Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Novotel Suites Wien City 3 Sterne

Radingerstraße 2, 02. Leopoldstadt, 1020 Wien, Österreich

Nr. 163 von 316 Hotels in Wien

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 3035 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    keine Klimaanlage im Zimmer bei 28grad Raumtemperatur.

    Auskunft über sämtliche Fragen wurde sehr gut gegeben und knifflige Sachen versucht zu lösen. Freundliches Personal, welches sehr bemüht war. Ein begrünter Innenhof welcher zum verweilen einladet sowie Auskunft über unsere natur gibt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer lag straßenseitig. Da wir bei offenem Fenster schlafen mussten (wg. Ausfall der Klimaanlage), war es mir zu laut. Das nächste Mal bestehe ich auf ein hofseitiges Zimmer!

    Die Zimmer sind groß und es ist alles drin, was den Aufenthalt angenehm macht. Wir hatten Badewanne und Dusche. Das WC war separat - was für uns sehr wichtig ist. Das Frühstück war sehr gut (sehr guter Kaffee!) und reichlich! Bei der Ankunft wurde uns mitgeteilt, dass die Klimaanlage nicht funktioniert. Wir bekamen als kleines Entschädigungsgeschenk einen kleinen Taschenventilator - was ich sehr witzig fand!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Klimaanlage war außer Betrieb, als Ersatz wurde ein 1€ Kunststoff-Spielzeug Ventilator angeboten. Da an der Hauswand eine Feuerleiter installiert ist, war an eine erholsame Nachtruhe (30° C) bei geschlossenem Fenster nicht zu denken.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, ÖPNV um die Ecke. Die Innenstadt kann in wenigen Minuten erreicht werden.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich kenne bessere Frühstücksangebote für dieses Preis. Nicht viel Auswahl.

    Die Lage ist Spitze und das Personal war auch nett. Auch die Damen für die Reinigung der Zimmer waren sehr nett .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ok, verdient es aber nicht hervorgehoben zu werden. Sowohl die Saft- als auch die Kaffeemaschinen könnten zwischendurch gereinigt werden. Der Speisesaal, wenn man ihn denn so nennen möchte, ist m.E. viel zu klein. In unserem Zeitraum war es ok, da wir die Terasse nutzen konnten. In 4 Tagen wurde nicht 1 mal Staub gesaugt.

    Die Lage ist gut: 20 Sekungen bis zur nächsten U-Bahn und ca. 10 - 15 Gehminuten zum Prater. Die Ausstattung der geräumigen Suite war sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wohngegend ist nich sehr ansehnlich, da Betonfasssden(Neubaugebiet bzw.Siedlung)

    Zentrale Lage, Verkehrsanbindung sehr gut Sehr nahe an Donau (5min)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wie beim ersten Besuch, alles Tip Top. Sehr sauber, Zimmer geräumig und super Lage in Prater nähe... Zimmer konnten schon vor 14 Uhr bezogen werden. Eine klare Empfehlung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren nicht sauber. Schäden an den Wänden nicht behoben. Bad und Dusche waren Kabinen aus Plastik.

    Super ist die Lage. Direkt u Bahn. Zur donauinsel sind es nur 2 Stationen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Bezahlung musste bereits beim einchecken erfolgen, bevor wir das Zimmer auch nur sahen.

    Zimmer im neunten Stock mit Aussicht. Bad besaß eine Badewanne und eine Duschkabine. Die Tür des Bades zum Zimmer war nicht komplett abschließend, jedoch bemerkten wir keine Geräuschbelästgung bei Nutzung des Bades. Toilette separiert. Guter Kühlschrank. Trotzdem das Zimmer vis-á-vis zum Fahrstuhl lag, keinerlei Geräuschbelästigung durch Fahrstuhl oder Gäste. Zimmer war leicht abgewohnt, aber in Ordnung. In der Lobby konnten wir am Internetterminal den Boardingspass ausdrucken. Nähe zur U-Bahn. Empfehlung: Heindlś Schmarren & Palatschinkenkuchl, Köllnerhofgasse / Grashofgasse 4: süsse und herzhafte Varianten, auf Wunsch und ohne Aufpreis auch mit Vollkornmehl, Dinkelmehl und Maismehl !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren etwas weich/ durchgelegen.

    Das Zimmer war sehr sauber und geräumig. Trotz Kinderbett noch genügend Platz zum Spielen. Badewanne und Dusche, Toilette einzeln. Sehr praktisch. Sichtschutz durch variablen Vorhang mitten im Zimmer - mit kleinen Kindern sehr praktisch. Frühstück war auch sehr vielfältig. Kurzer Weg zur U-Bahn.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fernsehen hat nicht funktioniert muss kämpfen nit der anlagen über halben stunden und obwohl ich zu Rezeption gegangen bin war von ihn keine Hilfe zu erwarten. nur der vorschlage um kurz vor 22 Uhr Zimmer zu Wechsel mit 2 Kinder und frau die schön in Bett waren ??????

    nein ich frühstück nie da, ich geht gegen über da ist eine richtige frühstück der preis Leistung verhaltnis sehr gut ist. Bei Novotel ist es einfach sehr schlecht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mich stört es immer, wenn es Teppichböden hat, da diese einfach sehr unhygienisch sind.

    Das Hotel war nahe an einer U Bahn Station. Zimmer gross genug. Sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Großes, sauberes Zimmer. Nicht romantisch eingerichtet, sondern funktionell. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Nahe an der U1-Station Vorgartenstraße. In wenigen Minuten zu den Sehenswürdigkeiten Wiens.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trinkgläser waren bei der Ankunft auf dem Zimmer schmutzig. Für den Kaffee auf dem Zimmer wurden Pappbecher bereitgestellt. Das ist nicht zeitgemäß. Das Gerät zum Haare trocknen war nicht zu gebrauchen. Der Fußboden würde auch in 6 Tagen nicht gereinigt.

    Die Zimmer sind großzügig und die Betten sind bequem. U-Bahn und City-Bike in direkter Nähe. Zum Prater nur wenige Minuten zu Fuß. Auch die Donau ist zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Stühle im Zimmer waren sehr beschmutzt. Keine Taschentücher im Taschentuchbehälter im Bad. Waschbecken im Bad war verstopft, konnte nicht benützt werden... Keine frische Teebeutel und Kaffeebeutel.

    Frühstück war ausreichend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstücksraum manchmal recht voll, Kaffee aus dem Automaten, Wurstwaren kenne ich in Österreich bessere. Sonst ok.

    Das Zimmer war richtig schön groß und nachts war es total ruhig. Badezimmer plus ein extra Toilettenraum mit Waschbecken, im großen Bad Dusche und Badewanne. Obwohl es ein großes Hotel ist, herrscht eine nette Atmosphäre. Es gibt einen ganz hübschen Innenhof, wo man auch frühstücken kann. Tiefgarage (kostet was) vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gleich neben der U Bahn... 24 Std. Rezeption besetzt.. Nähe Prader und Donau Insel... Gegenüber vom Hotel Cafe Ullmanns.. Sehr gute Mehlspeisen und Frühstück...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Abtrennung von Eltern zu Kindern vorhanden, jedoch Fernseher im weg bzw. Lautsprecher geht in Richtung Kinder.

    Die Toilette extra. Die Zusatzbetten der Kinder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WC hat gemüffelt. WC und Bad haben Kabinencharakter. Im Bad keine Steckdose (z.B. für Rasierer oder Fön). Ausziehbett (unter Doppelbett) war nicht wirklich bequem. Doppelbettmatratze war hart. Zu wenig Steckdosen, z.B. am Doppelbett nur auf einer Seite. Parken ist zu teuer, aber in dieser Gegend notwendig. Personal am Empfang war eher wortkarg und kaum hilfsbereit.

    Frühstück war topp, das entsprechende Personal dazu ebenfalls. Ausstattung vom Zimmer ist okay, z.B. (leerer) Kühlschrank für eigene Sachen, Waschbecken+Wasserkocher für Tee+Kaffee. Ausstattung vom Bad war grds. gut (Fön, Duschgel, Handtücher usw.), außer fehlende Steckdose. Zuziehvorhang mitten im Raum als Raumteiler grds. gut, jedoch durch Ausziehbett ohne Nutzen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parken kostet extra. 13 Euro am Tag ist ein stolzer Preis!

    Das Hotel hat eine super Preis-Leistung. Das Personal war sehr nett und stets bei allem behilflich. Die Zimmer waren sehr sauber. Sie sahen aus wie auf den Bildern. Sie waren gut ausgestattet und groß genug für 4 Personen. Das Frühstücksbüffet war reichhaltig. Es gab alles was ein gutes Frühstück haben muss.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage, gutes Frühstück, Zimmer lassen sich dank Rollos an den Fenster super abdunkeln. Das Bad ist vom WC getrennt im Zimmer. Alles sauber. Großer TV mit Sky Programmen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Einrichtung ist teilweise schon etwas in die Jahre gekommen, wir empfanden dies aber nicht weiter als störend

    Sehr nettes, hilfsbereites Personal. Frühstück reichhaltig und lecker. Hatten ein geräumiges Familienzimmer. Super Lage, direkt an U-Bahn Station

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster sind keine Schallfenster es War leider Alles zu hören von anderen Gästen die erzählt haben Bis morgens früh

    Das Frühstück War reichlich und angemessen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenn Jugendgruppen einquartiert sind, kann es schon mal lauter werden, wenn diese jenseits nach 24 Uhr nachhause kommen. Sonst war alles bestens.

    Die Lage war perfekt. Ideal in der Nähe des Starts vom Vienna Marathon. Entfernung zur U-Bahn 1A, man ist wirklich in wenigen Minuten im Zentrum. Tiefgaragenplatz vorhanden, allerdings mit Aufzahlung, ebenso das Frühstück, welches ausreichend und auch Kindertauglich ist. Sehr nettes Personal !!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    in dem Zimmer, welches für 3 Personen gebucht war, befanden sich nur 2 Stühle und 2 Gläser. Troth Nachfrage beim Empfang wurde kein weiterer Stuhl auf das Zimmer gebracht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Freies WLAN langsam (<3MBit/s) Die Familiuensuite wurde bei Booking.com als Appartement/FeWo markiert; dafür ist das Zimmer untauglich (kein Geschirr, kein Besteck, keine Kochgelegenheit etc.. nur Mikrowelle, Wasserkocher, Kühlschränkchen vorhanden)

    Mit Frühbucherrabatt gutes Preis-Leistungsverhältnis Sehr gute Lage zur Donauinsel, Kongresszentrum, Prater In der Familiensuite ausreichend Platz

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Saftgläser am Frühstücksbuffet sind grotesk klein. Das Rührei wird kalt, weil man ständig unterwegs ist, um sein Saftglas zu füllen. Man sollte kleine und große Gläser bereitstellen.

    Das Frühstück war gut. Das Personal war freundlich, hilfsbereit, unkompliziert und flexibel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die spielecke war leider für unsere kleinen eher nichts.

    Zimmer für Familie mit Kleinkind gut ausgestattet. Buggyverleih und die Möglichkeit immer zu gebäck zu kommen finde ich ein tolles Angebot.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette stinkt. Wand war grau vom Dreck über dem Bett und bei den Regalen. Tiefgarageneinfahrt sehr eng.

    Tolle Lage. Tiefgaragenplätze sehr nah zum Aufzug - Kinderfreundlich. Im Bad gibt es Dusche und Badewanne getrennt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einziger Minuspunkt ist das sehr, sehr kleine WC. Das kann ich aber ohne Weiteres akzeptieren, solange sonst alles stimmt! ;-)

    Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt! Ich war schon mehrmals in diesem Hotel und komme immer wieder gerne! Es passt einfach alles. Die Zimmer sind geräumig, das Bad hat Dusche UND Wanne, die Lage zur U-Bahn könnte nicht besser sein und das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen. Sehr praktisch ist auch die Tiefgarage, welche man gegen einen kleinen Aufpreis benützen kann (man darf das Auto sogar am Abreisetag noch stehenlassen)! Einfach super!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas abgewohnt, Kochbereich ohne Strom (uns wurde aber ein Ersatz Zimmer angeboten, das wir aber wegen der kurzen Aufenthaltsdauer nicht nahmen)

    Nettes Stadthotel in guter Lage, sauber, gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer - und ich nehme an, dass es in den übrigen nicht anders ist - war extrem abgewohnt, die kaputte Einrichtung eine Zumutung. Wir blieben nur eine Nacht, hätten wir für länger gebucht gehabt, wären wir ausgecheckt!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bereich zum Frühstück ist für die Hotelgröße zu klein. Und die Servicekräfte beim Frühstück müssten bißchen umsichtiger, kundenorientierter arbeiten

    super Lage (U-Bahn nur 100m); Empfangsmitarbeiter sehr freundlich und kommunikativ (im Gegensatz zu den Servicekräften beim Frühstück)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksabwicklung, zu wenig Tische, zu eng. Flurteppich hatte undefinierbare Flecken, ekelhaft. Aufzug fährt immer erst in den ersten Stock, egal was man drückt.

    Lage, Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zustand des Zimmers. Tisch war klebrig. Stühle waren sehr fleckig. Teppich war fleckig. Alles in allem ein sehr verlebtes Zimmer.

    Bad und Toilette waren sauber. Personal war nett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenig Steckdosen.Schlechtes WLAN

    Frühstück war lecker und ausreichend.Wurde immer wieder aufgefüllt.Man erreicht in Kürze sämtliche Sehenswürdigkeiten mit der U-Bahn, die sich fast vor der Haustür befindet. Jederzeit wieder!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren schön - das Badezimmer ist etwas besonderes, man glaubt dass man auf einem Schiff ist :-)Das Personal war äußerst nett. Das Frühstück sehr gut!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Gruppe
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist sehr gut. Es ist ruhig in den Zimmern. Das Frühstück bittet alles was das Herz begehrt. Tiefgarage , wir durften das Auto auch noch nach dem auschecken dort lassen. Super bequeme Betten. Sehr sauber.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im ersten Zimmer klebten Kaugummis überall es befanden sich überall Flecken und es roch unangenehm, das zweite Zimmer war etwas besser da wir nur zwei Tage dort übernachten würden haben wir es akzeptiert allerdings hat man sich nicht wirklich wohl gefühlt durch die fehlende Hygiene.

    Das Personal war sehr zuvorkommend

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken im Hotel ist teuer. Rund ums Hotel nur stundenweise oder nachts/Wochenende möglich. Unser tip: im Stadtteil nach der Donaubrücke bei der uno-city kann man in den Nebenstraßen unbegrenzt und kostenlos parken.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückraum ist zu klein ; Durchzug mit Haupteingang ; Unruhig zwischen Frühstück und Rezeption morgens

    Frühstückbufett ist gut. Lage zur U Bahn super erreichbar

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist direkt an der U-Bahn Station Vorgartenstrasse von wo aus man direkt ins Zentrum kommt. Die Zimmer sind sehr gross und gut ausgestattet, nicht hellhörig. Sehr sauber. Das Frühstücksbuffet ist klein aber ausreichend. Der Kaffe ist gut. Personal freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im WC hatte man das Gefühl man ist auf einem Boot, alles hat gewackelt

    Bett war super bequem. Wasserkocher und Mikrowelle vorhanden, super zum Tee kochen und Essen aufwärmen. :)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage zur U Bahn optimal, wir waren schnell in der Innenstadt. Unser kleiner Sohn macht immer ein Mittagsschläfchen. Zimmer konnte mit Rollos komplett verdunkelt werden !!!! Es war sehr leise im Zimmer. Frühstück top, Freundlichkeit des Personals top. Ideales Hotel für Familien.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer müsste einmal renoviert werden. Das Zimmer hatte viele Abnutzungsspuren (z.B. schmutzige Wände, Stuhl war sehr fleckig)

    gute Lage; nettes Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer schon ein klein wenig in die Jahre gekommen. Bad nicht wirklich stylisch, ist eher eine Art Kabine

    Frühstück sehr gut aber nicht herausragend, Zimmer sehr groß, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Anreise per Flugzeug war bedingt durch winterliche Wetterverhältnisse erst am 2. Tag möglich, trotz zu später Stornierung wurde der erste Tag erstattet

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schade dass die Zimmer schon sehr abgewohnt sind, da wäre eine Renovierung doch nötig. Ich mag auch Teppichböden im Zimmer nicht so gerne, aber das ist in vielen Hotels leider so.

    Lage war für uns sehr gut, Parkplätze waren vor dem Hotel vorhanden, da hatten wir Glück, (wochenende und somit gratis) sehr freundliche Mitarbeiter and der Reception, Zimmer sauber,

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmerreinigung war ungenügend ! Die Zimmer hatten Teppich und wurden nie gesaugt ! Im erste Zimmer was wir bekommen haben war der Teppich schmuddelig und Haare und Ffusseln waren zu sehen. Nach der Reklamation an der Rezeption bekamen wir einen anderes Zimmer. Aber auch da war der Teppich schmuddelig. Die Stühle waren voller Flecken und unansehnlich!

    Frühstück ist in Ordnung ! Frühstückslocation in der Lobby nicht so gut !

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Unterkunft war mit 2 Kleinkindern super. Wir sind Sonntagsabends angereist und haben noch ein Beistellbett benötigt, das war überhaupt kein Problem. Das Frühstück ist sehr reichhaltig und Kinderhochstühle sind auch vorhanden. Wir kommen auf jeden Fall wieder :)

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WC war viel zu klein und zu eng. Wenn man duscht und man hätte kein Fottiertuch vor die Duschtüre gelegt wäre das ganz Bad unter Wasser. Was ich auch ganz schlecht finde die,Schwelle zum Bad und WC. Das WC ist neben der Zimmertüre man muss immer schauen welcher Lichtschalter. Habe in der Nacht immer den Falschen gedrückt. Somit war immer das ganze Zimmer beleuchtet.

    Kühlschrank und Wasserkocher.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zusatzbetten sind zu schmal. Nur 2 Stühle im Vierbettzimmer. Es gibt zu wenig Tische beim Frühstück, man findet nicht immer einen Platz.

    Auswahl beim Frühstücksbuffet groß,es wurde immer aufgefüllt. Zimmer ruhig und groß, sehr sauber!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Zimmer war sehr sauber, aber leider schon etwas abgewohnt. (Tischplatte Bezug aufgerissen, Stühle mit Flecken, Möbel hatten Schrammen. Das es keinen richtigen Kleiderschrank mit Türen gab.

    Die Lage des Hotels war super, weil es zur U-Bahn nur ein paar Meter zum laufen war. Die Größe des Zimmers war für 3 Erwachsene mehr als ausreichend. Das es einen leeren Kühlschrank im Zimmer gab, war optimal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Das Personal war nett und hilfsbereit. Beim Frühstücksbuffet sind immer alle Tischen voll besetzt und man musste an den rezeptionstischen frühstücken, lange Wege bis zum Frühstücksbuffet. Die Gebrauchsspueren im zimmer waren nicht zu übersehen, auch im hotelflur waren Wasserschaden nicht zu übersehen. ..

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Toilette und Dusche sehr Schmutzig und mit schlechte Gerüche vom ersten Tag. Ein grössen Minus für so ein Hotel!

    Zusatzleistungen wie zB Kinderwagen Ausleihe, Regenschirm. Lage und Bahn. Bett und Grösse des Zimmers.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Viel zu wenige Plätze für das Frühstück! Zu wenig Personal beim Frühstück, kann nicht funktionieren. Ständig ewig langes warten bis Kaffeemaschine, Saft oder sonstiges nachgefüllt wird. Betten und Polster sehr unbequem. Angebotenes Frühstück an sich ok für den Preis. Zimmer abgewohnt, Nasszellen sehr klein und im Campingstil (Plastikwaschbecken - und Wände mit Plasik verkleidet) eingerichtet - aber anscheinend erneuert. Nicht ganz so sauber....

    Netter Empfang - zentral gelegen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Getränkepreise an der Bar, verhältnismäßig zu hoch.

    Große, schön eingerichtete Zimmer, Parkhaus, U-Bahn in der Nähe, nur 2 Haltestellen von der Messe. Freue mich immer auf den Aufenthalt in diesem Hotel!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Schlange am Counter beim Check Out. Sehr kleines Gym direkt hinter dem Frühstücksbereich, da muss man sich morgens durch die Leute an den Frühstückstischen drängeln...

    Gute ruhige Lage nahe U Bahn. Kurze Wege ins Zentrum. Sauberes Hotel mit großen Zimmern. Funktionelle Kücheneinrichtung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück mäßig, überteuert für das was man bekommt, Kaffee schlicht grässlich. Bett schon etwas durchgelegen. (kostenfreies) WLAN kann man hinsichtlich der Geschwindigkeit vergessen

    Geräumige Zimmer, auschecken bis 12 Uhr. Freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die Lage ist erstklassig, keine weiten Weg zu den Sehenswürdigkeiten, Personal immer hilfsbereit und kompetent, das Frühstücksbuffet ist super, donnerstags bekam man eine kostenlose Schulter-Nacken-Massage, die Zimmergröße ist auch für 4 Personen immer noch großzügig. freies WLAN, Ausstattung mit Mikrowelle und Kühlschrank ist perfekt für kleine Zwischenmahlzeiten, Badezimmer getrennt von der Toilette finde ich immer gut, Ausstattung des Bades mit Wanne und Dusche ist hervorragend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war ziemlich runtergekommen und ist dringend renovierungsbedürftig. Durch die moderne Einrichtung fehlt es an genug Platz um seine Sachen abzulegen. Die Putzfrau war nicht gründlich. Es fehlte jedesmal Toilettenpapier oder die Seife wurde nicht aufgefüllt. Das war einfach nervig wenn man alle 2 Tage bei der Rezeption um Toilettenpapier bittet. Für Kinder gab es im Hotel kaum Spielmöglichkeiten.

    Das Personal (Rezeption) ist sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage vom Hotel ist gleich neben dem Prater und das Parken für 13,- am Tag ist für Wiener Verhältnisse relativ günstig. Eine U-Bahnstation ist auch gleich um die Ecke.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Toilette hatte einen unangenehmen Geruch nach Urin. In der Badewanne im Bad war entweder eine große Verfärbung in der Wanne, oder diese stark verschmutzt. Ich habe mich nicht daran versucht dieses genauer heraus zu finden. Bin da leider sehr empfindlich. Optisch hat das alles gepasst.

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Zusatzwunsch in der Reservierungsbemerkung berücksichtigt. U-Bahn direkt vor dem Haus.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Minibar im Zimmer fehlt.

    Das Hotel hat eine super Lage. die Zimmer sind sehr geräumig und sauber. Die Zimmer zum Innenhof waren sehr ruhig. die Bar war nicht so gemütlich und in der nahen Umgebung gab es keine weitere Möglichkeit, etwas zu trinken ,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schnelles Einchecken, Frühstück war sehr vielfältig und es wurde sofort nachgelegt. Personal zurückhaltend, aber sehr freundlich. Rasches Auschecken ohne Wartezeiten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider immer noch Teppichboden im Zimmer.

    Geräumiges Zimmer so dass wir zu viert schlafen konnten. Gepäck war dann aber doch zu viel im Zimmer. Gutes Morgenessen bis kurz vor Schluss. Schöner Park hinter dem Hotel. Gute Lage nähe U-Bahnstation Vorgartenstrasse. Werde wieder kommen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In der Dusche kein Haltegriff

    Sehr gute Lage zur U-Bahn mit kurzer Anfahrtszeit zu vielen Sehensürdigkeiten, großes Zimmer, ausgiebiges Frühstück, äußerst sauber, preiswerte Tiefgarage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Frühstücksraum ist viel zu klein! Wer sein Frühstück gern im Stehen zu sich nimmt, wird es lieben! Die Zu- und Ausfahrt zur Tiefgarage ist für einen SUV sehr sportlich!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fitnessraum neben dem Frühstücksraum. Der Frühstücksraum War zu bestimmten Stoßzeiten zu klein für den Andrang.

    Die sehr zentrale Lage und das gute Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Schlafsofa
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obstsalat leider von gestern! Ich war dieses Jahr schon im einem Best Western Hotel da war das Frühstück mit viel mehr Auswahl zum Beispiel ein hartes Ei und war viel viel besser und hat weniger gekostet. Booking.com beschreibt diese Suite als Ferienwohnung. Das geht nicht da kein Geschirr vorhanden ist. Außerdem waren für 3 Personen nur 2 Stühle vorhanden.

    Toll ist dass Kinder kostenlos sind.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir kamen sehr spät an, aber das war kein Problem. Das Parkaus war etwas eng - was wohl am Alter des Hauses lag. Die Ausstattung ist okay - halt auch schon etwas in die Jahre gekommen, aber alles sauber und nichts ist kaputt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Klima ausgefallen, das war bei 36 Grad Außentemperatur eher unangenehm.

    Perfekte Lage für ein Konzert im Ernst Happel Stadion, U-Bahn und Bus Haltestelle ganz nah!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite für 3 Personen
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichboden vorm Zimmer und im Flur (2.Stock 222)ziemlich ekelig.Zimmer sauber,Tisch aufgeschlitzt,Stuhlbezüge sehr fleckig und unappetitlich.

    Nicht gefrühstückt,Betten sehr gut,sehr freundliches Personal (Rezeption und Bar),sauberes Bad,nachts ruhig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Chaotische Zustände an der Rezeption, Personal überfordert bzw. unterbesetzt, Buchung lief unter falscher Person und Anschrift,... bzw. Rechnung falsch ausgestellt,...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum kann die Anzahl der Hotelgäste nicht auffangen. An das Zimmer darf kein grosser Anspruch gestellt werden. Es war nicht überall sauber, leider wurde während des Aufenthalts nicht gesaugt. Unser Zimmer war renovierungsbedürftig. Für einen Städtetrip ist es ausreichend

    Sehr freundliches, zuvorkommendes, bemühtes Personal Entfernung zu U-Bahn ist ca. 200 m was sehr praktisch war. Zimmergrösse war für eine Familie sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - sehr dreckig (besonders Fenster, Wände, Toilette mit beißendem Geruch!!!) - Möbel alt und stark abgenutzt - Frühstücksraum viel zu klein - keine Ablage in Dusche

    - gute Schallisolierung - freundliches Personal - großes Zimmer - viele TV-Kanäle - gute U-Bahn Anbindung

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Suite (2 Erwachsene)
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Hotel und im unseren Zimmer war es sehr warm, zu warm. Wir haben nur einmal im Hotel gefrühstückt. An sich hat es dem Frühstück nichts gefehlt aber uns waren €14 pro Person doch zu teuer. In den Supermärkten oder an den größten S-Bahn-Stationen konnte man auch was Leckeres für das Frühstück finden.

    Wir haben uns ein ruhiges Zimmer gewünscht und wurden im neunten Stock untergebracht. Zu der Ruhe kam noch ein grandioser Ausblick hinzu. Die Kabine mit der Dusche und WC ist ein wenig eng, aber erfüllt ihren Zweck. Im Zimmer war ein Kühlschrank und ein Wasserkocher vorhanden. Der Eingang zur S-Bahn ist 100m vom Hotel entfernt. Das Stadtzentrum ist mit der S-Bahn schnell erreichbar. In der Nähe des Hotels gibt es Supermärkte (Billa, Spar) sowie einen kleinen Lebensmittelladen (Nah und Frisch Punkt), der werktags bis Mitternacht offen hat.

    Übernachtet am August 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Novotel Suites Wien City ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: