Tee wurde jederzeit nachgereicht.

    Das erhaltene Flair eines familiär geführten Hotels der Jahrhundertwende gepaart mit modernen Annehmlichkeiten (Saunalandschaft, Zimmerausstattung). Das Erkerzimmer war besonders schön und hell. Frühstück auf der Terrasse mit Blick auf das Thermalbad.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war so wie ich mir das vorstelle, kein überladenes Büffet, Sonderwünsche werden erfüllt. Der Pool im Garten, den wir nur für uns hatten war ein Traum. Mein Wunsch auf ein gartenseitiges Zimmer wurde erfüllt. Alles in allem ein perfekter Aufenthalt!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr nettes, altes Hotel bei dem die Einrichtung ist schon etwas in die Jahre gekommen ist - das ergibt aber zum Ambiente passend den Charme dieses Hotels. Eine richtige Zeitreise! Die Lage ist für einen Thermenbesuch und für Bad Vöslau perfekt. Sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei sommerlichen Temperaturen wäre eine Kühlung von Teilen des Frühstück Buffet sicherlich keine schlechte Idee

    Sehr nettes, charmantes Hotel. Nettes Personal und Besitzer. Individuelle Zimmer. Gut gelegen für Wanderungen und Ausflüge.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind abgewohnt und nicht mehr zeitgemäß (Laminat gebrochen, Duschwand schlecht befestigt, Fernseher im Kleinformat, zwar gute Betten aber der Rest im Stile der 80iger). Im Bad fanden sich einige Haare (definitiv nicht meine ;-) ) am Boden und in der Badewanne.

    Die Lage ist sehr zentral, das Personal aufmerksam

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bad schon älter - könnte sauberer sein.

    Sehr schönes historisches Haus gegenüber dem Thermalbad. Wunderschöne Loggia und Garten mit Swimmingpool. Alle sind sehr um den Gast bemüht! Gutes Frühstück. Zimmer groß. Moderater Preis. Viele Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung und auch viele Sommerveranstaltungen in Bad Vöslau.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider in meinem Zimmer keinen WLAN Empfang, es kommt aber ein neuer Router

    Tolles Hotel, herrliche Eier mit Speck, sehr freundliches Personal, alles sehr unkompliziert und sympathisch

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    PL OK schöner Garten

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Fehlende Duschabtrennung in der Badewanne

    Frühstück lecker und reichlich. Betten waren auch gut. Lage hervorragend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war wirklich eng

    Das Frühstück war gut, und der Pool mit liegen sehr gemütlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr ruhig, gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleines Bad .

    Freundliches Personal , Sauberkeit , gutes Frühstück , guter Service .Sehr gepflegtes Hotel .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit lässt zu wünschen übrig und Abdunkelung der Fenster nicht wirklich mit dem vorhandenen Vorhang möglich; grundsätzlicher Renovierungsstau.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche und das WC waren so klein, dass ein Toilettengang nicht möglich war.

    Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles gut, immer wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Personal!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war kein Kühlschrank im Zimmer... hätten gerne unsere Getränke gekühlt.

    Sehr nettes Personal, sauberes Zimmer, schön eingerichtet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Kühlschrank im Zimmer

    Ausblick vom Balkon, sauber, tolle Lage, freundliches Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Historisches Gebäude

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war etwas frische, Wasserdruck im Bad war eher dürfitg

    Besonders freundliches Personal. Ein historisches Haus hat immer etwas Besonderes.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Lage alles fussläufig erreichbar, Wellnessbereich muss man anmelden

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alle sehr freundlich und zuvorkommend. Nettes Stadthotel, sehr große Zimmer, genug Kaffees und Heuriger in der Nähe

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Bett fanden wir nicht besonder bequem, kleines Bad

    Hunde waren überhaupt kein Problem! Alle waren sehr freundlich! Großes Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Sehr freundliches Personal, schönes Zimmer, Bad mit Badewanne - fand ich toll. Bad würde ich als Retro einstufen, hat mich aber nicht gestört.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr schönes Hotel

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Beanstandungen

    Zentral gelegen, toller Blick auf den Park, Frühstück top

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der ganze Flair und die Zentrale lage

    Ambiente

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles ok, gutes Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr in die Jahre gekommen. Zimmer extrem kalt.

    Frühstück war sehr gut. Sehr hilfsbereit

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Warmwasser braucht einige Zeit bis man duschen kann.

    Frühstück war reichhaltig und gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Paar
    • Budget Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliche Gastgeber mit viel Charm und einer wunderbaren Wiener Hotel Kultur!

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: