Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Lieblingsplatz, mein Tirolerhof 4 Sterne

Dorfplatz 8, 6280 Zell am Ziller, Österreich

Nr. 15 von 16 Hotels in Zell am Ziller

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 139 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7

  • Kostenfreies WLAN

    5,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbuffet war nicht besonders, das Personal wenig unkoordiniert und leider nur bemüht.

    Das Hotel ist sehr schön eingerichtet, das Zimmer war klasse!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zeiten für das Abendessen sind von 18-20h. Das ist recht früh, wenn man bis zum Ende des Liftbetriebes skiläuft und dann erst mit dem Bus oder der Bahn zum Hotel zurückkehrt. Das sog. Komfortzimmer im neueren Anbautrakt empfand ich als recht schmal. Die Matratzen waren sehr hart und hatten auf Höhe der Brustwirbel eine unangenehme Rippenstruktur. Das Kopfkissen mit einer Füllung bestehend aus Schaumstoffstücken war unbrauchbar, da es sich kaum anpasste. Der Saunabereich ist für ein 39-Zimmer-Haus zu klein geraten. Mit 5 Personen wird es in der finnischen Sauna schon sehr eng. Um sich zu waschen gibt es nur 1 Duschkabine. Es gibt nur 2 Haken an der Wand. Deutlich zu wenig für die Handtücher und Bademäntel der Saunagäste. Eine Wanduhr im Ruheraum fehlt. So muß man einen Blick aus dem Fenster auf die Kirchturmuhr werfen. Der Fön im Badezimmer schaltete sich nach recht kurzer Betriebszeit immer aus und brauchte eine Pause bis man ihn wieder benutzen konnte. Beim Frühstück oder Abendessen war eine Beschilderung der vielen angebotenen Gerichte und der weiteren Auswahlmöglichkeiten nur sporadisch und nicht überall vorhanden.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und umfangreich. Es wurden Brötchen, Toast und verschiedene Brotsorten geboten, Hefegebäck, diverse Käse, Quark, Yoghurt, Müsli und Cerealien, mehrere Frischkäse- und Wurstsorten, 3 Marmeladen (keine Einzelpackungen), Nußcreme, Obst, Rührei, gebratener Schinkenspeck, Würstchen, gekochte Eier, Säfte. Kaffee und Kaffeevariationen konnte man am Automaten selbst holen oder aus der bereitgestellten Thermoskanne nehmen. Für Teetrinker standen viele verschiedene Beutelteesorten bereit und man konnte auch aus vielen losen Teemischungen selbst seinen Tee zubereiten. Das Abendessen war auch sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Hierbei gab es auch Themenabende wie asiatisch oder italienisch. Man konnte sich an einer Suppe und verschiedenen Salaten bedienen. Die Nachspeisen wechselten auch täglich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Schade fanden wir, dass es auf dem Zimmer keine Informationen zum Hotel gab (Essenszeiten, Öffnungszeiten der Sauna, etc...). Die Infos gab es auch nicht beim Check-In. Wir mussten alles an der Rezeption erfragen. Das müsste nicht sein. Die Zimmer sind klein, auch das Bad und die Dusche. Kein Schreibtisch und keine Minibar im Zimmer. Nachtessen (HP) ist von 18.00-20.00 Uhr möglich. Schade! Wir sitzen gerne etwas länger, v.a. im Urlaub. Man kann aber nach dem Essen in die Hotelbar und dort noch was trinken. Das Hotel hat vier Sterne. Das fanden wir fragwürdig. Die Abgrenzung zu Dreistern-Hotels bedeutet ein grosszügigeres Raumangebot (die Zimmer sind echt nicht gross), zeitgemässe, hochwertige Einrichtung (ok, das ist erfüllt) und umfangreiches betriebliches Angebot (Wellness, Sport). Für den Fitnessbereich erfüllt, aber die Sauna ist wirklich etwas klein (bei 4-5 Leuten wird's richtig kuschelig). WLAN gibt es lediglich in den öffentlichen Bereichen, nicht auf den Zimmern. Bei der Sauberkeit gab es einen Abzug weil es einmal Konfetti in den Dessert-Schalen gab und einmal verschmutzte Löffel.

    Sehr zentrale Lage. Shuttle-Bus zum Skilift direkt vor der Tür. Perfekt. Die Einrichtung des Hotels ist gut gewählt, etwas ausgefallen, sehr schöne Bilder- Fotoauswahl, witzige Details, tolle Farben. Sehr freundliches Personal, von der Putzfrau, der Bardame bis zur Bedienung. In unserem eigentlich gebuchten Zimmer war ein ziemlicher Rauchgeruch. Wir hatten dann freundlicherweise ein Upgrade auf ein Zimmer mit Balkon. Frühstück reichhaltig. Das Nachtessen (HP) war zum Teil Buffet, zum Teil konnte man aus drei Hauptspeisen (immer Fleisch und Vegetarisch) auswählen, immer auch Salat, Suppe, Vorspeisen und Dessert. Einmal war nichts für mich dabei und der Koch war so nett und hat mir extra was zubereitet. Das war sensationell. Nochmals herzlichen Dank!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Bedienung in der Bar, 35 min gewartet bis jemand die Bestellung aufgenommen hat dann haben wir sie 2,5 Std nicht mehr gesehen Die wollen kein Geld verdienen

    das Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal an der Rezeption hat bei der Ankunft keinerlei Informationen von selbst preisgegeben, sondern alles nur auf Nachfrage (Frühstückszeiten, Skikeller, Parkplätze). Auch im Zimmer liegen dazu keine Infos aus. Das WLAN funktioniert nicht, was auch bereits in sehr vielen Bewertungen bemängelt wurde, genau wie die nicht richtig funktionierenden Heizungen und Warmwasser (in mind.2 Zimmern). Den Wellnessbereich (der ja zu einem 4* Hotel dazugehört) konnten wir leider nicht beurteilen, da das Ausleihen von Bademänteln 5€ kosten sollte. Leider waren die Zimmer auch nicht richtig sauber (Spiegel und Föhn total siffig) Die Rezeption war nicht 24h besetzt( Auch 4* Standard!) Das Hotel verfügt über keine eigenen Parkplätze (öffentlicher Parkplatz 400m entfernt) Als wir am Ende des Aufenthalts auf Nachfrage die Kritik am WLAN und der Heizung überbrachten, gab es keinerlei Entschuldigung sondern nur der Kommentar, dass man dies bereits wisse. Als Tip, wenn das WLAN mal wieder streikt: Im A1 Netz funktionieren wenigstens die Basic Handydienste

    Das Frühstück entspricht dem gewohnten Standard eines 4* Hotels. Die Innenausstattung der Zimmer sowie der Bar/Restaurant ist sehr ansprechend. Der Skikeller ist zwar nicht direkt von Innen erreichbar, jedoch sehr geräumig und die Schuhtrockner funktionieren bestens. Das Hotel liegt direkt gegenüber der Skibushaltestelle. Der Hausmeister war sehr nett und hat sich zeitnah um die Besorgung einer Elektroheizung gekümmert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Küche nur bis 20.00 uhr... Bar & öffentliche Bereich ab ca.22.30 geschlossen...WLAN funktionierte nicht obwohl angeschrieben. .. Reception ab 20.00 unbesetzt... kann es nicht einfach ein günstiges 3 Sterne hotel sein??.. niemals 4 Sterne...

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Duschen im Saunabereich, und die nur schwer regelbare Heizung auf den Zimmern.

    Besonders zu erwähnen ist die Küche. Was einem für Halbpension geboten wird, (ein viergängiges Menü) ist schon Spitzenklasse und in seiner Ausgewogenheit sehr homogen und innovativ. Ein extra Lob deshalb an den Küchenchef - Weiter so!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    1. Zimmer hatte kein Tageslicht (Fenster direkt zur gegenüberliegenden Hauswand) - gegen Aufpreis dann ein anderes Zimmer mit Balkon auf den Vorplatz. Die Balkone ermöglichen vollen Einblick auf das Bett des Nachbarzimmers - ein Sichtschutz als Abtrennung wäre hier sehr empfehlenswert! Die Zimmer wirkten eher abgenutzt, die Bettmatrazen sehr hart und unbequem. Für eine Nacht Ok, für einen längeren Aufenthalt wäre es nichts für uns. Gibt Hotels mit besseren Preis/Leistungsverhältnissen im Zillertal!

    Frühstück war wirklich toll, es gab sogar eine ganze Bienenwabe anstelle von Honig aus dem Glas...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer bot Ausblick auf den Hinterhof, die Wand des Nachbarhauses war tatsächlich "zum greifen nah"! Im Lampenschirm tummelten sich diverse tote Krabbeltiere und der Staubfilm auf dem Mobiliar war auch nicht erst seit gestern dort. Definitiv kein 4 Sterne Hotel und dafür viel zu hochpreisig.

    Die Lage des Hauses, mitten in Zell ist wirklich gut. Der erste optische Einblick der Bar/Restaurant war auch nett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durch die zentrale Lage keine Parkplätze am Haus. Zum Ein- uns Ausladen kann man kurz vorfahren. Danach öffentlicher Parkplatz in 5 Gehminuten. Die Terrasse ist zu nah an der Durchgangsstrasse.

    Das Personal hat uns sehr freundlich empfangen. Das Essen war super. Das Restaurant und die Bar sind sehr schön.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Duschkabine defekt(Tür fällt heraus), kein warmes-bzw. kein Wasser zum duschen !!!!!! Die Hotelleitung versuchte uns zu erklären, arum es kein warmes Wasser gibt. Leider interessierte und dies nicht. Die Probleme waren wohl bekannt, dann stellt sich schon die Frage, warum die Zimmer überhaupt zur Verfügugn standen. Zumindest eine Reduzierung des Zimmerpreises wäre angebracht gewesen. Aber die Hotelleitung hat diesbezüglich nichts unternommen. Frühstück ohne besondere Auswahl, Teppich im Zimmer, insgesamt war das Zimmer unsauber. Die Schränke mussten vor Benutzung zunächst von uns ausgewischt werden. Die angekündigten Parkplätze standen nicht zur Verfügung; allerdings war im Ort ein grosses Fest, was zu Einschränkungen der Parkmöglichkeiten führte). Ansich gehören Parkplätze in unmittelbarer Nähe zur Unterkunft.

    Die Lage des Hauses ist unschlagbar. Der Frühstücksraum ist stylish schön eingerichtet

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir kamen spät abends an und sind sehr freundlich empfangen worden und konnten in der hauseigenen Bar noch etwas trinken. Zimmer war sauber, Bad auch neu renoviert.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Beanstandungen.

    Sehr sauberes, gepflegtes Hotel, schön und modern eingerichtet , schönes und gutes Restaurant, sowie eine gemütliche Bar sind beim Hotel dabei. Alles vorhanden, was man braucht. Sehr bemühtes und freundliches Personal, es wurde für uns, trotz geschlossener Küche, nochmals etwas leckeres zu Essen angerichtet (verspätete Ankunft), was ich nicht für selbstverständlich erachte. Top! (Und danke nochmals an dieser Stelle! :-))

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kein Wlan auf den Zimmern zu empfangen. Kein wirklicher Weltuntergang, aber es hätte bei Buchung schon ersichtlich sein müssen. Must-Have von Hotels im Jahr 2017

    Gute Lage und nettes Personal. Gute kostenlose Parkmöglichkeiten

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das zusätzliche gebuchte Abendessen grundsätzlich gut, aber für unsere Gruppe die den ganzen Tag zum Skifahren unterwegs war, von der Portion zu wenig. Ein Nachschlag wurde nicht angeboten.

    Frühstück war top. Die Zimmer Ok.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bademantelgebühr von 5€ bei vorhandenem Wellnessbereich finde ich unpassend. Leider in puncto Einrichtung/Design der Zimmer gut gewollt und nicht gekonnt. Schade.

    sehr gutes Frühstück, gute Lage.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider konnte man das Fenster nicht verdunkeln, so dass die ganze Nacht das Licht der Kirchenbeleuchtung ins Zimmer schien.

    Uns hat der Aufenthalt sehr gut gefallen. Das Zimmer war liebevoll eingerichtet, das Bett bequem und das Frühstück ausgezeichnet. Ebenfalls empfehlenswert ist ein Besuch im hauseigenen Restaurant Ox, das tolle Fleischgerichte serviert.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Sauna war sehr klein und zuwenig Ruheliegen im Ruheraum. Das Dampfbad war defekt. Die Türe zum Skiraum war tagsüber für jeden zugängig. Das Barpersonal schien nicht geschult zu sein. In einem 4-Sterne Haus sollte man das Getränk in einem dazugehörigen Glas serviert bekommen.

    Das Personal war freundlich. Das Zimmer geräumig. Toll war, dass wir bereits gegen 12 Uhr das Zimmer beziehen konnten.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    wurden in Kleinigkeiten den eigenen Anspruch nicht gerecht: - kleine Weinkarte und davon waren 2 Sorten nicht mehr vorrätig - laut Werbung 30 verschiedenen Biersorten, leider waren viele nicht mehr vorrätig - WLAN auf den Zimmern funktionierte nicht

    Ambiente und Qualität der Speisen

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück bei nicht inkl. für 15:00 € zu teuer. Kein einheimisches Personal, fand ich jetzt nicht so passend, dadurch ist die Authentizität nicht gegeben und der Bezug zum Zillertal fehlte.

    Sehr ruhig,

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es gibt keine Parkmöglichkeiten. Außerdem ist nach 22.00 niemand erreichbar und nur gleichgültiges Personal anzutreffen. Preis Leistung stimmt nicht überein. Sowas erwarte ich nicht von einem 4 Sterne Hotel.

    Frühstück hat gepasst

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und dunkel. Fenster mit dem Blick auf eine Mauer. Sehr deprimierend. Kein Internet im Zimmer. Musste jedesmal nach unten fahren und die Zeit an der Bar verbringen. Wuerde keine 4 Sterne geben.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer und Toilette nur mit einer Schiebetüre getrennt, wenig Privatsphäre. Kein WLAN Empfang im Zimmer. Eine Wand nicht sehr sauber verputzt. Saune sehr klein für die Größe des Hotels

    Wirklich schönes und geschmackvolles Hotel mit viel Holz. Gemütlich und stylisch zugleich. Sehr geräumiges Zimmer.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das WLan war auf dem Zimmer nur sporadisch zu empfangen. Das Zimmer wirkt auf den Fotos größer als es letztendlich ist. Unter Deluxe verstehe ich schon etwas mehr Platz als wir es hatten. Der Standard war allerdings in Ordnung.

    Das Design des Hotels ist wirklich toll! Mehrere Themenbereiche - Tirol wird wunderbar in Material und Form widergespiegelt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN nicht in allen Zimmern verfügbar.Heizung ließ sich nachts nicht ausschalten.

    Zimmer gut,sehr bequeme Betten.Ausreichend Frühstück mit vielen leckeren Sachen

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war ausreichend. Das Ambiente des Hotels, der Restaurants und der Bar ist wirklich sehr geschmackvoll. Das Personal ist sehr gastfreundlich und bemüht alle Wünsche zu erfüllen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab zwar freies WLAN , was allerdings auf dem Zimmer nicht zu empfangen war. Die Preise an der Bar für Essen empfanden wir als zu hoch, zudem könnte die Auswahl ein bisschen größer sein. Der Parkplatz ist ein öffentlicher Parkplatz und ca 200 m vom Hotel entfernt.

    Sehr schöne Zimmer und sehr freundliches Personal. Interessantes und gutes Frühstückangebot.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei det Ankunft wußte man nicht, dass im vereinbarten Preis das Frphstück inkludiert iwar. Kein Essen nach 20:00 Uhr, trotz Anruf, das die Bahn Verspätung hat, gab es im Hotel kein Essen mehr, ja sogar im ganzen Ort, scheinbar hat die Gastro vor Ort genug verdient, dass sie auf das Geld det Gäste angewiesen ist. Kaltes Zimmer, Heizung war nicht aufgedreht, erst nach Rückfrage gab es dann Heizung bei 0 Grad Aussentemperatur. Bei der Abreise war keine Rechnung vorbereitet, die wurde erst nachgesendt. Dies entspricht nicht der österreichischen Rechnungslegungspflicht. Außerdem wurde wieder versucht einen höheren Preis zu verrechnen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kopfkissen waren schlecht Knollen darin, Am Bett fehlten die Kopfstützen. Kein Platz zum sitzen beim TV sehen. Save funktionierte nicht. Parkplatz ist zu weit entfernt vom Hotel. Im bezahlten Zimmerpreis "Comfortzimmer" sollte das Frühstück innbegriffen sein !!

    Frühstück Buffet war gut

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vorgabe des Frühstückplatzes NACH Frühstücksbeginn und keine Unterstützung beim "Umzug". Parkmöglichkeiten sehr eingeschränkt. Badezimmer wurde bei der Renovierung ausgelassen.

    Nettes Ambiente, freundliche Menschen

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Parkplatz befindet sich etwa 150 - 200 m vom Hotel entfernt!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fällt mir nichts ein

    Sehr freundliches Personal; reichhaltiges langes Frühstück und schöne Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer zu klein.

    Skigebiet Zillertalarena

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Im Ort Zell am Ziller ist insgesamt nicht viel los.

    Sehr freundlicher und hilfreicher Service. Peerfektes Frühstück. Auch sonst gute Küche.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Modernes renoviertes Haus, super Frühstück, sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    W-Lan Verbindung nicht brauchbar!

    Gute Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen

    Sauberkeit

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliche und aufmerksame Hotelleitung. Das Essen war großartig und auch das Zimmer hat mir gut gefallen. Komme unbedingt wieder!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Welna war unbefriedigend

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedienung beim Frühstück. Die Preise! Sauberkeit!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Essen könnte reichhaltiger sein

    Personal war freundlich das Hotel ist schön eigerichtet gute zentrale Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war kalt Wasser auch keine Aussicht Wände zu dünn

    Die bar

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei diesem Preis sollte ein Frühstück incl. sein!!!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal, sehr gutes Frühstück und tolle Lage! Schönes Zimmer mit Balkon

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    kein Parkplatz beim Hotel Sauna sehr klein

    Sehr nettes Personal und Essen Shuttelbus zur Horbergbahn

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal sollte in Österreich die deutsche Sprache beherrschen. Wenn ich in Österreich Urlaub mache, dann möchte ich mich auch daheim fühlen :(

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ganz tolles Frühstücksbuffet. Super bequemes Bett. Personal sehr hilfsbereit, gut gelaunt und freundlich...sofort wieder.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück zu teuer. Nur eine Kaffeemaschine sorgt für Stau am Frühstücksbuffet

    Einrichtung der Speiseräume

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Netz und kein WLAN!!!!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna ist sehr klein. Dusche in der sauna funktioniert nicht.

    Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Chef ist super drauf, tolles engagiertes und freundliches Personal, es war ein sehr angenehmer Aufenthalt!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zufahrt ans Hotel ist sehr schlecht und zum Teil nicht möglich.

    waren nur eine Nacht. War aber gut und sauber.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur öffentliche Parkplätze.

    Zentrale Laage und ein sehr gutes Resturant mit Bar. Zimmer sind in Ordnung aber nichts besonderes.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    An einem Abend war die Bedienung im Restaurant sehr gestresst und hat uns nur sehr wenig bedient. Nach einer kurzen Beschwerde haben wir zur Entschädigung aber einen Schnaps bekommen und eine Entschuldigung, es sei an diesem Tag zu wenig Personal in der Küche, insofern alles gut; Sauna etwas klein, der Ruhebereich ist aber schön; Kirche direkt nebenan, der Glockenschlag ist sehr laut

    Schöne Zimmer, geräumig und hübsch eingerichtet; bequeme Betten, Bäder neu renoviert; Essen sehr gut und lecker, viele junge Gäste

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Leider ist die Sauna und der Wellnessbereich für die Größe des Hotels viel zu klein, die benutzten Gläser wurden nicht abgeräumt und auch nicht erneuert. Die waschlotion in den Duschen war nicht gekennzeichnet( man wusste nicht was darin war) , bodylotion gab es garnicht, ebenso wurde das hygienset nicht nachgelegt, schade.

    Das Personal ist super, immer freundlich und aufmerksam. Eine tolle Küche super Verpflegung , die angerichteten Teller- eine Augenweide. Herzlichen Dank dafür!

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Leider gibt es kein hauseigenes Schwimmbad. War für uns aber kein Problem.

    Trotz zentraler Lage keine Lärmbelästigung. Personal erstklassig, Frühstück und Essen perfekt. Sehr gute Atmosphäre im Hotel. Man kann sich richtig schön entspannen und genießen.

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Eigentlich gibt's da nur die fehlende Minibar am Zimmer...

    Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Tolle, zuvorkommende Rezeptionistin... Schnuckeliges, familiäres Haus mit sehr individuellem modernem Design ...

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Service, Freundlichkeit, Ausstattung, Frische der Ware (z.B. Salat welk; Käse mit eingetrocknetem Rand) nicht auf 4-Sterne-Niveau

    Naturverbundenes Ambiente

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Toller, freundlicher Empfang. Waren leider nur eine Nacht. Hotel bietet alles was man für einen erholsamen Urlaub braucht. Service ist klasse! Kommen bestimmt mal wieder.

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    In der Nacht Sa/So kurz nach Mitternacht der Lärm der Gäste im gegenüberliegenden Hotel beim Verabschieden auf der Strasse draussen

    alles, der Ort, das Tal, die kirchlichen Anlässe um Fronleichnam herum

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    für ein 4 Sterne Haus, zu kleiner Wellness bereich, Sauna nur für 2 Personen nutzbar, keine Seife vorhanden. Bademäntel nur gegen Gebühr leihbar. Essen jede Woche die gleiche Karte. Zu kleine Zimmer, zu wenig Ablagefläche.

    Gutes Personal das auf die Belange der Gäste einging

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Die Portionen beim Abendessen waren nicht ausreichend nach einem körperlich anstrengendem Skitag.Jedoch wurde auf Nachfrage Nachschlag serviert.Geschmacklich aber sehr gut nur zu wenig. Der Seniorchef wirkte in manchen Situationen auf uns gestresst und unentspannt, das andere Servicepersonal dagegen war sehr freundlich.

    Sehr zentrale Lage, Zimmer sind sauber und geräumig,lediglich die Minibar fehlte.Das Bad ist etwas klein aber sauber. Die Zimmer sind stylisch eingerichtet u die Betten sind sehr bequem.Die Auswahl am Frühstücksbüffet war sehr vielfältig.

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Nicht wirklich ein Problem aber die Salate beim Abendessen evtl nicht alle nur in der selben Grösse"hächseln"

    Sehr gutes Preis Leistung-Verhältniss

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Bettdecken sind für den kalten Winter, viel zu dick für die Sommersaison.

    Alles perfekt. Sehr freundlich, schönes Zimmer, gutes Essen.

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück Abendessen Schuttle zum Skigebiete

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Zimmer sind sehr klein (3,5 m breit)

    Das Bett war sehr bequem

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Nach 20. Uhr im Hotel ist Nachtruhe keine Bar vorhanden und auch sonst gibt's kein Bierchen mehr.

    Sehr grosses und schönes Zimmer.

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Super netter Empfang, unkompliziert und flexibel, zuvorkommend Gute Küche Top Preis-Leistung

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Gruppe

    Bei manchen Zimmern hat man einen Ausblick direkt in eine Mauer!!!

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Leider kein WLAN im Zimmer, nur mit Kabel!! Zum Parkplatz muss man ein kleines Stück gehen!

    Fast alles perfekt!!! :-)

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Bedienung im Restaurant und beim Frühstück- bequem und nachlässig

    Damen am Empfang

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    die zimmer sind modern und sauber, super lage,balkon am zimmer

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Personal, Essen , Inneneinrichtung

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    moderner Stil mit viel Eiche natur sehr warme, cosy Atmosphere super Frühstücksbuffet mit chilliger Musik und chilligem Personal

Es gibt auch 34 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: