Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Imlauer & Bräu 4 Sterne

Rainerstraße 12-14, Altstadt, 5020 Salzburg, Österreich

Nr. 43 von 110 Hotels in Salzburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1843 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage, Parksituation auf einem abgelegenem Parkplatz 2 Blöcke weiter, Zimmer mit Blick zur Bahn, aber Klimaanlage :-)

    Charm der 70iger - lieber das Schwesterhotel buchen. Preis-Leistung :-( - sicher subjektiv

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das gebuchte DZ Superior war von der Größe und Ausstattung in Ordnung. Die Wände könnten wieder mal eine Renovierung vertragen. Im Badezimmer müsste ein Haltegriff angebracht werden bei der Badewanne, der Ein- und Ausstieg war etwas schwierig, da die Wanne auch sehr hoch ist. Unfallgefahr, man konnte sich nur an der Duschstange festhalten.

    Die Unterkunft liegt sehr nahe am Bahnhof, zu Fuss in wenigen Minuten erreichbar.Zentrum ebenfalls nahe (ca. 20 Minuten zu Fuss). Frühstück war sehr vielfältig, alles wurde gut nachgefüllt, Qualität der angebotenen Speisen war sehr gut. Essen abends im Restaurant war ebenfalls sehr gut, Preis/Leistungsverhältnis für Salzburg o.k. Besonders erwähnenswert ist die Freundlichkeit und Aufmerksamkeit des Bedienungspersonals im Restaurant.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In einem Vier-Sterne-Hotel erwarte ich im Badezimmer Toilletartikel. Durch die Lage an Hauptverkehrsstraße und fast unter der Bahnbrücke waren die Nächte etwas laut- aber man darf sich auch nicht eine zentrale Ruhelage erwarten.

    Lage zwischen Bahnhof und Kongresszentrum optimal für meine Tätigkeit im Kongresszentrum, auch zur Altstadt nicht weit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal sehr freundlich und Hilfsbereit. Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet, ist alles vorhanden und günstiger als irgendwo ein Frühstück zu nehmen. Wir bekamen gratis ein Upgrade. Danke. Top Lage, Altstadt und Festung kann locker zu Fuss gemacht werden. Alles in allem kann ich das Hotel nur weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Flure sind sehr hellhörig und durch die Größe und den Steinfussboden wirken diese etwas kalt.

    Sehr freundliches Personal. Zimmer war für den Preis sehr gut. Würde ich wieder buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück normal, nichts ausergewöhnliches doch bei Gott genügend Auswahl. Sehr geräumige Zimmer und Top Lage in unmittelbahrer Nähe von Bahnhof und Schloß Mirabell. Altstadt erreicht man zu Fuß gemütlich in 15 Minuten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Räumlichkeiten abgenutzt, viele Details mangelhaft oder wackelig, Personal könnte aufmerksamer sein, Parkplatz könnte billiger sein (für Freifläche)...

    Grundsätzlich alles in Ordnung, alles Wichtige vorhanden, Sauberkeit gegeben - jedoch mit Abstrichen - siehe "Nicht gefallen"...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kann ich im Moment nichts zusagen.

    Personal , Frühstück , Abendessen in der Braustube , Unterkunft , Auskunft über Sehenswürdigkeiten , alles sehr gut zu Fuß erreichen , insgesamt alles Super.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war alles perfekt. Sehr nettes Personal, schöne grosse Zimmer, sehr gute Lage, sehr sauber und ein ganz nettes Restaurant mit ausgezeichneter Küche. Wir werden sicher wiederkommen. Kann ich nur weiterempfehlen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war ein bißchen eng, hat mich aber nicht weiter gestört, da ich mich nicht wirklich lang da aufgehalten habe.

    Schönes Stadthotel, gute Lage, Nähe Hauptbahnhof, Innenstadt nicht weit, ca. 10 Minuten zu Fuß. Bushaltestelle ca. 3 Minuten vom Hotel, Bus fährt direkt zum Flughafen. Ansonsten Zimmer zwar kein übermäßiger Luxus, aber sehr sauber und gut ausgestattet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer war es sehr warm. Lautstärke aufgrund der Nähe zur Bahn, sowie permanentes Geräusch durch die Lüftung im Badezimmer.

    Sehr freundliches, zuvorkommendes Personal. Nähe zum Bahnhof sowie in die Stadt. Im Zimmer gibt es eine Minibar, Wasserkocher, kleine Tee-/Kaffeeauswahl, Badewanne, Föhn.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Auswahl beim Frühstück hätte für den Preis von 13€ ein wenig besser ausfallen können. Vor allem der Kaffee aus dem "Selbstbedienungsautomaten" hat mich nicht überzeugt. Die Sauberkeit des Zimmers war top - allerdings waren doch etwas viel Haare im frischen Bett zu finden ;-(

    Das Zimmer war groß, das Badezimmer sehr groß, perfekt, wenn man zu zweit unterwegs ist. Service der Rezeption war super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    durch die Nähe zum Bahnhof hört man die Züge bei offenem Fenster, wenn man auf dieser Seite das Zimmer hat.

    ideales Hotel für Kongresse bzw. Geschäftsreise

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ob immer genug Möglichkeit zum Parken da ist? Sperrstunde doch recht früh,wo doch das Stiegl so gut mundet..

    Nette Überraschung zum Geburtstag,ein superschönes großes Zimmer. Da freut man sich und sagt DANKE ! Ob ich nun immer zum Geburtstag komme? Angenehm auch das tolle Lokal mit prima Essen,im Sommer auch angeschlossener Biergarten. Leider ist dann doch recht frühzeitig Sperrstunde,was sehr schade ist, auch in Hinblick auf das internationale Publikum. Lage zentral am Bahnhof,mag manche vom Lärm her stören,auch zu Fuß ist man schnell in der Stadt,sonst Bus. Für Raucher ein Segen,die nette kleine Rauerstube.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es im Zimmer unerträglich heiss und auch die Klima hat nicht funktioniert. Zudem ist ein Zimmer an der Straße auch mit geschlossenen Fenstern nicht vollständig ruhig.

    Sauber, nettes Personal, leckeres Frühstück, gute Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Duschvorhang ist heute nicht mehr zeitgemäß. Ein etwas längere Glasscheibe (zum auf- und zuklappen) wäre wesentlich angenehmer. Ein Vorhang, der das Zimmer auch bei Tageslicht abdunkelt, wäre toll. Ich kann leider nicht mehr schlafen, sobald das Zimmer hell ist (trotz Aussenjalousie und Vorhang war es recht hell)

    Gute Lage und großes Bad

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das kleine Doppelzimmer war mit zwei einzelnen Betten bestück welchen umständlich zusammen geschoben werden musste. Ich bin mir nicht sicher ob es beim buchen so aufgelistet wurde. Wenn ja dann nehme ich die Kritik selbstverständlich zurück. Des Weiteren Empfang ich im Zimmer als sehr warm obwohl die Heizköper nicht angestellt waren. Dies sind jedoch für mich kleine Mängel und jammern auf hohem Niveau. Ein Punkt wäre da noch zur Verbesserung. Der Parkplatz ist mit 14€ pro Tag/Nacht ein wenig zu teuer. Andere Hotels bieten eine Kostenfreie Unterkunft an. Eine Anpassung oder Reduzierung des Kosten wäre wünschenswert.

    Zuerst einmal ein Mega Lob an den Mann am Empfang. Leider habe ich kein Namen aber dieser war Perfekt! Jede Frage wurde direkt beantwortet, fragen zur Region waren ausführlich und wenn was benötigt hat er das direkt besorgt. Kompetenz: 15 Punkte 1+ Die Restaurants der Imlauer Gruppe sind durchgehend prima. Besonderen Charme verspricht der Pitter Keller. Wer es luxuriöser mag kann in die Sky Lounge gehen. Die Lage zum Zentrum ist super. Ein Fußweg von 4-5 Minuten und man steht im Mirabellengarten. Die komplette Stadt an sich ist sehr gut zu Fuß zu erreichen. Das Hotel kann man wieder empfehlen aber als Pärchen besser ein großes Doppelzimmer damit man keine Inneneinrichtung vornehmen muss um zusammen zu schlafen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Verwechslungsgefahr mit dem neuem Hotel ist gross. Das alte Hotel ist eben das alte Hotel. Damit ist alles gesagt...

    Das Restaurant ist wirklich sehr gut. Die Salzburger Nockerl sind spitze.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Zimmer war sehr heiss (im März) und die Fenster konnten nur gekippt werden. Dies war aber auch sehr unangenehm da die Fenster zum lauten Bahnhof guckten.

    Tolle Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Heizsystem, was nicht zu regulieren ist. Zum schlafen viel zu warm. Das geht gar nicht.

    Gutes Frühstück, bequeme Matratze, gute Ausstattung, angenehmes Ambiente, nettes Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Parkplatz ist etwas überteuert (€ 14,- pro Tag) Zimmer die in der Bahnhofsnähe liegen sind sehr laut.

    Das Hotel ist super zentral, Personal sehr freundlich, gutes Frühstücksbuffet!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war sehr kalt bei Ankunft, wurde aber durch eine Gebläseheizung sehr schnell warm,welche leider sehr laut war. unser Zimmer lag im EG und die Aussicht war auf eine Mauer,bei einer Nacht kein Problem,

    Empfang sehr freundlich, konnten um 10.30 Uhr schon ins Zimmer,das sehr sauber war. Der Weg in die Altstadt vorbei am Mirabellengarten ist kurz, auch zum Bahnhof ist es nicht weit,es befindet sich aber nicht im direkten "Bahnhofsvietel".Frühstück sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die ursprünglich gebuchte Zimmerkategorie war nicht zufriedenstellend. Obwohl ich als Präferenz ein Doppelbett angegeben hatte, bekamen wir zwei Einzelbetten. Das Zimmer war sehr klein und nicht schön. Durch ein Upgrade vor Ort war das Zimmer dann so wie eigentlich erwartet.

    Das Superiorzimmer nach Upgrade war sehr schön. Die Betten sind sehr bequem. Habe gut geschlafen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lauter Optionen mit Aufpreis: 1) Frühstück,2)Parkplatz, dabei gab es bei der Ankunft nicht einmal einen freien Parkplatz- draußen zwar Parkplatz, aber teuer, da Strafmandat (als "Fremder" kennt man nicht einmal die Parkverbote, denn angeschrieben war nichts).

    Lage, Personal o.k.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zentral gelegenes Hotel. Restaurant durchaus gut aber leider wurde mein ansich guter Schweinsbraten mit eine Conviniencesauce serviert der leider die Qualität schmälert. Früshtsück sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten/ Matratzen waren leider schon sehr durchgelegen.

    Super Lage- sehr nah am Hauptbahnhof gelegen und zu Fuß gelangt man auch sehr schnell in die Altstadt. Frühstück im Hotel ist ebenfalls zu empfehlen (sehr leckere Kuchen), das hoteleigene Restaurant ist sehr gemütlich mit gutbürgerlicher Küche.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmertemperatur konnte nicht gut reguliert werden. Es war viel zu warm zu schlafen und normalerweise bin ich jemand der viel feiert. Ich bin dadurch ständig wach geworden. Meinem Kollegen ging es genauso.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Zimmer hätte ich mir mehr Abstellflächen gewünscht. Der Schutz vor der Dusche war sehr eng!

    Der Aufenthalt war rundum geglückt: Sehr zuvorkommendes Personal, tolles Frühstück, sauberes Zimmer, Lage so, dass ich alles zu Fuß erreichen konnte. Restaurant hochwertig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nettes Hotel, das Zimmer war etwas klein, aber nett gestaltet. Das Bad war super und neu. Das Frühstück hat viel Auswahl zu bieten gehabt. Insgesamt sehr in Ordnung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war schonmal in dem Hotel, nur diesmal in einem anderen Trakt, es war extrem laut vom Gang her (Zimmertüren, Schritte, Gespräche von anderen Gästen) - als ob die Zimmertür offen stehen würde, zusätzlich vor dem Fenster der Bahnhof mit den lauten Güterzügen,... -danke aber für mich nie wieder

    Zimmer ohne Teppichboden, Frühstück zweckmäßig

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Fluchttreppe. Sehr wenig licht im Zimmer. Bad sehr klein. Parking teuer - 14 Euro/Tag Frühstück zum Teil sehr mager für den Preis - 13 Euro.

    Sauber. Personal sehr nett.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die anderen Gäste waren nachts recht laut/ Türen krachen ordentlich beim schließen.

    Das Personal recht entspannt und freundlich. Zimmer sauber. Werde wieder kommen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach der ersten Nacht wurde die Badewanne nicht gereinigt. Kein großes Problem jedoch wert zu erwähnen.

    Empfang an der Rezeption sehr freundlich und kompetent.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war etwas laut da auf Seite der Rainerstrasse.

    Tolle Lage, zu Fuß vom Bahnhof erreichbar, sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, Zentrum Salzburg in Gehdistanz

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nach einem längeren Spaziergang durch die Altstadt wollten wir uns um 14Uhr auf unserem Zimmer ausruhen, fanden das Zimmer unaufgeräumt vor und nach einer Nachfrage in der Rezeption bekamen wir die schnipische Antwort einer Angestellten, wir hatten so viele Abreisende und noch keine Zeit die anderen Zimmer aufzuräumen!! und das bei einm angeblich 4Sternhotel mit gehobenen Preisen. Wir kennen Salzburg schon sehr lange und haben schon viele Nächte dort verbracht aber ein so schlechtes Service noch nie erlebt. Wir werden das Hotel sicher nicht weiterempfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Raucherbereich wäre wünschenswert.

    Das Frühstück war reichhaltig und vielfältig. Das Personal sehr aufmerksam und ausgewählt höflich. Die gesamte Atmosphäre war behaglich und entspannt. Ich würde das Hotel jederzeit weiterempfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine gute Schallisolierung zwischen den Zimmern. Wir sind wegen eines weinenden Kindes sehr früh aufgewacht.

    Sehr gute Lage, man kann sehr einfach in die Altstadt zu Fuß gehen! Das Zimmer war sehr sauber und das Personal sehr sehr freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir konnten das Auto für den gesamten Aufenthalt stehen lassen, da man in wenigen Minuten zu Fuß die meisten Sehenswürdigkeiten erreichen konnte. Die Angestellten waren alle sehr höflich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet ist sehr umfangreich und bietet für jeden etwas.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schneller Check-in, freundliches und kompetentes Personal. Gute Küche und aufmerksamer sowie freundlicher Service. Frühstücksbuffet ok, guter Kaffee. Ruhiges und großes Zimmer, sehr sauber. Dem Preisniveau entsprechend ausgestattet, alles funktionierte, Schlafkomfort gegeben. Kostenpflichtige, nicht überdachte Parkplätze am Hotel.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass man das Frühstück extra bezahlen musste.Das hätte bei dem Preis schon Inclusive-Mann gewesen sein müssen

    Sehr schönes, in der Ausstattung etwas nüchternes, aber praktisches Hotel.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aus der Hotelbeschreibung ging hervor, dass das Hotel nur öffentliche Parkmöglichkeiten hat. Kein Problem für uns, da in unmittelbarer Nähe eine sehr schöne Parkgarage ist. Nur wurden wir dann am Empfang gefragt, ob wir am Hotelparkplatz parken wollten. Da hatten wir unser Auto bereits in der Tiefgarage geparkt.

    Das Hotel bietet schöne geräumige Zimmer mit schöner Badausstattung. Das Bett besteht aus zwei zusammengestellten Einzelbetten. Trotz Bahnhofnähe war es im Zimmer sehr ruhig. Geschlafen haben wir sehr gut. Das Restaurant bietet gutbürgerliche Küche mit sehr guter Qualität. Auch das Frühstückbuffet ließ keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hinter dem Hotel befindet sich ein hoteleigener Parkplatz, Tagesticket 14 EUR - das habe ich schon inkl. und günstiger gesehen. Frühstück war am Sonntag etwas überlaufen und im Großen und Ganzen in Ordnung (Kein Wahnsinn aber auch keine Enttäuschung)

    Das Hotel liegt in zentrumsnähe und ist auch mit dem Auto sehr einfach von der Autobahn zu erreichen. Das Preisangebot für das Kleine Zweibettzimmer war in Ordnung sprich modern eingerichtet und ruhig im 6. Stock.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Klimaanlage funktionierte nicht. Der Raum war ständig überheizt, nur bei offenem Fenster erträglich. Das Zimmer war zur Seite einer sehr lebhaften Durchgangsstraße. Selbst bei geschlossenen Fenstern war der Straßenlärm unüberhörbar.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel inklusive Personal war hervorragend, Sauberkeit war in Ordnung (bis auf eine Kleinigkeit im Bad, wurde von uns selbst noch schnell gereinigt) wir waren rund um sehr zufrieden, der einzig negative Punkt waren die hohen extra kosten für ein Zustellbett (Baby)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich kann es nicht leiden, wenn ich noch meine Frühstückssemmel in der Hand habe und mir bereits das Teller weggezogen wird und der Tisch abgeräumt wird. Es hat einfach danach ausgeschaut, als ob man uns los werden wollte. Als ich es angesprochen habe, ist die Kellnerin weggegangen. So etwas darf in so einer, doch preislich hohen Unterkunft, nicht passieren.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatz beim Hotel ist kostenpflichtig. Die Gebühr ist aber in Ordnung . Frühstück ist ok. Das Personal ist echt Super. Die Lage ist des Hotels ist TOP die Altstadt ist zu Fuß in 10 Minuten erreichbar .

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Service-Personal könnte ein wenig freundlicher und zuvorkommend sein. Die Brötchen waren nicht gut.

    Die Lage ist perfekt. Nur zu empfehlen für eine Städtereise. Das Zimmer war sehr schön und geräumig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Preis/leistungsverhältnis ist gerade noch o.k. (€ 135,-/Nacht/Zimmer + € 13,- Frühstück p. P. + Parken) Wenn man um in einem ****Hotel 9:50 Uhr zum Buffet-Frühstück kommt und vom Kellner nicht mit "Guten Morgen", sondern mit den Worten "Wissen sie eh, dass wir nur bis 10 Uhr Frühstück haben" begrüßt wird, ist das allerdings weder professionell noch o.k.

    Nettes Stadthotel, nicht herausragend, aber o.k. Zimmer sind sauber und zweckmäßig eingerichtet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Bemerkungen

    Wir waren schon mehrere Male in diesem Hotel und waren immer sehr zufrieden. Wenn wir das nächste Mal nach Salzburg reisen, würden wir wieder in diesem Hotel buchen. Sehr gute Küche.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis LEistungsverhältnis, sehr lautes ZImmer an der HAuptstraße, bereits ab 4 in der Früh kein Schkaf mehr möglich

    kein Frühstück um mehr als 200 EUro pro NAcht, lautes, abgewohntes Zimmer, unfreundliche Behandlung an der Rezeption. Für so viel Geld sollte 4s KAtegorie sein

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frisches Obst fehlte beim Frühstück

    Parken ist zwar extra zu zahlen, aber wird großzügig gehandhabt. So kann man am Tag der Abreise noch den ganzen Tag parken.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft liegt ideal zwischen Hauptbahnhof und Zentrum. Das Zimmer war sehr sauber und das Bett angenehm zum Schlafen. Insgesamt ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schwarze Haare im Badezimmer, kein Safe zum Wertsachen wegschließen, Schließkarten wurden am Empfang direkt beim einchecken vom Personal bei der Ausgabe vertauscht, wir hatten Posten vom zweiten zimmer auf unserer Rechnung, die zwei gebuchten Zimmer haben sich hinsichtlich Ausstattung, Größe und Sauberkeit unterschieden (Safe im zweiten zimmer vorhanden)

    Freundliches Personal, sehr gute Lage, Frühstück für den Preis absolut angemessen, Zimmereinrichtung/Badezimmer modern.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Für dass Frühstück,sollten Sie den Preis von Euro 13.- miteinberechnen,bei einer Zimmervergabe. Von ca.100.- Euro im Doppelzimmer somit könnten Sie Kunden behalten. (Ist nur eine eigene Feststellung)

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gute Lage, ca. 5 Minuten vom Mirabellgarten und 10 Minuten zu Fuß zur Altstatt. Top. Das Zimmer hatte Klimaanlage. Zum Hotel gehört das sehr gute Restaurant Stiglbräu mit schönem Biergarten und toller Speisekarte und reichhaltigem Frühstück.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Bei kalten Speisen wie Wurst, Käse , Schinken etc. wäre es schön, wenn es feiner aufgeschnitten wäre.

    Alles Tip Top. Die Mädchen im Restaurantservice sind sehr, sehr nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der einzige Wermutstropfen ist die Eisenbahnbrücke ganz in der Nähe. Die Eisenbahn ist sehr laut, der Lärm stört im Zimmer und auch im Gartenrestaurant. Doch dafür kann das Hotel nichts.

    Das Gartenrestaurant fürs Abendessen war sehr angenehm, und die Küche ist hervorragend. Gute Internetverbindung im Zimmer. Zimmer und Badezimmer sind gut und geräumig. Da wir ein Zimmer in einem oberen Stock hatten, konnten wir bis zum frühen Morgen bei offenem Fenster ohne Air'Con schlafen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Freundlichkeit aller Mitarbeiter, gemütliches Zimmer, gut schallisoliertes Fenster, modernes Fernsehgerät mit wohlgeordneten Sendern in HD, Klimaanlage, bequemes Bett, köstliches Frühstücksbuffet, Nähe sowohl zum Bahnhof als auch zum Zentrum.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Hinweis von der Rezeption, besser erst die Koffer auszuladen und erst danach den Wagen auf dem Parkplatz zu parken hätte einen langen Weg mit den Koffern erspart. Auch fehlte der Hinweis, dass es zwei verschiedene Aufzüge - je nach Gebäudeteil - gibt und man mit dem „falschen“ Lift sein Zimmer gar nicht erreichen kann.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider gab es im Badezimmer nur eine Badewanne mit Duschvorrichtung. Eine richtige Dusche wäre besser gewesen.

    Das Frühstücksangebot war sehr gut. Die Lage des Hotels erlaubt, fußläufig viele interessante Orte zu erreichen (wir haben keine öffentlichen Verkehrsmitttel beansprucht und haben das Auto die ganze Zeit auf dem Parkplatz stehen lassen. Der Parkplatz befindet sich ca. 1 Minute zu Fuß vom Hotel entfernt. Vor dem Hotel gibt es einen Parkstreifen, den man 15 Minuten kostenlos nutzen kann, um das Gepäck auszuladen und auf das Zimmer zu bringen. Beanstandungen und Beschwerden wurden ernst genommen und sofort bearbeitet. Der Gastgarten direkt am Hotel konnte auch morgens genutzt werden, um draußen zu frühstücken!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war nicht im Preis inbegriffen. Büffet ausbaufähig

    Hotel und Restaurant mit Biergarten waren in Ordnung. Zu empfehlen. Reception sehr freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    etwas für gehobene Ansprüche

    Im ersten Zimmer war nicht alles in Ordnung. Auf Nachfrage,ob man dies richten kann, bekamen wir sofort ein anderes gleichwertiges Zimmer. Super Service. Danke dafür!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts, ausser vielleicht ein Wellnessbereich und gedekte Parkplätze

    Die gute Klimaanlage, das Freundliche Personal, die Lage das Essen. Bequemers Bett

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren jetzt schon zum dritten Mal dort , immer zur Festspielzeit und waren jedesmal zufrieden .

    Der herrliche Biergarten und das herrliche Imlauer Bräu Bier .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab nur frische Milch direkt von der Kuh. Ich fand den Geschmack furchtbar. Hier fände ich die Auswahl aus frischer Milch und H-Milch toll.

    Das Zimmer war in Ordnung, ausreichend groß und gut schallisoliert. Die Lage des Hotels ist gut. Man ist in wenigen Gehminuten im Zentrum.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Kleines Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Frühstück wurden die pappigsten Brötchen und Brote angeboten, die uns seit Jahren untergekommen sind. Die Zimmerausstattung wirkt sehr billig. Das Personal im Restaurant ist unfreundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alle Wünsche erfüllt!

    Besonders günstig ist die Lage des Hotels, wenn man mit dem Flixbus aus Graz kommt (Ankunft Lastenstraße) und wieder dorthin zurückkehren muss. Besonders kundenfreundlich ist dieses Hotel, weil man nicht nur wie in vielen anderen Gaststätten zu sehr begrenzten Zeiten warmes Essen bekommt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster waren absolut dicht, man hat keinen Straßenlärm gehört, Verdunklungsvorhänge, super. Das Frühstück kostet 12 Euro extra, fanden wir für diese Auswahl etwas überteuert, allerdings ist wirklich ein Jammern auf hohem Niveau, denn im Grunde genommen, war die Auswahl ausreichend. Man wird halt immer anspruchsvoller! Die Lage ist optimal, man konnte zu Fuss ins Zentrum spazieren und war mit dem Auto schnell wieder auf der Autobahn.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Für ältere Menschen ( in unserem Fall meine Eltern 80 und 82 Jahre alt) wäre eine Erklärung bzw. Handhabung der Chipkarte zum Öffnen des Hotelzimmers sehr hilfreich.

    Das Frühstück war lecker.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Der,Extrapreis für das Frühstück hat uns nicht gefallen. Als wir nach einer kleinen Kanne Kaffee für 4 Personen noch eine Kanne nachbestellten, bekamen wir eine Kanne, deren Inhalt überwiegend aus Kaffeesatz bestand. Wir sind dann gegangen. Das Preisleistungsverhältnis hat für uns auch bei den erheblichen Zusatzkosten für den Parkplatz nicht gestimmt. Wir würden deshalb dies Hotel nicht weiterempfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr enttäuschend. Eierspeise aus Eipulver ist ein absolutes No-Go. Kein Obst. So gut wie kein Gemüse. In Summe zu wenig Auswahl.

    Super Lage. Toller Gastgarten

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich hatte in der Nähe eine Fortbildungsveranstaltung ( 2 Minuten vom Hotel) und insofern hatte das Hotel eine ideale Lage. In die Getreidegasse geht man 15 Minuten durch den schönen Mirabell-Garten. Die Zimmer sind ansprechend ausgestattet. Besonders angenehm fand ich den Holz- (Laminat?)-boden. Das Frühstücksbuffet ist reichlich und kann auch im schattigen Gastgarten eingenommen werden. Der Parkplatz ist gleich hinter dem Haus. Alles in allem ein ideales Hotel für Geschäftstermine in der Nähe. Würde ich jederzeit wieder wählen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war zu weich

    Klimaanlage an heißen Sommertagen sehr hilfreich. Einkaufsmöglichkeiten und Bushaltestelle nahe bei. Altstadt und Salzach nahe bei. Frühstück teuer 13,- € und umfangreich, sehr lecker. Echter 4 Sterne Service, auch wenn man nicht alles nutzt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles ok

    Frühstück gut und recht abwechslungsreich. Mittags- und Abendessen hervorragend. Exzellente Österreichische Küche. Sehr freundliches Personal. Gute Lage zum Bahnhof (10 Min.), gute 15 Minuten zu Fuss zur Innenstadt (Getreidegasse) und Salzach. Man fühlt sich zu Hause.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war im Zimmerpreis leider nicht mitinbegriffen und für unseren Geschmack war hier das Preis-Leistungsverhältnis nicht ausgewogen.

    Ich finde das Ambiente sehr schön in diesem Hotel. Wir waren bereits zum zweiten mal zu Besuch und haben auch diesen Aufenthalt genossen. Die Speisekarte beinhaltet bürgerliche Küche mit gutem Niveau und ist von Preis-Leistung auch in Ordnung.

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: