Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Walserberg 4 Sterne

Dorf 37, 6767 Warth am Arlberg, Österreich

Nr. 10 von 17 Hotels in Warth am Arlberg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 75 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,4

  • Komfort

    8,7

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    9,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    9,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 46

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ein kleines Handwaschbecken in der Toilette im Zimmer wäre gut...aber das ist auch schon wirklich alles, was man kritisieren könnte...

    Hervorragendes Frühstück & Abendessen, sehr zuvorkommendes Personal, freundliche Atmosphäre

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als Alleinreisende geht man in diesem Hotel völlig unter. Paare, Familien– und Stammgäste sind 1. Wahl: Willkommensschilder auf den Tischen, Aufmerksamkeiten jeglicher Art. Das Zimmer war ein Witz: kein Bild, kein Teppich, klein, 90 cm Matratze. Auch Alleinreisende haben ein Bedürfnis auf ein schönes Zimmer, zumal der Preis zum Zimmer unvergleichlich hoch ist. Das Personal nahezu unnahbar, kennt den Gast auch nach 4 Tagen nicht. Ich habe etwas in der Sauna vergessen, sofort nachgefragt – nicht auffindbar, offensichtlich im Müll gelandet. In meinem Zimmer wurde 2 Tage nur das Bett gemacht, kein Müll geleert, nicht gesaugt. Das einzig Gute war das Brotbüffet, warum bleibt der Bäcker nicht bei seinen Wurzeln? Alleinreisende sind hier nicht gut aufgehoben. Keine Empfehlung, v.a. Im Hinblick auf Preis und Leistung. Ich werde sicher nicht wieder buchen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte ein Einzelzimmer. Hier ist der Nachteil das kleine Bett (200 x 90) und der insgesamt kleine Raum. Für 1-2 Nächte ist das kein Problem, für einen längeren Aufenthalt wäre es nichts für mich.

    Das Hotel wird von der Eigentümerfamilie mit viel Engangement geleitet. Sehr freundliche Menschen. Ich hatte ein Einzelzimmer. Hier ist der Nachteil das kleine Bett (200 x 90) und der insgesamt kleine Raum. Für 1-2 Nächte ist das kein Problem, für einen längeren Aufenthalt wäre es nichts für mich. Das Bett bzw die Matratze war sehr bequem und frisch. Insgesamt ist das gesamte Hotel sehr sauber. Der Saunabereich ist sehr schön gestaltet und komplett ausreichend. Besonders ist der Ausblick vom Ruheraum aus mit bodentiefen Fenstern. Abendessen und Frühstück waren lecker und vielfältig. Service freundlich und kompetent Besonders erwähnenswert ist die Brotqualität (der Inhaber ist Bäcker). Als Abschiedsgeschenk gab es ein frisches Brot zum Aufbacken. Das Hotel liegt unmittelbar gegenüber von einer Gondel, komfortabler geht es nicht. Pkws können kostenlos vor dem Haus geparkt werden. Dies erfolgt in 2 und, oder 3 er Reihen. Die Mitarbeiter parken die Pkws dann entsprechend um.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben leider nur "Superior Doppelzimmer" gebucht, welches leider keinen Parkett, sondern Teppichboden hatte. Das Bad war OK aber noch nicht renoviert wie die Zimmer der nächst höheren Kategorie. Ein Aufpreis lohnt auf jeden Fall.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und hat keine Wünsche offen gelassen. Wir haben noch das sehr gute Abendmenü dazu gebucht. Seitdem es die neue Dorfbahn in Warth gibt kann man direkt vom Hotel in die Gondel steigen, das gibt einen zusätzlicher Pluspunkt für die Lage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr geräumiges, sauberes, aber nicht besonders ansprechendes Zimmer im Untergeschoss.

    Frühstück und Abendessen fast immer ausgezeichnet, sehr aufmerksamer Service. Für Skifahrer hat das Hotel eine ausgezeichnete Lage. Durch die Nähe zum Lift ist die schnelle und direkte Anbindung an das Skigebiet Arlberg gegeben.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Saunen sind etwas klein, der Ruheraum hingegen bietet einen schönen Rundumblick in die Berglandschaft.

    Vorallem hervorheben möchten wir die Mitarbeiter des Walserberg; natürlich freundlich, zuvorkommend, hilfsbereit, kompetent. Das ausgezeichnete Frühstücksbuffett, die lecker zubereiteten Abendmenüs, das schöne Zimmer und der direkte Zugang zum Lift waren die weiteren Highlights unseres Aufenthalts. Wir freuen uns schön auf unseren nächsten Aufenthalt im Hotel Walserberg!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen war so la la... am Abend waren die Portionen nach ganzen Tag Ski fahren Mini klein. Sattessen muss man sich vorab am Salat Buffet, was jedoch immer gleich war. Zimmer ist schön, aber die Situation mit der "Toilette im Schrank" fand ich besonders nachts unvorteilhaft. Frühstück macht kein Spaß. Es war alles "zu eng" ... das Frühstück beginnt um 8:00 und alle kloppen sich um das kleine Buffet zur gleichen Zeit... da 8:30 der Skilift öffnet. Es wäre wünschenswert hier die Logistik zu ändern.

    Service und Gastfreundschaft der Eigentümer ist vorbildlich! Wir durften bei Abreise länger im Zimmer bleiben da am nächsten Tag weniger anreisen waren. Das machen wenige und für uns war es ein großes Plus, so konnte ich den Tag im Hotel genießen uns die Skifahrer vor Abfahrt noch mal duschen. Hotel ist gepflegt und Preis Leistung gut. Habe die Massage sehr genossen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück und Abendessen sehr lecker. Sehr guter Service. Unser Zimmer entsprach nicht den Abbildungen bei booking.com. Es war viel zu klein. Weiß nicht wie ein solches Zimmer die Bezeichnung Comfort bekommt. Konnten nach Aufpreis Zimmer wechseln Doppelzimmer Deluxe, war sehr schön. Wellness Bereich konnten wir auch toll genießen. Alles in allem waren wir dann schließlich mit dem neuen Zimmer mit allem sehr zufrieden und konnten die Zeit genießen. Alle Bereiche waren immer sauber gepflegt und alles schön dekoriert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nach einer tollen Begrüßung und Anmeldung an der Rezeption konnten wir das leckere Abendessen genießen. Nicht zu vergessen, das sehr leckere, reichhaltige und vielfältige Frühstück mit einer Auswahl von verschiedenen selbst hergestellten Brotsorten. Auch der Service im Hotel war ausgesprochen freundlich, hilfsbereit und aufmerksam. Gerne kommen wir wieder hierher zurück. :-)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Saunen dürfen gerne in Relation zur Gästeanzahl des Hotels großzügiger ausfallen. Morgens muss mit logistischen Engpässe am Frühstücksbuffet gerechnet werden. Die Einzelpositionen der Hotelrechnung sollten ohne Nachfrage als Anhang beigefügt werden.

    Sehr gute Gastronomie sowohl beim Frühstück als auch beim Abendessen! Toller Service, aufmerksames und sehr gut ausgebildetes Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Waschbecken und Wanne mitten im Zimmer, nur mit Vorhang abgetrennt. Soll modern sein, mich erinnert's an die Sechziger. Saunabereich sehr beengt, das heißt anstellen.

    Großes Zimmer, nettes Personal, hauseigene Bäckerei.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite mit Kachelofen
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wenn jemand richtig Urlaub machen will, dann in diesem Hotel. Für alles ist gesorgt! Ein traumhaftes Frühstück, herrliches Gebäck, wunderbare Vielfalt! Das Abendessen schmackhaft und vielseitig. Schon der Empfang persönlich und die Familie Walch merkbar im Einsatz.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplätze vor dem Haus etwas knapp.

    Essen richtig gut. Sommelier und Barkeeper beide sympathisch und erfahren, mit "Guter Nase" was den Gästen schmecken wird. Geduldiger Empfang.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man sieht, dass es sich nicht um ein neues Hotel handelt - aber das wird durch das freundliche Personal und die geschmackvolle Dekoration mehr als wett gemacht

    Sehr freundliches und kompetentes Personal, sehr hohe Qualität der Speisen (Frühstück und Abendessen), gut sortierte Weinkarte, schöner Wellnessbereich mit großer Ruhezone

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Früsüvk war spitze

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kinder in der Sauna - zu laut im Ruheraum.

    Service sehr gut Essen sehr gut Alle sehe sehr freundliche

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Größere Garage

    Tolles Frühstück, klasse Essen. Super Service. 150 Meter zur Bergstation.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment mit 2 Schlafzimmern - Nebengebäude
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Großzügigkeit, zentrale Lage, sehr gute Küchenausstattung und generell Möbelierung

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen sehr gut

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zusatzleistungen Halbpension Das Menü war spitze

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es gibt nichts was uns nicht gefallen hätte

    Alles von A bis Z hat gepasdt

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite mit eigener Sauna
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    --

    Tolle Brotauswahl, leckeres Rührei nach jedermanns separatem Geschmack frisch zubereitet

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Frühstück mit unzähligen selbst gebackenen Brotsorten

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite mit Panoramablick auf die Berge
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr nettes Personal, tolles Abendessen und Frühstück, schöner Wellnessbereich

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Könnte mir sehr gut eine andere Bedienung in der Bar vorstellen.

    Gefühlvolle und kreativ zubereitete 5-Gang Menüs. Top Frühstück mit frischem Brot.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauna etwas zu klein, Zimmer teilweise etwas veraltet für den Preis

    Essen allgemein hervorragend, äußerst freundliches Personal, Toplage

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frank an der Bar

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war super, besonders der nette Service

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Wir waren zum ersten Mal im Hotel Walserberg, und wir werden auf jeden Fall wieder kommen. Für Wintersportler ist alles vorhanden: Skibus hält direkt vor dem Hotel, Skiraum ist im Haus und zum Skilift sind es 1 Minute mit dem Bus. Frühstück und Abendessen (5 Gänge) waren sensationell! Wir wünschten ein Zimmer mit Balkon ohne Aufpreis bei Buchung, und wir bekamen eins. Auch das Zimmer an sich war sehr schön, vor allem sauber und geräumig. Sogar das WC ist separat in den Raum integriert. Über das Personal lässt sich auch nur Gutes sagen.

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Einzelzimmer war eine Zumutung, nach meiner Auffassung darf ein Hotel in der Kategorie so ein Zimmer nicht mehr gegen Geld anbieten.

    Sehr freundliches Hotel guten Essen und guter Service, hervorragendes Salatbuffet und Frühstück.

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Wir waren zum Skifahren da. Mit Skibushaltestelle vor dem Hotel 2 Min. zum Lift, Skiabfahrt bis zum Hotel. Warth ist gemütlich, nicht so mondän wie Lech und weniger Remmidemmi als in St.Anton. Am Hotel gibt es nichts zu meckern: schöne Zimmer, super Frühstücksbuffet, feines Essen bei HP, kleiner Wellnessbereich, nettes Personal.

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Der Saunabereich könnte größer sein, wenn man darauf Wert legt, haben wir aber nicht, da wir den ganzen Tag auf der Piste waren. Bei den Koffern könnte jemand behilflich sein.

    Essen sehr gut, besonders das Frühstück mit hauseigener Bäckerei, das Personal war sehr freundlich und engagiert, Familiengeführtes Hotel

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Für ein 4*-Hotel hakte es vorne und hinten an den Kleinigkeiten. Der Wagen wurde nicht wie versprochen in der Garage geparkt, die Abrechnung stimmte nicht, die Suite war völlig altmodisch und die Bilder auf Booking.com gaben nicht realistisch wieder, wie altmodisch das Hotel war. Das WLan war langsam und man musste sich immer wieder einloggen. Das Zimmer war eiskalt mit manuell zu regulierender Heizung; grüner Filzboden und festeingebaute Seifenspender. Weil das Zimmer nicht fertig war musste man sich im Kinderzimmer umziehen und das Gepäck dort unbeaufsichtigt lassen. Im Spa ging alle drei Sekunden das Duschwasser aus und man musste manuell wieder anschalten. Für €410 die Nacht, noch dazu in einem Ort wie Warth (und nicht z.B. Lech) ein sehr schlechtes Preisleistungsverhältnis.

    Das Frühstück war gut.

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Verbindungstür zum Nachbarzimmer, keine Privatsphäre. Matratze müsste ausgetauscht werden.

    Hervorragendes Essen alleine dafür lohnt es sich zu kommen. Das Personal und die Besitzer sind sehr nett und hilfsbereit. Das Hotel ist sehr nett gestaltet und das Zimmer ist komfortabel und die Regenwasserdusche ist super. Gerne wieder.

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die u.E. zu kleinen Saunen und der laute Ruheraum im Wellnessbereich, aufgrund der direkten Nähe (ohne Trennung) zum Eingang und den Duschen. Ansonsten ist der Wellnessbereich modern und ansprechend!

    Die Lage und die Freundlichkeit.

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Appartement hat Fußbodenheizung in allen Zimmern und lässt sich leider nachts nicht absenken und führt auch zu sehr trockener Luft. Ein paar mehr Haken im Bad könnten bei mehr als zwei Personen nicht schaden

    Herrrrrvorragend ausgestattet! Tiefgarage der Ferienwohnung mit Aufzug. Tolle Lage. Sehr freundliche, nette und hilfsbereite Vermieterin. Die Ruhe vor Saisonstart.

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Ein rundum gelungener Aufenthalt. Unser Zimmer war geradezu luxuriös ausgestattet und absolut ruhig. Das Hotelpersonal sehr höflich und gastfreundlich. Die Hotelleitung ging auf persönliche Wünsche ein. Das vom Hotel aus problemlos erreichbare Arlberg-Skigebiet ließ keine Wünsche offen.

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Abendessen naja. Service sehr freundlich aber ungeschult. Saunen für die Größe des Hotels einfach zu klein. 5 Pers. max.

    Das Zimmer (Wohlfühlsuite) war sehr schön und geräumig. Das Frühstücksbüffet. Der Ruhebereich.

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstücksbüffet zu enge Platzverhältnisse. "Ruheraum" Sauna ist kein Ruheraum sondern teilweise sehr laut. Von den Duschen aus keine Abtrennung.

    Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Tische liebevoll gedeckt.

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Überragendes Frühstück, nettes Personal, tolle Lage. Wir kommen wieder.

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2016

    • Urlaub
    • Gruppe

    Zimmer und Verpflegung waren super, wir hatten Halbpension gebucht und wurden nicht enttäuscht. Personal war freundlich und zuvor kommend.

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Sauna ein wenig zu klein für die Größe des Hotels

    Lage, Service, Freundlichkeit des Personals- alles top! Frühstück grandios!

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Das Zimmer im ersten Stock riecht abends nach Küche

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Abreise!

    Das beste Frühstück aller Zeiten! Hauseigene Bäckerei! Freundliches und kompetentes Personal! Kompetenter Juniorchef!

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die Chefin und ihre Mitarbeiter/innen sind freundlich und kompetent. Die Küche ist ausgezeichnet und die Weinauswahl incl. -Beratung exzellent.

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Keine Argumente

    Die Aufmerksamkeit und Zuwendung der Inhaber und des Personals war ausgezeichnet

Es gibt auch 33 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 46

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: