Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Steinschalerhof 4 Sterne

Warth 20, 3203 Warth, Österreich

Nr. 1 von 1 Hotels in Warth

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 29 Hotelbewertungen

7,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    6,7

  • Lage

    7

  • Ausstattung

    6,8

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 23

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Südgarten
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der Standard ist dann doch meiner Meinung nach kein 4*. Es gibt einen Saunabereich, der auf Anfrage aufgedreht wird, die Gärten sind naturbelassen (=nicht sonderlich gepflegt), das Essen ist ok und mit vielen Naturprodukten, aber auch hier von einem **** Standard entfernt.

    **** Hundehotel, für nicht-Hunde (oder Menschen) nur ein *** meiner Meinung nach grundsätzlich alles ok, Essen ist gut, Bedienung freundlich, die Gärten sehr naturbelassen, die Lage gut als Ausgangspunkt für diverse Wanderungen im Ötschergebiet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich würde Hunde fern von den Essräumen halten und eventuell separate Zimmer für die reisende mit den Hunden anbieten, da es doch vieles durch die Krallen kaputt geht und schneller abgenützt wird.

    Ausgezeichnetes Essen, es hat uns allen sehr geschmeckt. Sehr große Auswahl an selbstgemachten ausgefallenen Gewürzen und Marmeladen, die auch sehr gut schmecken, z.B. Paradeiser-Zwetschke usw.. man kann sie auch am Frühstücksbuffet verkosten. Ruhig trotz viele Gäste. Schöne Umgebung. Nähe an die Mariazellerbahn.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Vierkanthof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der allgemein schlampige Zustand der gesamten Außenanlage inkl. Gastgarten. Staubiger Parkplatz. Irreführung in der Präsentation auf Booking.com durch nicht aktuelle Fotos. Hätte ich mir zu diesem Preis nicht ausgesucht.

    Vielfalt beim Frühstück, gute Küche, geschmackvolle Einrichtung, großes Verkaufsangebot im Laden, Freizeit-Tipps vom Wirt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer Südgarten
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Beschreibung des Hotels ist gänzlich unrichtig! Beschrieben wird das Hotel als Viersternehotel mit großem Naturbezug. Zusätzlich wird ein Garten mit Schwimmteich, besonders herausragende und naturbelassene Küche und die automatische Ausstellung der sogenannten "Warth-Karte" (die Zugang zu einem Waldbad verschaffen soll) hervorgehoben. Nichts davon entspricht den Tatsachen. Schon bei unserer Ankunft stellt sich das Hotel als heruntergekommener und vor allem schmutziger Schuppen heraus. Die Außenanlagen sind allesamt eine Baustelle mit Erdhügel oder verwildertes Gestrüpp, der angepriesene Schwimmteich (von der Rezeptionistin hörten wir "das ist nicht für jedermann, gehen sie zum Pool") ist ein aus Wasserlilien bestehendes Schlammloch das absolut unzugänglich ist. Der Pool ein gekipptes Plastikbecken. Die gesamte Anlage ist schmutzig und abgewohnt. Nichts besser die Zimmer. Unser Zimmer war derart schmutzig (Spinnweben zogen sich über die Stühle, der Boden war vollkommen verdreckt), dass wir vom Personal die nochmalige Reinigung verlangten. Dies ist zwar erfolgt, das Zimmer war aber nur wenig sauberer. Heißes Wasser gab es nicht. Wasser trat nur lauwarm aus der Leitung. Der Blick in den angepriesenen "Südgarten" war vielmehr der Blick in alte Baracken, die offenbar als Mostschenke dienten. Alles verwahrlost und ungepflegt. Eine "Warth-Card" haben wir nie erhalten. Ein Waldbad ist selbst dem Personal unbekannt. Wir sind bei Gott nicht pingelig aber dieser Hotel ist schlichtweg eine Frechheit.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Vierkanthof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer war nur ein Nachtkästchen beim anderen Bett stand nur ein Sessel. Im Badezimmer fehlt eine Glühbirne.

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut ausgestattet.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Vierkanthof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Weg zum Zimmer ist etwas abenteuerlich. Der Boden ebenso wie das Bett abgenützt. Das Zimmer trübt den Eindruck sehr denn ein 4 Sterne Zimmer ist das auf keinen Fall.

    Sehr bemühtes Personal, tolles Essen und sehr liebevoll gepflegte Gärten.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer Vierkanthof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gutes Abendessen und tolles Frühstück

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war sehr vielfältig und gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Vierkanthof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr heiß.

    Die persönliche Betreuung. Ein Hotelwirt der alten Schule.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unterbringung im Trakt wo auch am Abend eine Hochzeit stattfindet fragwürdig.

    Das Mariazellerland ist von Rabenstein gut und bequem zu erreichen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer Vierkanthof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Strassenlärm,

    Frühstück und Essen sehr gut Personal freundlich

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Vierkanthof
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gute Lage, gut geführtes Haus, familiär, gute Ausstattung, super Frühstück

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer Vierkanthof
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    sehr gemuetlich

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ziemlich hochpreisig! Für ein Achterl Wein, der nicht Schankwein ist, ab 4,60 Euro ist schon viel Butter aufs Brot!

    Die biologische Küche war ausgezeichnet und auch ausreichend.

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Rezeptionist gab falsche Info über Zimmer; überraschende Aufforderung, nicht nach 19:30 zum Nachtmahl zu kommen (Samstag abends bei Ankunft).

    Sehr gut an der Mariazellerbahn gelegen; hervorragendes Nachtmahl, reichhaltiges abwechslungreiches Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Zimmer i.O. aber sehr stark abgenutzter Boden, sollte abgeschliffen und neu versiegelt werden; unzählige und sehr große Hunde im Restaurant beim Essen; wenig gastronomisch kompetentes Personal abgesehen von der Eigentümerfamilie; Kräuterkompetenz eher "asketisch" als "kulinarisch" interpretiert; verwilderte Gärten (Mangel an einschlägigem Personal?)

    Freundlicher Empfang, prompte Hilfe bei Bitten (wärmere Decke, kaputter Fernseher), Frühstück nach offizieller Zeit, Nähe zum Bahnhof

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    etwas laut von naher straße.

    gutes veganes essen, alles frisch aus eigenen gärten, der hund ist ein vollwertiger gast dem auch viel beachtung geschenkt wird. stets hundewasser und leckerli.

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    hat alles gepasst.

    ein wahres paradies für hundefreunde und veganer. wunderschöner naturgarten, ehrliche supergute gesunde küche, freundliches personal und gleichgesinnte gäste. entspannte atmosphäre, gerne bald wieder.

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2015

    • Gruppe

    Badewanne

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Sehr freundliches Personal. Für Hundeliebhaber und Freunde von Bi-Produkten ein schöner Ort.

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ausgezeichnetes Essen, vegane und vegetarische Platten sind sehr zu empfehlen! Inspirierend.

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Badezimmer

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    das Frühstück war exzellent, unglaubliche Auswahl an Marmeladen und Cerealien

Es gibt auch 13 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 23

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: